Frusttherapie (kotzt euch mal so richtig aus!)

Kommentare

  • Skav-552
    5541 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Je nachdem welche Optionen man wählt hat man im Nebel einen Vorteil.
    Auch spielt es eine Rolle, wo man steht, von unten nach Oben sieht man z.b. besser durch den Nebel
    Wenn ihr Schüsse abgebt, verrät euch das natürlich auch, seit ihr nahe am Gegner verraten euch eure Schritte
    usw usw

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • JackHerer_1601
    772 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Also manchmal sind Gegnermarkierungen (warum auch immer) durch Nebel sichtbar. Man braucht dann nur auf die rote Markierung zu schießen.
    .
    Ich hab aber auch schon Gegner nur nach Gehör ausgeschaltet =)
    Teilst du meine Meinung, teilst du meinen Irrtum.
  • FairFightIsNice
    739 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also manchmal sind Gegnermarkierungen (warum auch immer) durch Nebel sichtbar. Man braucht dann nur auf die rote Markierung zu schießen.
    .
    Ich hab aber auch schon Gegner nur nach Gehör ausgeschaltet =)

    Gott sei dank hat der 3d Spotting Müll mit Bf5 sein Ende, naja größtenteils.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • Skav-552
    5541 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ob ich´s wohl noch hinbekommen, mir das spotten abzugewöhnen ? ^^
    Ich Spiel jetzt nicht so sonderlich viele Spiele neben BF aber wenn ich das dann mal mache, dann ist mir aufgefallen, das ich auch da spotte ...
    in der Alpha das selbe, ständig hab ich irgendwo Markierungen hingesetzt ....

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • FairFightIsNice
    739 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Ob ich´s wohl noch hinbekommen, mir das spotten abzugewöhnen ? ^^
    Ich Spiel jetzt nicht so sonderlich viele Spiele neben BF aber wenn ich das dann mal mache, dann ist mir aufgefallen, das ich auch da spotte ...
    in der Alpha das selbe, ständig hab ich irgendwo Markierungen hingesetzt ....

    ging mir auch noch so :D

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • R3e3n
    1837 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ich hab in den letzten jahren auch ab und zu mal Singleplayer Shooter gespielt und dort ist die Q Taste oft eine Taktische Granate werfen oder ein medpack nutzen, so hat man dann oft seine Ressourcen verschwendet :D

    Es gibt mehr Flugzeuge Unterwasser, als U-Boote in der Luft.

  • Gibey1312
    402 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Skav-552 schrieb: »
    Ob ich´s wohl noch hinbekommen, mir das spotten abzugewöhnen ? ^^
    Ich Spiel jetzt nicht so sonderlich viele Spiele neben BF aber wenn ich das dann mal mache, dann ist mir aufgefallen, das ich auch da spotte ...
    in der Alpha das selbe, ständig hab ich irgendwo Markierungen hingesetzt ....

    Hahaha, ja das stimmt. Wie oft ich schon in anderen spielen ungewollt Granaten geworfen hab

  • Deathmetalgerman
    316 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Ob ich´s wohl noch hinbekommen, mir das spotten abzugewöhnen ? ^^
    Ich Spiel jetzt nicht so sonderlich viele Spiele neben BF aber wenn ich das dann mal mache, dann ist mir aufgefallen, das ich auch da spotte ...
    in der Alpha das selbe, ständig hab ich irgendwo Markierungen hingesetzt ....

    Das ehrt Dich als Spotter, die meisten Spieler spotten aber nicht. Ich kann euch auch sagen warum, man verliert immer mal wieder eigene sichere Kills an Mitspieler, besonders für Kandidaten wie ich, die mit Karabinern spielen und drei oder mehr Treffer für den Kill benötigen. Würde ich ab und zu nicht spotten, wäre mir der ein oder andere Kill mehr auch sicher, den dann ein anderer Spieler sich holt. Ich spotte jeden, egal wo der ist. Man sieht aber, wenn die Gegner viel gespottet werden, sind die schneller weg von der Karte, wie die Heuschrecken stürzen sich dann alle Mitspieler auf den Gegner. Spotten ist also etwas für das Team, aber gegen die eigene Killstatistik. Ich bekomme ganz selten angehitete Gegner vor meinen Karabiner und wenn dann die Art von Spielern, die denken sie sind unsterblich (gibt es wirklich) und rennen auch mit Health 5 bis 10 quer über die Karte ohne Deckung. Vielleicht nehmen diese Spieler das Spiel auch sehr locker.
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet August 2018
    Skav-552 schrieb: »
    Ob ich´s wohl noch hinbekommen, mir das spotten abzugewöhnen ? ^^
    Ich Spiel jetzt nicht so sonderlich viele Spiele neben BF aber wenn ich das dann mal mache, dann ist mir aufgefallen, das ich auch da spotte ...
    in der Alpha das selbe, ständig hab ich irgendwo Markierungen hingesetzt ....

