Frusttherapie (kotzt euch mal so richtig aus!)

Kommentare

  • Skav-552
    5957 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Und weil ich im Nachteil bin hält es mich davon ab denjenigen zu besiegen ?
    Ich würde dich aber trotzdem nur wiederbeleben, wenn es für mich relativ sicher ist
    vielleicht stört dich das jetzt aber ich bin der Ansicht, dass wenn man tot ist selbst schuld ist
    und demnach sehe ich mich auch nicht in der Pflicht jemanden zu helfen
    Es ist Nett und vor allem Sinnvoll aber nicht meine Pflicht und ich erwarte auch nicht das mich andere wieder aufstellen
    Wie gesagt nett und Sinnvoll aber völlig sinnlos wenn wir bei de liegen also nein, es geht nicht nur um die kills

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • FlyingSaesch
    2255 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Mai 2018
    Naja, da gibt es diverse Möglichkeiten, die das alles angenehmer gestalten.
    Wichtig ist, dass du dir favorisierte Server abseits des EA Mainstream suchst und nicht einfach „blind“ irgendwo drauf gehst. Privste Server sind so viel besser. Vor allem, wenn msn mit dem Serveradmin in Kontakt steht. Als VIP oder Ingame-Admin kommst du übrigens direkt auf den Server, auch wenn dieser voll ist.^^
    Dann erweitere deine Freundesliste, sammle Leute, die regelmäßig mit dir auf dem gleichen Server spielen und joine dann diesen im Hauptmenü direkt nach, statt über den Serverbrowser zu gehen. So landest du im besten Fall direkt bei ihm im Squad oder Team, wenn das Squad voll ist. Sollte das von der Balance gerade nicht passen, wirst du aber schnellstmöglich zu ihm geswitcht.
    Und dann das, was ich jetzt schon 127x gesagt habe: Such dir einen Clan, ein Platoon und spiele mit den Jungs in einem Squad und nutze TeamSpeak.
    Wer das nicht macht, darf sich über die Abläufe im Multiplayer eigentlich nicht aufregen. Kommunikation und Teamplay sind bei dem Spiel alles.
    Post edited by FlyingSaesch on
  • Morphan27
    483 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Wichtig ist, dass du dir favorisierte Server abseits des EA Mainstream suchst und nicht einfach „blind“ irgendwo drauf gehst. Privste Server sind so viel besser. Vor allem, wenn msn mit dem Serveradmin in Kontakt steht. Als VIP oder Ingame-Admin kommst du übrigens direkt auf den Server, auch wenn dieser voll ist.^^
    Vor allem verschwinden die privaten Server nicht regelmäßig aus der Favoritenliste, im Gegensatz zu den offiziellen DICE-Servern.

  • Skav-552
    5957 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Vielleicht nicht so häufig aber auch das kam in der Vergangenheit schon vor

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Morphan27
    483 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Vielleicht nicht so häufig aber auch das kam in der Vergangenheit schon vor

    Mag sein. Aber seit gewisser Zeit bleiben die privaten Server eigentlich immer in meiner Favoritenliste. Natürlich nicht mehr, wenn die Mietzeit abgelaufen ist. Die offiziellen Server von DICE dagegen sind wirklich immer nach jedem Neustart des Spiels bei mir verschwunden. Da kann man mittlerweile die Uhr nach stellen.
  • FlyingSaesch
    2255 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Für den Spielmodus „Conquest“ gibt es auch so überhaupt keinen Grund auf einem offiziellen EA Server zu spielen. Zumindest auf dem PC, die Auswahl ist da riesig.
  • Dr_Tatwaffel
    3330 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet Mai 2018
    FlyingSaesch schrieb: »
    Für den Spielmodus „Conquest“ gibt es auch so überhaupt keinen Grund auf einem offiziellen EA Server zu spielen. Zumindest auf dem PC, die Auswahl ist da riesig.

    Gibt genug Gründe auf offiziellen Servern zu spielen. Keine VIPs, keine Subadmins, keine Admins, keine komischen Settings und Einschränkungen.

    Ein Vip/Admin kommt ja nur deshalb direkt auf einen Server, weil dafür ein Spieler gekickt wird. Was wiederum bei dem gekickten Spieler für Frust sorgt. Gleiches gilt für den Rechtezuwachs durch Subadmins. Man kann eine gute Hand bei der Wahl seiner Subadmins haben, man kann aber auch völlig daneben greifen und jemanden Rechte geben, der dafür völlig ungeeignet ist. Auch das sorgt wiederum für eine sehr angespannte Stimmung.
    Klar, nun könnte man versuchen VIP/Admin zu werden. Sind aber nun alle Freunde des Servers, VIPs und Admins verflüchtigt sich jeglicher (Klüngel)Vorteil - es beginnen die üblichen menschlichen Streitereien um Einflusssphären. Das Wachstum wird gehemmt - neue Spieler werden kaum Spaß haben. Bis hin zu einer Art Selbstzensur in der Spielweise, die dazu dient, sich der Gruppe und ihren Alphatieren zu unterwerfen.
    Ist man bereit diesen Preis als einzelner Spieler zu bezahlen, kann man durchaus mit Spaß und hohem Spielniveau belohnt werden - das ist aber keine Automatismus und gilt nicht automatisch für jeden P-Server/Gast.

    Das sollte man immer mit betrachten, wenn man die "Vorteile" eigener Einstellungen, Regeln und das Spielniveau privater Server preist.

    Und das offizielle Server aus den Favs verschwinden, liegt in ihrer Beliebigkeit begründet. Wird ein Server "gewartet", so erscheint er bei dessen Neustart im System unter einer neuen ID. Folge daraus, der Server verschwindet aus den Favs.

    Die Favs sollten also wie in allen anderen BF Teilen auch nur für Privatserver genutzt werden. Offizielle Server braucht man (auf Grund ihrer Beliebigkeit im Zulauf durch seine Gäste) nicht extra in die Favs packen. Die Spieler, mit denen man paar gute Runden gespielt hat und weshalb einem der Server "gefällt", spielen ja am nächsten Abend woanders und nicht wieder auf dem gleichen offiziellen Server. Darum sollte man sich eher einige Spieler, mit denen man diesen schönen Abend hatte, in die FL packen und schauen wo diese sonst noch spielen.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Skav-552
    5957 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Mai 2018
    Man hat aber die freie Wahl
    Fährt ein Armin seinen Server an die Wand, durch falsche Einstellungen,behandlung der Spieler oder Auswahl von unfähigen Sub-Admins ist das sein Problem und der Erfahrung nach leben diese Server auch nicht lange
    bzw werden bei mir nicht in den Fav landen
    Post edited by Skav-552 on

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • vavauler
    171 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich kann mich aus BF3 Zeiten noch dunkel an einen Kharg Island Rush only Server erinnern. Dort haben nur die Angreifer Luftfahrzeuge und die einzige Sonderregel war No Igla/Stinger. :trollface:

    Da war ich auch nur einmal drauf und nie wieder.
  • Anthraxxes
    296 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Der Zockerstrich hat es auch nochmal versucht, nur die Sniper wären limitiert gewesen. Letztlich hat aber kein Aas den Weg dahin gefunden. Man muß also sehr viel Zeit da rein stecken oder eine irre lange Freundesliste haben um den Server vollzubekommen. Das schaffen eigentlich nur sehr große Clans.
    Vorherrschaft ist nicht mehr da. Wir sind heimatlos, wir wurden vergessen. Es ist kalt hier draussen vor der Tür.
  • Taikato
    2591 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    musste die letzten seiten hier wieder mal aufarbeiten und feststellen, in meiner abwesenheit zum 1.Mai war ja eine richtige arbeits - und kampfdiskussion entstanden ;)
    - - - - - - - -

    bei den privatservern sind schon viele (richtige) aspekte genannt wurden, wo ich nicht mehr darauf eingehen muss. nur sind diese auch nicht davor gefeit, dass dort ebenso keine rundenanzeige ersichtlich sind und man wie bei den offiziellen servern nur noch das rundenendabspann mit erlebt und meistens dann noch im verlierer team.
    da sollte allgemein im nächsten teil eine änderung vorgenommen werden.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Fortunanovesia
    420 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ein Bug, der mir immer häufiger unterkommt: Man geht auf einen operations-server, das intro kommt und anschließend fliegt man runter.

    Man spielt eine Runde OP, kommt auf den nächsten Server und fliegt runter. und wenn man den Server nicht mit Glück wiederfindet sind alle Punkte - oder der Fortschritt von über einer Stunde - verloren.
  • Morphan27
    483 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Und das offizielle Server aus den Favs verschwinden, liegt in ihrer Beliebigkeit begründet. Wird ein Server "gewartet", so erscheint er bei dessen Neustart im System unter einer neuen ID. Folge daraus, der Server verschwindet aus den Favs.

    Dass dies aber durch die Bank bei all "meinen" offiziellen Servern in den Favs jeden Abend passiert, halte ich schon für einen seltsamen Zufall. Oder werden alle Server im 24h-Rhythmus gewartet? Bei BF3 und BF4 war das jedenfalls nicht der Fall. Zudem gibt es im Server-Browser ja noch den Fehler, dass unter dem Tab "Kürzlich" grundsätzlich steht "Du hast keine kürzlich gespielten Server". Selbst wenn man vorher über Stunden gezockt hat.
  • Fortunanovesia
    420 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Könnte mich gerade tierisch aufregen. SMG-Noobing, LMG-Camping, Sniper-Basecamping.

    Alles nervig, aber gut, man ist den *pfui* ja inzwischen gewöhnt. Aber in solchen Momenten wie gerade denk ich mir schon: Drecksspiel...
  • Fortunanovesia
    420 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Jap, gerade nochmal geschaut. bin natürlich einem anderen Server beigetreten. Die rund 20.000 Punkte, die ich mir die letzte Stunde erspielt habe, also weg.

    Drecksspiel
  • Dr_Tatwaffel
    3330 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet Mai 2018
    Morphan27 schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Und das offizielle Server aus den Favs verschwinden, liegt in ihrer Beliebigkeit begründet. Wird ein Server "gewartet", so erscheint er bei dessen Neustart im System unter einer neuen ID. Folge daraus, der Server verschwindet aus den Favs.

    Dass dies aber durch die Bank bei all "meinen" offiziellen Servern in den Favs jeden Abend passiert, halte ich schon für einen seltsamen Zufall. Oder werden alle Server im 24h-Rhythmus gewartet? Bei BF3 und BF4 war das jedenfalls nicht der Fall. Zudem gibt es im Server-Browser ja noch den Fehler, dass unter dem Tab "Kürzlich" grundsätzlich steht "Du hast keine kürzlich gespielten Server". Selbst wenn man vorher über Stunden gezockt hat.

    Bei BF3 und BF4 war das Hosting auch ein anderes. BF1 Hosting ist eine Weiterentwicklung aus den Erfahrungen, die man in BF3 und BF4 Zeiten sammelte, in der gern frustrierte Spieler Server angriffen um anderen Spielern den Abend zu versauen.
    Du kannst dir das so vorstellen, wird ein offizieller Server nach einem guten Abend nicht bespielt (er ist also für paar Stunden leer), schaltet er sich ab und wird dann wieder unter einer anderen ID aktiviert, wenn die Rushhour los geht. Das er dann weder "in Kürzlich" noch in den "Favs" erscheint ist logisch, seine ID hat sich ja geändert. ;) -

    Mal stark vereinfacht beschrieben:

    Bf1942-Bf4: Server hatten feste IPs. Mit diesen wurden sie im Serverbrowser gelistet.
    Vorteil: wenn jemand einen auf einen Server einladen wollte, braucht man nur die IP verschicken oder sie auf einer Clanwebseite posten.
    Nachteil: Da diese echte Adresse von jedem einsehbar war, konnte man diese Adresse auch direkt angreifen und damit blockieren. Da man IPs als Clan aber nicht mal schnell wechseln kann und es viel Kommunikation zwischen Admin und Gameserverprovider bedurfte, bis der Server eine neue IP bekam um wieder spielen zu können, war es meist der Tod einer kleinen Community. Da man ja nun auch erst wieder die neue Adresse verbreiten musste.

    BF1: Hier wurde nun ein zusätzlicher Filter zwischen IP und Serverbrowser geschoben - die ID, mit der jeder Server im Browser gelistet wird. Diese ID kann man nicht angreifen. Man kann zwar nach wie vor versuchen die temporäre IP anzugreifen. Doch das führt nun nur dazu, dass sich der Server kurzzeitig abschaltet und unter einer neue IP startet. Seine ID, im Fall eines Clanservers, bleibt gleich. Man muss also nicht mehr Angst haben, die Gäste würden nach so einem Zwischenfall fernbleiben, weil sie die neue echte Adresse (IP) noch nicht kennen. Sie brauchen nur die ID in ihren Favs. Bei offiziellen Servern, die beliebig sind, ändert sich die ID ständig (siehe fortlaufende Nummern im Servername #.......).
    Post edited by Dr_Tatwaffel on

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Hexfurion
    343 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Mai 2018
    Jeder sollte sich das raussuchen was für ihn am besten ist.Ich könnte persönlich nie auf Offiziellen Servern spielen.Das am Anfang von BF1 0 Funktionen im RSP waren hat viele Spieler verärgert.Jetzt hat sich ja schon viel getan,obwohl noch viel Luft nach Oben ist.Wir werden beim nächsten BF sehen ob EA was dazugelernt hat
  • vavauler
    171 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Jap, gerade nochmal geschaut. bin natürlich einem anderen Server beigetreten. Die rund 20.000 Punkte, die ich mir die letzte Stunde erspielt habe, also weg.

    Drecksspiel

    Punkte und Kills werden ja trotzdem gezählt, nur der BP Fortschritt nicht. Sind dir die blöden Skins denn so wichtig? Ich habe ja auch gerne alles komplett, aber deswegen stundenlang Maps und/oder Modi zocken auf die ich gar keine Lust habe muss dann echt nicht sein.
  • Fortunanovesia
    420 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    für die skins mache ichs nicht, das wäre es mir auch nicht wert. aner ich quäle mich durch diese öden operationen um die puzzleteile zu bekommen. zum glück fehlt mir nur noch eines für die axt.

    in der hoffnung, dass die neuen cte meleeweapons nicht au h teil der operation werden.

    Jetzt spielt aber erstmal der geilste Club der Welt B)
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Hab mal ne Frage zu einem Thema das mich etwas ärgert und bevor ich ein Extrathread aufmache, poste ich es lieber hier.

    Kann mir jemand ein Grund nennen, warum EA die Patchnotes immer erst nach einem Patch postet?
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!