Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

[Frusttherapie 2.0] Was mich stört bei BF V

Kommentare

  • MG_Jack_ONeill
    351 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Auf Panzersturm regeln im Moment eh die Piloten wer gewinnt. Haste gute Piloten die die Tanks beschäftigen dann ist die Runde so gut wie safe. Wenn die Schlümpfe am Boden natürlich dementsprechend ptfo spielen.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • Taikato
    2832 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member

    @Skav-552

    Außerdem spielt es eine Rolle, wo du was bist bzw wo du wie aussiehst
    In Mexiko ein Mexikaner zu sein ist jetzt nicht wirklich ein Nachteil, in den USA möchte ich das jetzt nicht sein
    (cool oder, Vorurteil gegen ein Land in dem ich noch nie war ^^)

    [/quote]

    in mexiko ist es als mexikaner aber auch von großen vorteil weiß, blond, blauäugig zu sein, gerade im gesellschaft-/ geschäftlichen -/ oder beruflichen bereich (aussage von hiesigen bekannten). cuba, domrep. kenia, am kap (erfahrungswerte) sieht es ähnlich aus. je heller deine hautfarbe um so weniger ist man äußeren einflüssen ausgesetzt.
    in solchen gegenden wie am kap und kenia z.b., ist dann auch noch wichtig zu was für einer ethnie/stamm man gehört und was für ein einfluß dieser in der gesellschaft ausübt. alles aspekte die in den usa nicht vorhanden sind.
    - - - - - - - -

    selbst wenn eine sehr gute finanzielle absichung für einen schwarzen in den usa gegeben ist, ist man nicht vor rassismus gefeit. vor 3/4 jahren eine bekannte geschäftsfrau (1,5 mill umsatz stand in dem artikel) an der westküste, wurde in L.A. mit ihrem weißen freund von der polizei angehalten und zur wache mit genommen. grund war der verdacht der prostutition und trotz ihres gut situiert äußeren erscheinungsbild.
    - - - - - - - - -

    japan. mir hat mal jemand gesagt, die größten rassisten sind japaner. rassismus in japan ist ein phänomen,das tief verwurzelt und vielschichtig ist, doch weite teile der Gesellschaft nehmen ihn nicht einmal zur kenntnis. in japan hat man weniger mit dem thema hautfarbe zu kämpfen, als wie mit der überzeugung (seit jahrhunderten) dass japan und japaner, eine einzigartig homogene, ethnisch reine gesellschaft mit nur wenigen ''außenstehenden'' ist.
    - - - - - - - -

    man ist drinn oder man ist draußen ''soto no hito'' menschen von draußen und '' uchi no hito'' unsere menschen. gajins sind gern gesehen und werden freundlich willkommen geheißen, aber nach einigen jahren möchte man sie auch wieder schnell und freundlich hinaus begleiten.
    - - - - - - - -

    koreaner in japan ist so ein thema.
    ebenso die burakumin. menschen die mit dem tod, blut (bestatter, metzger z.b.) zu tun haben sind diskriminierungen auf allen gesellschaftlichen ebene ausgesetzt. die liegt wiederum an der vorherrschenden relegion, dem shintoismus und japans geschichte. da dort alles was mit dem tod zusammenhängt, als unrein betrachtet wird.
    - - - - - - - - -

    möchte familie paul und paula schmidt, mit ihren kindern peter und petra nach japan auswandern, sich ggf. auch später einbürgern lassen, müssen sie sich japanische namen aussuchen um somit als ''reine'' japaner zu gelten.
    ich mache erstmal schluß. da ich gerade zu japan wieder in stimmung komme =)





    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Skav-552
    6494 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 6. Juli
    @Taikato
    Finde ich interessant aber wir laufen glaube ich zu weit am Thema Gaming vorbei ^^

    Aber der Kern das ganzen ist wohl,
    das es Vorurteile gibt die einen positiv belasten und welche die einen negativ belasten
    Vorurteile aber immer daher kommen das man anders ist bzw als anders angesehen werden kann

    Daraus aber jetzt irgendwas zu machen wovon die Spieler profitieren oder die Gesellschaft ...
    Man könnte aufhören Menschen darzustellen aber dann steigen einem auch wieder die Leute aufs Dach und
    ich glaube die Leute finden auch andere Wege sich zu hassen ...
    Aber ist halt wie Schuluniformen, ein Grund weniger warum sich die Leute gegenseitig fertig machen
    Post edited by Skav-552 on

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Terminator000001
    385 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Auf Panzersturm regeln im Moment eh die Piloten wer gewinnt. Haste gute Piloten die die Tanks beschäftigen dann ist die Runde so gut wie safe. Wenn die Schlümpfe am Boden natürlich dementsprechend ptfo spielen.

    Es gewinnt eher das Team, ob es gut mit ner Bf109 G6 umgehen kann oder nicht. 🦆
    Du erntest, was du sähst. Gewalt führt zu Gewalt, Krieg zu Krieg und Tod bringt nur Tod. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, bedarf es mehr als nur gedankenloses Handeln.
  • moltke1870
    857 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Auf Panzersturm regeln im Moment eh die Piloten wer gewinnt. Haste gute Piloten die die Tanks beschäftigen dann ist die Runde so gut wie safe. Wenn die Schlümpfe am Boden natürlich dementsprechend ptfo spielen.

    Es gewinnt eher das Team, ob es gut mit ner Bf109 G6 umgehen kann oder nicht. 🦆

    Ist der gute G6 Pilot nicht da gewinnt das Team mit dem guten P70 Piloten 😜
  • FlyingSaesch
    2695 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 6. Juli
    Flaggen werden nach wie vor nicht von Flugzeugen und nur selten von Panzern eingenommen - beruhigt euch mal.^^
    Die große Konstante auf Panzersturm ist seit Release der Karte jedoch der Irrglaube der Panzerfahrer, dass man easy alleine im Tank von Flagge zu Flagge fahren kann und im Bf4-Style Objectives einnimmt. Das ist immer lustig.
  • SimBres
    74 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Auf Panzersturm regeln im Moment eh die Piloten wer gewinnt. Haste gute Piloten die die Tanks beschäftigen dann ist die Runde so gut wie safe. Wenn die Schlümpfe am Boden natürlich dementsprechend ptfo spielen.

    Ich gehöre zu den besagten Piloten, aber wenn die Fliegerfaust jetzt so stark ist und dennoch keiner hinauf schießt dann hat man Pech.
    Wenn ich am Boden bleiebe habe ich auf solchen Maps immer die Fliegerfaust dabei und nach einer Minute ist Ruhe.
  • aninstoler
    83 postsMember, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Eben: Ein Gegner springt über die Mauer. Ich schieße auf ihn. Er landet auf den Boden. Ich schieße weiter. Gefühlt 500 Hitmarker später.... bin ICH gekillt. Ein Blick ins Scoreboard: Er spielt mit 160ms.

    Nirgends wird von EA/DICE auf die Problematik eingegangen. Mit keinem Wort. Weder hier im Forum, noch im US-Forum oder auf Reddit. Es wird nur spekuliert und gemunkelt.
  • moltke1870
    857 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    FlyingSaesch schrieb: »
    Flaggen werden nach wie vor nicht von Flugzeugen und nur selten von Panzern eingenommen - beruhigt euch mal.^^
    Die große Konstante auf Panzersturm ist seit Release der Karte jedoch der Irrglaube der Panzerfahrer, dass man easy alleine im Tank von Flagge zu Flagge fahren kann und im Bf4-Style Objectives einnimmt. Das ist immer lustig.

    Ein explodierter Panzer fährt nirgends wo mehr hin😜
  • moltke1870
    857 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Insgesamt ist das Spiel mal wieder in einem technisch erbärmlichen Zustand. Lags ohne Ende und vor allem viele Spielabstürze 👎🏻
  • Mark33m87
    63 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    moltke1870 schrieb: »
    Insgesamt ist das Spiel mal wieder in einem technisch erbärmlichen Zustand. Lags ohne Ende und vor allem viele Spielabstürze 👎🏻

    Das stimmt, die Performance ist manchmal echt schlecht.. früher war das sonst nur so übel wenn mich die Schnellspiel Funktion auf einen amerikanischen Server gepackt hat..

    Achja wann wurde es eigentlich eingeführt dass man im Spawn Bildschirm rausgezoomt wird wenn man joinen will und ein Kamerad unter Beschuss ist? Es nervt ! Auch sonst will selbst entscheiden können wann ich spawne, es gab zig mal Situationen wo ich hätte locker überleben können!
  • FlyingSaesch
    2695 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Mark33m87 schrieb: »
    moltke1870 schrieb: »
    Insgesamt ist das Spiel mal wieder in einem technisch erbärmlichen Zustand. Lags ohne Ende und vor allem viele Spielabstürze 👎🏻

    Achja wann wurde es eigentlich eingeführt dass man im Spawn Bildschirm rausgezoomt wird wenn man joinen will und ein Kamerad unter Beschuss ist? Es nervt ! Auch sonst will selbst entscheiden können wann ich spawne, es gab zig mal Situationen wo ich hätte locker überleben können!

    Vor 10 Wochen oder so...
  • Skav-552
    6494 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    BF1 oder nicht?
    Mein zumindest das es da auch sowas mal gab :)

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • gurkenpabst
    1320 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich glaube auch, daß es das schon bei BF1 gab, bin mir aber nicht sicher. Bei BFV gab es das allerdings schon immer, wurde aber nur im schlimmsten Fall eingesetzt. Nach dem vorletzten Patch oder so wurde der Effekt verschärft, d.h. er tritt jetzt auch schon bei "der kleinsten Gefahr" auf...
    [email protected]/MSIGamingXGTX1080TI/AsusZ170ProGaming/16GBDDR4 2666/250GBSSD/240GBSSD/2TBHDD/630W bequiet
  • FlyingSaesch
    2695 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ja, den Zoom gab‘s schon bei Bf1. Aber dass er so komisch und übertrieben ist, ist noch nicht so lange.
  • MG_Jack_ONeill
    351 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Das kam mit dem Juni Update und soll dafür sorgen dass Spieler die "im Kampf" sind nicht als Spawnpunkt genutzt werden können. Gabs scjon immer, wurde aber verstärkt. Funktionieren tuts leider garnicht. Wird man nämlich von nem Tank, Flugzeug, Fahrzeug oder gebautenem MG beschossen oder man steht unter einem Arty-strike, greift der Mechanismus nicht. Aber wehe man will auf nen Mate spawnen der in einem Gebäude ist und es befinden sich Gegner in der Nähe, dann kamnste 30 mal versuchen zu spawnen und wirst immer wieder rausgeworfen aus dem Spawn.
    O'Neill schreibt man mit 2 L
  • Taikato
    2832 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    @Taikato
    Finde ich interessant aber wir laufen glaube ich zu weit am Thema Gaming vorbei ^^
    durchaus richtig, war aber auch gewollt, gewünscht und vor allem, erlaubt gewesen und noch ist.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • GefreiterDecker
    425 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Was ist denn eigt. mit dem Update was die Verbesserungen für die Community Games bringen soll?
    Wann wollt ihr das raushaun? wenn BF6 draußen ist?
  • Taikato
    2832 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Was ist denn eigt. mit dem Update was die Verbesserungen für die Community Games bringen soll?
    Wann wollt ihr das raushaun? wenn BF6 draußen ist?

    das ist eine gute frage, aber die antwort würde wahrscheinlich in etwa so :i_dunno: ausehen.
    - - - - - - -
    aber das interesse an BF5 ist doch derzeit so etwas von im keller, dass dies doch keinen mehr interessiert. selbst für cheater und wie ich gestern festellen musste, dass diese offen auftreten und kein hehl mehr aus ihrer unfairen spielweise mchen, interessiert sich doch auch keiner mehr.
    - - - - - - -

    was ich die letzten tage kurz nachgegangen bin, dass selbst hardlinier, inquisitoren dieser serie, sich anderen spielen/projekten widmen. es ist einfach nur ein schande wie DICE diesen teil dieser serie, so einen tritt versetzten konnte.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • Downlink_x
    138 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet 19. Juli
    moltke1870 schrieb: »
    Insgesamt ist das Spiel mal wieder in einem technisch erbärmlichen Zustand. Lags ohne Ende und vor allem viele Spielabstürze 👎🏻

    Ich habe endlich die Lösung gefunden: Einfach den Dreck deinstallieren. Rege mich ja sowieso nur noch auf. Bei dem Spiel sind Hopfen und Malz verloren. Nicht mal mehr EA/DICE haben Bock auf ihr eigenes Game. Schau mal auf Twitter, die bekannten DICE-Mitarbeiter spielen alles - außer BF5. Hoffen wir nur, dass sie die Battlefield-Serie mit diesem kompletten Flop nicht ganz gegen die Wand gefahren haben.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!