Momente die wirklich JEDER in Battlefield kennt ^^

Kommentare

  • BMW335iXDRIVE
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der Moment, wo mich das Spiel noch positiv überraschen tut.
    Bei der aktuellen Revision gibt es einen legendären Skin für die Ribeyrolles.
    Auch der einzige, der mich da interessiert, da ich die Waffe gerne spiele und ich überhaupt keinen Skin dafür habe.
    Die anderen legendären Skins hatte ich schon(ausser der Lebel) oder sind unmöglich zu bekommen(Fahrzeug-Skins).
    Also kaufe ich auf gut Glück ein legendäres BP und... ziehe den Ribeyrolles-Skin!

    Damit noch nicht genug: kurz vor Feierabend kaufte ich mir dann noch ein verbessertes BP, um vielleicht ein blauen Panzer-Skin zu erhalten.
    Ich öffne es und.... ziehe den legendären Skin für die Lebel.
    Wirklich mal ein netter Zufall.
  • NichtsNuts
    97 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Juni 2017
    der Moment wo ich denke da liegt nur ein toter gegner und plötlich killt der mich
    im kampf um leben und Tod sollte man jede waffe anwenden mit einer unbenutzten waffe in der Hand zu sterben ist sinnlos
  • KastBeer
    178 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Der Moment wo du von deinem Squadleader einen Befehl über das Schnellmenü verlangst weil der Vollidiot weder befiehlt noch ein Ziel vorgibt - und dich dieser jemand dann aus dem Squad wirft.

    Der Moment wo du scheinbar eine der Runden deines Lebens zockst und dann der Server gekillt wird wegen "Neues Update vorhanden. Jetzt laden?"
    Carpe Diem
  • Beljiah
    5601 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @KastBeer
    das mache ich aber auch (aus dem Squad werfen)

    oft ist es nämlich so,.. der "hansel" steht bei B obwohl 4/5 des Squads bei A sind und die flagge cappen
    naja,.. er hat dann nix besseres zu tun als "Befehl anfordern" zu spammen & das nervt

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • PvtPowler0815
    102 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Wenn man seiner Aufgabe als Squadleader so gut es geht nachkommt (manchmal hat man schlicht keine Zeit für neue Befehle), nervt es wirklich tierisch wenn einer dauernd trotzdem nach Befehlen fragt. Der wird dann rausgeworfen.
    Beim Spiel mit Randoms stürtze ich zu 90% den Leader wenn ich in ein Squad gehe, wegen dessen Inkompetenz. Am Teamplay ändert das aber meistens wenig....
  • Beljiah
    5601 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @PvtPowler0815

    jup...
    wenn man mit Clanmates spielt,.. der Trupp aber nicht voll ist,.. kommen aber oft auch "Templay.bereite" Spieler in den Trupp (ausser es läuft ein Boost)
    da seh ich dann auch kein Problem,.. auch wenn man kein Truppleader ist


    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    @PvtPowler0815

    Bei uns hättest du auch direkt nen Freiflug aus dem Squad bekommen. Und das völlig zurecht. Wenn du gerade in ein Sqaud gekommen bist mit welcher Berechtigung erlaubst du dir zu beurteilen ob der Leader gerade eben keinen Befehl gegeben hat oder generell?
    Und vorallem wie handhabst du es wenn du in ein Squad kommst in dem mehere Clanleute sind, selbst wenn da keine Befehle gegeben werden? Meuterst du da auch?
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
  • KastBeer
    178 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Beljiah
    Jiouh, kann das verstehen. Dann ist die Funktion ja auch sinnvoll. Aber: gar nix machen und nur Squadleader sein... und dann Leute kicken -> dumm.

    Offtopic (sorry)
    Ich weiß nicht wie es euch geht, aber nach zig Stunden und Level Max macht mir BF1 immer noch immensen Spaß! Mittlerweile treffe ich sogar Spieler deren Name ich bereits aus längst vergangenen Zockerrunden kenne... Goil
    Carpe Diem
  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    @KastBeer ,

    mir geht es auch so. Bf1 macht ohne Ende Spaß! Ich habe auch etliche Leute aus Bf2 Zeiten wiedergefunden (2015 wurde mein Origin gehackt und alle alten Freunde gelöscht - ok, habe eh CSGO in der Zeit gezockt^^). Und durch Bf1 habe ich soooo viele wiedergefunden.. Ich freue mich wirklich tierisch darüber, da sind 12 Jahre alte Bekanntschaften bei.. :D
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Juni 2017
    KastBeer schrieb: »
    @Beljiah
    Jiouh, kann das verstehen. Dann ist die Funktion ja auch sinnvoll. Aber: gar nix machen und nur Squadleader sein... und dann Leute kicken -> dumm.

    Offtopic (sorry)
    Ich weiß nicht wie es euch geht, aber nach zig Stunden und Level Max macht mir BF1 immer noch immensen Spaß! Mittlerweile treffe ich sogar Spieler deren Name ich bereits aus längst vergangenen Zockerrunden kenne... Goil

    Es gibt ja keine Gesetze oder Regeln die das verbieten. Wenn ich jemand die ganze Zeit campen sehe, darf er das offiziell vom Spiel, aber ich kicke ihn trotzdem aus meinem Squad . Wenn mir persönlich irgendein Spielstil nicht passt, kicke ich ihn aus dem Squad und daran kann niemand was tun, außer mir seine Meinung/Unmut mitteilen. Gestern hab ich jemand aus mein Squad geschmissen, weil er keine Muni hatte ( hab längere Zeit gewartet) . Allerdings laufe ich auch längere Wege oder begebe mich mehr in Gefahr,zum rezzen für Squadmember, die mitziehen, was ich bei Randoms eher selten tue. Was ich damit sagen möchte, man kann Leute ausm Squad kicken, nur weil einem der Name nicht gefällt.
  • NichtsNuts
    97 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Juni 2017
    der Moment wo ich den mörser auspacke und plötzlich im boden verschwinde.
    im kampf um leben und Tod sollte man jede waffe anwenden mit einer unbenutzten waffe in der Hand zu sterben ist sinnlos
  • KastBeer
    178 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Arr0gate
    [...] jemand kicken weil er keine Munition oder SanKram bereit stellt? Widerstrebt mir. Viele kapieren das (vorerst) nicht, oder es dauert bis Du einem "befiehlst" und der erkennt

    Ich persönlich bin froh über jeden, der im Squad ist, egal ob "camper" oder voll Pulle
    Ich kann spawnen, bin froh nicht direkt erschossen zu werden, und weiter
    Carpe Diem
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    KastBeer schrieb: »
    @Arr0gate
    [...] jemand kicken weil er keine Munition oder SanKram bereit stellt? Widerstrebt mir. Viele kapieren das (vorerst) nicht, oder es dauert bis Du einem "befiehlst" und der erkennt

    Ich persönlich bin froh über jeden, der im Squad ist, egal ob "camper" oder voll Pulle
    Ich kann spawnen, bin froh nicht direkt erschossen zu werden, und weiter

    Mein Squad, meine Regeln . Zumindest sehe ich das so . Ist ja jeder freiwillig drin und ich erwarte ja nichts Unmenschliches, außer etwas Teamplay . Muss ja jeder für sich entscheiden .
  • XYirgendwas
    231 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Dieser Moment, wenn du nach einer heftigen Auseinandersetzung mit einem oder mehreren Gegner hattest, knapp überlebt hast und mit deinen letzten % Leben panisch nach einer Deckung zum regenerieren suchst, findest und verkrichst. Dann, wenn du gerade versuchst deine Glücksgefühle zu verarbeiten, siehst du das Symbol eine Granate am Horizont auftauchen, der immer größer wird, der förmlich magisch von dir angezogen ist, und natürlich in deiner Nähe landet und hoch geht.
    Passiert öfters als es sollte :|
  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet Juni 2017
    KastBeer schrieb: »
    @Arr0gate
    [...] jemand kicken weil er keine Munition oder SanKram bereit stellt? Widerstrebt mir. Viele kapieren das (vorerst) nicht, oder es dauert bis Du einem "befiehlst" und der erkennt

    Ich persönlich bin froh über jeden, der im Squad ist, egal ob "camper" oder voll Pulle
    Ich kann spawnen, bin froh nicht direkt erschossen zu werden, und weiter

    Wie kicken z.B. rigeros Sniper aus dem Sqaud (außer die die mitlaufen und uns mit Flairs versorgen - aber die sind ja doch eher selten). Sturmsoldaten fliegen sobald sie ihr eigenes Ding machen. Medics und Versorger bleiben in der Regel wie von Geisterhand zuverlässig beim Sqaud. Ob es da etwa einen kausalen Zusammenhang gibt zwischen gespielter Klasse und Teamfähigkeit?!?!?

    Also kurzum, es ist nicht nur legitim sein Sqaud von nutzlosen Randoms zu säubern (und ja der Sqaudleader entscheidet was nutzlos ist) sondern auch teilweise unabdingbar wenn man ein gutes Sqaud haben möchte.
    Post edited by Mr-M4gOo on
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
  • Beljiah
    5601 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Mr-M4gOo
    @KastBeer

    Außerdem fördert es den eigenen Spielspaß
    warum mit einem "nichtsnuts" ärgern,.. wenn dafür ein "kompetenterer" kommen kann

    wenn ich mit Randoms spiele,.. hab ich ja an sich schon "wenig" Erwartungen
    aber ein Squadmate der sein eigenes Ding durchzieht,.. den brauch ich nicht
    & wenn ich nen Booster anhab,.. muss jeder ausm Squad auch was dafür Tun
    und da kick ich dann auch die,.. die dann nicht beim trupp bleiben (im übertragenem Sinne)
    was nützt mir ein "Sniper" der am *pfui* der welt camped und den Booster nur für seine Zwecke ausnutzt,.. das ding heist ja nicht umsonst "Trupp-Booster"

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • PvtPowler0815
    102 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Mr-M4gOo schrieb: »
    @PvtPowler0815

    Bei uns hättest du auch direkt nen Freiflug aus dem Squad bekommen. Und das völlig zurecht. Wenn du gerade in ein Sqaud gekommen bist mit welcher Berechtigung erlaubst du dir zu beurteilen ob der Leader gerade eben keinen Befehl gegeben hat oder generell?
    Und vorallem wie handhabst du es wenn du in ein Squad kommst in dem mehere Clanleute sind, selbst wenn da keine Befehle gegeben werden? Meuterst du da auch?

    Es ist wohl ein Unterschied ob man einmal "freundlich" um Befehle anfragt oder es ununterbrochen tut. Bei Random Squads führt das eben in 90% der Fälle dazu, dass man Squadleader wird.
    Wenn Clanmember in einem Squad sind ist es was ganz anderes. Da gehe ich sowieso von besserem Teamplay aus, was die (ich nenne es man teamplayfördernden-) Befehle des Squadleader eher weniger wichtig macht. Wenn dann aber nach einiger Zeit keine Befehle kommen, frage ich auch bei einem Clansquad mal eben freunlich um Befehle an.
  • Skav-552
    5590 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Meisten frage ich einmal nach Befehlen spiele ein bisschen weiter frage nochmal warte wieder ein bisschen und Spam dann einmal die Msg Box voll ...
    In der Regel kann man aber sagen das derjenige der beim ersten mal nicht drauf reagiert das garnich tut ...

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Hamsi_AT
    260 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Juni 2017
    Wenn du gefühlt Ewigkeiten damit verbringst endlich das PTFO voran zu treiben und zu erreichen, du dir wie ein Trottel vorkommst, weil nichts weiter geht und weil du glaubst du bist der einzige hier der überhaupt etwas voran bringt, du dann weit hinten neu spawnst und wenn du wieder vorne bist, PTFO erreicht ist und in dir das Gefühl hochkommt, das ev. ICH das "Problem" war.... :-)
  • Mr-M4gOo
    696 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    PvtPowler0815 schrieb: »
    Es ist wohl ein Unterschied ob man einmal "freundlich" um Befehle anfragt oder es ununterbrochen tut. Bei Random Squads führt das eben in 90% der Fälle dazu, dass man Squadleader wird.
    Wenn Clanmember in einem Squad sind ist es was ganz anderes. Da gehe ich sowieso von besserem Teamplay aus, was die (ich nenne es man teamplayfördernden-) Befehle des Squadleader eher weniger wichtig macht. Wenn dann aber nach einiger Zeit keine Befehle kommen, frage ich auch bei einem Clansquad mal eben freunlich um Befehle an.

    Wie fordert denn man freundlich Befehle an? o.O
    Ich bin der Meinung dass es sich absolut nicht gehört in einem Sqaud wo offensichtlich mehere Leute zusammen spielen (am Clantag zu erkennen) befehle anzufordern (wäre kein Problem wenn es nicht auf eine Meuterei hinauslaufen würde).

    Aber hey, da es immer schlimmer wurde sind unsere Squads inzwischen immer zu. Ich kann auf Randoms verzichten.
    www.team-of-destination.com

    Youtube - Mr-M4gOo

    Bei Langeweile hier klicken
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!