    Das ehrt Dich als Spotter, die meisten Spieler spotten aber nicht. Ich kann euch auch sagen warum, man verliert immer mal wieder eigene sichere Kills an Mitspieler, besonders für Kandidaten wie ich, die mit Karabinern spielen und drei oder mehr Treffer für den Kill benötigen. Würde ich ab und zu nicht spotten, wäre mir der ein oder andere Kill mehr auch sicher, den dann ein anderer Spieler sich holt. Ich spotte jeden, egal wo der ist. Man sieht aber, wenn die Gegner viel gespottet werden, sind die schneller weg von der Karte, wie die Heuschrecken stürzen sich dann alle Mitspieler auf den Gegner. Spotten ist also etwas für das Team, aber gegen die eigene Killstatistik. Ich bekomme ganz selten angehitete Gegner vor meinen Karabiner und wenn dann die Art von Spielern, die denken sie sind unsterblich (gibt es wirklich) und rennen auch mit Health 5 bis 10 quer über die Karte ohne Deckung. Vielleicht nehmen diese Spieler das Spiel auch sehr locker.

    Du hast auch für alles ne Ausrede hm?
  • TangoDelta99
    584 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
  • Aurkonungr
    1040 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2018
    Hat auch größtenteils mit den Problemen mit origin zu tun, da dort eine Bannwelle die Runde machte, die nicht nachvollziehbar ist. Die Spieler haben keine Emails bekommen, sondern wurden stillschweigend gesperrt. Und die Spieler vermuten dann, das dies ein Verbindungsproblem zu den Servern ist, da bei einer Sperrung und dem Versuch sich anzumelden genau dieser Grund angezeigt wird "es konnte keine Verbindung hergtestellt werden".
  • Skav-552
    5541 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    naja, viele haben das Problem, das sie sagen wir mal 30min spielen können, dann vom Server gekickt, kurz nicht spielen können aber dann nach einer gewissen zeit wieder ....
    das ist also kein bann sondern irgendein anderes Problem

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Taikato
    2343 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Aurkonungr schrieb: »
    Hat auch größtenteils mit den Problemen mit origin zu tun, da dort eine Bannwelle die Runde machte, die nicht nachvollziehbar ist. Die Spieler haben keine Emails bekommen, sondern wurden stillschweigend gesperrt. Und die Spieler vermuten dann, das dies ein Verbindungsproblem zu den Servern ist, da bei einer Sperrung und dem Versuch sich anzumelden genau dieser Grund angezeigt wird "es konnte keine Verbindung hergtestellt werden".

    was den für eine bannwelle ?
    mir ist sowas von steam bekannt, da hatte man an zweit tagen 100.000 accounts gesperrt die in spielen *pfui* haben.
    wie begründet das origin oder auf was für einer grundlage/system beruht dieses ? odertrifft es doch eher zu wie @Skav-552 vermuten lässt.
    - - - - - - - -

    frage deshalb, da ich heute nicht mehr zum spielen kommen und erst mal wieder abwesend bin und gestern zum schluß auf keinem server mehr gelangte. ich gehe aber eher von tech. problemen bei mir aus. da BF immer meinte ich wäre nicht online, origin dagegen ja.
    waren sich beide dann mal einig, ist unsereiner nie über die server info seite hinaus gekommen.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • R3e3n
    1837 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Solche großen Banwellen hört man doch sonst nur noch von Rockstargames, oder? Als ich meinen Namen ändern musste, bekam ich von EA auch direkt ne Mail.

