Welchen Revolver benutzt ihr?

Morphan27
473 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
Wenn man sich den neuen Revolver aus dem Apocalypse-DLC freispielen will, muss man bekanntlich 25 Kills mit beliebigen Revolvern machen. Beim Medic nehme ich den Auto Revolver. Die anderen klassenspezifischen Revolver finde ich dagegen komplett unbrauchbar wegen ihrer enormen Nachladezeit. Daher würde ich da gerne einen Revolver nehmen, der für alle Klassen verfügbar ist. Das wären dann nur der Revolver No.3 oder der Nagant Revolver. Welchen bevorzugt ihr davon?

Kommentare

  • xxx_YourDeath_xx
    313 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ich würde den Revolver No. 3 nehmen. Der Nagant Revolver hat schon eine sehr lange Ladezeit.
  • Aurkonungr
    1107 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Die hat er nur, wenn es um einzelne Kugeln geht :) Lädst du hingegen alle Kugeln neu, ist die Nachladezeit kürzer.
    Ich bin daher mit dem Nagant unterwegs, weil diese 7 Kugeln doch etwas kleines bewirken können :D
  • Morphan27
    473 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Aurkonungr schrieb: »
    Die hat er nur, wenn es um einzelne Kugeln geht :) Lädst du hingegen alle Kugeln neu, ist die Nachladezeit kürzer.
    Ich bin daher mit dem Nagant unterwegs, weil diese 7 Kugeln doch etwas kleines bewirken können :D

    Die Sache mit der Nachladezeit habe ich auch festgestellt. Wenn die Daten auf Symthic stimmen, wovon ich mal ausgehe, reichen beim Revolver No.3 aber zwei Treffer in den Oberkörper für einen Kill, was theoretisch drei Kills mit einer Trommel ermöglicht. Der Nagant braucht drei Kugeln in den Oberkörper, was die Anzahl der Kills auf zwei begrenzt. Kugel Nr. 7 ist daher vielleicht nur interessant, wenn einem ein Headshot gelingt.
  • BMW335iXDRIVE
    880 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Wirklich gut sind der Auto-Revolver und der Revolver No. 3.
    Der Bodeo ist auch ganz gut, wenn man über die lange Nachladeanimation hinweg sieht.
    Der neue DLC-Revolver ist sehr gut.
    Passender Skin dazu: "Blutiges Bullecourt".
  • PvtPowler0815
    104 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet März 2018
    Der Bulldog Revolver vom Versorger ist auch sehr gut. Blitzschnell gezogen, hoher Schaden, schnelle Feuerrate. Optimal für den Nahkampf. Wenn man ihn mit einem MG mit kurzer Nachladezeit kombiniert, fällt dessen eigene lange Nachladezeit nicht so ins Gewicht.
    No.3 finde ich persönlich als einen der schlechtesten.
  • XYirgendwas
    231 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Der Auto-Revolver vom Sani ist irgendwie mein Favorit. Ich weiß nicht wieso aber mit dem kann ich am besten umgehen, wenn es hektisch im Nahkampf wird. Mit der No.3 in der selben Disziplin treffe ich dagegen kaum, dass es lächerlich wird.
    Momentan aber habe ich gefallen an den Nagant-Revolver gefunden. Auf Distanz tötet es sehr, wirklich sehr zuverlässig verwundete Feinde, bei dem das Magazin meiner Hauptwaffe nicht ausreichte. Und das passiert mit der neuen RSC Smg vom Aussault öfters, weswegen der Revolver mir auch positiv aufgefallen ist.
  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    ich spiele derzeit auch mal den nagant,..
    mag aber auch den Auto-Revolver

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • EA_Joker
    190 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, EA Staff (retired), Battlefield V
    Ich mag den Revolver MkVI - schon allein wegen der Nachlade-Animation.
  • Matrix3000SG
    1 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Hallo Morphan27

    Zwar hat der Nagant Revolver eine längere Ladezeit, aber ich finde ihn trotzdem besser als den No. 3 den erstens wenn du ihn im Nahkampf nutzen willst ist der Nagant besser im Nahkampf als der No. 3 und zweitens wenn du den Nagant Revolver bis auf den letzten Schuss des Magazines immer lerst und dann nachladest ist es viel schneller.

    Ich habe zu so etwas ähnlichem vor kurzem ein Youtube Video hochgeladen:
  • Skav-552
    5858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    o.O
    Ich kann den vorgestellten Loadouts wenig abgewinnen
    zudem sollte man auf die Perks eingehen, wenn man schon so ein Video macht
    aber all das gehört hier nicht hin also ...

    Mit den Revolvern halte ich es wie mit den meisten Waffen, hat sie einen Stern, nehme ich den nächsten
    und wenn ich ernsthaft spielen will nehme ich die Obrez
    Die meisten Revolver spielen sich für mich ziemlich ähnlich also hab ich dahingehend auch keine Vorliebe

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • XYirgendwas
    231 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Matrix3000SG schrieb: »
    Zwar hat der Nagant Revolver eine längere Ladezeit, aber ich finde ihn trotzdem besser als den No. 3 den erstens wenn du ihn im Nahkampf nutzen willst ist der Nagant besser im Nahkampf als der No. 3

    Den Nagant würde ich besser im Fernkampf betiteln. Im Nahkampf brauch ich 3 Schüsse mit dem Ding für nen kill. Da ist der No. 3 besser dran mit 2 Schüssen.

  • vavauler
    171 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    wenn ich ernsthaft spielen will nehme ich die Obrez
    Ist zwar ganz nett das Teil aber hat eben das Schadensmodell der Sniperwaffen, wodurch man öfters auch aus nächster Nähe nur 90 oder 75 Schaden macht. Es gab vor einigen Wochen mal ne Community Mission "mache 200 Kills mit Sidearms", die habe ich komplett mit der Obrez gemacht. Hat dann zum Schluss doch etwas gefrustet, wenn man nur diesen einen Schuss hat und trifft und der Gegner fällt nicht.
  • Morphan27
    473 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Die Obrez ist doch weder Fisch noch Fleisch. In meinen Augen weder ein Revolver noch eine halbautomatische Pistole.
  • Skav-552
    5858 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    eine abgesägte Sniper
    also bolt action und somit eine ganz andere Kategorie

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!