Diskussion: Waffen in Battlefield V

Kommentare

  • Skav-552
    5908 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich schließ mich an, eventuell ist es besser als die Snipergewehre, die mit zwei Schuss töten aber
    den MP´s macht es wohl eher keine Konkurrenz trotzdem schön zu haben :)

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • FlyingSaesch
    2128 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Videos zu neuesWaffen des Medic gab es schon vor drei Monaten von irgendwelchen Youtubern nach irgendwelchen angeblichen Leaks. Es macht einfach keinen Sinn dem Medic irgendwelche anderen Waffen zu geben, wenn man die Klasse nicht wieder ultrastark und allen anderen Klassen überlegen machen möchte.
  • Hindenburg1911
    254 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Videos zu neuesWaffen des Medic gab es schon vor drei Monaten von irgendwelchen Youtubern nach irgendwelchen angeblichen Leaks. Es macht einfach keinen Sinn dem Medic irgendwelche anderen Waffen zu geben, wenn man die Klasse nicht wieder ultrastark und allen anderen Klassen überlegen machen möchte.

    jede klasse kann jede waffe benutzen problem gelöst
    V:BF 1942,BF Vietnam,BF 2,BF 2:ModernCombat,BF 2142,BFd:Bad Company,BF Heroes,BF 1943,BF:Bad Company 2,BF Online,BF Play4Free,BF 3,BF 4,BF Hardline,BF 1,BF V
  • Psychopatrix
    95 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Videos zu neuesWaffen des Medic gab es schon vor drei Monaten von irgendwelchen Youtubern nach irgendwelchen angeblichen Leaks. Es macht einfach keinen Sinn dem Medic irgendwelche anderen Waffen zu geben, wenn man die Klasse nicht wieder ultrastark und allen anderen Klassen überlegen machen möchte.

    jede klasse kann jede waffe benutzen problem gelöst

    Ja oder man hat eine gewisse anzahl Punkte und kann sich sein Gear selber zusammenstellen.... das wäre so ziemlich das einzige was COD besser macht
  • EA_Demz
    502 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, EA Moderator, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V
    bearbeitet 9. April
    Psychopatrix schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Videos zu neuesWaffen des Medic gab es schon vor drei Monaten von irgendwelchen Youtubern nach irgendwelchen angeblichen Leaks. Es macht einfach keinen Sinn dem Medic irgendwelche anderen Waffen zu geben, wenn man die Klasse nicht wieder ultrastark und allen anderen Klassen überlegen machen möchte.

    jede klasse kann jede waffe benutzen problem gelöst

    Ja oder man hat eine gewisse anzahl Punkte und kann sich sein Gear selber zusammenstellen.... das wäre so ziemlich das einzige was COD besser macht

    Aber ist das nicht genau das, was @FlyingSaesch anspricht (und klar machen will, dass das nicht die Lösung ist)? Gehen wir mal davon aus, dass jede Klasse alle Waffen benutzen könnte - dann hätten wir Medics with Turner / M1A1. Wie soll man das noch balancen?

    Der Medic würde absolut jedes Feuergefecht auf einer gewissen Range durch den Dauer- / Infiniteheal gewinnen. Dann gäbe es eigentlich nur noch zwei Klassen in BFV. Medic, weil Maschine, und Assault, gegen Fahrzeuge. Der Rest wäre dann komplett irrelevant.

    ~Demz
    Hier findest du die Regeln und Richtlinien für Benutzer des Battlefield Forums.
  • FlyingSaesch
    2128 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich hab‘ mal den Medic mit voll geskillter Bren und 3x Visier gespielt. Glaubt mir, das ist einfach nur übertrieben stark. Das kann niemand wollen.
    Oder man schafft die Klassen komplett ab und lässt die Spieler im gewissen Rahmen Waffen und Zubehör selbst wählen. Das war bei Rainbow Six glaub‘ ich zum Beispiel möglich.
  • newcomer30
    26 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    EA_Demz schrieb: »
    Psychopatrix schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Videos zu neuesWaffen des Medic gab es schon vor drei Monaten von irgendwelchen Youtubern nach irgendwelchen angeblichen Leaks. Es macht einfach keinen Sinn dem Medic irgendwelche anderen Waffen zu geben, wenn man die Klasse nicht wieder ultrastark und allen anderen Klassen überlegen machen möchte.

    jede klasse kann jede waffe benutzen problem gelöst

    Ja oder man hat eine gewisse anzahl Punkte und kann sich sein Gear selber zusammenstellen.... das wäre so ziemlich das einzige was COD besser macht

    Aber ist das nicht genau das, was @FlyingSaesch anspricht (und klar machen will, dass das nicht die Lösung ist)? Gehen wir mal davon aus, dass jede Klasse alle Waffen benutzen könnte - dann hätten wir Medics with Turner / M1A1. Wie soll man das noch balancen?

    Der Medic würde absolut jedes Feuergefecht auf einer gewissen Range durch den Dauer- / Infiniteheal gewinnen. Dann gäbe es eigentlich nur noch zwei Klassen in BFV. Medic, weil Maschine, und Assault, gegen Fahrzeuge. Der Rest wäre dann komplett irrelevant.

    ~Demz

    Ich hätte mehr Angst vor einem Aufklärer mit Sturmgewehr und Signalpistole :worried:
  • Kettla
    67 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, Battlefield V Member
    EA_Demz schrieb: »
    Aber ist das nicht genau das, was @FlyingSaesch anspricht (und klar machen will, dass das nicht die Lösung ist)? Gehen wir mal davon aus, dass jede Klasse alle Waffen benutzen könnte - dann hätten wir Medics with Turner / M1A1. Wie soll man das noch balancen?

    Der Medic würde absolut jedes Feuergefecht auf einer gewissen Range durch den Dauer- / Infiniteheal gewinnen. Dann gäbe es eigentlich nur noch zwei Klassen in BFV. Medic, weil Maschine, und Assault, gegen Fahrzeuge. Der Rest wäre dann komplett irrelevant.

    ~Demz
    Das ist/wäre auch Quatsch und @FlyingSaesch hat da auch vollkommen recht.

    Was ich aber eigentlich loswerden wollte:
    Nach der Logik bräuchte es doch gar kein Sturmsoldaten, geschweige denn Klassen mehr, da dem Sanitäter dann auch die Panzerfaust zur Verfügung stände.

    Überhaupt verstehe ich auch die Aufregung gar nicht. Ich frage mich auch immer was an der Bezeichnung 'Sanitäter' so schwer zu verstehen ist.
  • FlyingSaesch
    2128 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Viele Leute sehen im Medic nur noch die Klasse, wie sie in Bf1 dargestellt wurde - ausgestattet mit völlig übertriebenen Waffen auf alle Entfernungen und man musste nicht mal in der Nähe der Frontlinie sein.
  • Beljiah
    5650 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @FlyingSaesch darf ich dich korrigieren?
    eher wie er in BF3 war …
    das wird eben auf jedes neue BF projeziert
    und BF1 spielte da dieser Fraktion mehr ode rMinder nur wiedermal in die karten

    was es jetzt nicht mehr tut,.. daher die Aufregung um den Medic

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • FlyingSaesch
    2128 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    In Bf3/4 gab‘s ja keine Medic-Klasse^^
  • TickTack121
    131 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Was soll der "Assault" denn dann gewesen sein? Nur weil man die Klassen umbenannt hat? In Bf3/4 musste man eben nicht zwangsläufig als Medic spielen. Das finde ich aber hier besser gelöst, zumindest sollte 1 Medic Tool in der Sanitäter Klasse Pflicht sein...
  • Skav-552
    5908 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Warum?
    Ich mags lieber, wenn ich die Freiheit habe, mein Setup frei aber Klassenspezifisch zu wählen
    soll heißen, ich bin gegen die Auflösung der Klassen und dafür, das man wieder mehr Möglichkeiten bekommt das falsche zu machen

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Beljiah
    5650 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Skav-552
    die Community geht aber nach "wie gehen einfache Kills"
    deswegen wurde auch immer der M320 mitgenommen,. Defi + Kiste hat man sehr selten gesehen
    und locker zu 50% habe ich damals "Assault-kits" Aufgehoben wo nicht mal ne kiste oder ein Defi dabei war ...das ist schlichtweg dumm,. dann brauch ich die Klassen auch nicht spielen,. wenn ich deren Grundaufgabe eh nicht machen will

    dann soll dice eine "idioten" klasse basteln,. wo jeder alles kann nur keine Heil muni ,. reviven oder anders irgendwie nur fürs eigene Team "Sinnvolle" gagdets besitzen können

    dann spielen alle Bobs diese klasse
    und die,. die noch wert auf Taktik und zusammenspiel legen,. nehmen die "Spezifischen" Klassen
    aber das würde dann von der Com als "OP" bejammert werden (wie es ja jetzt shcon teilweise ist,. ."mimimi die spielen im Team mimimi so unfair mimimi"

    Battlefield hat nunmal dieses Rollensystem durch diese Klassenaufteilung

    wer damit nicht klar kommt,. oder es zu Kompliziert ist,.. brauch das Spiel doch nicht spielen

    Das Klassensystem macht, sofern es auch sinnvoll balanced ist, schon sinn
    aber wenn hier und da alles übern haufen geworfen wird,...
    wird es immer eine klasse geben die hervorstricht

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • FlyingSaesch
    2128 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Bei Bf3/4 war halt schön, das man den Assault als Medic spielen konnte, aber nicht musste. Wir haben unsere Ausrüstung damals immer aufeinander abgestimmt, so dass, je nach Modus, Defi, M320 und M320 mit Smoke dabei war. Medikit hatte im hc eh jeder Assault dabei.
  • R3e3n
    2361 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Man konnte auch pio mit munikste und rpg spielen.
    Ob es nun gut ist, ist ne andere Sache.
    Ich finde das aktuelle System deutlich besser mit den vorgeschriebenen gadgets. Waffen würde ich aber gerne unter den Klassen switchen können.
    Ein sniper mit bacon und flaire, aber mit ner Suomi wäre richtig gut, aber nicht OP, wie ein Medic mit stg usw. Obwohl ich als Medic mit Suomi auch richtig gute Runden schaffe. Das ist nur anpassung an die Waffe.
    Mit nem stg wäre es dann nur einfacher auf bestimmten maps.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Skav-552
    5908 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 11. April
    Beljiah schrieb: »
    @Skav-552
    die Community geht aber nach "wie gehen einfache Kills"
    deswegen wurde auch immer der M320 mitgenommen,. Defi + Kiste hat man sehr selten gesehen
    und locker zu 50% habe ich damals "Assault-kits" Aufgehoben wo nicht mal ne kiste oder ein Defi dabei war ...das ist schlichtweg dumm,. dann brauch ich die Klassen auch nicht spielen,. wenn ich deren Grundaufgabe eh nicht machen will

    dann soll dice eine "idioten" klasse basteln,. wo jeder alles kann nur keine Heil muni ,. reviven oder anders irgendwie nur fürs eigene Team "Sinnvolle" gagdets besitzen können

    dann spielen alle Bobs diese klasse
    und die,. die noch wert auf Taktik und zusammenspiel legen,. nehmen die "Spezifischen" Klassen
    aber das würde dann von der Com als "OP" bejammert werden (wie es ja jetzt shcon teilweise ist,. ."mimimi die spielen im Team mimimi so unfair mimimi"

    Battlefield hat nunmal dieses Rollensystem durch diese Klassenaufteilung

    wer damit nicht klar kommt,. oder es zu Kompliziert ist,.. brauch das Spiel doch nicht spielen

    Das Klassensystem macht, sofern es auch sinnvoll balanced ist, schon sinn
    aber wenn hier und da alles übern haufen geworfen wird,...
    wird es immer eine klasse geben die hervorstricht

    Ist ja kein Medic, wenn er kein Defi mit hat und somit hat er dann auch eine andere Aufgabe.
    Ist wie mit dem Pionier, der konnte entweder Fahrzeuge bekämpfen, Fahrzeuge reparieren oder beides, je nachdem wie man nun spielt und
    was grade wichtig ist
    Beim "Medic" war das genauso entweder hat man Sturmsoldat gespielt oder eben Medic
    Man konnte auch einfach mal Kiste und Pack mitnehmen oder Slam und Mine
    Man hatte einfach mehr Freiheit darüber, wie man sein Loadout gestaltet
    Ein paar Sachen davon machten Sinn und ein paar andere wahren Blödsinnig
    Aber die Möglichkeit war dar, auch mal das falsche zu tuen
    wenn ich nur noch alles richtig machen kann, nimmt es dem Spiel irgendwie tiefe

    Beim Loadout wird alles immer mehr dahin entwinkelt, das auch der dümmste alles richtig macht
    bei der Handhabung der Gadgets gibt es eine ähnliche Entwicklung, das Skillsystem der Waffen hat auch keine Nachteile mehr
    und aus meiner Sicht, unterliegen die Flugzeuge dem selben Phänomen

    und wie ich schon sagte, das nimmt dem Spiel einiges an tiefe und Möglichkeiten

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • TickTack121
    131 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Was ist denn bitte einfacher geworden? In den Vorgängern musste man nur mit einer Spritze den Kameraden treffen. Jetzt muss man sich so halb verbuggt auf der gleichen "Ebene" befinden und blöd eine Taste halten.
    Da fand ich das alte System einfacher und auch besser.

    Nichtsdestotrotz stimme ich dir vom Grundgedanken zu @Skav-552. Vorallem das "Skill"-System stört mich am meisten und ich hoffe, dass das im Nachfolger wieder wie in Bf3/4 mit Aufsätzen geregelt ist.

    Also Vor- und Nachteile, dass man eben auch ein bisschen "tüfteln" muss bzw. kann, bis man das Optimum aus dem Loadout rausholt. Den optischen Quatsch der hier für Echtgeld verkauft werden soll, kann man ja unabhängig von den Attachments machen, obwohl es mich auch nicht stören würde, wenn die kaufbar wären.
  • Skav-552
    5908 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Einfacher im sinne von simpler,
    ich brauch nicht mehr entscheiden ob ich jemanden mit 20HP wiederbelebe oder ein wenig mehr Zeit investiere und ihn dafür dann mit 100HP wiederbelebe,
    werde durch das abspielen von der Animation zudem in meinen Bewegungen behindert, kann also nicht mehr so schnell reagieren
    Also vom Schwierigkeitsgrad ist es nicht einfacher, eventuell sogar schwerer
    oder dem Gedankengang von @Beljiah folgend (älteres Gespräch) haben es alle einfacher, hat man es selbst schwerer
    Der Gedanke ist nicht falsch, aber nicht das worauf ich hinaus will :)

    Man nimmt uns Entscheidungen ab, weil man uns nicht zutraut diese zu treffen.... oder viel mehr, weil man den kleinsten Nenner, mit in seine Überlegungen einbezieht
    Noobs,Egomanen,Dumme, sie alle sollen das Spiel "richtig" spielen
    Das ist aber so eine Entwicklung, die sich durch die Gesellschaft zieht und in anderen Bereichen macht das ja auch durchaus sinn
    aber beim spielen würde ich ganz gerne meine Freiheit behalten, auch wenn das heist, das ich damit auf die Fresse falle, mir schade oder dem Team zur last falle

    Dadurch, das es komplexer ist, kann also viel mehr schief gehen, viel mehr wird falsch verstanden oder falsch genutzt
    trotzdem finde ich, das ein Spiel, das komplex ist und eine Logik dahinter verbirgt, interessanter ist
    als eines, das simple ist, das jeder versteht und in dem man nur wenig falsch machen kann

    Ich bin aber auch jemand, der wegen der Herausforderung spielt, andere spielen aus anderen Gründen und mit anderer Motivation
    Für andere mag diese Entwicklung also durchaus seinen Reiz haben, nur sehe ich darin eben keinen ^^

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • R3e3n
    2361 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Einfacher im sinne von simpler,
    ich brauch nicht mehr entscheiden ob ich jemanden mit 20HP wiederbelebe oder ein wenig mehr Zeit investiere und ihn dafür dann mit 100HP wiederbelebe,
    werde durch das abspielen von der Animation zudem in meinen Bewegungen behindert, kann also nicht mehr so schnell reagieren
    Also vom Schwierigkeitsgrad ist es nicht einfacher, eventuell sogar schwerer
    oder dem Gedankengang von @Beljiah folgend (älteres Gespräch) haben es alle einfacher, hat man es selbst schwerer
    Der Gedanke ist nicht falsch, aber nicht das worauf ich hinaus will :)

    Man nimmt uns Entscheidungen ab, weil man uns nicht zutraut diese zu treffen.... oder viel mehr, weil man den kleinsten Nenner, mit in seine Überlegungen einbezieht
    Noobs,Egomanen,Dumme, sie alle sollen das Spiel "richtig" spielen
    Das ist aber so eine Entwicklung, die sich durch die Gesellschaft zieht und in anderen Bereichen macht das ja auch durchaus sinn
    aber beim spielen würde ich ganz gerne meine Freiheit behalten, auch wenn das heist, das ich damit auf die Fresse falle, mir schade oder dem Team zur last falle

    Dadurch, das es komplexer ist, kann also viel mehr schief gehen, viel mehr wird falsch verstanden oder falsch genutzt
    trotzdem finde ich, das ein Spiel, das komplex ist und eine Logik dahinter verbirgt, interessanter ist
    als eines, das simple ist, das jeder versteht und in dem man nur wenig falsch machen kann

    Ich bin aber auch jemand, der wegen der Herausforderung spielt, andere spielen aus anderen Gründen und mit anderer Motivation
    Für andere mag diese Entwicklung also durchaus seinen Reiz haben, nur sehe ich darin eben keinen ^^

    Ich stimme dir zum Großteil zu.
    Wenn aber ein Spiel die Freiheit bietet, alles zu nutzen, wie man mag, dann macht doch auch niemand etwas falsch, wenn er es nutzt, wie er es mag.
    Wir wünschen uns dann ein anderes Verhalten der Mitspieler und das geht nur durch Einschränkung.
    Ich bin auch immernoch der Meinung, dass der Spieler sich an das Konzept des Spiels anpassen sollte und nicht das Spiel es allen recht machen muss.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!