Das Spiel ist unspielbar obwohl die Mindestvoraussetzungen erfüllt sind.

«134
xPutti
30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
Hi Leute,

ich habe das Problem das BF1 unspielbar ist weil ich low FPS habe. Da der Support von EA mir nicht weiterhelfen konnte meinte er, dass ich es hier nochmal reinschreiben sollte...

Mein aktueller PC

Windows 10 PRO 64 BIT Build 17763
ASROCK Z170 PRO4/D3
i5 6600k @ Stock 3,5 GHZ
2x 4GB G.SKILL DDR3-1333 RAM (Dual-Channel Modus)
Gainward GTX 770 2GB 411.70 Treiber
120GB Samsung 840 Evo SSD
1TB HDD

Mein Problem besteht darin, dass mein i5 6600k immer mit einer 100% Auslastung läuft.
Die GTX 770 aber läuft nur zwischen ca. 30-70% Auslastung.

Die FPS bewegen sich bei "NIEDRIGEN" Grafikeinstellungen zwischen 30 und 60 FPS
Es macht auch keinen Unterschied ob ich jetzt auf "NIEDRIGEN" oder "ULTRA" Einstellungen spiele.. die Grafikkarte wird nicht komplett ausgelastet.

Dieses Problem hatte ich vor 2 Jahren schonmal, da mein RAM nicht im Dual-Channel Modus lief.
Als ich dies änderte, lief alles perfekt wie es sein sollte.
Die FPS bewegten sich auf "NIEDRIGEN" Grafikeinstellungen bei 80-140 FPS was super flüssig war.

Ich habe auch meinen RAM mal testweise auf 16GB erhöht was nichts änderte.

Wo liegt denn jetzt das Problem? Durch diese ganzen Updates ist das Spiel einfach unspielbar geworden und mit jedem Update wurde es immer schlimmer.
Und wenn mein PC die Mindestvoraussetzungen erfüllt müsste es keine Probleme geben und das tut er auch.


Es wäre schön wenn sich mal ein Gamemaster, Gameadmin, oder ein Verantwortlicher von BF, DICE, EA etc. mal dazu äußern könnte und mir mit meinem Problem helfen könnte.

Die Alpha von BF V lief genauso *pfui* wie BF 1 und dort wird auch ein i5 6600k als Mindestvoraussetzung angegeben....


Mit freundlichen Grüßen

Putti

Kommentare

  • EA_the7thguest
    52 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, EA Staff, Battlefield V
    Minimum Requirements.
    OS: 64-bit Windows 7, Windows 8.1 and Windows 10.
    Processor (AMD): AMD FX-6350.
    Processor (Intel): Intel Core i5 6600K.
    Memory: 8GB RAM.
    Graphics card (AMD): AMD Radeon™ HD 7850 2GB.
    Graphics card (NVIDIA): NVIDIA GeForce® GTX 660 2GB.
    DirectX: 11.0 Compatible video card or equivalent.

    Als Mindestanforderungen bezeichnet man allgemein die Anforderungen an technische wie nichttechnische Systeme, Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse, die zur Erreichung von vordefinierten Mindestzielen (Minimalbedingungen) erforderlich sind.
    Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Mindestanforderung

    Das wichtige bei BF1 sind eine starke CPU und eine schnelle Festplatte und genügend Ram. Bei 2 von 3 erreichst du hier gerade mal so die Mindestanforderung, auf gut Deutsch, das Spiel sollte starten, aber erwarte keine Glanzleistung in Sachen Performance.
    Hast du eine SSD? Das sollte helfen.
    the7thguest - Battlefield Veteran seit 2002
    Bitte beachtet: Ich bin hier im Forum ein Benutzer wie jeder andere Spieler und weder als Mod noch als Supporter tätig.
  • xPutti
    30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 4. Oktober
    Das bedeutet also, das mein System für BF1 bzw. der Prozessor dann zu schwach ist? Dann verstehe ich nicht, wieso es am Anfang nachdem ich meinen RAM in den Dual-Channel Modus eingesteckt hatte so perfekt lief und jetzt aufeinmal nicht mehr obwohl ich nichts am System verändert hatte. Ich sage ja nicht das ich mit meinem System auf Ultraeinstellungen mit 144+ FPS spielen möchte. Aber für Niedrige Einstellungen müsste es ja klappen wobei es bei der Open Beta von BF1 und am Anfang von BF1 auch alles wunderbar klappte.
    Ja ich habe eine SSD für Windows 10

    Für mich bedeuten Mindestvoraussetzungen, dass ich das Spiel mit diesen Mindestvoraussetzungen ohne jegliche Performance Probleme auf den Niedrigsten Einstellungen spielen kann, was hier leider nicht der Fall ist.
  • T-OTT0
    354 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 4. Oktober
    ich hab nen i5-4670k 960gtx und 8Gb und das läuft auch mit 80Fps...vermute mal irgendwas an Deinem Rechner ist nicht richtig....evtl. hat Dir ein Windows Update was verstellt..
  • Killerseuche
    492 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 4. Oktober
    Aktuelles Windows ist zur Zeit das Windows 10 Pro 64-bit (10.0, Build 17134) (17134.rs4_release.180410-1804)
    Schau da mal rein
    https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/9628/unscharfe-weitsicht#latest
    https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/9247/cpu-probleme-verursachen-fps-probleme/p1
    Vllt hilft Dir das weiter.
    Nimm doch mal die PROFSAVE_profile von mir?
    GPU Speicher Begrenzung auf "aus"?
    Es kann auch sein das von Windows letzten großen Update gewisse Treiber heimlich ersetzt worden.
    Chipsatztreiber für dein Motherboard noch mal neuinstallieren?
    Und oder der "Kontrollierte Ordnerzugriff" zuschlägt
    Post edited by Killerseuche on

    "Daniel6666Kuhn"Ca 9999h BF I 7 3770K 4,3Ghz/ASRock P67 Ex4 Gen3/16GB Ram/GTX 980 OC 4gb/Win 10 64Bit/SSD 840 Pro 120GB

  • xPutti
    30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    Danke Killerseuche.
    Ich habe gestern Windows 10 auf die aktuellste Version installiert welches das Windows 10 1809 ist.
    Ich habe mir jetzt nochmal den Chipsatztreiber neu aufgesetzt und werde mir Battlefield 1 nochmal neu runterladen und es dann ausprobieren.
    Werde mich danach nochmal hier melden.
  • T-OTT0
    354 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Gabs nicht kürzlich auch Probleme mit dem Gamemode von Windows und dem letzen Win Update?War hier auch in einem Thread beschrieben und ein dev hatte da was zu getwittert...
  • xPutti
    30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 4. Oktober
    T-Ott0 das Problem welches ich habe, besteht nicht erst seit dem letzten Update... Das Problem habe ich schon ca. 3 Monate min. wieder.. und den Gamemode habe ich ausgeschaltet da er mir nichts bringt. Hab es schon getestet.
  • T-OTT0
    354 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Dann google mal : bf1 i56600 100%

    Gibt dort einige Lösungsansätze
  • xPutti
    30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    Das habe ich leider schon alles durch... mit den ganzen verschiedenen cfg.Dateien etc..
  • xPutti
    30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 13. Oktober
    @T-OTT0 lass uns dann am besten hier weiter experimentieren.
    Also ich habe mir jetzt mal die Mühe gemacht und alle Grafiktreiber neu ausprobiert.
    Version 388.18 vom 15.11.2017 bis zur Version 416.34 vom 11.10.2018. Dabei habe ich immer den DDU genommen um die restlichen Dateien von den jeweiligen Treibern auch zu entfernen.
    Habe dabei auch immer in den Nvidia Systemsteuerungen den Energieverwaltungsmodus auf "Maximale Leistung bevorzugt" und Vertikale Synchronisation auf "Aus" gestellt.
    In der Ereignisanzeige (Windows Protokollen) ist bei mir nichts Auffälliges zu sehen.
    DxDiag habe ich auch erstellt. Kann man das hier auch irgendwie anheften? ich sehe dafür keine Option.
  • T-OTT0
    354 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich glaube @Dr_Tatwaffel hatte in einem Thread mal was gepostet mit verschiedenen Kernen aktivieren/ deaktivieren...hast das mal probiert?
    Ist zwar auch nur Stochern im Nebel, aber irgendwie muss es ja gehen...
  • T-OTT0
    354 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Hast das mal probiert:


    Ansonsten würde mir noch ein Bios Reset einfallen (hilft bei meinem Laptop machmal), bios update,...
  • SkorpionTiger
    569 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Mchst doch mal so um die Dxdiag zu laden . gehe auf https://files.fm/ dort lädst du die diag hoch und nimmst den link hier rein .
    https://files.fm/u/d5hpxj97
    fertig und alle die ihn lesen wollen laden sich da dass file

    Regelmässiges Versagen ist auch eine Form der Zuverlässigkeit<<

  • xPutti
    30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 13. Oktober
    Jetzt schreibe ich schon zum 3. Mal diesen Post...
    Das Deaktivieren der Kerne auf 2 Kerne z.B. verschlimmerte die Performance im Spiel. Es lief auf Niedrigen Einstellungen mit 20 FPS. Die GPU-Last war bei 20%.

