Allgemeines Fliegerforum

Kommentare

  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    eben .. total "broken" die Luft zu Luft Balance

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • moltke1870
    799 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der Patch hat übrigens nix geändert, mit der Ju88 c biste weiterhin der Babo in der Luft
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Euch kann man es aber auch wirklich nie recht machen!^^
  • moltke1870
    799 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @FlyingSaesch
    Falsch. Wie gesagt mit der Ju88 c bin ich der Babo in der Luft und mit der Spitfire weiß ich wie ich sie trotzdem kriege. Ich komme zurecht. Es geht darum das man mit einer schweren zweimotorigen Maschine einen derartigen Vorteil an Wendigkeit hat.
    Mit Verlaub, ich glaube nicht das Du weißt wovon wir hier reden 😉
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Richtig. Fliegen wird in Bf schon immer überbewertet.^^ Ich wollt‘ auch nur mal wieder ein bisschen sticheln - sorry.
  • baer008
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet April 2019
    Hallo zusammen!

    Bevor ich mich hier ausheule muss ich sagen, dass mir die modernen Dogfights in BF3 und BF4 nie so richtig gefallen haben und ich es seid BFV regelrecht liebe in den alten brummenden Feuerspuckern mich auf den Feind zu stürzen.

    ABER mir wurde mit der Zeit so einiges klar. Und für mich ist seid dem neuen Patch die Balance in der Luft verloren gegangen. Und ich habe das Gefühl, dass sobald man etwas anderes als einen Jäger oder einen Stuka auswählt, man sich einfach damit abfinden muss innerhalb von 30s vom Himmel geschossen zu werden. Das gilt ganz besonders für den anscheinend von DICE gehassten Mosquito.

    Ich wollte die neue MOSQUITO FB ausprobieren und hatte wirlich schwierigkeiten überhaupt auf Lvl4 zu kommen für die specs.
    Das ganze ging soweit, dass es mir nicht möglich war mit intakten Ruder und Tragflächen eine JU88 auszukurven, und das mit einem angeblichen schweren Jäger/Jagdbomber. Letztendlich wurde ich also von dem vermeintlich schwersten und behäbigsten Bomber abgeschossen. Das ist keine Balance!
    Dasselbe gilt für das Verhältnis zwischen STUKA und MOSQUITO. Der Stuka mag zwar langsamer sein, teilt mit seinen 37mm Kanonen dermaßen viel Schaden aus, das man nichtmal genug Zeit hat einen Dogfight einzuleiten, welchen man sowieso höchstwahrscheinlich verlieren würde. Außerdem wurde der STUKA nie für Luftkämpfe konzipiert... der MOSQUITO schon. Der STUKA besitzt ein Heck-MG, hat somit einen ausgleichenden Vorteil. Der MOSQUITO hat dies nicht, also sollte er andere ausgleichende Vorteile bezüglich der fliegerischen Leistungsfähigkeit mit sich bringen (Wendigkeit?!?!?!)

    Solche Dinge müssen, wenn man derartig unterschiedliche Flugzeuge gegeneinander, in einem ausbalancierten Kampf, fair kämpfen lassen möchte bedacht werden!

    Desweiteren frage ich mich ob die Panzerungs-specs an Flugzeugen Auswirkungen auf die Wendigkeit haben? Wie bei den normalen Handwaffen kann man die Auswirkungen der specs auf jeden Fall nicht anhand der gegebenen Balkendiagramme erkennen! Bei den Handwaffen der Soldatenklassen kann man Änderungen an der Präzision, Der Feuerrate und des handlings sofort sehen.
    Wenn ich bei der MOSQUITO FB die Auspuff-spec freischalte steht in der Beschreibung, dass Beschl. und Höchstgeschw. gesteigert werden. Das entsprechende Diagramm für die Beschl. ändert sich dagegen nicht. Dasselbe gilt für zB Panzerungs-specs.

    Außerdem: Warum gibt es kein Diagramm für die Wendigkeit??? ...Ist ja nur eine der wichtigsten Eigenschaften im Dogfight...

