Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Medic Fazit und Ideen

2456729

Kommentare

  • LPMateYT
    60 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Verstehe gar nicht, was ihr alle für Probleme mit dem Medic auf kurzer Distanz habt? Mit der Suomi und der Thompson mähe ich auf kurzer Distanz in der Regel alles um (wenn ich nicht komplett veraime). Mit den beiden wirds aber aufgrund der Schussrate und des daraus folgenden Spread auf Midrange schwierig und auf Distanz quasi unmöglich außer im Einzelschuss.

    Da hat man dann Sten, MP28, EMP und Co. Und denen sind auf alle Distanzen dann MGs und StGs deutlich überlegen. Ergo: Close Quarter finde ich den Medic mit Thompson oder Suomi gar nicht so schlecht bestückt. Auf offeneren Karten finde ich es hingegen vergleichsweise schwierig den Medic zu spielen da er - für mich - Midrange und auf Distanz die schlechteste Klasse ist. Nicht aber im Nahkampf.

    Da kann man aber auch mal wieder sehen, wie subjektiv das Spielgefühl ist.

    ich merke leider das hier der meiste teil der hier kommentiert nur tdm oder vorherrschaft spielt.. also nichts womit die "Allgemeinheit" was anfangen kann.. ich spiel weder tdm oder vorherrschaft...

    entweder Operations oder Durchbruch.. Eroberung nur noch so nebenbei wenn meine mates bock drauf haben..

    & da kann man mir so gut wie "Jeder" bestätigen das die Medic waffen null zu gebrauchen sind..
  • Fortunanovesia
    422 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    So viel kleiner sind die vorherrschaftskarten zum teil gar nicht mehr. Im vergleich zu den meisten DOM-Karten in BF1 sind die DOM-Karten in BFV riesig.

    Wenn man bspw. mal Rotterdam betrachtet. Eine riesengroße Vorherrschaftsmap. Dafür ist es ja aucg jetzt 16vs16.

    Es gibt also auch auf den kleinen Maps inzwischen nicht nur close-quarter, sondern auch weitläufigkeit. Und nun nochmal zum medic: wenn ich auf arras, rotterdam oder Vernichtung mit der Thompson oder der Suomi über die Map rushe, dann kriege ich auch sehr gut im Nahkampf was weg. Hüftfeuer ist hier das Stichwort. Midrange im Visier mit Einzelschuss wird schon schwierig und auf Distanz kann man es vergessen.

    Waffen wie die MP28 oder die Sten sind Assaults umd Supports wirklich auf allen distanzen unterlegen, das stimmt schon.

    Im Nahkampf mit Hüftfeuer finde ich den Medic aber bärenstark. Wenn ich closerange mit der Thompson oder Suomi aus der Hüfte reinhalte und treffe, dann kann mir nur ne m1907 oder ne shotgun gefährlich werden. Midrange und auf Distanz kann man ihn aber in der Tat vergessen. Da haben die anderen Klassen wesentlich stärkere Waffen zu bieten.
  • Skav-552
    6667 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @UrOnlyACustomer
    Siehst du und das ist das Problem
    Du benutzt den Medic nicht auf close Range, sonst würdest du hier jetzt nicht
    versuchen Spielmodi auszuschließen, bei denen man eben bevorzugt close Range spielt
    der Modus ist aber völlig egal, solang du weist, wie du die distanz zwischen dir und deinem Gegenüber
    verkürzt
    Also um deine Frage zu beantworten, ich spiel meistens Eroberung

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Bendner_Daniel
    15 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    @UrOnlyACustomer
    Siehst du und das ist das Problem
    Du benutzt den Medic nicht auf close Range, sonst würdest du hier jetzt nicht
    versuchen Spielmodi auszuschließen, bei denen man eben bevorzugt close Range spielt
    der Modus ist aber völlig egal, solang du weist, wie du die distanz zwischen dir und deinem Gegenüber
    verkürzt
    Also um deine Frage zu beantworten, ich spiel meistens Eroberung

    Ist doch egal welchen Spielmodi man spielt, es ist ja wohl unbestritten das der Medic was neue Waffen angeht bisher leer ausgeht.
    Bei ToW (Tides of War) bekommen die anderen 3 Klassen eine neue Waffe, und als Weihnachtsgeschenk der sturmsoldat und Versorger.
    Der Medic bleibt auf der Strecke.
    Warum musste der Sturmsoldat auch noch eine Ke7 bekommen?

    Wo der Medic jetzt die MPs bekommen hat, wo in BF1 noch der Sturmsoldat hatte, hätte man doch die Ribeyrolles jetzt auch dem Medic geben können?

    Aber die Klasse geht sauber leer aus
  • TzahalOketz
    121 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, Battlefield V Member
    kann ja nicht sein das man gegen jeden & alles auf kurzer distanz verliert..

    Ich habe die Thompson komplett auf Hüftfeuer und Feuerrate geskillt. Ja, damit treffe ich nur unter Glück ein Haus auf 50 m, aber auf der kurzen Distanz kann der Gegner nicht mal zucken. Einmal den Abzug betätigt, schon ist das Magazin leer und der Gegner aber auch (fast) garantiert hinüber. Da ist der Skill dann wohl eher auf dem Nachladen ;)

  • Rockor
    8 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der Medic ist so eine Sache. Ich komme relativ gut mit ihm zu recht. Man muss halt wirklich nah ran an die Gegner was etwas wiedersprüchlich ist da man als Medic etwas hinter seinen Leuten sein sollte um wiederzubeleben.
    Für mich ist die MP40 die beste Waffe für dem Medic. Das ding ist einfach ein Laser. Ich spiele mit meinen Leuten meistens immer nur 2-3 Flaggen die wir versuchen zu halten. Closecombat ist der Medic einfach nur eine Tötungsmaschine. Ob man jetzt die Thompson mit 50ger Mag nimmt oder die Sten ist da relativ. Klar zieht man bei mittlerer bis hoher Distanz meistens den kürzeren aber das ist ja auch ok. Medics sind hervorragen zum flanken von Gegnern.
    Allerdings stelle ich mir das Spielprinzip vom Medic wie oben erwähnt etwas anderes vor aber naja gut bekommste Zitronen mach Limonade daraus.

    Kleiner Tipp: Nehmt nur Rauchgranaten mit! Werft die auf die Gegner und versucht so nah wie möglich ran zu kommen. Dann kann auch das Squad mit pushen und das funktioniert hervorragend.

    Ach ja spiele NUR Eroberung. Keine Ahnung wie es in den anderen Modis ist.
  • Drumfire1
    108 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der medic soll auch heilen und unterstützen mit rauch zb...und ist keine sturmklasse. Ohje bloß nicht sonst rennt jeder nur noch mit dem medic rum :o Keine Runde gleicht der anderen. Man muss halt auch mal Waffen wechseln...ansonsten nehmt alle Waffen aus dem Spiel und nur eine die OP ist. Dann wäre wahrscheinlich jeder zufrieden :o
  • EA_Demz
    601 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, EA Staff (retired), Battlefield V
    bearbeitet Dezember 2018
    Ich persönlich finde auch die Thompson immernoch bullenstark, ist auch meine meistgespielte Waffe in BFV :D

    Wie schon von den Vorpostern beschrieben: Rauch mitnehmen und ordentlich auf die Gegner pushen, das funktioniert am besten. Ich spiele übrigens auch fast nur Conquest ;)

    ~Dem
    Post edited by EA_Demz on
    Hier findest du die Regeln und Richtlinien für Benutzer des Battlefield Forums.

    Ich beantworte keine PNs mit Supportanfragen für Spiele!
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @UrOnlyACustomer

    Also ich kann nur von der Sten und MP40 sprechen,.. Sten müsste man etwas um"Skillen" und die MP40 ist schon nicht schlecht …

    aber adhoc profitiert der Sani doch wieder,.. DICE hatte ja den Server-TTK-Fix vom 14.12 "rückgängig" gemacht
    somit hat der Sani ja nachwievor den "Stand" vom 05.12. … und da spielte er sich schon "geil"

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • LPMateYT
    60 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    zunächst mal danke für die anteilnahme Kameraden :)

    viele argumente sprechen für euch.. vielleicht bin ich kein Skill spieler, sondern eher ein TeamPlayer.. denn jetzt mal ehrlich - so oft werdet ihr nicht geretzt oder retzt selber leute ;) ich sprech nicht von eurem squad.. nein auch mal ein risiko eingehen & als Medic seinen job erfüllen !

    ich habe jetzt schon fast 300 Stunden drauf & es is jedes mal das selbe.. sobald ne Aufgabe kommt wie z.B. retze 3 leute in einem Leben - kommen sie alle wie Hyänen auf dich zu ;) sobald dies endet siehste plötzlich so gut wie niemanden mehr retzen.. nein ihr habt vollkommen recht - klar sind die MP´s maschinen - aber auch nur weil jeder sich nen dreck um den anderen kümmert..

    wisst ihr.. jetzt hab ich die Idee überhaupt - Raus mit dem Medic - Raus mit dem Support ! Der Sturmsoldat soll auch reviven können & der Scout soll Ammo Kisten Dropen !

    denn nichts anderes is das hier geworden..

    Jeder für Sich & Keiner für Einen


    ich schau mir das noch dieses spiel an.. ansonsten war es das letzte BF..
  • Rockor
    8 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ja gut du kannst aber EA/Dice nicht die Schuld geben, dass die Leute den Medic nicht richtig spielen.
    Ich kann nur für mich sprechen, dass ich jeder Zeit versuche die Leute auf zu heben. Rauch -> wiederbeleben.
    Klar geht jeder Spieler den Weg des geringsten Wiederstandes und spielt Klassen mit denen es einfacher ist zu kills zu snacken. Ich weiß ja nicht ob du alleine auf das Schlachtfeld ziehst oder in einem Squad. Kann es halt nur empfehlen dir einen Clan zu suchen oder Leute mit denen du regelmäßig zusammen spielst. Das macht das Spiel auf jeden Fall einfacher.
    Wenn ich mit meinen Leuten losziehe gehe ich nie unter einer KD von 2 raus und bin immer in den Top 5. Wir sind auch zu 90% best Squad weil wir halt zusammen spielen und auch schon oft Runden gedreht haben.
    Meistens ein Medic ein Support und 2 Sturm. Das klappt sehr gut.
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @ForLifeGaming

    hmm da kann ich dir nur empfehlen dir ne Truppe zu suchen mit denen du Zusammenspielen kannst...

    ich Spiel jeden Abend mit meinem Clan zusammen ,.. und da unterstützen wir uns auch gegenseitig ,..

    Das Problem ist nicht, dass die "randoms" kein Teamplay machen,. sondern dass man "selber" immer davon ausgeht, dass der random alles überblickt, sieht und nur auf revives geht... bzw man oft die eigentliche Situation aus seiner Sicht unterschätzt … (trifft natürlich nicht 100% zu)

    Selbst wenn ich im Trupp mit meinen Leute Spiele kommt es vor,.. dass ich "niemanden" sehe und der medic 5m neben mir steht,.. er kann aber nicht die Posi wechseln weils da noch von Gegner wimmelt ,.. die ich aus meiner perspektive nur nicht sehen kann

    das is ja das gute am Sprachchat,.. man kann sagen "ich krieg dich nicht hier ist alles voll"


    auf der anderen seite wird sich aber dann beschwert wenn man geretzt wird und sofort wieder das zeitliche segnet ,.. aber selber gibt man dem medic auch kaum die Chance in dem man absichtlich länger liegen bleibt
    viele vergessen es ist auch ein "geben und nehmen" ..bzw "habe ich die Geduld" auch liegen zu bleiben?
    zudem kriegt man ja relativ schnell mit,.. während der Runde,.. welcher "random-medic" taugt und welcher nicht

    Wie gesagt,.. mit meiner Truppe läuft das super... aber solch ein Squad-Play kann man einfach nicht von einem Random-Trupp erwarten,.. welcher sich dann noch nicht mal abspricht. … genauso von "randoms"


    vorallem da jetz auch viele neueinsteiger hinzu gekommen sind,.. merkt man shcon dass einige ja bereits mit dem Flaggen-Cap überfordert sind
    .. das wird sich mit der Zeit wieder geben...aber nervig ist es trotzdem schon, da man so total unausgeglichene Runden hat...


    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • schuichi
    170 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
  • Ourumov13
    5874 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    schuichi schrieb: »
    Jup, ist untergegangen, danke.
    Threads zusammengeführt.
    fo1n59vnkuqp.png
  • jr_hebboch
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der Getroffene sollte nicht einfach nur am Boden liegen. Er sollte wie bei PUBG oder Fortnite noch in Deckung kriechen können. Das würde es den Medics auch leichter machen. Dann würde auch mehr gerezzt werden, denn die Smokes sind oft schnell verbraucht.
  • EA_Demz
    601 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, EA Staff (retired), Battlefield V
    jr_hebboch schrieb: »
    Der Getroffene sollte nicht einfach nur am Boden liegen. Er sollte wie bei PUBG oder Fortnite noch in Deckung kriechen können. Das würde es den Medics auch leichter machen. Dann würde auch mehr gerezzt werden, denn die Smokes sind oft schnell verbraucht.

    Aber es gibt doch auch auf den Maps wo Medics am meisten gespielt werden immer genügend Resupply Stationen :open_mouth:

    ~Dem

    Hier findest du die Regeln und Richtlinien für Benutzer des Battlefield Forums.

    Ich beantworte keine PNs mit Supportanfragen für Spiele!
  • Fortunanovesia
    422 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Gerade ne 2 Runden TDM - nicht eine Wiederbelebung.

    Und das in nem Modus, wo das aufheben schon essentiell wichtig ist.
  • Belaphon
    74 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Es geht um die eigene K/D Statistik wer hebt da denn auf? So lange es solche lustigen Tabellen in Online Spielen gibt bleibt das Teamplay aussen vor, schade eigentlich ist aber so....
    Wer sich nur immer so lustige Tabellen ausdenkt, eigentlich geht es ja um das gewinnen einer Mission nur das findet man nicht in der Tabelle, seltsam...
  • VM-s3rial-VM
    38 postsMember, Battlefield 1 Member
    Ich versuche beim Medic wirklich so viel wiederzubeleben wie nur geht. Manchmal auch zu meinem Nachteil ;). Aber ich bin Medic und das ist meine Rolle. Der Medic könnte nur wirklich mal etwas bessere Waffen vertragen. Ansonsten komm ich schon auch klar mit ihm. Die Selbstlader waren bei bf1 doch super für den Medic.
  • rephii
    45 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Das Ding mit Medics in BF V ist, dass sie einfach eine viel schwerere Aufgabe bekommen haben. Der Revive dauert nun einige Sekunden im Gegensatz zu den letzten teilen, wo ihr eure Spritze aus der Tasche geholt habt und dann einfach einen Revive-Train startet. Das ist einfach nicht mehr machbar und ich war ebenfalls Medic Main Spieler in BF 1 und lasse ihn aktuell in BF V etwas links liegen (kommt auf die Map an).
    Man muss sich halt als Medic nun extreme Gedanken machen, wann und ob man überhaupt zum revive eilen kann, denn ich bin für mindestens 2 Sekunden freies Kugelfutter wenn mich der Gegner sieht. Eine Rauchgranate hilft schon in vielen Situation, doch auch oft wird random in den Rauch geschossen oder die Smoke deckt nicht alles völlig ab und das ist normal, nur die Kombination aus erschwerten Revive Bedingungen und größtenteils schlechten Waffen machen das Gesamtpaket Medic aktuell sehr schwer zu mögen.
    Den Fakt mit dem Revive würde ich nicht ändern, aber wie viele schon gesagt haben, würde ich mich über die Drag-Funktion sehr freuen und auch evtl. eine Waffe, die was auf Longrange anstellen kann. Ich will keine OP-Waffe, die jeden Medic spielen lässt und für Close-/ Midrange ist der Medic echt in Ordnung ausgestattet, doch auf Maps die Longrange fordern, auf denen kann der Medic aktuell leider nichts ausrichten.
    Moderator - Official Battlefield Discord: https://discord.gg/Battlefield
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!