[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • FlyingSaesch
    1930 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ne, ich kenne auch keine Frau, die damals im 2. Weltkrieg an der Front eingesetzt war. Aber ein bisschen google und Wikipedia könnten dir helfen, um mal dein fehlendes Wissen bzgl. des zweiten Weltkrieges zu verringern.
  • Taikato
    2494 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    es gab sie schon, die frauen an der front. gerade in der roten armee belief sich die zahl von
    800 000 - 1 mill und dies waren nicht nur sanitäterinnen, melderinnen oder funkerinnen. es gab auch eine vielzahl an frauen die aktiv an der front (kampfgeschehen) als panzerfahrerinnen, scharfschützinnen und bomberpilotinnen eingesetzt waren.
    es gab frauen als befehlshaber von reinen frauen als auch männerkompanien/bataillonen
    - - - - - -

    befehl 0099 von stalin, die bildung von 3 bomberregimentern. bei den deutschen als ''nachthexen'' verschrien da sie größten teils des nächtens ihre angriffe geflogen hatten.
    außen vor lasse ich mal die große anzahl an frauen, die als partisanen (zb. in jugoslawien, griechenland, frankreich, italien, polen, sowjetunion) mit der waffe in kämpfe verwickelt waren.
    - - - - - -

    dea muss ich nun aber auch nicht google zu rate ziehen, das es ja nach 70 jahren bekannt ist das auch frauen in der kämpfende truppe (front) aktiv unterwegs waren.
    - - - - - - -

    um mal wieder zum frust zurückzukehren. war wieder länger abwesend und dachte mir mit der GC gibt es neuerungen. aber nach dem ganzen aufarbeiten heute ist alles beim alten geblieben und DICE ist sich seiner linie mit ''großen ankündigungen und späteren absagen'', wieder treu geblieben.
    - - - - - -

    meine erste runde heute früh nach zwei wochen. mal abgesehen von ruckeln und ''kugelfressen'' der gegner lief für mich ganz ordentlich. mein versorger auftrag abgeschlossen, alle tagesaufträge erledigt unter den ersten 10 und bestes squad am ende.
    um dann zu lesen zu bekommen, dass mein lade bericht id: lange nummer, nicht geladen werden konnte.
    also alles wie gehabt und dies erst mal auf die schnelle.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Skav-552
    5809 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Macht er irgendwas anders als ich das tue, ich hab ne Meinung, ich sag euch meine Meinung und diskutiere darüber

    Wenn das die Community spaltet, hätte sie auch in jedem anderen Szenario kein bestand
    Wir haben alle unterschiedliche Hintergründe, unterschiedliche Persönlichkeit und somit auch Meinungen die auseinander gehen
    Deshalb bleibt ihr aber doch Teil der Community.
    Versteh ich also schon wieder nicht...
  • moltke1870
    428 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    SpotGhot schrieb: »
    SpotGhot schrieb: »
    Hat sich übrigens auch schon Fabian Sigismund/Battle Bros mit einem Video geäußert und der ist ebenfalls enttäuscht, wenn nicht gar verärgert.

    Grade die flachzange soll mal ganz leise sein und sich am besten komplett verabschieden aus der battlefield Community.

    Wer damals bei den Trailer schon angefangen hat die Kommentatoren als Nazis, Populisten usw. Darzustellen nur weil man nicht einverstanden war das eine mit einer Prothese rumläuft, frauen im spiel sind und das ganze spiel nicht das wieder gibt was es in der geschichte gab... Nun ja dann soll er die babbeln halten anstatt die Community gleich zu diffamieren... Nennt man ja auch Populismus.

    Bitte Was?
    Was bist du denn für ein lustiges kleines Geschöpf?

    ach nicht "Bitte Was?"... ist so, der hat die Community in der Frage nach Authentizität erst richtig gespalten und als er dann noch meinte das alle die, die keine Frauen auf dem Schlachtfeld haben wollten weil es nun mal so ist (kenne keine Frau die in irgendeinem Bataillon drinnen war ob Japan, Deutschland, Britanien, USA, Russland ect. PP. im endeffekt waren es nur Frauen die einfach so zur waffe gegriffen haben weil die Männer so gut wie nicht mehr vorhanden waren aber keine war ne Soldatin in dem sinne), mehr echte Schauplätze und vor allem die Futur Skins bemängelt haben... ja dann waren das alles Nazis von seiner sicht aus ... und nun will er BF V Bemängeln ... also wenn das mal nicht Heuchlerisch ist...

    Naja, Frauen gab es schon im Krieg vor allem bei der roten Armee aber natürlich nicht in dem Ausmaß wie er in BFV stattfindet. Der Sigismund bekommt auch Aufträge von Fernsehen da muss man natürlich so einen politkorrekten Stuss absondern wie er, so gesehen haste aber Recht. Ich schaue ihn deshalb nicht mehr und gut. Wüsste eh nicht was ich von ihm lernen könnte 😜
  • Aurkonungr
    1104 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Und. Wer sagt denn das Battlefield die tatsächliche Zahl an Frauen damals an der Front repräsentiert?

    Das kann doch echt nur Jacke wie Hose sein, ob da irgendwo ne Frau nach nem Sanitäter schreit. Oder stört euch das im realen Leben auch?
  • Parkschein77
    42 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also wenn nur die spielbaren Charaktere eure Probleme mit dem Spiel sind ist ja alles gut :s

    Hab gestern das erste mal eine Runde seit einer Woche gespielt.

    Sofort hatten wir wieder das Problem das wir in Trupperoberung 4vs8 spielen mussten. Da half auch eine k/d rate von 9,5 leider nicht das auszugleichen :(

    Runde darauf komischerweise wieder. Gegnerisches Team von Anfang an voll und wir nur 4....

    Also neuen Server gesucht und was war dorten plötzlich? I don´t hit *pfui*... so gut wie ich vorher auf dem einen Server getroffen hab so lächerlich schlecht war ich plötzlich auf dem anderen. 7 mal hatte ich den Fall das ich den Gegner (nicht immer der selbe) 130-150 hits gegeben hab und er weiter lief ich aber instant mit gefühlt einem Schuss von ihm down ging...

    Überhaupt kam es mir trotz 20er Ping sehr komisch zu spielen vor.
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    das mit den unterscheidlichen treffern auf unterscheidlichen servern hab ich auch immer öfter. mal brauche ich im flieger ne ewigkeit, um nen bomber abzuschießen und mal ist der ruckzuck down. auffällig wird es aber meistens erst abends. nachmittags läuft es besser.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Aurkonungr
    1104 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Aber private server würden schon Abhilfe schaffen durch anwesende Admins.
    Und das sieht man bei vorherigen Teilen, als man nen Server auf nen root legen konnte.

    Ich denke die Anzahl der Betrüger hat nicht abgenommen oder zugenommen, sondern es wird einem nur bewusster weil sie es mit Leichtigkeit umgehen können. Da kein Admin mehr da sein kann zum bannen. Kein votekick oder voteban. Kein plugins etc
  • Parkschein77
    42 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich hab jetzt gestern mit meiner Meute nach vielen Runden CS:GO und Unreal Tournament Goty um zwei Uhr morgens noch 2 Runden gezockt. Es hängt bei mir sehr vom Server ab obs läuft oder nicht.

    Von den paar Runden die ich jetzt die letzten 2 Tage gespielt hab wurde ich 3 mal als *pssstdarfstnichtsagen* beschuldigt. Was lächerlich ist denn ich bin alles andere als gut in BF.

    Ich glaub es ist echt so wie ich es oben auch beschrieben hab. Auf einem Server geht der gefühlt instant beim ersten hit down und am anderen haut man schon 130 rein und er killt dich mit onehit.

    Der Netcode, die Hitbox und was weiß ich was noch scheint einfach total hinüber zu sein.

    Gestern wieder, Ping 20 ganz gut getroffen aber extremstes Mikroruckeln das ich normal nicht hab.
  • Skav-552
    5809 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    tja, Pingfilter gab es auch mal,
    das hat den Netcode nicht verbessert aber der schlechte Netcode
    fiel nicht mehr so ins Gewicht und man konnte mit einer besseren Trefferanzeige spielen
  • FairFightIsNice
    779 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Aurkonungr schrieb: »
    Aber private server würden schon Abhilfe schaffen durch anwesende Admins.
    Und das sieht man bei vorherigen Teilen, als man nen Server auf nen root legen konnte.

    Ich denke die Anzahl der Betrüger hat nicht abgenommen oder zugenommen, sondern es wird einem nur bewusster weil sie es mit Leichtigkeit umgehen können. Da kein Admin mehr da sein kann zum bannen. Kein votekick oder voteban. Kein plugins etc

    Die Zeit mit den Rootservern ist aber llaaaaaaaange her :D - Das letzte mal gabs die Serverfiles zu 2142. Und da konntest du dann auch nur unranked Server starten.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • Skav-552
    5809 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 25. August
    Rootserver sind cool bringen aber auch so ihre Schwächen mit sich. Das System aus BF3/4 war eigentlich ein netter Kompromiss
    Die Leistung war in Ordnung, Plugins und eine vielzahl an Einstellunges und administrations Möglichkeiten war gegeben


    Offensichtlich hat man aber ja gewaltig was gegen dieses System sonst hätte man es ja nicht aus dem Spiel gerissen bevor man was vergleichbares oder besseres hat
    Auf biegen und brechen will man nicht, das wir Server haben, auf den wir Einstellungen vornehmen können
    Man möchte, dass wir Matchmaking nutzen und die fresse halten
    EA/Dice weis was für uns gut ist, was uns spaß macht und wie wir spielen wollen.
    Wir alle mögen CQ mit 64 Leuten wir alle lieben die TTK, der Balancer macht eine super Arbeit und die Klassenbalance war nie besser
    Es gibt keine Waffen die OP sind, wir wollen auch nie mit mehr als drei Freunden im selben Team spielen,Spieler mit Pings von 200 machen die Runden erst spannend

    Dieses Spiel ist also ein Meilenstein der Spielgeschichte...
    Wenn man nur ein wenig Grips in der Birne hat kommt man doch drauf warum ein ordentliches Servermodel so wichtig für diese Spielereihe ist
    oder kann mir hier jemand sagen, wie man mehr Spieler ansprechen will ohne ein Servermodel das ihnen ermöglichen das Spiel auf die eigenen Bedürfnisse und Vorstellungen anzupassen
    Werbung?
    Nadann viel Spaß mit den Leuten wenn sie hinter die blende Fassade geschaut haben
    Mal davon ab das man die Leute nicht unendlich oft blenden kann...
  • YorkJitch
    62 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Problem ist doch, dass EA/DICE für die momentane schlechte Vorstellung keine Konsequenzen befürchten muss. Denn der nächste Battlefield-Teil wird mit Sicherheit wieder millionenfach verkauft. Jetzt erstmal ein wenig Kohle abgreifen für ein unterirdisches Spiel wo EA/DICE absolut nicht dahintersteht und null Leidenschaft hineinsteckt. Aber... kein Problem, der Titel für 2020 wird es alleine schon richten. Wenn alle immer schon Bad Company 3 lesen fängt doch der größte Teil schon an zu sabbern. Ich sehe schon wie der Hype Train Gleis 9 3/4 sprengen wird. Dann ist ganz schnell die schlechte Leistung von EA/DICE bei BF V vergessen. Und der neue Titel wird dann 2020 trotzdem wie blöde gekauft nur weil er eventuell den Namen Bad Company 3 trägt obwohl keiner weiß welche Qualität man serviert bekommt. Am Ende lacht eh wieder EA/DICE.
  • CIover_fieId
    163 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav hat gerade ganz schlechte Laune?!

    Aber ich stimme dir zu. Die gesamte Entwicklung geht ja schon seit längerem dazu über uns (der Community) Möglichkeiten zu nehmen. Dafür wurden wir ja offiziell mehr in die Entwicklung mit integriert, bzw. die aktuellen Bedürfnisse wurden analysiert und zur Umsetzung an den Entwickler gegeben.
    Das ist Teil einer agilen Welt, welche wir immer mehr aufgezwungen bekommen.
    Man konzentriert sich auch nur auf die Dinge die gut gelaufen sind und lässt den Rest weitestgehend stehen.

    Was meine ich mit Möglichkeiten die "uns" genommen wurden?
    Konnte man zu Zeiten von BF 1942 noch Server nach eigenem Gusto betreiben wurde es einem später klar verboten Server mit gewissen Regeln zu betreiben (Pistol only). Das hat man wohl irgendwann wieder aufgehoben, aber gibt uns nun erstmal überhaupt keine Möglichkeit mehr einen Server zu betreiben. Zukünftig dann auch nur mit den Möglichkeiten, die uns von E. A. erlaubt werden.

    Konnte man in BF 1942 letztendlich auf mehr als 30 Mods (Desert Combat, Stargate oder EoD) zugreifen, wobei EoD sogar nach 12Jahren!!! ein Singleplayer Release erlebte, also 2016.
    Kann man heute überhaupt nichts machen.

    Durfte man in den letzten Teilen noch mit an der Entwicklung pfeilen, bekommen wir sämtliche Updates hübsch verpackt serviert, mit sämtlichen Fehlern die einer Com vermutlich innerhalb von 10 Minuten aufgefallen wären.

    Wir sollen es kaufen, wir sollen es spielen. Wenn wir Änderungen wünschen sollen wir es sagen.
    Klingt soweit alles in Ordnung, nur leider haben wir alle ein Ü-Ei gekauft, folglich ist nur jeder 7te wirklich glücklich.

    Playing video games since 1980. - ZEF till I die.
  • GefreiterDecker
    163 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Und die Leute kaufen diese unglaublich hässlichen Elite Skins und belohnen DICE dann auch noch für die *pfui*, die sie mit diesem Spiel machen....
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Und die Leute kaufen diese unglaublich hässlichen Elite Skins und belohnen DICE dann auch noch für die *pfui*, die sie mit diesem Spiel machen....

    so sieht es aus! das ist natürlich alles geschmackssache. aber auch der meerjungfrauskin wird sich gut verkaufen. ich geb dice für dieses spiel jedenfalls keine weiteres geld. ich hab jetzt übrigens herrausgefunden, warum manchmal mein flugzeug nach dem spawn seitlich ober über kopf in der nähe des bodens spawnt und ich es immer noch gerade retten kann und warum die flieger manchmal in bodennähe einfach so explodieren, obwohl da nichts an objekten zu sehen ist. letzteres ist ähnlich, wie der bug, dass man mit dem flugzeug explodiert ist, als man durch die repairstation geflogen ist.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Skav-552
    5809 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @CIover_fieId
    Skav hat gerade ganz schlechte Laune?!

    nicht direkt, ich kann mich aber ganz gut in das Thema reinsteigern, da es mich nach wie vor nervt
    zu vielen Aspekten im Spiel hab ich nur eine Meinung, würde ich nicht unbedingt so umsetzen aber wenn´s sein muss, kann ich damit leben
    Aber dass das Rsp immer noch nicht im Spiel ist und die Umsetzung dann auch nur solala *pfui* wird, nervt mich
    Für mich sind eigene Server wichtig, selbst wenn ich keinen führe ist es für mich wichtig, dass es welche gibt und
    das diese ordentlich administriert und eingestellt werden können
    Eigene Server lassen eine rastlose Community zur ruhe kommen
    Sie bieten einen Ort an, an den man gerne geht und an dem man nette Leute kennenlernt
    Das zumindest sind Server für mich
    und deshalb hab ich auch so ein Problem mit den jetzigen, namenlosen Servern, die überhaupt keine Persönlichkeit haben.
  • TickTack121
    110 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Und die Leute kaufen diese unglaublich hässlichen Elite Skins und belohnen DICE dann auch noch für die *pfui*, die sie mit diesem Spiel machen....

    Deshalb wird bei jeder Ilse das gute alte "Teabagging" ausgepackt. Die ist nämlich der Skin, der mich auch tatsächlich im Spiel nervt, wenn ich so etwas zu Gesicht bekomme. Das Phantom der Oper geht ja noch halbwegs, zumindest fällt es nicht so auf und die Alliierten-Skins sehen doch einigermaßen gut aus. Zumindest ist dort das Thema 2. Weltkrieg getroffen.
  • Skav-552
    5809 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Allein schon das die Farben bei den normalen Skins verwaschen sind bzw gemacht worden sind, ist so ne Sache, die nach meinem Verständnis von richtig, falsch ist
  • GefreiterDecker
    163 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wann kommen denn eigt. mal die Patch Notes zum kommenden Update??? Das kommt doch diese Woche oder nicht?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!