Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Allgemeines Fliegerforum

1246785

Kommentare

  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich habe heute versucht die stuka wegen der 37er zu Leveln. Das ist wirklich total schwierig geworden, wenn man nicht gerade Glück mit den Bomben hat, der delay nach dem nachladen fällt hier besonders stark auf. Die g6 hat der g2 nun auch keinen Vorteil mehr und die spitfire und mosquito haben nur 4 statt 8 Raketen, egal wie oft ich nachlade, es sind nur noch 4 Raketen, obwohl in der Beschreibung 8 stehen.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • moltke1870
    874 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    Ich habe heute versucht die stuka wegen der 37er zu Leveln. Das ist wirklich total schwierig geworden, wenn man nicht gerade Glück mit den Bomben hat, der delay nach dem nachladen fällt hier besonders stark auf. Die g6 hat der g2 nun auch keinen Vorteil mehr und die spitfire und mosquito haben nur 4 statt 8 Raketen, egal wie oft ich nachlade, es sind nur noch 4 Raketen, obwohl in der Beschreibung 8 stehen.

    Das mit den Raketen war vorher schon so
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Hatte vorher definitiv schon 8 gehabt. Zumindest bei der mosquito. Bei der spitfire weiß ich es nicht, da ich die erst freigeschaltet hab. Meine beiden anderen piloten frage ich aber auch noch mal.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ja, die Mosquito hatte definitiv 8 Stück. Der Stuka B2 ist gegenüber dem B1 meines Erachtens nicht mehr so nützlich wie prePatch. Die 1000 kg Bombe des B1 haut immer noch Panzer mit einem Schlag weg (zumindest Valentine und Staghound, beim Churchhill bin ich mir nicht sicher. Und dann kann man sozusagen mit der B1 immer im Wechsel die 4x 50 kg udn die 1000 kg Bombe werfen. Vorher war es Anfliegen, 1000kg udn 4 50 kg werfen und Nachladen. Jetzt ist es Anfliegen, eine der beiden Bombenarten werfen, Nachladen und dann die zweite werfen. In der Zwischenzeit ist dann der Cooldown der zuerst nachgeladenen wieder vorbei.

    Die 37 mm Kanonen der B2 (angeblich gegen Fahrzeuge stärker gemacht) können da bei Fahrzeugen wegen der extremen Überhitzung die eingeführt wurde, nicht mehr soviel erreichen. Gleichzeitig merke ich wegen der Abdschwächung keine Unterschied mehr zw. dem schwreen HeckMG der B2 im Vergleich zu de normalen.

    @moltke1870 welchen Blenheim und in welcher Konfiguartion fliegst Du?
    Ich fliege gelegentlich den, wo man die Spottingkamera ausrüsten kann. Wenn gegnerische Jagdpiloten nicht wenigstens ein bisschen was drauf haben, sind die Blenheims tatsächlich wie fliegende Panzer. Allerdings schaffen es auch unerfahrene Jäger mich zumindest vom konsequenten Bomben abzuhalten.

    Auf alliierter Seite fliege ich bevorzugt die Spitfire A. Dogfights sind nachezu Selbstläufer und die Munition reicht eigentlich auch für 3 bis 4 gegnerische Flugzeuge. Gleichzeitig habe ich das Gefühl, dass das 8fach MG jetzt am Boden nochmal stärker ist. Evtl. liegt das an dem höheren Zoom.

    Auffällig ist aber wirklich, wieviele Piloten jetzt rausspringen. Hatte bspw. eien Runde auf Fjell, wo ich schätzungsweise 25 Flugzeuge abschoss aber am Ende nur 6 Kills hatte, wovon 4 nochmal am Boden waren. Da könnte man in den Controller beißen. :)
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    jup .. also auffällig ist ,. entweder fliegt niemand .. oder teils nur noch Bomber
    kp,. .nachdem Patch ist es aber eher so,. das 3 Bomber rumfliegen,. und kaum noch ein Fighter...
    dadurch fliegen die Bomber eben "entspannt" seine Runde über die Map
    gut die Flaks hauen da bisls mehr dmg raus,.. aber da es keine Fighte rgibt die vermehrt Jagd auf die Bomber machen,.. segeln eben nur /pro Minute" Weniger Bomben gen Boden …

    von der eigentlichen Situation hat sich nun wirklich 1 geändert,.. weniger Gegenwehr für den Bomber

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • moltke1870
    874 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @ccommander81
    Blenheim MK IF mit komplett rechtem Upgrade Baum, erhöhte Feuerrate, gepanzerter Rumpf 8x40 LB und 2x500 LB Bomben. In dem Blenheim den Du fliegst habe ich noch gar keine Upgrades investiert obwohl auf Level 4. Zur Zeit scheint das mit den Coins auch wieder zu stocken oder irre ich mich da?
    Wie ich sehe spielst Du auf der Xbox, vielleicht zocken wir mal zusammen? Freundschaftsanfrage ist raus 😉
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Diese coins sind verbugged, wenn man Level 50 erreicht hat. Hab vorher auch noch mehr pro Runde bekommen. Hätte ich gewusst, dass dice alle Flugzeuge nerfed, hätte ich nur 2 oder 3 gelevelt.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Ich hab mir gestern mal die Stuka zur brust genommen … tatsächlich ist es so,.. dass man damit noch was ausrichten kann,.. jedoch ist es richtig "einfach" damit nicht abgeschossen zu werden...
    man setzt sich ans backup MG und klatscht drauf (muni is ja endlos) wenn man dann bisslchen Übung hat macht man so viel mehr Kills als mit dem "fighter"

    tja schon irgendwie lustig...
    ich hab in BF V sehr gern den Fighter gespielt .. Dogfights alle svom himmel klatschen,. .einfach genial,. Jetz nachm 4.12 is das eben langweilig im Fighter,. da nach 2-3 Abschüssen sich keiner mehr traut,.. anders bei der Stuka,..da kommt immer einer angesegelt,. mit nem fighte rzum bsp,.. weil er dich unbedingt abschiessen will du aber im Dogfight den kürzeren Ziehts (aufgrund der unterschiede der FLugzeuge),. ausser man geht in die Kanzel und rotzt alles raus …

    also die "Dogfights" sind wieder "weniger" geworden... 90% springen raus ..
    oder man FLiegt mit der Stuka,. und hat öfters (!) einen gegnerischen Piloten am heck,. .den man aber trotz patch noch leicht wegholzen kann (sofern man trifft)

    mMn also wieder in Richtung "Vereinfachung",. da man als "Dogfighter" ja den Gegner abschütteln muss.. was bei der Stuka nicht "wichtig" ist

    ich will aber dennoch wieder einen brauchbaren … ordentlichen Fighter,.. der nicht nur für "only" Luftkampf ausgelegt ist... immerhin sind die "bodenskill.trees" ja nachwievor vorhanden

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Beljiah schrieb: »
    Ich hab mir gestern mal die Stuka zur brust genommen … tatsächlich ist es so,.. dass man damit noch was ausrichten kann,.. jedoch ist es richtig "einfach" damit nicht abgeschossen zu werden...
    man setzt sich ans backup MG und klatscht drauf (muni is ja endlos) wenn man dann bisslchen Übung hat macht man so viel mehr Kills als mit dem "fighter"

    tja schon irgendwie lustig...
    ich hab in BF V sehr gern den Fighter gespielt .. Dogfights alle svom himmel klatschen,. .einfach genial,. Jetz nachm 4.12 is das eben langweilig im Fighter,. da nach 2-3 Abschüssen sich keiner mehr traut,.. anders bei der Stuka,..da kommt immer einer angesegelt,. mit nem fighte rzum bsp,.. weil er dich unbedingt abschiessen will du aber im Dogfight den kürzeren Ziehts (aufgrund der unterschiede der FLugzeuge),. ausser man geht in die Kanzel und rotzt alles raus …

    also die "Dogfights" sind wieder "weniger" geworden... 90% springen raus ..
    oder man FLiegt mit der Stuka,. und hat öfters (!) einen gegnerischen Piloten am heck,. .den man aber trotz patch noch leicht wegholzen kann (sofern man trifft)

    mMn also wieder in Richtung "Vereinfachung",. da man als "Dogfighter" ja den Gegner abschütteln muss.. was bei der Stuka nicht "wichtig" ist

    ich will aber dennoch wieder einen brauchbaren … ordentlichen Fighter,.. der nicht nur für "only" Luftkampf ausgelegt ist... immerhin sind die "bodenskill.trees" ja nachwievor vorhanden

    Die ganze Balance richtig einzuschätzen ist halt verdammt schwer, weil das was die Flugzeuge letztlich am Gesamtgeschehen ausrichten sehr von den Fähigkeiten und den Erfahrungen der Piloten abhängt.
    Witzig, ich hatte gestern über mehrere Runden im Gegnerteam einen in der Rangliste sehr weit oben Platzierten Piloten. Wir haben uns über mehrere Runden quasi komplett gegenseitig aus dem Spiel genommen und konnten so gut wie keine Bomber angreifen geschweige denn Bodenziele, weil man das ganze Spiel nur mit sich sich selbst zu tun hatte. Man hat sich auf jedenfall nachher gut unterhalten und Respekt gezollt.
    Aber dadurch kam es zu einer Situation in welcher das komplette Spiel über die anderen Flugzeugspawns ungestört bombardieren konnten.

    Solche Situationen zeigen jedenfalls auch mal die andere Seite des Piloten-Daseins. Man fährt nicht immer (auf Situation vor dem Patch bezogen) Top-Ergebnisse mit hoher K/D und vielen Punkten ein. Nein, es gibt auch Runden, die einen derart in Dogfights verstricken, dass am Ende 3-6 Kills, ebensoviele Deaths und so gut wie keine Punkte rauskommen. Da fand ich es nur fair, dass wenn man als Pilot in der Lage ist, quasi alleine den Luftraum zu dominieren auch die entsprechende Belohnung erhält. Diese Belohnung wurde aber nach dem Patch nun leider sehr reduziert.
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @ccommander81
    ich hätte gern solch Dogfights … nur leider geht mit der zeit keiner mehr ins Flugzeug ..
    zummindest habe ich noch kein Wiedersacher gefunden,.. der nicht nach 1-2 versuchen aufgibt

    vor dem Patch ist immer jemand ins Flugzeug gestiegen … da gab es mMn auch viel mehr "Dogfights"

    seit dem 04.12. hab ich eigntl nur die Erfahrung gemacht,.. 3-4 Flieger vom Himmel zu ballern,. und dann nur noch "Taxis" zu sehen oder eben Angsthasen,.. welche bereits nach einer gezielten Salve raus springen ,. in dem Moment halte ich zwar den Luftraum frei .. aber Spaß macht es nun wirklich nicht

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Beljiah schrieb: »
    @ccommander81
    ich hätte gern solch Dogfights … nur leider geht mit der zeit keiner mehr ins Flugzeug ..
    zummindest habe ich noch kein Wiedersacher gefunden,.. der nicht nach 1-2 versuchen aufgibt

    vor dem Patch ist immer jemand ins Flugzeug gestiegen … da gab es mMn auch viel mehr "Dogfights"

    seit dem 04.12. hab ich eigntl nur die Erfahrung gemacht,.. 3-4 Flieger vom Himmel zu ballern,. und dann nur noch "Taxis" zu sehen oder eben Angsthasen,.. welche bereits nach einer gezielten Salve raus springen ,. in dem Moment halte ich zwar den Luftraum frei .. aber Spaß macht es nun wirklich nicht

    Naja, solche Duelle auf Augenhöhe hab ich auch nicht allzuoft. Was man manchmal noch eien Herausforderung ist, wenn man merkt, dass da ein Squad gegen einen Spielt: Piloten die sich absprechen udn noch einen Flakpanzer isn Feld führen.

