Ein Trauerspiel

Firefox-xGERx-
561 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
Battlefield 5 hatte von Beginn an schon zahlreiche Probleme aber was so die letzten Wochen passiert ist, ist ein Trauerspiel und stößt bei mir nur noch auf unverständnis.

1. Mit jedem Patch kommen neue bugs ins Spiel die jede Runde auftreten und das Spiel beeinträchtigen. Seit dem letzten Patch z.B. der Sound bug bei den Flugzeugen.
2. Bugs wie z.B. die Fehlerhaften Schadenswerte werden nicht gefixt. Schon vor dem letzten großen Patch wurde dieser bug immer wieder hier im Forum reported. NICHTS ist passiert.
3. Modi werden rausgestrichen. Erst der Duo Modus in Firestorm und zuletzt Vorherrschaft & Frontlinien
4. Firestorm vegetiert seit release vor sich hin. Der Modus hat so viel potenzial aber DICE macht einfach nichts. So brauchen sich weder DICE noch EA wundern, wenn kaum Leute den Modus spielen. Inzwischen habe ich regelmäßig die gleichen Feinde in Firestorm und sogar am Abend dauert es mehrere Minuten bis die Runde startet.
5. Völlig unverständliche balancing Entscheidungen. Beispielsweise ein Scharfschützengewehr für den Medic. Ernsthaft da kann man sich doch nur an den Kopf fassen. Als gäbe es nicht sowieso schon extrem viele Sniper.
6. Immer mal wieder Serverprobleme, insbesondere in Firestorm haben sowohl ich, als auch meine Kollegen regelmäßig das Serverwarnsymbol.
7. Kaum Nachschub an maps. Jeder hat wohl verständnis, wenn nicht ganz so viele maps kommen wie bei vorherigen Teilen. 2 Maps nach 8 Monaten sind allerdings ein ganz schlechter Scherz.
8. Anti Cheat wird offensichtlich kaum verbessert. Seit Release sieht man regelmäßig Cheater die im Sekundentakt unglaublich viele Punkte generieren und dann V1 spammen. Ebenso aimbots, viele natürlich in Verbinding mit MGs. Aus irgendeinem Grund ungewöhnlich oft mit der Lewis Gun. Bei früheren Battlefields gab es nicht mal annähernd so extrem viele offensichtliche Cheater. Seit Firestorm sieht man noch weitaus mehr. Man reported und reported, teilweise sieht man den gleichen aimbotter mit 90:0 in regelmäßigen Abständen. Trauriger Rekord waren 6 Sichtungen des gleichen Cheaters innerhalb von über 3 Wochen. Wer auch immer für die Anti Cheat Maßnahmen zuständig ist, macht seinen Job leider sehr schlecht.
9. Eigene Server (RSP) kommt erst irgendwann nach dem Sommer.

----


Ich frage mich wer diese ganzen dummen Entscheidungen bei DICE trifft. Wo sind die Talente aus früheren Teilen? Battlefield 3 war ein super Spiel. Battlefield 4 hatte zwar massive netcode Probleme aber DICE hat die Kurve bekommen und einen weiteren guten Battlefield Teil daraus gemacht. Die ganzen Fehlentscheidungen und diese unglaubliche inkompetenz erwarte ich von einem 20 Euro early access Entwickler auf Steam aber doch nicht von einem Triple A Studio wie DICE. Wie kann es sein, dass sich ein Studio derart ins negative entwickelt?
---
Direkt nach Firestorm haben sich, zurecht sehr viele Spieler über das extrem schlechte loot System beschwert und 3 Tage später hat einer der Entwickler eine Umfrage gestartet, um zu erfahren wie das loot system verbessert werden könnte. Link zum Twitter post auf Seite 21 hier: https://forums.battlefield.com/DE-DE/discussion/comment/136091#Comment_136091
Was ist bisher passiert? Genau NICHTS. Man bekommt weiterhin Treffer, wählt eine falsche Waffe/Gadget oder stirbt sogar aufgrund der unnötig langen Zeit die man zum looten braucht.
Außerdem loggen sich Spieler häufig aus, wenn sie ausser Gefecht gesetzt werden. Dann gibts keinen loot.
Besonders erfreulich ist es wenn der loot mal wieder im Boden oder sogar in Wänden buggt...
---
Rumgeglitche an kleinen Steigungen. Deutlich größere hitboxen von Steinen oder anderen Objekten über die man feuern möchte aber dann lediglich eine unsichtbare Wand trifft.
Kugelsichere Büsche, Headglitches, Treffer die weder hitmark noch Schaden verursachen obwohl man Blut spritzen sieht und als einziger auf den Feind feuert.
Das sind alles bugs die sich negativ aufs Spiel auswirken und einen regelmäßig töten. Trotzdem wird wenig bis gar nichts daran gemacht.
---


Wie seht Ihr das? Meint ihr Battlefield 5 kann das Ruder nochmal rumreissen? Wie zufrieden seid Ihr mit den aktuellen Entwicklungen?

MfG.





Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!