Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Seit Update 25.6.2020 immer 2 Sekunden lags!? Habt ihr Lösungen?

IllI-SONNY-IllI
3 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
Ich habe seit dem Update am 25.6.2020 auf fast allen servern immer mal Lags von teilweise über 2 Sekunden, ich kann mich bewegen aber die Gegner teleportiert es nur so hin und her.
Spaß am Spiel suche ich so vergebens. Bin auch nicht alleine, viele haben diese Probleme wenn ich im Spiel frage.
Ich habe NUR battlefield V geupdatet nichts anderes, auch schon länger nicht mehr die Grafikkarte (1080ti).
Ein Spieler im Server meinte das er die Probleme erst hatte seit dem er die Graka geupdatet hat, deshalb getrau ich mir auch kein Update von ihr.

Habt ihr die selben Probleme?

Habt ihr Lösungen dafür?

Oder muss ich auf ein neuen Update seitens BF warten?

Vielen dank für eure Hilfe im vorraus.

Kommentare

  • gurkenpabst
    1319 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Also ich habe ebenfalls eine 1080TI und das aktuelle Treiber-update. Habe diese Lags aber nicht.
    Du kannst es ja mal testen, und notfalls wieder rückgängig machen.....
    [email protected]/MSIGamingXGTX1080TI/AsusZ170ProGaming/16GBDDR4 2666/250GBSSD/240GBSSD/2TBHDD/630W bequiet
  • Killerseuche
    586 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Windows das neue große Update könnte auch daran liegen.
    Windows 10 Pro 64-bit (10.0, Build 19041) (19041.vb_release.191206-1406)

    Bei mir ist das fast genauso wenn eine neue Version von Windows kommt.
    Als erstes Chipsatztreiber für dein Motherboard noch mal kontrollieren und oder NEUE neuinstallieren.

    Haut es mir immer einige "Settings" weg. Wie z.B. beim RealtekHdAudiomanager alles wieder auf Standard und in der Nvidiasystemsteuerung usw usw. USB 3.0 Treiber wird wieder durch den von Windows ersetzt und so weiter usw usw.
    Dann muss ich in den "Gerätemanager" nachschauen ob es der richtige Treiber ist und nicht der von Microsoft.
    Nervt.

    "Daniel6666Kuhn"Ca 9999h BF I 7 3770K 4,2Ghz/ASRock P67 Ex4 Gen3/16GB Ram/GTX 980 OC 4gb/Win 10 64Bit/SSD 840 Pro 120GB

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!