MMG Nerf?

«1
Synthetik1550
postsMember, Battlefield 1 Member
Hey, seit dem letzten Update in dem die Bipod Mechanik verbessert wurde, bemerke ich immer mehr Camper die sich mit einem MMG irgendwo in eine Ecke legen und einfach nur nerven.

Ich habe nichts dagegen wenn jemand mit seinen MMG eine taktisch wichtige Straße verteidigen möchte oder so, aber sich einfach nur in irgendeine Ecke zu legen und zu warten finde ich ziemlich unfair.

Daher wäre ich dafür das die MMGs beim Schießen für das ganze gegnerische Team sichtbar gemacht werden, auf der Minimap und auch mit einem Icon über den Kopf.

Wie fändet ihr die Idee?

Kommentare

  • METHODMAN1981
    69 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 3. Februar
    da es wie ein stationäres mg dann fungiert, sollte es auch wie eines behandelt werden und wenn ich mich nicht irre sind die dann auf der map sichtbar.
  • KM313
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Zweibein ist nicht mehr ganz so schlimm, aber stellenweise immer noch recht zickig wenn es ums aufstellen geht.
    Wenn man feuert ist man sichtbar auf der Karte und die campen weil es keinen wirklichen Effekt fürs Niederhalten gibt.
  • Beljiah
    5360 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 4. Februar
    ganz ehrlich?
    ich find es nicht schlimm

    die Assaults sitzen bei Flaggen auch in den Ecken und man kann dank TTK kaum bis gar nicht reagieren
    dasselbe hat man auch bei Assaults welche mit Gewehr 43 (o.ä) irwo rumcampen
    ob da dann mal ein Supp mit MMG liegt,. macht das ganze auch nicht schlimmer
    eben wie es @Kettla schon sagt

    irgendwo bietet BF V auch mechaniken,. die es "Campern",.. schwer macht,. die Rauchgranate zum bsp..
    oder andere "Sniper" aus dem eigenen Team die auch mal gerne rumsitzen und aus der Ferne kills machen...

    fü rmich ist das nur wieder mimimi
    wie damal sbei der KE7 (die sich übrigens so Spielte, wie jetzt die Ribeyrolls.. nur beim Assault "stört" es plötzlich keinem,. schon aufgefallen?)

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • jibbledebobble
    26 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Synthetik1550 schrieb: »
    Ich habe nichts dagegen wenn jemand mit seinen MMG eine taktisch wichtige Straße verteidigen möchte oder so, aber sich einfach nur in irgendeine Ecke zu legen und zu warten finde ich ziemlich unfair.

    Vielleicht ist es eine taktisch wichtige Ecke wo derjenige liegt?

  • Beljiah
    5360 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich glaub,. um das Hauptproblem zu verstehen,. sollten hier alle mal das MMG ausprobieren,. bevor Kritik an diesen Waffen geübt wird,..

    wer noch nie ne MMG gespielt hat,. weiß nämlich gar nicht,. was da eigentlich "Tacheles" ist

    Mehr fällt mir nicht mehr dazu ein

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • GeneraL-DonMuyi
    28 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Ich finde die Mgs nicht wirklich generft...teilweise immer noch so blöd zum aufstellen und teilweise fliegt man immer noch aus dem Visier, wenn man sich bewegt...
  • kaiserbier123
    1 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline Member
    Ich finde blöd das bei dem MG-42 mit dem 1200 schuss Kategorie nur 50 schuss angegurtet werden kann... ich meine battlefield legt ja viel auf möglichst reale gegebenheiten und dan ist da nur 50 schuss obwohl in real 250 schuss bei einer dauerhaften feuerrate bei 1200 schuss pro minute angegurtet ist...
  • Aurkonungr
    1012 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Dann erzähle es mal dem Balancing. Umgekehrt hätten 250 Schuss dann weniger Damageoutput gesamt. Und dann ist der Damage so niedriger als das reale Gegenstück. Und dann wird da gemeckert.
    Von daher genau richtig, Damageoutput hoch > Gurt kleiner
  • Beljiah
    5360 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Zumal die MMGs an sich ja nur aufgebockt was taugen,.,..
    was wiederum zum campen verleitet,. dank der neuen MMG und den ToW Aufträgen merkt man das wider "ark"
    aber naja,.. nächste Woche ist das dann wieder "entschärft" … wenns den neuen ToW tree gibt

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Rakatonaraha
    69 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich Spiele Nahkampfsniper. Ist das besonders erfolgreich? Nö aber es macht Spaß, vorallem mit Wurfmesser und Trollbajonet. Macht es Sinn per Hipfire mit dem MMG durch die Gegend zu laufen? Nein. Man trifft hin und wieder überraschend viel aber verlässlich ist das nicht. Die aktuelle Spielmechanik zwingt dich also auf den Boden. Man muss also seinen Nachteil ausgleichen können und das sind eben die starken Fähigkeiten wenn man sich hinlegt. Jetzt kann man sich natürlich fragen, ob es Sinn macht am Ende der Karte herumzuliegen. Aber er hat einen ja anscheinend erwischt, also für ihn anscheinend schon.

    Ich bin der Überzeugung, dass das Aufregen über Camper eigentlich mehr Ärger über einen selber ist. Eigentlich ist der Wunsch doch recht stark, die Leute da aus ihren Ecken herauszuholen. Wenn das nicht so recht klappt machen die doch doch was richtig. Du oder andere verschwenden im Endeffekt Ressourcen für das Team und somit hat der vermeintliche " Camper" tatsächlich etwas sinnvolles für sein Team gemacht.
  • FlyingSaesch
    1364 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Für jemanden wie mich, der extrem gerne das MG42 spielt, allerdings in der offensivsten Form, die es gibt, sind die Vorwürfe des Campens immer ein Witz. Ständig schreit jemand "Camper", selbst wenn ich gerade eine Flagge einnehme. Es ist so lächerlich.
    Dass man sich mit einem MMG immer hinschmeißen muss, kostet so viel Zeit, dass es dem Gegner verdammt viele Vorteile bietet. Entweder geht man schnell in Deckung oder legt sofort an, denn Kopfschüsse gegen liegende Personen sind verdammt einfach. Also bewegt man sich automatisch weniger, sucht sich eine vernünftige Position und tut das, was man mit solchen Waffen tun sollte: Die hohe Feuerkraft aus einer überlegenen Position auf's Schlachtfeld bringen. Das finde ich völlig normal und der Waffe auch gerecht.
  • Rakatonaraha
    69 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Vorallem darf man nicht vergessen, das es für einen Support extrem darauf ankommt wer einen zuerst sieht. Sobald ein Aussalt mit Gewehr 43, Mas 44 oder jeder anderen halbautomatischen Waffe sowie ein Sniper einen liegenden Supporter zuerst sieht bist du tot. Du bietest den Kopf ja geradezu an. Du hast sofort die Headshots drin. Setzt du dein MMG auf einer Deckung auf ist das erste was ich sehe dein Kopf. Man begibt sich selber dazu in eine stehende Position und erleichtert dem Gegner das Zielen.
  • Tommyfare
    102 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    mimimi :D
  • Fyralon1015
    509 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Synthetik1550 schrieb: »
    Hey, seit dem letzten Update in dem die Bipod Mechanik verbessert wurde, bemerke ich immer mehr Camper die sich mit einem MMG irgendwo in eine Ecke legen und einfach nur nerven.

    Ich habe nichts dagegen wenn jemand mit seinen MMG eine taktisch wichtige Straße verteidigen möchte oder so, aber sich einfach nur in irgendeine Ecke zu legen und zu warten finde ich ziemlich unfair.

    Daher wäre ich dafür das die MMGs beim Schießen für das ganze gegnerische Team sichtbar gemacht werden, auf der Minimap und auch mit einem Icon über den Kopf.

    Wie fändet ihr die Idee?

    Ich kann den ganzen Noobtubern und Heckenbewohnern (Sniper) auch nichts abgewinnen.Wie wäre die Idee wenn ich als Versorger einstellen kann wer Muni bekommt und wer nicht?Ich hab keine Lust solche Leute mit Muni zu versorgen.
  • LordWorgull
    31 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Meine Sicht:

    Ich komme um eine Häuserwand gelaufen und werde von einem MMG niedergemäht der rechts im Geröll liegt.
    WAS EIN CAMPER !

    Seine Sicht:

    Ich bin unterwegs nach B, denn A haben wir grad eingenommen. Uh, da drüber auf der anderen Straßenseite kommt ein typ rüber gerannt, Assault oder Medic. Hmmm, mit MMG infight gehrn werde ich verlieren. Schnell da zum Geröll an der Wand, der muss ja hier lang. Brrrrrit, der ist platt, glück gehabt. Los, aufstehen und weiter.
    WAS EIN KOPFLOSER NOOB!

  • jibbledebobble
    26 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Rakatonaraha schrieb: »
    ...

    Ich bin der Überzeugung, dass das Aufregen über Camper eigentlich mehr Ärger über einen selber ist. Eigentlich ist der Wunsch doch recht stark, die Leute da aus ihren Ecken herauszuholen. Wenn das nicht so recht klappt machen die doch doch was richtig. Du oder andere verschwenden im Endeffekt Ressourcen für das Team und somit hat der vermeintliche " Camper" tatsächlich etwas sinnvolles für sein Team gemacht.

    Schön gesagt.
    Wenn ich schon lese, dass jemand "Camper" schreibet und dann was von ungerechtfertigt und / oder unfair (oder in die Richtung) hinterher schiebt, dann bekomme ich schon schlechte Laune.

  • Chaos
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Schau dir mal die Teams genau An !!! 10 + Sniper suchen einen oder warten ( Campen) auch bis der Weg frei is ......1-2 schuss und weg ist man.
    Schade, dass es keine Zieloptik x3 für das MMG gibt ! Warum Eigentlich?

  • Fyralon1015
    509 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Chaos schrieb: »
    Schau dir mal die Teams genau An !!! 10 + Sniper suchen einen oder warten ( Campen) auch bis der Weg frei is ......1-2 schuss und weg ist man.
    Schade, dass es keine Zieloptik x3 für das MMG gibt ! Warum Eigentlich?

    Die Antwort ist denkbar einfach - was denkst du wie das Geschreie groß wäre,seitens Sniper/Assaults,wenn das MG auch noch ne 3x Optik bekäme?

    Das ist nicht ohne Grund das man mit dem MG 3-4 mal trifft,Sniper steht und onehittet dich.Man ist durch die rumliegerei schon gehandicapt und wird bei einem halbwegs "begabten" Sniper/Assault zusätzlich noch als Freekill serviert.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: