[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • SpotGhot
    311 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    https://www.reddit.com/r/BattlefieldV/comments/chphnf/disappointed_with_dice_this_should_explain_it/
    ein schöner einblick von einem dice mitarbeiter. Ich lag mit meinen "praktikanten" nicht weit weg ;) und solange, die bei frostbite bleiben, wirds nicht besser für die spielemarke.

    Aehm hallo O.o das klingt wie als wäre das Ende von DICE bald erreicht...

    "Many people have left over the past couple months. It will be difficult to find potential replacements and get them up to speed."
    Aktiv seit 2002 ich weis was Battlefield ist und wie es sein sollte ! - Spiele seit BF1942 bis Jetzt zurzeit.
  • R3e3n
    2458 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 26. Juli
    SpotGhot schrieb: »
    R3e3n schrieb: »
    https://www.reddit.com/r/BattlefieldV/comments/chphnf/disappointed_with_dice_this_should_explain_it/
    ein schöner einblick von einem dice mitarbeiter. Ich lag mit meinen "praktikanten" nicht weit weg ;) und solange, die bei frostbite bleiben, wirds nicht besser für die spielemarke.

    Aehm hallo O.o das klingt wie als wäre das Ende von DICE bald erreicht...

    "Many people have left over the past couple months. It will be difficult to find potential replacements and get them up to speed."

    Ja das unter anderem auch, aber das denke ich noch nicht. Das Studio wird noch weiter bestehen, aber die Leute, die sich mit frostbite auskennen, sind nicht mehr da. Und so, wie ich das seit bf1 von jmd weiß, hat das Design mehr Priorität, als Funktionalität. Deshalb glaube ich, werden wir kein fehlerfreies bf mehr bekommen.

    Auf glasdoor findet man übrigens den ganzen Text.

    I love the smell of napalm in the morning.

  • Skav-552
    5963 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wer schert sich den ums aussehen, wenn das Gameplay schrott ist andersrum kann das aussehen mies sein und das Gameplay begeistern und dann ist es immer noch ein gutes Spiel

    Also mal die Frage in den Raum gestellt
    Wer von euch spielt ein Spiel, weils gut aussieht?
    Ich tue es jedenfalls nicht..

    Wie ich schon öfters mal sagte, die Leute die Entscheidungen treffen sind die falschen.

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Parkschein77
    42 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 26. Juli
    Vor allem spiel ich kein Spiel das gut aussieht und dabei derart viel Hardwarehunger hat wie BF5. Bei mir ist alles auf Funktion an Details runtergeschraubt um die FPS oben zu halten.

    Beschreibt die aktuelle Situation ganz gut

    https://forums.battlefield.com/en-us/discussion/191710/the-invisible-soldiers-bug-is-now-even-worse-after-the-4-2-patch

    Solange die Server voll sind wird es ihnen egal sein :), da könnt ihr nur was machen indem ihr es bis zum nächsten Patch NICHT spielt!
  • Aurkonungr
    1110 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Das ist genauso wie Revealtrailer in der heutigen Zeit nurnoch gescripted und aifgehübscht sind und vielleicht zu 5% Gameplaymaterial enthalten, was aber wiederum zu Release dann gecancelt wird.
    Die Präsentation ist damit vor Release sowie nicht Gamerelevant am Ende.

    Da werden sogesehen schon falsche Erwartungen gelegt.

    Und das Battlefield immer mehr auf Design als Gameplay geht hat man ja schon vorher gesehen, wenn neue Grafische Elemente präsentiert werden als irgendwelche Gameplayveränderungen. Siehe DLSS und Raytracing. Da wird lieber damit die Speicherbegrenzung vollgehauen als mit Immersion das ganze vielleicht umzubügeln. Leere Räume auf Rotterdam etc. (falls ich richtig liege, und Raytracing Komponenten Speicherkapazitäten oder wie man das nannte zusätzlich belegen).

    Skins zum Nachwerfen mittlerweile, aber sowas wie komplett verfügbare Skins bei Fahrzeugen ist seit Release "soon".

    Das normale Fahrzeuge und stationäre Waffen ein Camo bekommen, aufgrund der Maps und der einfachen Erkennung durch Schwarze Farbe in der Wüste etc. , kam auch erst jetzt.

    Fortschrittssysteme kommen nach fast einem Jahr erst, warum auch immer nicht der Rang bis 500 bei Ankündigung (April/Mai?) kam ist mir eh ein Rätsel. Genauso wie die Ribbons wegen Problemen rausgepatcht wurden und vermutlich nicht wiederkommen, da man nichts mehr darüber hört.
    Aufgaben der Waffen sind bei jeder gleich, nicht inviduell auf den Zweck der Waffe bezogen.

    Und und und
  • R3e3n
    2458 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Mir ist in bf ein modernes Design egal. Ich finde auch das interface von app ähnlichen Menüs usw nicht gut. Aber es heißt wohl mit der Zeit gehen.
    Das beste Bsp für mich sind aber die Fahrzeugspawns seit bf1, die total bescheuert und verbugged sind.

    I love the smell of napalm in the morning.

  • Taikato
    2607 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member


    FlyingSaesch schrieb: »
    @Taikato Wenn ich dich meine, dann zitiere ich dich. Die Meinung, dass es kaum noch Spieler gibt, vertrittst du nicht exklusiv, die ist hier im Forum weit verbreitet. ....

    da dem nicht so ist wie ich annahm, sollte man meines erachtens auch den den anstand und den ''hintern in der hose'' besitzen, um sich zu entschuldigen. also FlyingSeasch, SRY für meine gestrige ''attacke'' dir gegenüber.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • FlyingSaesch
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ist ja nicht schlimm. Das hier ist noch immer die Frusttherapie und wir sind noch immer in einem Forum.^^
  • YorkJitch
    84 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wobei die Anhebung auf Rang 500 auch wieder eine Ansage ist. :| "Geht mir nicht auf die Nerven!" so empfinde ich das irgendwie.... Mir fällt gerade gar kein Spiel ein mit so einem hohen Rangsystem.
  • SpotGhot
    311 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    YorkJitch schrieb: »
    Wobei die Anhebung auf Rang 500 auch wieder eine Ansage ist. :| "Geht mir nicht auf die Nerven!" so empfinde ich das irgendwie.... Mir fällt gerade gar kein Spiel ein mit so einem hohen Rangsystem.

    GTA V :P lvl 8000 ist maximum.
    Aktiv seit 2002 ich weis was Battlefield ist und wie es sein sollte ! - Spiele seit BF1942 bis Jetzt zurzeit.
  • R3e3n
    2458 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    SpotGhot schrieb: »
    YorkJitch schrieb: »
    Wobei die Anhebung auf Rang 500 auch wieder eine Ansage ist. :| "Geht mir nicht auf die Nerven!" so empfinde ich das irgendwie.... Mir fällt gerade gar kein Spiel ein mit so einem hohen Rangsystem.

    GTA V :P lvl 8000 ist maximum.

    Forza Horizon 4 geht leider nur bis 2999, aber da gibts auch schon genug Spieler, die das erreicht haben. Selbst in bFV wird es dann Spieler geben, die vlt nur spielen, um den Rang 500 zu erreichen.

    I love the smell of napalm in the morning.

  • Taikato
    2607 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    YorkJitch schrieb: »
    Wobei die Anhebung auf Rang 500 auch wieder eine Ansage ist. :| "Geht mir nicht auf die Nerven!" so empfinde ich das irgendwie....

    schau mal meine aussage auf S. 198 hier. da können wir uns die hand reichen.


    R3e3n schrieb: »
    SpotGhot schrieb: »
    YorkJitch schrieb: »
    Wobei die Anhebung auf Rang 500 auch wieder eine Ansage ist. :| "Geht mir nicht auf die Nerven!" so empfinde ich das irgendwie.... Mir fällt gerade gar kein Spiel ein mit so einem hohen Rangsystem.

    GTA V :P lvl 8000 ist maximum.

    Forza Horizon 4 geht leider nur bis 2999, aber da gibts auch schon genug Spieler, die das erreicht haben. Selbst in bFV wird es dann Spieler geben, die vlt nur spielen, um den Rang 500 zu erreichen.

    was ich mich aber bei dieser thematik immer wieder frage, dass ganze (ränge) kann doch vom programmieren nicht so schwer sein ?
    bzw., haben die bei DICE keine erfahrungen aus den letzten teilen gesammelt, dass 50 eine minimale anforderung für die meisten user hier ist ?
    - - - - - - -

    @R3e3n
    frage zu deinem link ganz oben hier und ob ich dies mit meinem ''holterdiepolter'' englisch richtig verstanden haben. EA lässt DICE sehr viel freiraum in seinen entscheidungen und steckt nur die finanziellen aufwendungen in das projekt hinein ?
    sowie, das die führungsettage bei DICE stur und selbstherrlich die entscheidungen, trotz einwände von ''unten'' durchsetzt ?
    - - - - - - -

    die nachfolgenden post auf glasdoor laufen ja pro und kontra mäßig in die selbe kritische betrachtungsweise.

    - - - - - - -

    leider musste ich gestern abend noch feststellen, dass hitmarker und netcode sich bei mir nicht verbessert haben. trotz neuer hardware/equipment vom a - z (außer t, tisch und tastatur sind geblieben) letzter woche, ist alles beim alten geblieben.
    ich kann ja mit bugs leben, aber nicht wenn das ureigenste bei einem ego shooter, dass eliminieren der gegner nicht funktioniert.
    - - - - - - -

    map vernichtung. der gegner tanzt kein salsa oder präsentiert einen dreifachen rittberge, steht bzw. läuft in gerader linie als einfaches ziel daher und schluckt die kugeln zu hauf. so das mein lewis magzin, bei voller kapazität, am ende immer 15 - 18 projektiele zur bekämpfung braucht.
    wenn ich pech habe, ist der gegner voller blei und gibt mir locker aus der hüfte mit einem schuss aus seinem karabiener oder revolver (wie gestern abend) bei 100% hp, den rest.
    - - - - - - -

    das ende des gestrigen tages vor lauter frust lief dahinaus, dass ich mir ''kingdom come deliverance''
    bestellt habe.
    - - - - - - -

    DICE ich habe mit einem 2. WW setting damals angefangen BF zu spielen, mich wahnsinnig nach ca. 15 jahren wieder gefreut dieses für BF zu spielen und was produziert ihr, einen totengräber, einen sensenman für diese serie.
    eine spielserie in der ich bisher noch nie soviel zeit, intensität, liebe gesteckt habe. selbst bei BF4. mit seinem immensen netcode problem hatte man hoffnung geschöpft und diese dann zum glück auch bekomme. aber mit BF 5, habt ihr DICE euren zenit überschritten.
    - - - - - - -

    ihr bringt es fertig mit BF5, dass sich user, die seit jahren und jahrzenten dabei sind, sich mit abwanderungsgedanken tragen und anderen ego shootern den vorrangeben bzw. sich allg. spieltechnsich umorientieren. ich fass es ja selber kaum das ich solche sätze an euch richte. aber das interessiert eh keinen bei DICE. kleiner user, deutsches forum.
    - - - - - - -

    @EA_Leeloo / @EA_Demz / @Ourumov13
    wissen sie bei DICE eigentlich wie es hier an der basis brodelt ?
    was sie uns hier frusttechnisch zumuten und vor allem, wo soll das ganze am ende hinführen ?
    dies ist auch so ein pkt. . keiner weiß wo das ganze zukünftig hinführen soll. keine infos, keine kommunikation, was DICE für umgestalltungen mit der serie vorhat. blablabla, .... wie toll und super die community ist, wir haben auf euch gehört und eure wünsche umgesetzt :rofl: ..... und weiter blablabla.
    - - - - - - - -

    nehmt es ihr drei mir nicht für übel, aber was raus muss, muss raus. sonst kommt noch einer auf die idee zu denken, bei BF5 herrscht friede, freude, eierkuchen und alles ist super. DICE hat riesen probleme und das ist nicht nur BF5 oder bugs.


    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Ourumov13
    5520 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    @Taikato
    die Aussage, dass sowohl positives als auch negatives Feedback gesammelt und weitergeleitet wird, ist nach wie vor aktuell.
    Glaub mir, ich hab mit diesem Teil auch so meine Frustmomente.
  • Anthraxxes
    296 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Taikato schrieb: »
    wissen sie bei DICE eigentlich wie es hier an der basis brodelt ?
    Ich denke schon, aber ich kann es nicht begründen.
    Der britische CM hat heute Katzenbilder gepostet, aber ich verstehe auch diese Botschaft nicht :s
    Vorherrschaft ist nicht mehr da. Wir sind heimatlos, wir wurden vergessen. Es ist kalt hier draussen vor der Tür.
  • CIover_fieId
    170 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Nach 2Wochen mal wieder ein paar Runden gespielt. So schlimm war es ja gar nicht. Gut erste Runde gleich mal Alt F4 aber dann ging es recht gut.

    Nur als Medic musste ich jetzt echt suchen um den Punkt zu bekommen jemanden zu reanimieren.
    Playing video games since 1980. - ZEF till I die.
  • Skav-552
    5963 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 27. Juli
    Nehmen wir mal an, das sie unterbesetzt sind und es zudem an Fachpersonal fehlt
    Das ist natürlich *pfui* und wie ich das so raus gelesen habe selbst verschuldet aber kann man grade nicht ändern
    Also sollte man doch die paar Ressourcen die man hat effizient nutzen, einen schritt zurückgehen und einen Bug nach dem anderen fixen
    Es bringt uns allen nichts, wenn es neuen Content gibt, der nicht funktioniert, es bringt und nichts, wenn 10 Bugs "gefixt" 5 davon nicht richtig und zwei neue kommen dazu
    Auch muss man dann zusehen, dass man neue Leute ausbildet
    Aber vor allem sollte man die Dinge beseitigt, die dazu führen, das die Leute das Unternehmen verlassen
    Ein Kritikpunkt war hier, das man Leute über sich hat, die keine Ahnung davon haben, wie die Arbeit in den unteren Rängen vorstatten geht
    Wieso füllt man Positionen mit Leuten, die praxis fern sind und von extern kommen ?
    Ich mag da ein bisschen Altmodisch sein aber sollte man nicht diejenigen in höhere Positionen befördern, die gute Arbeit machen ?
    Naja, ist auch nicht meine Aufgabe herauszufinden, was da grade schief läuft aber wenn es weiter so läuft, gibt es bald keine core Gamer mehr
    und ein neues BF ist eine Eintagsfliege die nur durch Marketing noch ein paar Leute einfängt, die dann aber auch schnell feststellen, das ist nichts

    Hoffen wir mal, das sie die Kurve noch kriegen, denn ich für meinen Teil würde gerne auch weiterhin BF spielen
    Vielleicht sollte man die Veröffentlichung vom nächsten Teil weiter nach hinten verschieben (wenn es denn schon einen Termin gibt)
    einfach um sicherstellen zu können, dass man zu dem Zeitpunkt das richtige Personal hat und ein Spiel das ausgereift ist
    Post edited by Skav-552 on

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • TickTack121
    136 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 27. Juli
    Skav-552 schrieb: »
    Nehmen wir mal an, das sie unterbesetzt sind und es zudem an Fachpersonal fehlt
    Das ist natürlich *pfui* und wie ich das so raus gelesen habe selbst verschuldet aber kann man grade nicht ändern
    Also sollte man doch die paar Ressourcen die man hat effizient nutzen, einen schritt zurückgehen und einen Bug nach dem anderen fixen
    Es bringt uns allen nichts, wenn es neuen Content gibt, der nicht funktioniert, es bringt und nichts, wenn 10 Bugs "gefixt" 5 davon nicht richtig und zwei neue kommen dazu
    Auch muss man dann zusehen, dass man neue Leute ausbildet
    Aber vor allem sollte man die Dinge beseitigt, die dazu führen, das die Leute das Unternehmen verlassen
    Ein Kritikpunkt war hier, das man Leute über sich hat, die keine Ahnung davon haben, wie die Arbeit in den unteren Rängen vorstatten geht
    Wieso füllt man Positionen mit Leuten, die praxis fern sind und von extern kommen ?
    Ich mag da ein bisschen Altmodisch sein aber sollte man nicht diejenigen in höhere Positionen befördern, die gute Arbeit machen ?
    Naja, ist auch nicht meine Aufgabe herauszufinden, was da grade schief läuft aber wenn es weiter so läuft, gibt es bald keine core Gamer mehr
    und ein neues BF ist eine Eintagsfliege das nur durch Marketing noch ein paar Leute einfängt, die dann aber auch schnell feststellen, das ist nichts

    Hoffen wir mal, das sie die Kurve noch kriegen, denn ich für meinen Teil würde gerne auch weiterhin BF spielen
    Vielleicht sollte man die Veröffentlichung vom nächsten Teil weiter nach hinten verschieben (wenn es denn schon einen Termin gibt)
    einfach um sicherstellen zu können, dass man zu dem Zeitpunkt das richtige Personal hat und ein Spiel das ausgereift ist

    Leider funktioniert das nicht so einfach. Leute die auf ihrem Gebiet gute Arbeit machen, sei es beispielsweise dem Warten / Entwickeln der Frostbite-Engine, müssen nicht zwanghaft als Abteilungsleiter geeignet sein, da man dabei eben auch Personalverwantwortung übernimmt und vor allem deutlich mehr Verwaltung / Bürokratie zu erledigen hat.
    Dass es bei Dice wohl offentsichtlich nicht stimmt, wissen wir ja jetzt, die Frage ist, ob Leute von "extern" nun gut oder schlecht sind. Frischer Wind würde dem Studio bestimmt mal helfen, solange nicht wieder die gleichen Designfehler wie jetzt getroffen werden.
    --
    Ich würde mir nur wirklich wünschen, dass beim nächsten Spiel der Fokus wieder mehr auf Gameplay und Authentizität liegt und weniger auf Bling-Bling und ToW-Müll. Letzteres gehört für meinen Geschmack komplett aus dem Spiel genommen.
    --
    Im Großen und Ganzen stimm ich dir jedoch voll und ganz zu. Mir liegt Battlefield mittlerweile zu sehr am Herzen, als das ich mir wünsche, dass es den Weg von "Need for Speed" geht. Das ist übrigens auch ein richtig gutes Beispiel, das man so ein Spiel doch gut runterwirtschaften kann.
  • Skav-552
    5963 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @TickTack121
    Ist natürlich richtig, aber jemand von extern hat auch erstmal keine Ahnung vom Arbeitsablauf
    Bei den Leuten, die ihre arbeit gut (überdurchschnittlich) machen ist es aber oft so, dass sie sich anpassen können
    Eine Fehlbesetzung kann die Person dann immer noch sein aber das kann der Externe genauso sein
    Ich für meinen Teil halte mehr davon, wenn man Leute ausbildet, weiterbildet und befördert, wenn sie gute arbeit machen

    Ein externer hat schon einen schlechten start, weil er von außen kommt und wer will sich schon von jemanden sagen lassen wie man zu arbeiten hat,
    wenn man genau weis, das dieser jemand keine Ahnung davon hat, was man so macht und wer man ist

    Wir sind uns aber ja einig, das es mal in eine andere Richtung gehen muss und wie sie das erreichen ist eigentlich deren Sache :)

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • GefreiterDecker
    232 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Sieht für mich einfach aus als hätten die bei DICE kein Plan, was sie da eigentlich für ein Spiel zusammengeklöppelt haben.
    Wer kam überhaupt auf die Idee, aller 2 Jahre wieder so nen unfertigen Hundehaufen hinzuklatschen?
    Hätte ich als Etwickler auch kein Bock drauf
  • Firefox-xGERx-
    564 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Anthraxxes schrieb: »
    Taikato schrieb: »
    wissen sie bei DICE eigentlich wie es hier an der basis brodelt ?
    Ich denke schon, aber ich kann es nicht begründen.
    Der britische CM hat heute Katzenbilder gepostet, aber ich verstehe auch diese Botschaft nicht :s


    Na das soll den Frust mildern. Katzenbilder wirken beruhigend :D. Ich streichel nach 1-2 Runden Battlefield auch gerne meinen Kater. Das hilft ungemein :D.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!