Battlefield 1 Incursions Alpha hat gestartet!
Wurdest du zur Closed Alpha eingeladen, aktiviere bitte den Code auf einem bestehenden EA Account und RELOGGE im Forum, um die Alpha-Foren sehen und dort dein Feedback abgeben zu können. Bei Problemen, melde dich bitte im entsprechenden Thread unter: -> Community -> Forum & Profile

Battlefield 1 "niedrige" FPS-Zahlen trotz GTX 1080

DoubleDongDenzel
4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
Hallo,
wie der Titel schon vermuten lässt bin ich nicht wirklich mit meinen FPS in Battlefield 1 zufrieden. Ich spiele auf den Ultra Voreinstellungen auf einer Auflösung von 1920x1080 und bekomme maximal 80fps bis minimal 55fps. Klar läuft das Spiel schon flüssig aber von einer GTX 1080 habe ich mir nicht nur mehr erwartet sondern habe auch aus diversern Benchmarks mitbekommen das meine Grafikkarte mehr kann. Außerdem habe ich mir einen 144hz Monitor gekauft und würde den natürlich auch gerne ausnutzen.
Außer meiner GTX 1080 sind meine Computer Specs wie folgt:
  1. Intel Core i5 6600K @ 3.50Ghz
  2. MSI B150 Gaming M3 Motherboard
  3. 16GB DDR4 RAM
  4. 250GB SSD von Samsung
  5. 1 TB Harddrive von Seagate

Vielleicht hat hier jemand ein ähnliches Problem gehabt und kann mir weiterhelfen.

Kommentare

  • Skav-552
    3069 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 12. Februar
    Auf welchen Wert hast du die Resolution Scale Ingame eingestellt ?
    Die Grafikeinheit der CPU deaktiviert ?

    Treiber aktuell ?

    Mitglied der "Aluhut Bastelgruppe"

  • Donidon
    1678 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 12. Februar
    Alles wie es sein soll bei dir. Die 1080 bringt dir hier nichts, weil deine CPU Limitiert, nicht die GPU. Und für die sind die angegebenen FPS völlig in Ordnung. Selbst wenn du eine 1070 kaufen würdest, würden sich die FPS nicht ändern. Möglich das selbst eine 1060 nicht weniger FPS liefern würde.
    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • DoubleDongDenzel
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Skav-552 schrieb: »
    Auf welchen Wert hast du die Resolution Scale Ingame eingestellt ?
    Die Grafikeinheit der CPU deaktiviert ?

    Treiber aktuell ?
    150%

    Ja, die Grafikeinheit ist standartmäßig deaktiviert.

    Ja, Treiber sind aktuell.
    Donidon schrieb: »
    Alles wie es sein soll bei dir. Die 1080 bringt dir hier nichts, weil deine CPU Limitiert, nicht die GPU. Und für die sind die angegebenen FPS völlig in Ordnung. Selbst wenn du eine 1070 kaufen würdest, würden sich die FPS nicht ändern. Möglich das selbst eine 1060 nicht weniger FPS liefern würde.

    Würde Sinn ergeben wenn meine CPU permanent auf 100% laufen würde, aber das ist nicht so. Treibt sich zwar hauptsächlich im 90% Bereich herum, aber ich kann mir nicht vorstellen das meine CPU zu nem Flaschenhals für meine GPU wird.
  • Skav-552
    3069 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    @DoubleDongDenzel
    Stells mal auf 100% ^^
    Supersampling braucht ungeheuer viel Leistung

    Mitglied der "Aluhut Bastelgruppe"

  • C4RRoM
    31 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    /de-de/home/leaving?target=https%3A%2F%2Fyoutube.com%2Fwatch%3Fv%3DDJ6vQFRE-0U" class="Popup
    in dem video kannst du sehen wie ein 6600 k mit einer 1070 kämpft
    seine Cpu läuft mit über 4300 Mhz
    schau dir die Auslastung der einzelnen Kerne an , wenn einer davon 100 % hat ,bremst es schon aus
    für deinen Monitor ist schon ein 6700 nötig
  • DoubleDongDenzel
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 12. Februar
    Skav-552 schrieb: »
    @DoubleDongDenzel
    Stells mal auf 100% ^^
    Supersampling braucht ungeheuer viel Leistung
    Danke, hat schon ordentlich was gebracht. Obwohl ich immer noch irgendwie denke ich sollte mehr Frames mit der Karte bekommen...
    C4RRoM schrieb: »
    /de-de/home/leaving?target=https%3A%2F%2Fyoutube.com%2Fwatch%3Fv%3DDJ6vQFRE-0U" class="Popup
    in dem video kannst du sehen wie ein 6600 k mit einer 1070 kämpft
    seine Cpu läuft mit über 4300 Mhz
    schau dir die Auslastung der einzelnen Kerne an , wenn einer davon 100 % hat ,bremst es schon aus
    für deinen Monitor ist schon ein 6700 nötig

    KK dann muss ich wohl doch noch mal aufrüsten. Wundert mich nur das er im Regelfall sogar besser Performance hat als ich
  • Nod_Vertigo
    194 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    @ C4RRoM : Ich habe denselben Prozessor, das MSI M7 Board, gleichviel Ram und auch eine SSD wie der TE aber "nur" eine GTX 1070er, allerdings auch nur einen 75Hz Monitor. Aber diese 75Hz bzw. Fps werden fast konstant gehalten, alle Grafikeinstellungen auf Ultra wohlgemerkt! Ausgenommen die Res-Scale, die hab ich gleich auf 100% gelassen.
    Hin und wieder wenn viele Exposionen gerendert werden gehts mal auf die unteren 60er runter aber solche Freezer wie in dem Video hatte ich bis jetzt noch nie! Keine Ahnung was der Video-Ersteller für einen Pc hat, aber das ist unnormal..
    @ DoubleDongDenzel : Ich habe meinen Prozessor auf 4,5Ghz getaktet und finde das reicht. Klar mehr kann immer sein, aber muss es sein? Das Spiel läuft gut so, trotz schlechterer GraKa wie du sie hast.
    Aber es ist wohl so wie es immer ist: Jeder hat sein eigenes Empfinden.
  • C4RRoM
    31 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Vertigo schrieb: »
    @DoubleDongDenzel : Ich habe meinen Prozessor auf 4,5Ghz getaktet und finde das reicht. Klar mehr kann immer sein, aber muss es sein? Das Spiel läuft gut so, trotz schlechterer GraKa wie du sie hast.
    Aber es ist wohl so wie es immer ist: Jeder hat sein eigenes Empfinden.
    er möchte seinen 144 hz Monitor befeuern
    @ DoubleDongDenzel der 7700k ist auch nur knapp teurer als der 6700k
  • DoubleDongDenzel
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Bin aber immer noch nicht wirklich davon überzeugt das meine CPU ein Flaschenhals sein soll. Hab ein wenig recherchiert und in zahlreichen Internetforen ist ausdrücklich beschrieben, dass man sich bei den i5ern der Skylake genertation keine Sorgen machen muss.

  • Downlink_x
    46 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 12. Februar
    Wenn Du die 144hz ausreizen möchtest, wieso spielst Du es dann nicht mit niedrigeren Einstellungen? Grundsätzlich solltest Du problemlos die 144hz füttern können, ob die CPU ausreicht ist halt die andere Frage.


    Hast Du die Hardware neu gekauft und in den bereits eingerichteten PC eingebaut, ohne Windows neu zu installieren? Bei mir hat eine Neuinstallation nach dem Einbau neuer Hardware eine Verdoppelung der FPS gebracht, nachdem die FPS nach dem Hardwareeinbau OHNE Neuinstallation grauenhaft waren. Interessanterweise hat ein Upgrade der CPU von i5 3570k@4.2 Ghz auf i7 7700k@4.8Ghz eine viel größere FPS-Steigerung (und auch FPS-Stabilität!) gebracht als das Upgrade von GTX 770 auf 1060 OC.


    Leider ist es mittlerweile echt Glückssache, ob das Spiel anständig läuft. Manchmal fixt man ein Problem und am nächsten Tag taucht das selbe Problem wieder auf oder ein neues Problem erscheint.

    (Irgendwie werden bei mir keine Absätze angezeigt, obwohl eingebaut...).
  • xshogenx
    70 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 12. Februar
    Wirf mal den Afterburner samt OSD an. Die 1080 hättest du dir mit dem Prozessor sparen können, wenns nur um BF1 geht.
    Der 6600k limitiert hier absolut und wenn du im CPU Limit bist, bringt dir die dickste Grafikkarte 0 Fps extra.

    Mein 6600K@4.8 Ghz läuft genauso im Limit und die 1070 dümpelt irgendwo rum und wird nicht annähernd ausgelastet.
    Einzige lösung ist hier ein potenter 5820K und aufwärts. (So werd ichs jetzt jedenfalls machen)
  • X_BlacK-ZombiE_X
    36 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Meine GTX 1070 langweilt sich auch, da mein I5 3570K@4,3 GHZ schon etwas langsam ist. - Neue CPU, dann mehr FPS - dann hast Du hohe FPS und eine vernünftige CPU Auslastung- so einfach ist das. :p - Aber ehrlich gesagt, wer hat schon Bock einen ganz neuen Rechner zusammenzubauen für BF1?- Neues Board, Ram, Cpu. -Meiner Meinung nach ist das überhaupt nicht nötig :D : Mein Tipp so wie ich es gemacht habe und so läuft es richtig gut. Auf DX11 stellen, 60 FPS Limit einstellen, Alles auf Ultra und die Auflösungsskala auf 150% hochziehen - fertig. - So läuft es absolut flüssig, mit einer guten CPU Auslastung - und 60fps. - Schätze mal Du kannst die Auflösungsskala sogar noch etwas höher ziehen mit der 1080- da musst Du ein bisschen rumtesten wieviel geht, bis sie genau immer etwas über die 60fps Grenze kommt, so ist es dann optimal und die CPU Auslastung passt. - Achja stimmt- hätt ich ja jetzt fast vergessen, noch ein Tipp der einen Performanceschub gebracht hat. Mal ein Mainboard Bios update machen und das Bios von der Grafikkarte auch mal updaten, dass hat bei mir auch wahre Wunder bewirkt. :)
  • xshogenx
    70 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 13. Februar
    Naja, ist ja nicht so, dass es nur bei BF1 so läuft. Nur wird hier mmn mal wieder eine neue "Zeit" eingeleutet.
    Ist ja nicht nur so, dass der Großteil der neueren AAA-Titel von HT profitiert, sondern auch hervoragend mit 6 und mehr Kernen skalieren.
    Die Zeiten eines i5 als top Gaming Prozessor sind einfach mal vorbei. ich rate nichtmal mehr zum 4 Kerner, wenn jemand jetzt vor hat aufzurüsten. Zumal der Preisunterschied zwischen 2011-3 und 1151 recht überschaubar ist.
    Dazu steht Zen in den Startlöchern und der kleinste 8Kerner wohl schon bei ~300€ los geht und der große um die 460€ liegt. Da wird man die 6-Ender schon fast "hinterhergeworfen" bekommen.


    Und die 60Fps- Variante ist wohl für keinen 144Hz Nutzer eine Option :D :P
  • X_BlacK-ZombiE_X
    36 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Mal ne doofe Frage, kenne mich ja auch nicht aus. -Aber vielleicht hab ich ja was verpasst. Warum muss denn ein 144 HZ Monitor 144 Fps erreichen? :/ - Nur weil er es schafft? :D - Was hat das für Vorteile? -sieht das dann irgendwie geiler aus oder wie? - Dann musst Du aber bei den Grafikoptionen ordentlich Abstriche machen um auf 144 fps zu kommen. Worunter die Grafikqualität dann leidet. Finde ab 60Fps läuft doch eh alles flüssig wozu dann diese ganzen Fps? :D . - Bei Battlefield ist das Balancing zwischen einer guten CPU Auslastung und genügend Frames ausschlaggebend für das beste Spielerlebnis. - Ich hab einen 120 HZ Monitor und zocke mit einem 60 Fps lock- könnte auch mit 100 fps zocken, doch dann läuft es ziemlich beschissen, da die CPU ständig ins Limit läuft 100 Prozent und es fiese Ruckler gibt. - Zudem sieht die Grafik auch nicht so toll aus, da ich die Auflösungsskala ja wieder runter auf 100 setzen müsste. - Dafür haben die doch extra die FPS Locks integriert, um schwächere CPU s zu entlasten, damit starke Grafikkarten ihr ganzes Potenzial auch ausspielen können, indem man dann die Auflösungsskala dann soweit anpasst, bis man das perfekte gleichgewicht zwischen CPU Auslastung und Grafikkarten Auslastung erreicht. - Lässt man Afterburner mitlaufen, kann man das kontrollieren und sich das optimal einstellen.
  • DoubleDongDenzel
    4 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    @X_BlacK-ZombiE_X 144hz lassen das Spiel doch noch um einiges flüssiger laufen weil die Bildwiederholungsrate viel niedrieger ist als bei einem 60Hz Monitor.

    Ok scheint ja wirklich der Fall zu sein, dass ein Upgrade nötig ist um das volle Potenzial der 1080 auszunutzen. Ärgerlich, vor allem wenn man bedenkt das ich mir den 6700K extra gekauft habe da er als optimaler Gaming CPU angepriesen wurde und die i7 generell als overkill für den Gamingbereich gesehen werden. Das liegt dann wahrscheinlich aber daran, dass man bei solchen Bewertungen nicht davon ausgegangen ist AAA-Tittel auf 144fps spielen zu wollen. Werde wohl aber eher auf Zen warten als mir nen alten Intel Prozessor zuzulegen.

  • Donidon
    1678 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Das liegt dann wahrscheinlich aber daran, dass man bei solchen Bewertungen nicht davon ausgegangen ist AAA-Tittel auf 144fps spielen zu wollen.
    Nope, BF1 ist hier schlicht nur die große Ausnahme. Das erste Spiel seit sehr vielen Jahren was CPU limitiert ist.

    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • Skav-552
    3069 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Wobei es ja morgen auch erstmal ein Update gibt das unter anderem die Performance verbessern soll
    ob das dann viel bringt sei dahingestellt
    abwarten kann man es aber ja


    Mitglied der "Aluhut Bastelgruppe"

  • xshogenx
    70 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 13. Februar
    Bei The Division siehts nicht anders aus in GTA5 treibst du genauso ohne weiteres ins CPU Limit und das sind nicht die einzigen. Wohin die Reise auch zukünftig geht, sollte klar sein.

    @144hz. "Brauchen" tust du die 144 Fps nicht auf Krampf. Es wird halt geschmeidiger und kein Tearing. Aber bei 144Hz nimmt man das eh fast nie wahr, außer man ist sehr empfindlich was sowas angeht. Ich bekomm um die 120Fps rein (+- je nach Map und Situation) und Spiele auf 144Hz mit G-Sync off.
    Was bei Skylake sehr gut kommt wenn man im CPU Limit hängt ist schneller RAM. Hilft enorm bei drops und min. Fps.
  • Skav-552
    3069 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich würde auch eher 120hz mit LightBoost spielen als 144 ohne ^^
    nur um das nochmal als Tipp zu bringen :)

    Mitglied der "Aluhut Bastelgruppe"

  • Linkario86
    145 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich hab nen 60hz 4K monitor mit ner GeForce 1080 von Palit. Mit hohen Grafikeinstellungen, schafft der eigentlich konstanz 60Fps mit 4k. Meine CPU ist eine i5 6600, also schlechter als Deine. man sollte meinen auf 1080p sollte deine Karte gut auf die entsprechenden FPS kommen. An GPU und CPU liegts jedefalls nicht.

    The Lion may be the King but the Wolf doesn't perform in the Circus

  • xshogenx
    70 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    +autsch*
    Bei 4K hast du doch einen völlig anderen Limitierenden Faktor.
  • Linkario86
    145 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 14. Februar
    xshogenx schrieb: »
    +autsch*
    Bei 4K hast du doch einen völlig anderen Limitierenden Faktor.

    Aha. Okay. Kannst du auch ohne das *autsch* ganz einfach sagen und dir die unnötige Arbeit sparen. Höhere Auflösung - mehr Leistung, immernoch stabile FPS, war der Gedanke.

    Nun denn ein Kumpel mit dem ich Siege spiele hat nen 144hz Monitor mit ner 1070er und nem i5. Dort hat er keine Probleme die 144fps aufzubringen.

    The Lion may be the King but the Wolf doesn't perform in the Circus

  • xshogenx
    70 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 14. Februar
    Hör auf zu zaubern, ja? :)
    Mit einem 5820k/ 6800k + GTX 1080 bekommt man keine Avg. 144 Fps(siehe Hardwareluxx bf1 benchthread) rein. Da sind die Testbedingungen auch nur eine leere map.
    Mit i7 7700K mit weniger als 5Ghz + GTX 1080 sind nichtmal die max. 144 Fps drin.
    Und du willst mir hier was von i5 und 1070 erzählen. Das schaffst du nichtmal auf LOW settings, weil CPU Limit.
    Wenn schon diskutieren, dann bitte auch bei der Wahrheit bleiben. So viel Reife sollte man dann doch besitzen.^^
  • Linkario86
    145 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    xshogenx schrieb: »
    Hör auf zu zaubern, ja? :)
    Mit einem 5820k/ 6800k + GTX 1080 bekommt man keine Avg. 144 Fps(siehe Hardwareluxx bf1 benchthread) rein. Da sind die Testbedingungen auch nur eine leere map.
    Mit i7 7700K mit weniger als 5Ghz + GTX 1080 sind nichtmal die max. 144 Fps drin.
    Und du willst mir hier was von i5 und 1070 erzählen. Das schaffst du nichtmal auf LOW settings, weil CPU Limit.
    Wenn schon diskutieren, dann bitte auch bei der Wahrheit bleiben. So viel Reife sollte man dann doch besitzen.^^

    Sag nur, was mein Kumpel mir mitgeteilt hat. Darüber hinaus ist das auf Rainbow Six. Da sind vlt die Bedingungen anders oder er hat halt seine fps Anzahl gepusht. Du brauchst nicht gleich abschätzig zu werden, weil du dich in einem Bereich besser auskennst als andere. Man kann sich gegenseitig auch helfen, ohne vom hohen Ross herunter zu schauen. Nur so ein kleiner Hinweis ;). Somit sind wir wieder beim Thema Reife, an der du genau so arbeiten solltest.

    The Lion may be the King but the Wolf doesn't perform in the Circus

  • xshogenx
    70 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Tut mir leid, wenns falsch rüber kam. War nicht bös gemeint. Reagier da leider manchmal etwas allergisch, wenn Leute versuchen mit frei erfundenen Zahlen ihr System in die Höhe zu loben (mein Fehler, ging ja wohl ums hörensagen von deinem Kumpel).
    Dann aber mit einer absoluten Gewissheit hier sagen "an GPU und CPU liegts definitiv nicht", obwohl hier nunmal offensichtlich Leute dabei sind, die es besser wissen, weil sie die Erfahrung eben bereits machen mußten, geht trotzdem nicht.
    Btw.: Ging davon aus, wir sprechen von BF1, da BF1 Thread und so.

    Sorry nochmal, war nicht abschätzig gemeint :)
  • Donidon
    1678 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Linkario86 schrieb: »
    Sag nur, was mein Kumpel mir mitgeteilt hat. Darüber hinaus ist das auf Rainbow Six.
    Hier geht es aber doch um BF1... in RB6S musste ich vsync anmachen weil wegen der hohen FPS meine Grafikkarte die ganze Zeit quietschte. Das ist wirklich gar nicht vergleichbar.

    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • Downlink_x
    46 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    xshogenx schrieb: »
    Mit i7 7700K mit weniger als 5Ghz + GTX 1080 sind nichtmal die max. 144 Fps drin.

    Also ich habe den i7 7700k@4.8 Ghz und eine 1060 und spiele (auf Low wohlgemerkt) konstant auf 144 FPS, auch auf vollen 64er Servern und bei Explosionen und co. Aber auch erst seitdem ich die neue CPU habe, vorher waren mit dem i5 3570k@4.2 Ghz gerade so 100-120 FPS drin, aber mit regelmäßigen FPS-Einbrüchen und Microrucklern bei viel Action.

  • Gigi2309
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich hab auch nen i5 6600K und net gtx 1070 sowie nen benq 2411t 144 hz Monitor.

    Auf Ultra und mittlere AA hab ich so 100-120 FPS

    Bei manchen maps und wenn viele spieler auf einem Fleck sind hab ich leider auch extreme Framedrops. ca auf 60 runter.

    Mit folgender Config is es aber gut spielbar:

    GameTime.Maxvariablefps 145
    PerfOverlay.DrawFps 1
    render.drawscreeninfo 0
    Render.VSyncFlashTestEnable 0
    WorldRender.TransparencyShadowmapsEnable 0
    WorldRender.SpotLightShadowmapEnable 0
    WorldRender.SpotLightShadowmapResolution 1
    WorldRender.LightTileCsPathEnable 0
    WorldRender.PlanarReflectionEnable 0
    WorldRender.MotionBlurEnable 0
    WorldRender.MotionBlurQuality 0
    WorldRender.MotionBlurMaxSampleCount 0
    RenderDevice.Dx11Enable 0
    RenderDevice.Dx11Dot1Enable 0
    RenderDevice.Dx11Dot1RuntimeEnable 0
    RenderDevice.DxDiagDriverDectectionEnable 0
    RenderDevice.VSyncEnable 0
    RenderDevice.TripleBufferingEnable 0
    RenderDevice.RenderAheadLimit 0
    RenderDevice.StereoConvergenceScale 0
    RenderDevice.StereoSeparationScale 0
    RenderDevice.StereoSoldierZoomConvergenc­eScale 0
    WorldRender.MotionBlurEnable 0
    WorldRender.MotionBlurQuality 0
    WorldRender.MotionBlurMaxSampleCount 0


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.