Aim assist zu stark

«1
iSuckAtBF-Semjon
100 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member

Warum ist wieder din auto rotation in BF1? Ich verstehe einfach nicht, wie man einen derartigen aim assist, welcher das Spiel extrem einfach macht, in einen shooter einbauen kann. Kein anderes Spiel verwendet einen snap aim assist, jedes andere Spiel hat nur einen leichten slow down. Bitte entfernt die auto rotation doch endlich einfach.

Kommentare

  • YoungGauge2
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member

    Ich kann mich dem nur anschließen. Es darf doch nicht sein, dass Spieler, die unerfahrener sind als man selbst, trotzdem eine derartige Hilfe bekommen. So kann das Spiel doch nie skillbasiert werden, wenn es diese Funktion des Aim Assists unterstützt.

    MFG YG2

  • iSuckAtBF-Semjon
    100 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member

    @YoungGauge2 schrieb:
    Ich kann mich dem nur anschließen. Es darf doch nicht sein, dass Spieler, die unerfahrener sind als man selbst, trotzdem eine derartige Hilfe bekommen. So kann das Spiel doch nie skillbasiert werden, wenn es diese Funktion des Aim Assists unterstützt.

    MFG YG2

    Ja, gerade da damit auch das Balancing der Waffen ad absurdum geführt wird. Es ist schon etwas albern, dass die TTK auf der Konsole dank des Aim assist höher ist, als auf dem PC.

  • RookieBallsboa
    56 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member

    Ich hab das Teil generell immer deaktiviert, da ich ohne besser treffe, als mit. Mir "pfuscht" dieses Rotationsgedöns nur ungut rein.

  • iSuckAtBF-Semjon
    100 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich hab das Teil generell immer deaktiviert, da ich ohne besser treffe, als mit. Mir "pfuscht" dieses Rotationsgedöns nur ungut rein.

    Natürlich kann man es deaktivieren, aber 90% der Spieler haben den AA ein. Wo ist der Sinn von einem fairen Zweikampf wenn der Gegner einfach nur LT drücken muss, um zu treffen. Wie gesagt, kein anderes Spiel hat einen derartigen aim assist. Nur BF.
  • Manuli1988
    2 postsMember, Battlefield 1 Member
    Ist der im Standard eingeschalten? Wo schaltet man den Schmarrn aus?
  • RookieBallsboa
    56 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Manuli1988 schrieb: »
    Ist der im Standard eingeschalten? Wo schaltet man den Schmarrn aus?

    Yep, ist standardmässig an.

    Der aim assist besteht aus 2 Teilen, zu finden in den Optionen, unter "Gameplay" > "Erweitert". Dort findest du die beiden Einträge "Zielhilfe autom. drehen" und "Zielhilfe verlangsamen".

    "Zielhilfe verlangsamen":
    Hier wird die Stickempfindlichkeit etwas reduziert, wenn du in die Nähe des Gegners aimst, was ich persönlich noch recht angenehm finde.

    "Zielhilfe autom. drehen":
    Das ist der Eintrag, welchen viele verfluchen. Hier übernimmt die Funktion dein aim fast "automatisch". Sozusagen, als ob der Gegner dein Visier wie magnetisch in die richtige Richtung zieht. Ich persönlich komm damit gar nicht klar, weil wie gesagt, mir das Ding in mein aim reinpfuscht. Ich merks immer wieder, dass wenn zwei, oder mehrere Gegner dicht beisammen stehen, meine Waffe hin- und her zappelt, da sie sich wie nicht entscheiden kann, "na? auf welchen Gegner ziel ich denn nun jetzt?".

    Versuch mal "Zielhilfe autom. drehen" zu deaktivieren. Kenne viele die meinten, dass sich ihr Spielverhalten drastisch verbessert hat, nach deaktivierung.

    Hat auch noch einen weiteren Vorteil:
    bei BF4 z.B. gab's einige Server, wo der aim assist standardmässig off war. Wenn du dich nun an aim assist ON gewöhnt hast, dann kriegst vielleicht ein paar Problemchen. Also besser an aim assist OFF gewöhnen. ;)

  • safer-lp
    835 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet Oktober 2016
    Hoffentlich gibt es, wenn die Privaten Server kommen ne Option diesen Mist auszustellen in den Serversettings. Hatte es eine Runde angemacht und wie wild geflucht.

    /Dip Dip

    Besucht unserer Seite HvsZ und erfahrt mehr über kommende Events mit DICE Devs und DICE Friends.

  • derraska
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet November 2016
    Mich nervt es tierisch, dass der Aim-Assistent selbst nach Deaktivierung (Zielhilfe autom. drehen) noch Faxen zu machen scheint.
    Folgendes Szenario:
    Rush oder Conquest, Ziel scharf gemacht bzw. gerade dabei es ein zu nehmen.
    Man sucht sich also ein kuscheliges Plätzchen fürs "Taktische Warten" ;) und zielt auf den freien, abzusichernden Korridor vor der eigenen Flinte.
    Ein Gegner huscht ins Bild und möchte von mir erschossen werden. Doch was passiert?
    Der Assistent schiebt mein Fadenkreuz vor dem Gegner her sobald er ins Bild kommt ohne dass ich auch nur einen Finger am Stick hätte.
    Warum zur Hölle ziele ich denn wohl genau dorthin wo ich den Feind erwarte, wenn mir das Spiel dann im entscheidenden Moment einen Strich durch die Rechnung macht????

    /Potatoe Chip :)
  • RookieBallsboa
    56 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    derraska schrieb: »
    Der Assistent schiebt mein Fadenkreuz vor dem Gegner her sobald er ins Bild kommt ohne dass ich auch nur einen Finger am Stick hätte.

    ...dann geht's also nicht nur mir so. Ist mir schon in BF4 sehr sehr oft aufgefallen... naja, Bugfield Franchise halt...

  • Monstertomy
    54 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der Aim-Assist ist extrem überempfindlich, durch Rauch und Nebel kann er als Waffe missbraucht werden, in seltenen Fällen ist es bei mir schon vorgekommen, dass ich an einem Haus vorbeilaufe und mein Fadenkreuz plötzlich Richtung Mauer wandert weil dort ein Gegner langlief. In Verbindung mit der Martini-Henry grenzt das schon an Aimbot.
  • SG550-STGW90
    69 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Nun RB6 hat gar keinen Aimassist was gut ist.
    Destiny z.b. dort ist der aimassist das lächerlichste was ich je sah, da kannst du streams anschauen von irgendwelchen möchtegern Sniperpros, die dank dem Aimassist 2m daneben schiessen aber dennoch den Kill bekommen, weil der Kopf eines jeden Spielers einen Supraleitenden Wolfram Supermagneten enthält welcher Kugeln magisch anzieht.
    In BF3/4/H ging es ja noch mit dem Aimassist, in BF1 bricht der jegliche Rekorde. Aber das wird sich nicht ändern, im nächsten BF wird der noch stärker sein. EA hat die BF Franchise als Skillbasierten Shooter schon lange in den Wind geschossen, das einzige was dort noch zählt ist der Profit.
    Und wie verkauft man am meisten Kopien, man entwickelt ein Shooter wo automatisch jeder schon zu beginn gut ist. Jeder Spieler kennt es wen wir nur auf die Fresse kriegen nervt uns das Spiel. Aber wenn wir ein paar Kills machen, haben wir Freude daran, ein Spiel welches wir gerne spielen empfehlen wir weiter.
    Aber das zu Beginn auf die Fresse kriegen ist und sollte in jedem Spiel fester Bestandteil, aber nur nicht mehr heute.
    Heute verkauft man so *pfui* von Aimassist, wo jeder Low jeder NoHand mit 30-40% Präzission vom Felde geht.

    Skillbasiertes Konsolen Gaming ist tot

    Aggressive Recon. See my 4. and newest Video here

  • iSuckAtBF-Semjon
    100 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    SG550-STGW90 schrieb: »
    Nun RB6 hat gar keinen Aimassist was gut ist.
    Destiny z.b. dort ist der aimassist das lächerlichste was ich je sah, da kannst du streams anschauen von irgendwelchen möchtegern Sniperpros, die dank dem Aimassist 2m daneben schiessen aber dennoch den Kill bekommen, weil der Kopf eines jeden Spielers einen Supraleitenden Wolfram Supermagneten enthält welcher Kugeln magisch anzieht.
    In BF3/4/H ging es ja noch mit dem Aimassist, in BF1 bricht der jegliche Rekorde. Aber das wird sich nicht ändern, im nächsten BF wird der noch stärker sein. EA hat die BF Franchise als Skillbasierten Shooter schon lange in den Wind geschossen, das einzige was dort noch zählt ist der Profit.
    Und wie verkauft man am meisten Kopien, man entwickelt ein Shooter wo automatisch jeder schon zu beginn gut ist. Jeder Spieler kennt es wen wir nur auf die Fresse kriegen nervt uns das Spiel. Aber wenn wir ein paar Kills machen, haben wir Freude daran, ein Spiel welches wir gerne spielen empfehlen wir weiter.
    Aber das zu Beginn auf die Fresse kriegen ist und sollte in jedem Spiel fester Bestandteil, aber nur nicht mehr heute.
    Heute verkauft man so **** von Aimassist, wo jeder Low jeder NoHand mit 30-40% Präzission vom Felde geht.

    Skillbasiertes Konsolen Gaming ist tot

    Na ja, CoD zieht z.B. auch nur noch auf eine breite, casual community und ist mittlerweile ein reines Konsolen Spiel. Trotzdem ist der aim assist in CoD nicht stark. BF ist wirklich das einzige Spiel, welches einen derartigen "snap on" aim assist verwendet. Das beste ist aber, wenn man DICE oder Visceral Entwickler sieht, die auf der Konsole spielen, und nur den aim assist ausnutzen. LT RT, LT RT, LT RT kill. GG DICE
  • BabyfaceJohnny
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ehrlich gesagt bemerke ich keinen Unterschied, ob der bei mir oder aus ist. kA ob das Problem speziell bei mir nur der Fall ist, aber ich merke nichts von der Aim Assist. Ganz anders als bei BF4, da war der unfassbar krass und hat eigentlich nur behindert.
  • B4DD4KEN
    4 postsMember, Battlefield 1 Member
    Ehrlich gesagt bemerke ich keinen Unterschied, ob der bei mir oder aus ist. kA ob das Problem speziell bei mir nur der Fall ist, aber ich merke nichts von der Aim Assist.

    Gleiches gilt für mich, oder ich bin einfach zu noobig ;)
  • RookieBallsboa
    56 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    SG550-STGW90 schrieb: »
    ...weil der Kopf eines jeden Spielers einen Supraleitenden Wolfram Supermagneten enthält welcher Kugeln magisch anzieht.

    Dafür feier ich dich grad sooooo :D :D :D

  • SG550-STGW90
    69 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet November 2016
    Na ja, CoD zieht z.B. auch nur noch auf eine breite, casual community und ist mittlerweile ein reines Konsolen Spiel.
    Activision machte es vor, sie entwinkelten einen Casualshooter für die Altersgruppe von 10-14 Jahre, und wenn man derren Verkaufszahlen ansieht, funktioniert es.
    EA machte es nach, mit Closequarters BF3 DLC begann es, aber es war noch erträglich, jeder Spieler bekam mehr oder weniger was er verdient, Shanghai-Helihuren und Badmins mal aussen vor.
    Aber im neusten Teil, ich habe das Gefühl als hätte ich noch nie erlebt dass einer daneben schiesst, und das sicher nicht aus dem Grund dass jeder das Aiming von Gott persönlich hat.
    wenn man DICE oder Visceral Entwickler sieht, die auf der Konsole spielen, und nur den aim assist ausnutzen. LT RT, LT RT, LT RT kill. GG DICE
    Sah mal ein Video auf Youtube eines Spielers der das ebenfalls so machte, und dabei noch arrogant sein Aiming feierte.
    Und die Kirsche des Eisbechers der erbärmlichen Traurigkeit, keiner kritisierte seine Spielweise, nein sie zelebrierten ihn noch.
    Dafür feier ich dich grad sooooo :D :D :D

    Haha da kennt einer sowohl Destiny als auch die lächerlichen Sniper''Pros''.
    Gut wir sprechen hier von einem Spiel dessen Spieler auf Reddit damit angeben, dass sie die Waffe haben welche am wenigsten Skill braucht. Der *pfui* der Skilllosigkeit. :wink: :wink:

    Aggressive Recon. See my 4. and newest Video here

  • First_Inkon
    6 postsMember, Battlefield 1 Member
    also bei mir macht es auch keinen unterschied ob an oder aus!!
  • Jibril_RL
    13 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Ich werde nie Verstehen wieso es Generell Aim Assist bei Online Spielen gibt...
  • iSuckAtBF-Semjon
    100 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich werde nie Verstehen wieso es Generell Aim Assist bei Online Spielen gibt...

    Slow down aim assist ist für die Konsolen durchaus sinnvoll. Man ist mit Controller eben nicht so genau wie mit einer Maus. Aber dieser übertriebene Snap on aim assist sollte wirklich raus.
  • Jibril_RL
    13 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Ich werde nie Verstehen wieso es Generell Aim Assist bei Online Spielen gibt...

    Slow down aim assist ist für die Konsolen durchaus sinnvoll. Man ist mit Controller eben nicht so genau wie mit einer Maus. Aber dieser übertriebene Snap on aim assist sollte wirklich raus.
    Ich Persönlich finde denn Slow down aim assist als Unnötig kann man noch reinbringen aber dieses Snap on wie du es meintest hat meiner Meinung Generell außerhalb einer Einzelspieler Kampagne nix zu suchen und ich hoffe das man das Deaktivieren kann sobald man die Server auch endlich mal mieten kann.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!