[Sammelthread] FPS - Fragen, Hilfe und Lösungen

2456712

Kommentare

  • Ch3cGER
    12 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also ich hatte ja geschrieben, dass es eigentlich irgendwie mit dem Netzwerkverkehr zu tun haben MUSS, aber ihr könnt euch gerne neue CPU's und sowas zulegen... Ich würde erstmal alle Windows- und Programm-Prozesse, die in irgendeiner Form mit Netzwerk und Internetdaten zu tun haben mal versuchsweise deaktivieren, bei mir zumindest funktioniert das. ich hatte ein paar Update-Services und App-Prozesse die irgendwas aktuell halten wollten gestoppt und seitdem hatte ich keine Ruckler mehr. Discord, Spotify, Social networks, Apple, Intel, Cortana, Outlook, Logitech, Browser, MS-Office, NVidia web, Steam, usw. alle sind im Netzwerkverkehr und irgendwo stößt sich BF V dran, vielleicht kommt ja auch ein baldiger Fix dazu, wenn so viele Probleme damit haben.
  • Xecutor2k2
    54 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Für Leute die Probleme haben, habt ihr mal versucht dx12 zu aktivieren? Ich habe einen 8700K 16gb ram und eine gtx1060 OC 6gb. hatte aufeinmal auch nur noch um die 60-80fps auf low. dx12 aktiviert und schon habe ich 144fps konstant. klingt komisch aber es funktioniert bei mir
  • faith250285
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich hab schon was weiss ich nicht alles ausprobiert ohne Erfolg.
    Habs mal mit Battlefield 1 probiert da hab ich komischerweise dasselbe Problem. Lief damals allerdings ohne Probleme.
    Kein Plan was das sein könnte...also ich weiss es nicht aber ich vermute mal das es vielleicht Denuvo ist.
  • faith250285
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Vielleicht isses Windows 10 vielleicht n Problem der Grafikkarte oder CPU wer steckt da schon drin...hab das ja auch nicht bei allen Spielen und es funktioniert ja auch aber
    dann brechen die FPS plötzlich ein wo es vorher wunderbar lief.....also echt.....keine Ahnung was ich da noch machen soll.
  • faith250285
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das einzige was mir aufgefallen ist das es anfängt sobald die CPU Usage auf 70 geht wenn ich das richtig beobachtet habe.
  • IIIAK181III
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Kann sein das 16 gb ram nicht reichen ? Wenn ich bf5 spiele ist der arbeitspeicher bei 50-60 % ausgelastet ist....vllt liegt es ja nicht an der grafik oder cpu...
  • Phajaan
    3 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich habe jetzt 5 Maps FPS dropfrei gespielt.
    Einziger Unterschied: Future Frame Rendering -> OFF
    Damit die Änderung aktiv wird, muss das Spiel neu gestartet werden.
    GANZ ANDERES SPIELGEFÜHL mmn. Schon fast BF2 like :-)
  • iTz_xRaketzZ
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Hi Leute,
    hat jemand Probleme Battlefield 5 auf 144Hz zu spielen? ich hab alle Setting auf low.... Mir wird eine CPU Auslastung von 90% angezeigt, dazu kommen frame drops Ingame. Ist meine Hardware zu schlecht für´ 144hz Gaming ?
    Hardware: Gtx1070, I7-7700 k , 16GB ram ddr4
  • ChevChelios22
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Hi , also ich habe das gleiche Problem allerdings auch etwas schwächere Hardware . i5 6600k auf 4,5 ghz laufen und eine 1070 und 16 gb ram .
    Ich spiele allerdings auch in 2k und habe zwischen 80 und 130 fps und komme auch nicht auf die 144 leider ,aber ich bin mir bei mir ziemlich sicher das es an der Auflösung liegt ...
    Denke eine bessere CPU und GPU würden das ganze beheben .
  • TimBoGreen
    7 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @gurkenpabst so ich habe nun auch günstig auf I7 6700K und Asus Z170 Pro Gaming aufgerüstet. Das Game (und viele andere) läuft jetzt absolut perfekt zusammen mit der GTX 1060 6GB GS.

    @iTz_xRaketzZ für den 144 Hz Monitor die 144 FPS zu bekommen ist glaub ich bei BF V Schwierig, ich hab im schnitt auf High zwischen 76 und 130 FPS.
  • iTz_xRaketzZ
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @TimBoGreen kannst auf high Settings und bildwirderholungsrate 144 zocken mit deiner Hardware ? Meine CPU läuft dann auf 100% oder habe ich das jetzt falsch verstanden
  • Hindenburg1911
    257 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    liegt am driver
    V:BF 1942,BF Vietnam,BF 2,BF 2:ModernCombat,BF 2142,BFd:Bad Company,BF Heroes,BF 1943,BF:Bad Company 2,BF Online,BF Play4Free,BF 3,BF 4,BF Hardline,BF 1,BF V
  • TimBoGreen
    7 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    @iTz_xRaketzZ

    also ich meinte damit das es bei dem Spiel schwierig ist das es mit mehr als 144 Fps läuft damit man die 144Hz ausreizt.

    Das Game halt echt Hohe System Anforderungen ......

    hier mal ein Screen von meier Auslastung auf High

    https://share-your-photo.com/ff669a8691
  • Pistolen_Nora
    2 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Hi Leute . Habe auch schlimmer fps Probleme mit guter Hardware. Habe aber immer über wlan gespielt. Habe heute auf lan Kabel betrieb umgestellt und werde euch Berrichten ob es was geändert hat. Lg Martin
  • Geextah004
    2 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Hab jetzt auch ein bisschen aufgerüstet nachdems schon längere Zeit anstand.

    Hab jetzt: i7 8700
    RX Vega 64
    16gb Ram

    Egal ob ich auf 1080p alles auf Low spiele, oder 1440p alles auf high spiele- fallen meine FPS regelmäßig auf 40-50. Narvik auf Objectiv C fast unspielbar. Die leeren Maps gehen eh ganz vernünftig auf 1440p (zwischen 80-100fps). Aber sobald es Richtung CQ geht fallen die FPS von 100 auf 40. Die drops sind halt teilweise echt hart. Von 140 auf 40... Irgendwas passt da nicht.

    (DX12 aus, FFR an, vsync aus,da hab ich schon herumgespielt und alles optimiert)
  • VOODO83
    50 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Hallo!!

    Mein Problem (wie Viele auch):CPU Auslastung 100% und FPS Drops.

    Battlefield v hatte starke FPS Drops bei mir..die FPS fallen von 110 bis au 40 FPS runter aber nur auf den Karten Narvik (Dorf mitte) auf Arras (Dorf mitte) und Rotterdam (Unter der Brücke).Meist aber wen viel los ist.Die anderen Karten gehen super zu Spielen,am Besten Fjel 652 und Hamada.Da sind es immer so 100 bis 70 FPS.

    Mein CPU ist dauerhaft auf 95% auslastung und meine GPU auf 20%.

    Was ich schon probiert habe:

    Neueste Treiber überprüft-sind alle Neu!!
    Battlefiled V und Origin Neu Installiert!!
    System aufgeräumt!!

    Und das hatt alles nichts gebracht,nur BF1 spiele ich auf Ultra und full HD mit 90 bis 75 FPS locker..alle Karten.DIE CPU ist bei 80% und GPU bei 70%.Auch Battlefield 4 spielt sich noch Super bis 80 FPS.

    Ich denke das es am Grafiktreiber liegt da die GTX 1070 kaum auf das Spiel greift..und der CPU die Last ab bekommt.Und BF1 hatte das GLEICHE problem bei mir auch nach der veröffentlichung und nach dem PERFORMANCE PATCH ging das spiel sauber.

    An mein System kann es nicht liegen da ich die Maximalen Systemavorderungen erfülle.

    Mein System:
    CPU: I7 4790
    GPU:GTX 1070 Strix (8GB)
    16 GB Arbeitsspeicher
    500 Watt Netzteil
    Alpenfön Lüfter (Temperaturen sind ok)!!
  • 45789547
    82 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Xecutor2k2 schrieb: »
    Für Leute die Probleme haben, habt ihr mal versucht dx12 zu aktivieren? Ich habe einen 8700K 16gb ram und eine gtx1060 OC 6gb. hatte aufeinmal auch nur noch um die 60-80fps auf low. dx12 aktiviert und schon habe ich 144fps konstant. klingt komisch aber es funktioniert bei mir

    mal nee blöde Frage ich spiele mit einer 1050 4GB aber von DirectX 12 find ich nix im Spiel als Option.
    neuester nVidia Treiber 25.21.14.1722 drauf vom 29.11.

