Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Frusttherapie (kotzt euch mal so richtig aus!)

Kommentare

  • OberstLanda
    165 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also ich habe bewusst nicht mehr gespielt.Gründe: origin ist der letzte Müll.auch bei mir steht nur noch details und kann nicht spielen.Was für ne frechheit von EA.Desweiteren sind mir cheater aufgefallen im spiel.Aber da erzähl ich bestimmt nichts neues.Und EA ist es *pfui* egal.Ich werde nur noch ab und zu Bf1 spielen.Für mich hat sich das mit dem Verein EA erledigt.Ich bezahle nichts mehr für so einen verkorksten mist.Sorry EA ihr seid *pfui*.
  • Deathmetalgerman
    322 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Es mag ja Sniper geben die gut sind, auch hier Anwesende und die auf Flaggen gehen, aber das ist klar die Ausnahme . Staryoutubeuser Levelcap-Supersniper ist dann auch wieder so ein Kandidat, der seinen BF Namen so verschleiert, das man seine Stats schlecht finden kann. Bei Youtube ein Star, jedes Video mehrere Millionen Views, dort sieht es so aus, als wenn er dauernd jede Runde ein 15er Streak schaffte und sogar auf Flaggen geht. Wenn man denn mal sein Profil gefunden hat, was nicht leicht ist, hat er kaum Flaggen geholt und für diese dauernden Videostreaks eine eher schlechte KD von 2,48. Der Mann kann sehr gut abfarmen, sein Team hilf ihm auch gut dabei und holt ihn wieder und er ist recht treffsicher. Ich würde aber gern mal sehen, wie er als Sniper eine Flagge einnimmt, bevorzugt sogar allein und wie er dann mit seinen "Langwaffen" aus kürzerer Distanz sich verteidigt, daher nimmt er auch kaum Flaggen ein, bis auf die ersten Beiden Sicherheitsflaggen. Abfarmen aus sicherer Distanz und die Laufwege der Gegner kreuzen kann jeder, bei ihm sieht man auch wieder klar, es geht nur um Kills. Schlimm das viele Youtubestars mit vielen Kills das nicht mitbekommen und nicht wirklich objektiv spielen. Diese User werden immer wieder als Götter beschrieben. Meiner Meinung nach ist es viel schwerer allein oder mit wenig Leuten eine Flagge zu holen, als aus sicherer Entfernung irgendetwas zu verteidigen. Solche Spieler können zwar gut sein um den Gegner einzuschüchtern, aber das läuft nicht immer, wenn das andere Teams über viele Sanis verfügt. Gestern hatte ich auch zwei Sniper im Squad, die Mehrzahl trifft auch gar nichts, auch nicht wenn Leute markiert sind und sich sogar auf sie auf einer Ebene zubewegen. Da muss man als Sniper schon ziemlich schlecht sein, den Assault nicht zu erwischen. Den Gegner habe ich dann sogar knapp vor ihm stehend mit der M1907 SL Trench auf mittlere Entfernung erwischt und ich baller gern daneben. Ich verstehe auch nicht, warum soviele schlechte Spieler Sniper spielen, das ist doch deutlich schwerer Gegner abzuknallen, als wenn man mit der Hellriegel aggressiv draufgeht ? Möglicherweise fühlen sich die schlechten Spieler als Sniper dank der großen Entfernung als sicher. PS: eine der neuen Maps (Achi Baba) ist auch wieder so eine Snipermap, da gehen auch wenige Spieler auf Flaggen, die andere neue Map ist wenigstens ganz nett mit den Booten. Im Kreuzer kann man richtig schön spotten und die Sniper so markieren bis ganz hoch auf den Berg, da gewinnt man leicht die Runde, wenn der Kreuzer nicht so schnell ausgeschaltet wird und das eigene Team die gespotteten Gegner auch annimmt.
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Mein Freund Glen Morangie vom Clan Signet meint dazu: "Die tun ja so als ob die anderen Klassen von den BF Leuchten bespielt werden, dabei braucht man Ballz um den Moment abzupassen Kills zu stealen."

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • vavauler
    171 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ...eine der neuen Maps (Achi Baba) ist auch wieder so eine Snipermap, da gehen auch wenige Spieler auf Flaggen,...
    Dein Ernst? Bei B/C/D steht meistens das ganze Pulk mit 20+ Mann. Da braucht man nur noch fröhlich mit dem Mörser reinlunzen und erwischt garantiert irgendwas.
  • ford_prefect79
    115 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    So einer bist du? Da kann ich dich ja gleich bei meinem nächsten Anfall hier markieren :)
  • p4rAd0X
    28 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich zweifel wirklich langsam an den meisten Spielern. Die Leute sind überall am campen...nur nicht da wo sie liegen sollten. Dieses ganze Sniperpack liegt sich in der letzten Ecke den *pfui* wund um vielleicht 5-6 Kills in der Runde zu machen. BRAVO!!!!!!
    Dass der Feind im gleichen Moment die Flaggen erobert interessiert sie einfach nicht. Ich weiß nicht ob sie es nicht verstehen wollen oder schlicht und ergreifend zu dumm dafür sind. Sollen sie doch in TDM oder so machen was sie wollen aber in einer Operation geht es darum Flaggen zu verteidigen/erobern. Fast jede Map ist für solche Typen ausgelegt. Von Anfang an waren mindestens 10 Leute aus dem Team nur am gammeln. Ich hatte gerade 7 Leute die bei Gallipoli auf dem *pfui* Schiff lagen und versucht haben paar kills abzustauben. Auf die Nachfrage warum sie das machen und ob sie nichtmal was sinnvolles tun wollen kam nur die Aussage dass man ja am Strand immer gleich stirbt...wenn ich sowas sehe kommt mir nur das kotzen. Von Beginn an hatte ich mir ein Sniperlimit gewünscht oder dass die Mechanik angepasst wird, dass es schwerer ist und nicht jder Trottel als Scout in der Ecke liegt aber irgendwie wird es mit den DLCs von Map zu Map schlimmer. Ich hoffe im nächsten BF lassen die davon wieder etwas ab. Auch wenn ich mit meinen "nur" 30 Jahren das nicht gerne sage, aber früher war es gefühlt zumindest noch um einiges besser. Camper gab es zwar auch aber was ich in Bf erlebe ist einfach nur noch lächerlich.

    So hab jetzt meinen Frust etwas abgelassen und wünsche allen ein schönes Wochenende :)
  • Gibey1312
    454 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @p4rAd0X Name ist Programm. Du hast die bessere KD und ich mehr flaggen erobert... (Zwar bissel mehr Spielzeit, aber im Verhältnis...)

    Was sagt uns das? Paar Leute sollten dringend aufhören sich selbst als maßstab zu nehmen. Vor allem wenn es nicht mal hinhaut was verzapft wird.

    Ist auch außerhalb von BF ne gute Idee ;)
  • p4rAd0X
    28 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Gibey1312 schrieb: »
    @p4rAd0X Name ist Programm. Du hast die bessere KD und ich mehr flaggen erobert... (Zwar bissel mehr Spielzeit, aber im Verhältnis...)

    Was sagt uns das? Paar Leute sollten dringend aufhören sich selbst als maßstab zu nehmen. Vor allem wenn es nicht mal hinhaut was verzapft wird.

    Ist auch außerhalb von BF ne gute Idee ;)

    Habe ich irgendwo geschrieben, dass ich am meisten Flaggen erobert habe? Nö ich denke nicht :wink:
    Trotzdem beteilige ich "vorne" an der Front und helfe so gut ich eben kann anstatt irgendwo abzugammeln.
  • Gibey1312
    454 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2017
    Och nee... Nicht noch so einer...
    p4rAd0X schrieb: »
    Trotzdem beteilige ich "vorne" an der Front und helfe so gut ich eben kann anstatt irgendwo abzugammeln.
    Auch Scouts können das.

    Mich nervts nur dass ständig Vorurteile bedient werden.
  • p4rAd0X
    28 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Gibey1312 schrieb: »
    Och nee... Nicht noch so einer...
    p4rAd0X schrieb: »
    Trotzdem beteilige ich "vorne" an der Front und helfe so gut ich eben kann anstatt irgendwo abzugammeln.
    Auch Scouts können das.

    Mich nervts nur dass ständig Vorurteile bedient werden.

    Habe ich denn das Gegenteil behauptet? Klar gibt es auch Sniper, die völlig am eskalieren sind, aber das ist leider die Seltenheit. Wenn du jetzt was anderes sagst, dann mach doch mal die Augen auf. Keine Ahnung wie auf welcher Plattform du spielst aber auf dem PC fällt es doch schon sehr stark auf, dass es nunmal die absolute Minderheit ist.
  • Gibey1312
    454 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2017
    Hmm ja... Sorry.

    Hab das von davor auf dich übertragen. War blödsinnig von mir.

    Wie gesagt reg ich mich über aussagen wie "alle", " immer" und so auf. Bei dir war es nur allgemeines campergebashe. Jedenfalls hast du nicht gesagt, dass man den Scout nur campend und nutzlos spielen kann.
  • XYirgendwas
    231 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    @XYirgendwas Grundsätzlich hast du Recht. Allerdings sind die Spielsituationen wo man Gewehrgranate statt Spritze oder Periskop statt Flare gebrauchen kann im Verhältnis deutlich seltener.

    Seine Spielweise angepasst an den Spielstil wird es mit den Situationen häufiger. Natürlich kommt dann die Situation, egal wie man die Klasse momentan dreht und wendet, es wird nutzlos.
    Okay, da ist der Grad bei so spezifischen Spielstilen schmaler, nutzlos zu wirken. Ab da sollte man erkennen, wie man sich wieder anpasst. Wenn man natürlich gewillt ist zu gewinnen.
    .
    Mir gehts auch darum, so spezifische Situationen zu erkennen und meine Klasse mit dem Spielstil daher anzupassen. Aus dieser Vielseitigkeit ziehe ich mein Spaß, und ich sehe so das Potenzial, mehr für den Sieg was zu reißen, wenn alles stimmt.
    Da kommen bei mir alle Klassenstile zusammen was es sich bietet. Der Bergsinper gehört auch dazu, selbst wenn er so verpönt ist.
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Es gibt aber auch zahlreiche Assaults in BF1 die weder effektiv, noch ihrer Aufgabe nachkommen. Sogar mehr als Späher in meinen Augen. Nebenbei kann man auch ohne Assaults Fahrzeuge zerstören. Sollte man nun Assaults auch abschaffen ?
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2017
    Arr0gate schrieb: »
    Es gibt aber auch zahlreiche Assaults in BF1 die weder effektiv, noch ihrer Aufgabe nachkommen. Sogar mehr als Späher in meinen Augen. Nebenbei kann man auch ohne Assaults Fahrzeuge zerstören. Sollte man nun Assaults auch abschaffen ?

    Aber genau das Argument wird ja ignoriert und warum? Aus einem eigenem emotionalen Interesse heraus. Nichts weiter . Dahinter steckt kein höherer Sinn, wie Gerechtigkeit oder Ausgleich, eine Logik oder Moral. Kant hat hier recht. Der kategorische Imperativ bedarf keiner Gefühle.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • FlyingSaesch
    2767 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Scouts können wenig bis gar nichts. Dass man das immer wieder betonen muss ...
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Scouts können wenig bis gar nichts. Dass man das immer wieder betonen muss ...

    Flares benutzen und im nicht HC-Modus, den der Großteil spielt, machen sie sehr viel Sinn. Allerdings will ich mich da auch nicht weiter beteiligen in dieser Diskussion, da sie sich immer wiederholt, ohne ein gemeinsamen Nenner zu finden.
  • Gibey1312
    454 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2017
    @Dr_Tatwaffel Irgendwann Verkauf ich papers mit aufgedruckten Zitaten aus deinen Posts. Geb auch 10% ab

    @Arr0gate außerdem wird es auch langweilig, da die provoversuche von @FlyingSaesch dann doch zu offensichtlich sind...
    Post edited by Gibey1312 on
  • FlyingSaesch
    2767 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2017
    Leute wie dich brauche und will ich gar nicht provozieren, du redest dir da ein bisschen viel ein und findest dich ein bisschen zu geil! Ich bin ledglich in diesem Thread, um mich auszukotzen... über Spieler wie dich. Aber hey, mach doch, was du willst. Es interessiert mich kein Stück. Was du dir einbildest... unfassbar.
  • Gibey1312
    454 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2017
    wenn du das weder brauchst noch willst... Dann lass es doch einfach. :*

    Und ja ich find mich schon ziemlich geil.* Würde dir vielleicht nicht schaden, wenn du dich selbst auch ein bisschen mögen würdest. Im besten Fall ohne anderen so komisch zu kommen.

    Joah, guck ma... Da haben wir ja was gemeinsam: ich kotz mich über Typen wie dich aus. Voll toll... Wie lang wollen wir uns jetzt noch gegenseitig die Schippe auf den Kopf hauen?





    *allerdings definitiv nicht in Sachen BF. :D das ich nicht der übergamer bin, weiß ich. Das ist aber nicht dein Punkt, Kamerad ;)
  • Skav-552
    6615 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2017
    Jede Klasse hat ihre schwarzen Schafe aber ihr solltet euch im klaren darüber sein das ein Limit oder gar ein verbot alle betrifft
    also auch die Spieler die objektiv spielen darüber hinaus stelle ich den nutzen von so einem vorgehen in frage denn es ändert nicht die Mentalität der schwarzen Scharfe
    Es verteilt die Spieler nur auf andere Klassen
    Aber gut gehen wir mal davon aus das es recht Sinn befreit ist wenn man weit entfernt auf einem Felsen liegt und campt
    warum sorgt man dann nicht dafür das diese Spielweise schwieriger und somit unattraktiver wird ?
    Dafür würde ich zu aller erst mal den Sweet Spot entfernen denn dieser macht das töten nur unnötig einfach und schafft auf der anderen Seite nur Frust
    denn wer will schon von einem einzelnen, schlecht platzierten Schuss tot umfallen ?
    Ich nehme mal an keiner, denn es ist einfach nur nervig wenn man weis das der Gegner es um ein vielfaches einfacher hatte als man selbst
    Als nächstes würde ich die Kugelgeschwindigkeit senken was einen höheren Bulled drop zur folge hätte
    Wer jetzt also auf Entfernung spielen möchte muss wesentlich mehr vorhalten, was auch beinhaltet das man weis wo der Gegner sich in einer oder gar zwei Sekunden befindet
    Ein bewegtes Ziel ist also um ein vielfaches schwieriger zu treffen als eines das ebenfalls auf einem Felsen liegt ;)
    Zudem würde ich Spielstyle belohnen, die objektiv spielen
    Man könnte ein Perk einführen, das bei 3(?) gespotteten Gegnern die Zeit verkürzt, die das eigene Geweht braucht um zu repetieren
    oder man schaft ein Perk bei dem man 2 Schuss mehr im Magazin hat, wenn man eine Flagge einnimmt
    vielleicht auch sowas wie das der spotting Radius der Flair Gun bei 5 eroberten Flaggen in einer Runde um 15% (?) größer ist
    ungeachtet von den Perks müssten natürlich auch die Dienstaufträge und Aufgaben zum freischalten so gestaltet werden das sie eine offensive Spielweise fördern


    was ich mich ja frage ist, wer die Idee dazu hatte das snipen so einfach zu gestalten, es war doch von vorne herein klar das es zum hass gegenüber dieser klasse kommt, es ist ja nicht nur die Klasse die vereinfacht wurde
    sondern die Maps sind ja auch darauf ausgelegt das man auf große Distanz spielt ... (Verschönerungs Theoretiker sagen da steckt ein Plan dahinter ^^ )


    Post edited by Skav-552 on

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!