Gibt es eine spielbare Shotgun?

Kommentare

  • Skav-552
    5871 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich steh ja auf alles mit Slug bzw Kugel Munition

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • BMW335iXDRIVE
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Ich steh ja auf alles mit Slug bzw Kugel Munition

    Dann freu dich auf die neue Flinte, die mit dem DLC kommt!
    Die Slug-Version spielt sich schon in der CTE richtig böse, geiles Teil.
  • chaotium
    115 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Shotguns auf engen Maps wie Wald der Argonen oder Fort Vaux und der Gegner hat meistens nichts zu lachen.
    Besucht uns auf dem PC Community Deutschland. Rund um dem Bereich PC / Konsole und co. https://discord.gg/3FETFAp
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    xtrame97 schrieb: »
    Shotguns auf engen Maps wie Wald der Argonen oder Fort Vaux und der Gegner hat meistens nichts zu lachen.

    Doch und zwar über Spieler, die ne Shotgun nutzen vllt sogar müssen.
  • Urbanstyle87
    860 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Arr0gate Na, na. Wie viele schon geschrieben haben hat die Pumpe schon ihre daseinsberechtigung. Und ehrlich gesagt nutz ich sie auf besagten Maps auch immer mal wieder recht gerne, weils zum einen witzig ist und zum anderen nichts nervigeres fürs Gegnerteam gibt. Und wenn die meinen sie können wieder Granatenspam und Hellriegel abziehen dann gibts halt ne Ladung Schrot ins Gesicht. Außerdem muss man mit den Dingern auch umgehen können, wie viele hier auch schon geschrieben haben. Ich hab genügend Kollegen die sich massiv über shotguns beschweren und was es doch für ne n00b-waffe sei. Wenn sie dann aber selber mal eine nutzen bekommen sie nichts gebacken und regen sich kontinuierlich drüber auf warum der typ nicht tod ist nachdem sie auf ihn geschossen haben xD
    Movement und richtiger Einsatz müssen bei den Dingern auf jeden Fall gelernt sein, sonst bist du nur Kanonenfutter...

  • BretderPit
    224 postsMember, Battlefield 1 Member
    na mit Autoaim ist es ja nun kein richtiges Können...die meißten die sich darüber aufregen, spielen garantiert am PC
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich halte von Waffen, die die Möglichkeit besitzen Onehits zu verteilen, abseits vom Hardcoremodus, überhaupt nichts . Gut im Gegensatz zur Späherwaffen muss man relativ nah ran, aber dennoch bleibt da ein fader Beigeschmack .
  • Skav-552
    5871 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    BretderPit schrieb: »
    na mit Autoaim ist es ja nun kein richtiges Können...die meißten die sich darüber aufregen, spielen garantiert am PC

    Du meinst so ohne Aimbot muss man tatsächlich noch ein Ziel treffen können

    Naja ich finde die Dinger aber auch auf PC unverhältnismäßig stark hält mich aber nicht davon ab sowas zu nutzen und zu BF4 hat sich auch nicht viel verändert
    Aber das man mit ner Schrotze sogar schneller ist als mit ner Automatiko ist etwas das ich gut finde ^^

    Ansonsten spiele ich sie aber recht wenig
    schon alleine weil ich den Sturmsoldaten ungerne spiel




    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Urbanstyle87
    860 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    BretderPit schrieb: »
    na mit Autoaim ist es ja nun kein richtiges Können...die meißten die sich darüber aufregen, spielen garantiert am PC

    Naja, autoaim ist lächerlich, egal mit welcher Waffe... Da gehn mir die Infantriesniper aber soviel mehr auf den Sack xD
    Gott sei dank spiele ich ohne autoaim :tongue:

    Aber warum sich gerade PC´ler über shotguns aufregen sollten versteh ich nicht ^^
  • Destrcr1987
    355 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wenn ich das höhere wie die sich gegenseitig beweih räuchern.

    Mit Shotguns muss man nix können außer 2 m daneben zielen.

    Zielen muss man nur mit der Kugel Version die eh keiner spielt.

    Ich hatte teils ne 4KD wo ich die Dinger gespielt habe.Grob anvisieren abdrücken und tot.

    Teabagger statt Wiederbeleber
  • BretderPit
    224 postsMember, Battlefield 1 Member
    Im großen und ganzen ist doch alles ausgeglichen,mich stört nur das sie auf weiter Entfernung noch Hits schaffen, ab 10m dürften gerade mal nur 2-3 Schrotkugel treffen.
  • Urbanstyle87
    860 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @destrcr1987 Oh man, lass doch einfach deine dummen Kommentare wenn du keine ahnung hast. Du hast 54 shotgun kills und willst hier wieder allen erzählen wie die Dinger funktionieren. Wenn du bei der Pumpe nicht mittig aufm Körper bist, geht die hälfte vom Schrot vorbei und du hast bei weitem kein One-Shot mehr. Aus dem Grund ist es auch nicht möglich auf über 3m nen Headshot Oneshot zu verpassen... nicht mahl annähernd (<20hp).
    Das die Dinger in den richtigen Händen ne Wucht sind ist sicher, aber so wenig Leute wie die spielen zeigt einem schon das es die meisten eben nicht hinbekommen.
    Und gratulation zu deiner 4er k/d. Ich hoffe du bist jetzt nicht überrascht wenn ich dir sage dass das mit allen Waffen geht xD
    Aber du bist doch auch der Typ der immer unter den Top 5 ist mit 900pkt/min.... von daher auch nicht verwunderlich das du jetzt noch der kerl bist der 4er k/d's hinlegt und dadurch fast die 1er k/d erreicht hat. Lol.
    Wenn man keine Ahnung hat einfach mal..... Ohne spaß ^^
  • BMW335iXDRIVE
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also mit den Flinten stimmt in letzter Zeit irgendwie was nicht.
    Letztens die Hellfighter Trench Gun und die Sjögren gespielt. Bei beiden hatte öfter das Problem, dass Treffer nicht gezählt wurden.
    Nur bei der Modell 10A scheint alles ok.
  • knoedel2
    629 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ist eben auch Map abhängig. Auf argonnen oder ähnlichem sind die Dinger schon sehr stark. Ist ja auch logisch, starke closerange Waffen dominieren auch cq Maps. Auf Sinai, faw o.ä. brauchst dann schon gutes movemente und Map Verständnis um mit der shotgun was zu reisen.
    Es frustriert eben allgemein durch ne one Hit Waffe zu sterben, sei es sniper oder shotgun, weil man eben keine Zeit hat zu reagieren.
    Sowas nervt halt. Macht aber die Waffe deswegen nicht zu stark in meinen Augen. Ich mein wer mal ein bisschen mit den Dinger gespielt hat merkt ja schnell wie dumm man da stehst wenn der erste Schuss nicht sitzt. Spieler mit guten aim können damit auf engen Maps enorm abgehen, mit schlechtem aim kann es auch schnell frustrieren.

    Zur Range gab es mal ein Video von ekwah mit der Model10 Hunter, und da sah das ganze schon krass aus. Allerdings hab ich im Spiel nie das Gefühl auf unfair weiten Distanzen von ner shotgun geholt zu werden. (Von slug abgesehen, aber die ist ja auch dafür da). Und das zählt für mich einfach mehr als irgendwelche theoretischen Range werte.
    Und wie @Urbanstyle87 schon sagt. Wenn die Dinger wirklich so übertrieben stark wären würden sie doch viel mehr gespielt werden. Oder meint ihr ernsthaft die bf Comuntiy hat jetzt plötzlich schlechtes Gefühl die Waffen zu spielen weil sie zu stark sind? :D
    Selbst auf argonnen oder vaux seh ich kaum Schrotflinten und auf anderen Maps ist es eher erfrischend neu mal durch ne Pumpe zu sterben als durch ne hellriegel.
  • BretderPit
    224 postsMember, Battlefield 1 Member
    @ekwah, der soll ja mit 400dpi spielen, ich frage mich wie man sich so schnell drehen kann ;) ich loose mit so wenig dpi und komme nie dem Gegner hinterher...
  • Destrcr1987
    355 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Kein Wunder das das Spiel so is wie es ist :D :D :D
    Teabagger statt Wiederbeleber
  • BMW335iXDRIVE
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2017
    BretderPit schrieb: »
    @ekwah, der soll ja mit 400dpi spielen, ich frage mich wie man sich so schnell drehen kann ;) ich loose mit so wenig dpi und komme nie dem Gegner hinterher...

    Warum nehmt ihr eigentlich immer dieses schreiende Kind als Referenz?
    Gibt doch auch genug gute, seriöse Youtuber.
  • Urbanstyle87
    860 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2017
    @BMW335iXDRIVE Jop, genau das ist mir auch aufgefallen, also das mit den Pumpen, nicht das mit Ekwah xD

    @knoedel2 One-shot Waffen sind sicherlich ziemlich nervig wenn man davon geholt wird. Aber bei shotguns ist die Range so nah das man die Steps vom Gegener auf jeden Fall schon hören musst. Wenn man dann noch überrascht ist, ist man eben selber Schuld. Passiert immer wieder, aber wenn man ihn hört kann man ne Pumpe ja auch ziemlich gut ausmoven. Von daher passt das schon alles ganz gut. Das Ekwah Video ist übrigens noch vom Anfang. Die Model 10a hat gerade zu Beginn ne viel zu große Range gehabt, das wurd aber gepatched. Inzwischen ist die Range in meinen Augen ganz vernünftig.

    @BretderPit In keinem Shooter sollte man mit ner hohen dpi spielen. 400 klingt vollkommen vernünftig. Die Schnelligkeit stellst du dann über die Spieleinstellungen ein. Aber ich habe auch in keinem Spiel mehr als 400 und könnte mich rein theoretisch schneller drehen als mir lieb ist.
  • BretderPit
    224 postsMember, Battlefield 1 Member
    also 400dpi und ingame dann 40 oder so ;)
  • Aurkonungr
    1107 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Das die pcler sich über die shotguns aufregen ist genauso oft wie die, die sich über einen Spieler aufregen, der besser als die ist. Natürlich wird derjenige als cheater beschimpft.

    Der Grund dafür (denke ich mir) liegt daran, das die pcler davon eher betroffen sind, da mit der Maus ein schnelleres movement ist. Der eine spielt mit 6000dpi und holt selbst den hinter ihm schnell, der andere hat eine von 2000 und meint dann, das es nicht sein kann, das er so schnell ist, das muss ein aimbot sein etc.

    Darum regen sich die Leute auch über die shotgun so massiv auf, weil gekonnte Spieler damit gut unterwegs sind(wir ziehen die steuerungseinstellung mal mit rein) und schlechtere im Nachteil sind.
    Auf der Konsole ist jeder im movement etwa gleich schnell (da kannst keine Maus mit mehr dpi verwenden, da haste ja deinen Controller).
    Da weiß man woran es am Ende auch liegt.

    Am PC macht die Unterschiedliche Hardware den Grund überwiegend aus. Und da misst der Spieler dann das Verhalten des Gegenübers an sich selbst und seiner Hardware.

    Nach dem motto:
    Ey ich zocke flüssig auf 4K ich kann nur besser als er sein.

    Während er mit einer Maus aus den 90ern zockt.

    So sehe ich das zumindest.

    Und zugegeben, ich habe mich anfangs auch über all dies aufgeregt und wünsche mir dennoch einen gewissen nerf der Waffe.
    Aber das shotgun Problem ist nicht mehr so extrem wie es am Anfang war, das beläuft sich überwiegend auf zwei maps mittlerweile.
    Und ich spiele die M97 auch mal gerne dort.

    Nicht nur weil die doch recht gut ist, sondern damit ich vielleicht genauso schnell die anderen töte wie die mich auch können.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!