Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • Ausgeschlachtet
    78 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also bei allem Gemecker und viel zu schnellem Gameplay bin ich doch froh, das es neue Karten gibt. Weiss jemand, wielange Battlefield 5 unterstützt wird und mit Karten versorgt wird ?
    Ich habe ja noch die Hoffnung, das es mal eine Stalingrad map geben wird.
  • Skav-552
    6462 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2019
    @Taikato frag ich mich bei einigen Kommentaren auch, so schlecht finde ich die neue TTK nicht und ich versteh auch nicht warum von einigen (dir nicht) der Teufel an die Wand gemalt wird
    und so tolle Sachen geschrieben werden wie, das jetzt alles kaputt und müll ist, das man das Spiel nicht mehr spielen kann usw
    Kommunikation funktioniert auf beiden seiten nicht, auf unserer Seite gibt es viel zu viele Leute die maßlos übertreiben und auch genügend die nicht zwischen TTK und Nedcode unterscheiden
    bzw im allgemeinen nicht differenzieren können was daraus folgt ist dann wieder eine übertriebene Gegenreaktion mit dem falschen Ziel von EA/DICE
    Auf der Seite von DICE und EA wird aber auch schlecht kommuniziert und mit schlecht meine ich, das einem nicht das warum und wie, usw erzählt wird,
    man bekommt zu hören was man hören will aber konkrete Aussagen, Ziele, eine Richtung ... Fehlanzeige

    Ich komm vom Thema ab ^^
    das was du schilderst klingt für mich nach kaputten Netcode, vor der TTK Änderung sagte ich ja schon, der Netcode wird mit einer anderen TTK nicht besser
    persönlich fällt es mir jetzt mit der anderen TTK sogar noch mehr auf, heist aber nicht, das der Netcode besser oder schlechter wurde, ist nur auffälliger wenn es eigentlich länger dauern sollte bis man tot ist

    Mein Frustteil :) :

    Ich weis, das es nicht einfach ist, nicht den Kopf zu verlieren, wenn man vor vielen Problemen gleichzeitig steht
    Es bringt einem nichts, an allen Schrauben gleichzeitig zu drehen, einen schritt zurück gehen und eins nach dem anderen abarbeiten
    verfällt man in Hektik, verliert man den überblick oder die Ordnung, hat man nur noch mehr Probleme und kommt nicht voran
    so zumindest meine eigenen Erfahrungen
    Also bevor man wieder anfängt alles gleichzeitig zu ändern, würde ich es bevorzugen Strukturen zu schaffen
    entweder man kümmert sich jetzt erst einmal um den Netcode (würde ich bevorzugen) oder man passt die ein oder andere Waffe TTK mäßig noch an
    Worauf ich aber wirklich keine Lust habe ist, dass jetzt weiterhin mal die und mal die Waffe geändert werden
    Liste machen von den ganzen Waffen und eine nach der anderen abarbeiten, wenns alles abgehackt ist, finger davon lassen und das nächste Problem angehen

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Belaphon
    74 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Witzig, dass man den Cooldown der großen Munitionssrationen verlängert hat, um die Interaktionen mit Supports zu erhöhen. Blöd nur, dass man diese nirgends mehr findet.

    Da man gleichzeitig die Kapazität der mitgeführten Munition erhöht hat gleicht sich das wieder aus und die Verlängerung des Cooldowns ist obsolent. Besser wäre es gewesen die Magazine wie vorher zu belassen, da man ja jetzt mehr Munition braucht, würde auch dem Versorger wieder eine wichtigere Rolle zukommen.

  • FlyingSaesch
    2687 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Am besten wäre es gewesen alles so zulassen, wie es war, ja.
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also die Lewis gun ersetzt alle Waffen beim Versorger und kann echt gut mit anderen Klassen mithalten. Zumal man mit 97 Schuss ganze koridore alleine säubern kann, während alle Gegner nachladen

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • FlyingSaesch
    2687 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ab nächste Woche wird dann die BAR sicherlich alles rasieren. Hält man das Konzept bei, dass die neuen Waffen den bisherigen überlegen sein sollen, gibt's dann auch wieder mehr Supports.
  • GefreiterDecker
    423 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Naja Fakt ist das das Spel deutlich größere Probleme hat die DRINGEND angegangen werden müssten, völlig Wurscht ob man die neue TTK feiert oder nicht.
    Ich verweise hier mal auf JackFrags Video, der hat das ganz gut auf den Punkt gebracht.
  • TickTack121
    165 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Naja Fakt ist das das Spel deutlich größere Probleme hat die DRINGEND angegangen werden müssten, völlig Wurscht ob man die neue TTK feiert oder nicht.
    Ich verweise hier mal auf JackFrags Video, der hat das ganz gut auf den Punkt gebracht.

    Stimmt tatsächlich, da wirklich viel gravierendere Sachen nicht funktionieren. Beim Medic haben sie gleich noch ein Feature für verklemmte / blockierte Waffen eingebaut. Immer wenn man nachlädt und sich anschließend heilt ist die Waffe blockiert.
    Zur TTK muss ich sagen, dass ich nicht wirklich einen Unterschied merke, ich mache immernoch Kills mit gefühlt 2 Kugeln um beim nächsten Gegner dann mit 20 Kugeln kaum Damage auszuteilen. Auch die Instadeaths sind immernoch vorhanden.
  • Bexbier
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Einen kräftigen Applaus an euch. Ihr habt es geschaft das Spiel zu verschlimmbessern..wieder einmal (siehe BF3, BF4, BF1). da haut ihr endlich mal ne Waffe raus gegen Flugzeuge und dann das. Gerade auf Fjell war diese sehr nützlich um dort die Piloten vom easy Kill farmen abzuhalten aber dank eurer Verschlimmbesserung brauchen die Piloten wieder keine Angst haben um ihr schickes Fliegeding, weder durch die AA, welche ja sehr schnell überhitzt, noch durch die Fliegerfaust. Egal Hauptsache die Piloten könne alles mit reichlich splash damage weghauen nur der kleine Soldat darf kaum schaden mach. Ist ja auch nachvollziehbar Flugzeuge sind teuer. wie auch schon bei den anderen teilen wurde alles was gegen Fahrzeuge/Flugzeuge hilfreich war so verbessert das diese nicht mehr zu gebrauchen war.

    Auch das mit der Cooldownzeit der großen Boxen...gaaanz toll. Man kann sich ja die Muni beim Versorger holen...wenn einer da ist und dann auch noch ne Versorgungskiste hat anstatt der kleinen Munitasche.

    Vergesst bitte nicht reichlich tolle Outfits zumachen und die für teuers Geld an den Spieler zubringen. Wusste gar nicht das bei Shopping Queen rumgeballert wird...aber hey die Spieler sind froh und zufrieden damit.
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Naja Fakt ist das das Spel deutlich größere Probleme hat die DRINGEND angegangen werden müssten, völlig Wurscht ob man die neue TTK feiert oder nicht.
    Ich verweise hier mal auf JackFrags Video, der hat das ganz gut auf den Punkt gebracht.

    Ja nur ignoriert Dice das konsequent.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • GefreiterDecker
    423 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ach guck ma an Westie hat auch schon reagiert und den 5.2 Patch Stück für Stück auseinandergenommen und offengelegt was das für ein riesengroßes Stück *pfui* ist (Und wie unfähig man bei DICE ist)
    Stellt euch mal vor die setzen das Spiel zurück wie letztes Jahr, dann sind die doch die größte Lachnummer überhaupt :D
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Westi erzählt nur das, was ihm likes bringt.
    Zb. Erst ein Video, wie op die fliegerfaust ist und dann, wie er ein ganzes Video lang nur Flugzeuge damit abschießt und sich freut.
    Das ist nur 1 Beispiel.
    Ich finde auch, daß sie dem Spiel keinen Gefallen mit dem patch gebracht haben, aber ändert sich warscheinlich eh nicht viel. Ihr Versprechen dieses Experiment nicht zu wiederholen, haben Sie ja schon gebrochen.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • FlyingSaesch
    2687 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet Dezember 2019
    Naja, Westie bringt mit dem Video genau das auf den Punkt, was die Erfahrungen der letzten Tage gezeigt haben: Gunplay auf long Range ist nicht existent. Taktische Elemente fehlen da völlig. Ob nun Breaktrough oder Frontlines, das spielt sich alles wie Operation Underground mit Fahrzeugen. Ordentlich Nebel, auf‘s Objective zustürmen und aus der Hüfte möglichst viele Gegner umnieten... so läuft‘s gerade oft ab.

    Spielt sich aktuell wie Bf1 im normal Mode. Suomi, 50er Magazin, Hipfire... nur halt Medic statt Assault.
    Post edited by FlyingSaesch on
  • GefreiterDecker
    423 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    R3e3n schrieb: »
    Westi erzählt nur das, was ihm likes bringt.
    Zb. Erst ein Video, wie op die fliegerfaust ist und dann, wie er ein ganzes Video lang nur Flugzeuge damit abschießt und sich freut.
    Das ist nur 1 Beispiel.
    Ich finde auch, daß sie dem Spiel keinen Gefallen mit dem patch gebracht haben, aber ändert sich warscheinlich eh nicht viel. Ihr Versprechen dieses Experiment nicht zu wiederholen, haben Sie ja schon gebrochen.

    Er hat aber zu 100% Recht mein Guter, das er da von mir ein Like bekommt ist nur Rechtens ;)
    Wie gesagt völlig Wurscht ob dir die neue TTK gefällt oder nicht der Patch ist trotzdem völlig unausgereift und hat nichts von dem Erreicht was DICE sich versprochen hat.
    Und wenn Sie es so lassen sollten haben die noch ne Menge Arbeit vor sich, da ist zurück setzen bestimmt einfacher.
  • YorkJitch
    96 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Man sollte vielleicht auch bedenken, dass die ganzen bekannten Youtuber die sich mit BF V beschäftigen auch ein Stück das Teamplay auf den Servern beeinflussen. Wenn X sagt, dass der Versorger zum Beispiel keine Punkte mehr bringt dann springt die Masse halt mit auf den Zug. Somit wird dann halt diese Klasse weniger bis gar nicht mehr gespielt. Sagt X "Das Typ 100 ist momentan voll das Monster mit den und den Upgrade", dann ist die Folge natürlich das vermehrt Medics mit diesem Waffentyp rumrennen. Man könnte noch mehr Beispiele bringen... Ich bleibe trotzdem bei meiner Meinung nach mehreren Runden hintereinander: Es ist momentan einfach zu leicht.
  • FlyingSaesch
    2687 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Natürlich ist es leicht. Das ist doch der einzig wahre Grund für den Patch. Das Spiel soll so leicht sein, dass die Spieler, die jetzt dazu kommen, nicht völlig frustriert sind und ein bisschen länger bleiben, um Echtgeld für Skins auszugeben.
    Dass Kenntnisse über die jeweilige Map und Movement mitunter viel wichtiger sind, als nicht ganz so schnell zu sterben, verrät den Neulingen ja niemand. Also wrden sie weiterhin rasiert.
  • Skav-552
    6462 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich frag mal blöd,
    warum ist das Spiel jetzt einfacher?

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Paul_Klee1
    13 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Ich frag mal blöd,
    warum ist das Spiel jetzt einfacher?

    Ist es nicht. Auf Ditanz weniger schnell umzukippen bedeutet für Neulinge ja nicht, dass sie im Nahbereich ihre Gegner besser erwischen. Alle Spieler brauchen jetzt mehr Treffer für einen Kill, dass macht es für Neulinge nicht leichter. Ne das Spiel fühlt sich jetzt nur billiger an.

    Zu Westie: Wie er in seinem letzten Video mit der FG42 einem Gegner 3 Headshots und 2 Körpertreffer auf Distanz geben muss (Minute 17:35), damit der auch mal umfällt, sagt alles.
  • Rakatonaraha
    140 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Also ich muss sage, seit dem Patch kommt es immer öfter vor, dass das Spiel crasht mittenn in einer Rude. Außerdem können am Ende der Runde die Statistiken nicht mehr angezeigt werden. Früher war das hin und wieder mal der Fall jetzt ist es immer so.
  • FlyingSaesch
    2687 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Ich frag mal blöd,
    warum ist das Spiel jetzt einfacher?

    Weil „Fehler“ jetzt weniger bestraft werden. Man kann ne ganze Menge Kugeln schlucken ohne zu sterben. Man hat mehr Zeit noch in Deckung zu gehen. Man kann sich freier bewegen und lebt allgemein viel länger. All das erleichtert es neuen Spielern Gefallen am Spiel und dem Gameplay zu finden.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!