    Es gibt mehr Flugzeuge Unterwasser, als U-Boote in der Luft.

  • Beljiah
    5598 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    um nochmal auf den Balancer zurückzukommen …

    @Deathmetalgerman

    ich sehe das Problem aber nicht hauptsächlich an den "Party_spielern"/ Clans
    sondern eher,. .an die "Server-Verlassen" Funktion...
    beobachtet es doch mal
    oder probiert es aus...
    guckt euch die Highlights an etc und drückt dann den Beenden-Button
    ein Kumpel soll dann bei euch in der F-Liste gucken auf welcher Map ihr gerade Spielt
    Ihr ladet, während ihr das fenster "Wird beendet" habt die nächste Map…. seid ihr auf der Map, wird erst der Server automatisch verlassen.
    Der "eigentliche" Balancer,.. Balanciert die Spieler abe rbei "Runden-beitritt" aus,.. also kurz gesagt...
    der,,.. der die Map lädt ,.. wird balanced
    verlässt dieser dann den Server (zum bsp wel er auf den beenden button gedrückt hat) wurde dieser "Slot" trotzdem besetzt und im Teamausgleich berücksichtigt,.. nur deswegen entstehen diese 20 vs 30 Spieler bei Runden start…

    der Teil der Spieler, der "rage-Quitted" oder wartet bis er ins Sieger-Team wechseln kann,.. macht dabei nicht soviel aus,.. wie man meinen mag

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • SkorpionTiger
    700 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2018
    Taikato schrieb: »
    Aurkonungr schrieb: »
    Hat auch größtenteils mit den Problemen mit origin zu tun, da dort eine Bannwelle die Runde machte, die nicht nachvollziehbar ist. Die Spieler haben keine Emails bekommen, sondern wurden stillschweigend gesperrt. Und die Spieler vermuten dann, das dies ein Verbindungsproblem zu den Servern ist, da bei einer Sperrung und dem Versuch sich anzumelden genau dieser Grund angezeigt wird "es konnte keine Verbindung hergtestellt werden".

    was den für eine bannwelle ?
    mir ist sowas von steam bekannt, da hatte man an zweit tagen 100.000 accounts gesperrt die in spielen *pfui* haben.
    wie begründet das origin oder auf was für einer grundlage/system beruht dieses ? odertrifft es doch eher zu wie @Skav-552 vermuten lässt.
    - - - - - - - -

    Naja es ist nicht gerade eine bannwelle, sonder eher eine sperrung von Accounts wobei das sehr wenig mit Bf zu tun hat .Am besten ihr lest da selber nach. Das ist nur ein threat von vielen. Vorwiegend wird natürlich auch die Informationspolitik aufs Korn genommen die ja nicht die beste ist .
    https://answers.ea.com/t5/Technische-Fragen/keine-anmeldung-bei-origin-moglich/td-p/6997972

    Regelmässiges Versagen ist auch eine Form der Zuverlässigkeit<<

  • Morphan27
    434 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Aber rauchgranate schüzt nicht immer, ich habe die als medic im jedem setup mit weil das für die klasse die (für mich persönlich) beste wahl ist (um Kammeraden wieder zu beleben und halt den vorstoß zu erleichtern),
    Also gerade beim Medic halte ich Rauchgranaten für suboptimal. Es gibt doch dieses Perk, was eine Rauchwolke erzeugt, wenn du einen Kameraden wiederbeleben willst. Da packe ich lieber Gas- oder Brandgranaten ein. Rauchgranaten nutze ich ganz gerne beim Supporter in Verbindung mit Haftminen, wenn ich einen Panzer ausschalten will oder beim Sturmsoldaten, wenn ich mich unbemerkt einem Fahrzeug nähern will, um dieses mit Dynamit zu zerstören.
  • Deathmetalgerman
    316 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Es wird Zeit für BF5, ich kann BF1 kaum noch aushalten, der Spaßfaktor nimmt immer mehr ab. Das empfand ich in BF4 nie so schlimm, klar war mal ein 32 vs 32 unbalanced. Und dann noch der Fall, dass die Camper noch belohnt wurden und den Zug bei Amiens bekamen und zweimal knapp gewannen. Wir hatten beide Mal 200 Tickets mehr und dann kam der Zug. Natürlich fühlten sich meine Mitspieler sicher und schossen kaum auf den Zug, soll ja Munitionsverschwendung sein, um lieber die KD aufzubessern und Infanterie ais sicherer Deckung zu töten. Der Zugfahrer holte sich beide Male C und D immer schön im Wechsel. Man sah eine Tendenz und ich trieb (nett) meine Leute an, dass wir C und D nicht bekommen, also A oder B im Feindesland holen müssen. Klar hat das keiner gemacht, ich allein kam nicht durch und die Gegner gewannen. In der nächsten Amiens Runde bei 32 vs 32 haben meine Mitspieler von Anfang an nichts gemacht und selbst geschlafen, wenn der Gegner gut sichtbar neben ihnen stand. Wir bekamen den Zug, der Gegner schoss mit allem was er hatte auf den Zug, der war schnell weg. Ich holte dann im Loserteam mit meinem Tank acht Flaggen und damit die Meisten. Wie kann denn das sein, dass ein Tankfahrer die meisten Flaggen holt bei einem 32 vs 32 ? Viele eigene Spieler hatten wie immer 4000 Punkte (zwei Flaggen geholt) und weniger, wie kann denn das sein, das soviele Blindschleichen immer auf einer Seite sind und der Gegner oft viele gute Leute hat, die auf die Flaggen draufgehen ? Und dann gibt es noch diesen Supertank Char, wo Camper belohnt werden und dann ihre 20-30 Kills ohne Skill sich abholen können.-
    -
    -
    -
    Etwas ist mir aber jetzt aufgefallen, ich habe mich immer gewundert, warum der Gegner nicht selten einen 200 Ticket Rückstand auf Infantery-only-Karten aufholt und noch gewinnt, mein Team aber fast nie, wenn ich Medic spiele. Es kann manchmal wirklich ein Nachteil sein, wenn man seine eigenen Leute zu viel heilt und wiederbelebt, besonders die Nichtsquadspieler. Die gehen dann nämlich nicht nach vorn auf Flaggenjagd, sondern farmen immer weiter schön ab, hinter ihnen steht ja der Medic, der sie heilt und wiederbelebt. Das fällt auch so massiv deutlich bei BF1 im Moment auf, dass selbst viele Medics nur auf Killjagd sind und alles andere um sich rum vergessen. Es ist manchmal besser, die eigenen Farmer sich selbst zu überlassen, dann holen sie nach ihrem Tod möglicherweise eine Flagge. Und die Medics rennen immer noch oft 5m an mir vorbei, ziemlich oft sogar nd ich Depp hole fast jeden Spieler, der grob in meiner Reichweite ist, also 20 Meter.
  • JackHerer_1601
    772 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Morphan27 schrieb: »
    Aber rauchgranate schüzt nicht immer, ich habe die als medic im jedem setup mit weil das für die klasse die (für mich persönlich) beste wahl ist (um Kammeraden wieder zu beleben und halt den vorstoß zu erleichtern),
    Also gerade beim Medic halte ich Rauchgranaten für suboptimal. Es gibt doch dieses Perk, was eine Rauchwolke erzeugt, wenn du einen Kameraden wiederbeleben willst. Da packe ich lieber Gas- oder Brandgranaten ein. Rauchgranaten nutze ich ganz gerne beim Supporter in Verbindung mit Haftminen, wenn ich einen Panzer ausschalten will oder beim Sturmsoldaten, wenn ich mich unbemerkt einem Fahrzeug nähern will, um dieses mit Dynamit zu zerstören.

    Ich finde andere Perks beim Medic deutlich besser und deswegen nehme ich lieber Rauchgranaten. Ich würde auch mal sagen, dass ich mit Rauchgranaten mehr Kills mache (also indirekt) als mit 'normalen' Granaten.
    Teilst du meine Meinung, teilst du meinen Irrtum.
  • K9-FaNaTiCs
    851 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Den Zug bei Amiens zu schrotten ist auch reine Zeitverschwendung @Deathmetalgerman

    hier ist Flagrun wesentlich sinnvoller, als wenn 20 Leute auf den Zug schießen und alle Flaggen verlieren
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!