AT Minen Kills

Berlinbaer1
1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
Sers, es geht um die 25 Kills für die Defensive Hellriegel, habe an einem Tag grad mal einen Kill mit den Minen gemacht, habt ihr Tipps auf welchen maps und wo man die am besten platzieren sollte? Und platziere ich die sehr nah bei einander oder eher verteilt?

Gibt es sonst noch etwas das man beachten sollte?
Danke.
Und er sprach zu mir: Es ist geschehen. Ich bin das A und das O, der Anfang und das Ende. Ich will den Durstigen geben von dem Brunnen des lebendigen Wassers umsonst.

Kommentare

  • Ourumov13
    5332 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Ich hab es damals recht schnell in Amiens geschafft, auf beiden Seiten spawnen Panzer, bei Flagge "F" glaube ich (da ist so ein Ballsaal) spawnt ein zusätzlicher Panzer.
    So nah wie möglich nebeneinander auf die Straße legen, da kannst du einige Fahrzeuge erwischen :)
  • Skav-552
    5819 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Man nehme sich ein Motorrad, fährt damit einen Tank an, möglichst so, das er einen nicht sieht und schmeißt die Teile hinter ihn
    Ansonsten verhalten sich Panzer auch nicht viel anders als Infanteristen, beobachtet man das ein bischen, fällt einem schnell auf, das Panzer z.b. oft ähnliche Wege nutzen um aus dem Spawn zu fahren

    Wenns noch geht, kannst du alle drei Minen aufeinander platzieren, so hast du einen ziemlich sicheren kill, wenn sie jemand auslöst
    zudem fällt eine Mine weniger auf auf drei nebeneinander
    Geht das nicht mehr, immer nahe beieinander, Quer zur Straße und nicht in Fahrrichtung legen
    Legst du sie in Fahrtrichtung zum Panzer, löst die erste Mine die anderen aus und nicht der Panzer, wodurch der Panzer weniger schaden bekommt
    und falls sie nicht ausgelöst werden, ist die erste Reaktion vom Fahrer stehen zu bleiben
    Beim legen solltest du versuchen so zu denken wie ein Panzerfahrer, dann fällt dir auch ein Plätzchen ein, das der Fahrer eher nicht sieht

    Als Beispiel, die Innenseite eines Explosionskraters oder Abhanges, die kann der Fahrer nämlich nicht einsehen :)
    img
    ]
    Krater bieten sich hier aber besonders gut an, da man sie selber in den Boden sprengen kann, und zwar da, wo eben die Panzer ihre "Laufwege" haben

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Berlinbaer1
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Alles klar danke euch, werd ich mal probieren.
    Nach mehreren hundert Stunden in WoT hätte ich darauf auch selbst kommen können^^
    Und er sprach zu mir: Es ist geschehen. Ich bin das A und das O, der Anfang und das Ende. Ich will den Durstigen geben von dem Brunnen des lebendigen Wassers umsonst.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!