Ladezeiten- Spielbeitritt

«1
magic1160
44 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
Ich habe seit etwa August extrem lange Ladezeiten der Maps. Wenn ich beitreten kann sind die ersten 2 Flaggen bereits eingenommen, das nervt extrem.
Internet Leitung ist OK 250mbit Leitung,Ping so um die 20. Betrifft Xbox One.
Hat noch wer solche Probleme

Kommentare

  • Skav-552
    4751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    hm,
    defragmentieren war nicht möglich richtig ?
    Spielstände sichern und mal Formatiren ?
    sprich alles löschen und bei null anfangen

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Ourumov13
    4308 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Ich hab den Thread mal verschoben, vielleicht gibt es ja Xbox-User mit Ideen. :whistle:
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • moltke1870
    60 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ne technische Lösung währe vielleicht ne ssd harddrive. Kostet aber Geld und währe ärgerlich wenn es daran nicht gelegen hat 🙄
  • Daddeldojo
    80 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Jupp, 'ne SSD spart lustigerweise bei BF1 mehr als die Hälfte der Ladezeiten ein. Bei der BF5 beta haben sie es weitaus besser hinbekommen, mal sehen wie das Endprodukt wird. Nur wenn er sagt es ist erst seit August so,.. mh.
  • magic1160
    44 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    ja das ist ja das komische, das ich bis ca. august nie probleme hatt mit dem beitreten. auch ist das spiel extern gespeichert, nicht auf ssd sondern auf einer normalen platte.
    naja is jetzt auch schon egal der november ist ja gleich da ggg und dann schau ma wie bfv läuft. die beta war schon mal ok.
  • Skav-552
    4751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 2. Oktober
    http://t1p.de/0hcv
    (de.wikipedia.org/wiki/Fragmentierung_(Dateisystem))
    Post edited by Skav-552 on

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Mc_PhlegmatiX
    68 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    De-Fragmentieren auf einer Konsole? Da hat aber einer richtig ahnung von der sache.
  • Skav-552
    4751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Mc_PhlegmatiX
    Sag an, warum ist der Gedankengang falsch ?

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Ourumov13
    4308 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Ist er nicht, auf PS4 geht das.
    Man kann es sich natürlich einfach machen, statt einen Lösungsvorschlag beizutragen.
    Mc_PhlegmatiX schrieb: »
    Da hat aber einer richtig ahnung von der sache.
    :bring_it:
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • Ourumov13
    4308 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Es ergibt noch weniger Sinn, in einem aggressiven Tonfall zu posten und trotzdem gar nichts Zählbares beizutragen.
    Mc_PhlegmatiX schrieb: »
    De-Fragmentieren auf einer Konsole?
    Die PS4 ist eine Konsole. :triumph:
    magic1160 schrieb: »
    auch ist das spiel extern gespeichert, nicht auf ssd sondern auf einer normalen platte.
    Da würde ich ansetzen, mal auf die interne Platte verschieben und schauen, ob sich etwas ändert.
    Kann man auf der X1 den Cache leeren? Externe Platte formatieren?
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • Skav-552
    4751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    möp,
    also eine Xbox entgeht auf ganz magische weise der Fragmentation der Daten ?
    cool
    ich für meinen Teil würde ja sagen, da Windows 10 verwendet wird das die Xbox einfach in den leerlaufzeiten versucht zu defragmentieren
    ob das aber externe Festplatten mit einschließt ?

    ist aber auch eigentlich egal, da man so ziemlich nichts an der Xbox machen kann, bleiben ihm ja sowieso nicht so viele Möglichkeiten

    Als erstes würde ich versuchen den Cach zu leren, macht einfach die wenigste arbeit
    funktioniert das nicht, tja formatieren am besten alles
    vielleicht hilft es ja auch die Xbox einfach eine weile an zu lassen und nichts zu machen
    aber ein sauberes System zu haben ist nie verkehrt


    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Dr_Tatwaffel
    2398 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 13. Oktober
    Ich war mal so frei; hab den Thread vom unnützen "Nein, Doch, Nein, Doch" Spam befreit und bitte darum konstruktiver zu werden.

    Zum Thema Xbox und Defragmentierung. MS nutzt für ihre interne Festplatte bei der XBox FATX. Dies zeichnet sich durch große Datenblöcke aus und ist extra für den Consolenbetrieb entwickelt wurden. MS wählte diese besondere Blockgröße, da man bei einer Console nicht täglich Daten verschiebt, löscht und neu schreibt, sondern maximal liest. Daher fragmentiert sie weit weniger als andere Formate; weshalb es die Funktion des Defragmentieren nicht gibt. Nachteil dieser Lösung sind die vielen kleinen Spielstände. Dies führt dann doch über kurz oder lang zu einer Fragmentierung. Das System kann also je nach Nutzung über die Zeit langsamer werden. Sollte sich dies irgendwann negativ auf das Spielvergnügen auswirken, gibt es zwei einfache Lösungen.

    Lösung A (regelmäßig) - weit schneller als würde man versuchen die großen Blöcke zu "defragmentieren"...
    1. Spielstände auf einer Speicherkarte/Festplatte auslagern oder XBox Cloud-Sync nutzen.
    2. Interne Festplatte formatieren. (ggf. Spiele auf externem Speichermedium zwischenlagern)
    3. Spiele neuinstallieren (ggf. bei Sicherung kopieren)
    4. Spielstände aus der Cloud oder vom externen Medium importieren.

    Lösung B (einmalig)
    Interne Festplatte gegen eine SSD tauschen.


    Unabhängig davon wirkt sich das FATX auch negativ bei voller interner Festplatte aus. Auf Grund der großen Blöcke dauert nun das Schreiben und Lesen des Caches länger, als wenn das System mehr Speicherplatz zur Verfügung hat. Daher sollte man darauf achten nicht mehr als 80% des Speicherplatzes der internen Festplatte zu nutzen. Auch dies wirkt sich positiv auf die Ladezeiten aus.

    LG
  • Skav-552
    4751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Es geht aber um ne externe, die nutzt eine Variante von NTFS
    Naja die Antwort bleibt die selbe
    auch hier kommt es zur Fragmentierung

    Und eigentlich müsste man sich darüber bewusst sein, daß es zwar länger dauert aber irgendwann der Fall ist, es werden ja nicht nur spielstände neu geschrieben, viele Spiele schieben laufend Patches ein
    Da bringt einem das Format (FATX) auch nichts, es kommt zur fragmentierung
    zumal eine Konsole über viele Jahre genutzt wird
    Also hätte ich jetzt gedacht das im Hintergrund irgendwas an Defragmentierung läuft

    Naja, die nächsten Generationen hat dann ja vielleicht SSDs und wenn sie gut sind m2 aber ich glaube das macht die Konsole von Preis wieder zu unattraktiv

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Dr_Tatwaffel
    2398 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    Es ging um zwei Fragen.
    Warum kommt es zur gesteigerten Ladenzeit? Und warum gibt es keine direkte Möglichkeit der Defragmentierung? Beides wurde erklärt. Ob nun intern oder externes Speichermedium: die einfachste Lösung = Formatierung. Natürlich kann man eine externe Platte über einen PC defragmentieren - sofern es keine SSD ist; was uns wieder zur Formatierung bringt. Schnell & Simple - Ende der Geschichte. :dizzy:
  • Skav-552
    4751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Naja eigentlich ging es mir nur darum ein wenig mit Mc_PhlegmatiX zu spielen
    äm, bei dem defragmentieren am Pc wirst du wahrscheinlich kein Programm finden, das diesen abgeänderten NTFS Standard erkennt
    bzw FATX

    Formatieren ist also immer noch der einfachste Weg, nicht das du was anderes behauptet hättest aber nur mal so als Ergänzung



    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Mc_PhlegmatiX
    68 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ne du Spiel mal lieber mit dir selber,wie gesagt bei der Xbox !!! gibt es keine Defragmentierung.
  • Skav-552
    4751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 13. Oktober
    Hab nie was anderes behauptet ;)
    wobei richtig würde sein bei der Xbox one gibt es keine defragmentierung

    wobei richt hab ich ja zumindest vermutet, das sowas im Hintergrund läuft naja egal

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Mc_PhlegmatiX
    68 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    möp,
    also eine Xbox entgeht auf ganz magische weise der Fragmentation der Daten ?
    cool
    ich für meinen Teil würde ja sagen, da Windows 10 verwendet wird das die Xbox einfach in den leerlaufzeiten versucht zu defragmentieren
    ob das aber externe Festplatten mit einschließt ?

    ist aber auch eigentlich egal, da man so ziemlich nichts an der Xbox machen kann, bleiben ihm ja sowieso nicht so viele Möglichkeiten

    Als erstes würde ich versuchen den Cach zu leren, macht einfach die wenigste arbeit
    funktioniert das nicht, tja formatieren am besten alles
    vielleicht hilft es ja auch die Xbox einfach eine weile an zu lassen und nichts zu machen
    aber ein sauberes System zu haben ist nie verkehrt


    na dann les mal dein klujgsc*****
  • Skav-552
    4751 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    :p

    wenn wir weiterspielen hab wir gleich ein Problem, nicht miteinander aber mit den Moderatoren
    also ja, hab ich behauptet, nicht als Aussage sondern als Vermutung aber behauptet ist behauptet
    bringt dich aber auch nicht weiter, weil der Gedankengang dadurch immer noch nicht falsch ist
    fragmentierung tritt auf. Eine naheliegende Lösung wäre zu Defragmentieren, was nicht möglich ist,
    zu formatieren ist also die nächste Lösung
    irgendwelche einwende dagegen ?


    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Ourumov13
    4308 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Skav-552 schrieb: »
    irgendwelche einwende dagegen ?
    Ja.
    Da nur einer von euch beiden an einer Lösung des Problems interessiert zu sein scheint, möchte ich euch bitten, euer Gespräch per Privatnachricht fortzusetzen.
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Ich war mal so frei; hab den Thread vom unnützen "Nein, Doch, Nein, Doch" Spam befreit und bitte darum konstruktiver zu werden.
    This.
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: