GAMESCOM-WOCHE ::: Trefft uns auf der #Gamescom in Köln! ::: https://www.ea.com/de-de/news/dont-miss-ea-at-gamescom-2017
Wir bitten um Verständnis, wenn News und Moderation diese Woche etwas langsamer als gewohnt bei euch ankommen.

Was geht ab? Sterbe und treffe nichts andere hauen mich inerhalb 1 sek runter

Kommentare

  • Reeeeeek__Medaia
    330 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Tobias_ALPHA schrieb: »
    Also mir geht es beim Hardcoremodus nicht darum besonders leicht Punkte/ Kills zu machen. Mir geht es darum, dass es lächerlich ist wie unbnekümmert man über Wiesen und Hügel spazieren kann obwohl gegnerische Panzer und Infanterie auf einen einschiessen. Ich mag es wenn wegen Niederhaltung alles (inkl. HUD) verschwimmt und man das Herz pochen hört, Dreck an die Kameralinse fliegt und man gezwungen ist in Deckung zu gehen. Wenn ich mit MGs auf einen schiesse hat der nicht erst nach dem zweiten überhitzen down zu gehen oder wenn ich mal aus Zufall 2 Headshots bekomme.

    Ein Schlachtfeld soll gefährlich sein und aufregend. Klar es macht Spaß wenn sie schneller fallen aber das ist nur der Nebeneffekt.

    Wenn die Gegner erst nach dem 2 überhitzen down gehen trifft man einfach nicht ganz einfach :D und wenn man gemütlich drüber läuft und du nicht fällst trifft der andere genauso wenig :P
  • frontal2006
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016
    Erstmal Danke für die vielen Antworten aber ich habe die Vermutung, dass viele in dem Spiel cheaten.
    Es ist nahezu unmöglich wie manche so schnell einen nieder strecken. Man hört nur Tak,tak,tak und liegt. Keine Zeit mehr zu reagieren. Selber beim schießen, haben sie unendlich viel Zeit sich in Deckung zu begeben.

    Man schaue nur mal, wie viele Leute da durch Fairfight gebannt werden. Gestern waren alle Minute ein Ban. Heute auch schon wieder.
    Das sind dann die Vollpfosten die sich nicht mal einen unentdeckten Cheat besorgen können aber leider gibt es diese und es ist ja heute hipp einer der besten zu sein. K/D ist alles heute. Seltsam, wenn man diese Leute dann im 1vs1 fordert. Da sieht der Mist wieder anders aus.

    Mit den Mauseinstellungen ist das Snipern bei mir deutlich besser geworden. Treffe 80% aber im Nahkampf mit einer MG, Büchse, was auch immer, habe ich verloren und es liegt nicht an meiner Motorik.
    Wie gesagt, bei allen Shootern zähle ich mich zum Durchschnitt bis gut aber in BF1 zähle ich mich dank unbekannter Dinge zu den NOOBS.

    Dieses Spiel ist leider bis jetzt für mich unnütz. Drauf rotzen und so viele Feinde wie möglich legen. Jeder ist drauf und dran alles frei zu schalten, am besten als Erster. Kein Teamplay, Sanitäter rennen an am Boden liegenden Soldaten vorbei. ect. p.p

    BF4 hatte auch seine Probleme war aber mehr ein BF und fühlte sich besser an. Die Balance war dort am Anfang besser und wurde immer besser durch Patches.
    Hier habe ich das Gefühl, dass erst gepatcht werden muss, bevor man den Stand von BF4 Anfang hat.

    Auch bekomme ich Framedrops angezeigt (organges Symbol rechts, Mehrere Layer übereinander mit Ausrufezeichen). Ich habe SSD Laufwerke, GTX980, 16GB RAM, i7 4790K, 50tsd Leitung. Das sollte reichen aber nö, reicht nicht.

    Warte jetzt noch die privaten Server ab und hoffe das sich da die Spreu vom Weizen trennt und die doch sehr auffälligen super Gamer eher eine D/K bekommen anstatt eine K/D
  • comediiian
    385 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Unfassbar .. Das Spiel ist jetzt grad über ne Woche raus, und schon geht es im Forum wieder los.
    Erinnert mich immer wieder an Battlefield 4 oder Hardline nach Release.

    Mimimi, Spiel ist *pfui*, Gegner sind Cheater, Spielmechanik ist *pfui*, früher war alles besser, alles *pfui*, alles mies ...

    Ich hab jetzt grad mal 16-17 Stunden BF1 am Buckel, und was ich da schon erlebt und gesehen habe, da wundert mich echt nichts mehr.

    Wenn man mal auf Symthic schaut und beispielsweise die Medic Waffen vergleicht, da ist eigentlich nach 4 Kugeln bei jeder Spritze Ende.
    Meist sind es 3 bis zum Tod (Headshot mal ausgelassen).

    In der Beta wurde rumgeheult das der Medic so unfassbar stark und OP ist, seine Waffen zu OP sind, und niemand was anderes spielt.
    Jetzt laufen dafür haufenweise Medics rum, nachdem man das Waffenbalancing überarbeitet hat, jetzt geht's Geheule von neuem los.
    Abgesehen davon sind die Leute echt schon überfordert, wenn se mal ne Spritze statt nem Defibrilator benutzen müssen.



  • KingLui68
    116 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Donidon schrieb: »
    @KingLui68 der Panzerzug hat z.B. einen Mörser

    Zum Rest Schaut was frontal2006 schreibt, es sind manchmal nur solche Kleinigkeiten.

    Laut Hitmarker treffe ich ja...aber der Server sagt Ne ne ne ...LOL
  • klabauter89
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    frontal2006 schrieb: »
    Erstmal Danke für die vielen Antworten aber ich habe die Vermutung, dass viele in dem Spiel cheaten.
    Es ist nahezu unmöglich wie manche so schnell einen nieder strecken. Man hört nur Tak,tak,tak und liegt. Keine Zeit mehr zu reagieren. Selber beim schießen, haben sie unendlich viel Zeit sich in Deckung zu begeben.

    Man schaue nur mal, wie viele Leute da durch Fairfight gebannt werden. Gestern waren alle Minute ein Ban. Heute auch schon wieder.
    Das sind dann die Vollpfosten die sich nicht mal einen unentdeckten Cheat besorgen können aber leider gibt es diese und es ist ja heute hipp einer der besten zu sein. K/D ist alles heute. Seltsam, wenn man diese Leute dann im 1vs1 fordert. Da sieht der Mist wieder anders aus.

    Mit den Mauseinstellungen ist das Snipern bei mir deutlich besser geworden. Treffe 80% aber im Nahkampf mit einer MG, Büchse, was auch immer, habe ich verloren und es liegt nicht an meiner Motorik.
    Wie gesagt, bei allen Shootern zähle ich mich zum Durchschnitt bis gut aber in BF1 zähle ich mich dank unbekannter Dinge zu den NOOBS.

    Dieses Spiel ist leider bis jetzt für mich unnütz. Drauf rotzen und so viele Feinde wie möglich legen. Jeder ist drauf und dran alles frei zu schalten, am besten als Erster. Kein Teamplay, Sanitäter rennen an am Boden liegenden Soldaten vorbei. ect. p.p

    BF4 hatte auch seine Probleme war aber mehr ein BF und fühlte sich besser an. Die Balance war dort am Anfang besser und wurde immer besser durch Patches.
    Hier habe ich das Gefühl, dass erst gepatcht werden muss, bevor man den Stand von BF4 Anfang hat.

    Auch bekomme ich Framedrops angezeigt (organges Symbol rechts, Mehrere Layer übereinander mit Ausrufezeichen). Ich habe SSD Laufwerke, GTX980, 16GB RAM, i7 4790K, 50tsd Leitung. Das sollte reichen aber nö, reicht nicht.

    Warte jetzt noch die privaten Server ab und hoffe das sich da die Spreu vom Weizen trennt und die doch sehr auffälligen super Gamer eher eine D/K bekommen anstatt eine K/D

    Ich glaub leider nicht dran das es besser wird, war bei BF4 leider auch schon der Fall. Es gab mal ein Patch der den Netcode verdammt gut gemacht hat leider aber andere Fehler reingebracht hat, beim nächsten Patch ging dann bei mir in BF4 nichts mehr und blieb auch dabei. Deshalb denke ich wird BF1 genauso werden. Zum Thema Cheater. Klar die gibt es überall und wie viel tatsächlich cheaten kann dir eh niemand sagen. Schlussendlich bleibt dir und mir und einigen anderen nur zu sagen es liegt nicht an uns sondern an der Technik oder an anderen Spielern aber ob sich da was ändern wird bezweifel ich sehr stark
  • kriegsZerberus
    431 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    ja, genau, es liegt nicht an euch. nur das spiel entscheidet, wer gut ist oder nicht. ihr seid immer gut, jeden tag, jede minute. ihr habt nie mal einen schlechten tag oder macht fehler, nur das spiel ist mal besser und mal schlechter, je nachdem ob ihr gewinnt oder nicht. wenn jemand besser spielt kann der ja gar nicht besser sein oder heute besser drauf, das spiel hat euch betrogen, denn alle spieler sind gut, sehr gut.
  • Alcatraz3131
    21 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Ich hab mir zwar nicht alles durchgelesen, bin zu faul.
    Aber ich finde die hit detection diesemal mehr als gelungen, gibt schlimmeres "hust" Rainbow six siege "hust". Der Netcode ist um Welten besser als der bei BF4 zu Anfangszeiten.
    Klar findet man hier und da ein paar bugs, aber ich hab noch keine gamebreaker gefunden.
  • klabauter89
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    ja, genau, es liegt nicht an euch. nur das spiel entscheidet, wer gut ist oder nicht. ihr seid immer gut, jeden tag, jede minute. ihr habt nie mal einen schlechten tag oder macht fehler, nur das spiel ist mal besser und mal schlechter, je nachdem ob ihr gewinnt oder nicht. wenn jemand besser spielt kann der ja gar nicht besser sein oder heute besser drauf, das spiel hat euch betrogen, denn alle spieler sind gut, sehr gut.

    Des hab ich nirgends rausgelesen und würd ich auch von mir nie behaupten aber man kann unterscheiden wenn man Gegner von hinten als erstes durchlöchert dann sollte er auch als erstes fallen, sicher das geht auch wenn man mit dem Gegner Auge in Auge ist da kommt es halt auf die Schnelligkeit an und wo man hinschießt aber auch hier sollte es dann mal mehr mal weniger klappen tut es aber auch nicht und wenn man dann mit dem Panzer auf den Gegner schießt oder mit dem Flugzeug das gegnerische Flugzeugcockpit förmlich durchlöchert oder immernoch nichts passiert willst du mir jetzt sagen es liegt am Spieler selbst?? Sorry das ist Bullshit
  • kriegsZerberus
    431 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    ich habe nur den satz gelesen, es läge nicht an euch, sondern am spiel und der technik des spiels.

    die patchpolitik von spielherstellern wird oft kritisiert, man würde unfertige spiele auf den merkt bringen und so. die spieler selbst aber erwarten dadurch auch, dass man das spiel so macht, bis alle zufreiden sind, was nie passieren wird. da kommen argumente wie "das muss raus, das kann ja niemand gut finden" und da es trotzdem drin bleibt meckert man rum bis es totgepatcht wird und spieler, die das anderes gesehen haben, das spiel schlechter finden.

    hat auch was mit ego zu tun, gerade bei mp shootern. ist man tot und stirbt öfter ist man schlecht. aber man ist doch eigentlich gar kein schlechter spieler. dann ist ein teil der gegner besser oder sie sind cheater, nutzen no skill irgendwas, das spiel ist falsch programmiert.

    aber ein kung fu kämpfer trainiert sein leben lang und ist längst alt, wenn er wirklich gut wird in seiner kunst. ist nun kung fu eine schlecht entwickelte kampfkunst und sollte gegen einmal mit schrotflinte reinhalten ausgetauscht werden weil ein nicht kung fu mann gegen kung fu keine chance hat?
  • spalt0r
    197 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Wenn man den Gegner nicht kaputt bekommt von hinten hat man einfach was falsch gemacht oder er hatte für die Situation die bessere Waffe. Was immer hilft, nicht einfach draufholzen sondern erst mal hinhocken und dann halt Feuerstöße.

