[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • Ourumov13
    5380 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 18. Juli
    Dann viel Glück, da kommst du mit dem Thema auch nicht weit =)
    Edit: Moderationsdiskussion entfernt, genug Offtopic jetzt.
    Post edited by Ourumov13 on
  • Anthraxxes
    285 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ach was soll ich bloß noch schreiben. Ich habe jeden Shooter bis zum Nachfolger gespielt, bei COD genauso wie jetzt 2 Jahre BF1.
    BFV wird wohl die Ausnahme der bisherigen Regel.
    Vorherrschaft ist nicht mehr da. Wir sind heimatlos, wir wurden vergessen. Es ist kalt hier draussen vor der Tür.
  • YorkJitch
    74 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Anthraxxes schrieb: »
    Ach was soll ich bloß noch schreiben. Ich habe jeden Shooter bis zum Nachfolger gespielt, bei COD genauso wie jetzt 2 Jahre BF1.
    BFV wird wohl die Ausnahme der bisherigen Regel.

    Ja... in der Tat. Was soll man da noch schreiben..... ich glaube, dass ich die ToW-Aufgaben diese Woche nicht schaffen werde. Das Spiel hat heute bei mir den derbsten Tiefpunkt erreicht. Es ist/war zumindest heute für mich unspielbar. Und die ganzen neuen Bugs... ai nee. Ich lass es... diese Reihe hat keinen Nachfolger mehr verdient. Es wird beim nächsten Teil auch wahrscheinlich noch schlimmer werden. R.I.P. Battlefield
  • P0L1Z1ST3NS0HN
    61 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Kurz was zum Kichern. Wenn einem BF4-Admin der Kragen platzt, dann reagiert er so:

    http://battlelog.battlefield.com/bf4/servers/show/pc/e3cf716c-2716-4b5a-9e74-dd1b2f0b19e1/BFB-4-PLEASE-UNINSTALL-BATTLEFIELD-V/

  • Dr_Tatwaffel
    3323 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 19. Juli
    @Fortunanovesia
    Wie, in der Realität bekommt man Schadensmeldungen die stimmen? Also ich weiß noch, das hat sich bei mir eingebrannt, wie die Zigarettenglut von Overstolz in ein Ledersofa, wie ich damals ins totgeschriebene BF4 einstieg. Das hat ja damals nach einem Jahr nur noch ein Appel und ein Ei gekostet, weil es schon nach Release gefloppt war. Ich hab die Ultimate Gold Premium Super Edition mit allen DLCs für 30 Oironen geschossen - da haben gleich 3 Freunde von mir aus Neid aufgehört mit mir BF 4 zuspielen. Jedenfalls ich als lvl 1 Player auf Golmud erstmal mit meinen ersten zwei Schuss, in meinen ersten 3 min BF 4, mit dem Panzer einen eingefleischten Jetfreak und einen Kampfhelihero vom Himmel gepustete. Wenn du so ein Einstieg ins Spiel hast, kann es nur noch Berg ab gehen.
    Die haben sich gar nicht mehr einbekommen: "Du Lowbob hast doch Cheats laufen" - ich dachte erst die sind schief gewickelt - ich mein ich war ja viel von CS und WoW gewohnt - das ging 5 min -den zweien mussten die Finger schon wehtun, so wie die im Chat abgingen und dann wollten die mich noch rausvoten. Als ich ihnen dann noch mit einer mAA zeigte, meine hieß ja die wütende Trulla - schönes Gerät, was ich von ihren literarischen Ergüssen hielt, haben die einfach mit "Noob du!" den Server verlassen - da war ich wirklich geknickt.
    Dann war ich mal in der Region rund um den Thüringer Wald in einem tiefen tiefen Tal bei einem Freund und hab bei ihm gezockt. Der Junge hatte halt eine Bambusleitung und ich konnte nur mit 120ms zocken - da haben die angefangen mit Googletranslate mich auf russisch zuzutexten und dabei kann ich nicht mal russisch aber dafür weiß ich wie google russisch spricht. Ich sag ja immer, man muss aus seinem Tal raus um mehr vom Horizont zu sehen. Sieht man ja an Google, das kann bis heute nicht richtig russisch.
    Aber ich glaub ja, BF4 zuckt bis heute - also so ganz hat das Spiel es noch nicht über den Jordan geschafft - obwohl vielleicht die Spieler, die damals BF4 in den Foren an den Haken hängten, es als postterminierte Reaktion eines Toten sehen würden. Naja, wer verirrt sich schon in ein Forum, wenn einem ein Spiel gefällt; vorallem als schimpferprobter Mitteleuropäer. :joker:

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Fortunanovesia
    392 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 19. Juli
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    @Fortunanovesia
    Wie, in der Realität bekommt man Schadensmeldungen die stimmen?
    Ich meinte damit, dass du abweichende Schadensmeldungen bekommst. Oder wie erklärst du, dass ein Gegner, der 100 hp hat, immer noch läuft, während mir "Feind getroffen 130" angezeigt wird - Dann stimmt diese mir angezeigte Angabe wohl nicht mit der Realität überein, sprich mit dem, was der Gegner wirklich abbekommen hat. Ich hab das früher auch etwas abgetan: vielleicht hat mein Kumpel, der sich mal wieder beschwert, in wirklichkeit nur 90 schaden gemacht und da stand dann durch zusätzliche punktgewinne eben "130 Punkte" oder so.

    Seit dem letzten großen Update fällt es aber auch mir zunehmend auf. Es steht wirklich Feind getroffen 110, 120, 130 oder whatever da und der typ, auf den du einzig und allein geschossen hast, rennt fröhlich weiter.

    Darüber hinaus stelle man sich das wirklich mal vor. In einem Competitive-Shooter mit riesiger Community wie Rainbow Six Siege würden ständig solche Bugs und Probleme auftauchen - und kaum sind sie behoben, tauchen schon wieder neue auf. Ich spiele R6S jetzt schon mehrere Jahre parallel zu Battlefield und solch grundlegende Probleme sind mir da nie begegnet. Und das über zahlreiche Seasons und Updates hinweg (hinsichtlich des Modells ist Rainbow ja in gewisserweise auch ein Vorbild von BF bzw. TOW). Aber bei Ubisoft nutzt man eben auch Testserver, auf denen Sachen im Vorfeld ausprobiert werden, bevor sie ins Spiel implementiert werden. Das hat man ja offenbar bei BFV nicht mehr nötig, da wird es dem Kund...ähh Spieler einfach vorgesetzt. Und wenns Probleme gibt, dann werden die halt mit nem neuen Patch irgendwann behoben. Oder auch nicht, who cares.

  • Dr_Tatwaffel
    3323 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 20. Juli
    Ich muss da sagen mich interessieren diese Schadensmodelle und DingDongZahl-Anzeigen nicht. Ich habe für mich beschlossen einen ArcadeShooter zu daddeln. Es wird also und muss auch DingDong BlingBling machen, wie so ein Flipperautomat. Was da nun in großen und bunten Zahlen und Werten angezeigt wird, da habe ich für mich beschlossen, das übersiehst du.
    Denn ich habe mich irgendwann gefragt - als ich meine ganzen Spiele progress gezockt habe, was hat dich damals so wirklich an Spielen interessiert und warum bin ich so lang beim Zocken geblieben. Und für mich stand fest, es ist bei mir eben nicht der progress und sich messen, sondern die Immersion und die Möglichkeit mit Freunden zu daddeln, die wir früher alle zusammen vor einem Rechner hockten und davon redeten, wenn das jeder vor dem eigenen Rechner machen könnte und gleichzeitig doch zusammen, wäre das Paradies auf Erden erreicht. Man war halt naiv als 12 Jährige Rasselbande.
    Dann kam das Internet und der Markt wurde überflutet, bis es für die kleinste Nische mindestens 40 Spiele gab. Der eine spielte das, der andere was anderes und ich was völlig anderes. Alle Progress und wollte man was gemeinsam machen, hieß es "ne, sind voll", "ne kannst du das überhaupt", "du musst dir 80GB laden und dann das und das und das und ohne jenes schon gar nicht und die Tabellen und dies Makro brauchste auch, sondern nimmt die Chefe dich nicht mit usw usw usw" - Nicht falsch verstehen, Progress oder CG hat was - aber es nimmt einen die Unbedarftheit und damit eine Form von Spaß und Zeitvertreib, der dann mehr an Arbeit erinnert - Arbeit macht ja auch Spaß aber auf einer anderen Art.

    Heute kommt der eine 20 Uhr nachhause, der andere ist schon seit 2h im TS und hält sein Kind im Arm und dann stoßen noch andere oder ich vielleicht noch dazu und man hat 2 h merkbefreiten und kopffreipustenden Spaß und erinnert sich an die schöne unschuldige Zeit als man 12 Jahre war und vom Internet träumte, ohne zu wissen, dass es später Internet heißt und man mit Leute spielt, die man so nie getroffen hätte oder hätte wollen. Und das ist Freizeitspaß.
    Klar spielen wir auch mal CG und versuchen alles hochkonzentriert - aber wenn es nicht klappt oder das Spiel einen nicht lässt, jo mei - dann ist es halt so.
    Und da der Markt überflutet und umkämpft ist, kann man, wenn man mal wieder den Kick von CG haben will, sich das passende Spiel raussuchen - bei dir ist es RB6, bei anderen CS oder bei mir wieder was anderes.
    Hatte ich ja früher auch gemacht, zu meinen Progresszeiten - Da kam ich von Q3A und RTCW zu BF1942 und dachte mir, "Oida wie langsam und träge und lol schau dir mal die verbuggte Hitbox an und die TTK - das is ja ein Spiel für Rentner. - DICE sollen mal bei iD in die Lehre"
    Also bin ich wieder zurück aber angefixt war ich dennoch. Und was war es? Es war anders - auch der Eigenanspruch war ein völlig anderer. Es bot und bietet soviel, was man sich in seinen anderen Spielen gewünscht hat und der Funktionsumfang und ich kann alles gleichzeitig machen. Panzer fahren, Fallschirmspringen, Flugzeug, Heli und Jeep fliegen, Transportfahrzeug fahren, im Busch toter Sniper spielen oder Full Metal Jacket Schreihalschef und und und. Wo ich vorher 10 Spiele hatte, gabs das alles in einem - und das bis heute. Man konnte also alle seine Freunde von Panzerfahrfrealk über MS Flugsimulatormilchbubi und Schreihals in einem Spiel unterbringen. Und jeder, man selbst auch, meinten immer, man könnte hier und dort und da sich von Lieblingsspiel XYZ was abschau, wie Hitbox, Flugverhalten, Punktesystem, Belohnungen und warum machen die das nicht. Einige Ideen aus anderen Spielen tauchten dann auf und erweitert die Reihe wieder um ein Feature mehr - manchmal übertreiben sie es zwar - aber diese Komplexität fordert natürlich ein gewissen Preis. Während man bei CS auf tickrate und Hitbox viel Zeit drauf verwenden kann, wäre dies bei dem viel umfangreicheren und vielschichtigeren BF zwar wünschenswert aber realistisch ist dieser Anspruch dann eben nicht -das ist ja so wie wenn man ein 10 Familien Dorf mit LA vergleichen will und sich wundert warum LA so dreckig und unübersichtlich ist aber gleichzeitig so anziehend.
    Aber genug gequatscht, ich kann dir da nur noch einen Tipp mitgeben. Wenn es dich wirklich stört, mit dieser ungenauen Schadensanzeige, dann würde ich an deiner Stelle ein kurzes Video davon machen, es ungelistet auf Youtube stellen und hier im Forum in den Bugthread hauen. Denn dann kann Leeloo sowas viel schneller weiterleiten, als wenn man alleine seinen Ärger im Frust hinterlässt (das kann man ja zusätzlich tun). So ein Video muss man nicht erst übersetzen, sondern man sieht direkt wo es klemmt.
    Und zum Ende fällt mir da noch was lustiges ein. Gab es nicht immer Beschwerden, dass es keine CTE und Testserver mehr gibt und sind wir nicht alle von uns selbst überzeugt zu wissen, was das Beste für BF ist. Vielleicht dachte sich DICE damals als sie die CTE abschaffte, wo man sich genervt nochmal das gleiche Spiel runterladen und dann noch extra ein anderes Forum nutzen musste, genau das: Wir lassen die Com 1:1 teilhaben. :joker: Die CTE wurde also gar nicht abgeschafft, sie ist das Spiel geworden, man hat das bloß vergessen zu kommunizieren.
    Und wollte wir das nicht immer? Mitbestimmen und direkten Kontakt und Auswirkungen? Ich sag nur TTK. "Wir wollen langsamer Sterben!" - bäm höhere TTK - eine Woche später - "Wir wollen aber unsere Gegen schneller umbringen!" - bam TTK resettet - also man kann das durchaus auch positiv sehen.

    LG

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • R3e3n
    2277 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 20. Juli
    die sollen einfach mal weg von frostbite gehen und was neues nutzen. dann werden nicht immerwieder bugs aus vorherigen teilen wieder neu reingepatched. ich kann auf levelution, animationen, um jmd den popo abzuwischen und hübsche sonnenstrahlen und reflexionen verzichten, hauptsache die spielwelt sieht angemessen aus und das spiel läuft gut.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • CIover_fieId
    165 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also nach knapp 20Jahren Fan der Serie hat man es geschafft das mich dieses Spiel nicht mehr wirklich interessiert.
    Ich will spielen...
    sich zum Vergnügen, Zeitvertreib und allein aus Freude an der Sache selbst auf irgendeine Weise betätigen, mit etwas beschäftigen

    ALLEIN AUS FREUDE AN DER SACHE

    Aber wie gesagt BF...
    Playing video games since 1980. - ZEF till I die.
  • SpotGhot
    304 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Taikato schrieb: »
    @Ourumov13
    Ich hoffe die PN erklärt meine derzeitig dünnhäutigkeit.
    - - - - - - - - -

    unsereiner möchte einfach nur spielen. schöne runden, spannende runden mit knappen ausgang und herrlichen duellen/fights mit seinem gegenüber erleben. aber dies wird mir durch DICE einfach nicht gestattet.
    viele faktoren geben in BF 5 anlaß zur frustation, bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger. aber an der summe dieser faktoren, der kombination all dieser, kommt keiner vorbei.ich versuche mich mit dem post deshalb auch kurz fassen.
    - - - - - - -
    naja vlt geht das ganze an EA mit seinem CEO Andrew Wilson am ehesten noch vorbei. da dieser bis heute der ansicht ist, der grund für den schlechten BF5 zuspruch liegt in der falschen marketing konzentration. das man sich zu sehr auf den SP und die einzelspieler-missionen focusiert hatte und weniger auf den Battle-Royale-Modus Firestorm.
    wobei an diesem modus keiner vorbeikommt, ob er ihn nun spielt oder nicht. da er (BR modus) lt. DICE auf dem ganzen spiel seinen einfluß hinterlassen soll.
    - - - - - - -

    rush die zweite seit letztem donnerstag und hier höre bzw. lese ich zum zweiten mal von offizieller seite, dass wort testphase. also ist BF5 (wie viele schon seit geraumer zeit vermuten) ein testspiel, eine beta, ein versuchsobjekt für zukünftige teile, mit uns als ''versuchskaninchen''.
    es ist ja in ordnung das man sich als entwickler seine erfahrungen, werte usw. von der community durch zu-/mitarbeiten einholt. aber doch nicht für ein spiel das für die user als fertiges produkt in den verkauf gekommen ist.
    - - - - - - -

    seit der vorstellung von BF5 zur EA play 2018, hörte man, ein lang anhaltender spielspass mit einer viel zahl von content und was ist daraus geworden ?
    ToW war sicher gut gemeint, aber inzwischen hat es mir den spielspaß genommen. du willst die neuen waffen/skins, dann musst du unbedingt in dieser woche auf der map sowieso, mit der klasse sowieso, im modus sowieso spielen.
    ob du jetzt willst oder nicht. sonst bekommt du erst mal nichts und die belohnungen im kapitel ebenso wenig. wo sind die missionen aus BF3/4, die ich angehen konnte, wann ich es wollte und mir die zeit dafür einteilen konnte.
    - - - - - - -

    wo ist diese dreckige, schmutzige kriegsatmosphäre, die man noch aus BF1 kennt. Merkur ist sicher eine graphisch schöne map. aber ich habe jedesmal den eindruck eines videos von einem veranstalter für griechenlandreisen.
    In kapitel 5 „Awakening the Giant“ wird unsereiner wahrscheinlich den eindruck gewinnen, mit schirmchen im longdrink am strand zu liegen.
    - - - - - - - -

    ich möchte einfach ein gutes mischungsverhältnis zwischen infanterie fokussierten maps und klassischen BF maps, die einem das bekannte BF spektakel zwischen flieger, panzer , infanterie ermöglicht hat. derzeit sieht man sehr wenig von den klassischen BF map. die BF groß und die serie zu einem zugpferd von EA gemacht haben.
    - - - - - - - -
    jetzt wird der rang auf 500 erhöht, nach fast einem jahr und man hat fast den eindruck, das der designer bei DICE damit sagen will ... '' 500, hier habt ihr den mist und nun lasst mich in ruhe''.
    - - - - - - -
    ich möchte einfach das meine treffer auch wirkung zeigen und der gegner nicht erst nach 15 platzierten einschüssen in seinen rücken umfeld oder ganz und gar, sich noch umdreht und mir mit 1em (wort einem) schuß den gar aus macht.
    Ich möchte einfach nur flüssig auf der map agieren können und nicht drei schritte vorwärts und zwei wieder zurück gezogen werden. keine ruckler, wackler und sonstiges erfahren müssen.
    ich möchte einfach hinter einer 2m hohen und 3 m dicken mauer sicher vor beschuss sein und nicht dahinter erledigt werden.
    Das ist doch wirklich nicht zu viel verlangt.
    - - - - - - -

    aber leider liegen die prioritäten von DICE derzeit anscheinend bei den skins, mit ihren phantasiereichen gesichtsbemahlungen und elite soldaten . mal schauen wie ''Norman Kingsley'' und ''Ilse Schattenwolf'' ausschauen werden. ein ''phantom der oper'' haben wir ja schon. fehlt nur noch eine ''fledermaus'' und der ''fliegende holländer''.
    - - - - - - - -
    wie wird es mit kapitel 5„Awakening the Giant“ aussehen. wird es wie angesagt im herbst erscheinen oder zum weihnachtsgeschäft oder gar erst nächstes jahr ?
    Wir stecken alle, ob EA, DICE oder die spieler viel hoffnung in dieses kapitel, da es die letzte möglichkeit bietet, dass BF5 hier noch mal sein comback erleben wird.
    - - - - - - -
    sollten allerdings die techn. probleme, wie mit der map ''AL Sundan'' für QC weiter bestand haben, mehr bugs in das spiel gelangen als wie heraus, die content weiter gestreckt werden, dann kann man für BF5 nur noch die weiße flagge schwenken.
    - - - - - - - -

    ich lehne mich mal jetzt etwas weit aus dem fenster und bin der meinung, wenn es so kommen sollte, lasst BF5 liegen, geht in das nebenzimmer, denkt nach was schief gelaufen ist und hört euch endlich mal massiv bei der community um.
    und hier meine ich die basis, den einfachen spieler, den user michel. der für sein hobby, seine liebe, seine obsession zu dieser spielserie seit jahren/jahrzenten zeit, geduld, geld, schmerz, freude .... investiert, ohne auf irgendwelche zuwendungen, likes, …. sein augenmerk gerichtet hat.
    egal ob arbeitstechnisch tätig oder nicht, ob schüler oder student, ob verh. oder ledig, ob mänlich oder weiblich, ob im englisch oder deutschsprachigen forum unterwegs.
    - - - - - - - - -

    DICE ihr habt wieder mal mit BF 5 die falschen entscheidungen getroffen. nur frage ich mich diesmal wem seine entscheidungen ihr diesmal im sinn hattet ? Die von uns usern, mit nichten. die von EA, nach dem finanzielen desaster, diesmal nicht. eure eigenen vlt. die auf sturheit und jetzt erst recht basieren ? keine ahnung. eigentlich möchte ich es auch gar nicht mehr wissen. da die entäuschung über euch schwerer wiegt, wie die hoffnung auf besserung.
    - - - - - - - -

    ich beende mal lieber, da es schon wieder zu viel des frustes wird.

    Danke,

    du teilst meine seele in der Form mit ich leide mit dir.

    ich habe mir nun ne woche lang überlegt und werde erstmal bis nach den Sommerferien BF V sein lassen, werde weder ToW noch für die Kapitel belohnung kämpfen, zu hoch ist die Frustration und die Gefahr wieder einen bug oder Fehler zu erwischen...

    Sollte die RSP Geschichte Floppen oder Gar das Pazifik update, dann wird meine Entscheidung leider endgültig ausfallen und so lange es die Alten teile gibt werde ich diese dann halt wieder intensiv bespielen.
    Aktiv seit 2002 ich weis was Battlefield ist und wie es sein sollte ! - Spiele seit BF1942 bis Jetzt zurzeit.
  • Skav-552
    5871 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Es hat seinen Grund, dass wir zu irgendeinem Punkt zu BF Spielern wurden
    Warum versucht BF also was zu sein, das es nicht ist?
    Weder Firestorm, noch Matchmaking oder die Skins finden großen Anklang bei mir auf die Aufgaben in ihrer jetzigen Form hab ich auch keine Lust...
    Alles Sachen, die man abgekupfert hat, um die eigene Reichweite zu erhöhen
    und da liegt dann auch schon das Kernproblem
    Man weiß nicht mehr was man ist und was man sein will aber alle sollen einen lieben...

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • FlyingSaesch
    2010 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Dafür, dass Firestorm außer Haus produziert wurde, ist daraus der beste Spielmodus von Bf5 geworden. Aus diversen Gründen.
  • GefreiterDecker
    180 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ToW ist doch voll cool, sinnlose Aufgaben erfüllen für Schmutz in der Fresse, Skins für Waffen mit denen ich nicht spiele und Waffen die sich nur vom Sound und Aussehen von anderen unterscheiden.
    Da hat wohl jemand nicht verstanden was NEUER Content heißt...
  • R3e3n
    2277 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich wollte mal das Nachtigall Outfit, aber werde nicht mehr darauf hin spielen. Entweder schaff ich es durch normales spielen, oder eben nicht. Aber ich muss sagen, dass man mit einem guten Team auch in rush Spaß haben kann und somit manche Aufträge nebenbei zu erfüllen gehen. Solange diese gezählt werden (vlt entschärfe ich die mcoms auch falsch, ich weiß es nicht, aber einen Knopf zu drücken, wenn er angezeigt wird, kann ja nicht so schwierig sein).

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • Anthraxxes
    285 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Unserem Mate ist der PC abgeraucht, als ungeplante Konseuenz daraus habe ich schon über eine Woche nicht mehr gespielt.
    Da kommt man auf den Geschmack, denn es fühlt sich gut an und ich vermisse nichts. Wie geht es dann erst den Spielern, die jetzt 2 oder 3 Wochen in Urlaub sind ?
    @Taikato Du hast alles gesagt, kann man nur dick und fett unterschreiben.
    Vorherrschaft ist nicht mehr da. Wir sind heimatlos, wir wurden vergessen. Es ist kalt hier draussen vor der Tür.
  • Fortunanovesia
    392 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Eine woche nicht gespielt, stattdessen rainbow, apex oder singleplayer spiele gespielt.

    Eben mal wieder ein paar runden versucht. Nach ner knappen stunde hatte ich genug. So viel gecampe, so viele lags, netcode probleme, unsichtbare gegner, witztode, ungebalancte server (ständig im baserape). Nee. Es bockt im moment einfach nicht mehr.

    Ohne wars die letzten tage viel entspannter.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!