Meinungen zum Späher?

ShadowGuard74
12 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
Habe den Späher in den vorigen Teilen persönlich grundsätzlich abgelehnt. In Teil V bin ich der Meinung, das er in Modi wie z.b. Durchbruch fast schon elementar für den Erfolg ist.

Durch die riesigen Maps und langen Anmarschwege gelingt es kaum, die Verteidiger nennenswert unter Druck zu setzen.

Durch den individuell setzbaren Spawnpunkt des Spähers lässt sich der Zeitverlust umgehen.

Was meint ihr?

Werde anfangen die Type hochzuleveln um dann den Spawnpunkt setzen zu können.
Das sieht man im Spiel viel zu wenig und es frustriert über die halbe Map zu joggen, um am Ziel in jeder Ecke im Einschusswinkel von jemandem zu liegen..

Kommentare

  • Morphan27
    449 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich habe den Späher in allen bisherigen Teilen (BF3, BF4 und BF1) gemocht. Ich versuche jetzt allerdings verzweifelt die Justierung beim Zielfernrohr durchzuschalten. Wie in BF1 mit "Steuerkreuz unten" geht das jedenfalls nicht. Mir ist schon klar, dass man dafür eine Spezialisierung braucht. Aber die ist ja bei der Lee Enfield bereits vorhanden.
  • Beljiah
    5603 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Morphan27
    gleich vorne weg … ich glaube das war mit "Dreieck" (bzw "Y") gedrückt halten
    zumindest kann man so den Feuermodus bei Automatischen Waffen (wie zum bsp die KE7) verändern,.. das war bei BF1 auch "Steuerkreuz unten"

    @ShadowGuard74
    Auch ich finde,. .anhand der endlich wieder zurückkehrenden Spawn-beacon den Späher als ein sehr taktisch brauchbares Mittel...

    man kann wieder gut pushen und es dem Gegner richtig schwer machen … vorallem bei … "engstirnigen" modi wie Flrontlinien , Rush und co sind Spawn-beacons richtig eingesetzt genial


    Ich konnte mich, aufgrund des heftigen "abcampens" bisher noch kein positives Bil dzu Frontlinien machen … aber wir haben schon die ein oder andere "abcamperei" beenden können mithilfe eines Spawnbeacons

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Indianscout83
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Was soll man sagen die Klasse wie alle anderen ist gut ausbalanciert... doch wirklich mit dem Sniper spielen können die wenigsten.

    Bewegt sich die Frontlinie muss man dich mit bewegen. Man sollte das Spektrum benutzen um für alle die Gegner aufzudecken und auch um selber gut Punkte zu bekommen. Man sollte die Spawnpunkte setzen um näher am Zielort zu sein. Auch wenn man vorher den Spawnpunkt für das Team setzt kann man auf eine andere Position... und wie Effektiv man mit dieser Klasse ist nicht Kill abhängig.. man kann ohne einen einzigen Kill mit der Team Unterstützung unter die besten drei kommen und mit 10000-20000Xp die Runde verlassen.

    Aber wie so oft heisst es TEAM .. toll ein anderer machts... und es passiert nichts... entweder liegen die Leute Mit of Range spotten nix und schaffen keine Spawnpunkte... das selbe gilt auch für Klassen wie Versorger oder Medic... die wenigsten spielen im Team... und die Squad Leader raffen nicht das wenn man Punkte markiert das Team und auch er selber noch mehr Punkte machen... aber ist ja nichts neues gibt es ja nur seid 15 Jahren🤣
  • Morphan27
    449 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das Funkfeuer habe ich in BF 1 auch schmerzlich vermisst. Ich halte es so ziemlich für das beste Gadget des Recon. Die Markierungspistole in BF V ist in meinen Augen dagegen nicht annähernd so effektiv wie in BF 1. Dafür gefallen mir die semiautomatischen Sniper wie die Model 8 oder die ZH-29 extrem gut. Deren Feuerrate lässt sich ja sogar noch durch ein Perk erhöhen. Da kommt glatt SKS-Feeling wie in BF 3 und BF 4 auf.

    @Beljiah
    Danke für den Tipp.
  • Indianscout83
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Hö gab es doch in BF1.. Joa kann man erhöhen aber zum offensiven Spiel langt es eben nicht.
  • Indianscout83
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ok gab es nicht🤣war der Teil vorher.. bei 8 BF Teilen kommt man schon mal durcheinander
  • R3e3n
    2191 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Gab es doch in bf1. Nur nicht beim sniper.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • callidum
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Morphan27 schrieb: »
    Ich habe den Späher in allen bisherigen Teilen (BF3, BF4 und BF1) gemocht. Ich versuche jetzt allerdings verzweifelt die Justierung beim Zielfernrohr durchzuschalten. Wie in BF1 mit "Steuerkreuz unten" geht das jedenfalls nicht. Mir ist schon klar, dass man dafür eine Spezialisierung braucht. Aber die ist ja bei der Lee Enfield bereits vorhanden.

    Y gedrückt halten.
  • callidum
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Morphan27 schrieb: »
    Ich habe den Späher in allen bisherigen Teilen (BF3, BF4 und BF1) gemocht. Ich versuche jetzt allerdings verzweifelt die Justierung beim Zielfernrohr durchzuschalten. Wie in BF1 mit "Steuerkreuz unten" geht das jedenfalls nicht. Mir ist schon klar, dass man dafür eine Spezialisierung braucht. Aber die ist ja bei der Lee Enfield bereits vorhanden.

    Versuche doch einmal die „Y“ Taste gedrückt zuhalten. 🤗
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!