    OK es liegt an meinem Win 7 :|
  • Henny996
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Hey =)

    Ich habe mir um ehrlich zu sein nicht alles durchgelesen, wollte hier nur kurz mal meine Erfahrung kundtun.
    Meine Ausgangssituation:

    [ i5 7600k/ GTX970 AMP Extreme/ 16 GB Ram/ Spiel auf SSD installiert/ Temps i.O./ Treiber drauf/ 144 Hz Monitor ]

    Singleplayer läuft super (etwas über 100 FPS), Auflösung auf Full HD, Einstellungen auf niedrig, da mir (durch den Monitor) die Bildwiederholrate wichtiger war/ist als die Grafik.
    Multiplayer: trotz ausreichender FPS (per Konsolenbefehl *perfoverlay.drawfps 1* ingame anzeigen lassen) habe ich das Gefühl, dass es nicht ganz rund läuft.

    Dazu FPS-Drops auf durchschnittlich 70 FPS, manchmal im 60er, manchmal im 80er Bereich, hat sich aber IMMER angefühlt wie ein Drop auf 30 FPS.

    Dann per Konsolenbefehl *perfoverlay.drawgraph 1* die Frametimes für CPU und GPU anzeigen lassen.
    Bei jedem FPS-Drop sehe ich einen massiven Ausschlage der Frametimes, sowohl für CPU, als auch für GPU.

    Auf teilweise lächerliche Werte wie 1800 ms CPU-seitig, danach kurz mal 500 ms GPU-seitig.

    Ich habe in Foren geschrieben und gelesen, ich habe Benchmarks, Performance-Tweaks, Tests und Erfahrungen durchstöbert weil ich recht früh bei meiner Recherche erfahren habe, dass ich nicht der einzige mit Problemen in der Hinsicht bin.
    Und ja, ich habe mehr recherchiert, als ich das Spiel gespielt habe ^^


    Teilweise haben Spieler mit weitaus stärkerer Hardware Performanceprobleme.
    Allerdings haben diese Nutzer eher über generell niedrige FPS geklagt, als über unregelmäßige Drops.

    Jegliche Antworten, die ich in Foren oder von Freunden erhalten habe, gingen in die Richtung "Deine Hardware ist zu schwach.".
    Und da meine Hardware über der offiziellen Mindestanforderung liegt und im grafisch identischen BF1 trotz höherer Grafikeinstellung deutlich über 100 FPS in MP geschafft hat, habe ich nie in diese Richtung gedacht.

    Denn: ich habe mir über externe Programme wie RTSS und HWiNFO64 die Auslastungen der einzelnen CPU-Kerne und der GPU anzeigen lassen.
    Im Singleplayer ist die GPU bei 99% Auslastung und keiner der vier CPU-Kerne bei mehr als 80%.
    Im Multiplayer waren WEDER GPU noch einzelne CPU-Kerne bei mehr als 75% Auslastung.



    Also habe ich gedacht, die Ursache meiner Probleme zu kennen:
    Schlechte Optimierung/ das Spiel nutzt die verfügbare Hardware nicht aus/ das Spiel ist ein Bananenprodukt und reift beim Kunden/ warten auf einen Patch...

    Dann bin ich bei meiner täglichen Recherche zur Performance des Spiels im MP irgendwann auf einen Test gestoßen, welcher sich mit der CPU-Belastung des Spiels beschäftigt hat.


    Um den CPU-Hunger des Spieles im MP mit 64 Spielern zu verdeutlichen, haben sie im Test eine RTX 2080TI mit einem i5 7600k zusammengesteckt und den MP gespielt.

    Das Ergebnis: FPS-Drops auf 43 FPS (!)
    Anschließend wurde verdeutlicht, wie viel Wert die Engine des Spieles auf viele CPU-Kerne, bzw Hyperthreading legt.

    Im Anschluss darauf habe ich in eine andere Richtung recherchiert und um es kurz zu machen:

    Nach einem CPU- (und damit auch leider einem Mainboard-) Upgrade auf einen i5 9600k (Sechskerner), habe ich mit GLEICHER CPU, GLEICHEN Grafikeinstellungen, GLEICHEN Bedingungen (Map, Spielmodus, Spieleranzahl, Grafiktreiber, Versionsnummer des Spieles, etc) nicht nur mehr FPS..


