Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

Frusttherapie (kotzt euch mal so richtig aus!)

Kommentare

  • NoBudget88
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich finde deine rangegensweise etwas naja. Ich verstehe dein Frust und dass die Mates von heute irgendwie nicht mehr wissen wie man wirklich ein Spiel spielt. Sollte ich aber z.b. in der Situation sein, mache ich mir z.b. einen Spaß aus dem. Battlefield ist mehr als nur Punkte abfarmen, erobern oder killen. Ich bin z.b. ein großer Freund von Dynamit und Haftminen. Gehen mir die Mates oder Gegner auf den Keks, dann rushe ich so rum und hole mir so die Gegner. Was meinst du was ich alles für Hass Nachrichten schon bekommen habe deswegen und wie befriedigend das ist , zwar verloren zu haben, aber das mit Spaß und vor allem hast du dennoch auf deine eigene Art und Weise gewonnen. 😊
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2018
    Arr0gate schrieb: »
    Stats die man mit reiner Spielzeit pushen kann, sagen so garnichts aus.

    Nenne mir mal einen Stat, den du nicht mit reiner Spielzeit pushen kannst. Btw rhetorische Frage.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Deathmetalgerman
    322 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Natürlich habe ich mich hier stark angreifbar gemacht, es macht auch keine Sinn dauernd rumzumeckern. Mir hatte schon vor einigen Monaten mal ein User gesagt, fast egal wie deine Stats sind, man kann sie so oder so interpretieren und auswerten, du bist dann immer der *pfui*, also mache niemals einen Statsvergleich mit einem anderen User. Klar was interessiert es einen Clanuser, der gute Mitspieler hat, was ich mit den einsamen Wölfen mache, vollkommen egal ob die campen oder was die auch immer machen. Dann höre halt auf zu meckern, es wird nicht besser werden. Es war aber halt bei BF1 mal besser und wird möglicherweise in BF5 etwas mehr Spaß machen, wenn sich die Spieler untereinander mehr unterstützen und zumindest versuchen, vorwärts zu gehen. Einige User meinten ja schon, dass sie bei BF5 das Gefühl haben, dass dort mehr zusammengearbeitet werden muss und die einsamen Farmer teilweise schlechte Karten haben und selbst schnell ausgeschaltet werden. Das wird vielleicht bei der Masse für ein Umdenken sorgen. Zu guter Letzt wünsche ich Euch nette Spiele im Battlefield-Imperium, ich hoffe mal, dass bei mir nach Battlefield 1942, Battlefield 2, Battlefield 4 , Battlefield 1 nun Battlefield 5 wieder zündet, wie es bei mir bei Battlefield 2 der Fall war.
  • Skav-552
    6491 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wer sich auf Stats beruft, dem sind die Argumente ausgegangen, für mich ist es das selbe als wenn jemand anfängt mit Beleidigungen
    oder sonstigen Unsinn, um sein Gegenüber zu verunglimpfen, es tut nichts zur sache und eine These wird nicht richtig oder falsch nur weil jemand sie verbreitet der gute oder schlechte Stats hat
    Das heist aber nicht das ich deinem Verhalten was abgewinnen kann, ich würde nie das Team wechseln, damit ich in dem Team bin was gewinnt
    und auch wenn ich 10 oder 100mal sterbe, laufe ich weiter, nicht weil ich denke das ich gewinnen kann oder weil ich die Hoffnung habe, das man mir folgt
    Ich bin einfach der Ansicht, das es besser ist als die Alternativen
    Was hab ich davon hinter einer Deckung zu warten ? (bezieht sich jetzt nicht unbedingt alles auf dich)
    Nichts, was hab ich davon die Seiten zu welchen ?
    Einen unverdienten, bedeutungslosen Sieg und zudem hab das Team, dem ich ursprünglich zum Sieg verhelfen sollte verraten
    (die Wortwahl mag ein wenig überspitzt sein)
    Eigentlich ein einfacher Grundsatz dem ich folge, "mach das besser was du an anderen kritisierst"
    Nervt es mich hin und wieder, das die eignen Leute nicht voranschreiten ?
    Ja und deshalb lasse ich es sein
    und so verhält es sich mit dem Medic, mit dem Sniper, mit dem Teamwechel und noch vielen anderen Dingen



    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Gibey1312
    454 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2018
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Arr0gate schrieb: »
    Stats die man mit reiner Spielzeit pushen kann, sagen so garnichts aus.

    Nenne mir mal einen Stat, den du nicht mit reiner Spielzeit pushen kannst. Btw rhetorische Frage.

    Aim?

    Btw ebenfalls rhetorische Frage.
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Gibey1312 schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Arr0gate schrieb: »
    Stats die man mit reiner Spielzeit pushen kann, sagen so garnichts aus.

    Nenne mir mal einen Stat, den du nicht mit reiner Spielzeit pushen kannst. Btw rhetorische Frage.

    Aim?

    Btw ebenfalls rhetorische Frage.

    Nein. Treffsicherheit steigt mit zunehmender Spielzeit.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Gibey1312
    454 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das wage ich zu bezweifeln.

    Es wird nach den ersten Shooter Erfahrungen steil nach oben gehen, irgendwann seinen peak erreichen, sich eine zeitlang auf einem Niveau einpendeln und dann wieder nachlassen.

    Reaktion uä lassen mit dem Alter nach.

    Aber ich weiß schon Doc...

    Ich hätte einfach OK sagen sollen.
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2018
    Gibey1312 schrieb: »
    Das wage ich zu bezweifeln.

    Es wird nach den ersten Shooter Erfahrungen steil nach oben gehen, irgendwann seinen peak erreichen, sich eine zeitlang auf einem Niveau einpendeln und dann wieder nachlassen.

    Reaktion uä lassen mit dem Alter nach.

    Aber ich weiß schon Doc...

    Ich hätte einfach OK sagen sollen.

    Auf ein Menschenleben mag die oberflächliche Betrachtung aller Statistiken grob passen. Hier ging es jedoch um den Betrachtungszeitraum eines einzigen Teils. Und egal ob erfahren oder unerfahren, so lässt sich auch hier ein Anstieg der Treffsicherheit mit zunehmender Erfahrung innerhalb eines BF-Teils, also der Spielzeit, klar und unmissverständlich abbilden.
    Was uns zum Ausgang der Behauptung bringt. Man sollte hier also unterschieden welche Stats einem linearen Anstieg bzgl der Spielzeit unterliegen: z.B. Gesamtpunkte, Anzahl zerstörter Dinge oder Kills usw. Und Stats die einer Sättigung unterliegen, Aim, PPM usw. Aber selbst diese Unterscheidung lässt keine pauschale Beurteilung und Aussage zu.
    Bsp: Spieler A erobert 40000 Flaggen in einer Gesamtspielzeit von 45 Tagen, wobei er nur 17 Tage von 45 Tagen einen Modus spielte, in dem man Flaggen erobern kann. Spieler B eroberte 3000 Flaggen in einer Gesamtspielzeit von 50 Tagen, wobei er nur 10 Tage von 50 Tagen einen Modus spielte, in dem man Flaggen erobern kann, und er zusätzlich von diesen 10 Tagen 9 Tage reine Spielzeit in einem Flugzeug innerhalb dieses Modus absolvierte. usw usw.
    Wie schon @Skav-552 richtig anmerkte, stumpfes Statsgeschaue bringt keinen Nährwert innerhalb einer Diskussion.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Gibey1312
    454 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    OK
  • Skav-552
    6491 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2018
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Arr0gate schrieb: »
    Stats die man mit reiner Spielzeit pushen kann, sagen so garnichts aus.

    Nenne mir mal einen Stat, den du nicht mit reiner Spielzeit pushen kannst. Btw rhetorische Frage.

    Genauigkeit (Accuracy),
    Wenn der erste Schuss trifft, bist du bei 100%, das mit längerer spielzeit aufrechtzuerhalten wird nichts, auch wenn es theoretisch möglich ist
    steigen deine Chancen mit jedem Schuss das du daneben schießt und somit auf unter 100% fällst aber auch wenn nicht, mehr als 100% wird es nicht und somit ist eine Steigerung nicht möglich .... (mit Schrotflinten kann man auch mehr als 100% erreichen aber das ist wie das Märchen vom Wirkungsgrad, der über 100% liegt ^^)


    Tja, das funktioniert auch nur weil es um Stats geht und nicht um die Fähigkeiten

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Deathmetalgerman
    322 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Wer sich auf Stats beruft, dem sind die Argumente ausgegangen, für mich ist es das selbe als wenn jemand anfängt mit Beleidigungen
    oder sonstigen Unsinn, um sein Gegenüber zu verunglimpfen, es tut nichts zur sache und eine These wird nicht richtig oder falsch nur weil jemand sie verbreitet der gute oder schlechte Stats hat
    Das heist aber nicht das ich deinem Verhalten was abgewinnen kann, ich würde nie das Team wechseln, damit ich in dem Team bin was gewinnt
    und auch wenn ich 10 oder 100mal sterbe, laufe ich weiter, nicht weil ich denke das ich gewinnen kann oder weil ich die Hoffnung habe, das man mir folgt
    Ich bin einfach der Ansicht, das es besser ist als die Alternativen
    Was hab ich davon hinter einer Deckung zu warten ? (bezieht sich jetzt nicht unbedingt alles auf dich)
    Nichts, was hab ich davon die Seiten zu welchen ?
    Einen unverdienten, bedeutungslosen Sieg und zudem hab das Team, dem ich ursprünglich zum Sieg verhelfen sollte verraten
    (die Wortwahl mag ein wenig überspitzt sein)
    Eigentlich ein einfacher Grundsatz dem ich folge, "mach das besser was du an anderen kritisierst"
    Nervt es mich hin und wieder, das die eignen Leute nicht voranschreiten ?
    Ja und deshalb lasse ich es sein
    und so verhält es sich mit dem Medic, mit dem Sniper, mit dem Teamwechel und noch vielen anderen Dingen



    Ich möchte da eine kleine Geschichte von gestern erzählen, das ist mir so in der Art schon 100-Mal passiert oder mehr. Wir spielen ein 22 vs 22 auf "Am Rande des Reichs", dann fahre ich zur ersten Flagge und nehme sie, bei der zweiten Flagge wundere ich mich schon, warum da nur zwei andere Mitspieler in der Nähe sind. Dann fahre ich zu C und bin im Prinzip allein. Irgendwie kann ich mich nur noch am Leben halten, hole aber keine Flagge allein, muss dauernd den Rückzug antreten, weil mich zwei Tanks und zwei Flugzeuge bekämpfen. Irgendwann hatten die mich dann. Dann schaue ich nach sagen wie mal 300 Tickets auf die Auswertung, ich hatte 5000 Punkte, meine 21! Mitstreiter hatten von 200 bis 700 Punkte. Dann habe ich mich Chat beschwert, dass der Gegner rot gekennzeichnet ist und meine 21 Mitspieler doch endlich aus der Base rauskommen sollen. Sie meinten dann, da das ist einfach als Tanker. Der Gegner hatte sich gerade B geholt, der Großteil der Gegner hat sich aber oben bei C und D aufgehalten. Ich bin mit Frust als Medic gespawnt und habe mir B allein! zurückgeholt und meine Mitspieler hatten immer noch nicht das Bedürfnis irgendeine Flagge zu holen, sie hockten alle auf dem Berg und im Bunker bei A rum. Dann ging ich zu C und wurde geholt. Danach habe ich im Chat gefragt, ob sie jetzt endlich mitspielen wollen oder ob sie das restliche Spiel allein spielen wollen ohne Flaggen und ohne mich. Ganz ehrlich, meine Mitspieler haben von Anfang an nicht am Spiel teilgenommen und es war klar die Masse von meinen Mitspielern, auch nach 400 Tickets wollte keiner was machen, er könnte ja sterben. Auch in anderen Spielen habe ich gestern das zu oft erlebt, dass selbst ein dreier Squad direkt vor einer Flagge steht, diese aber nicht einnimmt, viele Spieler stehen im Nirgendwo. Extrem viele Mit-Spieler hatten ein miese KD, keine Punkte und keine Kills. Es ist das Dümmste bei BF1, irgendwo in der Mitte der Karte dauerhaft rumzustehen, erst recht, wenn die Mitspieler die mit rumstehen alle in die gleiche Richtung schauen. Ich möchte mal wissen, wo vor so viele Spieler so viel Schiss haben, dass sie wie angewurzelt in der Botanik rumstehen. Also ich mache das ziemlich oft besser als viele meiner Mitspieler, das ist einfach Fakt, sonst würde ich ja nicht auf die Auswertung schauen und mich fast immer unter den ersten Fünf befinden, egal ob im Tank, als Versorger oder als Medic, wenn ich die ganze Runde dabei war. Ich wisst leider nicht, wie der Durchschnittsspieler aktuell bei BF1 auftritt. Es ist nicht der Fall, dass ich ein Top-Spieler bin, ich störe mich eher daran, dass es zu viele Mitspieler gibt, die selbst noch meine mittelmäßigen Leistungen in Sachen Flaggen holen und Punkte noch deutlichst unterbinden. Es gibt viel zu wenige Runden, wo ich den Eindruck habe, Mensch meine Mitspieler sind ziemlich aggressiv und die machen das in dem Fall besser wie ich. Clanspieler werden mich natürlich nicht verstehen, da sie in der Regel Hilfe vom eigenen Team bekommen, auch wenn sie die Runde verlieren. Spielt einfach mal mehrere Runden mit zusammengewürfelten nicht Clanspielern zusammen. Man merkt dort klar, es gibt keine Unterstützung, jeder ist sich selbst der Nächste, jeder hat Schiss als Erster um eine Ecke zu laufen. Man spielt nicht wirklich zusammen. Ich sehe dauernd Medics, die an verletzten Spieler oder gar toten Spielern vorbei rennen, es interessiert sie nicht. Lieber die Gewehrgranate mitnehmen, als den Defi. Und das mache ich eben auch klar besser wie die Masse, sonst hätte ich keine 12.000 Wiederbelebungen und 190.000 Heilungen und ich spiele den Medic nicht mal Fulltime wie andere Leute, sondern nur 2/3 meiner Spielzeit. Man kann mich gern kritisieren, aber ich bin deutlich besser wie der Schnitt in vielen Dingen, nicht der Schnitt bei den Forenmitgliedern hier, sondern der Schnitt aller Spieler, die teilweise bei BF1 durch die Gegen stolpern. Der Schnitt hat 800 PPM pro Runde, der Schnitt hat bei gleicher Spielzeit 10% meiner Heilungen und wenn es hoch kommt 40% meiner Wiederbelebungen, der Schnitt hat die Hälfte meiner Flaggen geholt, wenn man es auch gespielte Runden oder Spielzeit bezieht.-
    -
    -
    Es wird dauernd ins Gewinnerteam geswitcht, ich beobachte das recht oft, auch gern am Anfang der Runde. Das fällt besonders auf Servern auf, die nur eine Karte spielen, wo man die User kennt. Das ist in dem Fall auch nicht die Schuld von Dice mit der schlechten Balance, sondern nicht selten die Schuld der Spieler, sich so schnell es geht, in das Gewinnerteam zu bringen. Weil eben die Masse nichts macht, ist auf manchen Servern sogar am Rundenanfang schnell klar, weleches Team die Runde gewinnt und wer den Baserape sehr wahrscheinlich machen wird. Das passiert dann oft, wenn ein Clan sich auf einer Seite befindet und alle Nicht Clanspieler auf denen ihre Seite stürzen, die vorher noch auf meiner Seite (der Verliererseite) am Anfang der Runde geführt worden. Und nein , es handelt sich nicht um Spieler, die nur ihrem Clan beitreten wollen. Das artet dann teilweise so aus, dass selbst Mitten in einer Runde teilweise fünf bis acht Spieler gar keine Punkte haben, sie warten nur darauf, ins Siegerteam zu wechseln. Das gleiche Thema ist, dass nicht wenige Spieler sofort den Server verlassen und für dieses nervige 22 vs 32 sorgen, nur weil sie irgendjemand getötet hat und das teilweise mehrmals.
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Arr0gate schrieb: »
    Stats die man mit reiner Spielzeit pushen kann, sagen so garnichts aus.

    Nenne mir mal einen Stat, den du nicht mit reiner Spielzeit pushen kannst. Btw rhetorische Frage.

    Genauigkeit (Accuracy),
    Wenn der erste Schuss trifft, bist du bei 100%, das mit längerer spielzeit aufrechtzuerhalten wird nichts, auch wenn es theoretisch möglich ist
    steigen deine Chancen mit jedem Schuss das du daneben schießt und somit auf unter 100% fällst aber auch wenn nicht, mehr als 100% wird es nicht und somit ist eine Steigerung nicht möglich .... (mit Schrotflinten kann man auch mehr als 100% erreichen aber das ist wie das Märchen vom Wirkungsgrad, der über 100% liegt ^^)


    Tja, das funktioniert auch nur weil es um Stats geht und nicht um die Fähigkeiten

    Bei n=1 gibt es nun mal nur 0 oder 1 aka 0% oder 100% - nennt sich Sonderfall. Bei n>1 wird dir jede Spielerstatistik mit extrem hoher Wahrscheinlichkeit einen Anstieg aufzeigen, der irgendwann gegen seine Sättigungsgrenze läuft - abgebildet durch den Limes oder Grenzwert bei nicht linearen Funktionen, die man aus einer Statistik ableiten kann. (ausgenommen sind lineare Werte, wie Gesamtpunkte, hier variiert nur der Anstieg- und maximal der Anstieg hat eine Aussagekraft).
    Je größer also n ist umso weniger Einfluss, Aussagekraft besitzt dieser erste Schuss, er fällt also aus der Gesamtbetrachtung heraus.

    Was würdest du wohl sagen, wenn hier jemand reinkommt und von sich behauptet er hat eine Trefferquote von 100% und du dann in seine Statistik schaust und siehst er hat nur jeweils einen Schuss pro Waffe abgefeuert. Wie hoch wird wohl die Wahrscheinlichkeit sein, das du ihn in der Luft zerreißt? Ich wette die Wahrscheinlichkeit, dass du dies tun wirst, liegt bei 100%. Weißt du auch warum? Weil n=1 in dem Fall keine Aussagekraft besitzt. :dizzy:

    Und warum es bei der Schrotflinte oder der Granate oder anderen Explosivstoffen einen Wert über 100% in der Statistik gibt, wurde hier auch mehrfach durchgekaut. Das Spiel notiert nur die Patrone oder die Granate und die Anzahl der Hits und nicht die Projektile oder den Wirkungsradius - die/der wird in keiner BF Statistik abgebildet. :glasses:

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Deathmetalgerman
    322 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Arr0gate schrieb: »
    Stats die man mit reiner Spielzeit pushen kann, sagen so garnichts aus.

    Nenne mir mal einen Stat, den du nicht mit reiner Spielzeit pushen kannst. Btw rhetorische Frage.

    Genauigkeit (Accuracy),
    Wenn der erste Schuss trifft, bist du bei 100%, das mit längerer spielzeit aufrechtzuerhalten wird nichts, auch wenn es theoretisch möglich ist
    steigen deine Chancen mit jedem Schuss das du daneben schießt und somit auf unter 100% fällst aber auch wenn nicht, mehr als 100% wird es nicht und somit ist eine Steigerung nicht möglich .... (mit Schrotflinten kann man auch mehr als 100% erreichen aber das ist wie das Märchen vom Wirkungsgrad, der über 100% liegt ^^)


    Tja, das funktioniert auch nur weil es um Stats geht und nicht um die Fähigkeiten

    Genauigkeit kann man sogar ganz leicht pushen, besonders wenn man mit der Waffe noch nicht zu lange gespielt hat. Da gibt es Kandidat Nummer Eins, der schießt nur, wenn der Gegner klar in der optimalen Position der Waffe ist und sich nicht oder nur wenig bewegt. Dieser Schütze wartet auch eher lang bei seiner Schussfolge (Karabiner & Sniper). Dieser Schütze stirbt aber in der Regel schneller, hat aber Bombenwerte bei der Genauigkeit. Dann gibt es noch den anderen Typen, der auch auf Flugzeuge oder alles Andere schießt, auch wenn das in dem Fall keinen Kill geben wird, dieser Schütze beschießt auch bewegte Ziele, auch dann, wenn die Chance auf einen Kill nicht so hoch ist, es geht ihm eher um die Unterdrückung und die Einschüchterung des Gegners. Ich habe das selbst schon ausprobiert, weil ich mit vielen Waffen etwas zu sehr rumballer, auch wenn es in der Situation keinen richtigen Sinn macht, auf den Gegner zu schießen, weil seine Entfernung zu groß ist und er sich noch seitlich wegbewegt. Ich habe dann mal auf ein Snipergewehr gewechselt und sehr darauf aufgepasst, nur bei klaren guten Zielen zu schießen. Nach 20 bis 30 Kills war ich mit dem Gewehr unter den besten 30% dieses Typs, also eher zu den genauen Schützen. Wer natürlich schon viele Kills und Spielzeit mit einer Waffe hatte, wird diese Werte nicht deutlich verbessern oder verschlechtern können. Die Genauigkeit ist aber auch verknüpft mit dem Ping und dem Rechner, teilweise sogar mit Hardware wie Mausqualität.
  • FlyingSaesch
    2694 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Es ist bedauerlich, dass du scheinbar keine Freunde hast, die mit dir Bf1 spielen. Aber sag' mal...hast du Angst vor fremden Menschen? Es gibt diverse Clans, die nach wie vor Spieler aufnehmen, sogar sehr herzlich, dich ns TS holen und mit dir spielen würden. Als Beispield die Jungs von BCL oder den BadBoys.
    Und wenn du das nicht magst, reicht es auch, wenn du in ein Squad gehst, in dem zwei oder mehr Spieler einen Clans sind - die wissen schon, was zutun ist.
    Der Multiplayer von Bf1 ist nicht für alleine spielen gemacht und du musst weg von diesen komischen EA Servern. Es gibt auch im normal mode genügend private Server, auf die sich die ganz komischen Spieler, wie du sie beschreibst, selten verirren.

    Ich hab' letztens fünf Runden im Squad mit zwei Typen vom Evil-Clan und zwei Typen von den BadBoys gespielt, kein TS und trotzdem waren wir jede Runde Ace Squad und haben unser Team zu vier Siegen geführt. Das geht alles auch ohne Kommunikation, wenn die Leute ein bisschen Teamplay beherrschen. Und dafür ist der Multiplayer ja da.
  • JackHerer_1601
    791 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ob und warum jemand alleine spielt, ist ja jedem selbst überlassen. Das sollte hier nicht das Thema sein. Zumindest nicht auf diese Art und Weise. Ok?

    Grundsätzlich ist es aber natürlich schon so, dass ein festes bzw. gutes Squad extrem hilfreich ist. Man kann sich einfach mehr auf die Mitspieler verlassen und hat bessere taktische Möglichkeiten. Kann ich wirklich nur jedem empfehlen.
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • K9-FaNaTiCs
    906 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Das mag ja sein, Lord. Jedoch kann ich mich doch nicht ernsthaft über mangelndes Teamplay von Randoms beschweren, spiele aber selbst alleine. Das ergibt insich schon mal keinen Sinn
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2018
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Das mag ja sein, Lord. Jedoch kann ich mich doch nicht ernsthaft über mangelndes Teamplay von Randoms beschweren, spiele aber selbst alleine. Das ergibt insich schon mal keinen Sinn

    Das ergibt ja mal gar kein Sinn. Es ist viel mehr eine Unterstellung. Der Umkehrachluss, dass ein Clan oder ein Squad aus Freunden automatisch Teamplay betreibt, ist genauso hanebüchen. Teamplay betreibt man aus der egoistischen Erkenntnis, das man gemeinsam stärker ist. Und so kann der Einzelspieler aus sich heraus schon Teamplay betreiben. Es bedarf weder eines Clans, noch Freunde. Dies macht es maximal leichter.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • JackHerer_1601
    791 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Teamplay betreibt man aus der egoistischen Erkenntnis, das man gemeinsam stärker ist.

    Diese Erkenntnis fehlt bloß oft ;) Ich finde es immer wieder bemerkenswert wie sauber sich ein Team um eine Flagge verteilen kann.
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • Skav-552
    6491 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Deathmetalgerman
    Ich sagte doch schon, ich interessiere mich nicht für Statistiken
    Ich kann sie lesen und ich kann mir eine Meinung daraus bilden aber wozu, es bringt das Gespräch nicht voran
    Du kannst mir also sagen, das du x Heilungen und Wiederbelebungen hast aber ich hab keine Ahnung ob das viel ist oder wenig
    und eine Zeiteinheit fehlt auch also, da ich keine lust hab mich damit auseinanderzusetzen ist es belanglos mir sowas zu sagen
    Aber falls es dich interessiert, ich hab deine Statistiken noch nicht einmal angeschaut

    Argumentiere ich also gegen dich, offensichtlich weil ich anderer Meinung bin dann baut das nur auf dem auf, was du selbst sagst

    In deinem Text z.b.
    Warum läufst/fährst du zur ersten Flagge und nicht gleich zur dritten bzw zur ersten des Gegners ?
    Das die meisten Spieler nur Lemminge sind ist dir ja offensichtlich aufgefallen, gibst du ihnen einen Anreiz laufen aber auch sie zur nächsten Flagge
    Der Anfang einer Runde ist aus meiner Sicht dabei wichtig, wenn sie nach dem einnehmen der ersten Flagge sehen, die zweite,dritte und/oder die Flaggen vom Gegner werden schon wieder erobert, laufen sie zumindest weiter ob dir das was bringt, unterschiedlich
    jedenfalls bringt es dich von dummen Gedanken ab, wenn du dich damit beschäftigst, die Flaggen einzunehmen, an die keiner denkt
    Ansicht versteh ich nicht warum du dir so viele Gedanken um deine Mitspieler machst, ich glaub ich hab mir noch nicht einmal angeschaut wer die Seiten am Rundenanfang wohin wechselt
    irgendwie bin ich da mehr auch mich fokussiert, wenn ich sterbe, was hab ich falsch gemacht und nicht warum belebt der mich nicht wieder
    vielleicht völlig fehl am platze aber ich schieße ihnen einfach soviel Vertrauen entgegen als das ich mir denke, dass sie schon ihre Gründe haben
    mal davon ab, das es meine Schuld ist, dass ich tot bin und man Hilfe nicht als selbstverständlich ansehen sollte

    Ich kann das was du sagst nachvollziehen und ich glaube nicht das es falsch ist, viele wenn nicht die meisten Spieler sehen sich nicht unbedingt in der Verantwortung, wenn es darum geht, etwas beizutragen
    Du sagtest mal, das du ebenfalls die Seiten wechselst und das ist dann der Punkt, an dem ich denke, das auch du die Verantwortung nicht tragen willst

    Mach besser was du kritisierst


    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Skav-552
    6491 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Oktober 2018
    @Dr_Tatwaffel wenn du Leuten sagst, das sie etwas machen werden, dann werden sie es nicht machen ;)
    das ist das selbe als wenn du einer wütenden Person sagst das sie wütend ist, favorisierte Antwort = nein
    Also dadurch das du mir sagst, das ich etwas zu 100% machen werde, neige ich eher dazu gegenteiliges zu machen
    Bei dir ist aber immer die frage inwieweit du das auf dem Schirm hast

    Aber abgesehen davon wie jetzt schon mehrmals gesagt, ich schau mir die Statistiken nicht unbedingt an
    wenn also jemand sagt, das er 100% Genauigkeit hat, wäre meine erste Reaktion wohl die Frage was er davon hat
    100% muss er dafür nicht haben, wahrscheinlicher ist ja sowieso jemand der nur bessere Statistiken hat als ich
    aber die Frage ist die selbe, was hat er davon
    Abhängig von der Antwort zerreiß ich ihn dann :P


    @Deathmetalgerman die Frage war nach einer Statistik, die nicht ansteigt, dadurch das du spielst
    etwas das eine Grenze nach oben hat, hat ein ende und kann wenn erreicht nicht steigen
    grundsätzlich kannst du diesen wert aber natürlich pushen wie jeden anderen auch

    eine andere Antwort auf selbe rhetorische frage ^^ wäre vielleicht noch einen so hohen wert zu erreichen, dass es in einem Leben nicht mehr möglich ist
    diesen Wert, der auf zwei Zahlen hinterm Komma begrenzt ist zu beeinflussen

    Die Frage ansiech lässt aber nicht besonders viel Freiraum

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!