Tastatur und Maus Sperren

Kommentare

  • Ausodernix
    72 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Nein früher war nicht alles besser, aber es wurde weniger rumgeheult.
    - - -
    knoedel2 schrieb: »
    Wenn du aber zwei gleich gute Spieler hast, einer benützt M&T der andere nen Controller, dann wird der mit Controller den kürzeren ziehen. Soviel sollte ja jedem klar sein.

    Ja das ist so, aber das würde dan auch Headsets, Bildschirme/Monitore, Internet Leitung, Pro Controller und so mit einschliessen.
  • emiliamarie2003
    17 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    tommyhaeschen schrieb: »

    Warum sperren ? Ganz einfach.

    M&T wird offiziell nicht unterstützt von BF. Alleine die Tatsache das man ein Adapter braucht um das reibungslos zu nutzen, zeigt das schon genug .
    Wenn du auf PC irgendwelche Shooter spielst, sind Ansich auch etliche Tools und Makros verboten, die dir ein Vorteil gegenüber anderen Spielern verschaffen . Das gleiche kannst du nun auf auf die ps4 mit BF und M&T übertragen . Und so gering finde ich den Vorteil von M&T gegenüber Controller nicht . Ich habe Verständnis dafür das man mit dem Controller nicht klar kommt ( bin ich am Anfang auch nicht) und schaut das man Spielspass findet, aber bitte ohne Vorteile Anderen gegenüber . Ich bin mir sicher das auch du mit dem Controller klar kommen würdest, nach einer Eingewöhnungsphase .

    Der SplitFish FragFX Shark ist ein offizielles lizensiertes Produkt von Sony, also auch offiziel unterstützt. Das ist zwar keine Tastatur, aber deshalb kein Nachteil. Der Vorteil von M & T ist ja nicht die Tastatur, sondern die Maus. Und die ist da ja dabei. Ich denke dass es mit diesem Teil sogar noch vorteilhafter zu spielen ist, denn mit M & T kann man Panzer, Flugzeuge usw. vergessen, da ist es mit Controller viel einfacher. Mag sein dass es ein Vorteil ist mit der M&T, jedenfalls für jemanden der sie von früher gewohnt ist. Aber Leute die mit Controller aufgewachsen sind, müssen nicht schlechter sein. Ausserdem kann dieser Vorteilvon jedem genutzt werden, niemand wird gehindert ebenfalls mit M & T zu spielen.

  • emiliamarie2003
    17 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ourumov13 schrieb: »
    Man kann sich das mit XIM auch einfach machen und schönreden ;)
    Wenn ich also von Kindesbeinen an im Tennisverein war, dann aber meine Liebe zum Baseball entdecke, nehme ich einfach meinen Tennisschläger mit. Treffe ja sonst den Ball nicht und verliere immer. Den Sport richtig lernen ist mir auch zu anstrengend, bin ja chillig.
    Mein Fazit wäre, beim Tennis zu bleiben, wenn das meine Beweggründe wären.

    Was ist denn das für ein schwaches Beispiel? Ich bin ja nicht von Tennis auf Baseball gewechselt. Shooter war auf dem PC Tennis, und ist es auf der Konsole immer noch. Nochmals für dich: Ich spiele jetzt auf der Konsole weil alle Bekannten und Freunde auf der Konsole spielen und weil mir ein PC zu teuer ist. Dann ist es mir eben zu anstrengend auf Controller umzusteigen, und jetzt?
  • Beljiah
    4807 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet März 2017
    @emiliamarie2003
    naja das is aber eine art "grau" Zone
    XIM Adapter... oder andere...
    das verhält sich ja ähnlich wie die Modded Controller
    und die geben schon einen erheblichen Vorteil
    da kann dann auch jeder noch so gute Pro einpacken ,..selbst wenn er mit M&T spielt
    Sony will aber auch gegen solch Änderungen an der Firmware der Controller vorgehen
    gewisse "Peripherie" ist da schon "unfair" und will auch seitens Sony verhindert werden
    (ich mein hier keinen Scuff Controller)

    und ich finde,.. an eine Konsole gehören Controller
    und dieser XIM-Adapter
    ob man sich diese Ausgaben wirklich "gönnen" will wag ich zu bezweifeln... da kann man dann auch gleich am PC bleiben
    und wenn Sony M&T wirklich "mit" im Boot haben will,..wird SOny eher Ihr eigenes Produkt aufn Tisch hauen
    als irgendwelche anderen Produkte (wo Sony nix von hat) zu Lizensieren

    wenn ich mir aussuchen müsste,... ob ich eine M&T mit diesem XIM verwende
    oder einen Evil-Controller verwende ,.. würde ich allein schon durch den "unfairen" Vorteil diese Modded Controller bevorzugen...
    aber mir persönlich ist das zu dumm
    da "lern" ich lieber selber und versuch mich mit dem Controller zu verbessern,.. als irgendwelche technischen Hilfsmittel zu verwenden (jetz unabhängig von Controller oder M&T)
    @OURUMOV13 hatte es da eigntl schon ziemlich gut getroffen

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • emiliamarie2003
    17 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    tommyhaeschen schrieb: »
    Egal wie schlecht oder gut jemand ist, mit M&T wird er besser, was ja nicht heißt, dass er zum Spielgott wird . Jap verboten ist es nicht, aber es wird auch nicht unterstützt. Somit Grauzone. Was ich nicht verstehe, wenn jemand auf PC cheatet ( Drittprogramme oder Makros nutzt) oder Bugusing betreibt, schreit die PC-Community auf " CHEATER!!!!! STEINIGT IHN" , wenn aber jemand für die PS4 ne Hardware nutzt, die einem ein Vorteil verschafft, egal in welchen Ausmaß, ist es der Hälfte egal .

    Wenn jemand Bugusing betreibt, mit einem Bug, den der Publisher noch nicht im Radar hat, bleibt es dennoch Bugusing. Es soll nicht heißen das es Bugusing ist, sondern dient nur als Beispiel .

    Ein Cheat ist verboten, egal ob auf Konsole oder PC. M & T nicht. Das kann man so nicht vergleichen. Dass es der Hälfte egal ist dass jemand M & T auf der PS4 nutzt halte ich für ein Gerücht.
    Der eine ist gegen M & T weil er mit M & T nicht spielen kann bzw. nicht so verhältnismäßig gut spielen kann. Der andere will auf der Couch chillen und kann deshalb keine M & T nutzen und will dann dass es keiner nutzt. Dem Dritten ist es zu viel Aufwand bzw. hat keine Ahnung wie man eine M & T auf der PS4 nutzt. Der Vierte hat kein Geld für einen Adapter. Hab ich wen vergessen? Ich wiederhole micht, es ist nicht verboten, jeder kann auch mit M & T spielen. Wenn ihr meint dass Konsole und M & T nicht zusammen passen, okay. Für mich passen Shooter und Controller nicht zusammen.
  • Ourumov13
    4285 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Dann ist es mir eben zu anstrengend auf Controller umzusteigen, und jetzt?
    :)
    Für mich passen Shooter und Controller nicht zusammen.

    Beste Voraussetzungen, um sich eine Konsole anzuschaffen :+1:
    Spiel wie du möchtest, ich habe genug dazu gelesen. Wir kommen da leider auf keinen Nenner.
    Technische Probleme? Schau mal ins Answers HQ
  • u_mad_noob
    80 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Krass was mit diesem Xim4 Ding alles möglich ist wenn man sich dazu mal Videos auf Youtube anguckt (einfach mal nach Xim4 suchen)

    wer meint man hätte dadurch keinen Signifikanten Vorteil hat ne Vollmeise, sry ist aber so.
    Zukünftig regt man sich dann nicht mehr nur über die KSA Lagger auf, dann stehen Xim User an erster Stelle und das werden immer mehr, schaut euch die View Zahlen auf diesen Videos an.
    Die ganzen Noobs da draußen die mit Controller 0 geschissen kriegen feiern das und holen sich ihren Egointernetpimmelskilldankmaus&tastaturxim4rotz ab

    echt schade wohin sich das ganze entwickelt
  • Beljiah
    4807 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    @u_mad_noob

    Ich habe irgendwo mal gelesen, dass Sony zukünftig nur noch ihre "eignen" Produkte vekraufen will
    bzw die "Kompatibilität" irgendwann so laufen wird,..dass nur noch "Sony" unterstütz wird
    begründet haben die das,..wegen diesen "Modded-Controllern"
    das waren ja teilweise Aimbots und co was die Controlle rmit sich "brachten"

    denke,.. da wird es auch abstriche geben,.. was die Tastatur und Maus betrifft
    da wird SOny dann,..wenn es "wirklich" so beliebt ist,.. ihr eigenes "Produkt" auf den markt bringen

    aber so diese "Controller" Sache soll sogar bald umgesetzt werden
    hab davon im September 2016 gelesen (oder so) ich such mal den Artikel

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • knoedel2
    525 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Ja ich weiß die Diskussion ist schon recht alt, aber aus aktuellen Anlass:

    UBI soft hat nun Maus und Tastatur an der Konsole für RB6 Siege offiziell "verboten" und setzt Nutzer mit Cheatern gleich, die Reportet werden sollen. (https://old.reddit.com/r/Rainbow6/comments/8w34ug/mouse_and_keyboard_for_ranked_is_confirmed/)
    Rund um RB6 heizt das die Diskussion gerade wieder ziemlich an. Und finde das ist auch für BF durchaus relevant.

    Finde das den richtigen Weg, auch wenn es wohl verdammt schwer ist herauszufinden wer m&t nutzt.
    Trotzdem ein Zeichen in die richtige Richtung und vlt. überdenken einige User die Nutzung so ja doch noch mal.

    btw. ist Ubi ist hier nicht der einzige. Blizzard bzw. der Games Director Jeff Kaplan hat es zwar nicht verboten aber in einem Beitrag an die Community appeliert in Overwatch die Finger von m&t zu lassen)


    würde mir von Dice/EA mal ein ähnliches Statement (vorallem dann in Bezug auf BF5) wünschen.



  • FuRyy36
    1 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Mensch lass doch die Leute mit M&T spielen.
    Jeder der mit dem Controller gut ist, wird auch genauso gut gegen jemanden sein der mit m&t spielt!!!!
    Da gibt es keinen Unterschied, das ist Fakt.
    Ihr benimmt euch ja hier, als hätten diese Leute Aimbot an.
    Auf dem PC wird auch Controller zugelassen und da meckert niemand.
    Kümmert euch lieber um euren Spiel.
    Was intressiert es mich wer mit Maus und Tastatur spielt, solange diese Leute sich damit wohler fühlen und Spaß daran haben, ist doch alles easy.
  • EA_Joker
    190 postsMember, Administrator, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, EA Community Manager Member
    bearbeitet 11. Juli
    Hatte sich auch zwischenzeitlich ein Jahr lang keiner zum Thema gemeldet, das scheint also langsam entspannter angenommen zu werden. Es ist sicherlich interessant, die Entwicklung zu beobachten - aber ob mit Controller am PC oder M+T an der Konsole, man kann so oder so ganz oben in der Punkteliste stehen.
  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    tommyhaeschen schrieb: »
    Egal wie schlecht oder gut jemand ist, mit M&T wird er besser, was ja nicht heißt, dass er zum Spielgott wird . Jap verboten ist es nicht, aber es wird auch nicht unterstützt. Somit Grauzone. Was ich nicht verstehe, wenn jemand auf PC cheatet ( Drittprogramme oder Makros nutzt) oder Bugusing betreibt, schreit die PC-Community auf " CHEATER!!!!! STEINIGT IHN" , wenn aber jemand für die PS4 ne Hardware nutzt, die einem ein Vorteil verschafft, egal in welchen Ausmaß, ist es der Hälfte egal .

    Wenn jemand Bugusing betreibt, mit einem Bug, den der Publisher noch nicht im Radar hat, bleibt es dennoch Bugusing. Es soll nicht heißen das es Bugusing ist, sondern dient nur als Beispiel .

    Ein Cheat ist verboten, egal ob auf Konsole oder PC. M & T nicht. Das kann man so nicht vergleichen. Dass es der Hälfte egal ist dass jemand M & T auf der PS4 nutzt halte ich für ein Gerücht.
    Der eine ist gegen M & T weil er mit M & T nicht spielen kann bzw. nicht so verhältnismäßig gut spielen kann. Der andere will auf der Couch chillen und kann deshalb keine M & T nutzen und will dann dass es keiner nutzt. Dem Dritten ist es zu viel Aufwand bzw. hat keine Ahnung wie man eine M & T auf der PS4 nutzt. Der Vierte hat kein Geld für einen Adapter. Hab ich wen vergessen? Ich wiederhole micht, es ist nicht verboten, jeder kann auch mit M & T spielen. Wenn ihr meint dass Konsole und M & T nicht zusammen passen, okay. Für mich passen Shooter und Controller nicht zusammen.

    Jap ein cheat ist es nicht, aber man nutzt bei M&t ein "Emulator"
    FuRyy36 schrieb: »
    Mensch lass doch die Leute mit M&T spielen.
    Jeder der mit dem Controller gut ist, wird auch genauso gut gegen jemanden sein der mit m&t spielt!!!!
    Da gibt es keinen Unterschied, das ist Fakt.
    Ihr benimmt euch ja hier, als hätten diese Leute Aimbot an.
    Auf dem PC wird auch Controller zugelassen und da meckert niemand.
    Kümmert euch lieber um euren Spiel.
    Was intressiert es mich wer mit Maus und Tastatur spielt, solange diese Leute sich damit wohler fühlen und Spaß daran haben, ist doch alles easy.

    Das ist überhaupt nicht Fakt. Mit M&T bist du in Shooter, speziell was das zielen betrifft einfach wesentlich präziser und Rückstöße kann man genauer gegensteuern. Wie der Vorredner schon schrieb, ist M&T zb in RB6 auf Konsole nicht umsonst verboten. Es bringt einfach Vorteile und das ist Fakt. Du hast anscheind noch gegen kein guten Spieler mit M&T gespielt. In Bf1 gab es lange ein Bewegungsbug(sliden) den man mit Tastatur wunderbar zu seinen Vorteil nutzen konnte und auch fast jeder M&T Spieler wissentlich ausgenutzt hat. Natürlich kann man auch mit Controller gut spielen und oben stehen. Gleichstarke Spieler mit M&T werden aber besser sein. Gerade auf Konsole und speziell in Shootern herrscht ein gewisser Wettbewerb und da sollte man kein Vorteil durch Eingabegeräte haben ( deswegen auch in RB6 verboten).
  • Skav-552
    4731 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet 11. Juli
    Fragen wir einfach mal dumm

    Woher weis die PS4 was angeschlossen ist ?

    Und wenn wir jetzt diesen Gedanken weiterführen, was hindert mich daran, einen Kontroller auseinander zu nehmen und ihn neu anzuordnen, vielleicht neue Tasten,Knöpfe,Schalter anzubringen ?

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Skav-552 schrieb: »
    Fragen wir einfach mal dumm

    Woher weis die PS4 was angeschlossen ist ?

    Und wenn wir jetzt diesen Gedanken weiterführen, was hindert mich daran, einen Kontroller auseinander zu nehmen und ihn neu anzuordnen, vielleicht neue Tasten,Knöpfe,Schalter anzubringen ?

    Wie die Konsole es erkennt (technisch) weiß ich nicht. Ich weiß aber das man nicht ohne weiteres einfach so ne M&T an die Konsole anschließen kann ohne eine starke Verzögerung zu spüren. Allerdings gibt es Adapter/Module ( Xim zb) die man dazwischen stecken kann, ohne Verzögerung.
  • Skav-552
    4731 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Generell muss ich ja nur dafür sorgen, das mein Eingabegerät, so tut als wäre es ein Controller
    Je nach dem wie der Controller jetzt verifiziert, dass er ein Controller ist, ist es wohl einfacher einen Contoller umzubauen anstelle zu versuchen, das Signal zu entschlüsseln

    Die Tasten sind so aufgebaut wie die einer jeden Standarttastatur, die neu anzuordnen sollte nicht so das Problem sein
    Ein Stick hingegen ist mehr oder weniger ein Potenziometer bzw viele aber das jetzt kompatible mit einer Maus zu machen, stell ich mir kompliziert vor
    vielleicht auch ganz einfach, hab da einfach viel zu wenig Ahnung von der Materie


    Worauf ich hinaus will, ein findiger Bastler sollte in der Lage sein, seinen Controller so umzubauen, dass er cheaten kann (dann später mit einem Verbot)









    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet 12. Juli
    Skav-552 schrieb: »
    Generell muss ich ja nur dafür sorgen, das mein Eingabegerät, so tut als wäre es ein Controller
    Je nach dem wie der Controller jetzt verifiziert, dass er ein Controller ist, ist es wohl einfacher einen Contoller umzubauen anstelle zu versuchen, das Signal zu entschlüsseln

    Die Tasten sind so aufgebaut wie die einer jeden Standarttastatur, die neu anzuordnen sollte nicht so das Problem sein
    Ein Stick hingegen ist mehr oder weniger ein Potenziometer bzw viele aber das jetzt kompatible mit einer Maus zu machen, stell ich mir kompliziert vor
    vielleicht auch ganz einfach, hab da einfach viel zu wenig Ahnung von der Materie


    Worauf ich hinaus will, ein findiger Bastler sollte in der Lage sein, seinen Controller so umzubauen, dass er cheaten kann (dann später mit einem Verbot)









    Könntest Recht haben, aber mir stellt sich dann die Frage Warum.

    Edit: ok hat sich erledigt die Frage. Gibt ja genug Spieler, die so einiges tuen, damit sie ein Vorteil in einem SPIEL haben.
  • Beljiah
    4807 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Skav-552 schrieb: »
    Generell muss ich ja nur dafür sorgen, das mein Eingabegerät, so tut als wäre es ein Controller
    Je nach dem wie der Controller jetzt verifiziert, dass er ein Controller ist, ist es wohl einfacher einen Contoller umzubauen anstelle zu versuchen, das Signal zu entschlüsseln

    Die Tasten sind so aufgebaut wie die einer jeden Standarttastatur, die neu anzuordnen sollte nicht so das Problem sein
    Ein Stick hingegen ist mehr oder weniger ein Potenziometer bzw viele aber das jetzt kompatible mit einer Maus zu machen, stell ich mir kompliziert vor
    vielleicht auch ganz einfach, hab da einfach viel zu wenig Ahnung von der Materie


    Worauf ich hinaus will, ein findiger Bastler sollte in der Lage sein, seinen Controller so umzubauen, dass er cheaten kann (dann später mit einem Verbot)









    das gibt es auch schon..
    in der "Konsolen-Welt" nennt man das "Modded-Controller" (o.ä)

    Die "Bastler" gehen dabei sogar soweit,. dass in die Firmware des Controllers explizit "hacks" oder "modi" eingebaut werden die einen Erheblichen Vorteil bieten...
    "Auto-Duck" (automatisches algorithmisches ducken bei einer aktion,.. zum bsp Schiessen), "Rapid-Fire" ("einzeschusswaffen" werden zu "Automatikwaffen") sogar "Auto-Shot" (wird eine Hitbox erkannt zum bsp die vom "kopf",.. schiesst der Controller,. ohne das der Anwender die "schiessen-taste" betätigen muss)

    das ist jetz nur eine Handvoll von diesen "mods" die auf der Firmware landen können

    mehrere zusätzliche tasten und/oder eine andere Anordnung (um zum bsp besser "ran" zu kommen) als die "Standard-tasten" des Dualschocks 4 der PS4 zu nutzen hat auch einen begriff … "Scuff-Controller"

    Sony hat zu den "Modded-Controllern" ganz klar "NEIN" gesagt und irgendwo gibt es dazu auch ein "offizielles" Statement,..
    für den Konsolero ist heute jtz nur wichtig,.. dass die Firmware der PS4 sowie die der Controller immer angepasst wird,.. (mit regelmäßigen Updates und "Generationen)
    dadurch werden zwingendermaßen nur von Sony "lizensierte" Eingabegeräte zu gelassen

    einige "Bastler" haben natürlich auch versucht dieses Problem zu umgehen,.. sodurch sind dann diverse "Adapter" entstanden um die modifizierten Controller (nicht Scuffs) nutzen zu können

    M&T Adapter sind von Sony "teils" lizensiert. die PS4 hat einen Webbrowser und es gibt sogar direkt von Sony eine Tastatur... diese Firmware wird aber auch von 3. Anbietern genutzt .. weswegen Adapter/Emulatoren wie der XIM ihren "Platz" finden

    einerseitz,.. kann ich die M&T Nutzer verstehen …
    aber! ,.. ich finde an Konsole gehört es sich einfach mit Controller zu spielen,.. wer sich ne Konsole zulegt,.. um mit M&T zu spielen,.. hat sich hier mMn einfach die falsche Plattform ausgesucht.

    und ich finde es gut,.. das RB6 M&T verbieten ("wollen")

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Skav-552
    4731 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Sony hat also gepennt und es fehlen entweder die Grundlagen dafür ein Verbot durchsetzen zu können oder sie wollen den Usern, die ein anderes Eingabegerät verwenden nicht vor den Kopf stoßen
    So oder wurde der richtige Zeitpunkt verpennt
    tja, vielleicht ja mit der nächsten Generation
    aber mit einem strikten Verbot, das man nicht einfach umgehen kann wird das hier nichts mehr

    Ich hab da eine Bitte, ich hätte gerne ein RSP für BFV.

  • Arr0gate
    2022 postsMember, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Eigene Server finde bzw würde ich am fairsten finden, aber:

    A: lohnen sich da extra Server?!
    B: wer gibt schon sein Vorteil auf.
  • Beljiah
    4807 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    @Skav-552

    wie willst du das denn strikt verbieten?
    selbst von Sony-Lizensierte Eingabegeräte werden versucht zu manipulieren...

    das ist doch beim PC mit Hackern nicht anders...es gibt "Anti-Cheat"-Software finden tut sie aber nicht jeden
    selbiges bei SOny mit den Controllern die Firmwareseitig verändert werden

    Das SOny da gepennt hat,.. geh ich mit...
    seid PS3 gibt es dieses "Modded-Controller" und spätestens mit der PS4 hätten die einen "Sauberen" Schnitt gehabt durt richtig einzugreifen...
    aber der Konkurrent.. XBox,.. hat dahingehend keine Einschränkungen

    also "warum" sollte Sony dann das Risiko eingehen,... Kundne zu verlieren,.. weil man an die XBox M&T oder co "problemlos" anschliessen kann

    Die PS4-Community hat ja schon "gejammert" als der 2016er Dualschock aufn Markt kam,.. und mit dem dazugehörigen FirmwareUpdate der PS4 wurden nichtlizensierte 3. Anbieter nicht mehr unterstützt (zum Bsp Controller von Hama oder so ,.. weiß das jetzt nicht mehr genau)
    im zuge dieses Updates wurde mein Headset nicht mehr von der PS4 erkannt und ich musste mir ein Produkt kaufen, welches von Sony "unterstützt" wurde.. um weitere "Komplikationen" zu vermeiden hab ich mir dann das Stereo 2.0 Sony Headset geholt

    aber bei dieser "Maßnahme" um gegen Firmware Manipulation der Peripherie vorzugehen wurde Sony als "Kundenunfreundlich" bezeichnet
    ist eben ein Teufelskreis....

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Es sieht so aus als wärst du neu hier. Wenn du teilnehmen willst, wähle eine der folgenden Optionen: