Battlefield V Sammel- und Diskussionsthread

1568101163

Kommentare

  • Skav-552
    4909 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 28. Mai
    Was mir grade in den Sinn kam, ich hab mal ein Spiel gespielt in dem weibliche Charaktere kleinere Hitboxen hatten als männliche
    (schmalerer Körperbau usw)
    ist man jetzt für sowas oder dagegen ?

    Gleichgroße Hitboxen ist natürlich das fairere Gameplay verschieden große das was der Wirklichkeit am nächsten kommt
    Also rein von der Logik her macht es ja Sinn, das ein kleinerer Charakter auch kleinere Hitboxen hat aber das führt dann natürlich auch dazu, dass
    mehr Frauen gespielt werden (wertungsfrei, es ist mir egal, wie die Ansammlung von Pixeln aussieht, die ich über den Haufen schieße)

    Ich bin zwar unentschlossen würde aber den männlichen Charakter spielen, auch wenn das ein Nachteil für mich ist

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Aurkonungr
    967 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich denke nicht, das die Hitbox anders ausfällt. In BF1 ist mir in der Sache zumal auch nichts aufgefallen, das seitens der Russen die Scharfschützin eine kleinere Hitbox hat. Vor allem weil sie mir auch gleichgroß wie die Männer vorkommt.
  • LordHelmchen512
    757 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    Aber schon ein interessanter Gedanke =) Dasselbe würde ja auch für z.B. Helme gelten. Da wäre die Hitbox größer als ohne Helm.

    DICE wird das aber bestimmt berücksichtigt haben. Dürfte ja auch kein neues Problem sein
    Teilst du meine Meinung, teilst du meinen Irrtum.
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Aber schon ein interessanter Gedanke =) Dasselbe würde ja auch für z.B. Helme gelten. Da wäre die Hitbox größer als ohne Helm.

    DICE wird das aber bestimmt berücksichtigt haben. Dürfte ja auch kein neues Problem sein

    Ja weil Dice auch so bekannt ist für Ihre präzise Arbeit. (Clippingfehler, Mauern oder kleinere Hindernisse)
  • Donidon
    1803 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet 28. Mai
    Skav-552 schrieb: »
    Irgendwas sagt mir, das es solche Prothesen zu der Zeit gab...
    Hab mir das Video zwar erst einmal angeschaut aber das sah mir doch relativ simpel aus
    Die gab es schon im WWI, aber mit Prothese hat keiner mehr an der Front gekämpft sondern als Zivilist und Kriegsversehrter entweder als Obdachlose irgendwo gebettelt oder man war so nett und hat sie in einer Fabrik arbeiten lassen.
    Skav-552 schrieb: »
    Was mir grade in den Sinn kam, ich hab mal ein Spiel gespielt in dem weibliche Charaktere kleinere Hitboxen hatten als männliche
    (schmalerer Körperbau usw)
    ARK im Battle Royal Modus, kleine dünne Frau, mit maximal langen Armen und großen Händen, und schwarze Haut. Schwerer zu treffen, schwer zu sehen, und mit Speeren dank der langen Arme mehr Reichweite.

    Auf so etwas sollte man wirklich verzichten.

    Ich finde es gut das DICE endlich mal auf mich gehört hat^^ Einige Änderungen hatte ich mir ja schon öfter mal gewünscht.
    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • LordHelmchen512
    757 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    Donidon schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »
    Irgendwas sagt mir, das es solche Prothesen zu der Zeit gab...
    Hab mir das Video zwar erst einmal angeschaut aber das sah mir doch relativ simpel aus
    Die gab es schon im WWI, aber mit Prothese hat keiner mehr an der Front gekämpft sondern als Zivilist und Kriegsversehrter entweder als Obdachlose irgendwo gebettelt oder man war so nett und hat sie in einer Fabrik arbeiten lassen.

    Die interessante Frage ist doch: Woher weißt du das? Wäre doch möglich, dass einige doch mit Prothesen gekämpft haben, oder? Ich weiß z.B. dass Hans-Ulrich Rudel mit einer Beinprothese geflogen ist: https://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Ulrich_Rudel
    .
    Im Film "Stalingrad" hat der Hauptmann eine Handprothese. So abwegig ist das also gar nicht....
    Teilst du meine Meinung, teilst du meinen Irrtum.
  • JackDefault
    292 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Ja aber man darf das nicht so krass vergleichen.
    Ich glaube nicht das eine Frau (oder ein Mann) dem die Hand zerfetzt wurde und er jetzt eine Prothese hat, Das der vorne an der Front kämpft....Also Pilot muss man ja nicht laufen können (wegen dem ding mit der Beinprothese) wenn man abstürzt ist man eh so gut wie weg vom Fenster.

    Ich würde mich da nicht so versteifen. Wie gesagt ich glaube das ist eine Story Charackter und im Multiplayer gibt's sowas nicht. Kann ja auch sein das es sone Anti Bewegung war die es ja im 2.WK auch gab. und deshalb ist sie mit einer Waffe und einer Prothese rumgerannt.

    [BA] - Brainless Army - Gründer - [PS4] -->Member Gesucht --- BF4 Server: [BA]-Ballerbude
  • Beljiah
    5082 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @JackDefault

    Ja alles is eben Möglich

    aber gucken wir doch mal bei Filmen" nach
    jeder große "Held" oder "Schurke" hat eine "traurige" Vergangenheit
    sei es Captain America der nur gemobbt wurde, Razak der sein Arm/Hand verlor, Darth Vader der gerstolpert is und fast in Lava geplumpst wäre ....

    denke das Dient zur Dramaturgie und vllt will DICE ja damit zeigen,.. wie "*pfui*" Krieg doch eigntl sein kann
    oder ,.. es soll natüüüürlich wieder alles verherrlichen und man sieht, was man dann für coole Prothesen bekommt, wenn man Ehrenhaft und Stolz in den Tod rennt :mrgreen:

    Mal gucken was der nächste "Trailer" "Teaser" so zeigen wird...

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • PS4LEEHONG
    194 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Naja Dice hat versucht wirklich ALLES in diesen Trailer zu stopfen. Meiner Meinung nach ist der Trailer Ok "solange" man so rangeht. Den Reveal Trailer hätte man aber etwas anders schneiden sollen bzw. in 2 Videos splitten sollen. Oder gleich in mehrere wie z.B in Bf1 mit den Klassen etc. Klar haben die ganzen "Gamechanger-.-" den Trailer anders aufgenommen, da diese ja auch vorab Infos hatten. Denke alle haben einen Epic bombast trailer erwartet und Dice lieferte einen, mit dem Großteil aller Änderungen ^^ Das was eigentlich alle wollen sollten xD schoss etwas am Ziel vorbei ^^




    So hätte ich den Trailer geschnitten. (*hust*EIgenwerbung*hust*) Bin jetzt selber nicht soooo der Große Cinematic bombast Video cutter aber naja ^^

    https://www.youtube.com/user/PSNLEEHONG

    ( ⇀⇀ ) LEEHONG ( ↼↼ )

  • Donidon
    1803 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Donidon schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »
    Irgendwas sagt mir, das es solche Prothesen zu der Zeit gab...
    Hab mir das Video zwar erst einmal angeschaut aber das sah mir doch relativ simpel aus
    Die gab es schon im WWI, aber mit Prothese hat keiner mehr an der Front gekämpft sondern als Zivilist und Kriegsversehrter entweder als Obdachlose irgendwo gebettelt oder man war so nett und hat sie in einer Fabrik arbeiten lassen.

    Die interessante Frage ist doch: Woher weißt du das?
    Weil jeden Tag auf mindestens zwei Sendern Dokus darüber laufen.

    EA - Kunden sind für uns nur Abschaum
  • LordHelmchen512
    757 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    In Dokumentationen werden die Einzelschicksale erzählt? Oder vielleicht doch eher allgemeine Themen/Schlachten/wichtige Personen?
    .
    Und was ist mit dem Filmmaterial? Private Kameraufnahmen von damals gibt es kaum. Die meisten Aufnahmen kommen also von offiziellen Kriegsberichterstattern. Glaubst du, die hätten irgendwelche Untergrundkämpfer gefilmt?
    .
    Also daher wiederhole ich meine Frage: Woher weißt du, dass es keine Untergrundkämpfer mit Prothesen gab?
    Teilst du meine Meinung, teilst du meinen Irrtum.
  • Skav-552
    4909 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Glaubt irgendjemand von euch, das die Menschen irgendwie anders sind als damals ?
    Gut, würde euch der Verlust eurer Hand davon abhalten in einem Krieg zu kämpfen von dem ihr glaubt, das es eure Pflicht ist, von dem ihr glaubt, dass ihr auf der Seite der Gerechtigkeit steht ?

    So haben natürlich nicht alle gedacht die Mehrheit wollte sicherlich ein ruhiges Leben leben aber es gab und gibt immer noch Menschen die so ticken und die hält der Verlust einer Hand nicht auf
    Auf der anderen Seite gibt es dann noch die, die Grinsend in eine Schlacht laufen, die werden sich auch nicht von einer Hand mehr oder weniger abhalten lassen
    Wieder andere hatten Rache und Hass als Motiv ...

    Also kann man doch wohl davon ausgehen das es Einzelpersonen gab, die weiter gekämpft haben wenngleich die Masse wohl diese Gelegenheit genutzt hat um zu einem ruhigeren Leben zurückzukehren
    jaja, einige wurden mit Sicherheit auch unter Zwang zurückgeschickt spielt aber keine Rolle


    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 29. Mai
    Skav-552 schrieb: »
    Glaubt irgendjemand von euch, das die Menschen irgendwie anders sind als damals ?
    Gut, würde euch der Verlust eurer Hand davon abhalten in einem Krieg zu kämpfen von dem ihr glaubt, das es eure Pflicht ist, von dem ihr glaubt, dass ihr auf der Seite der Gerechtigkeit steht ?

    So haben natürlich nicht alle gedacht die Mehrheit wollte sicherlich ein ruhiges Leben leben aber es gab und gibt immer noch Menschen die so ticken und die hält der Verlust einer Hand nicht auf
    Auf der anderen Seite gibt es dann noch die, die Grinsend in eine Schlacht laufen, die werden sich auch nicht von einer Hand mehr oder weniger abhalten lassen
    Wieder andere hatten Rache und Hass als Motiv ...

    Also kann man doch wohl davon ausgehen das es Einzelpersonen gab, die weiter gekämpft haben wenngleich die Masse wohl diese Gelegenheit genutzt hat um zu einem ruhigeren Leben zurückzukehren
    jaja, einige wurden mit Sicherheit auch unter Zwang zurückgeschickt spielt aber keine Rolle


    Mit einer Armprothese macht ein Krieg kein Sinn. Zumindest nicht an der Front mit Waffe und schon garnicht beim damaligen Technikstand. Vllt irgendwo in der Kriegsindustrie oder Botengänge, aber den Umgang mit einer Waffe stelle ich mir schwierig vor.
    Post edited by Arr0gate on
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Ich werfe nur mal Folgendes ein um diese "Diskussion" etwas würzig abzukürzen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_von_Camerone

    https://de.wikipedia.org/wiki/Jean_Danjou

    Und wer ingame 3 mal ins Bein geschossen wird und trotzdem weiterläuft als ob nix wäre, braucht sich über Prothesen und Realität keine Sorgen machen.

    Arnold, Sylvester, Jason, Dolph etc wären ohne Probleme weitergelaufen.
  • Dr_Tatwaffel
    2604 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    Arr0gate schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Ich werfe nur mal Folgendes ein um diese "Diskussion" etwas würzig abzukürzen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_von_Camerone

    https://de.wikipedia.org/wiki/Jean_Danjou

    Und wer ingame 3 mal ins Bein geschossen wird und trotzdem weiterläuft als ob nix wäre, braucht sich über Prothesen und Realität keine Sorgen machen.

    Arnold, Sylvester, Jason, Dolph etc wären ohne Probleme weitergelaufen.

    Das wäre auch so ein Coop Run and Gun Spiel was ich mir antun würde :) "The Inglourious Expendables"
  • Herr_min_Gwehr
    62 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Letzthin wird es wie immer um mapdesign, balancing und performance gehen. Alles andere ist doch nur Kosmetik.
    Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, das BF seit Jahren äußerlich immer mehr "blitzeblitzeblingbling" wird, während der wirkliche Spielspaß auf der Strecke bleibt. Und ich werde da Gefühl nicht los, das BF V ein weiterer, großer Schritt in die Richtung "Außen hui, innen pfui" sein wird.
    Versteht mich nicht falsch. Ich zocke BF seit bad company und habe seither alle Teile (außer hardline) gezockt. Auch bf1 spiele ich nach wie vor viel und gerne, aber bf V werde ich diesmal sicher nicht gleich kaufen, bzw. möglicherweise auch gar nicht - je nachdem wie´s anläuft.
  • unknown_GNUser
    132 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Arr0gate schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Ich werfe nur mal Folgendes ein um diese "Diskussion" etwas würzig abzukürzen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Gefecht_von_Camerone

    https://de.wikipedia.org/wiki/Jean_Danjou

    Und wer ingame 3 mal ins Bein geschossen wird und trotzdem weiterläuft als ob nix wäre, braucht sich über Prothesen und Realität keine Sorgen machen.

    Arnold, Sylvester, Jason, Dolph etc wären ohne Probleme weitergelaufen.

    ... Du hast Chuck Norris vergessen :)
  • Taikato
    2176 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Donidon schrieb: »
    Skav-552 schrieb: »
    Irgendwas sagt mir, das es solche Prothesen zu der Zeit gab...
    Hab mir das Video zwar erst einmal angeschaut aber das sah mir doch relativ simpel aus
    Die gab es schon im WWI, aber mit Prothese hat keiner mehr an der Front gekämpft sondern als Zivilist und Kriegsversehrter entweder als Obdachlose irgendwo gebettelt oder man war so nett und hat sie in einer Fabrik arbeiten lassen.

    Die interessante Frage ist doch: Woher weißt du das? Wäre doch möglich, dass einige doch mit Prothesen gekämpft haben, oder? Ich weiß z.B. dass Hans-Ulrich Rudel mit einer Beinprothese geflogen ist: https://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Ulrich_Rudel
    .
    Im Film "Stalingrad" hat der Hauptmann eine Handprothese. So abwegig ist das also gar nicht....

    der gute Donidon würde staunen wer und was nicht alles mit bein-/ hand- /armrothese alles an fronten des 2.WK gekämpft hatte.
    in erinnerung ist mir ein buch aus kindertagen geblieben ''der wahre mensch''. sowjetischer pilot mit zwei beinprothes, frontkämpfer und gleichwertiger kampflieger wie seine kollegen mit zwei gesunden beinen, nur ein bsp.
    - - - - - - - - - -

    capitaine Danjou (legio patria nostra) wäre das nächste bsp. gewesen ....usw.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • gordiorbi
    218 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline Member
    Ich finde es schade Das sich Battlefield zur Zeit immer hinter CoD anstellt was das setting angeht mit dem Themen.
    Daher frage ich mich warum muss es Weltkrieg sein? Gerade wenn viele mehr technisches Gerät zur Verfügung haben wollen. Wir aber jeder anders sehen.
    Ohne DLC und Premium läuft dann garantiert ein bisschen wie aktuell bei Far Cry 5 mit den Erweiterungen.
    Nach dem Battlefront Debakel glaube ich nicht an IN GAME käufe oder LOOP BOXEN sondern ehr an eigene Game Währung wie bei vielen anderen Spielen ums sicher zu verbessern mit skins und Waffen also "Back to the Roots"!

    Was ich hier schreibe hat aber wahrscheinlich auch großen Einfluss durch Hardline da es mein persönlicher beste Titel bisher war von Battlefield!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: