[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • SkullnBones084
    49 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Lernt endlich als Gruppen gemeinsam , zusammen zu pushen , damit man endlich mal anfangen kann Spass am Spiel zu bekommen. Ich habs langsam satt ständig Campen zu müssen , denn alleine Erreicht man in diesem Spiel wenig . Anstatt jedes mal sich aufzuregen das der oder der Campt oder der oder der ist ein Noob oder oder oder , wäre es Sinnvoller wenn IHR mal euer Team dazu bewegen könntet zu Pushen . Wisst ihr was das für ein geiles Gefühl ist wenn Ihr frisch auf nen Server joint , seht euer Team wie es am verlieren ist und Ihr schafft es das ganze Team als Gruppen zu Rushen!!! Es fehlt meist einer im Team der das restliche Team anspurt . Ein geiles Gefühl sag ich euch ein Team auf zu peppeln und selbst dafür gesorgt das viel viel weniger gecampt wird. Außerdem wenn Ihr als Gruppe auf den Gegner trefft kann sich dieser nicht darauf einstellen von wo Ihr kommt. Denn wenn immer nur einer oder zwei vorrennen , hören die Gegner diese Stepps aber kommen auf einmal 5-6 Mann um die Ecke weiß der Gegner nicht wie ihm geschieht. Ihr regt euch auf weil soviel gecampt wird !!!! Dann TUT was dagegen , anstatt die Leute dumm zu machen. Meint Ihr dadurch wird das gecampte weniger??? Ich denke nicht!!!!!! So das musste mal raus !!!
  • DonKamillentee
    52 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 28. Oktober
    Skav-552 schrieb: »
    @FlyingSaesch
    @GefreiterDecker Nehmen wir mal an zwei Spieler spielen auf dem selben niveau, spielt der Spieler mit der höheren K/D besser ?
    Nein, er ist nur nicht so risikobereit ;) Will man wissen wer besser spiel, spielt man gegeneinander

    Also bei uns im "Clan" ist jemand, der liebevoll snipern kann und regelmäßig von Breakthrough-Runden mit 100-20 runtergeht, meist natürlich im Siegerteam.

    Es gibt aber auch Runden - wir haben bei uns wirklich viele gute Spieler, die sind einfach nicht zu meistern. Wir waren letztens mit zwei vollen Squads unterwegs im gleichen Team (wenn nicht gar drei Squads), konnten immer wieder Bomben scharf machen und das ein und andere Geschütz zerstören, aber der Rest des Teams war quasi abwesend, während das Gegnerteam gefühlt zu 95% auf die Ziele spielte. Unsere Squads standen mit Abstand weit oben im Scoreboard, GANZ oben.

    Es gibt solche und solche Runden. Sehr oft die, wo man im unterlegenen Team ist, alles für den Sieg tut, aber 18 Mann außerhalb der Objectives gammeln. Machste nix! War aber auch schon in BF1 so - und vorher auch schon ;)

    Viel nerviver ist bei all den Communityproblemen, das EA/DICE die Spieler nicht ernst nehmen, den "harten" Kern ignorieren und von "Spielerlebnis für alle gleich" faseln, das Spiel aber dahin siecht.

    [editiert durch Moderation]
    Post edited by Ourumov13 on
  • Skav-552
    5953 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich denke als Einzelperson ist es möglich den Rundenausgang zu beeinflussen.
    Manchmal ist es einfach und manchmal ist es schwer und man scheitert wieder und wieder
    Aber auch als Einzelspieler kann man immer mehr tuen als Campen, es gibt immer etwas das Sinnvoller ist als das.

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • DaRealMolex
    563 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Lernt endlich als Gruppen gemeinsam , zusammen zu pushen , damit man endlich mal anfangen kann Spass am Spiel zu bekommen. Ich habs langsam satt ständig Campen zu müssen , denn alleine Erreicht man in diesem Spiel wenig . Anstatt jedes mal sich aufzuregen das der oder der Campt oder der oder der ist ein Noob oder oder oder , wäre es Sinnvoller wenn IHR mal euer Team dazu bewegen könntet zu Pushen . Wisst ihr was das für ein geiles Gefühl ist wenn Ihr frisch auf nen Server joint , seht euer Team wie es am verlieren ist und Ihr schafft es das ganze Team als Gruppen zu Rushen!!! Es fehlt meist einer im Team der das restliche Team anspurt . Ein geiles Gefühl sag ich euch ein Team auf zu peppeln und selbst dafür gesorgt das viel viel weniger gecampt wird. Außerdem wenn Ihr als Gruppe auf den Gegner trefft kann sich dieser nicht darauf einstellen von wo Ihr kommt. Denn wenn immer nur einer oder zwei vorrennen , hören die Gegner diese Stepps aber kommen auf einmal 5-6 Mann um die Ecke weiß der Gegner nicht wie ihm geschieht. Ihr regt euch auf weil soviel gecampt wird !!!! Dann TUT was dagegen , anstatt die Leute dumm zu machen. Meint Ihr dadurch wird das gecampte weniger??? Ich denke nicht!!!!!! So das musste mal raus !!!

    die Leute können kein COOP . BF ist nicht Gemeinsam sondern Einsam sie haben angst um ihr K/D die meinst immer schlechter ist als die vom Gewinner team .
  • SkullnBones084
    49 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 28. Oktober
    DaRealMolex ehm teils hast du Recht aber auch Unrecht, das Team "braucht" einen der dem Team Mut und Tipp´s gibt , wie ebend , einfach nur hammer gewesen mein ganzes Team einfach nur am Pushen gewesen und das ganze Team durchweg nur in Bewegung gewesen. Ich selbst mache nicht viel , aber was ich mache ist das Team gut zuzureden und wie gesagt Tipps geben wie zB. Gruppen bilden , zusammen bleiben und rushen bzw pushen , dann braucht auch keiner Angst um seine Stats haben weil wenn einer down geht sind in der direken Umgebung Teamkameraden bzw. ein Medic und ein Medic kann nur jemanden Wiederbeleben wenn er sich Sicher fühlt dabei nicht selbst drauf geht. Ein Medic ist nicht zum Sichern da , das müssen die anderen tun indem sie Feuerschutz geben. Ich gebe nette Tipps ans Team weiter , sehe ich das das Team diese Tipps versucht umzusetzen , mach ich weiter und wecke den Teamgeist in Ihnen . Zwischen durch immer wieder dem Team zeigen das man sieht und merkt das es sich bemüht (halt Loben), du glaubst gar nicht wie schnell das ganze Team rushen kann. Auch was witziges immer mal zwischendurch bringen . Also wenn es bei mir funktioniert , dann auch bei Euch.
  • FlyingSaesch
    2243 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Bist du so ein Typ, der die ganze Zeit den Chat zuspamt?
  • SkullnBones084
    49 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 weißt Du was dein Fehler ist in deiner Denkweise??? DU gehst nur von deiner Sichtweise an die Sache ran. Mag sein das es Spieler gibt die Allein was reißen können!!! Aber und jetzt kommts ABER meinst du die Mehrheit dort draußen sind solche Spieler????? Ich denke nicht!!! Kleiner Tipp für Leben , gehe nicht immer von deiner Sicht- und Egodenkweise aus, sondern versuch mal Dich in die Mehrheit der Spieler dort draußen hineinzuversetzen. Wie gesagt die Mehrheit sind keine ProGamer , die Mehrheit hat vllt am Tag ein paar Std. zum Zocken und und und ..........
  • SkullnBones084
    49 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 28. Oktober
    FlyingSaesch ehm nein vllt etwas aber wird dieser sogenannte Chat nicht dauerhaft mit beleidigungen zugespamt??? muss ich ja auch , oder wie soll ich deiner Meinung nach das Team erreichen !!!!
  • SkullnBones084
    49 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch ehm nein vllt etwas aber wird dieser sogenannte Chat nicht dauerhaft mit beleidigungen zugespamt??? muss ich ja auch , oder wie soll ich deiner Meinung nach das Team erreichen !!!!

    Ich versuche wenigstens was um das gecampe zu ändern und nicht wie die anderen die Leute dumm zu machen. Damit die Leute begreifen das Sie selbst daran schuld haben das gecampt wird . Denn ich gehe davon aus das wenn ein camper sieht das das Team als Team spielt und in Gruppen unterwegs ist , dieser Camper mit in der Gruppe sein will, weil er Unterstützung hat.
  • Ourumov13
    5495 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    bearbeitet 28. Oktober
    @SkullnBones084
    zyx3x1ews169.png
    da kannst du deine Beiträge bearbeiten.
    Wenn du dir selbst antwortest, dann liest sich das nicht so schön hier.
    Die vielen Satzzeichen in deinen vorherigen Beiträgen sind auch etwas überladen, Kollege @Dr_Tatwaffel würde sagen "keine Rudeltiere" ;)
  • Skav-552
    5953 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Skav-552 weißt Du was dein Fehler ist in deiner Denkweise??? DU gehst nur von deiner Sichtweise an die Sache ran. Mag sein das es Spieler gibt die Allein was reißen können!!! Aber und jetzt kommts ABER meinst du die Mehrheit dort draußen sind solche Spieler????? Ich denke nicht!!! Kleiner Tipp für Leben , gehe nicht immer von deiner Sicht- und Egodenkweise aus, sondern versuch mal Dich in die Mehrheit der Spieler dort draußen hineinzuversetzen. Wie gesagt die Mehrheit sind keine ProGamer , die Mehrheit hat vllt am Tag ein paar Std. zum Zocken und und und ..........

    Das ist das Problem mit den Wort können, können tut dass jeder
    Jeder kann ein paar flairs in die Luft schießen, jeder kann Nachhut spielen und diejenigen angreifen die durch die Front gebrochen sind oder sie umlaufen haben
    Jeder kann selbst versuchen durch die Front zu brechen oder diese zu umlaufen
    Jeder kann supporten, jeder kann einen Versuch wagen
    Es ist also keine frage des könnens sondern des wollens
    Ich mach auch keinen einen Vorwurf daraus, wenn an daran scheitert, tue ich selbst oft genug aber es garnicht erst zu versuchen und sich in eine Ecke zu setzen,
    daraus mach ich euch dann doch schon einen Vorwurf, denn mann kann immer mehr machen als zu campen.


    PS: Wie kommt du eigentlich drauf das ich viele Spielstunden hab ? :P

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Panzerlurch
    13 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 29. Oktober
    Also ich denke, es kommt immer sehr stark darauf an was für Spieler gerade im eigenen Team unterwegs sind.
    Gibt so Runden, da läuft's bestens, man belebt wieder, keiner skippt. Man wird wiederbelebt, die Supporter geben Munition. Die Panzer rücken unterstützt von Infanterie vor. Beschädigte Fahrzeuge werden von mehreren Supportern wieder repariert.
    Die Scouts/Späher spoten fleißig, und Squad-Reinforcements werden sinnvoll eingesetzt.

    Solche Runden kommen aber leider nur sehr selten vor.
    Oft ist halt das Gegenteil der Fall, mit guten Beispiel voran gehen funktioniert da leider auch nur Recht selten.
    Vor allem wenn gefüllt 20 Sniper im eigenen Team wieder irgendwelche Aufträge machen müssen🙄

    Das und die K/D, die ja sofort jeder checken kann, sind in meinen Augen mit ein Grund warum im Spiel oft so eine EGO-Mentalität herrscht.

    Ginge es nach mir, ich würde diese elenden TOW und Waffenaufträge komplett streichen.
    Und die KD gleich dazu.

    Warum macht man es nicht so, dass man alle 25 oder 50 Kills mit einer Waffe ein neues Tarnungsteil für eben genau diese Waffe bekommt?
  • GefreiterDecker
    225 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wenns die K/D nicht mehr gibt, dann wars das mit Battlefield für mich :disappointed:
  • R3e3n
    2440 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wenns die K/D nicht mehr gibt, dann wars das mit Battlefield für mich :disappointed:

    Bitte, was?
    Die total kaputte engine und Fahrzeug balance, die fehlende Spieler Balance und die über Soldaten stören nicht, ab die k/d 👽
    Ohne kd würde definitiv mehr teamplay passieren. Seh ich ja an hell Let loose. Man kann sich seine abschüße zwar auch anzeigen, aber sie sind überhaupt nicht im Vordergrund.

    I love the smell of napalm in the morning.

  • FlyingSaesch
    2243 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Seh‘ ich das richtig, dass man die neuen Waffen seit gestern spielen kann und das auch als Deutscher und Alliierter? Ernsthaft?
  • moltke1870
    574 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Seh‘ ich das richtig, dass man die neuen Waffen seit gestern spielen kann und das auch als Deutscher und Alliierter? Ernsthaft?

    Das ist die neue Lieferung aus dem japanischen U Boot das gestern vor Cuxhaven vor Anker gegangenen ist.
  • Downlink_x
    83 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 30. Oktober
    R3e3n schrieb: »
    Wenns die K/D nicht mehr gibt, dann wars das mit Battlefield für mich :disappointed:

    Bitte, was?
    Die total kaputte engine und Fahrzeug balance, die fehlende Spieler Balance und die über Soldaten stören nicht, ab die k/d 👽
    Ohne kd würde definitiv mehr teamplay passieren. Seh ich ja an hell Let loose. Man kann sich seine abschüße zwar auch anzeigen, aber sie sind überhaupt nicht im Vordergrund.

    Generell hat die Anzeige von Statistiken Vor- und Nachteile. Damals, zu Zeiten des Battlelogs, hat es (grob gesagt) für drei Arten von Spielern gesorgt:

    - Gruppe 1 wollte unbedingt gute Statistiken haben und machten viele Punkte durch starkes Teamplay, ggf. mit Clanmitgliedern. Dadurch hatten sie oft auch eine hohe KD. Hauptsache auf der Startseite des Profils im Battlelog stehen generell gute Werte, in möglichst vielen Bereichen.

    - Gruppe 2 war nur eine möglichst hohe KD wichtig, deshalb lagen sie irgendwo am A***** der Welt, snipen oder fliegen Kampfdrohne und Co. Kaum Teamplay, aber (meist) hohe KD.

    - Gruppe 3 sind die einfachen Feierabend-Zocker, denen irgendwelche Statistiken (und ggf. auch Teamplay/Siege) völlig egal sind. Hauptsache ein bisschen rumballern, ohne großartig das Gehirn einzusetzen (nicht verwerflich gemeint, jeder wie er mag....hauptsache die sind nicht in meinem Squad/Team B) ).

    Heute sind die Statistiken nirgends mehr sichtbar, daher gibt es mMn zwar weniger Teamplayer (Gruppe 1) aber auch weniger Leute, die nur auf reine KD Spielen (Gruppe 2). Und wer möchte, kann dann immer noch im Battlefieldtracker die Werte reinziehen.

    Mir persönlich wäre es egal, ob die KD angezeigt wird, und das obwohl ich selbst eine relativ hohe KD habe (spiele aber auch sehr teamorientiert und mit guten Squadmembern). Hauptsache man steht in der Rangliste weit oben und hat was für den Sieg des Teams getan. Eine tolle KD zu haben ist dann nur noch "Bonus".
  • FlyingSaesch
    2243 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    moltke1870 schrieb: »
    FlyingSaesch schrieb: »
    Seh‘ ich das richtig, dass man die neuen Waffen seit gestern spielen kann und das auch als Deutscher und Alliierter? Ernsthaft?

    Das ist die neue Lieferung aus dem japanischen U Boot das gestern vor Cuxhaven vor Anker gegangenen ist.

    Ja okay, Waffen kann man natürlich fraktionsübergreifendnutzen, kein Problem. Bei der Bekleidung geht das aber natürlich nicht. Lächerlich. Entweder richtig oder gar nicht.
  • R3e3n
    2440 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Deshalb rennen die Japaner und Amis auf iwo Jima mit der fliegerfaust rum.

    I love the smell of napalm in the morning.

  • DaRealMolex
    563 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    ich bin ja auch ein Feierabend-Zocker der einfach mal gewinnen will .man kann mit 32 Leuten einfach alle Flaggen nach und nach überrennen . wer dabei drauf geht kann von einem Medic zurückgeholt werten . so kann man gewinnen . das geht auch mit 16 Leuten weil nie mehr als 8 leute an einer flagge sind ! da hat auch jeder eine gute K/D . aber das den leute zu erklären ist einfach nicht Möglich .
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!