Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet November 2018
    Ich hab mir mal die "Änderungen ,. bzw unterschiede,.. oder eher eine Vergleichs-Statistik zur KE7 zwischen beta und release angesehen ..
    so "krass" siehts ja gar nicht mal aus
    dennoch deutlich im vergleich zu anderen waffen ..
    also nehm ich zurück, dass di eKE7 "nur" wegen Anfängerwaffe häufig gespielt wird
    ABER

    es gab auch andere Waffen die nach der beta erheblich verbessert wurden …
    tut jetzt nichts zur sache…


    Ich kann trotz KE7 den groll gegen Supporter nicht verstehen
    Kritik ja,.. und wenn was "OP" Inba oder sonst was ist,. .kein Problem
    aber die KE7 ist kein Killschenker mit dem jeder sofort "makelos" spielt
    also übertreibt mal bitte nicht gleich so schnell

    Ich bleib aber bei meiner "vorhersage" … da es bisher in jedem BF so war
    … irgendwann gibt es nur noch schrott waffen,. bei denen dann erbsenzähler alles auf die Goldwaage legen um nur wieder "OP" oder "Inba" schreien zu können

    PS:

    komischerweise wurde sich bei BF4,.. über den Medic gar nicht beschwert,.. obwohl das die meist gespielte klasse war...+seitdem die Klassen "angeglichen" wurden,.. wird sich nur über alles beschwert
    zum bsp bei BF1 … laut BF-Tracker wurden alle Klassen bis auf minimale Abweichung eher "gleich stark" gespielt (jaaa trotz "Sweetspotsniperbob und LMG-Campernob-bob)
    bei BF4 wurde aber deutlich mehr medic gezockt ….
    wie es in BF V aussieht weiß ich nicht

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Monstertomy
    54 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member

    ]

    Also ich finde die aufgestellten MGs viel zu präzise, dass man kaum noch Rückstoß hat und auch auf größere Entfernung die Leute wegsprayen kann, ist ja in Ordnung. Allerdings sind die aufgestellen MGs, wie auch schon in Battlefield 1, Laser. Wenn in 150 Meter nur ein Kopf über eine Mauer schaut, kann man den Feind mit aufgestelltem MG 34/42 sofort weglasern und DAS sollte nicht sein. Man sollte mit einem aufgestellten MG einfach nicht so präzise wie mit einer sniper schießen können. Würde mich freuen wenn das ein klein wenig entschärft würde. Das ist allerdings eher noch eines der kleinsten balancing Probleme.

    Ich hatte meine besten Momente mit dem MG 42 aber bisher immer auf kurze bis mittlere Distanz, nicht etwa wegen der Präzision, sondern wegen der hohen Feuerrate und dem Überraschungsmoment.
    Du hast Recht, die Präzision ist gut, wird aber durch die Steuerung auf hohe Distanz ziemlich ausgeglichen, abgesehen davon, brauchst du auf Entfernung schon einiges an Kugeln, bis der Gegner fällt, etwas, das viele Leute und vor allem Sniper schnell mit einem Kopfschuss quittieren.
    Ich will bloss sagen, dass ich nicht gerne noch einen Nachteil beim Support brauche z.B Unterdrückungsfeuer fehlt, MMG kein Kimme und Korn im Stand und vor allem das nicht nachvollziehbare Verhalten des Zweibeins.

    Da finde ich den Assault mit seiner Do-it-yourself Waffenauswahl schlimmer. Nahkampf? Kein Problem Sturmgewehr 1-5 und M1907 machen Kleinholz.
    Fernkampf? Frag mal Selbstlader 1916 und Gewehr 1-5.
    Der Gegner verschanzt sich im Haus oder kommt mit schwerem Gerät? Inakzeptabel!!! Dynamit und Panzerfaust treiben ihm diese Flausen aus.
    OP finde ich das nicht, sollte aber mal am Rande erwähnt werden, bevor man den Support zerfleischt.
  • K9-FaNaTiCs
    906 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Der Supp kann ja so bleiben, mir geht es einzig um diese Waffe. Der Supp wird auch nicht wegen seiner Fähigkeiten gespielt, sondern zu 50% wegen der KEasykill7, Munition bekomme ich in diesem Spiel genauso wenig wie in vorigen Teilen von Radnoms. Dort stand zumindest mal eine Munibox an den Hotspots / Gängen, wo jeder drüber gelaufen ist und sich gefüllt hat. Bei BFV rennt jeder ( auch ich ) instinktiv erstmal zur fest installierten Munitionsstellung an der Flagge
  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @K9-FaNaTiCs
    ja … viele wissen auch nicht, dass man bei der Supporter-munikiste selbstständig muni aufheben muss …
    zudem ist die Kiste mMn eher nutzlos,.. da meist 1 Soldat "alles" raus nimmt … man aber nach 2 Kisten erstmal nen Cooldown rein bekommt … da sind die Päckchen "sinnvoller" … da man ja Gadgets auch an den meisten Flaggen nachladen kann

    zummindest,. .habe ich die Kiste nach 3 runden wieder durch die Päckchen ersetzt,.. weils nicht so "gepasst" hat


    aber trotz KE7 gibt es auch genug Waffen die ebenfalls sehr stark sind (auch wenn nicht 1 zu1 zur KE7)

    Ich hab halt nur die Befürchtung,. .dass es wie bei BF4 die Runde macht .. "M416-pänomen" halt... wo dann eine waffe generfed wird,.. dann festgestellt iwrd,.. dass es zu "krass" war,. und auf grund der TTK wurde dann einfach die nächsten runtergeschraubt

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Monstertomy
    54 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Fyralon1015 schrieb: »

    Dieses ganze Geheule kommt aus der Sniper/Assault Ecke.Stell dir vor wir könnten mit den MG's noch Flugis bekämpfen?Wie bei BF1!Nicht auszudenken,die Hölle wäre hier los!Dann hätten wir die Bomberkönige auch noch gegen uns!


    Verwende mal MG 42 mit Brandmunition und schiess auf Flugzeuge, das lässt die jetzige Flak ziemlich alt aussehen, aber nicht weitersagen, sonst folgt hier der nächste Nerfaufruf. ;)

    Die grossen Munikisten nehme ich gar nicht mehr mit, hab bisher 2 mal erlebt, dass einer was rausnimmt, völlig sinnlos, nur noch die kleinen Päckchen für den Eigenbedarf und wenn mal einer was braucht, kommt aber selten vor.
  • ccommander81
    441 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Fyralon1015 schrieb: »
    ccommander81 schrieb: »
    Ich finde den Medic in BF V perfect gebalanced. Insbesondere vor dem Hintergrund der Zermürbungsmechanik, ist der Medic extrem wichtig. In Teilen wie BF4 war der Medi viel zu Allround-lastig und wurde deshalb wohl auch am meisten gespielt. Von meinen Scores und Kills her spiele ich den Medi in BF-V auch genauso erfolgreich wie die anderen Klassen (Pilot mal außen vor ;) ) . Viele der MPs gehen auc auf Midrange noch ziemlich gut. Closerange stinkt man eigentlich nur gegen Shotguns und KE-7 (wird ja generft) ab. Gegen automatische Sturmgewehre empfinde ich die MPs auf close range etwa gleichwertig.
    Auch der Nebelwerfer, ist extrem mächtig, wenn es darum geht Distanzen zu überbrücken.

    Das ganze Gejammer über den angeblich so schwachen Medi nervt einfach nur. Spielt doch eifnach eine andere Klasse, die die Waffe hat die Euch gefällt.

    Ja über den KE7 Nerf da freuen wir uns aber alle mächtig nen Ast ab,gell?...du glaubst nicht wie sehr ich mich freue keine Muni mehr werfen zu müssen.Ausnahme an Medics.Ich brauch die Punkte nämlich nicht und muss auch nicht unter den ersten 10 sein ;)

    Und ehrlich gesagt,ob man mich deswegen für ein Aloch hält oder nicht,juckt mich nicht die Bohne.

    Und Pilot spielt man nicht erfolgreich,man muss dafür gar nichts auf der Pfanne haben!Bitte,macht doch den Leuten nicht glauben ihr seid wer oder gar geskillt.

    Das hört sich sehr nach PMS an.
  • FlyingSaesch
    2714 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Monstertomy schrieb: »
    Fyralon1015 schrieb: »

    Dieses ganze Geheule kommt aus der Sniper/Assault Ecke.Stell dir vor wir könnten mit den MG's noch Flugis bekämpfen?Wie bei BF1!Nicht auszudenken,die Hölle wäre hier los!Dann hätten wir die Bomberkönige auch noch gegen uns!


    Verwende mal MG 42 mit Brandmunition und schiess auf Flugzeuge, das lässt die jetzige Flak ziemlich alt aussehen, aber nicht weitersagen, sonst folgt hier der nächste Nerfaufruf. ;)

    Die grossen Munikisten nehme ich gar nicht mehr mit, hab bisher 2 mal erlebt, dass einer was rausnimmt, völlig sinnlos, nur noch die kleinen Päckchen für den Eigenbedarf und wenn mal einer was braucht, kommt aber selten vor.

    Dass die Community ein Problem mit Spezialisierungen und Upgradesystemen hat, egal ob an Waffe oder Soldat, ist schon seit Battlefield 4 offensichtlich. Viele verstehen einfach nicht, dass man für verschiedene Situationen diverse Möglichkeiten zur Anpassung hat. Oder sie sind zu faul. Das MG42 ist perfekt gegen Flugzeuge. Zwei davon und ab geht's. Aber das wäre ja mit Aufwand verbunden.
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet November 2018
    Aufwand ist das Stichwort. Aber das bekommst du bei der Masse nicht mehr rein.
    Ich erinnere mich noch an jmd in bf4, der nur medic gespielt hat, war ja die stärkste klasse, und hatte sich geärgert, dass er keine Tanks als medic alleine ausschalten kann. Er wollte, das es möglich sei den Fahrer herraus zuschießen. Sich mit einer anderen Klasse und mit den vom Spiel gegebenen Mitteln auseinanderzusetzen war keine Option.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • Skav-552
    6558 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Muss ja auch nicht, ich gehe Panzern doch aus aus dem weg, wenn ich nichts dabei habe, das wirkung zeigt
    Jetzt als Medic feure ich hier und da noch meinen Smoke drauf, um den Fahrer zumindest noch ein bisschen zu belästigen aber dann lauf ich weiter

    In Bf4 hat es aber bei unerfahrenen Fahrern hin und wieder auch geklappt, wenn man so getan hat als hätte man C4 dabei, die sind dann ausgestiegen und man konnte einsteigen oder den Fahrer platt machen ^^

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Fortunanovesia
    422 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet November 2018
    Lordex23 schrieb: »
    LMG-Field V.

    Hoffe der Support wird endlich alsbald reingebalanced.

    Rumgecampe mit MG34 / MG42 oder reinrushen mit KE7.

    Andere Klassen braucht man in diesem Spiel eigentlich gar nicht.,

    Abgesehen vom KE7 hast du absolut keine Ahnung was für einen Quatsch du redest...
    Großartig. Hauptsächlich den OP-Bomber gespielt und wenn als Infanterist dann quasi only als Supporter unterwegs.

    Kein Wunder, dass man den Supporter gar nicht so bombig findet, wenn man hauptsächlich selbst damit unterwegs ist. Andererseits: Support ist mit Abstand meine am wenigstens gespielte Klasse. Dennoch hab ich die beste KDR und die meisten Kills/min mit dem Versorger. Und zwar mit großem Abstand.

    Spiel die Klasse aber einfach nicht gerne, weil sie einfach überhaupt nicht gebalanced ist. Es fängt mit dem KE7 an, mit dem man auf Distanz und im Nahkampf alles wegholt und hört mit dem Versorger-Gecampe auf. Mit der Abartigen Schussrate eines MG34/42 holt man auch im Hüftfeuer noch alles weg, weil bei der Feuerrate es schon gar nicht mehr ins Gewicht fällt, wenn die Hälfte daneben geht und auf Distanz lässt man halt a la M1917 aus BF1 ohne jeden Recoil mit Zweibein den Sniper raushängen.

    Die KE7 gehört im Nahkampf generft. Es ist ein MG mit entsprechendem Gewicht und keine MP, ansonsten ist die zugeordnete Klasse falsch. Darüberhinaus gehören die stationären MGs - wie das MG 42 / MG34 aus der Hüfte oder auch ohne Zweibein aus dem Visier generft, denn das große Fadenkreuz wird durch die brutale Schussrate mehr als wettgemacht. Es wird immer Realismus angemahnt und dann ballern hier durchschnittliche Soldaten aus der Hüfte wie Rambo mit schweren MGs rum.

    Der Support ist momentan die beste Klasse, wenn es nur um das Farmen von Kills geht. Und bei vielen insbesondere Casual-Spielern ist genau dies der Fall. Auf mittlere und nahe Distanz sieht - und spürt - man quasi nur KE7 und der Sniper wird überflüssig, wenn im Gebüsche die ganzen * mit ihren MG34/42 liegen und die Leute abfarmen, die objective spielen.

  • FlyingSaesch
    2714 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Das stimmt so leider gar nicht. Überhaupt gar nicht.
  • FlyingSaesch
    2714 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
  • Firefox-xGERx-
    683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Fyralon1015 schrieb: »
    Lordex23 schrieb: »
    LMG-Field V.

    Hoffe der Support wird endlich alsbald reingebalanced.

    Rumgecampe mit MG34 / MG42 oder reinrushen mit KE7.

