Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Niedrige FPS und viele FPS Drops trotz guter hardware?

Kommentare

  • JackHerer_1601
    791 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Also ich hab heute noch mal ein paar Stunden gespielt: Alle Probleme mit FPS-Drops wurden behoben. Das Spiel läuft flüssig auf (bei mir) 120 FPS.

    Ich kann euch allen nur empfehlen das selbst zu testen. Bei mir hat es jedenfalls sehr gut funktioniert.
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • Skav-552
    6667 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @SkorpionTiger was meinst du mit VS und welche Befehle hast du in die Batch geschrieben ?

    Aber wenn ich das richtig verstanden habe ist es nur wichtig, wenn zuviel Ram belegt wird oder ?

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • PEQsche
    88 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Skav-552 schrieb: »
    @SkorpionTiger was meinst du mit VS und welche Befehle hast du in die Batch geschrieben ?

    Aber wenn ich das richtig verstanden habe ist es nur wichtig, wenn zuviel Ram belegt wird oder ?

    Den Fragen schließ ich mich an.
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Die Anleitung unter Reddit kann Spielern helfen, die unter Microlags oder schwammigem Spielverhalten leiden. Ob das für einen was ist um das eigene Problem zu lösen, kann jeder herausfinden. Dazu einfach mal die Speicherzusammensetzung über 2-3 Runden beobachten (zufinden unter: Task-Manager- Leistung - Arbeitsspeicher).

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • SkorpionTiger
    728 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Also 1. VS steht für Virtueller Speicher / Memory . Meist wird ja geraten gerade ab 8- 16 Gb keinen virtuellen Speicher mehr zu verwenden. Das ist aber in den meisten fällen eine sehr schlechte Idee, da basierende Programme auf 32 bit meist ihren Cache in der virtuellen memory ablegen, falls nicht vorhanden gehts direkt in den Arbeitspeicher. Origin und Battlefield sind zwei solcher Konsorten, origin legt schon gerne mal 2- 4 Gb Cache ab , bei B1 zwischen 1000- 1500.
    zb. den Avantar cache in origin, logfiles usw.
    Bf ist meist mit dem map cache und dem web cache dabei. deswegen ist es sinnvoll zwische 2- 4 Gb auf ner schnellen SSD oder aber Ramdisk als Virtuellen speicher zu nutzen / zuzuordnen.

    zu 2. (Einfaches BSp.)
    editor öffnen. FreeMem = Space(64000000) eintragen( entspricht 64 MB) (empfehlung für (8gb ram "32000000" ) das speichern als "Ram clean" oder "Arbeitspeicher leeren" und unter “Alle Dateien” da die Endung auf .vbs ändern .Auf dem Desktop speichern fertig.
    Dies nur als test zu sehen ob es in den fällen auch hilft, die vbs kann übrigens mehrmals ausgeführt werden auch im Spiel. Natürlich kann man den Bereich erweitern und max. bis zur hälfte des Arbeitspeicher angegen, würde ich aber abraten.
    .
    An einer erweiterten Variante bin ich noch dran da erst mal die sicherheits Abfrage klar definiert werden muss wieviel Arbeitsspeicher vorhanden ist ohne das es zu BS kommt.Zusätzlich noch ein Timer der zb. alle 10 Minuten die gestartete vbs ausführt und dann wieder in den Standby geht
    zum BSP. könnte das dann so aussehn.

    FreeMem=Space(51200000)

    >if the memory is 512 mb only

    FreeMem=Space(102400000)

    >if the memory is 1gb

    FreeMem=Space(204800000)

    >if the memory is 2gb

    FreeMem=Space(409600000)

    >if the memory is 4gb

    (clear cls; timer run:; =...... )

    exit
    ........................
    usw.


    ansonsten hab ihr ja noch wj32 emty standby list was ja zu funktionieren scheint.

    Regelmässiges Versagen ist auch eine Form der Zuverlässigkeit<<

  • Skav-552
    6667 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2018
    lass mich raten
    V0LYCJ1.png


    wenn es so aussieht bin ich einer der glücklichen

    nicht die hübscheste Lösung aber hey
    ich hab keine 3min dafür gebraucht ^^

    Color a
    start Ram.vbs
    :t
    cls
    timeout /t 500
    start Ram.vbs
    goto t

    wobei mir grade in den sinn kam das ich so den kompletten speicher leerräume, wenn ich nicht aufpasse ... wir werden sehen obs funktioniert

    Post edited by Skav-552 on

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • DaRealMolex
    576 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    finde es lustig wie immer die Hardware schuld sein soll . es kommt ein Update und schon ist der RAM schuld beim Nächten Up ist dann der Monitor schuld weil er nur 60Hz hat ..
  • Skav-552
    6667 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2018
    ich finde dich auch voll lustig ...
    keine sagte das das die Hardware schuld ist
    die Sache ist nur die, das man rumheulen kann und nichts macht oder man sorgt selbst dafür das es läuft

    PS: Mit einem LOL kann ich im übrigen nichts anfangen


    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • -II-MaladiA-II-
    499 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Februar 2018
    @44-Starsky-DE eventuell, wollts nur mal beiläufig erwähnen ... solltest du an deinen "Sitten" und an deiner Wortwahl arbeiten ...
    Immerhin suchst du doch Hilfe oder? Wirds so besser? Meinst irgendwer hat ernsthaft Lust dir zu helfen wenn du so drauf bist? Denk mal drüber nach wenns dir möglich ist ...
    __________________________________________________________________________________________
    Vom Mond aus betrachtet spielt das Ganze gar keine so große Rolle!
    KlickMe - Die legendärsten Filmszenen! - ThreadODERKlickMe - Die besten Serien! - Thread
  • Skav-552
    6667 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2018
    hm, wollte eigentlich eine kleine .bat schreiben aber naja ich bewege mich da auf einem ziemlichen Anfänger Level
    @echo off

    Color a
    cls
    for /f "skip=1" %%p in ('wmic os get freephysicalmemory') do (
    set m=%%p
    goto t
    )
    :t
    if %m% LEQ 1000000 goto d
    echo %m%
    timeout /t 2
    cls
    goto t
    :d
    start Ram.vbs
    goto t
    theoretisch macht es was es soll nur will ich halt eigentlich das er Ram.vbs ausführt, wenn der reservierte speicher zu groß wird oder eben der Frei speicher zu klein
    momentan sieht er aber den reservierten speicher als Frei an ....
    an sich also eigentlich eine Kleinigkeit aber ich finde keinen andren Wert den ich als Variable setzen könnte, der besser geeignet ist

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • JackHerer_1601
    791 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    44-Starsky-DE schrieb: »
    finde es lustig wie immer die Hardware schuld sein soll . es kommt ein Update und schon ist der RAM schuld beim Nächten Up ist dann der Monitor schuld weil er nur 60Hz hat ..

    Das ist ja auch kein Hardware- sondern ein Softwareproblem. Windows=Software.

    Erst nach Hilfe fragen und dann rummaulen. Das sind immer die Besten
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • DaRealMolex
    576 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2018
    hallo ich habe keine Hilfe gesucht . ich wollte nur wissen warum ich keine Treffer beim Gegner mache kann obwohl mir die Treffer angezeigt werden . https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/comment/97989#Comment_97989 dann mit einmal sollte ich hier die Antwort bekommen !

    hier geht es aber um FPS Drops die ich nicht habe ..

  • DaRealMolex
    576 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    PEQsche schrieb: »
    Brauch einfach ne Idioten Sichere Anleitung auf Deutsch

    Ich glaube das kannste knicken. Die beste "Anleitung" zur Beseitigung dieser absolut unsäglichen Problematik wird hoffentlich die Installation des nächsten großen Windowsupdates im Frühjahr sein.... naja, träumen darf man ja noch.

    ja ich hoffe es . aber ich denke dann kommen neue Bugs . so wie es immer weil die Entwickler kommen dann nicht hinterher so wie ASUS .
  • JackHerer_1601
    791 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @44-Starsky-DE Hast du die Lösung denn mal ausprobiert?

    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • SkorpionTiger
    728 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    wen "Wen Jia Liu" was entwickelt muss man immer erst zweimal hinschauen um manchmal den Zweck zu begreifen, ebend wie bei EmtyStandbylist.
    Diese kleine Prog mach was es soll, und es ist der beste Weg mal schnell Bf 1 klar zu mache das es wie beim ersten Spiel wieder läuft, kein Timer und sonstiges
    auf den desktop, das Orginal immer als Admin ausführen lassen in den einstellungen wählen, fertig . Wenns ruckelt oder die texturen verschwimmen einfach starten. subjektiv ein besseres Spiel erlebniss. :wink:
    @Skav-552 , gibs auch auf es geht nicht besser; und bei dir besteht das Problem das du nur den unteren Speicherbereich via 32 bit aufrufst. Hab ich auch gehabt.
    du bräuchstes was in richtung wie ,; um Physisches Ram von Virtuellen zu trennen um dann auch auf alle Speicherbereiche 32- 64 bit zu greifen zu können.
    Auzug: memory Nutzung
    @ECHO OFF >NUL
    SETLOCAL EnableExtensions
    echo(---
    set "_memo_total="
    rem unfortunately, next command is (supposedly) locale dependent
    for /F "tokens=1,* delims=:" %%G in ('
    systeminfo^|find /I "Physical Memory"
    ') do (
    set "_memo_inuse="
    rem remove spaces including no-break spaces
    for %%g in (%%H) do if /I NOT "%%g"=="MB" set "_memo_inuse=!_memo_inuse!%%g"
    if defined _memo_total ( set "_memo_avail=!_memo_inuse!"
    ) else ( set "_memo_total=!_memo_inuse!" )
    echo !_memo_inuse! [MB] %%G
    )
    set /A "_memo_inuse=_memo_total - _memo_avail"
    rem in integer arithmetics: calculate percentage multipled by 100
    set /A "_perc_inuse=10000 * _memo_inuse / _memo_total"
    set /A "_perc_avail=10000 * _memo_avail / _memo_total"
    rem debugging: mostly 9999 as `set /A` trucates quotients instead of rounding
    set /A "_perc__suma=_perc_inuse + _perc_avail
    echo(---
    call :formatpercent _perc_avail
    call :formatpercent _perc_inuse
    call :formatpercent _perc__suma
    rem display results
    set _
    ENDLOCAL
    goto :eof

    :formatpercent
    rem simulates division by 100

    rem input : variable NAME (i.e. passed by reference)
    rem it's value could vary from 0 to 10000 format mask ####0
    rem output: variable VALUE
    rem respectively vary from .00 to 100.00 format mask ###.00
    if NOT defined %1 goto :eof
    SETLOCAL EnableDelayedExpansion
    set "aux5= !%1!"
    set "aux5=%aux5:~-5%"
    rem repair unacceptable format mask ###.#0 to ###.00
    set "auxx=%aux5:~3,1%
    if "%auxx%"==" " set "aux5=%aux5:~0,3%0%aux5:~4%"
    REM rem change format mask from ###.00 to common ##0.00
    REM set "auxx=%aux5:~2,1%
    REM if "%auxx%"==" " set "aux5=%aux5:~0,2%0%aux5:~3%"
    set "aux6=%aux5:~0,3%.%aux5:~3%"
    ENDLOCAL&set "%1=%aux6%"
    goto :eof

    usw.



    Regelmässiges Versagen ist auch eine Form der Zuverlässigkeit<<

  • DaRealMolex
    576 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Februar 2018
    @44-Starsky-DE Hast du die Lösung denn mal ausprobiert?

    ja hatte ich aber da konnte ich nicht mehr spielen . da meine Maus mit einmal Macken hatte .und das Spiel nicht mehr flüssig gelaufen ist ! wie gesagt ich habe keine mega FPS Drops vieleicht von 130 auf 125 . hab auch einen 144hz mit G<Sync.. hab mir mal Razer Cortex https://razerzone.com/de-de/cortex geladen.
    das macht ja das selbe . und mir ist aufgefallen um so länger man zockt um so besser ist das Spiel gelaufen. also die Treffern kamen auch an .. bei BF4 war es damals auch so um so langer man gespielt hatte um so einfacher war es mit dem Treffern man mußt dann nur noch in die Richtung halten und tot war der Gegner.

    okay Razer Cortex mach genau das selbe . Spiel nicht Spielpaar .. ich lass alles so wie es ist ! ich denke die Neuen maps sind schuld .
    Post edited by DaRealMolex on
  • PEQsche
    88 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Februar 2018
    So, ich habe spaßeshalber mal wieder auf die aktuelle Win10-Build geupdated.

    BF 1 begann wieder wie erwartet zu ruckeln. Da habe ich das emptystandylist mal ausprobiert. Mit Vorfreude BF 1 gestartet um dann festzustellen, dass die Ruckler sogar noch schlimmer wurden, obwohl ich genau der Anleitung auf reddit gefolgt bin.

    Ich hätte mich nun wieder Wochen lang herumärgern können, stattdessen bin ich sofort wieder auf die Anniversary (Build 1607) gewechselt und siehe da: Alles wieder flüssig.

    Es ist mir so dermaßen schleierhaft, warum es die Vollspacken bei Microsoft es selbst nach nun fast einem Jahr es nicht *pfui* bekommen.

    Sorry für die Ausdrucksweise, aber etwas anderes fällt mir dazu nicht mehr ein.

    Seit April 2017 bestehen die Probleme, im September 2017 hat MS diese offiziell eingeräumt und seither ist trotzdem nichts passiert. Ein Armutszeugnis sondersgleichen.
  • lizzex
    2 postsMember, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Wozu habe ich bitte 40 Euro für das Spiel + 40 Euro Premium Pass ausgegeben, wenn die es nach Monaten nichtmal hinkriegen zu fixxen. Ich will einfach nur Battlefield 1 spielen aber es ist einfach unspielbar deswegen -.-
  • JackHerer_1601
    791 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    lizzex schrieb: »
    Wozu habe ich bitte 40 Euro für das Spiel + 40 Euro Premium Pass ausgegeben, wenn die es nach Monaten nichtmal hinkriegen zu fixxen. Ich will einfach nur Battlefield 1 spielen aber es ist einfach unspielbar deswegen -.-

    1. Ist das kein Battlefield-Problem, sondern ein Windowsproblem. Beschwer dich also bei Microsoft.
    2. Es wurde hier doch eine einfache Lösung gepostet. Warum wendest du die dann nicht an, sondern beschwerst dich hier?

    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • Taikato
    2931 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    SkorpionTiger schrieb: »
    @ECHO OFF >NUL
    SETLOCAL EnableExtensions
    echo(---
    set "_memo_total="
    rem unfortunately, next command is (supposedly) locale dependent
    for /F "tokens=1,* delims=:" %%G in ('
    systeminfo^|find /I "Physical Memory"
    ') do (
    set "_memo_inuse="
    rem remove spaces including no-break spaces
    for %%g in (%%H) do if /I NOT "%%g"=="MB" set "_memo_inuse=!_memo_inuse!%%g"
    if defined _memo_total ( set "_memo_avail=!_memo_inuse!"
    ) else ( set "_memo_total=!_memo_inuse!" )
    echo !_memo_inuse! [MB] %%G
    )
    set /A "_memo_inuse=_memo_total - _memo_avail"
    rem in integer arithmetics: calculate percentage multipled by 100
    set /A "_perc_inuse=10000 * _memo_inuse / _memo_total"
    set /A "_perc_avail=10000 * _memo_avail / _memo_total"
    rem debugging: mostly 9999 as `set /A` trucates quotients instead of rounding
    set /A "_perc__suma=_perc_inuse + _perc_avail
    echo(---
    call :formatpercent _perc_avail
    call :formatpercent _perc_inuse
    call :formatpercent _perc__suma
    rem display results
    set _
    ENDLOCAL
    goto :eof

    :formatpercent
    rem simulates division by 100

    rem input : variable NAME (i.e. passed by reference)
    rem it's value could vary from 0 to 10000 format mask ####0
    rem output: variable VALUE
    rem respectively vary from .00 to 100.00 format mask ###.00
    if NOT defined %1 goto :eof
    SETLOCAL EnableDelayedExpansion
    set "aux5= !%1!"
    set "aux5=%aux5:~-5%"
    rem repair unacceptable format mask ###.#0 to ###.00
    set "auxx=%aux5:~3,1%
    if "%auxx%"==" " set "aux5=%aux5:~0,3%0%aux5:~4%"
    REM rem change format mask from ###.00 to common ##0.00
    REM set "auxx=%aux5:~2,1%
    REM if "%auxx%"==" " set "aux5=%aux5:~0,2%0%aux5:~3%"
    set "aux6=%aux5:~0,3%.%aux5:~3%"
    ENDLOCAL&set "%1=%aux6%"
    goto :eof

    usw.



    mein lieber @SkorpionTiger
    beim lesen dieser zeilen und so wie es sich für mich als laie wahrnimmt, kann ich mich eines verdachtes nicht erwehren, dass du gerade versuchst vom indischen subkontinent aus, über unser deutsches BF Forum, den SWR in Rußland eine nachricht zukommen zu lassen. ;):D

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!