    Tut mir leid, dass es so hart kommt, aber subjektiv gesprochen wars mal deutlich besser. Man muss nur verstehen, dass durch die Bindung der Flugzeugmodelle and die Fraktionen die Balance umso wichtiger geworden ist.
  • baer008
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet April 2019
    sry... dachte mein Kommentar wäre in den Weiten des Internets verloren gegangen...
  • moltke1870
    799 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @FlyingSaesch
    Ich sag Dir ich verstehe keinen Spaß! Wenn Du auf der Xbox spielen würdest würd ich Dich jetzt wegbomben 😉
  • FlyingSaesch
    2676 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich würd‘ einen Shooter niemals auf der Konsole spielen, aber: anderes Thema^^
  • moltke1870
    799 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    baer008 schrieb: »
    Hallo zusammen!

    Bevor ich mich hier ausheule muss ich sagen, dass mir die modernen Dogfights in BF3 und BF4 nie so richtig gefallen haben und ich es seid BFV regelrecht liebe in den alten brummenden Feuerspuckern mich auf den Feind zu stürzen.

    ABER mir wurde mit der Zeit so einiges klar. Und für mich ist seid dem neuen Patch die Balance in der Luft verloren gegangen. Und ich habe das Gefühl, dass sobald man etwas anderes als einen Jäger oder einen Stuka auswählt, man sich einfach damit abfinden muss innerhalb von 30s vom Himmel geschossen zu werden. Das gilt ganz besonders für den anscheinend von DICE gehassten Mosquito.

    Ich wollte die neue MOSQUITO FB ausprobieren und hatte wirlich schwierigkeiten überhaupt auf Lvl4 zu kommen für die specs.
    Das ganze ging soweit, dass es mir nicht möglich war mit intakten Ruder und Tragflächen eine JU88 auszukurven, und das mit einem angeblichen schweren Jäger/Jagdbomber. Letztendlich wurde ich also von dem vermeintlich schwersten und behäbigsten Bomber abgeschossen. Das ist keine Balance!
    Dasselbe gilt für das Verhältnis zwischen STUKA und MOSQUITO. Der Stuka mag zwar langsamer sein, teilt mit seinen 37mm Kanonen dermaßen viel Schaden aus, das man nichtmal genug Zeit hat einen Dogfight einzuleiten, welchen man sowieso höchstwahrscheinlich verlieren würde. Außerdem wurde der STUKA nie für Luftkämpfe konzipiert... der MOSQUITO schon. Der STUKA besitzt ein Heck-MG, hat somit einen ausgleichenden Vorteil. Der MOSQUITO hat dies nicht, also sollte er andere ausgleichende Vorteile bezüglich der fliegerischen Leistungsfähigkeit mit sich bringen (Wendigkeit?!?!?!)

    Solche Dinge müssen, wenn man derartig unterschiedliche Flugzeuge gegeneinander, in einem ausbalancierten Kampf, fair kämpfen lassen möchte bedacht werden!

    Desweiteren frage ich mich ob die Panzerungs-specs an Flugzeugen Auswirkungen auf die Wendigkeit haben? Wie bei den normalen Handwaffen kann man die Auswirkungen der specs auf jeden Fall nicht anhand der gegebenen Balkendiagramme erkennen! Bei den Handwaffen der Soldatenklassen kann man Änderungen an der Präzision, Der Feuerrate und des handlings sofort sehen.
    Wenn ich bei der MOSQUITO FB die Auspuff-spec freischalte steht in der Beschreibung, dass Beschl. und Höchstgeschw. gesteigert werden. Das entsprechende Diagramm für die Beschl. ändert sich dagegen nicht. Dasselbe gilt für zB Panzerungs-specs.

    Außerdem: Warum gibt es kein Diagramm für die Wendigkeit??? ...Ist ja nur eine der wichtigsten Eigenschaften im Dogfight...

    Tut mir leid, dass es so hart kommt, aber subjektiv gesprochen wars mal deutlich besser. Man muss nur verstehen, dass durch die Bindung der Flugzeugmodelle and die Fraktionen die Balance umso wichtiger geworden ist.

    Hi @baer008 willkommen im Club
    Wenn Du hier mal die Posts der Letzten Zeit nachliest haben wir uns alle sehr über den März Patch "gefreut" . Das die Ju88 zur Zeit das wendigste Flugzeug ist ist ein schlechter Witz obwohl DICE es offensichtlich ernst meint😅
    Aber generell gibt es, wie Du angemerkt hast, auf deutscher Seite wesentlich bessere Möglichkeiten die Flugzeuge zu skillen.
    Dazu zwei Beispiele:
    Bei den Jägern habe ich die Möglichkeit die Bf109 G2 mit allem auszustatten was mir im Luftkampf Vorteile verschafft, Radar+Wendigkeit (Abströmkanten)+Starke Bewaffnung(20mm)+Raketen für den Boden. Bei den Spitfire Varianten muss man beim Skillen immer auf einen dieser Vorteile Verzichten.
    Die Ju88c kann ich mit Radar+4x20 mm (absoluter Zerstörer gegen Flugzeuge) ausrüsten und sie ist ohne Upgrade absolut wendig.
    Im Gegensatz dazu muss ich bei der Mosquito beider Versionen wieder auf einiges verzichten. Um die MK.II wendiger zu machen muss ich auf Radar UND 4xHispano Kanonen (gleicher Zerstörer wie die deutsche 4x20mm) verzichten. Die MK.VI geht gar nicht wendiger und somit ist man damit für geübte Piloten nur ein einfaches Dings zum kaputt machen. Und was nützt einem hohe Geschwindigkeit, irgendwann ist die Map zu Ende und ich kassiere beim Wenden.
    Da selbst Spitfires nicht mehr so wendig sind wie die Ju88 bleibt einem auf britischer Seite also nur fliegerisches Geschick. Auf logische und vernünftige Patches zu warten habe ich aufgegeben bei dem Müll den DICE in Sachen Flugzeuge bis jetzt fabriziert hat. Also gucke ich mir die Gegebenheiten an und versuche das beste draus zu machen.
    Bleibt nur zu hoffen das die Sache mit zukünftigen Flugzeugen etwas ausgeglichener wird. Etwas freier Skillen zu können wäre vielleicht auch ne Möglichkeit.
    Kleiner Tipp: Die Wendigkeit der Ju88 kann man zum Beispiel mit dem Nitro der Spitfires kontern allerdings, Du wirst es erraten, nicht ohne Kröten zu schlucken 😉
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @moltke1870
    naja und ich hab wegen dem ganzen Fliegergedöhns nur noch eher,.. solala bock auf Battlefield
    manchmal start eich nur das SPiel umd dan im Hauptmenü festzustellen,. dass ich doch lieber was anderes zocken will
    wenn ich dann wieder irgendwelche dinge sehe die ich machen wollte (zum bsp was fliegen betrifft)

    kp im Moment hält sich meine Motivation für Battlefield (leider) Stark in grenzen …
    hab sogar einige tage mal gar nicht gezockt

    Ich bin echt sehr gern geflogen
    aber so wie es jetzt ist,. ist es nur *pfui*
    kp was sich dice da gedacht hat,. aber die Balance wiedermal so derbe übern haufen zu schmeissen,. das kotzt einfach nur noch an

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • MG_Jack_ONeill
    339 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Mach dir nix draus. Ich war auch mal Mainpilot. Aber meine Battlefield 5 Probleme sind aktuell alle gelöst.
    Ich spiel nämlich wieder Battlefield 4. Und das macht sogar Spass.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Es ging bei mir am Wochenende so weit, dass ich auf Fjell eine halbe Runde lang immer nur 1 gegnerisches Flugzeug in der Luft hatte.
    Und meistens nutzen die Spieler nur noch Bomber. Viele dogfigher spielen das Spiel nicht mehr und ich seh das zwar auch kritisch, habe aber nicht diese großen Probleme mit dem flugmodell. Es spielt sich Träger, aber da bf der einzige shooter ist, den ich online spiele und auch die paar Leute, die überhaupt noch Battlefield aus meiner Freundesliste spielen, nur bfv spielen, bleib ich dabei und verbessere mein Können.
    Ich werde die nächsten Wochen immer mal neue loadouts bei den fightern ausprobieren.
    Ich habe auch am Wochenende das erste Mal so richtig sniper gespielt und dort auch meine Waffe und meinen Stil gefunden und mich dem Spiel angepasst. kills sind im Nahkampf und midrange kaum noch Probleme. Selbst nen 3fach Headshotkill hab ich mal geschafft.
    Es ist wie früher auch, ab das Spiel anpassen und neue Facetten entdecken.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • moltke1870
    799 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Beljiah
    Ich bin zur Zeit mit der Fliegerei sehr sehr erfolgreich, hab meine Flugzeug Auswahl den gegebenen Umständen angepasst. Was aber noch lange nicht heißt das ich den März Patch gutheiße. Dice hat den Jagdflugzeugen eine heftige Gehbehinderung zugefügt, wenn ich hier aussprechen würde was ich über den Patch denke gäbe es nen heftigen Rüffel von der Forums Polizei.
    Weitere Kritikpunkte sind diverse Bugs und auch die Grafik wenn ich mir so die Bäume in Twisted Steel aus der Luft betrachte.. dazu noch das Matchmaking, Runden mit zehn Spielern Differenz sollten gar nicht Starten bevor das nicht geballanced ist. Naja und das Marketing Desaster schon zu Anfang 🙄
    Anders rum gibt es auch viel positives. Das Infanterie gameplay bockt richtig, die ganze Geschichte mit der Munition für Soldaten und Fahrzeuge finde ich Super, Panzer fahren ist geil und Sound wie immer Bombe! Hab mich schon tausendmal kaputt gelacht über die Soldatensprüche, heiliger Bimbam.. 😅
    Und das Dice mich mit BF1+5 überhaupt auf eine Reise in den ersten und zweiten Weltkrieg mitgenommen hat löst bei mir so etwas wie Dankbarkeit aus😉
    Wohl und Wehe liegen bei Bf5 also sehr nahe beieinander. Mit der Fliegerei allerdings bricht Dice sich dieses Mal ganz schön einen ab, ist für mich unverständlich da es sich doch um einen wichtigen Teil des Spiels handelt
  • moltke1870
    799 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Übrigens gerade westies neues Video gesehen. Panzerbüchsen wurden in den Files gefunden 😛😋
  • chinko_tr
    18 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wann wird denn endlich der *pfui* Respawn-Bug behoben? Unglaublich
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @moltke1870
    ich spiel auch sehr gerne Battlefield,. und irgendwie,. is das Flugzeug-ding nur ein knack-Punkt der mir eine Option aus dem Spiel nimmt,. die ich gerne gemacht habe

    so kann ich Battlefield V nicht mehr in dem ausmaß genießen,. wie vor dem Patch
    und genau das ist der "motivations-Killer"
    dinge,. die eigentlich gut bzw OK waren und nur nich bissl mit Sandpapier ein paar ecken und kanten hätten geschmürgelt werden müssen,. wurde die Flex angelegt und alles übern haufen geworfen...

    Ich hab jetz auch öfter im panzer gespielt,. hatte dabei aber auch viel spaß und auch mit Inf-play hab ich meinen Spaß .. aber nach 2-3 Runden kommt dann irgendwann auch mal die Lust ins Flugzeug zu steigen,. und dann beginnt das langsam aber sichere "abfrusten" ,. nicht weil ich keine Kill skriege ode rco ,.. einfach weils da einiges gibt,. was vorne und hinten nicht stimmt,.. und das macht dann kein Spaß

    ich hab ja jetzt öfters ELITE:Dangerous gespielt
    wenn man da mit fixierten waffen spielt,. .und das erste mal einen Gegner plättet,. der den Status "gefährlich" hat,. freut man sich ..
    wenn man bei BFV einen guten Piloten abschiesst,.. freut man sich dahingegend nicht mehr so dolle,..entweder,. weil man genau weiß,. dasss man jetzt nur gewinnt,. weil der Bomber viel wendiger ist,. oder weil man eben weiß,. wie die Stuka/Mosquito oder der Fighter jetzt gehandelt werden muss
    bzw. … die Herausforderung in BF V ist gleich 0 geworden,. da entwede rkeiN Guter Pilot mehr fliegt,. oder all eso oder so im Bomber hocken und es shclichtweg langweilig geworden ist zu fliegen....
    bei ELITE hingegen springt man als Anfänger schon mit vollen Hosen in ein Gebiet mit dem Status "Bedrohung-Stufe 3" (und das sind teilweise Nulli-NPC)

    wenn man da auf Spieler trifft,.. die da "try-hards" Sind,. kloppen die dich innerhalb eines Wimpernschlages weg,. da kann man nur düppeln und hoffen schnell aus dem Masslock zu kommen

    aber in relation gesehen,. eigentlich traurig,. dass es bei einem offenem Multiplayer Spiel viel schwieriger ist einen "NPC zu Klatschen" als bei BF V im Multiplayer Spieler zu killn

    BF V gibt einem nicht das gefühl, wenn man gut ist,. auch "Gut" zu sein
    und das finde ich schade,..
    die Flugdynamik hats einfach rausgerissen,... man weiß eben genau,.. das der andere Pilot nicht klar kommt oder nur im Bomber seine Kills holen will,.. der Ehrgeiz am leben zu bleiben fehlt einfach komplett,.. man stürzt lieber in den nächsten Baum, Kirchturm (etc) oder macht "neueinstieg" Kamikaze oder sonstwas,.- nur um nicht im killfeed als "gekilled" aufzutauchen.. das war vorher zwar schon ein Problem,.. aber jetzt ist es ja noch schlimmer geworden,..
    und es nervt nur noch,. wenn man einen Bomber anshciesst,. vllt 5HP gezogen hat und die gesamte Besatzung schon abspringt oder der Pilot den Vogel, gen Boden klatschen lässt

    und dann bleibt im Flugzeug ja nur noch eine Variante,... bombem werfen ohne ende,..
    und das kanns einfahc bei bestem willen nicht sein

    wenn der patch was gebracht hat,. dann nur,.. dass die Bomber weit besser abfarmen können als vorher (blöd gesagt,.. der "reusper hust" Pilot der nur geradeausfliegen kann,. bekommt jetz auch noch kills,.. egal ob er 5 seckunden später abstürzt)

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • moltke1870
    799 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Beljiah
    Schade das Dir das mit der Fliegerei so sehr den Spielspaß versaut, kann ich aber zu 100% verstehen!!!
    Mit einer Sache hast Du aber Unrecht!! Und zwar sind diejenigen die sich beim ersten Schuss mit dem Flugzeug in den Boden stürzen gar keine Noobs sondern hochqualifizierte Profipiloten die sich nur schon mal auf den kommenden Einsatz als Kamikaze im Pazifik Krieg vorbereiten 😈🇯🇵
    Banzaiiiii
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @moltke1870
    recht hast du ja,. mit der Flugdynamik die einzig Sinnvollste Method emit dem Fighter "direkt" Einfluss zu nehmen :lol::lol:

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • UvD_Alex
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Im allgemeinen sind die Bomben Explosionsradien ok. Ich finde nur das die Bord MGs, ob nun 7,92mm oder 2cm, viel zu schwach sind gegen Infanterie und leichte Bodenziele. Das einzigste Flugzeug was halbwegs gegen Infanterie im freien Feld was ausrichten kann mit Bord MGs ist die Spintfire mit dem 8-Fach MG Upgrade. Gerade bei der B2 Stuka sind die Bord MGs so derartig schwach und wirkungslos gegenalles. Die etwas größeren Bord MGs 13mm und 2cm sollten definitiv viel mehr Schaden und Splash Damage machen meiner Meinung nach.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!