Battlefield 1 läuft nicht flüssig (FPS Drops)

Tunarak
132 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
bearbeitet Juli 2017
Moin,

Auf meinen zweiten PC habe ich ständig Frame Drops. Ich hoffe das ich mit eurer Hilfe die Ursache finden kann...

Hardware

- Ryzen 1600 @ stock speed
- gigabyte ga ab350m gaming 3
- 2x 8GB DDR4 3200Mhz @ 2933MHz
- KFA2 GTX 1060 6GB @stock speed
- 400W Be quiet! Pure Power 10

Dinge die ich schon probiert habe (ohne Erfolg)

- V-Sync im Spiel aktiviert & deaktiviert
- FPS mit "user.cfg" auf 61 FPS eingestellt
- Battlefield & Windows neuinstalliert
- Ältere Grafiktreiber getestet
- Grafik im Spiel auf Mittel & Hoch gestellt
- Game DVR & Spielmodus ausgestellt
- Antivirus & einige andere Programme deaktiviert
- Arbeitsspeicher auf 2666MHz / 2400MHz & 2133MHz gestellt.
- DX 11 & DX 12 getestet

Ich hab mal MSI Afterburner laufen lassen um zu schauen was genau passiert wenn die FPS unter 60 bzw. teilweise auf 45 FPS runtergehen.
Im Spiel ist meine Grafikkarte ganz normal zwischen 95-99% ausgelastet und meine CPU hat meistens eine Auslastung von durchschnittlich 50-55 %
Die FPS brechen auf verschiedene Maps ein und es gibt keinen Grund der mir erklären würde warum das ganze Passiert.
Sobald ich die FPS Drops habe fällt die Auslastung der Grafikkarte für 1 sek. auf 75-85% und die CPU Auslastung steigt dann auf ca. 70%.
Die Temperatur meiner CPU ist zwischen 65-70 Grad & bei der Grafikkarte 70 Grad.


Andere Spiele wie zum Beispiel Titanfall oder FIFA laufen ohne Probleme. Das Problem ist nur bei Battlefield 1.

Kommentare

Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!