Spieler mit Low Settings deutliche Vorteile

«1
Tunarak
131 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
Ich weiß nicht ob die Entwickler darüber Bescheid wissen aber es ist erschreckend welche Vorteile Spieler haben wenn alles in den Grafik Settings auf Low gestellt wird. Besonders im gras fällt das auf aber auch bei Explosion wo die Rauchwolke deutlich schneller verschwindet und man so eher freie Sicht hat als Spieler mit Ultra Grafik Settings. Liegt man also beispielsweise im Gras um Deckung zu suchen ist man für jemand anderen der alles auf Low gestellt hat trotzdem sichtbar. Das gleiche gilt auch wenn Gebäude zerstört werden. Die Trümmer ,Schnee und alles was die Sicht verschlechtert verschwindet auch hier deutlich schneller und man hat den Vorteil früher freie Sicht zu haben..

Schaut euch das Video an

Kommentare

  • Fortunanovesia
    182 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Das ist aber doch jetzt nicht wirklich etwas neues, oder?

    War doch bei BF1 auch schon so, dass das Spielen auf Low-Settings deutliche vorteile gebracht hat. Nicht nur wegen der höheren FPS.

    Gibt doch für BFV auch bereits richtige "Try-Hard"-Settings. Keine einen, der hat BF1 damals sogar auf nem Fullhd Monitor mit 1024x768 gespielt um daraus vorteile zu ziehen...
  • R3e3n
    1098 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das gibt es doch in vielen Spielen und das schon seit sehr vielen Jahren. Angeblich Spieltag sich das in einer 4:3 Auflösung auf einem 16:9 Bildschirm noch besser. Da dann die Köpfe breiter sind. Sieht dann aber alles nach mehr Matsch aus.

    "Es ist eine Sache ein Huhn zu besitzen, aber zwei Hühner ... das sind zwei Sachen." (Donut County)

  • 4venger_4ngel
    69 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 30. November
    Deshalb spiele ich auch immer auf Low. So sehe ich wenigstens was ;)
    Außerdem möchte ich nicht die schöne Landschaft genießen sondern Feinde sehen :P
  • Knuckels_GER
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich kenne kein Shooter bei dem es anders ist.
    Ich guck mir für 1 Stunde die schöne Grafik an, und dann wird getestet welche Settings für mich am optimalsten sind.
  • Fingerland
    8 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Mir ist was an der Grafik aufgefallen, also ich weis nicht ob ich das negativ sehen soll.
    Im Multiplayer hat man einen sehr großen vorteil wenn man auf low graphics spielt, damit mein ich das Gras und Rauch/Staub Effekte weniger oder schneller verschwinden.
    Also ich habe CS auch immer auf low settings gespielt aber bei BF liebe ich die tolle Grafik und Details, auch im Multiplayer, habe Gestrüpp details und Effekte jetzt auf low um einfach auch einen Vorteil zu haben gegenüber leuten die auf Hoch spielen. Also der unterschied ist schon extrem finde ich. Ich weis nicht ob das machbar ist diese sachen aus zu balancen irgendwie oder Gestrüpp Qualität nicht verstallbar zu machen sondern das sie Standard auf medium ist oder was weis ich.
    Wie seht ihr das?
  • FlyingSaesch
    984 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Das war schon bei Bf1 so, dass die richtigen Freaks mit den besten Rechner, aber den miesesten Grafikeinstellungen unterwegs waren. Auch da waren die Unterschiede schon extrem.
  • Dr_Tatwaffel
    2581 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 1. Dezember
    Fingerland schrieb: »
    Mir ist was an der Grafik aufgefallen, also ich weis nicht ob ich das negativ sehen soll.
    Im Multiplayer hat man einen sehr großen vorteil wenn man auf low graphics spielt, damit mein ich das Gras und Rauch/Staub Effekte weniger oder schneller verschwinden.
    Also ich habe CS auch immer auf low settings gespielt aber bei BF liebe ich die tolle Grafik und Details, auch im Multiplayer, habe Gestrüpp details und Effekte jetzt auf low um einfach auch einen Vorteil zu haben gegenüber leuten die auf Hoch spielen. Also der unterschied ist schon extrem finde ich. Ich weis nicht ob das machbar ist diese sachen aus zu balancen irgendwie oder Gestrüpp Qualität nicht verstallbar zu machen sondern das sie Standard auf medium ist oder was weis ich.
    Wie seht ihr das?

    Bin dagegen. BF ist ein flexibles Monster. Ich will auf Ultra meine Fotos schießen, Videos drehen und spielen und jedem der es nicht auf ultra kann (z.B. Console/alter PC) oder gar will (weil er sich davon einen Vorteil erhofft), soll nicht die Freiheit genommen werden mit den Settings zu spielen mit denen er glücklich ist.
  • FuT-Nuernberger
    716 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Fingerland schrieb: »
    Mir ist was an der Grafik aufgefallen, also ich weis nicht ob ich das negativ sehen soll.
    Im Multiplayer hat man einen sehr großen vorteil wenn man auf low graphics spielt, damit mein ich das Gras und Rauch/Staub Effekte weniger oder schneller verschwinden.
    Also ich habe CS auch immer auf low settings gespielt aber bei BF liebe ich die tolle Grafik und Details, auch im Multiplayer, habe Gestrüpp details und Effekte jetzt auf low um einfach auch einen Vorteil zu haben gegenüber leuten die auf Hoch spielen. Also der unterschied ist schon extrem finde ich. Ich weis nicht ob das machbar ist diese sachen aus zu balancen irgendwie oder Gestrüpp Qualität nicht verstallbar zu machen sondern das sie Standard auf medium ist oder was weis ich.
    Wie seht ihr das?

    Bin dagegen. BF ist ein flexibles Monster. Ich will auf Ultra meine Fotos schießen, Videos drehen und spielen und jedem der es nicht auf ultra kann (z.B. Console/alter PC) oder gar will (weil er sich davon einen Vorteil erhofft), soll nicht die Freiheit genommen werden mit den Settings zu spielen mit denen er glücklich ist.

    An der Distanz und Dichte von Gras sollte definitiv ein Mindestwert gefunden werden, sonst sind die spielerischen Vorteile zu extrem. Alleine auf Twisted Steel kannst du das Gras um ca. 95% runter drehen.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • FlyingSaesch
    984 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Dabei ist die Landschaft auf Twisted Steel das Schönste, das Bf5 optisch zu bieten hat!
  • FuT-Nuernberger
    716 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Dabei ist die Landschaft auf Twisted Steel das Schönste, das Bf5 optisch zu bieten hat!

    Das stimmt.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • R3e3n
    1098 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    wenn ich auf die landschaft achte, werde ich instant weggesniped. keine ahnung, wie ihr das macht...

    "Es ist eine Sache ein Huhn zu besitzen, aber zwei Hühner ... das sind zwei Sachen." (Donut County)

  • Taikato
    2165 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 2. Dezember
    ein youtuber, von mir jetzt nicht benannt, hatte mal zu BF4 zeiten ''goldmud'', den hinweis gegeben, für eine gute sichtbarkeit des gegners (gerade gras), dass ganze runter zu ''schrauben''. also in den teilen vor BF5 war dies auch schon so. von der warte aus nicht neues und das spiel ging weiter.
    - - - - - - - -

    was liegt im gras und zittert, das ist der BF infanterist, der die low einstellung wittert
    . ;)
    - - - - - - - - -

    @R3e3n
    schuldig :bow: , manchmal kann ich mich der grafik nicht entziehen und riskiere ein ''wegknipsen'' :how_interesting: :i_dunno:
    Post edited by Taikato on

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Dr_Tatwaffel
    2581 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    btw: Ich kenne den Vorteil schon seit RTCW. Man stelle sich nur vor, damals gab es die gleichen Diskussionen um Vorteil und Sichtbarkeit von Gegnern. Betrachtet man sich im Nachgang die Grafik und vergleicht sie mit heute, komm ich jedoch zu dem Schluss, dass es weniger um einen Vorteil oder schlechte Sichtbarkeit geht, als viel mehr um die Sehgewohnheit, die sich erst über einen längeren Zeitraum an die neue Grafik anpasst.

    mp_hud.JPG

  • R3e3n
    1098 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    heutzutage ist man sowieso reizüberflutet. es muss alles viel detailierter sein und ständig müßen irgendwelche effekte zu sehen sein.

    "Es ist eine Sache ein Huhn zu besitzen, aber zwei Hühner ... das sind zwei Sachen." (Donut County)

  • TIMO_Das_Wiesel
    59 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich könnte locker BF auf Ultra spielen 1080 aber um mehr FPS und Performance zu kriegen ist es klar das man alles bis auf Gitter Qualität und die ersten 2 Sachen auf Ultra oder Hoch stellt.

  • Beljiah
    5067 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    um das "Problem" zu beseitigen,. .muss DICE nur die Mindestanforderungen hoch setzen
    aber das wär ja "unfair"
    auf den Konsolen habe alle die selben Grafikeinstellung ,..
    kann man jetzt positiv oder negativ sehen

    ich ordne das Problem in die Rubrik "kniffs zu Vorteilen" … zum bsp.. Maus und Keyboard an der PS4 zu nutzen... ist dasselbe
    man hat die Wahl,. kann es so einstellen .. beim PC fallen dazu nichtmal zusätzliche kosten an

    also ,.. entweder man schwimmt da mit
    oder man steht drüber und spielt auf "Ultra"

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • XXVEGXX
    121 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @ Dr.Tatwaffel

    die Config in RTCW hatte noch "etwas" mehr Bedeutung.
    Ich habe RTCW damals sehr viel gespielt, welchen Usernamen hattest du? bzw. in welchem Clan warst du? Vielleicht kennt man sich ja :)

    Über die Config konnte man(n) so einiges tweaken...

    Picmip
    R_Gamma etc...
  • Dr_Tatwaffel
    2581 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    XXVEGXX schrieb: »
    @ Dr.Tatwaffel

    die Config in RTCW hatte noch "etwas" mehr Bedeutung.
    Ich habe RTCW damals sehr viel gespielt, welchen Usernamen hattest du? bzw. in welchem Clan warst du? Vielleicht kennt man sich ja :)

    Über die Config konnte man(n) so einiges tweaken...

    Picmip
    R_Gamma etc...

    Mein RTCW Avatar hieß "Mapper". Ein Mod-Projekt (Originale Uniformen und Gesichtsbemalung und weitere kosmetische Items, wie Waffenskins) an dem ich mit gebastelt habe, hat es damals sogar auf die PC-Games CD geschafft. Ein weiteres Projekt für Server, "Pure RTCW", hat per PB die Clientconfig auf Werkseinstellung geprüft - wer unter diesen Settings spielte, wurde automatisch gekickt, weil wir damals genau das verhindern wollten, was heute immer noch als "Vorteil" gesehen wird. Jedoch nahmen nur 15 Server (mit knapp 240 Spielern) an dem Projekt teil, weshalb wir das Vorhaben schnell einstampften. Daher auch die Erkenntnis, dass man den Spielern diese Freiheit lassen sollte. Ihnen hier vorzuschreiben in welchen Settings sie spielen sollen, fand und findet keinen wirklichen Zuspruch.
  • dejay_79
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wie geil wäre da mal eine Serverwahl nach Grafiksettings so das auf einem Server alle die gleichen Voraussetzungen hätten.
    Und man dann im Spiel diese Settings bis Spielende oder disconnect nicht mehr ändern darf. Wäre ne Idee oder ist das ein dummer Gedanke?
  • EA_the7thguest
    60 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, EA Staff, Battlefield V
    War schon immer so und wird immer so sein. Schon "damals" bei BF2, Dalian Plant, Win-Win Auflösung war 800x600 und alle Licht und Schatten Effekte aus, so siehste jeden Gegner, auch in den dunkelsten Ecken der Gebäude.
    the7thguest - Battlefield Veteran seit 2002
    Bitte beachtet: Ich bin hier im Forum ein Benutzer wie jeder andere Spieler und weder als Mod noch als Supporter tätig.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: