Verbesserung: Vorschläge an EA für Bf1

Kommentare

  • Skav-552
    6266 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet November 2017
    ^^
    @Mr-M4gOo
    soviel dann dazu

    aber stell doch das Kommentar für das du verwarnt wurdest zur Verfügung (sofern es den nicht gelöscht ist) (Frusttherapie oder so)
    da wird sich sicher einer finden der dir deine Frage beantworten kann

    außerdem befriedigt es die neugier von so manchen User der sich grade fragt worum es überhaupt geht :P
    (und ich meine nicht mich)


    oder ist das jetzt schon der Punkt bei dem nicht über die Moderation (öffentlich) geredet werden darf ? o.O
    .... für mich nicht aber wie heist es so schön "Der Admin hat immer recht" was hier aufs Forum runter gebrochen eben die Mods sind ...

    @the7thguest wenn man sich mit dir streitet hat man wenigstens ein Gefühl dafür wann man zu weit geht und das ein Bann jederzeit gerechtfertigt ist
    Das was @Mr-M4gOo vorgeworfen wird kann ich nicht mal nachvollziehen und der Grund für den ich eine Auzeit hatte war ohne Frage meine eigene Schuld,
    da ich ja vorher auch noch gewarnt wurde aber ich fühle mich nicht so als hätte ich irgendeinen Bogen überspannt ...
    und falls doch bleibt bei mir die Frage was ich den nun mehr falsch gemacht habe als andere die an dem Gespräch beteiligt waren

    also alles noch ein wenig merkwürdig und für mich nicht unbedingt nachzuvollziehen




    Post edited by Skav-552 on

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet November 2017
    Nein, das werde ich hier nicht einstellen, ich denke das fällt unter "öffentlich die Moderation disktutieren".
    Es sei nur so viel gesagt, es war wohl keine Verwarnung sondern "nur ein Hinweis" der aber als Verwarnung reinkam da ich ja kein Fehlverhalten im eigentlichen Sinne begangen habe. Mein Text war absolut vernünftig geschrieben, enthielt keine Beleidigungen, war Themenbezogen und wurde dennoch sanktioniert. Ich wäre auch in keinen Thread darauf eingegangen hätte 7 nicht, in seiner gewohnt freundlichen Art, mir etwas mitteilen wollen (ich wurde übrigens für weit aus weniger verwarnt^^).
    Es gibt hier hunderte Post die mehr Potential haben die Stimmung im Forum negativ zu beeinflussen.

    @Skav-552
    sicherlich hat der Admin/ Mod immer Recht da er die Macht hat. Wird aber (gerade in einem Forum) zu sehr mit vielerlei Maß gemessen leidet die Glaubwürdigkeit der Mods, die Qualität der Beiträge und im Endeffekt das ganze Forum darunter.

    @EA_the7thguest
    nur für dich lasse ich es weg.. :kissing_heart:

    @ Mods,

    ich hoffe immer noch auf eine vernünftige Antwort auf meine Frage per PN. So bleibt mir leider nichts anderes übrig als mich vorerst im Forum komplett zurück zu nehmen, da ich nie wissen kann ob ein völlig normaler Text nicht doch sanktioniert wird und alles, was sich liest wie mein Text der zur Verwarnung geführt hat, rigeros zu melden. Ansonsten weiß ich auch nicht weiter.
    Post edited by Mr-M4gOo on
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
  • Skav-552
    6266 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet November 2017
    @Mr-M4gOo
    ignoriere es einfach
    einfach das tuen was du für richtig erachtest und wenns dafür dann einen Auszeit gibt
    ist das auch nicht so schlimm
    und bei so einem 5jahres Bann gibs halt einen neuen Acc ....

    so handhabe ich das jedenfalls ^^
    und nicht vergessen Frust kann man super an Mods abbauen zumindest an solchen wie 7th die einen nicht ignorieren


    (jetzt weist du (7th) warum ich auf deine Frage mit den Grenzen austesten mit "auch" geantwortet habe)

    PS: wir haben sicher ein vorgegebene Gesprächsthemen in diesem Thread wie wärst also mit einem anderen Ort zum quatschen ?



    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet November 2017
    Wie gesagt, die Mods stecken den Rahmen was erlaubt ist und was nicht. Ich kann nur den melden Button drücken wenn etwas aus diesem Rahmen fällt.
    Ich habe eh mehrere Origin Acc, aber das muss ja nicht sein. ;)
    Post edited by Mr-M4gOo on
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
  • BMW335iXDRIVE
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Mein Wunsch für Weihnachten:
    Hellriegel drastisch nerfen!
    Nach 20 Schuss Überhitzung, Schaden dem der Kolibri anpassen, Nachladezeit wie Nagant-Revolver.
    Autoheal entfernen, solange Spieler die Hellriegel trägt. Ebenfalls können maximal nur 20 Schuss aufmunitioniert werden.
    Und zuletzt: Ironsights durch Teleskop-Visier ersetzten. Dazu nicht änderbarer 40x-Zoom. Und die Kugeln sollen nach 10m einfach verschwinden.

    Und ich will einen Ironie-Smiley!
  • tomahawkke
    58 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Hallo zusammen! Ich würde mich freuen wenn man die Stimmen seiner Truppmitglieder und Mitspieler direkt im Spiel aus der Richtung, wo sich die jeweiligen Spieler befinden hören kann.
  • Ausodernix
    73 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich wünsche mir ein Leim Perck, womit man die extrem schreckhaften Panzerfahrer und Piloten auf ihren Sitz kleben kan.
    Es ist extrem nervig wie oft Panzer mit 25% in der Gegend rum stehen und Piloten die beim kleinsten beschuss abschpringen. Diejenigen die zu feige sind mit ihrem Vehickel unterzugehen sollen sie doch bitte andern überlassen. Erlich gesagt sehe ich den Grund nicht warum man überhaupt als Fahrer oder Pilot aussteigen kann, da man im Vehickel reparieren kann ist das absolut unnütz, das ist so dermasen idiotisch.
    -
    Ja dieser Post gehört eher unter Frustterapie, aber wen ich als Programierer bei DICE arbeiten würde, würde ich diese funktion aus dem Spiel entfernen.
    Also bitte, bitte, BITTE, Dice.
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ausodernix schrieb: »
    Ich wünsche mir ein Leim Perck, womit man die extrem schreckhaften Panzerfahrer und Piloten auf ihren Sitz kleben kan.
    Es ist extrem nervig wie oft Panzer mit 25% in der Gegend rum stehen und Piloten die beim kleinsten beschuss abschpringen. Diejenigen die zu feige sind mit ihrem Vehickel unterzugehen sollen sie doch bitte andern überlassen. Erlich gesagt sehe ich den Grund nicht warum man überhaupt als Fahrer oder Pilot aussteigen kann, da man im Vehickel reparieren kann ist das absolut unnütz, das ist so dermasen idiotisch.
    -
    Ja dieser Post gehört eher unter Frustterapie, aber wen ich als Programierer bei DICE arbeiten würde, würde ich diese funktion aus dem Spiel entfernen.
    Also bitte, bitte, BITTE, Dice.

    Warum sollte man nicht aus Flugzeugen springen dürfen ? Im richtigen Leben gibt es auch Not/Rettungssitze in Jets, damit man im ernstfall sich retten kann.
  • Skav-552
    6266 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Im richtigen Leben Beispiele sind immer unpassend ^^

    Es bietet aber eben auch spielerische Vorteile
    Da die Bewaffnung relativ gut ist kann man als Fußsoldat immer noch den ein oder anderen Gegner ausschalten oder die ein oder andere Flagge einnehmen
    Auch kann man sich so eben Fahrzeuge vom Gegner aneignen :)
    Mit C4 ging das immer besonders gut
    man musste es nicht mal werfen sobald man es in der Hand hatte und im den Panzer geschlichen ist sind viele schon ausgestiegen ^^
    Naja jedenfalls möchte ich sagen das es eine gewisse spielerrische tiefe mit sich bringt
    Gute von schlechten Spielern unterscheidet
    und eben auch für sich genutzt werden kann

    Diese selbst Reparatur abzuschalten klingt für mich wesentlich lustiger denn dann wäre ein zweiter Man mit Schraubenschlüssel richtig wertvoll (Teamplay und so)
    Auch gibt es dann wieder ein paar mehr Taktiken um sich einen gegnerischen Panzer anzueignen

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Dr_Tatwaffel
    3339 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet November 2017
    Autoreparatur und -heal haben das Gameplay stark beeinflusst. Vielleicht täuscht mich auch meine Erinnerung aber früher, 1942, gab es noch eine zweite Mechanik. Panzer und Flugzeuge mussten sich wie Infanterie Munition besorgen und zu eroberten Flaggen oder Depots fahren um diese zu bekommen. Nun bekommt man das Autogedöns ja nicht wirklich mehr aus den Köpfen und back2roots will auch keiner mehr wirklich, sonst würden sich alle auf einen Klassikmodus stürzen aber mir fehlt dennoch das gesteigerte Zusammenspiel der Klassen - etwas mehr Verwobenheit. Allein die Combi "befestigtes Festungsgeschütz" und "Kommander/Aufklärerfernglas" ... ich schweif ab.
    Eine Idee für zukünftige BF Teile könnte interessant sein.
    Ein 2 stufiges Autofüll-System. Panzer, Flugzeuge und ähnliches behalten ihre aktuelle Automechanik nur mit einer stark verminderten Effizienz. Heißt, sie bekommen einen Vorrat an X Schuss, die nur dem Nachladecooldown unterliegen, das steigert für kurze Zeit enorm ihre Feuerkraft. Im Gegenzug bekommen sie im Feld auf das Autofüllen ihres Munitionsvorrat einen Malus von 85% - es wird viel Zeit benötigt den Vorrat aufzufüllen. Der Malus kann durch Objekte (Flaggen, MCOM, Depots usw) halbiert oder Versorger mit "großen" Kisten 1/5 werden - beide sind stapelbar - die Kisten bis 5 mal stapelbar. Flugzeuge verlieren den Malus sobald sie über der heimischen Redzone sind.

    Im Grunde verändert man dadurch nur etwas die Feuerkraft und das Bedrohungspotenzial dieser Fahrzeuge im Zusammenhang mit oder ohne Teamplay. Man kann weiterhin mit seinem minimal Autofüllen allein sein Dingen spielen oder man nutzt das Team und das Team einen um die Bedrohung der Waffe ins perverse zu steigern.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Skav-552
    6266 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet November 2017
    Wozu braucht ein Panzer seine selbst Reparatur ?
    Das macht den Versorger/Pionier nur nutzlos
    bzw wenn man zum reparieren zumindest aussteigen müsste, würde es ja eine Weitsicht vom Fahrer fordern
    Alleine diese kleine Änderung ermöglicht schon viele neue Taktiken ,fordert darüber hinaus den Fahrer und fördert das Teamplay

    Würde es die Munition nur an bestimmten Punkten (schneller) geben läd es dazu ein dort zu Campen und ein Versorger inteeresst sich wohl weniger für einen Panzer als für die Inv der er angehört was wohl zu Unstimmigkeiten führen wird

    Die automatische Heilung bei der Inv könnte man hinauszögern was wiederum den Sani stärkt

    Post edited by Skav-552 on

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Skav-552 schrieb: »
    Wozu braucht ein Panzer seine selbst Reparatur ?
    Das macht den Versorger/Pionier nur nutzlos
    bzw wenn man zum reparieren zumindest aussteigen müsste, würde es ja eine Weitsicht vom Fahrer fordern
    Alleine diese kleine Änderung ermöglicht schon viele neue Taktiken ,fordert darüber hinaus den Fahrer und fördert das Teamplay

    Würde es die Munition nur an bestimmten Punkten (schellen) geben läd es dazu ein dort zu Campen und ein Versorger inteeresst sich wohl weniger für einen Panzer als für die Inv der er angehört was wohl zu Unstimmigkeiten führen wird

    Die automatische Heilung bei der Inv könnte man hinauszögern was wiederum den Sani stärkt

    Ich gebe dir Recht, aber man wäre stark von Anderen abhängig und wie wenig Versorger ihren Job machen, muss ich dir ja auch nicht erzählen. Man rennt ja so schon sekundenlang einem Versorger hinterher, bis er mal Muni schmeißt.
  • Skav-552
    6266 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Arr0gate schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »
    Wozu braucht ein Panzer seine selbst Reparatur ?
    Das macht den Versorger/Pionier nur nutzlos
    bzw wenn man zum reparieren zumindest aussteigen müsste, würde es ja eine Weitsicht vom Fahrer fordern
    Alleine diese kleine Änderung ermöglicht schon viele neue Taktiken ,fordert darüber hinaus den Fahrer und fördert das Teamplay

    Würde es die Munition nur an bestimmten Punkten (schellen) geben läd es dazu ein dort zu Campen und ein Versorger inteeresst sich wohl weniger für einen Panzer als für die Inv der er angehört was wohl zu Unstimmigkeiten führen wird

    Die automatische Heilung bei der Inv könnte man hinauszögern was wiederum den Sani stärkt

    Ich gebe dir Recht, aber man wäre stark von Anderen abhängig und wie wenig Versorger ihren Job machen, muss ich dir ja auch nicht erzählen. Man rennt ja so schon sekundenlang einem Versorger hinterher, bis er mal Muni schmeißt.

    Man kann sich ja immer noch selbst reparieren ;)
    Auszusteigen bring aber eben viele Nachteile mit sich wie z.b. das man erschossen werden könnte bzw sich zu reparieren wären man im Gefecht mit einem anderen Panzer ist, ist schon die höhere Kunst ^^
    Einen Versorger um sich zu haben wird also wesentlich wichtiger
    BF4 hast du ja selbst gespielt und was ein Pionier mit reparatur Werkzeug ausmacht wird dir wohl nicht entgangen sein

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Skav-552 schrieb: »
    Arr0gate schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »
    Wozu braucht ein Panzer seine selbst Reparatur ?
    Das macht den Versorger/Pionier nur nutzlos
    bzw wenn man zum reparieren zumindest aussteigen müsste, würde es ja eine Weitsicht vom Fahrer fordern
    Alleine diese kleine Änderung ermöglicht schon viele neue Taktiken ,fordert darüber hinaus den Fahrer und fördert das Teamplay

    Würde es die Munition nur an bestimmten Punkten (schellen) geben läd es dazu ein dort zu Campen und ein Versorger inteeresst sich wohl weniger für einen Panzer als für die Inv der er angehört was wohl zu Unstimmigkeiten führen wird

    Die automatische Heilung bei der Inv könnte man hinauszögern was wiederum den Sani stärkt

    Ich gebe dir Recht, aber man wäre stark von Anderen abhängig und wie wenig Versorger ihren Job machen, muss ich dir ja auch nicht erzählen. Man rennt ja so schon sekundenlang einem Versorger hinterher, bis er mal Muni schmeißt.

    Man kann sich ja immer noch selbst reparieren ;)
    Auszusteigen bring aber eben viele Nachteile mit sich wie z.b. das man erschossen werden könnte bzw sich zu reparieren wären man im Gefecht mit einem anderen Panzer ist, ist schon die höhere Kunst ^^
    Einen Versorger um sich zu haben wird also wesentlich wichtiger
    BF4 hast du ja selbst gespielt und was ein Pionier mit reparatur Werkzeug ausmacht wird dir wohl nicht entgangen sein

    Bf4 nur Kampagne und die hat mir nicht gefallen, weshalb ich dann MP sein lassen habe.
  • McLovin1987
    72 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Map rotation sollte dringends überarbeitet werden.. jetzt und auch so des öfteren gehabt das jedes mal die selbe map in der rota vorkommt.
  • DeKevko
    5 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Hallo zusammen!
    Spiele Battlefield jetzt schon eine Weile und bin sehr zufrieden mit dem gameplay.
    Ich und meine Mitstreiter im Platoon fänden es super wenn es eine neue fünfte Klasse geben würde. Wir dachten an z.b. einen Offizier der den Trupp unterstützen könnte nur mit Pistole ausgestattet und gibt dann z.b. einen Bonus auf Gesundheitsregeneration oder auf das einnehmen von Einsatzzielen.
    Hat noch jemand schonmal an sowas gedacht? Wäre schön wenn sowas Mal kommen würde. LG De_Kevko
  • Dr_Tatwaffel
    3339 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet Dezember 2017
    DeKevko schrieb: »
    Hallo zusammen!
    Spiele Battlefield jetzt schon eine Weile und bin sehr zufrieden mit dem gameplay.
    Ich und meine Mitstreiter im Platoon fänden es super wenn es eine neue fünfte Klasse geben würde. Wir dachten an z.b. einen Offizier der den Trupp unterstützen könnte nur mit Pistole ausgestattet und gibt dann z.b. einen Bonus auf Gesundheitsregeneration oder auf das einnehmen von Einsatzzielen.
    Hat noch jemand schonmal an sowas gedacht? Wäre schön wenn sowas Mal kommen würde. LG De_Kevko

    Den kämpfenden Kommandanten gab es schon mal, sollte wiederkommen, hat es aber in Bf1 nicht geschafft. Wird es auch in BF1 nicht mehr geben. Aber vielleicht in einem zukünftigen Teil.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • BMW335iXDRIVE
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    DeKevko schrieb: »
    Wir dachten an z.b. einen Offizier der den Trupp unterstützen könnte nur mit Pistole ausgestattet und gibt dann z.b. einen Bonus auf Gesundheitsregeneration oder auf das einnehmen von Einsatzzielen.
    Du spielst nicht zufällig auch SW Battlefront II?
    Denn dort gibt es genau so einen Offizier, mit Pistole und Regeneration.
    Und aufstellbaren Mini-Geschützen.
    Wäre vielleicht was für BF1.;-)
  • KastBeer
    179 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Schön wäre es, wie in BF Hardline, dass man beim Medi sowie beim Versorger Gesundheit bzw Munition abstauben kann, wenn man nah genug bei denen steht. Unabhängig davon, welches Loadout die haben.
    Immer mehr Spieler geben immer weniger, manche haben überhaupt nichts dabei, lieber gewehrgranaten bzw armbrustwerfer etc...
    Carpe Diem
  • McLovin1987
    72 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    KastBeer schrieb: »
    Schön wäre es, wie in BF Hardline, dass man beim Medi sowie beim Versorger Gesundheit bzw Munition abstauben kann, wenn man nah genug bei denen steht. Unabhängig davon, welches Loadout die haben.
    Immer mehr Spieler geben immer weniger, manche haben überhaupt nichts dabei, lieber gewehrgranaten bzw armbrustwerfer etc...

    Soll soweit wie ich es mitbekommen habe beim nächsten ubdate kommen!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!