    Andere Klassen braucht man in diesem Spiel eigentlich gar nicht.,

    Abgesehen vom KE7 hast du absolut keine Ahnung was für einen Quatsch du redest...
    Großartig. Hauptsächlich den OP-Bomber gespielt und wenn als Infanterist dann quasi only als Supporter unterwegs.

    Kein Wunder, dass man den Supporter gar nicht so bombig findet, wenn man hauptsächlich selbst damit unterwegs ist. Andererseits: Support ist mit Abstand meine am wenigstens gespielte Klasse. Dennoch hab ich die beste KDR und die meisten Kills/min mit dem Versorger. Und zwar mit großem Abstand.

    Spiel die Klasse aber einfach nicht gerne, weil sie einfach überhaupt nicht gebalanced ist. Es fängt mit dem KE7 an, mit dem man auf Distanz und im Nahkampf alles wegholt und hört mit dem Versorger-Gecampe auf. Mit der Abartigen Schussrate eines MG34/42 holt man auch im Hüftfeuer noch alles weg, weil bei der Feuerrate es schon gar nicht mehr ins Gewicht fällt, wenn die Hälfte daneben geht und auf Distanz lässt man halt a la M1917 aus BF1 ohne jeden Recoil mit Zweibein den Sniper raushängen.

    Die KE7 gehört im Nahkampf generft. Es ist ein MG mit entsprechendem Gewicht und keine MP, ansonsten ist die zugeordnete Klasse falsch. Darüberhinaus gehören die stationären MGs - wie das MG 42 / MG34 aus der Hüfte oder auch ohne Zweibein aus dem Visier generft, denn das große Fadenkreuz wird durch die brutale Schussrate mehr als wettgemacht. Es wird immer Realismus angemahnt und dann ballern hier durchschnittliche Soldaten aus der Hüfte wie Rambo mit schweren MGs rum.

    Der Support ist momentan die beste Klasse, wenn es nur um das Farmen von Kills geht. Und bei vielen insbesondere Casual-Spielern ist genau dies der Fall. Auf mittlere und nahe Distanz sieht - und spürt - man quasi nur KE7 und der Sniper wird überflüssig, wenn im Gebüsche die ganzen * mit ihren MG34/42 liegen und die Leute abfarmen, die objective spielen.

    Gut erkannt :). Immer wieder unterhaltsam wenn sich, wie hier, Leute zu den Klassen äußern die fast 80% ihrer Kills nur mit den Bombern gemacht haben.

    Wo sieht man eigentlich wer was womit gekillt hat?Gibt es da einen Link?Nachher fällt noch auf das ich auch OP Bomber und Sniper fliege und spiele :tongue::lol:



    https://battlefieldtracker.com/bfv/profile/origin/Fyralon1015/overview wenn du auf home klickst kannst du dort Spieler suchen.
  • Volkstanz
    93 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Was mich gerade stört ist, das BFV abgeschmiert ist und plötzlich mit dem Startbildschirm eines "ersten Startens" begann.
    Mein Rang und alles ist zwar noch da, aber sämtliche Einstellungen, sind auf Standard.

    Lecker. So macht das Spaß.
  • Skav-552
    6558 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Volkstanz schrieb: »
    Was mich gerade stört ist, das BFV abgeschmiert ist und plötzlich mit dem Startbildschirm eines "ersten Startens" begann.
    Mein Rang und alles ist zwar noch da, aber sämtliche Einstellungen, sind auf Standard.

    Lecker. So macht das Spaß.

    Mach ne Kopie vom Settings Ordner, das erspart dir den ärger beim nächsten mal oder zumindest sieht die Welt dann nicht ganz so *pfui* aus :)

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Mindsplitting
    22 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich will endlich wieder ein Zuhause für die Community :) Administierte Server ;) Das Game macht bock, aber ich will wieder für die Reputation meiner community spielen. Mit eingeschworeren followern und Leuten die man kennt. Ein guter Server ist wie eine Stammkneipe: Man geht nicht wegen des biers hin, sondern wegen der Menschen
  • Sir_Lydn
    24 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Bomber leveln (wen wunderts) geht richtig schnell, aber mit den Jägern... Hab es jetzt mit Müh und Not geschafft meiner G6 die Minengeschosse zu geben und auf einmal klappt das recht gut mit den Bombern. Aber alle anderen Flugzeuge zu leveln...keine Ahnung wie man das vernünftig hinkriegen soll. Bei den Alliierten komme ich erst Recht mit keinem Flugzeug weiter, weil mich sowohl die vollaufgelevelten Bomberpiloten , als auch die vollaufgelevelten Jäger einfach wegschießen und dabei selbst gefühlt das Dreifache aushalten.
  • Belzeebub88
    304 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Bitte nervt die Mosquito. Die ist abartig stark
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!