    Ich habe auch keine FPS-Drops mehr und das Spiel fühlt sich jetzt auch "richtig" an..

    Also nach richtigen 100+ FPS...


    Sollte ich also den Elefanten im Porzellanladen NICHT sehen können ( für die etwas langsameren Jungs und Mädels: Das ist eine Metapher für CPU-lastige Berechnungen, die es in Battlefield 5 gibt und die es in Battlefield 1 noch nicht gegeben hat), dann lässt sich meine oben beschriebene Erfahrung folgendermaßen beschreiben:

    In der PC-Abteilung von DICE ist man sich der "Tatsache" bewusst, dass PC-Spieler über eine CPU mit mindestens sechs Kernen (seitens AMD mit den Ryzen-Modellen und seitens Intel mit jeder CPU seit der achten Generation) verfügen und hat sich deshalb, fuchsig wie man eben ist, dazu entschieden, das Geld für eventuelle Optimierungsarbeiten zu sparen.

    [JA, ich weiß dass es diesen neuen, komischen 3D-Sound gibt und mir ist auch die etwas bessere Zerstörungsphysik von Gebäuden aufgefallen!]
    Aber begründen diese (im Vergleich zu BF1) neuen Sachen den drastisch gestiegenen CPU-Hunger?
    Naien.

    Ja, nein, das gesparte Geld wurde, wie man ganz offensichtlich gesehen hat, nicht dafür genutzt, um Bugs zu finden, es wurde ganz einfach nur gespart :D


    Also die offiziellen Anfoderungen sind nicht einfach nur (bestenfalls) optimistisch, sie gelten auch NUR für niedrigste Einstellungen auf Full HD, wenn man auf einem 60 Hertz Monitor spielt :D

    Also an Jeden, der Probleme hat und das hier lesen sollte (ich weiß, dass das bestenfalls eine einzige Person sein wird): Spar dir die Zeit, nach ner Lösung zu suchen.


    Und bevor Fragen auftreten:
    Nein, ich habe nicht nur für BF5 450 Euro in neue Hardware investiert, ich bin einfach davon überzeugt, dass die Zukunft für PC-Spieler noch sehr viel... bescheidener.. aussehen wird und habe außerdem ein gutes Angebot für meine "alte" Hardware bekommen.


    Viele Grüße :)

    Und möge sich die eine Person, die das hier wirklich gelesen hat, melden :D :D :D



  • VOODO83
    50 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Also das was du schreibst klaube ich nicht..ein neuer CPU muss es nicht sein,ich habe gerad auf YouTube geschaut und da hatte einer 20 FPS mehr ais ich ,und keine 100% CPU auslastung und seine GTX 1070 hatte 70% Auslastung.Er postete es vor etwa 1 Monat..da waren noch nicht die neuen Windos 10 Updates trauf und Nvidia Treiber..ich denke eher das daher die FPS drops kommen.Und hir Posten auch welche mit 8 Kerner das sie solcxhe Auslastungen und Drops haben.
  • Henny996
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Was ich geschrieben hatte, sollte mehr als eine Art Erfahrungsbericht dienen, sollte nicht so rüberkommen, als würde ich jedem hier eine neue CPU empfehlen :D

    Und ja, ich kenne auch ein paar Leute mit stärkerer Hardware und starken Drops..
    Aber was solche Leute dann mit ihren PCs anstellen oder was für Programme im Hintergrund laufen weiß man ja nie..

    Zu den Updates: Mit alter CPU lief BF5 vor und nach dem großen Spielupdate gleich und das neue Windows-Update 1809 (von dem ja einige behaupten, es habe die Performance massiv verbessert), kann ich mir nicht runterladen.


    Aber ja, ich gebe dir recht, deine CPU dürfte nicht zu schwach sein!
    Zwar ein Vierkerner, aber mit Hyperthreading..

    Das Spiel kann also acht Threads nutzen und derartige Probleme dürften nicht auftreten.

    Mal eine Frage in die Runde:
    Kann man Hyperthreading ausschalten?
    Oder ist es "serienmäßig" ausgeschaltet und man muss es aktivieren?

    Ich habe mit Hyperthreading leider Null Erfahrung, daher klingt diese Frage vielleicht doof, ist aber glaube ich einen Versuch allemal wert.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!