Allgemeines Fliegerforum

Kommentare

  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Da andererThread geschlossen bevor ich fertig war

    @Psychopatrix
    vor Patch war der "Umgang" als mAA "Risikolos"

    die Panzer an sich waren mMn schon immer so "unterlegen"
    mitunte rein KRitikpunkt den ich immer wieder anspreche
    bwz das Verhältnis hier zwischen Infanterie einfach nicht stimmt
    also sprich .. Panzer vs Panzer im Vergleich zu Panzer Vs Assault
    Die Flugzeuge waren Prepatch gegen den Wirbelwind wie sie sein sollten .... ich finde Ein Bomber sollte nicht ungestraft direkt auf ein aa zuhalten das ihn sobald möglich unter Beschuss nimmt und ihn dan 1hitten. Gerade die Stationären aa sollten ca 3x den aktuellen schaden als buff kriegen.

    der Wirbelwind brauchte mit wenig "aufwand" 1-2 Seckunden um ein FLugzeug vom himmel zu schroten …
    im Flugzeug kam das oft als "flatsch kabum" an,. man hatte also selbst nicht mal die Chance darauf reagieren zu können...
    dann hat man, wenn man trotzdem dem gut entgegenwirken konnte (durch Flugkenntise und "movement" in der Luft) die AA mit Mosquito einfach nicht down bekommen,. die Raketen sind "Lachhaft" im dmg Output auf Boden-Fahrzeuge … 4 Raketen mit glaub 15HP pro treffer
    Die Stuka macht mit den fetten Kanonen ca 5-7 HP pro "direkt" treffer überhitzt aber nach max 10 Schuss
    was also immer bedeutet, dass man mehr als 1 Anflug brauch um das Fahrzeug zu zerstören (und das ist keinesfalls OP)
    im Umkehrschluss sollte also die AA auch so Balanced sein,. dass ein Flieger nicht bei einem kurzen treffer auseinander fällt
    sprich ein "Überflug" für das Flugzeug zwar gefährlich wird,. aber nicht nach 1-2 Seckunden im Bildschirmtot endet
    Bomber + Stukas, können ungestraft, direkt eine stationäre wie auch ein mobiles aa ansteuern, bei treffern verziehen sie garnicht während tanks zum teil schon nur beim abfeuern die zielvorrichtung total verzerren. Gerade Stukapiloten können vs Fighter ungestraft in die Position 2 switchen ... ohne animation, ohne das das flugzeu bei treffern irgendwie total verzieht oder direkt abschmirt. Bomber + Stukas können also die ganze runde fals nicht mehr als 1 Spieler sich um sie kümmert die ganze zeit hit&run aktionen machen ... hoher reward , 0 risk.

    hier sieht man,. dass du nicht einmal in der Stuka gesessen hast,. geschweige denn irgendwie mal unter beschuss was versucht hast zu treffen,..
    mit etwas Übung kann man das kompensieren,. aber bei Flak-treffern (stationäre + Valentine) verzeiht der Vogel schon ordentlich,. und die meisten Bodenziele kann man so dann vergessen,..
    in Flugzeug vs FLugzeug Situation mus sman jetzt (nach dem Patch) sogar den Angriff auf das andere Flugzeug abbrechen,. sonst "Bildschirmtot"

    Die Stuka mit dem Gunner,. kann easy ausgekontert werden,.. man muss nur von unten anfliegen oder und leicht schräg von der seite/unten,.. daher gehen auch die meisten Stuka Piloten in einen "leichten" Flug nach oben,. um nach "hinten" besser zu sehen und schiessen zu können,..
    gute Stuka Piloten müssen aber erst nicht in den Gunner wechseln,..weil der Map-Überblick meist so gut ist,. dass Fighter angegriffen werden bevor diese gefährlich werden können!
    Stationäre aa .... Stationär also 0 Mobilität, während man an einem fahrzeug klebt sind die ungenauen schüsse auch kaum als aa brauchbar. Sichtbarkeit .... sobald man damit feuert weis Jeder in der nähe bescheid, kaum schutz vor infantry, kein schutz gegen Flugzeuge oder Panzer.
    … der Anhänger ist mMn eigentlich genau richtig,. man muss Ihn nur gut aufstellen können.. und "mitten aufm Feld" is da nicht die beste Position,.. Flugzeuge können den Anhänger nur schlecht ausmachen,. wenn der an einer guten Position steht.. nur das machen eben wenige.. und während der Fahrt im Anhänger auf Flugzeuge zu schiessen ist einfach Sinnfrei,.. und das sollte mMn nicht bemeckert werden,.. der Panzer kann ja auch nicht in voller fahrt präzise auf weiter entfernte Panzer schiessen
    ….
    Panzer = Kein schutz gegen Bomber oder Stukas, andere panzer seit dem patch .... nahezu nur störenfriede keine ernsthafte gefahr auf distanz. Infantry ... je näher desto gefährlicher, was ich auch nicht verstehe warum muss ich mit dem Panzer an einer ladestation 3 mal laden um wieder komplett munition zu haben ... während flieger einmal durchfliegen und magisch voll sind ?
    erstmal zum "Grundlegenden"
    in der Zeit,. wo das Flugzeug wenden würde um wieder aufzuladen hat der Panzer am boden schon 5 mal Munitionsnachschub bekommen zudem wird der Panzer zeitgleich repariert,. .das Flugzeug nicht!

    auch hier finde ich das allgm. Verhältnis.. Panzer vs Panzer zu Assault vs Panzer unausgewogen,. aber das ist seid Release so und nicht erst seit letzten patch
    Infantry gegen Air .... nicht vorhanden, mehrere LMG ausprobiert .... meist braucht man mehr als 5 treffer um mehr als 0Schaden angezeigt zu kriegen und das höchste was ich bisher geschafft habe mit lmg ist um die 15Dmg bei nem überflug... ein Witz

    warum muss der "Infanterist" Rambo sein und alles Onehiten?
    15dmg bei einem Überflug sind doch völlig in Ordnung,. sonst wär die AA ja nutzlos und jeder hansel könnte im Alleingang ein Flugzeug niederrotzen
    das kann der Assault und Supp schon beim panzer,.. der muss nicht immer alles problemlos hinkriegen... ist ja auch nicht seine Aufgabe (das wird ja immer hier bei allen "Großgeschrieben") wenn der Assualt starke waffen hat,. is das ja "OK" weils ja die "angreifende" klasse ist da kann der Sani auch mal umkippen der ja "am liebsten" nur mit spritze und Liege rumrennen soll …..
    Was ich auch komisch finde das FLugzeuge sich beim Gegner so einfach auffüllen können... fehlen gerade in Hq so autogeschütze wie in bf3/4 die auf gespottete Flugzeuge schiessen.

    Verglichen mit den eher "raren" Fahrzeugstationen nochmal sehr unbalanced
    bei den meisten Maps gibt es für die Flieger 2(!) auflade Stationen,. bei Hamada glaube 3 und bei Fjel 4 …
    Im vergleich zu den Fahrzeugen hier mal Narvik
    2 für die Flieger
    für die Fahrzeuge 2 an den jeweiligen basen,.. bei F eine, bei B eine .. also 4 ,..
    is doch eigntl ok so
    Stationäre aa: bevor sie überhitzt sollte fals jeder treffer sitzt ein Bomber garantiert down gehen, stucke 4 schuss eher, jäger passt so wie es ist. Stationäre AA kriegen alle den AIRradar, Stationäre aa sollte man besser "fixieren" können, meist rutschen die teile rum wen in der nähe was einschlägt
    garantiert down gehen?
    4 treffer für ne Stuka? weist du wie viel schuss die AA pro seckunde raushaut?,. das wär total inba
    (dann wärens wieder 1-.2 Seck pro Flugzeug)
    Air: Flugzeuge die in nähe einer flakexplosion sind oder getroffen werden, reagieren physikalisch korrekt dazu und werden durchgeschüttelt, direktes anfliegen einer auf sie schiessende AA sollte unmöglich sein.
    das findet wie bereits oben erwähnt schon statt!
    die Flieger verziehen,. aber dank Steuerknüppel und Seitenruder kann man das recht gut kompensieren,.. zum teil sogar mit entsprechender Erfahrung auch "nutzen" um abzudrehen oder noch so zu steuern dass die letzten paa kugeln besser in die Richtung gehen......trifft die Flak dann noch so gut, .das Damage erzeugt wird,. gehen Flugzeug teile meist schon beim 1. treffer kaputt,.. und trifft die Flak nun sehr gut,. kanns sein das 1 treffer den Flügel und den Motor beschädigt (also mehrere Teile zerstört werden)

    zu dem "unmöglich" eine Flak anzufliegen .. von mir aus gern,. dann kommt man als Pilot gar nicht erst in den Wirkbereich einer AA.. wird also nie von AAs geholt …
    Flugzeuge müssen um munition aufzufüllen während dem durchfliegen der station 1 mal den nachfüllzyklus komplett abschliessen, nachfüllen bei Gegnerischer Basis nicht mehr möglich.
    was ist mit dem Flugzeug Muni-"Cooldown" ,.. aber davon wirst du sicherlich nichts gehört
    Flugzeuge haben einen Cooldown,. nach munitionsaufnahme
    heisst,. die Fliegen an die Station ran und alles was auch nur irgendwie Explodiert muss erstmal 20 seckunden warten bis es eingesetzt werden kann.. theoretisch könnte man das abschaffen,. denn die Bomber müssten dank Cooldown ja so oder so eine "runde" Fliegen,. es würde also keinen unterschied machen,. ob er zurück zur eigenen base muss oder nicht!

    @R3e3n
    nee,. aufkeinenfall wiede runendlich muni für die Fahrzeuge,...

    ich hab schon einige "Fights" gewonnen,. weil der andere "weg" musste wegen muni
    das ist einfach ein taktischer Aspekt,. dass man seine Angriffe auch der Muni entsprechend einplanen muss

    die mAA un dco kann ja so oder so einfach in der base schimmeln und sich aufmunitionieren,...
    so könnte die AA das ja von überall,. und andere Fahrzeuge dann auch

    das ist keine gute Idee

    @moltke1870
    nur hinterherfliegen?,.. es sollte ein Gadget für den Assault geben,. der sich direkt auf den Beifahrersitz des Piloten Porten kann um ihn dann zu messern!!!

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Beljiah deshalb ja der reload timer wie in bf4. Da war man mittels nem Tank bei 2 gegnertanks auch mal leer geschossen und musste sich zurück ziehen.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @R3e3n
    nur mit dem unterschied, dass man nur lange genug "auserhalb" des Sichtfeldes des Gegners sein musste …
    das ist in BF V besser gelöst,. da man nicht nur kurz warten muss,.. sondern zu einer Station fahren muss,..
    was wieder bedeutet, dass man eine gewisse Abhängigkeit hat

    und diese Abhängikeit finde ich gut

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ja das ist halt Geschmackssache, aber mit dem System macht es aktuell keinen Sinn zb die Raketen beim staghound zu nutzen, da man nach einem kill zur nächsten Station fahren musst. Meistens quer über die map, diese erst aufbauen musst, ein Teamkamerad dann deinen Tank stiehlt und in den nächsten Sekunden damit instant explodiert.
    Beim Fliegen ist es ok, wie es ist, da man schneller unterwegs ist und nicht aussteigen muss...

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 14. Februar
    naja,.. aber am boden hat man meist mehrere Stationen,. direkt aufbauen muss man diese auch nicht,. wenn man im Trupp spielt

    also etwas Teamplay an der Stelle,. Problem gelöst

    versteh mich nicht falsch @R3e3n
    aber diese "Bequemlichkeit" ist ja genau das,.. was dafür sorgt,. dass schnell irgednwas "überspitzt" gepatched wird..
    Problem A kann durch Teamplay gelöst werden,.. ist für die meisten aber zu "Aufwendig" also mimimi und dann folgt ein "patch"
    und schon hat man zum bsp dieses AA vs Flieger Heckmeck,.. was ja von jedem BF zum nächsten BF wie ein Kaugummi gezogen wird

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • MG_Jack_ONeill
    245 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 14. Februar
    Man könnte es ja so lösen, dass man an einem gerade zerstörten Tank 30-40% Muni nachladen kann. So wie bei den Infs mit den fallen gelassenen Munipacks. Aber nur einmal, das sollte reichen um ein 2tes Gefecht bestreiten zu können ohne chancenlos zu sein und für den langen Weg zur Aufladestation würde es dann auch sicher reichen. Man müsste also im worst case nicht ganz blank rum fahren.
    Die Flugzeuge scheinen mir aktuell ok und brauchbar. Die Spawnzeit scheint wohl tatsächlich auf 5 oder 10 sek. reduziert worden zu sein. Scheint aber auch auszureichen, wenn man die Anflugszeit mit einbezieht. Es sei denn man gamelt halt ewig im eigenen Spawn.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • moltke1870
    429 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Was das Thema Munitionsstation an geht finden alle die gleichen Bedingungen vor, mehr gibt es für mich darüber zu sagen. So funktioniert das Spiel nun mal, da muss man meiner Meinung nach nix ändern. Zerstören von Mun Stationen kann mir einen taktischen Vorteil verschaffen. Wer nicht drauf kommt muss mit diesem Nachteil leben. Wer sich diesen Vorteil zu Nutze macht hat ihn sich verdient. Kann jemand gut mit einem Flugzeug umgehen weil er geübt hat hat er es sich verdient. Trifft er auf Gegner die weniger gut sind oder gar nichts gebacken kriegen muss man denen nicht ne Atomflak hinstellen um alles wieder zu egalisieren. Zu 90% hocken in den Spawns schmollende "Fliegerasse" im Taugenichtspanzer. Mit dem Ding vielleicht mal losfahren und mit dem Rauchgadged ein zu eroberndes Ziel einnebeln um dem Team zu helfen? Machen vielleicht 0,5% der Spieler. Lohnt sich eigentlich gar nicht drüber nachzudenken. Also Xbox an und losdaddeln, wird schon schiefgehen 😉😉
  • MG_Jack_ONeill
    245 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    moltke1870 schrieb: »
    Was das Thema Munitionsstation an geht finden alle die gleichen Bedingungen vor, mehr gibt es für mich darüber zu sagen. So funktioniert das Spiel nun mal, da muss man meiner Meinung nach nix ändern. Zerstören von Mun Stationen kann mir einen taktischen Vorteil verschaffen. Wer nicht drauf kommt muss mit diesem Nachteil leben. Wer sich diesen Vorteil zu Nutze macht hat ihn sich verdient. Kann jemand gut mit einem Flugzeug umgehen weil er geübt hat hat er es sich verdient. Trifft er auf Gegner die weniger gut sind oder gar nichts gebacken kriegen muss man denen nicht ne Atomflak hinstellen um alles wieder zu egalisieren. Zu 90% hocken in den Spawns schmollende "Fliegerasse" im Taugenichtspanzer. Mit dem Ding vielleicht mal losfahren und mit dem Rauchgadged ein zu eroberndes Ziel einnebeln um dem Team zu helfen? Machen vielleicht 0,5% der Spieler. Lohnt sich eigentlich gar nicht drüber nachzudenken. Also Xbox an und losdaddeln, wird schon schiefgehen 😉😉

    Egal wie mans dreht, sind immer die Flieger schuld wa ?
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    meine g2 raketen machen nur noch 36 schaden auf panzer, immer exakt 36 schaden. dafür sind die der vb jetzt ein bischen unterschiedlicher, aber 2 anflüge reichen aus für nen tank oder aa tank. dafür machen die raketend er vb gefühlt weniger schaden, die der g2 sind noch genauso stark. aber dieser gefühlt weniger schaden gegen flugzeuge der vb raketen ist merkwürdig. vlt liegt das an was anderem.

    das bsp mit den munistationen find eich gerade noch aktuell unpassender nach dem patch, da die 20mmm auto canon des staghound und 38t keinen schaden mehr gegen tanks macht (nur noch gegen transportfahrzeuge), das man fast gezwungen ist auf die tulpen rakten zu wechseln, diese aber einfach zu wenig sind, die man mit denen selbst aus 2m entfernung direkt hinter nem tank mit 90° winkel zum hintern keinen kill macht. sie sind zwar ok, da man dann noch 1 bis 2 mal mit dem geschütz schießen muss, aber danach war es das und man ist so ziemlich wehrlos, da das hauptgeschütz lächerlich schwach gegen tanks ist. entweder man freundet sich damit an, dass dieser leichte panzer seine daseinsberechtigung verloren hat und irgendwo zwischen inf only oder kamikaze aktionen umherfährt, oder man lässt ihn komplett bleiben. ich weiß ist ein anderes thema.
    nur ist man fast gewzwungen bei den fahrzeugen einen weg im skilltree zu gehen. ähnlich wie bei den fliegern. es macht kaum sinn etwas anderes zu nutzen. wozu dann die upgrades? hätte man dann auch, wie in bf4 machen können, wo auch jeder mit dem selben upgrades umher fuhr.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • MG_Jack_ONeill
    245 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 14. Februar
    Wie war das denn so früher mit Staghound und T38 ? Waren das leichte Panzerjäger oder haben die sich eher von schwerere Panzern fern gehalten ? Hab da keine Ahnung.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich habe mit denen vor dem patch alles an Tanks gejagt. Man war ja flink und beweglich und konnte den schüßen der großen Tanks ausweichen. Man hat auch gut Schaden gemacht. Die salven waren ja relativ konstant und haben durch den splash das Sichtfeld des Gegners leicht behindert. Jetzt braucht man ungefähr so lange um ein halftrack zu killen, wie früher nen Medium Tank.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    Ich habe mit denen vor dem patch alles an Tanks gejagt. Man war ja flink und beweglich und konnte den schüßen der großen Tanks ausweichen. Man hat auch gut Schaden gemacht. Die salven waren ja relativ konstant und haben durch den splash das Sichtfeld des Gegners leicht behindert. Jetzt braucht man ungefähr so lange um ein halftrack zu killen, wie früher nen Medium Tank.


    warum? so ist es doch in Ordnung,. bisher war der LEichte Panzer den Schweren immer Überlegen,. so muss der leichte auch mal "zurückstecken",.. find ich gut

    @MG_Jack_ONeill
    moltke1870 schrieb: »
    Was das Thema Munitionsstation an geht finden alle die gleichen Bedingungen vor, mehr gibt es für mich darüber zu sagen. So funktioniert das Spiel nun mal, da muss man meiner Meinung nach nix ändern. Zerstören von Mun Stationen kann mir einen taktischen Vorteil verschaffen. Wer nicht drauf kommt muss mit diesem Nachteil leben. Wer sich diesen Vorteil zu Nutze macht hat ihn sich verdient. Kann jemand gut mit einem Flugzeug umgehen weil er geübt hat hat er es sich verdient. Trifft er auf Gegner die weniger gut sind oder gar nichts gebacken kriegen muss man denen nicht ne Atomflak hinstellen um alles wieder zu egalisieren. Zu 90% hocken in den Spawns schmollende "Fliegerasse" im Taugenichtspanzer. Mit dem Ding vielleicht mal losfahren und mit dem Rauchgadged ein zu eroberndes Ziel einnebeln um dem Team zu helfen? Machen vielleicht 0,5% der Spieler. Lohnt sich eigentlich gar nicht drüber nachzudenken. Also Xbox an und losdaddeln, wird schon schiefgehen 😉😉

    Egal wie mans dreht, sind immer die Flieger schuld wa ?

    @moltke1870 ist selber ein Pilot der gerne und viel Fliegt ;)

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • MG_Jack_ONeill
    245 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Haha ok, ja dann. Aber ernsthaft, ich finde eher selten dass gerade salzige Piloten im Spawn mit Valentine sitzen. Wirklich aufgefallen ist mir das erst 2mal. Da hats auch der Pilot nicht mit dem Ego vereinbaren können aus dem Bomber geschossen zu werden.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich war gestern mal im Wirbelwind
    also gegen Infanterie is das ding ja mega heftig ….

    für Flugzeuge eher "solala",. was aber nicht negativ gemeint ist …

    hab einen Bomber im Alleingang niedergemäht,.. hat zwar 7-10 Seckunden gedauert,. aber der Bomber ist ja sehr träge,. daher vollkommen in Ordnung
    ein Fighter ging recht schnell down und die Mosquito war auch schnell Essig (4-5Seckunden)

    also so nach etwa 2 Runden im Wirbelwind ,.. habe ich nicht den Eindruck, dass der jetzt "broken" is

    man muss eben besser treffer .. bzw "üben" ordentlich vorzuhalten und die Entfernung gut abschätzen.....
    aber was soll ich sagen,.. das wird den meisten schon zu "Schwer" sein

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 15. Februar
    Wenn Panzer an anderen Panzern gar keinen Schaden macht, ist das schon sehr bescheiden.
    Das ist übrigens das Selbe, wenn der Jäger gegen den Bomber keinen Schaden mehr machen würde ;) @Beljiah
    Man macht ja nicht mal Schaden an anderen Staghound oder 38T. Das muss ich aber noch mal genauer testen, ob das vlt nur abhängig vom Winkel gegen einen staghound ist. Hatte da abpraller und gegen andere Tanks hatte ich nicht mal abpraller.
    Aber gut, eigentlich ist das nicht der passende thread. Und ab jetzt lohnt sich die anti air noch mehr, da dieser in allem besser ist, als ein lighttank.
    Post edited by R3e3n on

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @R3e3n
    Der Fighter kann mit seinen "Panzerbrechenden" Hispano-geschossen auch kein Damage auf leichte Panzer machen

    Dass Boden Fahrzeuge nun auch mal "in Sich" besser ausbalanciert werden (wie gesagt Verhältnis tank vs tank gegen tank vs inf passt einfach nicht) finde ich gut

    denn selbszt in der Luft kann man mit dem Bomber ja schlecht gegen Fighter dominieren.. am Boden konnte man jedoch mit Light Tanks derbe dominieren,..
    im direkten Vergleich also nur eine "Anpassung" die es an sich,. wi ezum bsp beiM Fighter mehr in sgewicht nimmt,. wie man das Fahrzeug skilled,..
    beiM Fighter kann man auf Bodenkampf skillen,. macht aber dann so gut wie "0" schaden auf Boden und ist in der Luft dann trotzdem Kanonenfutter,..
    oder man skilled eben auf "Luft"
    selbes bei dem Light tank,. entweder man will effektiv gegen Infanterie ODER gegen Panzer sein,..
    meines erachtens doch vollkommen in ordnung

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    im gegensatz dazu kannst du den fighter aber immer im luftkampf benutzen und den panzer nicht mehr im panzerkampf. es gibt aktuell keinen grund den staghound oder den 38t mehr zu benutzen ;) da jeder andere tank oder AA Tank besser ist. das ist ebend nicht in ordnung. selbst wenn du diese tank gegen tanks upgradest, sind alle anderen tanks besser gegen tanks und die anti air sind auch besser gegen tanks und infs gleichzeitig. irgendwann werden die anti air auch wiede rin den grund und boden gepatched, da man jetzt noch einen grund mehr hat, diese zu benutzen.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • moltke1870
    429 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Haha ok, ja dann. Aber ernsthaft, ich finde eher selten dass gerade salzige Piloten im Spawn mit Valentine sitzen. Wirklich aufgefallen ist mir das erst 2mal. Da hats auch der Pilot nicht mit dem Ego vereinbaren können aus dem Bomber geschossen zu werden.

    Erlebe ich ziemlich oft. Allerdings sind es meist nicht die Gegner die auf den nächsten Flieger zur Revange warten sondern die "Richthofen Juniors" die Du eigentlich gar nicht killst weil sie vorher abspringen/crashen.
  • MG_Jack_ONeill
    245 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    moltke1870 schrieb: »
    Haha ok, ja dann. Aber ernsthaft, ich finde eher selten dass gerade salzige Piloten im Spawn mit Valentine sitzen. Wirklich aufgefallen ist mir das erst 2mal. Da hats auch der Pilot nicht mit dem Ego vereinbaren können aus dem Bomber geschossen zu werden.

    Erlebe ich ziemlich oft. Allerdings sind es meist nicht die Gegner die auf den nächsten Flieger zur Revange warten sondern die "Richthofen Juniors" die Du eigentlich gar nicht killst weil sie vorher abspringen/crashen.

    Ok, dann muss ich da mal was genauer drauf aufpassen :-)
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • xRincewindx
    65 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    im gegensatz dazu kannst du den fighter aber immer im luftkampf benutzen und den panzer nicht mehr im panzerkampf. es gibt aktuell keinen grund den staghound oder den 38t mehr zu benutzen ;) da jeder andere tank oder AA Tank besser ist. das ist ebend nicht in ordnung. selbst wenn du diese tank gegen tanks upgradest, sind alle anderen tanks besser gegen tanks und die anti air sind auch besser gegen tanks und infs gleichzeitig. irgendwann werden die anti air auch wiede rin den grund und boden gepatched, da man jetzt noch einen grund mehr hat, diese zu benutzen.

    Oh man.... Leichte Panzer waren dazu gedacht die Infanterie zu unterstützen, zur Aufklärung und zur Feuerunterstützung. Du kannst froh sein das Battlefield 5 ein Spiel ist, denn in der Wirklichkeit würdest du überhaupt keinen Schaden an mittleren oder schweren Panzern machen und wenn nur an den kritischen Bereichen wie den Ketten oder der meist leichten hinteren Panzerung.... Du bist immer noch deutlich schneller als die anderen Panzerklassen und wenn man sich nicht ganz dämlich anstellt kann man wunderbar flankieren. Ernsthaft ich beiss hier fast in meine Maus bei Sätzen wie ... "da jeder andere tank oder AA Tank besser ist" ... Das ist nur gejammer, weil du nicht mehr wie zuvor im leichten Tank alles und jeden im easy modus wegholen kannst.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!