    Das Bios-Reset brachte mir nichts und änderte nur, dass der Prozessor dauerhaft mit dem Boosttakt von 3900 MHZ lief.
    Das Video mit der erhöhten Resolutionscale brachte auch nichts. Die GPU-Last erhöhte sich zwar auf 99% aber die FPS blieben dabei bei 20-40 FPS was unspielbar war.
    Die CPU-Last war dabei auch immer auf 100%.

    Wenn ich mein DXDIAG aus der Upload-URL reinziehen will bzw. die URL in einem Post hier reinschicken will, akzeptiert die Seite es nicht an.
  • Ourumov13
    4308 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    xPutti schrieb: »
    Jetzt schreibe ich schon zum 3. Mal diesen Post...
    Und beim 1. und 2. Versuch kam jeweils eine kleine Meldung, das kommt vom Spamfilter.
    xPutti schrieb: »
    Wenn ich mein DXDIAG aus der Upload-URL reinziehen will bzw. die URL in einem Post hier reinschicken will, akzeptiert die Seite es nicht an.
    Dito. Daran lag es immer wieder.
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • xPutti
    30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
  • T-OTT0
    354 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Komisch....Ram hast überprüft, dass der jetut tatsächlich wieder im Dual Channel ist?
    Laufen irgendwelche anderen Programme, die am Prozessor ziehen?(taskmanger)
    Gibts ein Update für Dein Bios?Evtl. vorher Changelog lesen, falls es einen gibt...
    Mehr fälkt mir im Moment auch nicht ein...
  • xPutti
    30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    Richtig T-OTT0 er steckt in Dual Channel das sagt auch das Bios wen ich im Bios nachschaue.. das hat in 2016 das Problem eigentlich behoben gehabt..
    Nein, laut Taskmanager laufen keine anderen Programme oder Prozesse die extrem am Prozessor ziehen. Die CPU-Last ist bei geöffnetem Opera mit 4 Tabs bei 4%. Nur wenn ich meine Maus hin und herbewege erhöht sich die Last der Opera.exe auf ca. 10-15%.
    Ja es gibt ein Update für mein Bios auf die Version 7.30 vom 12.03.2018

    "Update Skylake CPU Microcode to revision C2 and Kabylake CPU Microcode to revision 84. (For CPU security update)"
  • SkorpionTiger
    569 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 13. Oktober
    xPutti schrieb: »
    Jetzt schreibe ich schon zum 3. Mal diesen Post...
    Das Deaktivieren der Kerne auf 2 Kerne z.B. verschlimmerte die Performance im Spiel. Es lief auf Niedrigen Einstellungen mit 20 FPS. Die GPU-Last war bei 20%.

    Das Bios-Reset brachte mir nichts und änderte nur, dass der Prozessor dauerhaft mit dem Boosttakt von 3900 MHZ lief.
    Das Video mit der erhöhten Resolutionscale brachte auch nichts. Die GPU-Last erhöhte sich zwar auf 99% aber die FPS blieben dabei bei 20-40 FPS was unspielbar war.
    Die CPU-Last war dabei auch immer auf 100%.

    Wenn ich mein DXDIAG aus der Upload-URL reinziehen will bzw. die URL in einem Post hier reinschicken will, akzeptiert die Seite es nicht an.

    so das deaktivieren von virtuellen Kernen bringt garnichts , wer kommt auf sowas . das macht nur sinn wenn man pysisch über mindestens 4 kerne/8 virtuell/ 16 treats verfügt, selbst da verschlechter ich die leistung, virtuell einfach vom haupkern 2 abschalten .
    aber egal. wenn du hier nicht s laden kannst sende mir doch einfach per mail alles zu und ich schau mir das mal an
    einmal dxdiag; unter cmd "Systeminfo" ein screen ; screen Taskmanger "leistung ", und wenn es nicht zuviel ist ein screen Taskmanger / recourcen monitor / cpu und GPU
    ich verlinke das dann mal für alle hier und dann schaun wir weiter : OK :blush: aber morgen erst

    [Email-Adressen entfernt, tauscht sowas bitte per PN aus. / Die Moderation]

    Regelmässiges Versagen ist auch eine Form der Zuverlässigkeit<<

  • xPutti
    30 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 13. Oktober
    Okay, danke die Skorpion. Hab dir jetzt mal eine Email an [entfernt/die Moderation] geschickt. Hoffentlich ist alles so gut lesbar und richtig. Lass dir soviel Zeit wie du benötigst. Danke dir
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: