[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • FlyingSaesch
    1943 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 23. Mai
    Bf5 verabschiedet sich mit dem neuen System bei Heilung und Munitionein großes Stück vom Squadplay, völlig bekloppt. Das Squadplay rückt in den Hintergrund, dafür wird der allein durch die Gegend ziehende Spieler gepusht. Das kann man auch als klares Signal an die Community deuten.
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Bf5 verabschiedet sich mit dem neuen System bei Heilung und Munitionein großes Stück vom Squadplay, völlig bekloppt. Das Squadplay rückt in den Hintergrund, dafür wird der allein durch die Gegend ziehende Spieler gepusht. Das kann man auch als klares Signal an die Community deuten.

    Diesen Trend verfolgen, die doch schon lange. Es gab zwar den Lichtblick mit guten Ideen in den bfv alphas, aber danach wurde doch auch schon einiges vereinfacht. Aber wenn sie es schaffen, dass ich Reparatur im panzer bekomme, wenn ich nen supporter nur in der Nähe hab, dann können sie hier manchen, was sie wollen. :dizzy:

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Firefox-xGERx-
    525 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Bf5 verabschiedet sich mit dem neuen System bei Heilung und Munitionein großes Stück vom Squadplay, völlig bekloppt. Das Squadplay rückt in den Hintergrund, dafür wird der allein durch die Gegend ziehende Spieler gepusht. Das kann man auch als klares Signal an die Community deuten.

    Ich finds ganz gut aber auch nur weil es leider viel zu viele Spieler gibt, die selbst nach X Anforderungen weder Munition, noch ein Medikit werfen und man anschließend wegen Munitionsmangel oder low HP stirbt. Andererseits ist es auch sehr traurig, dass es so weit gekommen ist, dass selbst DICE gemerkt hat, wie unfähig die Community geworden ist. Es ist nun wirklich nicht schwer alle paar Meter eine Munitions/Heilungsbox zu droppen oder mit den kleinen packs immer wieder die Taste 3 zu drücken.

    Diese Änderungen sind ein Armurtszeugnis der Community.
  • drachenfisch
    218 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 23. Mai
    Warum werde ich genötigt diesen Battleroyal Modus zu spielen um die wöchentliche Tides of war Aufgabe zu erfüllen ? Gehts noch .....
    Was soll so ein Blödsinn :o
    Update:
    Geht auch in Eroberung , sorry =)
    Post edited by drachenfisch on

    **BF3/BF4/BFH/BFBC1/BFBC2/SWBF **

  • Urbanstyle87
    860 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Bf5 verabschiedet sich mit dem neuen System bei Heilung und Munitionein großes Stück vom Squadplay, völlig bekloppt. Das Squadplay rückt in den Hintergrund, dafür wird der allein durch die Gegend ziehende Spieler gepusht. Das kann man auch als klares Signal an die Community deuten.

    Diese Signale wurden doch schon längst gesendet. Dein Char schreit nicht nur nach Muni, inzwischen hat er sogar n Symbol überm Kopf und wenn ich mich richtig erinnere sogar auf der Mini-Map?! Trotzdem waren die Leute zu blöd dir Muni/Heilung zu geben bzw. diese Anzufragen xD Neulich haben sich hier zwei darüber unterhalten das der Spielsound leiser gemacht werden sollte wenn jemand nach Muni ruft, weil sie‘s nie mitbekommen wenn sie gerade mit ihrem LMG am rumliegen sind (true story!) xD
    Genau diese Forderungen führen zu so etwas...
    Also, was machen wir? Soll sich doch jeder einfach selbst holen was er braucht. Wenn man bedenkt das sie zu Beginn mit ‚Munitionsknappheit‘ geworben haben... *facepalm*

    Ich weiß nicht wer da bei DICE diese ganzen Entscheidungen trifft, aber das ist einfach nur noch ein verweichlichter Haufen Waschlappen geworden. Überhaupt keine ‚Vision‘ mehr wie ihr Spiel eigentlich aussehen soll, sondern einfach nur jede erdenkliche Anpassung machen, die das Spielerlebnis vereinfacht. Auf gut deutsch, wir programmieren die eierlegende Wollmilchsau... Bei nem Spiel für Kids könnt ich das ja noch nachvollziehen, aber bei Battlefield? Das zeigt mir letztlich nur das EA/DICE insgeheim genau diese Zielgruppe ansprechen und Kindern das Geld aus der Tasche ziehen möchte ^^

    Die guten Spieler wollen so ne Funktion überhaupt nicht, da den Leuten in einem Battlefield das ‚Squadplay‘ schon immer mit am wichtigsten war. Trotzdem werden die guten Spieler durch diese Funktion noch besser und die schlechten werden die Funktion wie immer überhaupt nicht nutzen, weil sie schlicht und ergreifend mal wieder zu blöd dafür sind und/oder es sie überhaupt nicht interessiert. Wird eh schwer wenn ich mich am Maprand wund liege, irgendwo nen Sani/Support ausfindig zu machen ^^

    Das schlimmste daran ist aber das sie mit diesen Entscheidungen mehr Leute verlieren als sie hinzugewinnen... dann fragen sie sich warum das so ist? Und was kommt bei der Teambesprechung raus? Wir sollten irgendwas vereinfachen xD xD xD

    Wir sollten ne Kickstarter Kampagne starten und DICE aufkaufen, ansonsten seh ich für Bf einfach keine Chance mehr sich aus dieser Abwärtsspirale zu befreien.
  • Volkstanz
    91 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 23. Mai
    Tolle Missionen beim wöchentlichen Abdrehen.
    1000 Punkte im Firestorm mit einem zivilfahrzeug, also dem Traktor oder abschleppbaren Waffen.

    Ich so als "Singleplayer" ohne jegliche Ambitionen für dieses BR Gedöns, habe auch so die super Möglichkeiten gegen die 4 Mann Squads bestehend aus 4 Ultraclang4m0rn die nichts besseres zu tun haben, als 24/7 dieses BR zu spielen.

    Wie soll ich einen von denen mit dem Traktor killen und dann noch 10 oder mehr von denen?
    Ich sehe die zu 90% nicht einmal, wenn ich draufgehe.....
  • gurkenpabst
    1169 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Volkstanz Geht alles in CQ mit abschleppbaren Geschützen, haben gestern viele gemacht und es hat nur eine Runde gedauert. Ja, ich weiß, wenn man die Aufgabe direkt über die ToW Aufgaben anwählt, will das Spiel dich in den FS Trupp Modus stecken, so wird das aber nie was, wie du schon richtig sagst. Is' mal wieder schlecht beschrieben..........
    [email protected]/MSIGamingXGTX1080TI/AsusZ170ProGaming/16GBDDR4 2666/250GBSSD/240GBSSD/2TBHDD/630W bequiet
  • Taikato
    2502 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @gurkenpabst
    zuerst mal danke für deine frage gestern und @EA_Demz seiner antwort dazu. sonst hätte ich gestern noch feinste ''BR-FS-Magenschmerzen'' ;) bekommen. aufgabe wurde auch in einer runde CQ erledigt und dies auch ohne squad. waren alle voll und kein weiterer zustieg in der runde. so das ich allein in meinem squad agierte.
    das einzige problem war, dass doch recht viel spieler diesen weg eingeschlagen haben und es zu ''wartezeiten'' kam, bis man an ein entsprechendes fahrzeug gelangt war. ging aber auch noch.


