Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Frusttherapie (kotzt euch mal so richtig aus!)

Kommentare

  • Skav-552
    6554 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Also melken wie die Kuh bis sie weniger Milch gibt und dann schlachten wir sie ?
    naja viel mehr stört mich die Aussage, das es nur gut aussehen soll
    Spiele machen keinen spaß, wenn sie nur gut aussehen ...

    Sieht das Spiel gut aus, klingt aber *pfui*-e fliegt es in die Ecke
    andersrum ist das eher nicht der Fall
    Ist das Aussehen top und das Gamplay unter aller *pfui* tja dann fliegt es in die selbe Ecke
    das selbe bei der Technik

    Aussehen steht bei mir also ganz weit hinten und das scheint einigen Spielern ähnlich zu gehen denn es gibt reichlich Spiele die gehypt werden und grottig aussehen

    Ich hab aber auch nicht mehr Content oder ein langlebigeres Spiel als Ziel. An sich möchte ich nur das diese Politik der kontrollierten Selbstzerstörung ein ende findet (ja, Aluhut)
    ich weis nicht was für ein Eindruck das Spiel auf euch macht aber für mich sieht es danach aus als will man garnicht dass das Spiel mehr als ein Jahr gespielt wird und dementsprechend
    mindert man die Langzeitmotivation (im Sinn von den Elementen, die für Langzeitmotivation sorgen)


    und warum denke ich so ?
    weil ich es unter Umständen genauso machen würde, klar nicht wenn ich selber User bin aber wenn ich das Produkt nur verkaufen will ...


    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • FlyingSaesch
    2709 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich glaub', dass man da beim nächsten Titel ganz genau hingucken muss.
    Bf4 lief drei Jahre und war nie langweilig, was auch daran lag, dass immer wieder neue Inhalte kamen. Und dann gab es auch noch viele verschiedene Servermodelle. Mixed Mode in diversen Größen, Conquest 32 oder 48... es gab eine große HC Community.
    Von all dem ist quasi nichts mehr übrig. Bleibt man dabei, dann stirbt die Bf-Reihe für den PC noch schneller, als sie es jetzt schon tut.
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Bf4 hat mich genauso schnell gelangweilt, wie BFBC2 oder Bf1 - im Grunde nie - das ist halt eine persönliche Einstellung zum eigenen Konsumverhalten. BFH oder BF4 macht zwischen drin ein tierischen Spaß - das liegt aber an der Abwechslung mehr nicht. Was ihr da immer konstruiert - abenteuerlich ;)

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Skav-552
    6554 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Das kann ich aber genauso gut auch zurückgeben ;)
    Nur weil du leugnest das sich was ändert bzw nur weil es dich nicht betrifft oder du es nicht wahrnimmst
    heißt das nicht das keine Veränderungen stand finden, die der Langzeitmotivation schaden



    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Seit 1942 hat sich also der Titel kontinuierlich verschlechtert? Wirklich? Glaubst das ist haltbar? Mhh ;):D:blush: wie ich sagte: eine Frage des Maßstabs ;)

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Skav-552
    6554 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich reden nicht über die Gesamtheit des Titels ich rede über den Aspekt der Langzeitmotivation ;)
    Also was motiviert mich den jetzt mehr

    das Spiel das Mods unterstützt, das Spiel das wenigstens noch Plugins unterstützt und eine vielfältige Serverlandschaft bietet oder das Spiel das am Anfang nicht mal viele Dinge hatte die man freischalten konnte Server die man nur bedingt administrieren kann (am Anfang nahezu garnicht) und vieles mehr, das dem ganzen im Weg steht


    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Ja und muss dich irgendwas wie Events motivieren um BF zu spielen? Das ist mir völlig fremd :) Werbung, Messen, Events, Pixelitems, Youtuber, Twitterererer lassen mich da völlig kalt - ich selbst unterstütze natürlich derlei Beeinflussungen, da sie einfach funktionieren - bin da auch kein gesundes Beispiel für Marktforscher :D - Also bei mir reichen da die Kumpels, mein Spielgeschmack, meine Erfahrung mit meinem Konsumverhalten und meine Gewohnheit :D

    Zu den angesprochenen Entwicklungen, da verwurstest du natürlich viel ohne die Entwicklung des Marktes zu berücksichtigen (wieviel spielen online, wer und was und wann wird gespielt, was wird erwartet und was ist überholt usw usw usw). Bf hat die Sandkastenzeit hinter sich gelassen. Das kann man bedauern, klar.
    Aber wenn du darin soviel Potenzial siehst, dann hält dich doch nichts ab dies für dich zu nutzen. Lizenzen (auch kostenlos) für Engines gibt es genug. Leute die Mappen, Programmieren und Storielines schreiben können auch. Jemand der diesen Haufen Kreative managed gibt es bestimmt auch. Wenn man also glaubt EA lässt ihr viel Potenzial liegen, kann man das jederzeit nutzen. Oder?

    Warum es keine Möglichkeit der Mods mehr gibt, liegt an Fragen, wie Standards, Lizenzen, Urheberrecht usw usw - das mal so fix aus dem Ärmel schütteln, wird nicht funktionieren. Das greift auch bei Schnittstellen für Plugins (Vertragsrecht usw). Klar kann man nun einfach meinen, dass EA einen ärgern will aber so einfach ist die Welt dann doch nicht.

    Aber nehmen wir nur mal einen Kritikpunkt heraus: die Schnittstellen. Warum wird das nicht als Kritik von euch formuliert? Richtig ist, dass es ein paar funktionierenden, gut durchdachte Plugins gab (nicht viel aber einige). Die Schnittstellen wurden geschlossen - damit kann man keine Plugins mehr anbieten. Aber keiner kommt auf die Idee genau das in Zusammenhang zu setzen. Es geht ja nicht wirklich darum das wir alle unsere plugins/mods usw programmieren wollen, sondern das der gewohnte Komfort erhalten bleibt. Das wäre ein sachlicher Kritikpunkt mit dem am Ende EA auch mehr anfangen könnte. Aber genau diese Form des Kritisierens fehlt. Den Vorwurf müssen wir uns als Com auch mal antun. Wie soll da denn ein Dialog entstehen? Vielleicht stellt sich dann heraus, dass EA sich dem bewusst ist und DICE daran arbeitet, weshalb das RSP immernoch BETA ist. So rum wird doch da ein Schuhe draus, oder?
    Post edited by Dr_Tatwaffel on

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Skav-552
    6554 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Ja und muss dich irgendwas wie Events motivieren um BF zu spielen?

    bevor ich angefangen habe auf dem BCL Servern zu spielen ... ja
    Namenlose Server, Namenlose Spieler und damit einzug gehalten hatte Langeweile

    aber Events sind es nicht aus der man Motivation zieht, es ist mehr oder weniger eine Beschäftigungstherapie (zumindest auf der angebotenen schwierigkeitsstufe)
    Es sind die Server und deren Vielfalt, die Spieler die dort regelmäßig spielen und gegen die man nicht verlieren möchte

    Was ich mit Motivation meine baut also zum großen Teil auf so Dingen wie dem Serverbrowser auf, der Vielfalt anzeigen sollte und nicht kategorisch ausblenden
    aber natürlich auch auf kreativ gewählten Servereinstellungen und Servern die gut administriert werden,
    einem Ticket System in dem Runden noch gedreht werden können (einfacher)
    oder einfach die Tatsache das jemand etwas besser kann als ich. In BF4 fand ich es immer faszinierend mit jemanden zu fliegen, der fliegen konnte
    ich bin die ersten 100 male einfach ins erste Haus geflogen und auch später konnte ich mit einem Piloten nicht mithalten
    gibt es in BF1 etwas das für einen Noob so schwer zu erlernen ist ?
    Für mich als Veteranen ist das meiste gefühlt einfacher geworden
    Spieler die Ruden allein mit ihren Fähigkeiten beherrschen sind mir so nicht bzw nur sehr selten aufgefallen
    und naja in BF4 hat ein guter Helipilot einfach alles nieder gemacht ... und ein schlechter flog ins erste Haus (Ich hab sehr viel Shanghai gespielt)
    Aber wenn wir schon bei den Events sind, es motiviert mich nicht wenn ich nur eine Change auf etwas bekomme
    "Mach diese solala Aufgabe und hab die Change auf einen Skin"
    lieber sehen würde ich aber
    Mache diese schwierige Aufgabe und erhalte dafür diesen Skin
    das Zufallssystem macht die Skins für mich ziemlich wertlos
    was natürlich auch Motivation nimmt

    Aber wie oben schon geschrieben hauptsächlich sind es die Server und deren mangelnde Vielfalt
    bzw einfach der Fakt, das die Dice Server nichts und niemanden bieten
    standardisierte Langeweile


    Edit: Du hast zwar schon viel Angriffsfläche mit dem Post aber hier noch mehr, um auf dein Edit einzugehen :)
    kann man das jederzeit nutzen. Oder?
    klar, aber ich nicht ^^
    weder hab ich die nötigen Fähigkeiten noch die lust mit diese anzueignen
    Das greift auch bei Schnittstellen für Plugins (Vertragsrecht usw). Klar kann man nun einfach meinen, dass EA einen ärgern will aber so einfach ist die Welt dann doch nicht.
    Ja, so einfach ist meine Welt nur das ich nicht von Böswilligkeit ausgehe sondern mehr von gier oder dem Verlangen danach ein Ziel möglichst effizient zu erreichen
    vielleicht ist es auch einfach die Tatsache das es verschiedene Ziele sind aber ich glaube das Vertragsrecht interessiert hier keinen
    Aber nehmen wir nur mal einen Kritikpunkt heraus: die Schnittstellen. Warum wird das nicht als Kritik von euch formuliert? Richtig ist, dass es ein paar funktionierenden, gut durchdachte Plugins gab (nicht viel aber einige). Die Schnittstellen wurden geschlossen - damit kann man keine Plugins mehr anbieten. Aber keiner kommt auf die Idee genau das in Zusammenhang zu setzen. Es geht ja nicht wirklich darum das wir alle unsere plugins/mods usw programmieren wollen, sondern das der gewohnte Komfort erhalten bleibt. Das wäre ein sachlicher Kritikpunkt mit dem am Ende EA auch mehr anfangen könnte. Aber genau diese Form des Kritisierens fehlt. Den Vorwurf müssen wir uns als Com auch mal antun. Wie soll da denn ein Dialog entstehen? Vielleicht stellt sich dann heraus, dass EA sich dem bewusst ist und DICE daran arbeitet, weshalb das RSP immernoch BETA ist. So rum wird doch da ein Schuhe draus, oder?

    oben steht ja schon "Vielfalt" und diese wird aus Freiheit geboren
    und ein Dialog fängt damit an das es überhaupt mal zwei Parteien anwesend sind
    Ich sehe hier aber nur User und Leute die Feedback weiter geben
    Das ist also ein ziemlich einseitiger Dialog
    Aber ja wegen mir können sie auch das RSP ausbauen angebracht wäre es gewesen, dass es zu einem fertigen Spiel gehört oder das man zumindest zügig arbeitet
    oder das man vielleicht wenigstens mal schreibt was man da so plant ... ich vergas einseitige Kommunikation ...
    verzeih also meinen unmut wenn ich sowas sehe


    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich tue nun etwas, was ich sonst ablehne aber so wird es einfacher zu verstehen auf was ich abziele.

    Skav-552 schrieb: »
    Ja und muss dich irgendwas wie Events motivieren um BF zu spielen?

    bevor ich angefangen habe auf dem BCL Servern zu spielen ... ja

    Es sind die Server und deren Vielfalt, die Spieler die dort regelmäßig spielen und gegen die man nicht verlieren möchte

    Siehst, davon spreche - die Kumpels.
    Was ich mit Motivation meine baut also zum großen Teil auf so Dingen wie dem Serverbrowser auf, der Vielfalt anzeigen sollte und nicht kategorisch ausblenden
    aber natürlich auch auf kreativ gewählten Servereinstellungen und Servern die gut administriert werden,
    einem Ticket System in dem Runden noch gedreht werden können (einfacher)

    Du sprichst von Veteran. Da bist du nach meinem Zeitfenster noch weit entfernt. Daher gehen unsere Betrachtungen hier auch weit auseinander. Früher benötigte man eine IP. Denn die Serverbrowser früher waren noch weniger zu gebrauchen als heute. Eine IP, die man auf einer Clanseite fand, war da schon Gold wert.
    Und hier sind wir beim springenden Punkt. Nicht der Serverbrowser oder das Werkzeug der Admins machen einen Server und deren Com ansprechend, sondern ihre Kreativität mit dem was ihnen angeboten wird, etwas schmackhaftes zu servieren. Und das kann jeder Clan und Com in Bf1. Server mieten. Eine kleine Homepage bauen. Jahreszeitenmaprotations, Eventmaprotas, Schlachtenmaprotas dessen Fortschritt man auf der eigene Seite abbilden kann. All das ist in BF1 möglich. Wie es auch schon in BF1942, BF2, BC2, BF3, BF4 usw möglich war. Man muss da sich nur etwas richtig cooles ausdenken - so wie früher zur "guten alten Zeit" auch. Dazu brauchst du weder EA noch DICE. Sie liefern dir nur die Umgebung - alles andere ist deiner eigenen Phantasie überlassen.

    oder einfach die Tatsache das jemand etwas besser kann als ich. In BF4 fand ich es immer faszinierend mit jemanden zu fliegen, der fliegen konnte
    ich bin die ersten 100 male einfach ins erste Haus geflogen und auch später konnte ich mit einem Piloten nicht mithalten
    gibt es in BF1 etwas das für einen Noob so schwer zu erlernen ist?

    Ich kann bis heute weder in BC2, BF3, 4 oder 1 fliegen. Klar die Transporthelis sind meine Welt. Die kann ich mit Tastatur steuern und ich muss mich nicht um Ballern kümmern. Nur aufs Radar/Minimap schauen und mich so positionieren, das es effektiv ist.
    Nach wie vor ist der Bessere am Himmel der Bessere. Wie einsteigerfreundlich das auch sein mag. Meistern können das bisher nicht viele. Das sich im Laufe der letzten 20 Jahre die Steuerungen der Spiele innerhalb der Engines stark verbessert haben und damit erst die Einsteigerfreundlichkeit ermöglichten, beschränkt sich ja nicht nur auf Shooter. Spiel mal ein Spiel aus den 80ern oder 90ern. Das ist mehr eine Zen-Übung als packende und anspruchsvolle Unterhaltung.
    Für mich als Veteranen ist das meiste gefühlt einfacher geworden
    Spieler die Ruden allein mit ihren Fähigkeiten beherrschen sind mir so nicht bzw nur sehr selten aufgefallen
    und naja in BF4 hat ein guter Helipilot einfach alles nieder gemacht ... und ein schlechter flog ins erste Haus (Ich hab sehr viel Shanghai gespielt)

    Das nennt man Erfahrung. Es ist weniger die Einfachheit. Denn in Bf1 benötigt man weit mehr Teamplay als man in Bf4 oder 3 bedurfte um eine Runde zu dominieren oder zu drehen - wenn das Team nicht mitzieht, sieht es in Bf1 ganz duster aus. Auch hier gilt: Leicht ist der Einstieg, schwer das Meistern.
    Spiel mal gegen das DICE-Dev Team am Freitag (nicht mit den EA Leuten verwechseln). Da geht der "Schlechteste" von 64 Mann mit 14-18k Punkte aus einer 1000 Punkte Runde. Und dann schau im Gegenzug mal was auf offiziellen oder offenen Clanservern für Runden erspielt werden. Das Leistungsgefälle in BF1 ist nach wie vor gegeben und enorm.
    Aber wenn wir schon bei den Events sind, es motiviert mich nicht wenn ich nur eine Change auf etwas bekomme
    "Mach diese solala Aufgabe und hab die Change auf einen Skin"
    lieber sehen würde ich aber
    Mache diese schwierige Aufgabe und erhalte dafür diesen Skin
    das Zufallssystem macht die Skins für mich ziemlich wertlos
    was natürlich auch Motivation nimmt

    War bei BF4 auch so. Und wenn DICE direkte Skins/Dogtags anbietet, für die eine oder andere Aufgabe, gibt es auch Gejammer. So ist das nun mal.
    Was ich albern finde, ist viel mehr das Medaillensystem. Wer geht schon vor der Schlacht zu seinem General und sagt "Heute mache ich das Eiserne Kreuz in Blech." Hier sollte man die Diskussion ansetzen. Sowas gehört permanent getriggert und nicht auf Wunsch des Spielers aus einer eingeschränkten wöchentlichen Auswahl.
    kann man das jederzeit nutzen. Oder?
    klar, aber ich nicht ^^
    weder hab ich die nötigen Fähigkeiten noch die lust mit diese anzueignen

    Siehst du und das geht der Masse so. Warum sich also eine Platte machen, wie man für ein Promille Anteil an Usern ein Sandkastenbausatz baut mit denen sie Maps basteln können, wenn dieser winzige Anteil an Spielern sich direkt bei DICE Stockholm bewerben kann. -> http://www.dice.se/jobs/



    und ein Dialog fängt damit an das es überhaupt mal zwei Parteien anwesend sind
    Ich sehe hier aber nur User und Leute die Feedback weiter geben
    Das ist also ein ziemlich einseitiger Dialog

    Und wer stellt dir diese Plattform zur Verfügung? Die Partei mit der du reden willst, ist doch permanent da. Die entscheidende Frage ist nur, wie vermittel ich meine Ideen. Wie genau bin ich in meiner Analyse und der daraus erwachsenden Kritik. Und wie bringe ich meine Anliegen vor.
    Und das kann ich dir so sagen, weil es so ist. Probleme oder Anliegen oder Ideen die Hand und Fuß haben, erreichen EA/DICE auch wenn sie in deutsch formuliert werden. Die Antwort wiederum erfolgt dann aber nicht hier im Forum, sondern als Ergebnis von Patches und Hotfixes oder sie fließen in neue Titel ein. Dieser Dialog findet permanent statt, man muss nur lauschen und die Ohren spitzen ;)

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Skav-552
    6554 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Also weiter schritte zurück gehen und uns dem nähern was mal war ?

    Ich weis das es auch alles schlimmer aussehen könnte aber wir hatten ja schon vieles, das ich mir zurückwünsche
    also geht es weniger darum das es auch ohne geht sondern vielmehr das man schritte zurück geht
    Spiel mal ein Spiel aus den 80ern oder 90ern. Das ist mehr eine Zen-Übung als packende und anspruchsvolle Unterhaltung.
    jetzt musst du schon beispiele nennen ^^
    Cs1.6 spielt sich auch heute noch intuitiv
    Doom auch damit habe ich keine Probleme
    Duke Nukem 3D das ist wieder eines der Spiele die ich richtig viel gespielt habe ^^
    Wolfenstein 3d
    Alles spielte bzw spielt sich nun nicht unterirdisch oder schwierig klar im vergleich zu heute ist es hässlich aber die Nostalgie überwiegt grade ^^
    trotzdem bin ich bis jetzt mit jeder Steuerung zurecht gekommen und sowas wie das Heli fliegen bekommt doch erst den richtigen Reitz wenn man sieht was andere damit anstellen können während man selbst ins erste Haus fliegt ^^
    .... mir gehen grade viele vergangene Titel durch den Kopf ^^ danke dafür .... Sauerbraten ....Unreal tournament
    ja, mag sein das du noch viele Spiele von davor kennst bei mir jedenfalls waren das so die ersten Multiplayer spiele die ich gespielt habe ... also bis auf die Singleplayer die ich grade genannt habe ....
    Von der BF Entwicklung hab ich zwar nicht so viel mitbekommen, da ich auf der CS Schiene gefahren bin aber zwischendurch habe ich dann auch mal sowas wie BF2 gespielt oder BC2 (Vetnam)
    klar als ein völliger Casual und eigentlich haben wir nur Unfug gemacht aber hey gespielt ist gespielt ^^ wobei es eigentlich nur eine kleine Abwechslung zu CS war

    Das nennt man Erfahrung. Es ist weniger die Einfachheit. Denn in Bf1 benötigt man weit mehr Teamplay als man in Bf4 oder 3 bedurfte um eine Runde zu dominieren oder zu drehen - wenn das Team nicht mitzieht, sieht es in Bf1 ganz duster aus. Auch hier gilt: Leicht ist der Einstieg, schwer das Meistern.
    ja ?
    Sich Leute zu suchen mit denen man spielt nen ich jetzt aber nicht schwer ...
    Die Kleinigkeiten die ich mal irgendwo aufgezählt hatte sind so etwas
    Jeder Idiot kann reparieren aber nicht jeder kann das Reparaturwerkzeug so timen, das es nicht überhitzt
    Jeder Medic kann reviven (ja widersprecht mir ruhig) aber nur wenige können Situationsbedingt entscheiden ob ein 100% rez angebracht ist oder einer mit nur 20%
    Siehst du und das geht der Masse so. Warum sich also eine Platte machen, wie man für ein Promille Anteil an Usern ein Sandkastenbausatz baut mit denen sie Maps basteln können, wenn dieser winzige Anteil an Spielern sich direkt bei DICE Stockholm bewerben kann. -> http://www.dice.se/jobs/
    Wenn wir über eine Sandbox reden bin ich wieder dabei ;)
    Mit Source SDK komm ich auch klar und die unendliche fülle an Maps, und Modi die dabei rauskamen war die Implementierung definitiv wert
    Und wer stellt dir diese Plattform zur Verfügung? Die Partei mit der du reden willst, ist doch permanent da. Die entscheidende Frage ist nur, wie vermittel ich meine Ideen. Wie genau bin ich in meiner Analyse und der daraus erwachsenden Kritik. Und wie bringe ich meine Anliegen vor.
    Und das kann ich dir so sagen, weil es so ist. Probleme oder Anliegen oder Ideen die Hand und Fuß haben, erreichen EA/DICE auch wenn sie in deutsch formuliert werden. Die Antwort wiederum erfolgt dann aber nicht hier im Forum, sondern als Ergebnis von Patches und Hotfixes oder sie fließen in neue Titel ein. Dieser Dialog findet permanent statt, man muss nur lauschen und die Ohren spitzen ;)

    und trotzdem nennt man sowas nicht Dialog

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Skav-552 schrieb: »
    Von der BF Entwicklung hab ich zwar nicht so viel mitbekommen, da ich auf der CS Schiene gefahren bin aber zwischendurch habe ich dann auch mal sowas wie BF2 gespielt oder BC2 (Vetnam)
    klar als ein völliger Casual und eigentlich haben wir nur Unfug gemacht aber hey gespielt ist gespielt ^^ wobei es eigentlich nur eine kleine Abwechslung zu CS war

    Ah, und glaubst du die Com damals hat sowas noobiges mehr toleriert, weil die damals alle viel cooler und reifer waren? Und glaubst du nun weil du Erfahrung gesammelt hast, ins gleiche alte Horn blasen zu müssen?
    Glaubst du die Themen sind neu? murmeltier.jpg

    Und das ist bei jedem Titel so. Die Alten beschwere sich über die Neuen. Das Problem wird nicht bei sich, sondern beim Gegenüber gesucht. Schuld ist natürlich nur EA und die Noobs. Das liest sich seit über 14 Jahren gleich.

    Und waren das nun schlechte Titel? Nein. Es wird, seit ich das Web2.0 kenne, maßlos überzogen. Ansprüche und Forderungen gestellt, die einfach gaga sind. Und ich sag dir, wenn du dein 10 BF Titel mitgenommen hast, siehst du das auch so entspannt, wie ich.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Skav-552
    6554 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Na, was ist den von dem was ich fordere maßlos übertrieben und gaga ?

    Hauptforderung:
    -ein vernünftiger Serverbrowser
    -mehr Einstellungen für die Server

    Mitteere Priorität:
    -Diese ganzen genannten Kleinigkeiten (spritzenaufladung, Abklingzeit Reparaturwerkzeug, usw) wieder zurück
    -Sweet Spot entfernen
    -Reparatur vom Fahrzeug inneren entfernen

    kleine Priorität:
    -Anspruchsvolle Aufgaben mit einem festen Preis
    -Behemoth entfernen

    noch offen, da ich noch nicht weis wie man es am besten Umsetzt:
    -das Ticket System

    Ich kann dir wegen mir aus zu jeder Forderung die Gründe und meinen Gedankengang dahinter schreiben :)

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Taikato
    2888 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    da ich mich mal wieder etwas einlesen muss in die ganze diskussionsproplematik und um auch den frustpegel nicht arg zum platzen bringen zu lassen. kurzer einwurf meinerseits.
    - - - - - - -
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Und ich sag dir, wenn du dein 10 BF Titel mitgenommen hast, siehst du das auch so entspannt, wie ich.
    das ist dem guten @Skav nicht möglich, da du im besitz für den schlüssel zum medikamentenschrank bist. ;)
    - - - - - - -
    wenn ich fertig bin mit der forumsaufarbeitung, komme ich thematisiert noch mal neu.




    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------
    Rein schauen, mit diskutieren https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/13519/ideen-vorschlaege-fuer-ein-attraktiver-aktiver-gestalten-des-forums#latest

  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Skav-552 schrieb: »
    Na, was ist den von dem was ich fordere maßlos übertrieben und gaga ?

    Hauptforderung:
    -ein vernünftiger Serverbrowser
    -mehr Einstellungen für die Server

    Mitteere Priorität:
    -Diese ganzen genannten Kleinigkeiten (spritzenaufladung, Abklingzeit Reparaturwerkzeug, usw) wieder zurück
    -Sweet Spot entfernen
    -Reparatur vom Fahrzeug inneren entfernen

    kleine Priorität:
    -Anspruchsvolle Aufgaben mit einem festen Preis
    -Behemoth entfernen

    noch offen, da ich noch nicht weis wie man es am besten Umsetzt:
    -das Ticket System

    Ich kann dir wegen mir aus zu jeder Forderung die Gründe und meinen Gedankengang dahinter schreiben :)

    So und das meinte. Wie soll da ein Dialog entstehen? Das kannst du EA nicht vorwerfen. Meinst mit den paar Knochen kann wer was anfangen?

    Nehmen wir mal den Serverbrowser. Wie sieht denn so ein "vernünftiger Serverbrowser" aus? Mmhhh. Da versteht doch jeder was anderes drunter. Soll EA jetzt Gedanken lesen? z.B. Wie früher die Browser? Wie gesagt, früher waren die Browser der blanke Horror, gerade für Leute von heute, die IP für was zu Essen und Ping für den Bruder von Pong halten.

    Der aktuelle Browser hat einen entscheidenden Fehler. Wie ich schon mal sagte, funktioniert die UND-ODER Verknüpfung des Textfensters nicht mit den Filtereinstellungen. Ansonsten reicht der Browser völlig aus.

    Mehr Einstellungen für den Server? Was für Einstellung? Einstellungen, wie ganze Klassen zu sperren? Den Blödsinn braucht keiner, außer jene die BF in ihrer Gesamtheit ignorieren - für die gibt es aber andere Spiele. Auch hier ist wieder das Entscheidende nicht kommuniziert - nämlich das Abrechnungssystem, was zur Folge hat, dass man nicht pro Slot abrechnen kann, was dann dazuführt, dass man nur z.B. 64er CQ Server hat. Viele würde aber vielleicht eher 48er Server bevorzugen. usw usw usw.

    Verstehst du, was ich lesen will?

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • FlyingSaesch
    2709 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Ich weiss auch gar nicht was der Quatsch mit dem Verweis auf 14 Jahre Battlefield und 10 verschiedene Titel soll. Es bedarf keiner langjährigen Erfahrung, um festzustellen, dass diverse ute Dinge beim Sprung von Bf4 zu Bf1 auf der Strecke geblieben sind, bzw. grottenschlecht umgesetzt wurden. Wenn überhaupt.
    Die Spielerzahlen, die Anzahl der Server, die nötigen Patches... all das sollte EA/Dice arg zum Nachdenken bewegen.
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ich weiss auch gar nicht was der Quatsch mit dem Verweis auf 14 Jahre Battlefield und 10 verschiedene Titel soll. Es bedarf keiner langjährigen Erfahrung, um festzustellen, dass diverse ute Dinge beim Sprung von Bf4 zu Bf1 auf der Strecke geblieben sind, bzw. grottenschlecht umgesetzt wurden. Wenn überhaupt.
    Die Spielerzahlen, die Anzahl der Server, die nötigen Patches... all das sollte EA/Dice arg zum Nachdenken bewegen.

    Ich finde auch Erfahrung wird im Leben total überbewertet. Und Gedanken auszuformulieren, ist sowas von letztes Jahrtausend. Knochen werfen nach dem Motto friss oder stirb, ist die angesagte Mode. /sarkasmus off Aber darum bin ich ja hier in der Frusttherapie, um diesen Frust abzubauen. :D

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Skav-552
    6554 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    @Dr_Tatwaffel
    Kannst du mir bitte mal das Wort Dialog definieren ... für mich ist es fast gleich zu setzen mit "ein gespräch führen"
    Ist einem was unklar, dann fragt man
    hat man einen Einwand/bedenken oder eine andere Sicht auf die Dinge dann sagt man es ....
    also nein sie sollen meine Gedanken nicht lesen, und du musst das genau so wenig

    wenn ihr/du was wissen willst, dann frage
    da ich aber nicht zum ersten mal über die Themen schreibe hatte ich angenommen das du eventuell mitbekommen hast wie ich zu den Dingen stehe ...
    und auf der anderen Seite war ich zu faul um es nochmals zu schreiben


    -ein vernünftiger Serverbrowser
    Momentan ist es so das standardmäßig Server angezeigt werden, die den Dice Settings für normal entsprechen
    Miete ich jetzt meinen eignen Server und finde lange Runden ganz witzig, dann stelle ich 200% für Tickets ein
    womit ich schon aus der Norm falle und nicht mehr standardmäßig angezeigt werde
    gut, eine Option zu ändern ist kein Beinbruch, Leute die die selbe Vorliebe wie ich teilen werden mich finden
    Der Springende Punkt ist aber der das all diejenigen die der Frage neutral gegenüberstehen also all jene denen es egal ist ob sie mit 100% spielen oder mit 200%,
    die verliere ich als potenzielle User
    schlimmer wird es dann aber wenn ich eine weitere Option ändere
    ziehen die suchenden noch mit, dann finden sie mich ist ihnen diese spezielle Option egal, dann sehen sie mich nicht mehr
    und nun stell dir vor man setzt einen HC Server auf bei denen zig Optionen geändert wurden, der standard für HC wurde aufgelöst und somit gibt es viele HC Server die sich in
    Kleinigkeiten unterscheiden
    Da kann ich doch nur froh sein, das wenn ich was ins Suchfeld eingebe der Browser alle gesetzten Optionen ignoriert, den sonst würde ich nur mit glück einen Server finden

    Was will ich jetzt also
    Ich will das Standardmäßig keine Optionen gesetzt sind
    das mag wie eine Kleinigkeit wirken aber es hat enormen Einfluss auf die von Usern geführten Server
    bzw auf die Spielerzahlen auf diesen Servern
    zudem schaft es mehr Vielfalt, mehr Server werden gemieteten weil die Leute sehen, das sie diese auch noch voll bekommen, wenn sie von der Norm abweichen
    oder um es präziser zu sagen
    Der Serverbrowser im Battlelog sieht doch ganz passable aus



    -mehr Einstellungen für die Server
    Und in diesem Punkt stoße ich dir jetzt gewaltig vor den Kopf :)
    Also eine Klassenlimitirung wäre schon mal ein Anfang eine Möglichkeit um ganze Klassen zu sperren gibt es schon , K/D Limit(min,max), Waffen Verbote
    Frei definierbarer Ping filter mit min und max, höhere Ticketlimits (so das man TDM z.b. mit 600 Tickets spielen kann) und darauf aufbauend natürlich auch die Möglichkeit runden länger laufen zu lassen
    Die Einstufungen 10,16,24,32,64 Spieler für alle Spielmodi

    Was hast du dagegen, wenn sich Spieler ihr spiel so gestalten wie es ihnen Spaß macht ?
    Ich spiel auch am liebsten NoRule aber Abwechslung schadet nicht auch wenn diese gegen den eigentlichen BF Gedanken geht
    ein only explosiv stelle ich mir z.b. witzig vor und wenn Leute spaß daran haben wenn sie auf einem Server mit einer max K/D von 0,5 Spielen
    nur zu






    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • EA_Joker
    190 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, EA Staff (retired), Battlefield V
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »
    Na, was ist den von dem was ich fordere maßlos übertrieben und gaga ?

    Hauptforderung:
    -ein vernünftiger Serverbrowser
    -mehr Einstellungen für die Server

    Mitteere Priorität:
    -Diese ganzen genannten Kleinigkeiten (spritzenaufladung, Abklingzeit Reparaturwerkzeug, usw) wieder zurück
    -Sweet Spot entfernen
    -Reparatur vom Fahrzeug inneren entfernen

    kleine Priorität:
    -Anspruchsvolle Aufgaben mit einem festen Preis
    -Behemoth entfernen

    noch offen, da ich noch nicht weis wie man es am besten Umsetzt:
    -das Ticket System

    Ich kann dir wegen mir aus zu jeder Forderung die Gründe und meinen Gedankengang dahinter schreiben :)


    Verstehst du, was ich lesen will?

    Vielleicht will ich das auch lesen. Konstruktives Feedback gerne. Ich weiß, dass wir hier im Frusttherapie-Thread sind, aber wenn es etwas gibt , as dich ärgert, wofür du einen konstruktiven Änderungsvorschlag hast, dann wird er sogar hier gelesen.

    Oder ist das dann Off-Topic in der Frusttherapie, wenn es on topic ist?
  • Skav-552
    6554 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @EA_Joker
    über dir ;)

    zumindest schonmal der Anfang :)

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • NoBudget88
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet März 2018
    Also ich merke das eine Infanterie seit Battlefield 4 kaum eine Chance gegen Fahrzeuge besitzt.
    Gerade eben Hardline gespielt und ich habe ungelogen 4 Raketen und 2 Granaten auf ein und das selbe Auto geschossen und der Typ der schön gecampt hat, konnte in aller Ruhe weiter machen. Das Spiel endete damit daß er auf dem zweiten Platz mit 88:0 war weil es keiner schaffte dieses Auto kaputt zu Machen. Es war einfach grandios und ich verstehe nicht warum dice nicht das One Hit Wonder aus Battlefield 3 übernahm? Da hätte man noch eine Chance.

    Was für ein Mehl dass so was massiv belohnt wird.
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!