Battlefield V Sammel- und Diskussionsthread

Kommentare

  • FlyingSaesch
    1939 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Lordex23 schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ich hab‘ in Bf4 über 10.000 Fahrzeuge zerstört, darunter tausende Panzer. Sehr viele davon, weil irgenwer der Meinung war, dass alleine Flaggen anfahren eine gute Idee ist. Ein paar Slams dran und eine RPG - easy Kill für mich! Ohne Schützen waren Panzer schon immer leichte Beute.

    Bei Bf3 hatte der Panzer sogar einen dritten Platz. Vielen war das aber zu langweilig, weil die damit nix anzufangen wussten. Aber gegnerische Piloten in Hubschraubern haben uns gehasst. Vom 3. Platz aus wurde markiert, vom 2. mit dem MG Druck gemacht und den Rest hat die Zweitwaffe des Fahrers erledigt.

    Egal welches Battlefield, es war schon immer unklug Panzer nicht voll besetzt zu fahren. Bei Bf5 ist‘s am MG aktuell noch immer schwierig, aber zu zweit sollte man unbedingt sein, wenn möglich.

    Und man soll warten bis alle Plätze besetzt sind bis man losfährt? Sry aber das ist utopisch. 90% Der Leite die in meinem Panzer spawnen nutzen das nur als mobilen Spawnpoint kaum einer bleibt drin sitzen.

    Ist es nicht. Battlefield ist im Multiplayer ein komplett auf Teamplay ausgelegter Shooter. Wer meint, dass alleine im Panzer über die Karten cruisen eine tolle Idee ist, hat das Spiel nicht verstanden und sollte es lieber sein lassen.
    Und genau wegen einer solchen Einstellung braucht es ganz dringend wieder private Server, auf denen sich dann Leute tummeln, den es vorrangig um den Sieg geht und nicht um eigene Interessen.
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Apropos Panzer. Gibt jezt nen bug, wo man random Schaden in Tanks und Flugzeugen ausm nichts bekommt und irgendwann stirbt man durch killed in Action.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Lordex23
    663 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    FlyingSaesch schrieb: »
    Lordex23 schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ich hab‘ in Bf4 über 10.000 Fahrzeuge zerstört, darunter tausende Panzer. Sehr viele davon, weil irgenwer der Meinung war, dass alleine Flaggen anfahren eine gute Idee ist. Ein paar Slams dran und eine RPG - easy Kill für mich! Ohne Schützen waren Panzer schon immer leichte Beute.

    Bei Bf3 hatte der Panzer sogar einen dritten Platz. Vielen war das aber zu langweilig, weil die damit nix anzufangen wussten. Aber gegnerische Piloten in Hubschraubern haben uns gehasst. Vom 3. Platz aus wurde markiert, vom 2. mit dem MG Druck gemacht und den Rest hat die Zweitwaffe des Fahrers erledigt.

    Egal welches Battlefield, es war schon immer unklug Panzer nicht voll besetzt zu fahren. Bei Bf5 ist‘s am MG aktuell noch immer schwierig, aber zu zweit sollte man unbedingt sein, wenn möglich.

    Und man soll warten bis alle Plätze besetzt sind bis man losfährt? Sry aber das ist utopisch. 90% Der Leite die in meinem Panzer spawnen nutzen das nur als mobilen Spawnpoint kaum einer bleibt drin sitzen.

    Ist es nicht. Battlefield ist im Multiplayer ein komplett auf Teamplay ausgelegter Shooter. Wer meint, dass alleine im Panzer über die Karten cruisen eine tolle Idee ist, hat das Spiel nicht verstanden und sollte es lieber sein lassen.
    Und genau wegen einer solchen Einstellung braucht es ganz dringend wieder private Server, auf denen sich dann Leute tummeln, den es vorrangig um den Sieg geht und nicht um eigene Interessen.

    Einfach nur lol. Meine Erfahrung ist eine andere, auch wenn Dir das nicht passt. Kann gerne jeder im Tank spawnen, habe ich kein Problem mit. Es macht aber kaum einer und wen ja dann springen sie meist gleich raus. Infanterie ist sehr schnell beim Laufen. Selbst wenn ich anhalte um Leute einsteigen zu lassen die noch weit weg von der nächsten Flaggen sind, rennen die lieber zu Fuß weiter. Aber hast Recht, ich warte lieber Stunden lang bis sich jemand mal bequemt sich in den Panzer zu setzen bevor ich losfahre... Is ja auch egal wenn mein Team Panzer Unterstützung an der Flagge benötigt, weil sie die sonst verlieren. Ich bleibe jetzt solange stehen, bis der Panzer voll besetzt ist und helfe den Kameraden dann nicht weil ich im Forum gelernt habe das man nicht alleine im Panzer über die Map fährt.... dein Ernst? Ist natürlich viel mehr Teamplay (worauf du ja so gerne rum reitest) den eigenen Kameraden Panzerunterstützung zu versagen nur weilcman alleine drin sitzt. Wenn sich hier jemand noch mal mit "Teamplay" auseinander setzen sollte dann leider eher du....

    Ich kann die Leute nicht zwingen in den Panzer einzusteigen und drin zu bleiben...
  • FlyingSaesch
    1939 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Du könntest die Panzer denen überlassen, die sie richtig nutzen. Viel zu oft kommt es vor, dass wir als Squad/Clan beim Spawn kein Fahrzeug/Flugzeug bekommen, weil irgendwelche Dullis im Tiger oder Bomber alleine starten. Und ein einzeln besetzter Tiger ist beim Einnehmen einer Flagge Blödsinn. Entweder es befinden sich keine Gegner im Flaggenradius - dann braucht es auch keinen Panzer - oder die Flagge wird verteidigt und der Tiger geht schneller baden, als der einzelne Dulli im Tank gucken kann. Im witzigsten Fall fährt er sogar in AT-Minen rein, die er aus seinem Blickfeld nicht gesehen hat.

    Ich versteh' den Hintergedanken der Egoisten schon: Ein Panzer ist stark, gut für die K/D, damit kann man eeasy Kills farmen. Kennt man alles aus Bf1. Mitfahrer? Wozu. Nur funktionier das so nicht mehr. Und jeder Dulli, der alleine mit einem Panzer los fährt, verschwendet ein wertvolles Fahrzeug. Diese sind nämlich noch immer extrem wichtig und entscheiden oft über Sieg und Niederlage. Nur ist das den K/D-Junkies egal. Hauptsache 17:0 mit dem Tiger, schön weit weg irgendwo am Kartenrand geparkt und ein bisschen was abgeschossen. Ganz toll.

    Der richtige Gedanke wäre eigentlich, dass du ÜBERHAUPT GAR NICHT in einen Panzer einsteigst, wenn du kein Squad im TS hast, mit dem du diesen Panzer vernünftig einsetzen kannst. DAS wäre Teamplay. Auf den offiziellen Servern mit den ganzen Randoms ist das natürlich schwierig, denn lässt du den Panzer stehen, fährt der nächste Dulli alleine los und ins Verderben.

    Deswegen braucht es ganz dringend private Server mit einem großen Anteil an Leuten, die wissen, was sie tun. Dann kann ich nämlivh auch zu einem anderen Spieler eines anderen Clans in den Panzer als MG-Schütze einsteigen und weiß auch ohne TS, dass der seinen Panzer nicht am Kartenrand parkt oder damit völligen *pfui* betreibt. Aber so weit sind wir leider noch nicht.
  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Ist es nicht. Battlefield ist im Multiplayer ein komplett auf Teamplay ausgelegter Shooter. Wer meint, dass alleine im Panzer über die Karten cruisen eine tolle Idee ist, hat das Spiel nicht verstanden und sollte es lieber sein lassen.
    Und genau wegen einer solchen Einstellung braucht es ganz dringend wieder private Server, auf denen sich dann Leute tummeln, den es vorrangig um den Sieg geht und nicht um eigene Interessen.

    Ja, BF ist auf teamspiel ausgelegt,..
    aber dennoch wird der Assault zur "one-Men-Army" ausgebildet und es soll wohl shcon wieder ein Balancing-patch vor der Tür stehen,. der da jetz nochmal alles durcheinander würfelt …
    kp ..
    aber die "Dauerkotzende-Community" bemängelt doch alles an Teamplay wo es nur geht ist sich aber zu fein,.. mal "im TeaM" ein Problem (zum bsp ein Bomber der feucht fröhlich alles niederbombt) zu beseitigen,.. da jammert man lieber bis ein nerf kommt

    jetzt mal dahingestellt ob es wirklich "inba" war oder nicht

    es ist eben das "ich will besser als alle anderen sein" Ding wurde zum "ich bin der beste und das, was das Gegenteil beweist ist verbugged, OP oder nen Hacker" Ding

    bisher war doch jedes BF (ab BF4) von der Spielermentalität doch so "öhh die blauen .,. ich muss alles alleine machen"

    BF V lässt ja zum bsp nicht mal zu,. dass man ein kollegen über "Ingame-Funktionen" joinen kann, dessen Trupp voll ist …

    Es ist einfach naiv zu denken,. .dass man ohne Absprache und nur per "hud" und HUD-Informationen ein Teamspiel hinlegt wie ein Trupp mit Sprachchat …

    Der Sani der ein nicht retzt ist nicht "Anti" ,.. er holt einem schon wieder,.. man muss halt auch mal liegen bleiben,. gut,. dassman dann trotzdem übershen wird.... gibt es .. ja,. streitet auch keiner ab
    aber man liest doch immer die "Mentalität" raus "alles fürs Team" ,.. nur aufn Schlachtfeld fühlt es sich nicht so an ...

    Verlass ist nur auf die,. die im Sprachchat sind
    und das auch bei Platoon-mates,.. man übersieht immer mal was,..

    und das ist das Problem ,. der "tote" liegt rum und bemängelt dann "er wird nie geholt" .. .drückt aber zum bsp immer durch um wieder schneller zu spawn
    das ist der ewig währende Teufelskreis .. genauso mit dem "OP-geschreie" erst Waffe,. dann nerf,. .dann Waffe B und immer so weiter

    eigentlich wär das alles unproblematisch,. nur DICE setzt dem ganzen noch ein Krönchen auf und nimmt die "Feinjustierung" mit einem Presslufthammer vor

    und dann ist alles kreuz und quer durcheinander gehauen und es folgt ein "Balncing" patch nach dem anderen,. um die "fehl-Justierung" auszugleichen .. anstatt die Rolle rückwärts zu waagen und es etwas "sanfter" zu patchen

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Daddeldojo
    209 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also mir kanns recht sein - sollen die Heavys doch so bleiben. So easy wars für mich noch nie mehrere im Panzer zu töten. Ich bleib bei meinem Light Tank. =)
  • Lordex23
    663 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    FlyingSaesch schrieb: »
    Du könntest die Panzer denen überlassen, die sie richtig nutzen. Viel zu oft kommt es vor, dass wir als Squad/Clan beim Spawn kein Fahrzeug/Flugzeug bekommen, weil irgendwelche Dullis im Tiger oder Bomber alleine starten. Und ein einzeln besetzter Tiger ist beim Einnehmen einer Flagge Blödsinn. Entweder es befinden sich keine Gegner im Flaggenradius - dann braucht es auch keinen Panzer - oder die Flagge wird verteidigt und der Tiger geht schneller baden, als der einzelne Dulli im Tank gucken kann. Im witzigsten Fall fährt er sogar in AT-Minen rein, die er aus seinem Blickfeld nicht gesehen hat.

    Ich versteh' den Hintergedanken der Egoisten schon: Ein Panzer ist stark, gut für die K/D, damit kann man eeasy Kills farmen. Kennt man alles aus Bf1. Mitfahrer? Wozu. Nur funktionier das so nicht mehr. Und jeder Dulli, der alleine mit einem Panzer los fährt, verschwendet ein wertvolles Fahrzeug. Diese sind nämlich noch immer extrem wichtig und entscheiden oft über Sieg und Niederlage. Nur ist das den K/D-Junkies egal. Hauptsache 17:0 mit dem Tiger, schön weit weg irgendwo am Kartenrand geparkt und ein bisschen was abgeschossen. Ganz toll.

    Der richtige Gedanke wäre eigentlich, dass du ÜBERHAUPT GAR NICHT in einen Panzer einsteigst, wenn du kein Squad im TS hast, mit dem du diesen Panzer vernünftig einsetzen kannst. DAS wäre Teamplay. Auf den offiziellen Servern mit den ganzen Randoms ist das natürlich schwierig, denn lässt du den Panzer stehen, fährt der nächste Dulli alleine los und ins Verderben.

    Deswegen braucht es ganz dringend private Server mit einem großen Anteil an Leuten, die wissen, was sie tun. Dann kann ich nämlivh auch zu einem anderen Spieler eines anderen Clans in den Panzer als MG-Schütze einsteigen und weiß auch ohne TS, dass der seinen Panzer nicht am Kartenrand parkt oder damit völligen *pfui* betreibt. Aber so weit sind wir leider noch nicht.

    Ach so einer bist du, alle die nicht so spielen wie du es meinst das es richtig ist spielen falsch? Solche kann ich ja leiden. Bist ganz schön von Dir eingenommen wa? Alle spielen Falsch nur ich/mein Clan nicht. Wer bist du eigentlich den Leuten quasi verbieten zu wollen Fahrzeuge zu nutzen wenn sie nicht voll besetzt werden. Nicht jeder hat Bock auf nen Clan, einfach mal drüber nachdenken. Auch lustig das ausgerechnet du bei deiner Ansicht von Egoistisch redest.

    Bei Dir fällt mir folgender Satz ein:

    Verdankt, ich will beweisen das ich kein Egoist bin, mir ist egal was andere wollen.

    Weisst du wir lassen das einfach, ich merke wie ich schon wieder Puls kriege.

    Aber lass Dir eins gesagt sein, so wie du hier schreibst bist du weniger Teamplayer als du denkst...

    Edit: In einem hast du Recht, ich hoffe es kommen private Server denn sind wir solche Wannabe Teamspieler nämlich los.
  • FlyingSaesch
    1939 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Ja, genau. Bin ich der Dulli, der alleine im Tank über die Karte fährt, ohne Rücksicht auf das große Ganze? Falls du dich fragst, was das ist: Der Rundensieg.
    Ich will dir nicht verbieten alleine in Fahrzeugen rumzufahren. Kann ich auch gar nicht. Und wenn du keine Freunde hast, mit denen du spielen willst/kannst... kein Problem. Du machst einfach dein Ding in deiner eigenen, kleinen Battlefield-Welt. Das ist völlig okay.
    Aber deswegen hoffe ich ja auf das RSP und private Server. Dann muss man sich weniger mit solchen Leuten rumschlagen und kann sich auf den eigentlichen Sinn des Spiel konzentrieren.

    Und bei solchen Leuten wie dir frag' ich mich auch immer, wie die so sein können. Warum spielst du einen auf Teamplay ausgelegten Shooter im Multiplayer im Team mit 32 Leuten, wenn du mit den anderen 31 eigentlich gar nichts zu tun haben willst? Was bewegt solche Leute?
    Post edited by FlyingSaesch on
  • Taikato
    2494 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Lordex23 schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Du könntest die Panzer denen überlassen, die sie richtig nutzen. Viel zu oft kommt es vor, dass wir als Squad/Clan beim Spawn kein Fahrzeug/Flugzeug bekommen, weil irgendwelche Dullis im Tiger oder Bomber alleine starten. Und ein einzeln besetzter Tiger ist beim Einnehmen einer Flagge Blödsinn. Entweder es befinden sich keine Gegner im Flaggenradius - dann braucht es auch keinen Panzer - oder die Flagge wird verteidigt und der Tiger geht schneller baden, als der einzelne Dulli im Tank gucken kann. Im witzigsten Fall fährt er sogar in AT-Minen rein, die er aus seinem Blickfeld nicht gesehen hat.

    Ich versteh' den Hintergedanken der Egoisten schon: Ein Panzer ist stark, gut für die K/D, damit kann man eeasy Kills farmen. Kennt man alles aus Bf1. Mitfahrer? Wozu. Nur funktionier das so nicht mehr. Und jeder Dulli, der alleine mit einem Panzer los fährt, verschwendet ein wertvolles Fahrzeug. Diese sind nämlich noch immer extrem wichtig und entscheiden oft über Sieg und Niederlage. Nur ist das den K/D-Junkies egal. Hauptsache 17:0 mit dem Tiger, schön weit weg irgendwo am Kartenrand geparkt und ein bisschen was abgeschossen. Ganz toll.

    Der richtige Gedanke wäre eigentlich, dass du ÜBERHAUPT GAR NICHT in einen Panzer einsteigst, wenn du kein Squad im TS hast, mit dem du diesen Panzer vernünftig einsetzen kannst. DAS wäre Teamplay. Auf den offiziellen Servern mit den ganzen Randoms ist das natürlich schwierig, denn lässt du den Panzer stehen, fährt der nächste Dulli alleine los und ins Verderben.

