Niedrige FPS und viele FPS Drops trotz guter hardware?

145791022

Kommentare

  • Skav-552
    5714 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2017
    @Tunarak
    Ich versteh dich nicht ....
    Entweder ich hab eine Lösung oder ich hab ein Problem
    irgendwo dazwischen aufzugeben würde die Zeit die man darin investiert hat wertlos machen ....
    Denn so verschwendet man wirklich nur seine Zeit und hätte es von Anfang an sein lassen sollen

    bzw wäre ich nicht zufrieden solange ich keine Lösung habe


    Post edited by Skav-552 on

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Tunarak
    132 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Jeder Mensch ist anders und geht mit Problemen anders um. Wenn jemand stundenlang damit verbringen möchte eine Lösung für dieses Problem zu finden und jemand anderes nach 2 Stunden kein Bock mehr hat dann liegt das einfach daran weil jeder Mensch anders damit umgeht. Der kleine aber feine Unterschied ist das es hier nicht um Stunden oder 2 Tage geht sondern um WOCHEN und wen da noch nicht der Kragen geplatzt ist -> RESPEKT!

    normalerweise wollte ich hier in diesen Thread nicht das ich aggressiv werde oder Sonstiges. Ich kam wie jeder andere hier her in der Hoffnung eine Lösung zu finden aber nach gut über zwei Wochen ist dann auch Mal irgendwann gut. Sinn und Zweck einen Spiels ist es das man Spaß und Freude damit hat und das ist bei mir aufgrund der Probleme nicht der Fall. Sei dir sicher das ich haufenweise Tipps auch die im hier genannten Forum ausprobiert habe und ich bis heute keine Lösung gefunden hab. Mit Sicherheit meint ihr das mit eurer Hilfe nur gut und es ist auch nett gemeint aber ich bin mit mein Latein am Ende.

    Ich hab mehrmals mein Betriebssystem neuinstalliert und alleine das hat mit den Download von Battlefield 1 ganze 12 Stunden gedauert bist ich wieder spielen konnte und paar Minuten später wieder die Probleme da waren und es nervt einfach nur noch. Vielleicht kommt es so rüber als wolle ich nicht so richtig nach den wirklichen Problem suchen aber das ist nicht der Fall.

    Naja genug gelabert. Tschau
  • Futzi61
    345 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2017
    @ Tunarak

    Hast du in Win 10 oder Win7 den Defender deaktiviert, versuch es mal, bei mir hat es geholfen.

    Mfg

    Anbei: bei Win 10 musste ich "Microsoft Visual C++ 2015 Redistributable (x86)" selber installieren, installiert sind 2010, 2012,2013 je X 64, x86 und den 2015.
  • PEQsche
    88 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet August 2017
    Fakt ist, dass MS es mit dem Creatorsupdate massiv *pfui* hat (ist ja nun wirklich bekannt), gerade bei BF 1 die Probleme bekannt sind, aber offenbar auch DICE nicht in der Lage ist, bei MS mal Druck zu machen.

    Solange dieses Problem nicht behoben wird, kommt mir von DICE nichts mehr ins Haus.

    Wie schon gesagt, ist DICE/EA dafür nicht in erster Linie verantwortlich (aus technischer Sicht), aber dennoch habe ich das Spiel bei denen gekauft. WIE sie das Problem nun angehen, was man nach 3 Monaten dann doch mal erwarten darf, ist mir ehrlich gesagt schnuppe, Hauptsache es wird endlich eine Lösung gefunden.

    Ein solches Chaos ist mir jedenfalls in nun über 20 Jahren PC-Zockerzeit noch nie widerfahren.

    PS:
    Hab gestern auch wieder den neuesten AMD-Chipsatztreiber, NVIDIA-Treiber sowie das neueste BIOS draufgespielt. Hat natürlich nichts gebracht.
  • Skav-552
    5714 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2017
    Ein Problem nicht zu lösen ist immer so unbefriedigend ....

    Ich würde mich in deinem Fall aber vielleicht auch mehr auf die Hardware einschießen aber mann bekommt ja auch nicht wirklich eine schlüssige Antwort von dir ....
    Das du Wochen damit verbracht hast eine Lösung zu finden interessiert mich null

    was mich interessiert ist, was du versucht hast, welche Möglichkeiten noch offen sind, was grade die plausibelste lösbare Lösung ist und an welche Lösungen andere denken

    aber naja wenn du kein Bock mehr drauf hast kann ich da auch nichts machen



    (Spaßeshalber)
    Als nächstes würde ich dir dazu raten dir dein Bios mal anzuschauen
    Das hab ich zwar irgendwo vorne schon mal geschrieben aber eben nie eine Antwort bekommen

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Aurkonungr
    1064 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2017
    Wenn man mehrere male Windows neuinstallierte, und das Problem immer wieder einkehrt, gibt es nurnoch drei mögliche Dinge:
    1. Battlefield 1 selbst (Schließe ich zu 50% aus, da nicht jeder das Problem hat)
    2. Die Treiber, wenn man nach jedem mal die selben Treiber raufschmeißt, sollte man solangsam merken, das es auch an denen liegen kann. Weil diese dann neben der Hardware immer am bestehen sind nach jeder neuinstallation.
    3. Der Bios an sich, entweder aktualisieren (Gerade die Ryzen sind am Anfang nicht optimiert gewesen), oder altes einspielen und testen.
  • Skav-552
    5714 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2017
    4. Die Hardware
    5. Windows
    6. Ein von Windows mitgeliefertes Programm

    tippe aber wie oben schon erwähnt auf die Nr3


    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • PEQsche
    88 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet August 2017
    Okay, an die beiden Vorposter:

    - Treiber hab ich alle durch. Sowohl die standardmäßigen von Windoof, als auch die Originalen vom jeweiligen Hersteller. Zwischenzeitlich sind davon jeweils auch mehrere neue Versionen erschienen. Hat nix gebracht.

    - Zum BIOS:
    Hier hatte ich von Anfang an kaum andere Einstellungen vorgenommen.

    - Lediglich RAID statt AHCI aktiviert (da 2x SSD im RAID 0)

    - CPU übertaktet und Energiesparfunktionen abgeschaltet

    - RAM auf 3200 MHz gestellt

    Natürlich habe ich auch hier etwas rumprobiert, allerdings auch ohne Erfolg.

    Welche Einstellung sollte ich denn eurer Meinung nach probieren?


    Wie schon von manch anderen erwähnt:
    Die Probleme kamen schlagartig nach Creators. An der Hardware wurde 0,0 verändert. Ich kann auch verstehen, dass mancher hier im Thread das Update nach wie vor verweigert, bleibt auch erst mal dabei.
  • Doenerspiess_III
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2017
    Das Problem liegt an Battlefield/Windows da kannst du machen was du willst. Das Internet ist voll damit.


    Bin auch betroffen. CPU Auslastung geht schon während des Ladens einer Map auf 100%

    System:
    Ryzen1700x
    Gigabyte AX370
    16GB TrindentZ 3200
    Gtx1070


    Interessant ist aber das ich auf der neuen Map diese Probleme nicht habe.
  • Destrcr1987
    355 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Selbst alte I5 Prozessoren werden max mit 50%belastet.

    Neure werden max bis 30% belastet das kann man ausschließen.

    Aber hab jetzt viel gelesen das dass Creator Update bei vielen Problemen verursacht hat.
    Teabagger statt Wiederbeleber
  • PEQsche
    88 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet August 2017
    @Doenerspiess_III

    Mach dir nix draus, wir sind alle nur zu doof und MS trifft gaaaaaar keine Schuld.

    Das Problem kam zwar von heute auf morgen nach dem Creators-Update, aber macht ja nix :)

    / Ironie off

    Dass es MS selbst nach 3 Monaten im August immer noch nicht geschafft hat, hier nachzubessern, ist ein Armutszeugnis sondergleichen.
  • Doenerspiess_III
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Hast du denn mal die neue Map probiert? Bei mir und zwei weiteren betroffenen läuft die sehr gut.
  • PEQsche
    88 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Welche meinst du?

    Falls du die beiden Nachtkarten meinst (Nivelle Nights und Prise de Tahure), ja die laufen soweit ganz gut.
  • Dr_Tatwaffel
    3302 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet August 2017
    Jungs chillt mal.

    "Das Internet ist voll damit."
    Ja mit was sonst? Problemhypochonder wollen ja über Probleme lesen und nicht wie tolle irgendwas läuft (dafür gibt's im "DAS"* Internet ja Amazon mit seinen Bewertungsbots). Keiner würde Threads spannend finden, die lauten "BF1 läuft total butter geilomato weich" mit Post, wie "Man kann hier über Zäune springen und durch Fenster klettern und dann kann ich hier mit dem aus dort und der aus hier zusammen auf einer Map spielen, das Magic!".

    Nein wir wollen das Drama lesen. Darum treffen wir uns hier. Ergo, nur weil "DAS" Internet voll mit "Problemen" ist bedeutet das im Umkehrschluss nicht, dass die Welt untergeht. Es ist eher ein mehrfach destiliertes Überbleibsel menschlichem Nichtverstehenwollens. Man geht ja auch nicht in eine Bibo in die Abteilung "Krankheiten" und dort stehen nur Bücher über Schwangerschaft und nun geht man raus und ist überzeugt "Menschen können nur an ein was erkranken und das nennt sich Schwangerschaft" - Die Dimension begriffen?

    Getraut euch also mal konstruktiv zu sein, statt schon so destruktiv an die Sache hier zugehen, um nur noch Bestätigung für eure falsche These zufinden.



    *Hommage an Homer Simpsons

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • PEQsche
    88 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet August 2017
    Dr_Tatwaffel

    Was verstehst du nicht daran, dass bei vielen das Problem erst nach dem Creatorsupdate aufgetreten ist?

    Natürlich ist BF 1 an sich ein tolles Spiel, das normalerweise verdammt viel Spass macht (sonst hätte ich mich damit gar nicht erst lange herumgeärgert, sondern es schon vor 3 Monaten deinstalliert). Tut es auf den gut laufenden Maps ja nach wie vor.

    Dennoch sind die Probleme nunmal exakt seit dem Creatorsupdate von Win10 da. Das kann man nunmal nicht wegdiskutieren. MS ist keine heilige Kuh, die Probleme mit dem Gamemode sind selbst MS ja bekannt.

    Kann ja auch passieren, dass etwas nicht zu 100% rund läuft am Anfang. Aber man darf nach 3 - 4 Monaten dann denke ich doch mal erwarten, dass ein solches Problem beseitigt wird.
  • Skav-552
    5714 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2017
    RAM auf 3200 MHz gestellt

    jetzt seit ihr schon zu dritt

    Versucht das ganze mal mit Ram auf den Standard Einstellungen
    bzw mit dem kompletten Bios auf Standard

    Nicht das ich das jetzt schon öfters geschrieben hab oder so ...
    Ich z.b. hab 3000Mhz Ram lass ich den auf 3000mhz laufen .... FPS drops
    hatte ich aber darauf geschoben das das restliche System auch übertaktet ist und irgendwo nun mal Schluss ist
    Eine stufe darunter läuft es jedenfalls wesentlich besser
    Also würde ich mal die Spannung auf die Empfohlene festsetzen und den takt auf 2133mhz

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • PEQsche
    88 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Okay, dann werde ich das mal versuchen.

    Die CPU habe ich übrigens auch schon auf den Standardwerten laufen lassen (also OC deaktiviert). Hatte auch nix genutzt.

    Den RAM werde ich dann mal auf "Auto" stellen. Dann läuft er eh nur auf max. 2400 MHz.
  • Dr_Tatwaffel
    3302 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    PEQsche schrieb: »
    Dr_Tatwaffel

    Was verstehst du nicht daran, dass bei vielen das Problem erst nach dem Creatorsupdate aufgetreten ist?

    Natürlich ist BF 1 an sich ein tolles Spiel, das normalerweise verdammt viel Spass macht (sonst hätte ich mich damit gar nicht erst lange herumgeärgert, sondern es schon vor 3 Monaten deinstalliert). Tut es auf den gut laufenden Maps ja nach wie vor.

    Dennoch sind die Probleme nunmal exakt seit dem Creatorsupdate von Win10 da. Das kann man nunmal nicht wegdiskutieren. MS ist keine heilige Kuh, die Probleme mit dem Gamemode sind selbst MS ja bekannt.

    Kann ja auch passieren, dass etwas nicht zu 100% rund läuft am Anfang. Aber man darf nach 3 - 4 Monaten dann denke ich doch mal erwarten, dass ein solches Problem beseitigt wird.

    Gut dann hast du ja für dich das Problem eingegrenzt. Der nächste Schritt ist also in ein MS-Tweak-Problem-Fach-Forum zu gehen und nach Lösungen zu suchen oder zu fragen. Denn scheinbar gibt es irgendwo eine Kombination, die vielen ermöglicht trotz win10 Creators Spiele flüssig spielen zu können.

    Destruktiv dagegen ist, hier in den Chor einzustimmen und sich gegenseitig in seinem Leid zu bestätigen. Das Problem wird ja dadurch nicht behoben, oder? Und selbst wenn ihr euch nicht in ein Fachforum traut oder hofft hier die schnelle Lösung zu finden, so sei dir versichert, wirst du hier fündig. Zugegeben nicht in einem Universalthread - sondern wie auch in anderen Foren üblich, musst du auch hier querlesen.

    Du kannst dich fragen ob du nach der sauberen Windowsinstallation erstmal alle Updates durchlaufen lassen hast - dabei kann man Kaffee trinken oder das Klo putzen gehen. Dann, ob du alle sinnlosen Dienste in Rente geschickt hast - z.B. mit dem Tool O&O Shutup. Dann den Energiemodus von ausbalanciert zu immer Leistung gewechselt hast. Sofern keine HDD mehr verbaut ist, die Auslagerungsdatei abgeschaltet hast. Keine unnötigen Doppelbelastungen, wie zusätzliche Antivirenprogramme (außer man weiß was man tut), installiert hast, weil man ja so pro ist und nicht mehr auf jedes bunte Bildchen im Netz klickt, dass einem Unsterblichkeit verspricht und das kostenlos.

    uswusw - du findest hier ein Almanach an Tipps, wenn du gewillt bist geduldig zu suchen und deine eigene These immer wieder in Frage stellst.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • SkorpionTiger
    702 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Bitte Bitte bewahrt doch mal Ruhe und Entspannt euch . :wink:
    Einige Erkläreungen sind hier nötigt.
    Creator Update:15063.540 standart in der EWV .560
    hier wurde seitens MS nur eine Möglichkeit geschaffen, Spiel/ grafische Anwendungen unter höherer Priorität laufen zu lassen , das heist bei nicht entsprechender Hardware eine optimale Darstellung sowie flüssiges Spielen ( mid. 35 FPS ) zu ermöglichen , hier werden nur systematisch Dienste zurückgestellt die nach jetzigen Kenntnissen das System aus bremsen ; mehr nicht . Der Dienst wenn er gestartet ist überwacht einfach nur das Profil und schalte bei Benutzung von grafischen Diensten in den Trottle Modus ; nicht zwingende Dienste werden ruhig gestellt. Es werden mehr System ressourcen der Anwedung bereitgestellt .
    >Dies heist aber das ich auch 32 Bit Anwendungen genug Spielraum ermögliche .
    Und hier scheint der Knack punkt zu liegen :smile: Abschalten der Pagefile
    Treiber , Anwendungen alles das was unter 32 Bit programiert wurde setzt zwingen eine Pagefile vorraus , wenn diese nicht da ist gehts ins pysische Ram .
    Bsp: der Explorer setzt temporär 2048 kb , der Tastmanger liegt bei auch 2048 kb im Pagefile aus , alles nur Schreib und Lese Vorgänge die jetzt im Pysischen Ram vorliegn .
    Jede Anwendung hat ein Zugesicherten Arbeitspeicher und ein Arbeitssatz, wenn jetzt das pysische Ram nur 8 Gb beträgt ohne Pagefile werden alle größerne Arbeitsätze im Ram gelagert , ergo wen jetzt noch ein Spiel gestarte wird ist der physchische Ram überlasten und wird entladen , heist je nach Priorität wird der Prozess /Dienst beendet oder aber i n den Ruhe Stand gesetzt.
    Ist kein Heilmittel aber will damit sagen Schaut euch euer System an an nutzt den Resorcen manger , erkennt Probleme , beseitigt sie
    4869 Tage seit Bob, Vista über Win 7, Win 8 zu Win 10 , seit dem keine Neuinstall nur Upgrade , neu Board ,neu CPU, neu Ram , neu Grakas , neu Ssd und Platten ; Probleme in Game und Win keine.
    @Dr_Tatwaffel sagt so Schön "du findest hier ein Almanach an Tipps, wenn du gewillt bist geduldig zu suchen und deine eigene These immer wieder in Frage stellst. "


    Regelmässiges Versagen ist auch eine Form der Zuverlässigkeit<<

  • DaRealMolex
    514 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    was ist den der Perfekte PC für BF1 welche Hartware ist denn genau die Richtige damit BF1 sauber läuft .
    muss ich mehr als 1000€ ausgeben oder geht auch nur 600€
    lohnt sich der kauf neuer Sachen nur weil BF1 nicht läuft aber die anderen spiel laufen einwandfrei ?

    fragen über fragen und es wird auch keine Antwort geben ..



Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!