Battlefield V Sammel- und Diskussionsthread

Kommentare

  • Ourumov13
    4998 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    @Shaderwolf-v2
    Legst du jedes Wort eines Deutschen/Schweden (?) der nicht in seiner Muttersprache erzählt, auf die Goldwaage (man kann ja mal den falschen Begriff verwenden in einem solchen Fall), oder beurteilst du vielleicht lieber das, was du selbst sehen kannst?
  • g3t_A5t3r1xD
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Exitium_Era schrieb: »
    g3t_A5t3r1xD schrieb: »
    Erstmal, JackFrags ist ein guter Spieler und zweitens, wie willst du denn den Rückstoß anhand eines Videos erkennen? Das wurde auf dem PC gespielt und da kann man easy den Rückstoß kompensieren. Zumal man nur einen Bruchteil der Waffen gesehen hat.

    Ja es waren ein paar Spieler dabei die in Ordnung sind. Aber die, die ihr gameplay hauptsächlich veröffentlichen durften waren blutige Anfänger. Und wieso erkennt ihr alle keinen Rückstoß in Videos? Wenn ich sehe, dass ein Spieler nicht mal seine Panzerfaust rausholen kann und mit einer Moussence des Hasses rumläuft, dann wollt ihr mit erzählen, der Spieler kontrolliert perfekt seinen Recoil, oder was?

  • Dr_Tatwaffel
    3205 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet Juni 2018
    g3t_A5t3r1xD schrieb: »
    Ersten kann man von einem Video nicht auf den Rückstoß und das Waffenhandling schließen - nur selbst essen, macht wirklich satt. Zweitens kann man mit einer handvoll wirklich guten Spieler (also nicht die, die von sich denken, sie wären gut - davon gibt es soviel wie Sand am Meer) kein Spiel und keine Entwicklung finanzieren. Sie sind also nicht repräsentativ. Drittens wirst du es dir doch früher oder später kaufen und wenn es nur darum geht, mir zu zeigen, dass ich unrecht habe um dann aber feststellen, dass ich recht hatte und es tierisch Spaß macht.

    Warum kann man vom Gameplay nicht auf den Rückstoß schließen? Wenn man ein Counterstrike Video anguckt sieht jeder sofort einen Unterschied. Man erkennt nicht die Feinheiten, aber man erkennt sehr wohl die Richtung in die es geht. Dein zweites Argument verstehe ich nicht. Wieso kann man wenn man andere Spieler einlädt, damit kein Spiel finanzieren? Außerdem was ist daran repräsentativ, dass Leute das Spiel spielen, die die Steuerung schon nicht raffen, keine Ahnung davon haben, was sie alles dabei haben und dann 10min. am Stück Sandsäcke aufbauen? Drittens werde ich es mir nicht kaufen, sondern ich habe es schon gekauft, weil ich hyped bin auf das Spiel. Ich habe so gut wie jeden battlefield Teil gespielt und werde auch den nächsten spielen. Gerade deshalb will ich ja, dass es sein Potential voll ausschöpft. Und deshalb geht es mir nicht darum dir etwas zu zeigen.

    Dir fehlt doch jegliche Referenz/Vergleich. Wie viele CS Videos hast du in deinem Leben gesehen und vorallem wieviel CS hast du selbst gespielt um ohne den Spieler live beim Spielen zu sehen das Handling und Verhalten einschätzen und abschätzen zu können? Und ab hier sollte klar sein, dass deine Angst und Sorge völlig unbegründet ist.
    Drehen wir mal den Spieß um. Man lädt nur bezahlte E-Sport Profis ein. Die zeigen nun was alles in dem Spiel steckt. Nun kauft man es sich und bekommt nicht mal ein Bruchteil von dem hin was man im Video sah. Was wird nun passieren? Die Com probt einen Aufstand. Man sollte also bei sowas immer ein Querschnitt zeigen und die Kernzielgruppe. Und wie schon @Exitium_Era einwarf sind die Youtuber dort keine "Noobs" oder "Casuals" - das man diese Breitbandspieler nicht mit einem 24/7 Eintiteldaddler, der damit sein Leben finanziert, vergleichen kann, liegt ja auf der Hand.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Hexfurion
    300 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Gibt es schon Infos ob es bei Release Mietbare Server geben wird?Meine Antwort kann eigentlich nur JA heißen.Wer so einen Mist bei Battlefield 1 umgesetzt hat mit dem RSP der sollte jetzt draus gelernt haben...Oder doch nicht?!?
  • g3t_A5t3r1xD
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    g3t_A5t3r1xD schrieb: »


    Dir fehlt doch jegliche Referenz/Vergleich. Wie viele CS Videos hast du in deinem Leben gesehen und vorallem wieviel CS hast du selbst gespielt um ohne den Spieler live beim Spielen zu sehen das Handling und Verhalten einschätzen und abschätzen zu können? Und ab hier sollte klar sein, dass deine Angst und Sorge völlig unbegründet ist.
    Drehen wir mal den Spieß um. Man lädt nur bezahlte E-Sport Profis ein. Die zeigen nun was alles in dem Spiel steckt. Nun kauft man es sich und bekommt nicht mal ein Bruchteil von dem hin was man im Video sah. Was wird nun passieren? Die Com probt einen Aufstand. Man sollte also bei sowas immer ein Querschnitt zeigen und die Kernzielgruppe. Und wie schon @Exitium_Era einwarf sind die Youtuber dort keine "Noobs" oder "Casuals" - das man diese Breitbandspieler nicht mit einem 24/7 Eintiteldaddler, der damit sein Leben finanziert, vergleichen kann, liegt ja auf der Hand.

    Also nach deiner Logik findet also jedes cod Kind, dass pubg oder Fortnite bei Shroud gesehen hat, das Spiel *pfui*, wenn es es selber spielt, weil es ja nicht so gut spielt wie Shroud. Gute Logik.
  • FairFightIsNice
    739 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Zum Theme geringer Recoil:



    Ab Minute 1:18 beschiest der Spieler mit der Stg44 mehrere Ziele auf mittlere Distanz.
    Man sieht klar das die Waffe jedesmal einem klaren Muster folgt, der Recoil mit jedem Schuss stärker wird und die Kugeln genau da hinfliegen wo sich Kimme&Korn befinden.
    Also Dauerfeuer ab der Distanz stell ich mir sehr uneffektiv vor.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • Taikato
    2339 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member

    sonntag der 10. Juni 2018 17:32 und es wird schon über den rückstoß lamentiert. was soll das erst ab oktober werden :/
    - - - - - - - -

    bei @Shaderwolf-v2 seinem video ist mir mal wieder aufgefallen, ein panzer im stadtkampf ohne begleitende infanterie (so ab 03:40) ist leichte beute.
    das andere, weil ich es gelesen hatte das leichte deckungen wie eine holzwände und ähnliches durschlagen werden, dass dies nicht nur mit einer klasse wie z.b. versorger in verbindung gebracht wird sondern dann vom kaliber abhängig sein sollte.
    - - - - - - -

    zum thema highpinger (weil ich mich gerade wieder darüber geärgert hatte) wird sich wohl auch in BF5 nichts ändern. :#
    - - - - - - - -

    Ourumov13 schrieb: »
    @Shaderwolf-v2
    Legst du jedes Wort eines Deutschen/Schweden (?) der nicht in seiner Muttersprache erzählt, auf die Goldwaage (man kann ja mal den falschen Begriff verwenden in einem solchen Fall), oder beurteilst du vielleicht lieber das, was du selbst sehen kannst?

    man kennt ja den spruch ''sehen heißt glauben'' autsch ;) :joy:
    Ouro, Shader bleibt locker. ihr seit dem englisch ja mächtig, aber bei meinen paar brocken war gestern rätselraten (wiedermal) angesagt.
    ob dies nun so oder so ausgedückt wurde, aus welchen gründen auch immer, auf alle fälle kann man auf den maps etwas bauen und die nächsten wochen werden wir auch in dieser richtung genauer bescheid bekommen ;)
    - - - - - - - -

    also, es ist sonntag, ein sonniger und friedlicher tag neigt sich dem ende, auch hier im forum, und kommt beide sowie der rest der forumsuser, gut in die neue woche. :)

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Shaderwolf-v2
    248 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet Juni 2018
    @Ourumov13#
    Und kannst du dir sicher sein das er den Falschen begriff verwedet hat oder das alles was im Video zu sehen ist zu 100% so im Fertigen Spiel sein wird ? ich kann es nicht.
    -
    Ich kenne den Mann nicht und kann daher kein Urteil darüber fällen wie gut oder schlecht sein Englisch ist auch habe ich die Fertige version von BFV nicht spielen können somit kann ich nicht sagen wie genau die Toolbox am ende funkionieren wird.
    -
    Das einzige was ich machen kann was auch jeder andere hier macht ist über das Spiel zu diskutieren anhand der Infos die man zu den thema finden kann wie z.b ein interwie mit dem Design Director.
    Der ob Falsch oder Richtig diese worte gewählt hat und das wiederum könnte darauf hindeuten das es mehr als nur eine Tollbox geben wird oder das man sich entschlossen hat diese zu ändern.
    _
    Und verstehe das bitte nicht als Persönlichen Angriff auf dich deine aussage ist ebeso durchaus möglich wie die meine :).
  • Ourumov13
    4998 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Shaderwolf-v2 schrieb: »
    @Plueschterrorist
    Man wird auch nicht nach lust und laune bauen können vielmehr werden auf dem Maps wekzeuge verteilt liegen änlich wie die Spezialisten kits in BF1,diese muss man erstmal aufsammel und dann kann man bauen graben u.s.w
    Das war die ursprüngliche Aussage, die für mich Stand jetzt anhand des gesehenen Materials nun mal nicht zutrifft.
    So wie der Medic besser beim Wiederbeleben sein wird, wird angeblich der Versorger besser beim Baumeistern sein.
    Wenn das noch geändert wird, werden wir es sehen. Zur Beta werden wir einen Vorgeschmack haben.
    Mein letzter Beweis, danach gebe ich es auf:
    In Battlefield V ist jeder mit einem Werkzeugkasten ausgerüstet und kann Befestigungen benutzen – wobei der Versorgungssoldat darin am besten ist. Wenn du diese Klasse spielst, kannst du zudem stationäre Waffen aufbauen und reparieren.
    https://www.battlefield.com/de-de/news/article/battlefield-5-deep-dive-gameplay-changes-and-additions
  • Dr_Tatwaffel
    3205 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    g3t_A5t3r1xD schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    g3t_A5t3r1xD schrieb: »


    Dir fehlt doch jegliche Referenz/Vergleich. Wie viele CS Videos hast du in deinem Leben gesehen und vorallem wieviel CS hast du selbst gespielt um ohne den Spieler live beim Spielen zu sehen das Handling und Verhalten einschätzen und abschätzen zu können? Und ab hier sollte klar sein, dass deine Angst und Sorge völlig unbegründet ist.
    Drehen wir mal den Spieß um. Man lädt nur bezahlte E-Sport Profis ein. Die zeigen nun was alles in dem Spiel steckt. Nun kauft man es sich und bekommt nicht mal ein Bruchteil von dem hin was man im Video sah. Was wird nun passieren? Die Com probt einen Aufstand. Man sollte also bei sowas immer ein Querschnitt zeigen und die Kernzielgruppe. Und wie schon @Exitium_Era einwarf sind die Youtuber dort keine "Noobs" oder "Casuals" - das man diese Breitbandspieler nicht mit einem 24/7 Eintiteldaddler, der damit sein Leben finanziert, vergleichen kann, liegt ja auf der Hand.

    Also nach deiner Logik findet also jedes cod Kind, dass pubg oder Fortnite bei Shroud gesehen hat, das Spiel *pfui*, wenn es es selber spielt, weil es ja nicht so gut spielt wie Shroud. Gute Logik.

    Rofl. Jetzt mal ernsthaft. Glaubst du, wenn 64 Shrouds (bis ein kleiner Shroudfanboy wah?) ein Gameplay zeigen, dass du mehr siehst, als wenn 64 andere spielen? Dieser Youtuber spielt ja in der Regel nicht gegen seine eigene Liga, sondern ist meist nur am farmen. Ich bin jetzt aber raus. Hab noch mehr zu tun als über Youtuber albern zu diskutieren.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • g3t_A5t3r1xD
    5 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Zum Theme geringer Recoil:

    Ab Minute 1:18 beschiest der Spieler mit der Stg44 mehrere Ziele auf mittlere Distanz.
    Man sieht klar das die Waffe jedesmal einem klaren Muster folgt, der Recoil mit jedem Schuss stärker wird und die Kugeln genau da hinfliegen wo sich Kimme&Korn befinden.
    Also Dauerfeuer ab der Distanz stell ich mir sehr uneffektiv vor.

    Und hier kann man bei 17:15 sehen, wie eine hoffnungslos überforderte Spielerin kein Problem hat mit einer dmr Dauerfeuer auf mittlere Distanz zu machen:

    In deinem Clip ist eine Waffe mit recoil zu sehen. Aber es gibt eben genug andere Waffen ohne Rückstoß in den Gameplay Videos. Und ich will ja nur, dass das game so gut wie möglich wird und da hilft es nicht wenn einzelne Waffen Rückstoß haben, wenn man sagt es geht darum Waffen zu mastern. Wenn es genug Alternativen ohne Rückstoß gibt, dann werden eben diese gespielt. Das die Spieler Rückstoß nicht schlecht finden zeigen doch die anderen Spiele (Cs, Pubg etc. )

  • Skav-552
    5528 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Juni 2018
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    g3t_A5t3r1xD schrieb: »
    Ersten kann man von einem Video nicht auf den Rückstoß und das Waffenhandling schließen - nur selbst essen, macht wirklich satt. Zweitens kann man mit einer handvoll wirklich guten Spieler (also nicht die, die von sich denken, sie wären gut - davon gibt es soviel wie Sand am Meer) kein Spiel und keine Entwicklung finanzieren. Sie sind also nicht repräsentativ. Drittens wirst du es dir doch früher oder später kaufen und wenn es nur darum geht, mir zu zeigen, dass ich unrecht habe um dann aber feststellen, dass ich recht hatte und es tierisch Spaß macht.

    Warum kann man vom Gameplay nicht auf den Rückstoß schließen? Wenn man ein Counterstrike Video anguckt sieht jeder sofort einen Unterschied. Man erkennt nicht die Feinheiten, aber man erkennt sehr wohl die Richtung in die es geht. Dein zweites Argument verstehe ich nicht. Wieso kann man wenn man andere Spieler einlädt, damit kein Spiel finanzieren? Außerdem was ist daran repräsentativ, dass Leute das Spiel spielen, die die Steuerung schon nicht raffen, keine Ahnung davon haben, was sie alles dabei haben und dann 10min. am Stück Sandsäcke aufbauen? Drittens werde ich es mir nicht kaufen, sondern ich habe es schon gekauft, weil ich hyped bin auf das Spiel. Ich habe so gut wie jeden battlefield Teil gespielt und werde auch den nächsten spielen. Gerade deshalb will ich ja, dass es sein Potential voll ausschöpft. Und deshalb geht es mir nicht darum dir etwas zu zeigen.

    Dir fehlt doch jegliche Referenz/Vergleich. Wie viele CS Videos hast du in deinem Leben gesehen und vorallem wieviel CS hast du selbst gespielt um ohne den Spieler live beim Spielen zu sehen das Handling und Verhalten einschätzen und abschätzen zu können? Und ab hier sollte klar sein, dass deine Angst und Sorge völlig unbegründet ist.
    Drehen wir mal den Spieß um. Man lädt nur bezahlte E-Sport Profis ein. Die zeigen nun was alles in dem Spiel steckt. Nun kauft man es sich und bekommt nicht mal ein Bruchteil von dem hin was man im Video sah. Was wird nun passieren? Die Com probt einen Aufstand. Man sollte also bei sowas immer ein Querschnitt zeigen und die Kernzielgruppe. Und wie schon @Exitium_Era einwarf sind die Youtuber dort keine "Noobs" oder "Casuals" - das man diese Breitbandspieler nicht mit einem 24/7 Eintiteldaddler, der damit sein Leben finanziert, vergleichen kann, liegt ja auf der Hand.

    Ich würde die Situation genießen aber zähle ich jetzt als "normaler" Mensch bzw Spieler ?
    oh und Cs hab ich sicherlich ein paar tausend Stunden mehr gespielt als BF und daher weis ich auch, was es bedeutet wenn es heist es gibt keinen optischen Recoil mehr ^^
    Ich sag mal so wenn es eine Waffe gibt, die mit einem HS tötet, dann ist das meine :)
    Mit der Desert Eagle in CS konnte ich das immer super

    Wie das dann aussieht:



    (Nein ich bin im Video nicht zu sehen)

    @g3t_A5t3r1xD es ist egal ob die Waffen wenig oder viel Rückstoß haben, der Rückstoß ist nicht zufällig und dementsprechend lernt man ihn sowieso irgendwann auszugleichen
    Kugel eins geht dahin, Kugel zwei dahin, usw. In CS kommt einem der Rückstoß ja auch nicht als viel vor ... mir zumindest .
    P90,M4, AK hat man alles nach ner kurzen umgewöhnungsphas drauf und weis wohin man ziehen muss
    vielleicht hab ich das Spiel auch zuviel gespielt aber ich kann mich nicht daran erinnre, das ich große Anstrengungen dabei gehabt hätte irgendetwas zu kompensieren
    naja, da hab ich auch noch um einiges besser gespielt, als ich jetzt spiele also vielleicht wird BF5 ja in diesem Bereich eine Herausforderung für mich :)




    Post edited by Skav-552 on

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Belzeebub88
    304 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Na ich weiß nicht. Es sieht aus wie BF1 nur mit neuen Waffen, Fahrzeugen und Uniformen. Ob man sich jetzt auf den Rücken legen kann oder dynamisch aus dem Fenster hüpft macht in meinen Augen zu BF1 keinen großen Unterschied. Das man weniger Muntion hat und das Fahrzeuge jetzt auch Munition nachfüllen müssen bringt auch nichts da die Gefechte eh kurz sein werden. Das Setting könnte aber tatsächlich einschlagen wie ne Bombe wenn sie es gut hinbekommen. Wenn man z.b. über Kreta mit dem Fallschirm abspringen kann oder in der Normandie die Invasion abwehren muss. Zu den Frauen sag ich mal nichts da wurde bereits alles drüber gesagt. Ich hab n betakey und werde es mal schauen bevor ich mir das Spiel zu lege.
  • Shaderwolf-v2
    248 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    @Taikato
    Du ich bin weder sauer noch beleidigt jeder hat seine meinung und wenn ich bei einem Thema falsch liegen sollte dann ist es so hab kein Problem damit. Es ist aber auch nicht so einfach Emotionen zu Posten da kann es schonmal vorkommen das jemand etwas missversteht, naja wie dem auch sei.
    Ich wünsch auch dir einen schönen Sonntag abend und eine angenehme Woche ;)
  • Taikato
    2339 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Juni 2018
    g3t_A5t3r1xD schrieb: »
    Zum Theme geringer Recoil:

    Ab Minute 1:18 beschiest der Spieler mit der Stg44 mehrere Ziele auf mittlere Distanz.
    Man sieht klar das die Waffe jedesmal einem klaren Muster folgt, der Recoil mit jedem Schuss stärker wird und die Kugeln genau da hinfliegen wo sich Kimme&Korn befinden.
    Also Dauerfeuer ab der Distanz stell ich mir sehr uneffektiv vor.

    Und hier kann man bei 17:15 sehen, wie eine hoffnungslos überforderte Spielerin kein Problem hat mit einer dmr Dauerfeuer auf mittlere Distanz zu machen:

    In deinem Clip ist eine Waffe mit recoil zu sehen. Aber es gibt eben genug andere Waffen ohne Rückstoß in den Gameplay Videos. Und ich will ja nur, dass das game so gut wie möglich wird und da hilft es nicht wenn einzelne Waffen Rückstoß haben, wenn man sagt es geht darum Waffen zu mastern. Wenn es genug Alternativen ohne Rückstoß gibt, dann werden eben diese gespielt. Das die Spieler Rückstoß nicht schlecht finden zeigen doch die anderen Spiele (Cs, Pubg etc. )

    bei 17:15 hat dies nichts mit dauerfeuer zu tun. das ist jeweils eine abfolge von schnellen einzelschüssen aus dem G43. da gibt es kein dauerfeuer und auch keine probleme. sehr schön zu sehen das es, auch wenn dies auf eine ferndiagnose basierend, ''hoffnungslos überforderte'' spielerinnen sind, die den weg zu BF gefunden haben.
    - - - - - - - -
    ''Wenn es genug Alternativen ohne Rückstoß gibt, dann werden eben diese gespielt''
    ist eigentlich wie bei allem und jedem, der weg dess geringsten wiederstandes wird genommen.
    wobei der rückstoß , die kontrolle dessen, bei jeder waffe erlernbar ist. ist leider nur wieder eine investition in den faktor zeit und den haben viele heute nicht mehr.
    - - - - - - -

    ein rückstoß ist gut (lernkurve einer waffe) nur bitte beachten welche waffe (kaliber) und welche feuerart. wir können uns besser darüber unterhalten, wenn jeder seine eigenen erfahren in der beta gemacht hat (die user mehrheit hier angesprochen).
    - - - - - - -
    edit
    @Shaderwolf-v2
    eigenerfahrung, ich weiß wie du es meinst und Ouro ist da auch nicht so, alles schick :).
    wie hören/lesen uns in der neuen woche :)



    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • ThorstenMFger
    304 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich kann gar nicht soviel fressen, wie ich kotzen möchte. Max Liebermann


  • FairFightIsNice
    739 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Juni 2018
    g3t_A5t3r1xD schrieb: »
    Zum Theme geringer Recoil:

    Ab Minute 1:18 beschiest der Spieler mit der Stg44 mehrere Ziele auf mittlere Distanz.
    Man sieht klar das die Waffe jedesmal einem klaren Muster folgt, der Recoil mit jedem Schuss stärker wird und die Kugeln genau da hinfliegen wo sich Kimme&Korn befinden.
    Also Dauerfeuer ab der Distanz stell ich mir sehr uneffektiv vor.

    Und hier kann man bei 17:15 sehen, wie eine hoffnungslos überforderte Spielerin kein Problem hat mit einer dmr Dauerfeuer auf mittlere Distanz zu machen:

    In deinem Clip ist eine Waffe mit recoil zu sehen. Aber es gibt eben genug andere Waffen ohne Rückstoß in den Gameplay Videos. Und ich will ja nur, dass das game so gut wie möglich wird und da hilft es nicht wenn einzelne Waffen Rückstoß haben, wenn man sagt es geht darum Waffen zu mastern. Wenn es genug Alternativen ohne Rückstoß gibt, dann werden eben diese gespielt. Das die Spieler Rückstoß nicht schlecht finden zeigen doch die anderen Spiele (Cs, Pubg etc. )

    Das ist keine Dauerfeuerwaffe. 3 Schuss auf der Distanz mit einer Waffe, die eben für jene Distanzen gemacht ist, ist (vorallem da sie ja im Nahkampf ihre Nachteile hat) in meinen Augen relativ ok.
    Ich würde dieser Waffe persönlich zwar auch noch mehr Rückstoß geben, aber das fordere ich erst wenn es in Richtung Final geht und ich die Beta spiele / gespielt hab.
    Ginge es nach mir, könnten wir allen Waffen, auch der Stg44 die ich als Beispiel herangezogen habe einen noch viel deutlicheren Recoil geben. Aber wir müssen nunmal realistisch bleiben.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • Hamsi_AT
    257 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    RONX_Zitrone schrieb: »
    Das Problem ist, das man bei einem neuen BF, eigentlich gerne wieder das BF möchte an das man die verklärteste Erinnerung hat.
    Das verstehe ich. Ich würde gerne mal wieder eine Nacht Quake2 durchzocken. Aber da tut sich nix mehr.
  • Aurkonungr
    1040 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich denke eine Diskussion um den Rückstoß ist irrsinnig da wir noch nichts selber in der Hand halten. Das Spiel ist noch nicht fertig und die Feinheiten kommen noch, wie auch angekündigt.
  • gurkenpabst
    1065 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Habt ihr alle so hochgezüchtete Maschinen, daß sich noch keiner hier zu eventuellen Systemanforderungen geäußert hat? Klar, was man nicht weiß kann man nicht diskutieren, aber was glaubt ihr? Ich mach mir echt Sorgen. Will zwar aufrüsten, aber es stehen noch andere, wichtigere Investitionen dieses Jahr an. Die Systemanforderungen die vor Kurzem noch auf Origin zu lesen waren, waren ja nur Platzhalter......
    [email protected]/MSIGamingXGTX1080TI/AsusZ170ProGaming/16GBDDR4 2666/250GBSSD/240GBSSD/2TBHDD/630W bequiet
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: