Allgemeines Fliegerforum

Kommentare

  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das ist natürlich Team abhängig. Wie gesagt auf Narvik gestern war das Problem nicht. Wiederum hab ich auch an anderen Tagen auf allen maps diese Situation so erlebt. Arras ist besonders schlimm, da die map relativ klein ist.

    Aber erlebe es selbst. Das geht relativ fix. Flieg ne runde auf hamada, panzerstorm oder twisted steel und du siehst wovon viele reden. Hier im Forum ist das Thema relativ still, viele andere Themen auch, da zu wenig Interesse an diesen Dingen besteht.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • MG_Jack_ONeill
    243 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Beljiah schrieb: »
    also ist die Grundsituation erstmal so ?
    --> alle kloppen sich um einen Tank-Platz um einen Wirbelwind zu ergattern
    Flugzeuge fliegen bei Wirbelwind besetzung kaum noch oder das handeln wird enorm im Fighter eingeschränkt
    --> direktes entgegenwirken bzw, "anpassen" an Situation aus der Luft nur sehr schwer möglich (da oft "onehsot-treffer realisiert werden)
    --> Team geht nicht auf die Flugabwehr ein,. so dass diese in ruhe Inf und Flieger abfarmen kann

    soweit richtig "verstanden"?

    na dann mal gucken wieviel Auswirkungen das tatsächlich auf das Fliegen hat
    laut gesehenen und gelesenen,. wieder mehr "gut gemeint" als nötig

    Ja so ungefähr ist das richtig. Ist halt tatsächlich so, dass du innerhalb von 2 Sekunden down bist. Und ich mein jetzt nicht 2 Sekunden als Redewendung, sondern tatsächlich im Kopf die eins und die zwei denken und man ist tot. Mit der stat. AA kann ich noch leben, obwohl die auch power ohne Ende hat, der Schütze muss halt treffen. Und auch dann ist ein Bomber spätestens bei der Fünf im Kopf down. Die AA Tanks aber, die immer wieder woanders stehen, und einen 1,5 quadratmeter umfassenden Laserstrahl in die Luft schiessen, machens unglaublich *pfui* zu fliegen. Wenn das Ding mitte Map steht brauchste nicht mehr losfliegen. Das Ding hat dich dauernd im Schussfeld. Selbst als Jäger andere Flugzeuge angreifen fällt da flach. Wenn du dann als Assault spawnst und den Tank endlich ausgeschaltet kriegst, was nicht easy ist denn der möht auch gut die Inf. weg, dann sind schon wieder 2 neue auf der Map bevor du wieder ein Flugzeug hast. Dann kommen so Sachen dazu, dass man 30m über der Boden fliegt, 10 Mann neben einander stehen, du denen eine 1000kg Bombe auf den Kopf schmeisst und dann 25 Punkte kriegst weil du ne Barrikade zerstört hast. Nicht so lustig :-)
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    barikaden zerstören ist gut für das team, das darf man nicht unterschätzen.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    naja das klingt alles aufjedenfall nicht sehr toll :/

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • xRincewindx
    65 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Dice könnte eigentlich die Punkte komplett entfernen bis sie sich mal für eine vernünftige balance entschieden haben. Ich fliege ja wirklich sehr gut, aber egal wie gut ich fliege und abschüsse mache, ich hänge von den Punkten meist im unteren drittel (ausser meine Teamkollegen spielen schon verdammt schlecht....) ähnlich ist es mit Panzern, wenn man nicht gerade seine Panzer auf infanterie weghauen spezialisiert, hängt man mit den Punkten auch irgendwo unten. Oder Dice schafft endlich mal mehr vehicle pro seite in die maps. Da war ich sowieso enttäuscht... auf big conquest maps zu haben wo jede seite gerade mal 1 oder 2 panzer hat. Lachhaft... wer keine Fahrzeuge in der SChlacht sehen will der möge doch bitte Team Deathmatch spielen.... So ist das ja kein Battlefield mehr.
  • Bee_Commander
    7 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    So wie das aktuell ist,kann das bleiben.

    Früher und auch vor dem letzten Patch,war die FLak am Boden völlig sinnlos und auch die Flakpanzer nicht wirklich hilfreich,mit sehr viel Glück hat man damit mal ein Flugzeug abgeschossen.

    Mittlerweile klappt das recht gut,die Flugzeuge stürzen nicht nach einem Treffer ab,aber die Flak machen trotzdem genug Schaden um Flieger vom Himmel zu holen.

    Ich benutze selbst sehr gerne die Flak,besonders auf Hamada und schaffe es damit auch häufig Flugzeuge zu zerstören,mit dem Wirbelwind-Flakpanzer klappt es sogar nocht besser,ABER das funktioniert eben nur gut wenn Leute fliegen die es nicht sonderlich gut können,Beispiel: Ein Bomber kommt im Tiefflug auf freien Feld auf die Flak zu,passiert sehr oft,da kann man sich als Flak-Schütze ein Keks freuen mit so einer Leichtigkeit die Flugzeuge vom Himmel zu holen.

    Anders sieht es aber mit erfahrenen Piloten aus,die kennen die Tricks wie man auf Flak reagiert,z.B. aus sehr großer Höhe angreifen,die Deckung (z.B. Bäume) nutzen und auch aus der Deckung heraus gezielt angreifen,dann hat man es als Flak-Schütze auch nicht einfach.

    Es ist also definitiv nicht so,das Flugzeuge zu schwach und die Flak zu stark ist,wer nicht richtig fliegen kann,sollte es einfach lassen,ich kann auch nicht mit den Jägern umgehen also lass ich es bleiben und bevorzuge die Bomber.
    Ist die gleiche Geschichte mit den Amateur-Panzerfahrern die mit ihren Panzer direkt in die feindliche Stellung krachen und sofort zerstört werden (Panzer sind Unterstützungswaffen,die mit Abstand die Infanterie unterstützen,in dem sie z.B. Stellungen unter Beschuss nehmen und NICHT um im Alleingang feindliche Stellungen zu stürmen).
  • MG_Jack_ONeill
    243 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    SpitfireMkX89 schrieb: »
    So wie das aktuell ist,kann das bleiben.

    Früher und auch vor dem letzten Patch,war die FLak am Boden völlig sinnlos und auch die Flakpanzer nicht wirklich hilfreich,mit sehr viel Glück hat man damit mal ein Flugzeug abgeschossen.

    Mittlerweile klappt das recht gut,die Flugzeuge stürzen nicht nach einem Treffer ab,aber die Flak machen trotzdem genug Schaden um Flieger vom Himmel zu holen.

    Ich benutze selbst sehr gerne die Flak,besonders auf Hamada und schaffe es damit auch häufig Flugzeuge zu zerstören,mit dem Wirbelwind-Flakpanzer klappt es sogar nocht besser,ABER das funktioniert eben nur gut wenn Leute fliegen die es nicht sonderlich gut können,Beispiel: Ein Bomber kommt im Tiefflug auf freien Feld auf die Flak zu,passiert sehr oft,da kann man sich als Flak-Schütze ein Keks freuen mit so einer Leichtigkeit die Flugzeuge vom Himmel zu holen.

    Anders sieht es aber mit erfahrenen Piloten aus,die kennen die Tricks wie man auf Flak reagiert,z.B. aus sehr großer Höhe angreifen,die Deckung (z.B. Bäume) nutzen und auch aus der Deckung heraus gezielt angreifen,dann hat man es als Flak-Schütze auch nicht einfach.

    Es ist also definitiv nicht so,das Flugzeuge zu schwach und die Flak zu stark ist,wer nicht richtig fliegen kann,sollte es einfach lassen,ich kann auch nicht mit den Jägern umgehen also lass ich es bleiben und bevorzuge die Bomber.
    Ist die gleiche Geschichte mit den Amateur-Panzerfahrern die mit ihren Panzer direkt in die feindliche Stellung krachen und sofort zerstört werden (Panzer sind Unterstützungswaffen,die mit Abstand die Infanterie unterstützen,in dem sie z.B. Stellungen unter Beschuss nehmen und NICHT um im Alleingang feindliche Stellungen zu stürmen).

    Du trollst doch gard hier rum. Ist wohl eher so dass du nicht mit Flak und Wirbelwind umgehen kannst wenn du meinst die wären nicht zu stark. Wobei das schon fast nicht möglich ist, da selbst jeder Zombie mit den Dinger instant alles vom Himmel holt.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Da die stationäre Flak nach wie vor nicht übermäßig stark gegen Flugteuge ist und die mobile AA von den Spielern ja auch gar nicht gegen Flugzeuge eingesetzt wird, dürftet ihr Piloten doch noch immer ein einfaches Leben haben.
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 9. Februar
    SpitfireMkX89 schrieb: »
    So wie das aktuell ist,kann das bleiben.

    Früher und auch vor dem letzten Patch,war die FLak am Boden völlig sinnlos und auch die Flakpanzer nicht wirklich hilfreich,mit sehr viel Glück hat man damit mal ein Flugzeug abgeschossen.

    Mittlerweile klappt das recht gut,die Flugzeuge stürzen nicht nach einem Treffer ab,aber die Flak machen trotzdem genug Schaden um Flieger vom Himmel zu holen.

    Ich benutze selbst sehr gerne die Flak,besonders auf Hamada und schaffe es damit auch häufig Flugzeuge zu zerstören,mit dem Wirbelwind-Flakpanzer klappt es sogar nocht besser,ABER das funktioniert eben nur gut wenn Leute fliegen die es nicht sonderlich gut können,Beispiel: Ein Bomber kommt im Tiefflug auf freien Feld auf die Flak zu,passiert sehr oft,da kann man sich als Flak-Schütze ein Keks freuen mit so einer Leichtigkeit die Flugzeuge vom Himmel zu holen.

    Anders sieht es aber mit erfahrenen Piloten aus,die kennen die Tricks wie man auf Flak reagiert,z.B. aus sehr großer Höhe angreifen,die Deckung (z.B. Bäume) nutzen und auch aus der Deckung heraus gezielt angreifen,dann hat man es als Flak-Schütze auch nicht einfach.

    Es ist also definitiv nicht so,das Flugzeuge zu schwach und die Flak zu stark ist,wer nicht richtig fliegen kann,sollte es einfach lassen,ich kann auch nicht mit den Jägern umgehen also lass ich es bleiben und bevorzuge die Bomber.
    Ist die gleiche Geschichte mit den Amateur-Panzerfahrern die mit ihren Panzer direkt in die feindliche Stellung krachen und sofort zerstört werden (Panzer sind Unterstützungswaffen,die mit Abstand die Infanterie unterstützen,in dem sie z.B. Stellungen unter Beschuss nehmen und NICHT um im Alleingang feindliche Stellungen zu stürmen).

    schade, dass der LOL Button fehlt. ich bin zwar auch kein pro, kann mich aber selbst gegen flak tanks wehren, aber was hier aktuell als schön geredet wird, ist lächerlich :D ich weiß ich sollte die stats keule nicht rausholen, aber da du mit der aktuellen "broken" wirbelwind AA nichtmal eine 1 Kill/Min hast, seh ich das so, wie @MG_Jack_ONeill damit rasiert man wesentlich mehr weg. selbst ich habe in der kurzen zeit ne 3 Kills/Min ohne überhaupt viele inf kills damit gemacht zu haben.
    FlyingSaesch schrieb: »
    Da die stationäre Flak nach wie vor nicht übermäßig stark gegen Flugteuge ist und die mobile AA von den Spielern ja auch gar nicht gegen Flugzeuge eingesetzt wird, dürftet ihr Piloten doch noch immer ein einfaches Leben haben.

    wenn man flugplatz spielt vlt ;) auf allen anderen Maps passiert das Folgende.
    .
    .
    ab Minute 3:54 für das vollständige verstehen, wie es sich im moment im flugzeug anfühlt :) einfach nur diese eine Szene schauen ;)


    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 9. Februar
    Ja, das Video postest du jetzt zum wiederholten Male, die Realität im Spiel sieht doch aber, zumindest im Conquest, anders aus. Da steht der Wirbelwind auf Narvik hinter F und ballert quer über die Karte zu D, anstatt auf die Flugzeuge zu schießen. So als Beispiel...
    Und Flugzeuge dürfen/sollen/müssen nach wie vor auch nur wenig Einfluss auf das Spielgeschehen am Boden haben. Alles gut so.
  • MG_Jack_ONeill
    243 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 9. Februar
    @R3e3n hier kannst du dir die Finger wund tippen. Hater bleiben Hater und denen wären die Flugzeuge noch overpowered wenn sie beim Spawn instant explodieren würden.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 9. Februar
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ja, das Video postest du jetzt zum wiederholten Male, die Realität im Spiel sieht doch aber, zumindest im Conquest, anders aus. Da steht der Wirbelwind auf Narvik hinter F und ballert quer über die Karte zu D, anstatt auf die Flugzeuge zu schießen. So als Beispiel...
    Und Flugzeuge dürfen/sollen/müssen nach wie vor auch nur wenig Einfluss auf das Spielgeschehen am Boden haben. Alles gut so.

    deshalb sag ich ja, dass es mir nur um diese szene geht ;) ich verstehe nicht, was daran gut sein soll. aber anscheinend entwickelt sich die community immer mehr zu einer Inf Only Spielerschaft und wir sehen ja was diese aus dem Spiel machen und wie der entwickler damit umgeht und was seine Prioritäten sind.
    @R3e3n hier kannst du dier die Finger wund tippen. Hater bleiben Hater und denen wären die Flugzeuge noch overpowered wenn sie beim Spawn instant explodieren würden.

    langsam glaube ich das auch. und das war in der alpha und beta sogar so, dass die instant explodiert sind.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Inf only muss es gar nicht sein, aber Bei 64 Spielern im Spiel sind davon der größte Teil davon nun mal als Infanterie unterwegs. Ist ja auch logisch. Entweder man stellt eine vernünftige Balance zwischen Infanterie, Panzern und Flugzeugen her oder der größte Teil der Community hat keinen Bock mehr auf das Spiel.
    Das Verhältnis zwischen Infanterie und Panzern passt inzwischen äußerst gut 8vom AA Tank gegen Inf mal abgesehen), aber bei Infanterie und Flugzeugen passt es kein Stück.
  • moltke1870
    428 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ja, das Video postest du jetzt zum wiederholten Male, die Realität im Spiel sieht doch aber, zumindest im Conquest, anders aus. Da steht der Wirbelwind auf Narvik hinter F und ballert quer über die Karte zu D, anstatt auf die Flugzeuge zu schießen. So als Beispiel...
    Und Flugzeuge dürfen/sollen/müssen nach wie vor auch nur wenig Einfluss auf das Spielgeschehen am Boden haben. Alles gut so.
    Battlefield ist ein Kriegsspiel und im Krieg haben Flugzeuge nun einmal auch enormen Einfluss auf den Bodenkampf. Erarbeitet man sich die Luftherrschaft hat man insgesamt einen enormen Vorteil, es ist völlig richtig wenn so etwas auch in einem Spiel das sich Battlefield nennt so rüberkommt. Kurz gesagt, auch in der Realität haben Piloten Infanteristen "gefarmt". Mittlerweile würd ich Dir Deinen Flak Panzer auf Fjell ja fast gönnen aber Du wirst ihn nicht bekommen 😅 Genauso wenig wird der Flakpanzer so bleiben wie er ist weil DICE halt immer so drastisch rauf und runter ballanced.
    Wenn ich hier so lese was Du so von Dir gibst frage ich mich was Dir die Piloten angetan haben, muss echt heftig gewesen sein. Andersrum frage ich mich warum jemand " Flying " in sein Pseudonym mit aufnimmt wenn er Flugzeuge so sehr hasst.... Oder hast Du das mit dem Fliegen versucht und nicht hinbekommen? 😉
  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Erstens hasse ich Flugzeuge nicht. Zweitens bin ich zu Bf3 und Bf4 gerne geflogen, allerdings nur Hubschrauber. Drittens ist das "Flying" ein Zusatz aus dem realen Leben und hat mit Computerspielen überhaupt nichts zu tun.
    Ich kann nicht mal sagen, dass mir Piloten irgendwas getan haben und seitdem die Baserape-Bomber weggepatcht wurden, ist ja auch alles gut. Ich bin aber Freund von Chancengleichheit, wie es sie in Bf3, Bf4 und Bf1 gab.
  • moltke1870
    428 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Erstens: Das glaub ich Dir einfach nicht😅 Zweitens: Hut ab 👍🏻 Drittens: Interresant, Pilot oder Steward? 😎
    Das mit den Baserape Bombern war schon Mist und ist gut das es weg ist. Chancengleichheit ist in BfV allerdings genauso gegeben wie in allen anderen Battlefield Teilen, es wird niemand bevorzugt.
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    BF3 hieß doch eigentlich Airfield 3 opder nicht ? auch in Bf4 waren die Jets sehr stark und haben die ganze Runde entschieden. das ist natürlich Pilotenabhängig. Das hat aber mit dem wenigen Einfluß iwie er jetzt in BFVist, irgendwie garnichts mehr gemeinsam...

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • FlyingSaesch
    1932 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Bei Conquest in Bf3 und Bf4 haben Jets echt gar keine Rolle gespielt. Die sind, wenn überhaupt, auf die Suche nach Hubschraubern gegangen. Erst mit Bf1 und den Bombern wurden Piloten wirklich mit eingebunden. Aber da gab es auf jeder Karte ausreichend Möglichkeiten die Bomber zu bekämpfen. Vom heavy Bomber, der ja zum Ende hin nur noch genutzt wurde, mal abgesehen. Bf5 hat, was die Bekämpfung von Flugzeugen betrifft, ein großes Problem. Das kriegen die Entwickler aber auch nicht mehr geregelt.
  • moltke1870
    428 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    In Battlefield 4 konnte das Erdkampfflugzeug so ziemlich alles rasieren mit seiner Gatling Gun in der Rumpfnase und der freifallenden Bombe. Da war so ein Typ, Ase117 nannte der sich glaube ich, der hat sämtliche Panzer geschrottet (unter anderem meinen, egal ob MBT oder Anti Air) und ist damit regelmäßig MVP geworden. Mein Mentor sozusagen da ich daraus meine Inspiration gezogen habe. Ständig aus der Luft geschrottete Bodenfahrzeuge haben meiner Meinung nach doch erheblichen Einfluss auf den Schlachtverlauf. Die meisten haben in BF4 für soetwas allerdings die Helis benutzt, aber egal ob so oder so, der Tod kam aus der Luft (wenn der Pilot was konnte ). Was BF1 betrifft habe ich, auch in diesem Thread, schon oft gelesen das man angeblich gegen Flugzeuge "rein gar nichts" machen konnte... Hab eigentlich gar kein Bock mehr mich zu wiederholen aber noch mal ein paar Gegenmittel gegen Flieger in BF 1:
    1. Selber Fliegen und das nervende Flugzeug kaputtschiessen. Problem: Die Fähigkeit dafür muss man sich erarbeiten, dazu haben die wenigsten die Geduld
    2.Stationäre Flak. Natürlich für den gewieften Piloten kein Gegner es sei denn: man fängt nicht schon aus Zwei Kilometern an rumzuballern. Man geht erst spät an die Flak um nicht gespottet zu werden. Man arbeitet zu zweit, Flak + Raketenbüchse = Flieger Tot.
    3. Noobtruck (AA Truck)
    4.Kombination aus allem (nennt sich Teamwork). Kann natürlich mit Teamwork aus der Luft oder Teamwork Boden/Luft gekontert werden.

    Gleiches gilt im Grunde auch für Battlefield V. Wer nutzt denn schon das MMG mit dem anti Flieger Upgrade? Die Fliegerfaust wird mit Sicherheit noch ins Spiel kommen. Kommt zwar selten vor, bin aber auch schon von der Panzerfaust geholt worden. Wirbelwind ist overpowered, macht aber nix wird eh wieder generfed. Stationäre Flak ist ein Tick zu stark zur Zeit. Meine ich nicht weil sie mich beim angreifen stört sondern weil sie mir ständig meine Opfer in der Luft vor der Nase wegholt. Zur Zeit werden Luftkämpfe halt zu oft vom Honk an der Flak entschieden und nicht von den Piloten, das kann es ja nun auch nicht sein. Das ist meine Sicht der Dinge, es steht jedem frei anderer Meinung zu sein 😉
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @moltke1870 du hast auch die selbstlader und sniper in bf1 vergessen. damit konnte man die flieger auch weg rasieren. aber wir reden hier bei dem thema gegen eine wand. anscheinend ist es immernoch zu schwer ein flugzeug abzuschießen. es wird mit jedem spiel einfacher für die inf gemacht alles mögliche an fahrzeuge zu zerstören und es wird immer weiter nach stärkeren gegenmittel geschriehen, obwohl man im alleingang alles zerstören kann.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!