    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Anthraxxes
    270 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Noch nie hat mich ein Spieleabend am nächsten Tag beschäftigt, aber jetzt ist es soweit. Ich war echt ein Fan von Trupp-Eroberung: wir gehen als Team rein, bekommen vielleicht noch ein gutes Team auf unsere Seite und dann geht es etwas taktischer zu. Jeder Mann wird an der Fahne gebraucht, Camper gefährden den Sieg und bekommen in ihrem Loch nicht so viel vor die Flinte. Soweit die Theorie.
    Es wird leider munter weiter gecampt. Es wird sogar an den Flaggen vorbeigelaufen um im Rotterdam zum Beispiel rechtzeitig am Ende der Straße auf dem Boden zu liegen, bevor der erste an die B-Fahne geht.
    Fjell lässt leider sehr viel Spawn Rapes zu, das ist Künstlerpech. Aber auf allen Maps merkst Du sofort wenn Du am verlieren bist: wenn die ersten 2 Mann vom Server gehen, weil sie nicht verlieren können. Dass die Lobby sich nicht auffüllt: geschenkt, das kennen wir ja.
    Und was ist eigentlich mit den Spielern los ? Zwei Beispiele von diesem Wochenende.
    - Fünfter Mann des gegnerischen Clans joint auf unserer Seite ( Mannschaft war voll ), fährt unseren Panzer jenseits der Flaggen spazieren und testet, ob man alle Gebäude auf Arras damit planieren kann. Eine grenzdebilere Einstellung kann man zu einem Spiel ja wohl nicht haben. Nicht in einem kleinen Spielmodus, nicht wenn man Wert auf ein gutes Spiel legt. Wir gingen, als der sechste Mann dazu stiess.
    - Und ich habe wieder mal hören dürfen, dass man sich nicht über fehlendes Teamplay beschweren darf. Die Blauen hockten rund um die gegnerische Flagge in ihrer Deckung und wurden woandes schmerzlich vermisst. Es genügten ein paar Worte, prompt schrieb der Tryhard vom Gegnerteam zurück und mokierte sich über meine negative Runden K/D. Mit ein bisschen Hirn sollte man eigentlich von selbst darauf kommen, dass das eine das andere bedingt. Und was war nochmal das Ziel von Eroberung ? Aber da sieht man wieder mal, mit was für Kindern sich man hier tagtäglich auseinandersetzt. Ich spiele seit über 30 Jahren und muß mir diesen Sch.... echt nicht geben. Ein gutes Spielerlebnis genügt mir. Fazit Trupp-Eroberung: gut gedacht EA, aber Ihr wolltet diese Spielercommunity ja.
    Just my 5 Cent
    Vorherrschaft ist nicht mehr da. Wir sind heimatlos, wir wurden vergessen. Es ist kalt hier draussen vor der Tür.
  • JackHerer_1601
    790 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Bf5 verabschiedet sich mit dem neuen System bei Heilung und Munitionein großes Stück vom Squadplay, völlig bekloppt. Das Squadplay rückt in den Hintergrund, dafür wird der allein durch die Gegend ziehende Spieler gepusht. Das kann man auch als klares Signal an die Community deuten.

    Ich glaube, es ist eher andersrum: Das so eine Anpassung notwendig ist, ist ein klares Signal der Spielerschaft, dass diese das Spiel nicht versteht (Ganz böse formuliert und definitv nicht allgemeingültig).

    Gestern zum ersten Mal seit langer Zeit wieder mal BFV gespielt. Mir hat es überraschend viel Spaß gemacht. Die Arbeit der Patch-Entwickler hat dem Spiel wirklich gut getan. Allerdings habe ich bei vielen Spielern eine völlige Ahnungslosigkeit gesehen. Ammo/Medic wird nicht geworfen bzw. nicht aufgehoben. Flares fehlen, niemand nutzt Transportfahrzeuge usw...

    Als DICE den Spielmodus von Hamada von Sturmangriff auf Eroberung geändert hat, haben alle gejubelt (auch viele "Veteranen"). Aber auch hier lag es nicht am Modus, sondern an der Unfähigkeit der Spieler. Ich/wir hatten als Angreifer noch nie ein Problem auf Sturmangriff-Hamada.
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • Dr_Tatwaffel
    3317 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    Spielt mal BFBC2 und dann lest ihr euch danach mal diese ganze TTK Diskussion vom letzten Jahre in BFV durch und beobachtet euch dabei im Spiegel. :wink:

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • KingLui68
    183 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Leider versauen zuviele High-Pinger auf Eu Serven das Game. Auf fast jedem Server gibt es sie>150 . Eben waren es 9 mit Ping bis 343....
    @Dr_Tatwaffel wann gedenkt EA/Dice was dagen zu tun???
  • Dr_Tatwaffel
    3317 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 27. Mai
    KingLui68 schrieb: »
    Leider versauen zuviele High-Pinger auf Eu Serven das Game. Auf fast jedem Server gibt es sie>150 . Eben waren es 9 mit Ping bis 343....
    @Dr_Tatwaffel wann gedenkt EA/Dice was dagen zu tun???

    Keine Ahnung. Ich hab mit den Spielern kein Problem. Vielleicht werden Transportfahrzeugpunkte erhöht ;) ...

    Grundsätzlich ist das Netz schrankenlos und sollte auch so bleiben. Da hilft es auch nicht, wenn Entwickler versuchen in ihren Spielen auf mehr Grenzen zu setzen - Denn das ändert nix an dem eigentlichen Problem: fehlender weltweiter Netzausbau.
    Zudem ist es ein vielschichtiges Problem. Wer schon mal mit einer 343er Ping spielt, weiß das es kein Spaß macht. Doch wie kommt es dazu? Und hier muss man eine gewisse Toleranz aufgrund der breit aufgestellten Spielerbase zeigen. Es sind meist eben keine Spieler aus Asien, die aufgrund fehlender vollen Server zu ihrer Ortszeit, Server auf der anderen Seite der Welt suchen, sondern sie spielen über wlan oder sie haben eine viel zu geringe Bandbreite bzgl ihrer Smartgeräte die sie im Haushalt haben oder eine Frauen-WG haben, die aus Siri, Cora und Alexa besteht oder ihre Updatekaskaden der Geräte versuchen alle zur falschen Zeit ihre täglichen Updates zu saugen usw usw. Und dann hat man für 30min mal eine extrem bescheidene Ping aber es ist genau jene halbe Stunde in der sie Zeit haben zu spielen und gleichzeitig keine Ahnung wie sie ihre Geräte und Netzwerke einstellen, dass sie in dieser Zeit optimale Bedingungen haben.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • KingLui68
    183 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Dr_Tatwaffel Keine Ahnung ist eine falsche Antwort. Informiere Dich bei deinem Arbeitgeber. Reiche die Probleme Weiter.
    Das wird doch nicht zuviel Verlangt sein. Ist also für Dich(Dice) Normal mit Spielern zuspielen deren Ping größer ist als 250-350?
    Ich kann mich noch an PUG erinnern als die vielen Asia Player die EU Server überflutet haben...
  • FlyingSaesch
    1943 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wie macht ihr das? Guckt ihr alle 1,2 Sek. ins Scoreboard, um die Pings der Gegner und Mitspieler zu überprüfen? Wenn sich die Spieler während des Spiels mal auf das Wesentliche und nicht auf K/P, Ping und sonstwas kümmern würden, wäre dem Spielfluss schon gut geholfen.
  • Dr_Tatwaffel
    3317 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    KingLui68 schrieb: »
    @Dr_Tatwaffel Keine Ahnung ist eine falsche Antwort. Informiere Dich bei deinem Arbeitgeber. Reiche die Probleme Weiter.
    Das wird doch nicht zuviel Verlangt sein. Ist also für Dich(Dice) Normal mit Spielern zuspielen deren Ping größer ist als 250-350?
    Ich kann mich noch an PUG erinnern als die vielen Asia Player die EU Server überflutet haben...

    Ich bin ich und nicht EA, noch DICE - ich bin unbezahlbar.
    Das "Problem" ist seit Jahrzehnten bekannt. Und keine Ahnung ist keine falsche Antwort, sondern eine zutiefst ehrliche. Gleichzeitig sieht jeder, wie DICE hier mit ihrem Netcode gegensteuert. Es gibt nunmal aufgrund der Technik und deren Vielfalt keine beste Lösung. Das einen das mal ärgert, ist verständlich. Das gab es schon vor 20 Jahren - es liegt einfach am Medium Internet (weltweit vs lokal=LAN).

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • KingLui68
    183 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Nein. Wenn sich die Spieler merkwürdig Fortbewegen mache ich das. Nennt sich auch Rubberbanding..
    Wenn dann mehrere Spieler im TS das selbe Phänomen haben.....Muss es ja am Server liegen.....
  • Dr_Tatwaffel
    3317 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 27. Mai
    KingLui68 schrieb: »
    Nein. Wenn sich die Spieler merkwürdig Fortbewegen mache ich das. Nennt sich auch Rubberbanding..
    Wenn dann mehrere Spieler im TS das selbe Phänomen haben.....Muss es ja am Server liegen.....

    Dann könnt ihr doch den Server wechseln, oder? Ich weiß das wird dir nicht gefallen. Aber ich bin, was das Problem angeht, einfach massiv entspannt. Mich ärgern andere Dinge, wie das Abkoppeln von Geschützen am Spawnpunkt. Das hat zur Folge, das kein neues Transportfahrzeug spawn. Man muss dann erst das Geschütz sprengen um instant ein neues Transportfahrzeug spawnen zu lassen um das Blatt in der Runde am Ende wenden zu können und da stören mich paar Spieler mit 100+ Ping weniger.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • KingLui68
    183 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Das wird ja auch gemacht. Damit ist aber das Problem nicht gelöst.
    Bei BF3/4 gabe es bei den Custom Servern einen Guten Alten Pinglimiter...
  • Dr_Tatwaffel
    3317 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 27. Mai
    KingLui68 schrieb: »
    Das wird ja auch gemacht. Damit ist aber das Problem nicht gelöst.
    Bei BF3/4 gabe es bei den Custom Servern einen Guten Alten Pinglimiter...

    Mag sein aber mit BF1 vollzog DICE eine Zäsur. Jetzt wird es bald auch in BF V "private" Server geben und da kann man sich ja eine Umgebung schaffen, wo es vielleicht keine Highpinger geben kann - z.B. durch PW oder Kickmöglichkeit - das werden wir dann sehen.
    Und vor diesen Custom Servern von überteuerten Gameserverprovidern gab es schon einmal eine Zäsur. Davor konnte man kostengünstig sich selbst leistungsstarke Server selbst basteln. Da hat man für seine Freunde in der Stadt ein server aufgebaut und jeder hatte eine 10er Ping. Aber man hatte ein unterirdische Erreichbarkeit durch eine nicht einheitlichen Serverbrowser - man musste die IPs kennen usw. Daran sieht man das man mit jedem Fortschritt gewisse Kompromisse eingehen muss. Und heute wollen viele nur noch auf "Jetzt Spielen" drücken und erwarten das ein Server gefunden wird, der für alle Freunde von Graz bis Flensburg den idealen Server für alle findet - so funktioniert diese Bequemlichkeit aber nicht.
    Die Situation heute ist also wesentlich komplexer und bunter als vor 20 Jahren - da bevölkerte das Netz nur Nerds - heute ist jeder dabei. Und wenn dann noch Freunde von Warschau bis Paris auch auf diesen Server kommen und dann von Freunden noch von Freunde nachjoinen, hat man eine Vielfalt auf einem Server die von Moskau bis Lissabon und Neapel bis Tromsö reicht. - wir sind heut wesentlich vernetzter und haben weltweit Freundschaften und Freunde wollen nunmal zusammen spielen.
    Und wenn ich mit schwedischen oder isländischen Freunden auf amerikanischen BF Servern spiele, überwiegt die Freude zusammen zu spielen weit mehr als eine Ping von 160.

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!