Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • Skav-552
    6588 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @GefreiterDecker Trollen kann man immer, dazu benötigt man nicht viel :)
    Was ich meine ist, dass das Spiel für mich entscheidet, alles ist positiv, alles ist gut und in einer Linie
    Simpel trifft es vielleicht

    Server, alles das gleiche
    Waffen sind auch nicht viele dabei die man erlernen muss und mir fällt auch grade keine ein die irgentwie was besonderes kann, sowas wie ein timing auf das man achten muss um nachladezeiten zu verkürzen, überhitzen zu vermeiden oder um eine bessere feuerraten zu haben
    Bei den Upgrades gibt es auch nicht viel zu lernen ist alles positiv, also selbst wenn man will kann man sich damit keinen Nachteil verschaffen

    Munition war ne nette idee aber in der jetzigen Form ist selbst für mich als Medic die Versorgung kein Problem
    Sprich ich bin nicht auf die Muntion von andere angewiesen

    Und das zieht sich so durchs Spiel

    Das Spiel hört auf einen zu fordern und schenkt dir stattdessen alles
    Das mag für eine Benutzeroberfläche oder ein Gerät für jedermann der richtige Weg sein aber ein Spiel macht das langweilig

    @FlyingSaesch Bin ich nicht der Type für
    Klar, wenns wichtig ist verteidige ich aber so im allgemeinen greife ich lieber an
    Wobei ich finde das häuser Kampf in einer verteidigungs Position zu meinen stärkeren Punkten gehört...
    Punkte als solche kümmern mich ebenfalls nicht

    Das bauen als solches finde ich auch nicht besonders spannend aber da, das selbe wie beim verteidigen, wenns mir nützt meine Ziele zu erreichen dann mach ich auch das
    Aber ich baue nicht pauschal eine Base aus
    In der Regel baue ich das aus, das mich beim Angriff stören würde bzw mich in eine Richtung lenken würde

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • BF5bestgameever
    33 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Taikato schrieb: »
    das jetzt gerade in den unteren rängen ''nachschub'' an neuen spielern kommt ist ebenso ersichtlicht. dies liegt aber weniger an der qualität oder spieltiefe von BF als an den satrk reduzierten rabbat aktionen und die weihnachtszeit kommt erst noch, wo noch einmal ein ''nachschubwelle'' uns erreichen wird.

    danke merkel, genau das meinte ich damit, das volle server nicht zwangsläufig aussagen, das ein spiel gut ist.
  • FlyingSaesch
    2746 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Es ging nicht um gut, sondern um tot. Und volle Server besagen nun mal, dass Interesse am Spiel besteht.
    Dass die Qualität des Spielgeschehen nicht optimal ist, ist allerdings ein hausgemachtes Problem, das sich nicht wegdiskutieren lässt.
  • Skav-552
    6588 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Äm ja
    Das Spiel soll auch nicht gut sein
    es soll gut genug sein um bestimmte Ziele zu erreichen
    Langzeitmotivation sollte eigentlich ein Ding sein mit einem ingame Shop und so
    aber irgendwie scheint es das nicht zu sein, sonst würde man ein paar Dinge anders handhaben

    Ein anderes Ziel sollte eigentlich sein einen Hype zu generieren
    passiert auch nichts in die Richtung,
    wenig innovatives und auch keine Propaganda

    Der Start auch sehr merkwürdig, Fokus auf Singleplayer und Firestorm
    Warum, Singleplayer spielt keiner (hab ich im übrigen abgebrochen, fand ich mies gemacht, wenn die Leute unbegründet rumschreien um dramatisch zu sein bekomme ich schon das kotzen)
    und für Firestorm gabs dann kurze Zeit später ein eigenes Spiel (Im übrigen hätte man sich da Ärger ersparen können wenn man den Single Modus anders benannt hätte, sollte ja eigentlich jedem klar sein, dass auch dort Teams gebildet werden)

    Also zusammengefasst man trifft hier eine Reihe von falsche Entscheidungen
    und sollte mal darüber nachdenken, wer diese trifft
    Letztendlich ist mir auch egal ob die Person oder die Personen dann zu EA oder Dice gehören

    Für mich als Spieler ist ein schönes Spiel, das Ziel, für EA als ein kapitalistisches Unternehmen der Umsatz
    Ein ingame Shop bietet also eine Möglichkeit, wie beide Seiten profitieren können denn damit hat das Unternehmen ein interresse daran, das ich lange Spiele
    Nur wie schon erwähnt läuft da was schief einmal ist der Shop unzureichend bzw dessen Angebot und zum anderen
    motiviert einen das Spiel unzureichend, um lange zu spielen

    Keiner gewinnt hier wirklich also läuft hier was falsch
    Kaputte Strukturen, falsche Leute am Drücker, klingt nach Arbeit und auf der anderen Seite kann man noch mehr kaputt machen, wenn man es falsch angeht

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • FlyingSaesch
    2746 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Firestorm war doch gar kein Problem, weil's außerHaus entwickelt wurde. Wir spielen es noch immer im Squad Mode und Grafik/Sound/Stimmung sindabsolut gut. Man wolltehalt auch ein BR Game am Start haben. Die schlechteste Entscheidung war das jedenfalls nicht. Ich hätt's jedoch anders verpackt.
  • Skav-552
    6588 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Als Stand alone mit Anlehnung an das BF Universum wäre es vielleicht was geworden (hätte man beim Kauf von BF z.B. dazu packen können)
    Aber das in einem BF mit zu verwursten
    ist der falsche Weg

    Nur weil ein anderes Studio diesen Modus programmiert heißt das nicht, das es Dice keine Ressourcen kostet
    Wenn man sowas macht kostet es einen einmal Geld und das mehr als würde man es selber machen zum anderen muss man einen Support stellen, der das ein oder andere zur engine erklärt, zur Struktur in der gearbeitet wird, usw und zum andern muss man je nach Umsetzung den Teil der außerhalb programmiert wurde ins Spiel integrieren und supporten

    Also entweder hat Dice hier nicht genug Leute gehabt und/oder nicht die Fähigkeiten soetwas umzusetzen
    (nicht negativ gemeint, seine Limits zu kennen ist für mich was gutes)

    Trotzdem war es für mich der falsche Weg, diesen Modus in diesem Umfang mit ins Spiel zu integrieren
    Eine light Version als Spielmodus auf den normalen Karten hätte ich anders beurteilen aber das hier hätte als eigenes Spiel mehr erreicht

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • GefreiterDecker
    443 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das hat wahrscheinlich jeder Spieler schon vor ner Ewigkeit erkannt ;)
    Absolut unklar wie man ein Spiel so verschandeln konnte, das ist für mich nicht mehr allein mit Unfähigkeit zu begründen, sondern grenzt regelrecht an Sabotage.
    Ist aber ein altes Thema, wie sagt man so schön? kann nur besser werden :D
  • Skav-552
    6588 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Als jemand der pessimistisch veranlagt ist.... nein, es kann noch schlechter werden

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Ausgeschlachtet
    81 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Bin ich der einzigste der keinen Artelleriebeschuss ordern kann, oder Rauch ordern kann, usw. wenn man Squadleader ist ? Der Menüpunkt im Rad ist völlig verschwunden ?!
    Und falls sich jemand fragt, warum ich letztens den Panzer im Fluss versenkt hatte....ich war beso.. betrunken. Kommt auch nicht wieder vor. Ehrenwort.
  • FlyingSaesch
    2746 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 3. November
    Einfach mal „B“ drücken, das hilft.^^
  • Ausgeschlachtet
    81 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Habs jetzt. Musste die Taste neu belegen, mit derselben, die ich davor hatte. Merkwürdig.
  • Taikato
    2904 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Battle-Royale-Modus :pensive: ist so eine sache, die einen mögen ihn, spielen ihn gerne und finden es keine schlechte entscheidung, diesen in ein BF zu integrieren und die anderen eben das genaue gegenteil.
    - - - - - - - -

    ich selber tendiere zu @Skav-552 seiner aussage, ... ist der falsche weg.
    eine ganz schlechte entscheidung war es für mich, vom CEO Andrew Wilson zu hören, dass das schlechte abschneiden von BF5 einzig am verspätetem release vom BR modus zurückzuführen sei. weil man doch wirklich bei EA angenommen hatte, dass dieser Battle-Royale, der exklusiv nur in BF5 erscheinen wird, sich eben spieler extra ein BF5 kaufen werden, die auf solche BR szenarien stehe :o ''die hoffnung bestehe, dass der neue firestorm modus weitere spieler an bord holt.'' so habe ich dem guten Andrew seine aussage noch im Kopf.
    - - - - - - -
    aber zur gleichen zeit, bringt EA auch noch ein BR (apex) als free to play auf dem markt und Andrew Wilson ist hier auch der meinung, es besteht keine konkurrenz zueinander.
    beide seiten, EA und spieler, würden wohl mehr davon gehabt haben, wenn der ganze BF BR Modus separat erschienen wäre. da hätten sich mit sicherheit mehr BF interessenten unter den BR enthusiasten gefunden, als wie mit dieser variante.
    - - - - - - - -

    bei solchen gedankengängen, die dann entsprechende entscheidungen (schlechte) zu tage fördern, kann man nur noch den kopf schütteln. das weit mehr als nur ein verspätetet BR und zwar schon von anfang an seit release dazu beigetragen hat, dass BF5 die Titanic unter den BF spielen wird, kann man bei EA/DICE nicht nachvollziehen und wir man wohl auch nie darauf kommen.
    - - - - - - - - -

    auch, weil man gerade wieder bei EA mit einem besonderen interesse, die erfolge von CoD Warzone zur kenntnis nimmt. also ist hier wieder der berühmte kuchen in sicht, von dem EA ebenfalls ein großes stück abhaben möchte. bei EA bestimmt die konkurrenz die laufrichtung der BF spiele.
    nachtigall ich hör dir trapsen.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------
    Rein schauen, mit diskutieren https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/13519/ideen-vorschlaege-fuer-ein-attraktiver-aktiver-gestalten-des-forums#latest

  • GefreiterDecker
    443 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich finds auch bescheuert das Flares über Gebäuden, die Leute, die drinne sitzen auch markieren. Das sollte nicht so sein. Das ist dann gerade auf Karten wie Flugplatz komplett dämlich.
  • Skav-552
    6588 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich sagte ja schonmal ein Sniper, der richtig gespielt wird ist fürs eigene Team viel wert :)

    Flairs kann man kaputt machen, das finde ich schonmal gut
    Das man die in die Luft schießen muss und nicht einfach in eine Ecke feuert wie bei BF1 ist auch eine Verbesserung und natürlich auch ein nerf

    Aber ich geb dir recht und sage, diesen Punkt kann man noch weiter nerfen
    Nur würde ich es über ein Perksystem machen (also was richtiges wo man vor und Nachteile abwegen muss)
    Das Leute, die sich verstecken gesichtet werden, ist Sinn der Sache
    Das jeder gesichtet wird muss aber nicht sein entsprechend ein stealth Perk

    Das Flugzeuge auch Flairs haben ist ebenfalls so ein (kleiner) negativ Punkt, als Pilot bzw als Schütze kann man in der Regel gut spotten da braucht man meiner Meinung nach keine Flairs und vor allem nicht in einer verbesserten Variante (Flughöhe, Anzahl)

    (Um nochmal auf den Kommentar direkt einzugehen
    Wir reden hier über Magie, das Ding folgt so oder so einer Logik die nur im Spiel Anwendung findet und finden kann
    Entsprechend ist es für mich schwer nachzuvollziehen, warum Gebäude jetzt ausgeschlossen werden sollen)

    Nebel ist im übrigen ein Konter zur flair bzw dem gespottet sein





    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • GefreiterDecker
    443 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Was mir am meisten auf den Sack geht ist, das quasi, wenn jedes gegnerische Fahrzeug nur neben dich schiesst, du automatisch für das komplette gegnerische Team gespotet bist. Dafür gibts es nicht mal ein Perk!
    Übrigens darf ich als Versorger nicht mal Rauchgranaten nutzen, ergo fehlt mir jede Möglichkeit, mich zu wehren. Thanks DICE!
    Und dann passiert es immer noch viel zu oft, das ich spawne und sofort markiert bin, das dann auch über nen längeren Zeitraum. könnt ihr mit erzählen was ihr wollt, irgendwas ist da Broke in dem System.

    Hatten wir nicht in Battlefield 1 schon mal nen recht gutes Perksystem? Warum ist DICE nicht in der Lage Dinge zu kopieren? Gurkenfirma!

  • FlyingSaesch
    2746 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Spotting ist eh das peinlichste Feature in der ganzen Reihe. Entweder man sieht einen Gegner oder halt nicht. Dass aber automatisch ein roter Böppel über dem Kopf auftauscht, wenn man nah genug am Gegner ist oder aus 300 Metern auf irgendwas schießt, ist übelster Noob-*pfui*.
  • moltke1870
    873 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich denke mal das ein Spiel wie Battlefield ein gewisses Maß an Spotting braucht da die Teams meistens Random gemixt sind. Irgendwie muss man ja die Mitspieler auf Feindpositionen aufmerksam machen und eine grundsätzliche Kommunikationsstruktur in der es Kanäle gibt über die die Squadleader miteinander kommunizieren gibt’s in Battlefield nicht, so ist das Spiel ja gar nicht erst aufgebaut. Autospotting in der Form das jemandem den ich übersehen habe dann auf Wundersame Weise eine rote Glühbirne über dem Kopf leuchtet ist aber schon geradezu lächerlich. Allerdings ist ein Feature dieser Art ja von einem großen Teil der Community gefordert worden indem sich über schlechte Sichtbarkeit beschwert wurde. Naja, allerdings gab es Autospotting auch schon in früheren Teilen. Im Hardcore Modus konnte man diesem aus dem Weg gehen...
    Letzten Endes ist Battlefield nun einmal das was es ist, ein Videospiel mit militärischem Hintergrund, guter Sound und Grafik aber doch eben nur ein Videospiel von dem man gar nicht erst all zu viel Realismus fordern sollte. Dafür gibt’s andere !!
    Fatal ist aber nach wie vor der Zustand des Spiels seit dem letzten großen Patch. Wie lange ist der eigentlich schon her? Seitdem ist Luftkampf auf Augenhöhe nur im Pazifik möglich, weil es auf dem europäischen Kriegsschauplatz diesen einen deutschen Superflieger gibt der von Ami’s und Tommy’s nicht zu kontern ist... Seitdem gibt’s diesen Bug das ein Großteil der Hits aus den Kanonen in Flugzeugen an anderen Flugzeugen einfach dusten... nach wie vor werden zu später Stunde volle Server einfach geschlossen und halbvolle bleiben auf. Oft genug spawnt man ins Nirvana... Der technische Zustand als auch die zusammengewürfelte antibalance sind echt erschreckend.
  • DerDoktorMabuse
    47 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Mir gehen in letzter Zeit immer öfter Panzer auf den Keks, besonders der neue Puma und Greyhound... eigentlich sind das die alten leichten Panzer nur auf Steroiden, da sie 2 skills mehr zur verfügung haben, zudem sind die viel zu mobil im Verhältnis zu Panzerung und Bewaffnung, die Dinger fahren Berge hoch da würde selbst ein Reinhold Messner neidisch werden... also nicht falsch verstehen, im Kampf... Panzer gegen Blechkiste passt es "oft", auch wenn ich darran Verzweifel das man teilweise 4 Schüsse mit normaler Panzermuniton braucht und heute habe ich mit Sherman AP Munition einen bombastischen Schaden von 6 verursacht ganz ohne Abpraller...
    Ansonsten kotzt es mich auch wieder an, das man teilweise gehört wird selbst wenn man am kriechen ist, was haben sich die Entwickler eigentlich dabei gedacht... alle Nachteile von Panzern einfach zu ignorieren... man sieht schlecht, okay 3rd person view, man hört schlecht, okay man kann jetzt Feldmäuse furzen hören... der Turm dreht sich so schnell wie ein Karusel, und die Richtwinkel der Geschütze sind nach oben und unten auch sehr grosszügig ausgelegt.
    Kann sich einer noch an die Zeiten erinnern wo es nur 3 dynamit Stangen gebraucht hat um einen schweren Panzer auszuschalten, okay vielleicht etwas zu einfach... aber jetzt sind wir bei 3 Dynamitstangen, 1 AT Granate und 2 Raketen, irgendwann wirds dann aber auch lächerlich... und dieser ständige inkonsistente Schaden... alles nur noch zum kotzen...
  • FlyingSaesch
    2746 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Weil der Community das Teamplay abhanden gekommen ist und gewährleistet sein muss, dass jeder noch so trottellige "lone wolf" mit seinem Panzer locker flockig durch die Gegend fahren und Flaggen einnehmen kann, sind Panzer zu solchen Biestern gemacht worden.
    Selbst mit zerstörter Kette, kaputten Turm und zerschossenen Motor sind Panzer noch immer voll funktionsfähig.
  • moltke1870
    873 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Es soll im November ja noch ein Update kommen. Ich hoffe das dieses nicht nur für die Community Server genutzt wird sondern auch die längst überfällige Anpassung der Balance erfolgt was Fahrzeuge angeht. Dann hätte DICE wenigstens das Spiel vollendet. Tun sie es nicht endet dieses Spiel tatsächlich als dahingepfuschter Kitsch und eine Blamage für DICE/EA
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!