    Also ich hab null Probleme die Gegner platt zu machen. Und der Netcode ist um Welten besser als in BF4, daran wirds nicht liegen (außer man hat Internet über einen Kabelprovider, da gibt's Probleme).
  • frontal2006
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016
    Leute, es driftet ein wenig ab. Ich habe nie gesagt es sind Cheater, sondern ich denke es sind Cheater. Und warum regen sich dann die darüber auf die angeblich nicht cheaten?
    Es ist meine Meinung, also bitte lasst sie mir.

    Es ging darum, dass ich als Spieler als erstes Feuer, weil Feind gesehen. Ich rede nicht von 100m sondern direkt gegenüber. Mein Fadenkreuz blinkt weiß, also treffe ich aber natürlich bleibt der Bengel nicht stehen, logo aber ich halte weiter drauf, ich sehe es am Fadenkreuz, es blinkt noch immer. Der hopst weiter, wenn es für ihn gut läuft zieht er Pistole und legt mich. Ist ja auch logisch, weil, wenn man es mit einem MG zu tun hat und schöne Fleischwunden hat, zieht man noch die Pistole und tötet sein Gegenüber, dass natürlich alles in einer Zeit von 5 sek., Läuft es schlecht für ihn findet er unterm Beschuss noch die Zeit sich in Deckung zu bringen, was mir natürlich nie gelingt, denn wenn ich schon Tak Tak höre, schaffe ich es noch 2 Schritte max und liege im Dreck. Das ist die Regel und keine Ausnahme.
    Dann schaue ich natürlich was für eine tolle Waffe der Feind hatte und denke, Och die nehme ich auch mal und das gleiche Spiel beginnt von vorne. Ich verliere. Also egal welche Waffe, egal wie ich vorgehe, ich krepiere, weil ich dumm bin, weil ich nie Spiele gespielt habe, weil ich vom PC eh keine Ahnung habe und erst 20 Jahre spiele. Ja ich bin ein 40ér und spiele von Anfang an in dieser Szene mit, aber Erfahrung habe ich nicht.

    Auch die Stats mancher Gamer sind einfach unfassbar. Die rennen wie wild durch die Map, haben aber ein K/D von z.B. 40/4. Leute, wie bitte schafft man das in so einem Gewusel nicht getroffen zu werden? Einer trifft immer und wenn man jemanden aufs Korn nimmt und diesen tötet, hat dich schon ein anderer aufs Korn genommen. Das ist auch gut so und macht ein Schlacht aus aber wo bitte haben diejenigen ihre mobile Mauer her? Habe ich was verpasst? Wehe ich renne mal kreuz und quer über die Map, dann ist aber ganz vorbei.

    Meine Vorschläge wären z.B.

    Bei Beschuss:

    Das Sichtfeld wird immer dunkler, von mir aus auch rötlich. Natürlich bei Hit und nach Dauer der Hits.
    Man wird langsamer bei Schaden evtl. ab 50% kann man nicht mehr rennen ab 80% liegt man automatisch und kann nur noch im liegen agieren.

    Nahkampf

    Auch hier. Wenn ich jemand mit einem Beil oder sonst etwas von hinten schlage, wieso ist das nicht zu 100% tödlich?
    Auch hier sofortiger tot und nicht wie von vorne die Chance auf Ausweichen. Habe das jetzt schon so oft gehabt, dass ich einen Kill schon innerlich gezählt habe und von hinten zugeschlagen habe und es machte nur leise Puff und 60% Schaden und der dreht sich um und knallt mich ab oder erschlägt mich. Häää?

    Kopfschüsse egal aus welcher Waffe sollten generell tödlich sein und nicht halb tot. Was soll das bitte? Ich kenne keine Nachrichten bei denen Kopfgeschossene noch herumrennen und weiter töten.

    Auch die automatische Heilung könnte ab einen bestimmten Wert länger Dauern. Es kann ruhig schneller gehen wenn man noch über 50% hat um aktiv am Kampf teil zu nehmen aber unter 50% sollte es länger dauern. Damit bleibt auch mal die Chance jemanden in seiner Deckung auf zu suchen um ihn den Rest zu geben, wenn man es schafft ;-). Natürlich unabhängig vom Sani, wo es logischerweise fix geht.







  • kriegsZerberus
    431 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    habe damals beim paintball gelernt, getroffen wirst du immer in deckung. es ist schwer schnelle bewegte ziele zu treffen. bist du in guter position und kannst ohne beeinträchtigung schiessen, wird dich auch jemand irgendwo bequem beschiessen können.
  • frontal2006
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    habe damals beim paintball gelernt, getroffen wirst du immer in deckung. es ist schwer schnelle bewegte ziele zu treffen. bist du in guter position und kannst ohne beeinträchtigung schiessen, wird dich auch jemand irgendwo bequem beschiessen können.

    Ja anscheinend ja nicht, denn ich werde beim Lauf getroffen und komme dann auch nicht in Deckung.
    Seltsam, dass dann auch echte Soldaten alle in Deckung sind und nicht auf dem offenen Feld herum rennen. B)
  • kriegsZerberus
    431 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    dein beispiel hinkt, denn im echtem krieg gibt es keine effektive deckung, alles durchschlägt ne menge.
  • frontal2006
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    dein beispiel hinkt, denn im echtem krieg gibt es keine effektive deckung, alles durchschlägt ne menge.

    What? :/ Dann renn Du mal weiter rum, ich suche Deckung.

    Aber hinken ist ein gutes Stichwort. Mein Beispiel war ja, hinken bei ca 50%

  • kriegsZerberus
    431 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    du kannst dich hinter dem auto verstecken, weil du hoffst, ich sehe dich nicht. aber wenn ich aufs auto schiesse und das auch nur mit einer 9 mm, ist da nichts, was die kugeln am durchkommen zu dir hält. eine ak 47 durchschlägt das haus in dem ich stehe, den motorblock des wagens, dich, den typen hinter dir und steckt hunderte meter davon entfernt noch in einem baum.
  • kriegsZerberus
    431 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    ach ja, ich bin gegen deinen hink vorschlag fürs spiel. denn dann würde man es cripplefield nennen, weil man ja meist bissn angehittet rumläuft, es sei denn man schimmelt rum. so wäre das verletzt sein ein belästigender faktor, der leute fragen lassen würde, ob soldaten krüppel sein müssen, um in eine schlacht gelangen zu können. autoheal wurde damals bei cod eingebracht, der grösste unterschied zum damaligem medal of honor. es ist geblieben, obwohl viele es nicht mögen. und zwar weil es das gegenteil von dem ist, was du dir wünscht, nämlich für den spieler förderlich, nach der schiesserei. du willst jeden humpeln und mit dem bauch gewehre bedienen lassen, weil die gliedmassen zerstört sind nach treffern, was sogar unrealistisch wäre, da der adrenalinschub rekordspirnts ermöglicht auch wenn der fuss nur noch aus 3 klumpen besteht, nur noch vom steifel zusammengehalten.
  • Alcatraz3131
    21 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    frontal2006 schrieb: »
    Leute, es driftet ein wenig ab. Ich habe nie gesagt es sind Cheater, sondern ich denke es sind Cheater. Und warum regen sich dann die darüber auf die angeblich nicht cheaten?
    Es ist meine Meinung, also bitte lasst sie mir.

    Es ging darum, dass ich als Spieler als erstes Feuer, weil Feind gesehen. Ich rede nicht von 100m sondern direkt gegenüber. Mein Fadenkreuz blinkt weiß, also treffe ich aber natürlich bleibt der Bengel nicht stehen, logo aber ich halte weiter drauf, ich sehe es am Fadenkreuz, es blinkt noch immer. Der hopst weiter, wenn es für ihn gut läuft zieht er Pistole und legt mich. Ist ja auch logisch, weil, wenn man es mit einem MG zu tun hat und schöne Fleischwunden hat, zieht man noch die Pistole und tötet sein Gegenüber, dass natürlich alles in einer Zeit von 5 sek., Läuft es schlecht für ihn findet er unterm Beschuss noch die Zeit sich in Deckung zu bringen, was mir natürlich nie gelingt, denn wenn ich schon Tak Tak höre, schaffe ich es noch 2 Schritte max und liege im Dreck. Das ist die Regel und keine Ausnahme.
    Dann schaue ich natürlich was für eine tolle Waffe der Feind hatte und denke, Och die nehme ich auch mal und das gleiche Spiel beginnt von vorne. Ich verliere. Also egal welche Waffe, egal wie ich vorgehe, ich krepiere, weil ich dumm bin, weil ich nie Spiele gespielt habe, weil ich vom PC eh keine Ahnung habe und erst 20 Jahre spiele. Ja ich bin ein 40ér und spiele von Anfang an in dieser Szene mit, aber Erfahrung habe ich nicht.

    Auch die Stats mancher Gamer sind einfach unfassbar. Die rennen wie wild durch die Map, haben aber ein K/D von z.B. 40/4. Leute, wie bitte schafft man das in so einem Gewusel nicht getroffen zu werden? Einer trifft immer und wenn man jemanden aufs Korn nimmt und diesen tötet, hat dich schon ein anderer aufs Korn genommen. Das ist auch gut so und macht ein Schlacht aus aber wo bitte haben diejenigen ihre mobile Mauer her? Habe ich was verpasst? Wehe ich renne mal kreuz und quer über die Map, dann ist aber ganz vorbei.

    Meine Vorschläge wären z.B.

    Bei Beschuss:

    Das Sichtfeld wird immer dunkler, von mir aus auch rötlich. Natürlich bei Hit und nach Dauer der Hits.
    Man wird langsamer bei Schaden evtl. ab 50% kann man nicht mehr rennen ab 80% liegt man automatisch und kann nur noch im liegen agieren.

    Nahkampf

    Auch hier. Wenn ich jemand mit einem Beil oder sonst etwas von hinten schlage, wieso ist das nicht zu 100% tödlich?
    Auch hier sofortiger tot und nicht wie von vorne die Chance auf Ausweichen. Habe das jetzt schon so oft gehabt, dass ich einen Kill schon innerlich gezählt habe und von hinten zugeschlagen habe und es machte nur leise Puff und 60% Schaden und der dreht sich um und knallt mich ab oder erschlägt mich. Häää?

    Kopfschüsse egal aus welcher Waffe sollten generell tödlich sein und nicht halb tot. Was soll das bitte? Ich kenne keine Nachrichten bei denen Kopfgeschossene noch herumrennen und weiter töten.

    Auch die automatische Heilung könnte ab einen bestimmten Wert länger Dauern. Es kann ruhig schneller gehen wenn man noch über 50% hat um aktiv am Kampf teil zu nehmen aber unter 50% sollte es länger dauern. Damit bleibt auch mal die Chance jemanden in seiner Deckung auf zu suchen um ihn den Rest zu geben, wenn man es schafft ;-). Natürlich unabhängig vom Sani, wo es logischerweise fix geht.







    1. Battlefield ist keine Simulation, von wegen Fleischwunde und so. Ich stehen nach einer Granate durch ne Spritze auch direkt wieder auf oder was ?
    2. Das man 20 Jahre spielt bedeutet nicht zwangsläufig das man gut ist. Wenn man soviel Erfahrung hat sollte man wissen wie es manchmal läuft. Ohne dich angreifen zu wollen aber deine K/D bei BF 3 sieht auch nicht sonderlich so aus als hättest du viele 2 Kämpfe gewonnen. Sry aber wenn jemand schreibt das er nur gekillt wird und in anderen Spielen nicht besser war kann ich das nicht ernst nehmen

    Klar kommt es auch mal zu Fehlern aber direkt zu sagen "Die Gegner waren nicht besser als ich, sondern das spiel ist schlecht programmiert kann es auch nicht sein.
    Endlich kommt mal nach langer Zeit ein Spiel raus das nicht völlig verbuggt ist und trotzdem meckern se alle.
  • oldspunk
    116 postsMember, Battlefield 1 Member
    Mausempfindlichkeit 3% 800 dpi raw input ein; spiele auf nem großen mauspad.

    bin 56 Jahre alt und mir macht das Spiels sehr, sehr viel Spaß. Wen ihr älter seid, warum dann gegen 20 jährige in den infight: no chance. Mein Sohm ist 18 und wir haben vor 2 JAhren mit csgo angefangen. Nach 3 Monaten war er beser als ich. ich habe gegen ihn null, null Chancen.

    Wie ist es mir gegangen bei BF: am Anfang sterbe ich nur, war überfordert mit den ganzen infos. Inzwischen ist es viel besser. KD zwischen 0.5 und 1.5, je nch dem. Versuche immer teamdienlich zu spielsn, oft medic oder supporter. Spiels oft mit 2-4 Leuten, die ich kenne, einer 18 (Sohnemann), einer Mitte 20, einer 40 usw. Klappt gut: wir sprechen, wir geben calls, alles gut.

    Auf haercore freue ich mich, das wird ein ganz anders Spiel, weil friendly fire on ist.

    HAb selten Tode, wo ich nicht nachvollziehen kann, wieso ich tod bin.
  • frontal2006
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016
    @Alcatraz3131

    Ich habe BF3 gar nicht richtig gespielt, dass sieht man doch schon am Level. Ich bin direkt auf BF4 gegangen und bin da 140. Aber interessant, dass Du K/D suchst, bestätigt doch sehr meine Theorie K/D ist alles und egal wie. Zudem habe ich überhaupt nicht vom Programmieren gesprochen. Also wieso behauptest Du das?
    Ich merke schon. Jeder wirft immer ein kleines Stück hinzu und nachher weiß keiner mehr worum es ging. Hauptsache Senf dazu gegeben.

    Lies bitte den Thread richtig.

    @kriegsZerberus

    Ich denke das DEIN Vergleich hinkt. Man kann immer irgendwo jemanden erwischen, Man muss aber erst mal dran kommen und natürlich ist ein Auto kein Bunker, also was für ein Vergleich ist das bitte? Deckung ist das a und o. Ich weiß nicht wo Du gedient hast. Als Vertreter? ;) Deckung im Militär ist fast immer die Teildeckung eines Soldaten. Soviel Deckung wie nötig, so wenig, dass seine Waffe voll einsetzbar ist.
    Aber das Thema gehört nicht zum weiteren Verlauf und ist OffTopic

  • Alcatraz3131
    21 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    @frontal2006

    Ich beachte die K/D weil du genau diese ansprichst.
    Wenn du sagen würdest ich bekomme keine geheilt oder kein Fahrzeug repariert wäre das richtig. Aber du bemängel das verhalten im Zweikampf und das du immer schnell stirbst. Das sieht man in der K/D oder nicht?

    Zu dem programmieren, Balancing gehört ein stück weit auch zum Programmieren oder war in meinem post so gemeint.
  • frontal2006
    12 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Oktober 2016
    Alcatraz3131 schrieb: »
    @frontal2006

    Ich beachte die K/D weil du genau diese ansprichst.
    Wenn du sagen würdest ich bekomme keine geheilt oder kein Fahrzeug repariert wäre das richtig. Aber du bemängel das verhalten im Zweikampf und das du immer schnell stirbst. Das sieht man in der K/D oder nicht?

    Zu dem programmieren, Balancing gehört ein stück weit auch zum Programmieren oder war in meinem post so gemeint.

    Nein, falsch.
    Ich bemängle das NICHT treffen im Nahkampf mit z.B. MG und Büchsen, wie auch andere. Ich liege da ja nicht alleine mit meiner Meinung.
    Die K/D war darauf bezogen, dass manche mit z.B. 40/4 rum laufen. Bitte lesen!
    Zudem habe ich immer BF4 erwähnt. Du suchst in BF3 nach der K/D, wenn diese überhaupt nötig ist um das Problem zu lösen.

    Sry, dass hat so eine Art an sich, als wenn ein Vorbestrafter kommt und braucht Hilfe oder äußert etwas und man schaut erst in seiner Akte nach und beurteilt dann seine Meinung. :(
  • Reeeeeek__Medaia
    330 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    40-4 nix besonderes gewesen in bf4 zb :D konnte jeder mit bisschen skill
  • Donidon
    1672 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Keine Ahnung was du für ein Spiel spielst, aber in BF1 rennst du nicht mal so über die Wiese.
    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • ruegen1
    212 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Vielleicht sind die sniper bisschen hart an der Grenze, aber der Rest haut hin^^
  • klabauter89
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    ich habe nur den satz gelesen, es läge nicht an euch, sondern am spiel und der technik des spiels.

    die patchpolitik von spielherstellern wird oft kritisiert, man würde unfertige spiele auf den merkt bringen und so. die spieler selbst aber erwarten dadurch auch, dass man das spiel so macht, bis alle zufreiden sind, was nie passieren wird. da kommen argumente wie "das muss raus, das kann ja niemand gut finden" und da es trotzdem drin bleibt meckert man rum bis es totgepatcht wird und spieler, die das anderes gesehen haben, das spiel schlechter finden.

    hat auch was mit ego zu tun, gerade bei mp shootern. ist man tot und stirbt öfter ist man schlecht. aber man ist doch eigentlich gar kein schlechter spieler. dann ist ein teil der gegner besser oder sie sind cheater, nutzen no skill irgendwas, das spiel ist falsch programmiert.

    aber ein kung fu kämpfer trainiert sein leben lang und ist längst alt, wenn er wirklich gut wird in seiner kunst. ist nun kung fu eine schlecht entwickelte kampfkunst und sollte gegen einmal mit schrotflinte reinhalten ausgetauscht werden weil ein nicht kung fu mann gegen kung fu keine chance hat?

    Selbstverständlich kriegst du das nie hin das alle zufrieden sind aber erklär mir doch mal wie es sein kann das ich diese Probleme seit BF3 habe?? Bei BF4 war es noch massiver und bei BF1 seh ich fast keine Große Änderung was Trefferverhalten angeht. Wie kann es sein das ich mit einer Panzergranate auf 2 Leute schieße und gerade mal ein paar Hits angezeigt bekomme. Das war und ist aktuell nicht die Ausnahme sondern ebenfalls die Regel. Und wenn es nicht an der Programmierung liegt woran dann?? Sicher ich schieße auch mal daneben oder nicht 100 % in die goldene Mitte (Oberkörper/Kopf) aber ich rege mich darüber nicht auf ich rege mich darüber auf wenn ich sehe die Kugel bzw. die Granate hat gesesssen. Da kann mir keiner sagen das des am sogenannten Skill liegt! Hier muss es dann einfach andere Gründe geben wenn du noch andere Gründe kennst außer Skill dann zähle mir diese bitte mal auf
  • UnX_JDM
    8 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Einfach mal auf den Kopf zielen dann fällt der Gegner auch... -.-
  • klabauter89
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    UnX_JDM schrieb: »
    Einfach mal auf den Kopf zielen dann fällt der Gegner auch... -.-

    Ich glaub weniger dran das du das immer schaffst vorallem wenn der Gegner sich bewegt aber zu deiner Info selbst das klappt meistens nicht selbst wenn ich den Gegner dort treffe;)
  • Deloop007
    6 postsMember, Battlefield 1 Member
    Spielt den Müll noch jemand :p
  • Dic3ptor
    24 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    UnX_JDM schrieb: »
    Einfach mal auf den Kopf zielen dann fällt der Gegner auch... -.-

    HAHA du Held, auch das klappt nicht bei der Hitreg.
    Sniper Headshot 2 mal hintereinander und was war 75 DMG. Gegner dreht sich rum zack one hit Pistol und ich lag im dreck.

    Vor allem aber ist das Game hacker überhäuft. Im Minuten tackt werden da Spieler gebannt und das sind nur die mit dem 0815 freehack.
    Die die nen gescheiten privat hack gekauft haben werden auch von Fairfight nicht entdeckt.
    Wenn ich dann sehe das da Leute 70:1 stehen da weis man schon was es geschlagen hat.
    Ich habe in einer Woche BF1 mehr hacker gesehen als bei BO3 oder CS:GO in einem Jahr!
Diese Diskussion wurde geschlossen.