Battlefield V Alpha #2 - Sammelthread

13

Kommentare

  • Firefox-xGERx-
    654 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Mein Feedback zur zweiten Alpha und Vergleich zu nervigen Dingen in Battlefield 1:

    1. LMGs endlich nicht mehr OP. Man kann die LMGs nun nicht mehr aus der Hüfte wie mit einem Sturmgewehr spielen. Wenn man ohne anlegen feuert ist das Fadenkreuz riesig, damit etwas zu treffen ist extrem schwer. Angelegt mit der rechten Mauste ist es noch viel schwieriger irgendetwas zu treffen. Die Kugeln streuen dann extrem. Kills sind mit den 100 Schuss LMGs nur noch möglich wenn man das Zweibein aufstellst. Ansonsten sollte man 99% aller unvorbereiteten Zweikämpfe verlieren.
    Ich hoffe nur, dass das so bleibt und nicht wieder auf das geheule der casuals gehört wird, die am liebsten wie in bf1 150 Schuss über die gesamte map mit einem Teleskop Visier abgeben und damit 8 Leute töten. Oder ohne aufgestelltes Zweibein wie mit einem Sturmgewehr durch die Gegner mähen.

    Das klingt sehr gut. Allerdings wird wahrscheinlich ein Monat nach Release wieder geheult und die MGs werden wieder zu Lasern gepatched. Hoffen wir das Beste, es klingt schon alles etwas schwieriger als BF1. Dies sollte der richtige Weg sein.


    Wenn sie es so lassen, ist bf5 definitiv taktischer und anspruchsvoller als bf1. Verstehe aber das geheule über die angeblich zu schwachen Panzer nicht. Als Assault habe ich 3 Panzerfäuse und jeder treffer macht 20 Schaden. Wo ist das Problem? In bf1 hat man mit der Panzerbüchse ebenfalls um die 20 Schaden gemacht und hatte noch Panzerabwehrgranaten. Wer halt ohne Infanterie Unterstützung in eine Stadt fährt, hat es absolut verdient sofort zerstört zu werden. Ich finde es derzeit genau richtig. Man kann als Panzerfahrer gut kills machen aber man ist nicht mehr in der Lage, das ganze feindliche Team zu schreddern und mit 80/0 rauszugehen.
  • trigga6699
    62 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich habe diesmal daran gedacht meine Game Einstellungen anzupassen (Fov, mution blur etc) und das hat für mich doch einiges verbessert. Movement im Gelände fühlt sich immer noch etwas langsam bzw. zäh an aber ansonsten waren das schon paar gute Runden. Stärke von Tanks und Flugzeugen sind in Ordnung und bleiben hoffentlich so. Genauso wie für die einzelnen Waffen benötigt man halt auch etwas Übung um diese richtig zu beherrschen.

    Ansonsten bin ich zwei mal im Haus bei C steckengeblieben und das spotting sollte dringend optimiert werden. Als Reflexspotter hab ich anscheinend doch recht oft am Gegner vorbeigespottet und das Symbol ist erschienen. Wäre vielleicht sinnvoll das ich meine Markierung auch wieder entfernen kann wenn ich erneut das Symbol spotte/markiere. Wetter bzw. Schnee nicht so schön umgesetzt und ich bin natürlich immer noch für ein Sniperlimit, das schadet bei BF nie.


    Hoffe die Beta kommt mit anderer Map und mehr Waffen ;)
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2018
    @Firefox-xGERx- nach dem aufmunitionieren hätte man 5 panzerfäuste :) und man greift einen Tank eh nicht von vorne an. Von der Seite oder hinten macht man mehr als 20 Schaden. Das Problem ist nicht der Tank ansich. Das Problem ist der assault, der als Inf schneller laufen kann als der Panzer und von Deckung zu Deckung hoppsen kann und die extrem schnell nachladende Panzerfaust abfeuern kann ohne viel von sich zu zeigen. Mir macht es sehr viel Spaß Panzer damit zu jagen, aber es ist viel zu einfach geworden. Man braucht sich als inf kaum noch anstrengen, um ein Flugzeug oder einen Tank zu zerstören. Obwohl man Flugzeuge eh ignorieren kann :D man hört sie ab und zu und das wars auch.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • K9-FaNaTiCs
    889 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Wie ist es eigentlich mit Schritte hören? Bei BF1 wurde das wirklihc super gepatched
  • Taikato
    2719 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    holla die waldfee. da kommt unsereiner nach 4 wochen abwesenheit wieder nach hause (nein kein urlaub) und findet eine einladung #2 vor. da kann man schon fast sagen, ''player first'' trägt früchte.
    - - - - - - - - -

    @L4nzusSchw0ngus
    bin da voll bei dir, der infanterie wird die bekämpfung der panzer zu leicht gemacht. gerade bei der alpha #1 wurde ich wieder an BF3 erinnert.
    - - - - - - - -
    zum release des selbigen, war die bekämpfung der panzer eine herausforderung und abhängig vom zusammenspiel und der richtigen konstellation (1 pio, 1 versorger oder besser 2 pio, 1 versorger) abhängig.
    da waren deckungspunkte, panzerangriffsflächen, zusammenwirken in der trupp zusammenstellung, noch wichtige grundvoraussetzungslosen für eine erfolgreiche zerstörung gewesen.
    - - - - - - - - -

    nur fingen damals auch schon die ersten an sich zu beschweren und märz' 12 kam dann, daraus resultierend, der frühjahrspatch zur geltung, und das ende vom lied.
    man konnte den panzer mit 2-3 schuß ins heck aus seiner M320 (hallo) erledigen. krönung des ganzen, ich habe ein tank mit 24 messerhieben auf kaspien erledigt (ein unding des ganzen).
    so was bleibt in erinnerung und ist in der alpha '1 wieder aufgetaucht.
    - - - - - - - -

    EA/DICE haben dann selber gemerkt, dass man es mit dem patch übertrieben hatte und schnell eine korrektur nachgeschoben.
    - - - - - - - - -

    mal am WE jetzt schauen was sich geändert hat.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • GER-Killo
    76 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    In der 2. Alpha kann man keine Aufträge fertigstellen oder erfüllen. Das ging nur in der 1.

    Dann hat die Alpha keinen weiteren Sinn mehr für mich. Richtig gut.
  • T-OTT0
    804 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    GER-Killo schrieb: »
    In der 2. Alpha kann man keine Aufträge fertigstellen oder erfüllen. Das ging nur in der 1.

    Dann hat die Alpha keinen weiteren Sinn mehr für mich. Richtig gut.

    Und für solche Leute werden Keys verschleudert...
  • FairFightIsNice
    826 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    T-OTT0 schrieb: »
    GER-Killo schrieb: »
    In der 2. Alpha kann man keine Aufträge fertigstellen oder erfüllen. Das ging nur in der 1.

    Dann hat die Alpha keinen weiteren Sinn mehr für mich. Richtig gut.

    Und für solche Leute werden Keys verschleudert...

    Das dachte ich mir auch grad.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ist die alpha schon wieder vorbei?

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • Bandit1305twitch
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet August 2018
    Ja alpha seit heute 16:00 Uhr vorbei. So hab heute noch ein bisschen die Alfa gesuchtet und ja als inf Spieler macht es Spaß. Wie schon geschrieben, die Flugzeuge sind keine wirkliche Gefahr hören sich nur gefährlich an..... Lol. Die Karte ist vielleicht ein bisschen blöd gewählt worden zum testen da die Fahrzeuge wirklich nicht ins Gewicht fallen. Alles in allem sieht es schon ganz gut aus und müssen wir mal abwarten ob die beta uns noch etwas mehr bietet falls nicht wird es so ähnlich wie bei bf1. : mangelnde Langzeit Motivation. Nicht sehr abwechslungsreich und fast jede Runde spielt sich gleich. Dice da muss noch was kommen. Mfg Bandit1305
  • Taikato
    2719 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ist die alpha schon wieder vorbei?
    Ja alpha seit heute 16:00 Uhr vorbei. ......


    na super, da hat sich ja mein post und erster abschnitt von heute 14:11 erledigt, dachte wenigsten über das WE bis zur GC ist #2 noch am laufen. :#
    - - - - - - -

    ist wie im spiel, erfolg und niederlage liegen eben dicht beieinander. :/





    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • GER-Killo
    76 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    T-OTT0 schrieb: »
    GER-Killo schrieb: »
    In der 2. Alpha kann man keine Aufträge fertigstellen oder erfüllen. Das ging nur in der 1.

    Dann hat die Alpha keinen weiteren Sinn mehr für mich. Richtig gut.

    Und für solche Leute werden Keys verschleudert...

    Mimimimi? jeder legt halt andere schwerpunkte. Ich habe die alpha 2 getestet und habe grob 8h gespielt. Für nen Test ausreichend. Wenn man nebenbei noch aufgaben erledigen kann, dann bin ich dafür immer dankbar
  • W_RAMR0D
    84 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2018
    Mein Fazit zur zweiten Alpha ist auch wenn sie nicht viel gändert haben, oder es auch keine neue Map zum spielen gab. Probieren sie schon von anfang an auf das feedback der Spieler einzugehen.

    Die Änderungen an der V1 und dem Sturmtiger waren effektiv man ist jetzt nicht mehr gefühlt von einem Geschwader V1 bombadiert worden Sie wahr ungefähre so oft im Einsatz wie die Cruise Missile aus BF4.

    Das Stg44 ist immer noch verhältnismässig stark, klar sie ist ein Alrounder auf Entfernung und im Nahkampf kann man sie gut einsetzen. aber wenn es so bleibt rennen die Sturmsoldaten nur noch mit dieser Waffe rum und man spielt keine anderer mehr meine Voschläge wären.

    1. Man läßt die Stg44 so und man ändert den schaden der Kugeln oder erhöht den Rückstoß/Waffenverhalten so das man Relativ lange die Waffe spielen muß um sie gut spielen zu können.

    2. Da man die Waffen jetzt ja wieder anpassen kann, sollte man es so machen können das wenn man ein Visier benutzt die Waffe auf Entfernung höheren Schaden macht. Wenn man keine viesiere drauf baut soll sie nur im nahkampf richtig gut sein.

    Dazu das die Tanks nicht brauchbar sein sollen kann man so nicht sagen. Klar wenn man meint man muß einmal quer über die map fahren und denkt das man da alles, was einem vor das Rohr kommt ohne weiteres killen kann. Ohne das man von den Sturmsoldaten gekillt wird, ist klar das das nicht funktioniert war in Bf4 auch nicht so. Da BF ja ein Teamspiel ist funktioniert sowas nur im Squad. Was aber wieder richtihg gutu gemacht ist sind die Trefferzonen der Tanks das man von Vorne und der Seite relativ wenig Schaden macht, aber wenn man es schafft 2 Panzerfäuste auf den hinteren teil des Tanks zu feuern schafft man auch damit in platt zu machen.

    Bei den Flugzeugen sollte man noch die Sichtbarkeit der Aufmunitionierungs Punkte besser sichtbar machen. Die für die Soldaten am boden sieht man im Flugzeug auf der Minimap aber nicht die vom Flugzeug.
  • Skav-552
    6244 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member


    Ich mag sowas ja, weis aber nicht so recht wie ich es einordnen soll ^^
    Jedenfalls ist es zum einen angenehm, das man auch das trifft auf was man zielt und zum anderen mag ich, das man sich einigermaßen schnell bewegen kann, natürlich kann der Gegner das auch :)



    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • K9-FaNaTiCs
    889 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet August 2018
    @Skav-552 was möchtest du mit diesem Video sagen? Ist das Movement schneller als BF1?
  • Skav-552
    6244 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @K9-FaNaTiCs
    Man trifft auch unter Beschuss, das worauf man zielt, im allgemeinen scheint man besser bzw genauer zu zielen
    in BF1 wird man vom gegnerischen Schüssen niedergehalten, ist hier nicht der Fall außerdem scheint es so als ob man immer dahin schießt wo grade das Fadenkreuz ist.
    Das Zielen fühlt sich einfach positiv anders an
    Im zweiten clip sieht man dann, das man relativ gut A/D spam betreiben kann, was ich nicht unbedingt als schlecht ansehe
    Beim A/D Spam folgt man immerhin einem Muster und wenn ich bzw der Gegner das Muster des Gegenübers entgegenwirken, fällt halt einer von uns
    sprich wenn man nicht so blöd ist wie wir beide da, dann hält man kurz inne und schießt dann weiter, das bringt einen eigentlich relativ oft zum erfolg bzw Kill

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • FairFightIsNice
    826 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2018
    Skav-552 schrieb: »
    @K9-FaNaTiCs
    Man trifft auch unter Beschuss, das worauf man zielt, im allgemeinen scheint man besser bzw genauer zu zielen
    in BF1 wird man vom gegnerischen Schüssen niedergehalten, ist hier nicht der Fall außerdem scheint es so als ob man immer dahin schießt wo grade das Fadenkreuz ist.
    Das Zielen fühlt sich einfach positiv anders an

    Unterschreib ich,
    dieser Zufall, welcher speziell in Battlefield 1 immer weider zum Verderben geführt hat ist weg.
    Speziell dadurch, dass der Recoil entscheidet, macht jede Waffe spezieller.
    Dazu kein 3D Spotting mehr.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

  • K9-FaNaTiCs
    889 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Das mit dem Spotting macht mir etwas Sorgen. Gerade auf sehr offenen Karten war das bei BF1 gegen lästige Sniper schon hilfreich. Muss ich mir auf der Gamescom mal anschauen bzw testen
  • derandi_2nd
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline Member
    Hallo und Danke für die Einladung zur 2. Alpha-Version von Battlefield V.
    Leider hat mir Battlefield V nicht gefallen.
    Es spielt, wie auch Battlefield 1, in der falschen Zeit.
    Ich möchte nicht in der Vergangenheit und auch nicht in der Zukunft spielen, sondern in der Gegenwart.
    Wie es aussieht wird dies ein weiterer Flop.
    Nicht nur wegen des fehlenden Bezugs zur Gegenwart sondern auch weil Bf V höchstwahrscheinlich gegen CoD Black Ops 4 und Red Dead Redemption 2 verlieren wird.
    Falls EA 2019 so ein Zukunftsgedöns ala 2142 herausbringt, kann man ja vielleicht für 2020 mit einem Battlefield rechnen, welches dann endlich wieder in der Gegenwart spielt.
    So wie die richtig coolen Teile wie Battlefield 2, Battlefield 3 und Battlefield 4.
  • FairFightIsNice
    826 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    K9-FaNaTiCs schrieb: »
    Das mit dem Spotting macht mir etwas Sorgen. Gerade auf sehr offenen Karten war das bei BF1 gegen lästige Sniper schon hilfreich. Muss ich mir auf der Gamescom mal anschauen bzw testen

    Das ist zwar nicht falsch, aber im Vergleich leb ich doch lieber ohne 3d spotting, das hat soviel kaputt gemacht.
    Eher sollte man den Sniper anspruchsvoller gestalten, was in der alpha von bf5 schon ganz gut zu sehen ist.
    Wir werdens in der Beta sehen.

    ⬩ Website: ⟳ [Enemy-Spotted.com] ⬩ Youtube: ⟳ [Nuernberger]

Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!