[Sammelthread] FPS - Fragen, Hilfe und Lösungen

1235711

Kommentare

  • VOODO83
    46 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich habe mir mal die letzten Tage viel Zeit gelassen und YOuTube Videos angeschaut mit der GTX1070 und I7-8700Und mir ist mal aufgefallen das zb auf Arras Dorfmitte alle Unterschietliche FPS haben.Von 59 wie ich, bis 90 und mehr.Das einzige was sich unterscheidet sind ihre Motherboards,spielen aber alle mit den gleichen Einstellungen (Ulta) und Auflösungen.Da haben sich auch zwei geschrieben das er die selben Specs hat aber viel mehr fps.Ich denke langsam das es sich um schlechtere Motherboards handelt oder schlechtere Netzteile.

    Einer hat auf rotterdam mit 4k und einer gtx 1070 und I7 7800 und einem Asus MAXIMUS VI HERO 70 FPS durchgehend gehabt.Warum ist das so??
  • faith250285
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    ich werde mir bestimmt kein neues board oder sonstiges kaufen für Battlefield 5.
    Das ham se ja prima an die wand gefahren. Aber gut ich kann nicht meckern mein System entspricht nicht den mindest Anforderungen und das hab ich vorher schon gewusst.
  • SirEox
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    VOODO83 schrieb: »
    Ich habe mir mal die letzten Tage viel Zeit gelassen und YOuTube Videos angeschaut mit der GTX1070 und I7-8700Und mir ist mal aufgefallen das zb auf Arras Dorfmitte alle Unterschietliche FPS haben.Von 59 wie ich, bis 90 und mehr.Das einzige was sich unterscheidet sind ihre Motherboards,spielen aber alle mit den gleichen Einstellungen (Ulta) und Auflösungen.Da haben sich auch zwei geschrieben das er die selben Specs hat aber viel mehr fps.Ich denke langsam das es sich um schlechtere Motherboards handelt oder schlechtere Netzteile.

    Einer hat auf rotterdam mit 4k und einer gtx 1070 und I7 7800 und einem Asus MAXIMUS VI HERO 70 FPS durchgehend gehabt.Warum ist das so??

    Die Sache ist ganz einfach, wie du ja selbst schon gemerkt hast. Wenn die CPU/GPU zu warm werden, beginnen sie zu drosseln. Die beiden haben vielleicht dieselbe Hardware aber von unterschiedlichen Herstellern. Das kann gerade bei der Temperatur große Unterschiede ausmachen.
    Bei der CPU ist es zum Beispiel extrem, wenn einer mit AiO Wasserkühlung arbeitet und der andere mit dem Stocklüfter. Außerdem gibt es unterschiedliche Gehäuse, manche davon sind gut belüftet, andere eher schlecht. Wenn dann die Spannungswandler vom Mainboard nicht gekühlt werden, drosselt die CPU wieder und die FPS gehen in den Keller.
    Und warum das Ganze bei manchen erst nach 2-3 Runden Auftritt, sollte sich von selbst erklären.
    Euer PC ist dann halt einfach aufgeheizt. Viele kaufen Hardware und setzten sich mit dem Thema Kühlung überhaupt nicht auseinander und wundern sich dann, warum ihre eigentlich gut/teuren Hardware doch nicht die Leistung bringt, die sie eigentlich haben müsste.
  • VOODO83
    46 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Hallo liebe Battlefield gamer!!

    Ich habe das Problem des FPS Drops gelöst.Bei mir hat es geholfen.

    1.) In den Spieleinstellungen den Scalierungsregler einmal auf 200 und Speichern..dan auf 50 Speichern und zurück auf 100 Speichern.Es gibt ein Problem in der Scalierung die Battlefield V faltsch speichert,ich bin darauf gekommen da ich BAttlefield V in der Beta und Alpha angespielt habe..und da war das Spiel nicht so glatt und hoch skaliert.

    Ich habe es dan noch mal auf 120 gestellt und so sa es bei mir erst auf 100 aus.Habe älte Aufnahmen vom Spiel verglichen.Und ich glaube bei BF1 war es auch mal son problem.
    Ihr werdet sehen das dan BF-V etwas schlechter aussieht.

    2.) Inder Exe datei von BF-V als Administrator öffnen ein Haken rein,so können keine anderen Programme eure exe plogieren oder zugreifen.

    Und dan das wichtigste,in der exe Hohe dpi skalierungen ändern und hohe DPI Skalierungen überschreiben.Das ist in vielen Spielen ein Problem da das Spiel nochmal skaliert wird,das sollte aber das spiel selber machen..hir wurde auch meine CPU und GPU nicht mehr so belastete.

    3.)Ich habe den Nvidia Treiber 416.94 für die GTX 1070 installiert,hir gibt es keine Nachladefehler,faltsche Texturen und hänger.

    Ich habe es mit zwei Kumpels probiert die ein Etwas bessen CPU als ich hatten aber die gleichen probleme,bei ihnen hat es auch geholfen.

    Wir kommen auf Jeder karte nicht unter 70 FPS. Und narvik lässt sich genau so spielen wie alle anderen karten auch.Narvik war bei uns Dorfmitte unspielbar..bis 45 FPS drops.

    Ich hoffe es glabt bei euch auch.MFG

  • VOODO83
    46 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ach so und FOV auf 95 stellen..da haten wir ein FPS schub von bis zu 15 FPS..bitte das auch machen sonst funktioniert es nicht.Und die anderen 3 einstellungen greifen nicht richtig.
  • VOODO83
    46 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wie viel FPS habt ihr den so mit einem I7-4790 und einer GTX 1070?Schreibt mir bitte mal.

    Würde es sich lohne von einem I7-4790 auf einen I7-4790K aufzurüsten.??
  • faith250285
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also ich hab dasselbe Problem auch bei Crysis 3. Entweder hat meine Hardware n Schaden oder es ist vielleicht n Problem von Origin.
  • xXBabaGibsonXx
    17 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich dachte erst das lagen wäre ein Fehler meiner Hardware.
    Ryzen 2700x ohne OC
    x470 Board Pcb2 aktiviert
    32Gb DDR 4 3200 CL15
    Geforce GTX 1080 OC
    Nvme SSD auf der Windows und Battlefield liegt
    usw.

    Im Durchschnitt spiele ich mit ca 130-140 FPS außer in Rotterdam da schaffe ich stellenweise etwas weniger.
    Obwohl das Spiel super lief hatte ich immer CPU-Spikes und damit verbunden das Problem, dass das Spiel sich kurzzeitig nicht flüssig angefühlt hat.

    Sämtliche Hardware wurde getauscht und es kam immer kurzfristig zur Verbesserung zuletzt verbaute ich ein neues Netzteil bei dem ich zu 100% geglaubt habe, dass es der Fehler war.
    Pustekuchen

    Nachdem ich durch ein Programm meinen Standby Ram leeren lasse habe ich wirklich gar keinen Ruckler mehr. Habe gestern mehrere Maps nacheinander Gespielt und es läuft tadelos. Es ist lt. google bei Microsoft zwar ein bekannter Fehler, aber er wurde noch nicht bearbeitet.

    Googlet einfach mal nach memory standby stuttering und schaut euch die Lösung an.

    Schöne Weihnachten.
  • VOODO83
    46 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Hallo:)

    Mein Problem hat sich nun auch gelöst..ich habe es immer auf BF-V geschoben und das ja meine Hardware gut genug wäre..da ja Systemanvordrungen von dice I7-4790 und GTX 1070 ok wären.Ich hatte immer wieder fps drops bis 55 fps auf narvik und Panzerstorm..auch Arras war manchmal unspielbar.Jetzt hatte ich die Nase voll und hab mir 800€ geschnabbt und Aufgerüstet.

    Neu ist:

    ICPU: 7-8700K

    Arbeitssp: 16 GB G-Skill Ripjaws 4 DDR4 2666 MHz

    Mobo: Asus TUF B360 Bro Gaming

    Ja da waren 800€ weg:)

    Spiele jetzt auf allen Karten mit Minimal 70 FPS und Maximal 120..average so 85!!

    Ich brauchte nach der Neuinstallation kein Coreparking,keine User config,oder irgendwas umstellen.

    Windows 10 neu drauf und treiber..und alles läuft super smooth.Spiele mit 1080P 144HZ und Ulta..

    Macht euch alle nicht vor..aber BF-V braucht Power ohne Knade.Mit meinem Asus h81 Mplus Mobo und i7-4790 so wie veralteten 16Gb Arbeitssp. ist das soiel nicht gelaufen..und glaubt mir ich habbe alles probiert an einstellungen die so im Internet kosierten.Battlefield 1 lief noch auf mein alten wie ne Biene..aber BF-V,hat hunger.

    Euch ein schönes Fest..sehen uns auf den Schlachtfeld :)
  • h0laaa
    37 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    VOODO83 schrieb: »
    Hallo:)

    Mein Problem hat sich nun auch gelöst..ich habe es immer auf BF-V geschoben und das ja meine Hardware gut genug wäre..da ja Systemanvordrungen von dice I7-4790 und GTX 1070 ok wären.Ich hatte immer wieder fps drops bis 55 fps auf narvik und Panzerstorm..auch Arras war manchmal unspielbar.Jetzt hatte ich die Nase voll und hab mir 800€ geschnabbt und Aufgerüstet.

    Neu ist:

    ICPU: 7-8700K

    Arbeitssp: 16 GB G-Skill Ripjaws 4 DDR4 2666 MHz

    Mobo: Asus TUF B360 Bro Gaming

    Ja da waren 800€ weg:)

    Spiele jetzt auf allen Karten mit Minimal 70 FPS und Maximal 120..average so 85!!

    Ich brauchte nach der Neuinstallation kein Coreparking,keine User config,oder irgendwas umstellen.

    Windows 10 neu drauf und treiber..und alles läuft super smooth.Spiele mit 1080P 144HZ und Ulta..

    Macht euch alle nicht vor..aber BF-V braucht Power ohne Knade.Mit meinem Asus h81 Mplus Mobo und i7-4790 so wie veralteten 16Gb Arbeitssp. ist das soiel nicht gelaufen..und glaubt mir ich habbe alles probiert an einstellungen die so im Internet kosierten.Battlefield 1 lief noch auf mein alten wie ne Biene..aber BF-V,hat hunger.

    Euch ein schönes Fest..sehen uns auf den Schlachtfeld :)

    Das b360 ist doch garnicht für übertaktung geeignet? Wieso holt man sich dann einen k Prozessor? Oder irre ich mich da?
    Post edited by h0laaa on
  • P4stet4
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich habe mit dem Tool InSpectre den Schutz vor Meltdown und Spectre deaktiviert. Ich glaube das es seit dem besser läuft. Es ruckelt nicht mehr so häufig. Der Nachteil, der Schutz ist nicht mehr vorhanden. Benutzung auf eigene Gefahr!
  • Feldstiefel
    32 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Seit dem Patch gestern habe ich enorme FPS Drops - bzw komme gar nicht mehr an die 120 FPS konstant ran.

    I7 8700 K auf 4.8 GHZ
    RTX 2080Ti
    32 GB DDR4

    Alle Treiber aktuell und ja... permanent mittlerweile unter 100 FPS - auch auf MID Settings und Drops auf 50 - System ist Clean formatiert worden vor 2 Tagen... Irgendwelche Ideen?
  • Nitrouxs
    6 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @ Feldstiefel

    Genau das Problem plagt mich auch seit dem Patch gestern..

    FPS schwanken stark und erreichen bei weitem nicht mehr die Werte wie vor dem Patch ..
    Einstellungen usw. sind identisch wie vor dem Patch.
    Ich hatte deswegen auch schon einen Thread hier im Forum eröffnet..
    Im US Forum diskutiert man auch schon über das Problem..
  • Feldstiefel
    32 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @ Mod oder EA

    Auch im US Forum meldet sich keiner zu dem Thema, weiß man schon mehr? (Treiber kann man getrost ausschließen, haben schon zig User gemacht)

    PS: Welche Bugs kommen noch hinzu?
  • Destrcr1987
    355 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das Game läuft jedenfalls nach dem Dezember Update um einiges schlechter.

    Selbst die Beta lief besser als bei Relase.

    Man kann einstellen und machen was man will.

    Immer Ruckler und Aussetzer
    Teabagger statt Wiederbeleber
  • T-OTT0
    652 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Auf Twitter wurde gerade empfohlen (von einem User) in der Firewall alle tcp/udp ports freizugeben....

    Lass euch mal den Link da, vielleicht hilfts ja:

  • Destrcr1987
    355 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    T-OTT0 schrieb: »
    Auf Twitter wurde gerade empfohlen (von einem User) in der Firewall alle tcp/udp ports freizugeben....

    Lass euch mal den Link da, vielleicht hilfts ja:


    Gibt's sowas als Dummi Anleitung in Deutsch?

    Keine Ahnung wie das mit den Ports funktioniert irgendwas mit dem Router oder?
    Teabagger statt Wiederbeleber
  • Feldstiefel
    32 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    T-OTT0 schrieb: »
    Auf Twitter wurde gerade empfohlen (von einem User) in der Firewall alle tcp/udp ports freizugeben....

    Lass euch mal den Link da, vielleicht hilfts ja:



    Ich hab alle Ports offen und auch viele anderen haben dies auch gemacht.. das hat nichts mit den FPS einbrüchen zutun sondern lediglich evt wegen den Forwarding oder Latenzen... jedoch nichts mit dem Framedrops.
  • Dr_Tatwaffel
    3320 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    Hab mit meinem 416.94 keine FPS Veränderung nach dem Patch. Butterweich

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Feldstiefel
    32 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Hab mit meinem 416.94 keine FPS Veränderung nach dem Patch. Butterweich

    egal ob 416 oder 417.. bei beidem Problemen... auch zig andere User. Liegt definitv am Patch. Weil bei anderen Games/Anwendungen funktioniert alles.
    Und ich halte meine Treiber gerne up to date.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!