Kein Premium mehr, aber?

iSilentHijacker
11 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
bearbeitet 13. Juni
Hallo Liebe Zocker


Mich beschäftigt die Frage, wie Dice und EA zukünftig ihr Geld einnehmen, da es kein Premium mehr geben wird.
Versteht mich nicht falsch, ich finde es legitim, dass man für solche Spiele 100€ verlangt. Man darf und kann soviel spielen wie man möchte, und die eigene Investition bezahlt sich schnell aus, jeder weiß was ein Abend in der Stadt kostet, da ist man schnell mal 50€ und mehr los. So kann an einem Wochenende schnell mal 100€ ärmer sein, man geht was essen und dann ins Kino. Am nächsten Tag geht man in den Club und trinkt usw. und schon sind 100€ weg.

Ok zurück zum eigentlichen Thema,

ich habe das Gefühl, Ich kaufe eine Katze im Sack, weil die doch meinten es werden immer wieder neue Maps usw nachgeschoben. Bei den Premium DLC's war es doch immer gut zu wissen, dass man 4 Erweiterungen bekommt mit jeweils 4 neue Karten. Wird das bei Battlefield 5 auch so sein? EA und Dice sind ja nicht blöd, die müssen an mehr Geld rankommen, das ist auch OK, aber wie? Ich habe das Gefühl Battlefield 5 wird ein richtiges Pay-to-Win Game.


AMD Ryzen [email protected],9ghz | EVGA Geforce GTX 1080ti [email protected] | ASRock Fatal1ty X370 Gamging K4 | 2x8gb DDR4-3200 | Samsung 960 Evo 250gb NVMe | Crucial MX500 250gb SSD| Creative X-Fi Titanium | BeQuiet Dark Base 900Pro | Dell S2417DG 24" 2560x1440 144Hz Nvidia G-Sync

Kommentare

  • FuT-Nuernberger
    568 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 13. Juni
    --- gelöscht weil, naja weil halt

    ⬩ Website: ⟳ Enemy-Spotted.com ⬩ Youtube: ⟳ Nuernberger

  • FuT-Nuernberger
    568 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Es wird kein Pay-to-Win.

    Man hat es doch schon oft genug gesagt, wie man es handhabt.

    Premium war ein veraltetes System, welches nun endlich in Rente geschickt wurde, da es für so eine Art Spiel nur Nachteile hat. (Außer der finanzielle Aspekt)

    ⬩ Website: ⟳ Enemy-Spotted.com ⬩ Youtube: ⟳ Nuernberger

  • Ourumov13
    3748 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Moderator
    Beitrag aus Spam geholt und Überschrift leserlich gemacht.
  • Dr_Tatwaffel
    2020 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Moderator
    bearbeitet 14. Juni
    Ist doch einfach - weil Viele aus der Com liebend gern jeden Monat für ein neues Paar Lila Socken Euros springen lassen (Kosmetische Items) und damit allen anderen ein günstiges Spiel ohne extra Premium finanzieren und nicht die Community zu spalten, wie es mit Premium wäre - Eine Win-Win-Win Situation - für den Publisher, den Pixelsammler und -jäger und allen anderen Spielern und Fans.

    Post edited by Dr_Tatwaffel on

    J.P. Remarque Kommentar zu BF1: "In Flanders Fields" & "Requiem for a Battlefield"

  • K9-FaNaTiCs
    548 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Ist doch einfach - weil Viele aus der Com liebend gern jeden Monat für ein neues Paar Lila Socken Euros springen lassen (Kosmetische Items) und damit allen anderen ein günstiges Spiel ohne extra Premium finanzieren und nicht die Community zu spalten, wie es mit Premium wäre - Eine Win-Win-Win Situation - für den Publisher, den Pixelsammler und -jäger und allen anderen Spielern und Fans.

    Das wäre natürlich die Ideallösung. Ich kann mir es aber noch nicht ganz vorstellen, ein Haken muss irgendwo sein. Die 50Euronen Premium, welche bei anderen Teilen am Anfang fällig waren, musst du mit Skins erst mal einspielen. Außer die Uniform kostet halt nen Zwanni wie bei Fortnite^^
  • Dr_Tatwaffel
    2020 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Moderator
    Find ich süß. So wirklich einen Vorstellung von den Umsätzen von Pixelverkäufen sind noch nicht vorhanden. Das Prinzip ist übrigens alt. Gibt es bei Druckern, E-Zigis, Waschmaschinen, bei jedem Hauptprodukt, selbst Tankstellen funktionieren so :)

    Und das schöne an Pixelitems (ich habe keine Lagerkosten, kann sie unendlich produzieren und abwandeln, Herstellungskosten sind minimal - gewinne enorm - und die Nachfrage riesig).

    J.P. Remarque Kommentar zu BF1: "In Flanders Fields" & "Requiem for a Battlefield"

  • T-OTT0
    196 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs bei EA rechnen können....die werden schon die entsprechenden Daten haben um zu wissen, was sich mehr lohnt....
    Braucht euch wohl keine Sorgen machen...
  • dA_9_eL_81
    2 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    T-OTT0 schrieb: »
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs bei EA rechnen können....die werden schon die entsprechenden Daten haben um zu wissen, was sich mehr lohnt....
    Braucht euch wohl keine Sorgen machen...

    Es spricht schon sehr für Dice, dass man jetzt schon die Erwartungen in den Boden geschraubt hat.

    Ich erwarte max. 8 Karten, wenn BFV im Oktber kommt und danach evt. noch mal 6-8 Karten im Laufe von 1½ jahren....
    Schaut doch SWBF2... Kein Premium... Seit December sind 0 Waffen und nur eine einzelne Erweiterung dazu gekommen.
    Ich weiss Battlefront und Battlefield kann nicht 1:1 verglichen werden, aber ich denke, dass wir ohne das Premium-modell deutlich weniger Inhalt erwarten können.

  • Dr_Tatwaffel
    2020 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Moderator
    dA_9_eL_81 schrieb: »
    T-OTT0 schrieb: »
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs bei EA rechnen können....die werden schon die entsprechenden Daten haben um zu wissen, was sich mehr lohnt....
    Braucht euch wohl keine Sorgen machen...

    Es spricht schon sehr für Dice, dass man jetzt schon die Erwartungen in den Boden geschraubt hat.

    Ich erwarte max. 8 Karten, wenn BFV im Oktber kommt und danach evt. noch mal 6-8 Karten im Laufe von 1½ jahren....
    Schaut doch SWBF2... Kein Premium... Seit December sind 0 Waffen und nur eine einzelne Erweiterung dazu gekommen.
    Ich weiss Battlefront und Battlefield kann nicht 1:1 verglichen werden, aber ich denke, dass wir ohne das Premium-modell deutlich weniger Inhalt erwarten können.

    Dann kauf es halt erst in 2 Jahren oder gar nicht. ¯\_(ツ)_/¯

    J.P. Remarque Kommentar zu BF1: "In Flanders Fields" & "Requiem for a Battlefield"

  • FuT-Nuernberger
    568 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    dA_9_eL_81 schrieb: »
    T-OTT0 schrieb: »
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs bei EA rechnen können....die werden schon die entsprechenden Daten haben um zu wissen, was sich mehr lohnt....
    Braucht euch wohl keine Sorgen machen...

    Es spricht schon sehr für Dice, dass man jetzt schon die Erwartungen in den Boden geschraubt hat.

    Ich erwarte max. 8 Karten, wenn BFV im Oktber kommt und danach evt. noch mal 6-8 Karten im Laufe von 1½ jahren....
    Schaut doch SWBF2... Kein Premium... Seit December sind 0 Waffen und nur eine einzelne Erweiterung dazu gekommen.
    Ich weiss Battlefront und Battlefield kann nicht 1:1 verglichen werden, aber ich denke, dass wir ohne das Premium-modell deutlich weniger Inhalt erwarten können.

    Dann kauf es halt erst in 2 Jahren oder gar nicht. ¯\_(ツ)_/¯

    Was nichts an der Tatsache ändern würde.


    @dA_9_eL_81 Aber zu deiner Sorge wegen dem Content, wenn man möchte das Spieler Microtransactions durchführen, muss sich auch um Nachschub für den Hauptkontent gekümmert werden, damit die Spieler Battlefield treu bleiben.

    ⬩ Website: ⟳ Enemy-Spotted.com ⬩ Youtube: ⟳ Nuernberger

  • Dr_Tatwaffel
    2020 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Moderator
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    dA_9_eL_81 schrieb: »
    T-OTT0 schrieb: »
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs bei EA rechnen können....die werden schon die entsprechenden Daten haben um zu wissen, was sich mehr lohnt....
    Braucht euch wohl keine Sorgen machen...

    Es spricht schon sehr für Dice, dass man jetzt schon die Erwartungen in den Boden geschraubt hat.

    Ich erwarte max. 8 Karten, wenn BFV im Oktber kommt und danach evt. noch mal 6-8 Karten im Laufe von 1½ jahren....
    Schaut doch SWBF2... Kein Premium... Seit December sind 0 Waffen und nur eine einzelne Erweiterung dazu gekommen.
    Ich weiss Battlefront und Battlefield kann nicht 1:1 verglichen werden, aber ich denke, dass wir ohne das Premium-modell deutlich weniger Inhalt erwarten können.

    Dann kauf es halt erst in 2 Jahren oder gar nicht. ¯\_(ツ)_/¯

    Was nichts an der Tatsache ändern würde.


    @dA_9_eL_81 Aber zu deiner Sorge wegen dem Content, wenn man möchte das Spieler Microtransactions durchführen, muss sich auch um Nachschub für den Hauptkontent gekümmert werden, damit die Spieler Battlefield treu bleiben.

    Welche Tatsache? ;) :trollface:

    J.P. Remarque Kommentar zu BF1: "In Flanders Fields" & "Requiem for a Battlefield"

  • Taikato
    1889 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    dA_9_eL_81 schrieb: »
    T-OTT0 schrieb: »
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs bei EA rechnen können....die werden schon die entsprechenden Daten haben um zu wissen, was sich mehr lohnt....
    Braucht euch wohl keine Sorgen machen...

    Es spricht schon sehr für Dice, dass man jetzt schon die Erwartungen in den Boden geschraubt hat.

    Ich erwarte max. 8 Karten, wenn BFV im Oktber kommt und danach evt. noch mal 6-8 Karten im Laufe von 1½ jahren....
    Schaut doch SWBF2... Kein Premium... Seit December sind 0 Waffen und nur eine einzelne Erweiterung dazu gekommen.
    Ich weiss Battlefront und Battlefield kann nicht 1:1 verglichen werden, aber ich denke, dass wir ohne das Premium-modell deutlich weniger Inhalt erwarten können.

    könnte es vlt. nicht sein, dass man aus den fehlern und der geringen nachfrage nach SWBF2 dadurch, bei entspechenden ''stellen'' gelernt hat und dies zum vorteil für BF5(V) gereicht wird ?
    muss nicht eintreten, aber kann durch aus passieren.
    - - - - - - - - -


    aber wie ich es schon in einem anderen thread geschrieben habe und @T-OTT0 meiner ansicht auch nicht abgeneigt ist, hat man bei EA schon längst seine hausaufgaben diesbezüglich gemacht.

    ------------------------- Yasukuni no Sakura no shita de aou -------------------------

  • FuT-Nuernberger
    568 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    dA_9_eL_81 schrieb: »
    T-OTT0 schrieb: »
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs bei EA rechnen können....die werden schon die entsprechenden Daten haben um zu wissen, was sich mehr lohnt....
    Braucht euch wohl keine Sorgen machen...

    Es spricht schon sehr für Dice, dass man jetzt schon die Erwartungen in den Boden geschraubt hat.

    Ich erwarte max. 8 Karten, wenn BFV im Oktber kommt und danach evt. noch mal 6-8 Karten im Laufe von 1½ jahren....
    Schaut doch SWBF2... Kein Premium... Seit December sind 0 Waffen und nur eine einzelne Erweiterung dazu gekommen.
    Ich weiss Battlefront und Battlefield kann nicht 1:1 verglichen werden, aber ich denke, dass wir ohne das Premium-modell deutlich weniger Inhalt erwarten können.

    Dann kauf es halt erst in 2 Jahren oder gar nicht. ¯\_(ツ)_/¯

    Was nichts an der Tatsache ändern würde.


    @dA_9_eL_81 Aber zu deiner Sorge wegen dem Content, wenn man möchte das Spieler Microtransactions durchführen, muss sich auch um Nachschub für den Hauptkontent gekümmert werden, damit die Spieler Battlefield treu bleiben.

    Welche Tatsache? ;) :trollface:

    Weiß nicht was das Trollface soll, aber jene Tatsache, von welcher @dA_9_eL_81 gesprochen hat, sofern sie denn eintreffen sollte und man uns ähnlich wenig Content zu Verfügung stellt wie in SWBF2.

    ⬩ Website: ⟳ Enemy-Spotted.com ⬩ Youtube: ⟳ Nuernberger

  • Dr_Tatwaffel
    2020 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Moderator
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    dA_9_eL_81 schrieb: »
    T-OTT0 schrieb: »
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs bei EA rechnen können....die werden schon die entsprechenden Daten haben um zu wissen, was sich mehr lohnt....
    Braucht euch wohl keine Sorgen machen...

    Es spricht schon sehr für Dice, dass man jetzt schon die Erwartungen in den Boden geschraubt hat.

    Ich erwarte max. 8 Karten, wenn BFV im Oktber kommt und danach evt. noch mal 6-8 Karten im Laufe von 1½ jahren....
    Schaut doch SWBF2... Kein Premium... Seit December sind 0 Waffen und nur eine einzelne Erweiterung dazu gekommen.
    Ich weiss Battlefront und Battlefield kann nicht 1:1 verglichen werden, aber ich denke, dass wir ohne das Premium-modell deutlich weniger Inhalt erwarten können.

    Dann kauf es halt erst in 2 Jahren oder gar nicht. ¯\_(ツ)_/¯

    Was nichts an der Tatsache ändern würde.


    @dA_9_eL_81 Aber zu deiner Sorge wegen dem Content, wenn man möchte das Spieler Microtransactions durchführen, muss sich auch um Nachschub für den Hauptkontent gekümmert werden, damit die Spieler Battlefield treu bleiben.

    Welche Tatsache? ;) :trollface:

    Weiß nicht was das Trollface soll, aber jene Tatsache, von welcher @dA_9_eL_81 gesprochen hat, sofern sie denn eintreffen sollte und man uns ähnlich wenig Content zu Verfügung stellt wie in SWBF2.

    Ja falls - Konjunktiv - Spekulation - ergo kein Fakt - ergo keine Tatsache.

    J.P. Remarque Kommentar zu BF1: "In Flanders Fields" & "Requiem for a Battlefield"

  • Shaderwolf-v2
    232 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 15. Juni
    @Taikato
    könnte es vlt. nicht sein, dass man aus den fehlern und der geringen nachfrage nach SWBF2 dadurch, bei entspechenden ''stellen'' gelernt hat und dies zum vorteil für BF5(V) gereicht wird ?
    Das ist garnicht mal so unwahrscheinlich und zu meiner schande muss ich gestehen das ich garnicht daran gedacht habe :)
    so jetzt ist erstmal Fußball angesagt schönen abend noch ;)
  • FuT-Nuernberger
    568 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    dA_9_eL_81 schrieb: »
    T-OTT0 schrieb: »
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Jungs bei EA rechnen können....die werden schon die entsprechenden Daten haben um zu wissen, was sich mehr lohnt....
    Braucht euch wohl keine Sorgen machen...

    Es spricht schon sehr für Dice, dass man jetzt schon die Erwartungen in den Boden geschraubt hat.

    Ich erwarte max. 8 Karten, wenn BFV im Oktber kommt und danach evt. noch mal 6-8 Karten im Laufe von 1½ jahren....
    Schaut doch SWBF2... Kein Premium... Seit December sind 0 Waffen und nur eine einzelne Erweiterung dazu gekommen.
    Ich weiss Battlefront und Battlefield kann nicht 1:1 verglichen werden, aber ich denke, dass wir ohne das Premium-modell deutlich weniger Inhalt erwarten können.

    Dann kauf es halt erst in 2 Jahren oder gar nicht. ¯\_(ツ)_/¯

    Was nichts an der Tatsache ändern würde.


    @dA_9_eL_81 Aber zu deiner Sorge wegen dem Content, wenn man möchte das Spieler Microtransactions durchführen, muss sich auch um Nachschub für den Hauptkontent gekümmert werden, damit die Spieler Battlefield treu bleiben.

    Welche Tatsache? ;) :trollface:

    Weiß nicht was das Trollface soll, aber jene Tatsache, von welcher @dA_9_eL_81 gesprochen hat, sofern sie denn eintreffen sollte und man uns ähnlich wenig Content zu Verfügung stellt wie in SWBF2.

    Ja falls - Konjunktiv - Spekulation - ergo kein Fakt - ergo keine Tatsache.

    Ja.. richtig. Es würde nichts an der Tatsache ändern, sollte es so kommen, auch wenn er es 2 jahre später kauft. Leg doch nicht alles komplett auf die Goldwaage..

    ⬩ Website: ⟳ Enemy-Spotted.com ⬩ Youtube: ⟳ Nuernberger

  • xtrame97
    94 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Premium war sicher kein Pay to win oder Spaltung der Com. Wieso?
    Man hat alles halt billiger bekommen. Man konnte ohne Premium auch die DLC einzeln kaufen.
  • Ourumov13
    3748 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Moderator
    @xtrame97
    du kannst da einige Antworten im Sammelthread nachlesen.
    https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/comment/105727#Comment_105727

    Passt hier aber besser rein, wir sollten das Thema hier fortsetzen.
  • xtrame97
    94 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Ja Ansichten einiger, die aber oft einfach nicht Stimmen. Erkäre mir die Spaltung der Com?
  • FuT-Nuernberger
    568 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 16. Juni
    xtrame97 schrieb: »
    Ja Ansichten einiger, die aber oft einfach nicht Stimmen. Erkäre mir die Spaltung der Com?

    Die einen kaufen Premium, die anderen nicht..für manche ist zusätzlich 50€ auszugeben eine menge Geld.
    In Battlefield 5 entscheidest du dich lediglich für den Kauf des Spiels. Mehr nicht. Ob du dir dann Skins für weiteres Geld kaufst, hat keine Auswirkungen auf andere. Ihr könnt trozdem zusammen auf jedem Server, mit jeder Map und jedem Modus spielen. Profitieren werden alle davon.

    ⬩ Website: ⟳ Enemy-Spotted.com ⬩ Youtube: ⟳ Nuernberger

  • Aurkonungr
    794 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Aber ich verstehe dennoch nicht, warum man Geld für die zulegung des Spieles hat aber nicht ein Jahr später für den Pass. Zumal der in vorherigen BF Teilen sehr oft zum Schleuderpreis gekauft werden konnte.

    Aber das Premium entfernt wurde hat den bereits angesprochen Vorteil. Das die Com nicht mehr gespalten ist.
  • xtrame97
    94 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Alter wollt ihr das nicht verstehen? Ob 50 zahle für 4 dlc oder 15 euro pro DLC. Das sind 10 Euro unterschied
  • FuT-Nuernberger
    568 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 16. Juni
    xtrame97 schrieb: »
    Alter wollt ihr das nicht verstehen? Ob 50 zahle für 4 dlc oder 15 euro pro DLC. Das sind 10 Euro unterschied

    Lesen bitte!
    Es geht darum, dass man erneut GELD ausgeben MUSS damit man ALLEN Content spielen kann.

    ⬩ Website: ⟳ Enemy-Spotted.com ⬩ Youtube: ⟳ Nuernberger

  • Skav-552
    4123 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    und?
    Was ist dein Punkt?
  • Lordex23
    310 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Aurkonungr schrieb: »
    Aber ich verstehe dennoch nicht, warum man Geld für die zulegung des Spieles hat aber nicht ein Jahr später für den Pass. Zumal der in vorherigen BF Teilen sehr oft zum Schleuderpreis gekauft werden konnte.

    Ich hoffe das war feinste Ironie, ansonsten fällt mir dazu nix mehr ein. Vllt weil sich ganz klassisch unerwartet die finanziellen Verhältnisse aus welchen Gründen auch immer verändert haben? Wo mir heute 50 Euro noch nicht ansatzweise weh tun kanns heute in einem Jahr ganz anders sein und ich nicht mal mehr nen 10er rausschmeissen kann.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.