    Deswegen braucht es ganz dringend private Server mit einem großen Anteil an Leuten, die wissen, was sie tun. Dann kann ich nämlivh auch zu einem anderen Spieler eines anderen Clans in den Panzer als MG-Schütze einsteigen und weiß auch ohne TS, dass der seinen Panzer nicht am Kartenrand parkt oder damit völligen *pfui* betreibt. Aber so weit sind wir leider noch nicht.

    Ach so einer bist du, alle die nicht so spielen wie du es meinst das es richtig ist spielen falsch? Solche kann ich ja leiden. Bist ganz schön von Dir eingenommen wa? Alle spielen Falsch nur ich/mein Clan nicht. Wer bist du eigentlich den Leuten quasi verbieten zu wollen Fahrzeuge zu nutzen wenn sie nicht voll besetzt werden. Nicht jeder hat Bock auf nen Clan, einfach mal drüber nachdenken. Auch lustig das ausgerechnet du bei deiner Ansicht von Egoistisch redest.

    Bei Dir fällt mir folgender Satz ein:

    Verdankt, ich will beweisen das ich kein Egoist bin, mir ist egal was andere wollen.

    Weisst du wir lassen das einfach, ich merke wie ich schon wieder Puls kriege.

    Aber lass Dir eins gesagt sein, so wie du hier schreibst bist du weniger Teamplayer als du denkst...

    Edit: In einem hast du Recht, ich hoffe es kommen private Server denn sind wir solche Wannabe Teamspieler nämlich los.

    ware worte, gerade der untere abschnitt, danke :plus_one:
    - - - - - - -

    ich lese nur heraus, wer in keinem clan ist, weiß nicht im team zu spielen. wobei dem leser, aus jedem satz, das wort egoismus einem nur so entgegenschreit. es gibt genug, auch unter den lonewolf player, die sich teamorientiert ohne Ts und chat über die map bewegen.
    - - - - - - - -
    da ich ja nicht erst seit gestern in der spielserie aktiv bin, sind mir genug dullis in clans bekannt, die sich äußerst egomanisch in den runden verhalten.
    genauso wie es clans gibt, die einen mit ziehen, helfen, in ihren squad willkommen heißen und nicht solche egoistischen ansichten an den tag legen, wie hier zu lesen. auf deren server hatte unsereiner (3+4) gerne gespielt und spass gehabt.
    - - - - - - -

    aber gut zu wissen, wenn es mal mit den privat server klappen sollte, das dies bei @FlyingSaesch clan server nicht so ist.
    - - - - - - - - -

    sry @FlyingSaesch, du hattest zwar das richtige ziel vor augen (effektiver einsatz der panzerwaffe) aber du bist mit deinem post weitab von ziel eingeschlagen und deine lesbaren gedanken darin, unterscheiden dich nicht groß von denen, die du als egoisten in ihrer spielweise bezeichnest.


    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • FlyingSaesch
    1939 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Dann lies doch einfach mal richtig. Das könnte helfen. Es geht gar nicht um Clans. Es geht darum, dass es Verschwendung von Ressorcen ist, wenn man sich alleine in einen großen Panzer setzt und damit über die Karten fährt.
    Panzer funktionieren nun mal am besten, wenn sie voll besetzt sind und über Funk kommuniziert wird. Streitest du das etwa ab?
  • Taikato
    2494 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Dann lies doch einfach mal richtig. ................ Es geht darum, dass es Verschwendung von Ressorcen ist, wenn man sich alleine in einen großen Panzer setzt und damit über die Karten fährt. .......

    das kompliment gebe ich gerne zurück. da ich deine einwende (nutzbringende anwendung panzer, Ts) schon (richtig lesen ist auch bei dir angebracht), richtig erkannt habe.
    Taikato schrieb: »
    sry @FlyingSaesch, du hattest zwar das richtige ziel vor augen (effektiver einsatz der panzerwaffe)


    FlyingSaesch schrieb: »
    ...... Panzer funktionieren nun mal am besten, wenn sie voll besetzt sind und über Funk kommuniziert wird. Streitest du das etwa ab? .....
    mit nichten, habe ich auch nicht in frage gestellt. aber darauf kam es dir in deinem post ja auch gar nicht an. dein hauptaugenmerk liegt in diesem. fett, groß und laut geschriebenen. in frage stellte ich deinen gedankliche bornierten, egoismus im post. der das ganze wie eine garrotte umschlingt.


    FlyingSaesch schrieb: »

    ..... Der richtige Gedanke wäre eigentlich, dass du ÜBERHAUPT GAR NICHT in einen Panzer einsteigst, wenn du kein Squad im TS hast, mit dem du diesen Panzer vernünftig einsetzen kannst. DAS wäre Teamplay. .....

    hatte dazu gestern eine schöne runde mit dem schweren panzer. der boardschütze war mir ein wildfremder gewesen. begleitet noch von drei infanteristen (ein versorger darunter) und es lief hervoragend, auch ohne TS.
    FlyingSaesch schrieb: »
    ...... Es geht gar nicht um Clans......

    da habe ich mich dann wohl auf den falschen post bezogen. der bezog sich inhaltlich nur auf randoms, egoisten, dullis und das diese nicht spielen können. schon gar nicht ohne ts teamplay fähig sind und gefälligst den clan spieler dann die technik zu überlassen haben.
    dulliger gehts nicht mehr
    - - - - - - -

    wenn die server kommen sollten, mach bitte ein schild dran ''ohne clan zugehörigkeit und TS'' kommste net rein. ;)

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • FlyingSaesch
    1939 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Ich hab‘ weder gesagt, dass Clans super toll sind, noch dass man diesen Spielern die Panzer überlassen soll. Das wäre ja Quatsch. Nur ist und bleibt es Verschwendung von Ressourcen, wenn man alleine mit dem Panzer los fährt. Das war auch schon bei Bf3/4/1 so und wird sich nicht ändern.
    Spieler im Multiplayer sollten immer das Bestmögliche für ihr Team tun. Deswegen passt man im Squad seine Klasse an. Und deswegen fährt man nicht alleine mit dem Panzer durch die Gegend. Wenn die Einhaltung dieser simplen Dinge Egoismus sein soll, dann muss ich lachen.

    Schade, dass du Dinge verdrehst, dir aus den Fingern saugst und erfindest.
  • Taikato
    2494 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    wort wörtlich hast du dies nicht wiedergeben, denktheoretisch sieht es da anders aus (auch wenn es unbewusst erfolgt sein sollt) und was deinen grundgedanken angeht, einsatz der panzerwaffe, effektiver im TS, habe ich ja nun mehr als einmal dies bestätigt und nicht angezweifelt.
    - - - - - - -
    aber das wie, wie du es in deinem post herüber bringst, eben egoistisch und da bin ja nun nicht der einzige der dies so liest, prangere ich an. daran rumgedreht habe ich nun auch nicht.
    - - - - - - - - -

    wir könnten uns jetzt noch tage lang ein hin und her geben. ich habe gesagt/geschrieben was mir wichtig war und du das deinige.
    - - - - - - - -

    auch werde ich wie in der vergangenheit deine post ein like geben und pro kommentieren. (waren ja bis jetzt in ihrer mehrheit gut gewesen).
    wenn nicht, gebe ich meinen kontra ''senf'' dazu, wie bei diesem (ist glaube auch das erste mal bei uns zwei) und damit würde ich vorschlagen, belassen wir es dabei.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Hexfurion
    334 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Das Feature Platoons wäre ja eine sinnvolle Funktion wenn sie auch funktionieren würde.Das Problem ist das der Fehlercode 5 angezeigt wird.Es erscheint zwar kurz Warteschlange 1 aber das geht sofort wieder weg.Ich frage mich langsam was eigentlich überhaupt richtig funktioniert?Jetzt haben wir ein vorläufiges Hardcore was es nur in Conquest gibt und dann noch ohne Teambeschuss?Fadenkreuz ist an usw.Was hat das mit Hardcore zu tun?:-)
    fehler.png
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    das mitd em fehlercode 5 gibts seit release. es kommt, wenn du jmd nachjoinen willst, der in einem vollen trupp ist.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Hexfurion
    334 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    ja das kenne ich ja:-)Es könnte alles so einfach seinAber das jetzt Hardcore zu nennen?Wer kommt auf so eine Idee?:-)
    Post edited by Hexfurion on
  • FlyingSaesch
    1939 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Erstmal hallo an alle in diesem Forum,

    ich möchte heute eine kleine Anmerkung bezüglich des Versorgers wie auch des Sanitäters machen. Ich spiele gerne beide Rollen und was mich eines an beiden Klassen bisschen ärgert ist die lange Cooldownzeit der Kisten. Gerade als Sanitäter ist das schon ziemlich nervig, da man stellenweise in gerade nötigen Momenten die Kiste nicht nach kurzer Zeit wieder aufstellen kann, weil ein Gegner einen seine Kiste zerstört hat. Gerade im Vergleich zu den anderen BF Teilen ist die Zeit um das Gadget zu nutzen ziemlich lange. Das mit den Kisten gilt wie gesagt für beide Klassen.

    Wie steht ihr zu diesem Thema. Denn ich würde mir eine kürzere Zeit wünschen.

    Beide Kisten sind überflüssig!
    Die Bandagen bringen dir und deinen Kameraden wesentlich mehr, zumal 99% aller Spieler eh nicht zu deinen Kisten laufen - falls diese überhaupt irgendwo sichtbar sind.
    Die großen Haufen mit Medizin und Munition sind nützlicher als deine Kisten, auf der Minimap sichtbar und werden von allen eher genutzt.
    Pack die Bandagen und die kleinen Munitionstaschen ein.
    Post edited by Ourumov13 on
  • JackHerer_1601
    790 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Mit passenden Mitspielern finde ich die Munikiste als die Taschen. Man kann halt sein Gadget aufladen und das macht eine Menge aus. Wenn man mit Randoms spielt, wird es schwierig mit Kisten.
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • ccommander81
    425 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2018
    Mit passenden Mitspielern finde ich die Munikiste als die Taschen. Man kann halt sein Gadget aufladen und das macht eine Menge aus. Wenn man mit Randoms spielt, wird es schwierig mit Kisten.

    Ein Stück weit hast Du Recht. Ich habe es die letzten Tage leider imemr wieder in der Form erlebt: Einige meiner Squadmates, hatten sich mit den Kisten wegen der Aufträge ausgerüstet. Im Gefecht lief es dann oft so ab: "Wirf mal Muni oder Heilung rüber!" während ich schon zum nächsten Ziel renne. "Da, ich habe hier ne Kiste hingestellt"... "Wo"... " na dort wo wir gerade waren".... Ich laufe die 50 m zurück, um mir die Sachen aus der Kiste zu nehmen... Alle lachen.
    Bei der Munikiste bringt das mit dem Gadget teilweise schon was, man muss aber wirklich wissen, dass ein Squadmate diese gerade im Gepäck hat und er muss auch mitteilen, dass und wo er gerade eine platziert hat. In den Sanikisten hingegen sehe ich gar keinen Vorteil.
  • Taikato
    2494 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Mit passenden Mitspielern finde ich die Munikiste als die Taschen. Man kann halt sein Gadget aufladen und das macht eine Menge aus. Wenn man mit Randoms spielt, wird es schwierig mit Kisten.

    ich mach das mal jetzt nicht unbedingt an die passenden mitscpieler oder randoms fest. warum?
    schau mal zur ersten challenge von ToW.
    - - - - - - -

    die kistenufgaben (sani/versorger) klangt erstmal einfach. man sollt lediglich diekiste aufstellen und teamkameraden damit ein paar punkte gewähren. das problem nur dabei, man keinerlei einfluss drauf, dass die mitspieler die bandagen/muni auch wirklich aus der Kiste nehmen.
    - - - - - - -

    oft waren die teammember gar nicht verletzt, denn andere sanis, denen die aufgabe wurscht war, haben fleißig ihre päckchen auf sie geworfen. warum sollten sie also ausgerechnet meine Kiste nutzen?

    dann kommen noch die andere Sanis dazu, die ebenfalls gerne die challenge machen wollen und ebenfalls alles mit ihren kisten zuplastern. hier im forum und im chat konnte man ein richtiges anpreisen seiner kisten lesen. wie auf einem wochenmarkt.
    - - - - - - -

    am ende gab es dann wieder, wie zu BF3 hochzeiten, dass man sich gegenseitig die kisten zerstört hatte. alle haben nur geschimpft.
    - - - - - - -

    DICE sollte sich mal besser (bessere) gedanken machen, wie bei solchen speziellen aufgaben, der frustationspegel niedrig gehalten werden kann.
    machen sie aber anscheinen nicht. da solche aufgaben/situation schon im BF1 (granatgewehr) ein frustrietes thema war.
    - - - - - - -

    also, es liegt nicht nur an randoms und passenden mitspielern, wenn es mit den kisten mal schwierig wird. das ist mir zu einfach erklärt wurden. deshalb auch meine wortmeldung mal kurz dazu. :)

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!