    Aber ist doch cool, in diesen Situationen die Du beschreibst, kannst Du Dich dann erstmal halbwegs in Ruhe um Bodenziele kümmern. Zumindest mir macht das eigentlich am meisten Spaß. :)
  • xRincewindx
    78 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    moltke1870 schrieb: »
    Hallo Leute,
    Hier mal meine Meinung zum "nerf" der Flugzeuge oder besser deren Kastration.
    Es ist ja schon viel darüber geredet worden das einige Anpassungen bei den Flugzeugen von Nöten wären, sicher auch zu recht in einigen Dingen manchmal auch etwas übertrieben. Was DICE da nun fabriziert hat verschlägt einem aber nun die Sprache.
    Was vielen in der Community ein Dorn im Auge war waren die Bomber, insbesondere die JU 88. Schon allein wegen der Bombenzuladung war dieses richtig, voll aufgelevelt konnte man sage und schreibe 4600 kg Bomben mitnehmen was im krassen wiederspruch zur Wirklichkeit steht, die Bombenzuladung einer JU 88 lag bei 2000 kg. Eine Anpassung an die Realität als Lösungsansatz wurde somit schon im Ansatz verschlafen, wenngleich die Bombenzuladung mittlerweile doch erheblich reduziert wurde, na immerhin.
    Aber um die JU 88 soll es hier gar nicht gehen, die habe ich heute Nacht auch gar nicht angetestet. Es geht darum das ALLE Flugzeuge abgeschwächt wurden und zwar in ALLEN Bereichen.
    Die Munitionskapazität der Jagdflugzeuge wurde ERHEBLICH herabgesetzt so das einem schon in einem einzigen Dogfight mit einem geschickten Gegner die Munition ausgehen kann. Einen Bomber ausschalten und danach noch einen Jäger der den Bomber beschützen will... Da muss schon jeder Schuss sitzen, kommt aber so gut wie nie vor. Die Flugzeuge spawnen jetzt später um ein Baserape zu verhindern, völlig richtig!
    UND der Splashdamage der 3,7cm Kanonen des Stuka wurde reduziert. UND ein cooldown für Bomben/Raketen wurde eingeführt der natürlich auch ERST einsetzt wenn man die Supply Station angeflogen hat. UND die Raketen mach jetzt erheblich weniger Schaden auf dem Boden, das mir diese durch den langen cooldown auch mal im Kampf Flugzeug vs Flugzeug fehlen... Egal.. UND der Splashdemage der Minengeschosse am Boden wurde Reduziert UND die Munitionskapazität der Machinenkanonen gegen andere Flieger natürlich auch. UND die Variationen zur Flugzeug Anpassung wurden eingeschränkt. Keine Ahnung ob ich hier nun nochwas vergessen habe. Dafür wurde der Zoom im First Person erhöht, juhu.
    Es sollte das einfach das einfache Farmen von Infanterie durch Bomber erschwert werden, stattdessen macht man ALLE Flugzeuge kaputt, auch diejenigen die eigentlich die beste Medizin gegen Bomber darstellen. Es wurde so dermaßen in Extase gepatcht das nicht mal der Kampf Flieger gegen Flieger noch Spaß macht. Die Munition reicht noch für 1 1/2 Dogfights. Wo bleibt da die Relation zu vorherigen Battlefield Teilen was die Möglichkeiten der Flieger angeht? Oder zur Infanterie am Boden wo doch auch darauf geachtet wurde das die Munition am Anfang für mehr als einen Gegner reicht?
    Lange Rede kurzer Sinn: Ich glaube DICE kann es nicht. Um die Flieger anzupassen hätte man an dem einen oder anderen schräubchen drehen können, stattdessen wurde mit dem Presslufthammer alles eingestampft. Sie sind nicht in der Lage ein Spiel so zu justieren das etwas vernünftiges dabei rauskommt. Nun sind die Flieger im Spielspaß erheblich eingeschränkt selbst gegeneinander was den Leuten am Boden doch eh völlig schnuppe ist. Ich bin mir ziemlich sicher das einige dieser Dinge irgendwann wieder zurück geschraubt werden aber so lange sind die Flieger nicht nutzlos aber machen nicht mehr wirklich Spaß. Spaß aus dem Spiel herausgepatcht. Ich bezahle eigentlich nicht für etwas das keinen Spaß macht. Battlefield war für mich immer das geilste Spiel aber dieses herumgegurke ist doch schwer zu ertragen.

    Stimme ich voll und ganz zu. Ich Spiel eigentlich alles, Infanterie, Panzer , Flieger und die Flieger sind ein Witz. Punkte machst du eigentlich nur mit Bombern aber auch nur gegen Infanterie.... Mit Jägern, selbst welche die eigentlich auch Bodenziele angreifen könnten/würden reicht einfach die Munition nicht. Gerade mit schweren MG kann man froh sein wenn es für einen einzelnen Flieger ausreicht. Ansonsten gurkt der feindliche Flieger halt weiter bei 10-20% rum und du selbst ohne Munition, wehrlos.... ein anderer kommt vorbei und gibt ihm den Rest und kassiert SÄMTLICHE Punkte und du hast aber die eigentliche Arbeit gemacht und gehst komplett leer aus.

    Ganz wichtiges Thema finde ich auch das abspringen, rammen oder am schlimmsten das sich in irgendwas selbst reinstürzen der feindlichen Flieger wenn sie merken sie verlieren den Dogfight oder haben keine Chance... egal ob du selbst schon 99% Schaden gemacht hast, wenn der feind es schaffst sich in den Boden, den Berg whatever zu stürzen bevor du ihn komplett ausgeschaltet hast, bekommst du keine Punkte. Und das machen so ziemlich alle !! Macht keinen Spaß so.... Man sollte wenigstens trotzdem die Punkte kriegen.... Was ist das denn für eine Spielbalance so ? Wegen der rammerei in der Luft von Leuten die merken sie verlieren oder wissen sie haben nix anderes drauf sollte man auch was machen... keine Punkte fürs Rammen, ganz einfach ! ...

    Nebenbei : als Stuka Pilot ist es am schlimmsten irgendwie Punkte zu machen, schade... Dabei mag ich die STUKA am meisten eigentlich.
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    xRincewindx schrieb: »
    ...Ganz wichtiges Thema finde ich auch das abspringen, rammen oder am schlimmsten das sich in irgendwas selbst reinstürzen der feindlichen Flieger wenn sie merken sie verlieren den Dogfight oder haben keine Chance... egal ob du selbst schon 99% Schaden gemacht hast, wenn der feind es schaffst sich in den Boden, den Berg whatever zu stürzen bevor du ihn komplett ausgeschaltet hast, bekommst du keine Punkte. Und das machen so ziemlich alle !! Macht keinen Spaß so.... Man sollte wenigstens trotzdem die Punkte kriegen.... Was ist das denn für eine Spielbalance so ? Wegen der rammerei in der Luft von Leuten die merken sie verlieren oder wissen sie haben nix anderes drauf sollte man auch was machen... keine Punkte fürs Rammen, ganz einfach ! ...

    Das hatte ich gestern wieder zu hauf .. es nervt einfach nur...
    das hat hier jetz nix mit "mimimi" zu tun … aber gestern hatte ich wieder 2 - 3 Runden,.. wo man nicht zum Fliegen gekommen ist,. weil wirklich jeder Slot für den Bomber genommen wurde,...
    so war in jedem Team nen Bomber die seelenruhig ihre kreise zogen,.. kein Fighter "konnte" Spawnen da ja alle Slots belegt waren,.. und dem boden hats nicht interessiert bzw die "Flaks" etc wurden einfach niedergebombt oder die Bomber konnten nicht viel anrichten wegen Cooldown,...

    es ist einfach egal geworden,.. ob da was in der luft ist oder nicht...
    also ein EInfluss der dem Boden-Trupp weniger auf die nerven geht,..
    über die Panzer konnten se ja nicht meckern da diese eh schon im Alleingang zu schrotten gehen

    bei den Fliegern musste man ja meckern ..
    und nun sind die Flieger kein Druckmittel mehr … Ich fliege zwar (auch jetzt noch) gerne... aber
    ---> Dogfights = 0
    ---> Wenn Flieger in der Luft = Ab in den Boden oder der Springt raus


    Ich konnte gestern bei einer Runde Eroberung (Map panzersturm) mit dem Fighter etwa 7-8k Punkte ergattern …
    dabei hatte ich 8 Kills …. 2 Kills davon waren Bomber die ich vom himmel schoss … 1 Fighter … dann war "pumpe" mit der Luft "Gegenwehr" ,.. der Rest war Infanterie,. welche man von "oben" abschiessen konnte,.. weil se zum bsp übers Feld rannten,.. oder mit nem Kettenkrad über die Map "rasten" … Aus der "Luft" kam ja nix mehr
    die Runde ging etwas an die 30 min …


    WOW

    gefühlt 25 min ist "nix" spannendes Passiert,.

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Lordex23
    703 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der Wirbelwind knallt Bomber jetzt sehr schnell runter. Hab ich aber nur mit den 4x 20 mil ausprobiert. Sehr geil. Die englische is nach wie vor Mist das sie viel zu schnell überhitzt. Fliegen macht alles aber keinen Spass mehr.
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Lordex23

    so wie ich die Flak-Panzer elebt habe sind die heftig,.. sofern man trifft
    auch der Ami-Flak-Panzer

    aber was nützt einem eine gute Flak... wenn keiner fliegt?
    richtig .. Inf-Farming wie zu BF4
    geilo :rolleseyes:

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich nutze die flak hauptsächlich auf Flugplatz, da stehen ja auch Flugzeuge.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    xRincewindx schrieb: »

    Nebenbei : als Stuka Pilot ist es am schlimmsten irgendwie Punkte zu machen, schade... Dabei mag ich die STUKA am meisten eigentlich.

    Zumindest mit dem B1 und dem Loadout 4x50 kg und 1x 1000 kg geht es eigentlich noch ganz gut. Der B2 ist tatsächlich totgepatcht, weil entweder fliegt man mit einer Sorte Bomben (4x 50 kg) und kann nur aller 3-4 Minuten was angreifen oder man nimmt die Kanone, die gegen Fahrzeuge kaum was macht wegen dem Überhitzen und gegen Infanterie abgeschwächt wurde.
    Mit dem B1 geht es schon, hatte gestern einige Runden mit etwa 30:1. Der einzige Unterschied ist bei ihm zu früher, dass man die 1000 kg und die 4x 50 kg nicht mehr gleichzeitig abwirft, sondern immer eine Bombenart nachladen lässt. Dadurch kann man permanent Angriffe fliegen. Außerdem zerhaut die 1000 kg Bombe instant Panzer wenn sie ordentlich trifft.

  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Die blenheim kann wohl die Hauptgeschützmunition nicht mehr nachladen.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @ccommander81
    ich bin grad dabei die Stukas hochzu Lvln ,.. regelrecht Langweilig,. aber nicht unmöglich ..

    die 2x 250kg Bomben im "Standard" Loadout sind ja "süß" … 60% HP bei direkt treffer auf einen Panzer,.. dank "reload" reppt der natürlich voll während man neu anfliegt …
    Luftkampf ist bei Stuka nachwievor die beste Taktik,.. "grade Ziehen und gunnern was das zeug hält"

    Ich Lvl die B2 um mir mal selbst das Bild der Überhitzung zu machen … aber so wie sich das ja bis jetz anhört,.. bzw die Stuka sich bis jetzt spielt ,... ist es sicherlich kein richtiger "Mehrwert" damit gut umgehen zu können ,.. hab so die Vermutung,.. dass man da auhc bei einem gezielten Anflug nicht viel ausrichten wird,. selbst wenn jede Mumpel trifft

    aber mal abwarten ,..

    aufjedenfall hat man in der Luft so gut wie "immer" Ruhe … bzw hatte ich bisher gar keine Probleme wegen Fighter oder anderen "Gegenwehr" versuchen
    das einzige was halt ordentlich austeilt is der Flak-Panzer .. da muss man dann schon aufpassen

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Beljiah schrieb: »
    @ccommander81
    ich bin grad dabei die Stukas hochzu Lvln ,.. regelrecht Langweilig,. aber nicht unmöglich ..

    die 2x 250kg Bomben im "Standard" Loadout sind ja "süß" … 60% HP bei direkt treffer auf einen Panzer,.. dank "reload" reppt der natürlich voll während man neu anfliegt …
    Luftkampf ist bei Stuka nachwievor die beste Taktik,.. "grade Ziehen und gunnern was das zeug hält"

    Ich Lvl die B2 um mir mal selbst das Bild der Überhitzung zu machen … aber so wie sich das ja bis jetz anhört,.. bzw die Stuka sich bis jetzt spielt ,... ist es sicherlich kein richtiger "Mehrwert" damit gut umgehen zu können ,.. hab so die Vermutung,.. dass man da auhc bei einem gezielten Anflug nicht viel ausrichten wird,. selbst wenn jede Mumpel trifft

    aber mal abwarten ,..

    aufjedenfall hat man in der Luft so gut wie "immer" Ruhe … bzw hatte ich bisher gar keine Probleme wegen Fighter oder anderen "Gegenwehr" versuchen
    das einzige was halt ordentlich austeilt is der Flak-Panzer .. da muss man dann schon aufpassen


    Also man macht mit der Kanone schon noch seine Bodenkills, aber lange nicht so konsequent wie mit Bomben oder eben vor dem Patch. Wenn ich mit der Kanone nicht Dauerfeuer schieße, überhitzt sie auch nicht. Man hat dann quasi einfach eine niedrigere Kadenz. Das genaue Treffen, was jetzt aber aufgrund des viel geringeren Splash-Damage abverlangt wird ist jedoch schwierig, zumindest nach den ersten beiden Schüssen, da jeder Einschlag am Boden sofort extrem viel Staub aufwirbelt. Man schafft dem Bodenziel sozusagen mit jedem Schuss seinen Nebelvorhang. Wenn das Bodenziel dann irgendwie abbiegt, sieht man das nicht. Es kommt da einfach viel zusammen bei der Kanone: weniger splash, schnelles Überhitzen, langsame Geschossgeschwindigkeit, hoher Bulletdrop und die Tatsache, dass jeder Einschlag extrem viel Staub aufwirbelt.
    Achja und einen ungeübten Panzerfahrer muss man 3-4 mal anfliegen, bis man ihn geknackt bekommt. Im vergleich zur 1000 kg Bombe ist das natürlich schlecht. Die Fallschirmminen des B2 reissen die ganzen Nachteile dann nicht raus. Da spielt halt immer ein wenig Glück eine Rolle. Ich hatte schon Runden, wo ich permanent Minen auf die zu erwartenden Zufahrtswege der feindlichen Panzer warf und nich einen Minentreffer erzielte.
    Das andere Loadout des B2 mit Spottingkamera und 4x50 kg, ist zwar an sich gegen Infanterie und fürs Punkte machen nicht verkehrt, aber die geringe Frequenz mit der man wegen des Nachladens Bodenziele angreifen kann frustriert. Die normale Frontwaffe ist da auch zu schwach, um die Nachladezeit zu überbrücken. Hinzu kommt, dass das Spotting inkonsistent, evtl. verbuggt ist. Das hatte ich ja schon mehrfach beschrieben.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!