Tastatur und Maus Sperren

Kommentare

  • MARKstreit
    79 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich verstehs nicht. Maus und controller an der konsole ist ein no go, für mich. Der vorteil Gegenüber einem pad ist gewaltig. M&T ist für mich wie ein 10mode controller und sollte nicht erlaubt sein. Klar pc spieler sehen dass warscheilich anders. Denn die sind mit ihren M&T auf konsole am abgehen, da sie auf dem Pc warscheinlich nix gebacken kriegen. Und das gibt natürlich ein gutes gefühl.Aber Fair gegenüber der merheit ist es nicht.
  • -TIA-Sv3n-Berlin
    119 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    MARKstreit schrieb: »
    da sie auf dem Pc warscheinlich nix gebacken kriegen. Und das gibt natürlich ein gutes gefühl.Aber Fair gegenüber der merheit ist es nicht.

    Weshalb geht ihr Konsoleros immer davon aus das man auf die Konsole wechselt, weil man am PC nix gebacken bekommt ?
    Beruhigt ihr damit eure Gemüter, wenn einer mit Maus und Tastatur gewonnen hat ?
    Und was ist wenn derjenige noch nie am PC gespielt hat ?

    Ihr Konsolennutzer seit schon ein merkwürdiges Völkchen (natürlich nicht alle !).
  • Ourumov13
    5476 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Sv3n-Berlin schrieb: »
    Ihr Konsolennutzer seit schon ein merkwürdiges Völkchen (natürlich nicht alle !).
    Sind wir das? OK.
    Für mich gehören Maus und Tastatur an den PC. Wer es trotzdem benutzen muss, soll das eben tun.
    Ich bleibe bei meinem "heiligen Gral" :p
    ESIX93 schrieb: »
    Nope, habe keine Lust auf Sessel noch mit Maus & Tastatur zu sitzen.
    So sieht´s aus :+1:
  • NoCreativelName
    143 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich bin ebenfalls der Meinung, dass M&K nicht an die Konsole gehören. Vor allem im Competitive-Bereich merkt man schnell, wenn jemand damit spielt. Und dieser Zustand nimmt dem ganzen aus meiner Sicht die Fairness. Natürlich kann man behaupten, dass jeder mit der Peripherie spielen soll, die ihm liegt. Aber eine Option um auf der Konsole die Server so einzustellen, dass nur Controller-Spieler spielen können, wäre nice. Aber dann besteht natürlich wieder die Gefahr, dass Leute in gewisser Art und Weise öffentlich an den Pranger gestellt werden.
    Letztendlich sind Maus und Tastatur auf der Konsole aus meiner Sicht ein großes Problem, über das ruhig mal diskutiert werden kann. :)
  • AUT_Zachal
    60 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Man kann Maus & Tastatur nicht sperren. Nicht einmal Sony wird das hinbekommen. Warum?
    Weil Geräte wie XIM4 usw, die Befehle an den Controller schicken und der Controller schickt sie zur PS4.
    Somit sind sie Transparent.
  • lh82p
    20 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Der Aimassist in BF1 ist so extrem stark (inkl automatisch drehen was andere Spiele nur im singleplayer haben), dass es meiner Meinung nach keine Rolle spielt ob Controller oder M&K.
  • xFirstSeraphx
    8 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    lh82p schrieb: »
    Der Aimassist in BF1 ist so extrem stark (inkl automatisch drehen was andere Spiele nur im singleplayer haben), dass es meiner Meinung nach keine Rolle spielt ob Controller oder M&K.

    Genau so ist es.

    Um mal was zum Thema M&T zu sagen.
    Xim4 ist kein von Sony lizenziertes Produkt, ein Kollege hat so ein Teil und nutzt es nicht da die Latenz zu hoch ist.
    Ich habe mir den Frag FX shark ps4 von splitfisch gegönnt, der ist ein offizielles Produkt von Sony und MUSS funktionieren, egal bei welchem Spiel.
    Also kann EA oder DICE da garnix gegen machen.
    Das Teil gibt es für ca. 100€ aber denkt nicht das ihr dadurch viel besser werdet denn.
    Der Aimassist in BF1 ist wirklich sehr stark und wenn ihr am liebsten im Flieger unterwegs seit wie ich dann lasst das mit dem Ding.
    Wo es wirklich was bringt ist in sifi shootern wo es mehr vertikales gameplay und jumppacks gibt wie Doom, cod oder overwatch.
    Was mir jetzt noch aufgefallen ist das niemand die umgebauten bzw. E-sport Controller angesprochen hat wie der scuf oder razor raiju.
    Sind die auch unfair?

    Ich werde demnächst mal meine Maus benutzen und gebe dann noch mal Feedback.
  • janheeschen49
    29 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    xFirstSeraphx schrieb: »
    lh82p schrieb: »
    Der Aimassist in BF1 ist so extrem stark (inkl automatisch drehen was andere Spiele nur im singleplayer haben), dass es meiner Meinung nach keine Rolle spielt ob Controller oder M&K.

    Genau so ist es.

    Um mal was zum Thema M&T zu sagen.
    Xim4 ist kein von Sony lizenziertes Produkt, ein Kollege hat so ein Teil und nutzt es nicht da die Latenz zu hoch ist.
    Ich habe mir den Frag FX shark ps4 von splitfisch gegönnt, der ist ein offizielles Produkt von Sony und MUSS funktionieren, egal bei welchem Spiel.
    Also kann EA oder DICE da garnix gegen machen.
    Das Teil gibt es für ca. 100€ aber denkt nicht das ihr dadurch viel besser werdet denn.
    Der Aimassist in BF1 ist wirklich sehr stark und wenn ihr am liebsten im Flieger unterwegs seit wie ich dann lasst das mit dem Ding.
    Wo es wirklich was bringt ist in sifi shootern wo es mehr vertikales gameplay und jumppacks gibt wie Doom, cod oder overwatch.
    Was mir jetzt noch aufgefallen ist das niemand die umgebauten bzw. E-sport Controller angesprochen hat wie der scuf oder razor raiju.
    Sind die auch unfair?

    Ich werde demnächst mal meine Maus benutzen und gebe dann noch mal Feedback.

    Da vergleichst du jetzt ja Äpfel mit Birnen!
    Beim scuf controller hast du "nur" 2 zusätzliche tasten die dazu dienen das du deine Daumen nicht mehr vom stick nehmen musst! Zumindest beim springen und hinlegen!
    Aber mit der Maus hat man ein genaueres aim (natürlich gehört da auch können und Übung zu) anders sieht es wieder beim rappidfire aus! Aber ich glaube das gehört nicht in diesen thread!
  • Beljiah
    5671 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ja Scuff ist kein "wirklicher" Vorteil
    "modded" Controller schon

    meine Meinung zum M&T - Thema:
    mit Controller kann man genauso gut sein,.. es ist alles eine Übungssache
    ich finde aber,. mit Maus und Tastatur umzugehen ist wesentlich einfacher, als mit dem Controller
    klar kann man mit der Maus "bessere" "Präzision" beim Zielen etc erreichen, aber die Analogsticks der Controller werden auch besser,.. und wenn man ein guten Controller hat, sich damit auch beschäftigt,.. kommt man gut damit klar! (der "Standard"-PS4 Controller ist mittlerweile "präzise" genug,.. mit den Sticks,.. Konsoleros wissen sicher was ich meine)


    wer unbedingt mit Tastatur und Maus auf einer Konsole spielen muss, soll es machen
    aber da ja hier wieder viele der Meinung sind dass M&T weit überlegen ist,.. will ich kein M&T zocker auf Konsole je rumflamen sehen/hören^^

    aber M&T bekommt jeder nach kurzer zeit "gebacken"

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • K9-FaNaTiCs
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Ist mir noch nicht aufgefallen solche Spieler. Wers braucht. Meine Meinung: Wer MT braucht soll PC spielen. Gute Konsoleros spielen mit Pad.
  • janheeschen49
    29 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Ist mir noch nicht aufgefallen solche Spieler. Wers braucht. Meine Meinung: Wer MT braucht soll PC spielen. Gute Konsoleros spielen mit Pad.

    Genau so ist es
  • olideca
    2583 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Immer wieder diese Diskussion...
    Erst mal zu den Fakten: Sony hat mehr solche Dinge offziell linzensiert als je zuvor - also es ist von Sony gewollt das Leute das nehmen können. Mir auch klar warum: Sony zieht gerne Kunden vom PC ab...
    .
    Und nun zum inoffiziellen Teil: wenn zwei Leute BF1 zocken, einer auf nem 65zoll 4k Teil, der andere auf nem alten Röhrenbildschirm mit 55CM Bildschirmdiagonale. Wie unfair ist das?... OK, der Röhrenbildschirm war übertrieben.... Letztenendes gibts es unterschiedliche Eingabe- und unterschieliche Ausgabegeräte. PUNKT. So ist es, so bleibt es, und jeder darf mit dem zocken was er möchte. Also alles i.O.

    EA - da wird Kundenignoranz gross geschrieben.

  • MARKstreit
    79 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Januar 2017
    @olideca naja. Was ist wenn einer mit rapidfire spielt? Sony unternimmt dagegen auch nichts oder? In diesem fall sind sind die auch erlaubt. Und dass kann mann doch nicht gut heissen. Egal jeder hat zum glück seine eigene Meinung.



    @lh82p Ach ja das mit dem extremen auto aim stimmt. Aber schon mal drann gedacht dass viele gute spieler diesen deaktivieren? (greift für mich persönlich immer noch zu stark rein)
  • olideca
    2583 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Januar 2017
    @MARKstreit Du hast nicht unrecht. Es gibt natürlich auch für mich Dinge die dann zu weit gehen. Rapidfire, Makros (für Shooter uninteressant) gehören da absolut dazu. So hat natürich jeder seine persönlich eigene Grenze. Aber eben, wer halt findet Lenkrad/Maus etc. wäre tooootal unfair, der vergisst schlicht und einfach was für riesen unterschiede die Leute zu Hause an TVs stehen haben....
    .
    Ich verstehe grundsätzlich Meinungen wie "Deshalb spiele ich Konsole damit jeder die gleichen Vorraussetzungen hat". Leider wollen wir Konsolenspieler ja auch ein wenig bessere und schnellere Technik (man sieht das jetzt an PS4 und PS4 pro), aber dieses "öffnen" hat halt alles auch Nachteile.

    EA - da wird Kundenignoranz gross geschrieben.

  • janheeschen49
    29 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    olideca schrieb: »
    Immer wieder diese Diskussion...
    Erst mal zu den Fakten: Sony hat mehr solche Dinge offziell linzensiert als je zuvor - also es ist von Sony gewollt das Leute das nehmen können. Mir auch klar warum: Sony zieht gerne Kunden vom PC ab...
    .
    Und nun zum inoffiziellen Teil: wenn zwei Leute BF1 zocken, einer auf nem 65zoll 4k Teil, der andere auf nem alten Röhrenbildschirm mit 55CM Bildschirmdiagonale. Wie unfair ist das?... OK, der Röhrenbildschirm war übertrieben.... Letztenendes gibts es unterschiedliche Eingabe- und unterschieliche Ausgabegeräte. PUNKT. So ist es, so bleibt es, und jeder darf mit dem zocken was er möchte. Also alles i.O.

    Gehört zwar nicht hier hin aber auf nem 24 zöller monitor lässt es sich 5x besser spielen als auf nen 65iger=p
  • Ourumov13
    5476 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Heeschen89 schrieb: »
    Gehört zwar nicht hier hin aber auf nem 24 zöller monitor lässt es sich 5x besser spielen als auf nen 65iger=p
    Doch, gehört irgendwie schon hierhin, weil es für mich der gleiche Ablehnungsgrund ist.
    Ich kann nicht einen kleinen Monitor benutzen und mich gleichzeitig mit meinem geliebten Controller auf meinem Sofa rumlümmeln.
    Deshalb gibt es diese schönen großen Fernseher :love:
    Was interessiert mich Hertz oder Input-Lag, ich will es bequem haben beim Zocken :+1:
  • janheeschen49
    29 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ourumov13 schrieb: »
    Heeschen89 schrieb: »
    Gehört zwar nicht hier hin aber auf nem 24 zöller monitor lässt es sich 5x besser spielen als auf nen 65iger=p
    Doch, gehört irgendwie schon hierhin, weil es für mich der gleiche Ablehnungsgrund ist.
    Ich kann nicht einen kleinen Monitor benutzen und mich gleichzeitig mit meinem geliebten Controller auf meinem Sofa rumlümmeln.
    Deshalb gibt es diese schönen großen Fernseher :love:
    Was interessiert mich Hertz oder Input-Lag, ich will es bequem haben beim Zocken :+1:

    Ja gut das ist natürlich nachvollziehbar =)
  • K9-FaNaTiCs
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Was interessiert mich Hertz oder Input-Lag, ich will es bequem haben beim Zocken :+1:

    Aber den Spielemodus schaltest schon an oder? :wink:
  • el_Spida
    491 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Fakt ist, dass wenn einer immer Maus und Tastatur benutzt hat und entsprechend Übung hat wahrscheinlich besser ist als die meisten mit Controller. Auf der anderen Seite schaue ich mir auch regelmäßig Youtuber an die mit Controller zocken und die haben ein Aim auf Augenhöhe mit MnT.

    Ich selber finde es trotzdem nicht gut, da das Erlernen der Controllersteuerung meiner Meinung nach schwieriger ist. Ich habe selber lange genug Shooter am PC gezockt. Am Ende des Tages interessiert mich aber das 1% welches dann MnT nutzt doch nicht, wenn mich einer Killed war er halt besser und ich habe noch keinen in den Scores gesehen wo ich dachte, der muss doch bescheißen...
  • olideca
    2583 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Heeschen89 schrieb: »
    Gehört zwar nicht hier hin aber auf nem 24 zöller monitor lässt es sich 5x besser spielen als auf nen 65iger=p
    Es gehört sehr wohl hierher, es geht ja um "technische Vorteile" :)

    EA - da wird Kundenignoranz gross geschrieben.

Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!