Battlefield V Alpha #2 - Sammelthread

24

Kommentare

  • Bandit1305twitch
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Hi alle zusammen ich lasse mal hier mein Feedback da zur 2. Closed Alpha. Keine Lust alles auf englisch zu schreiben. ;) Zum Anfang ich habe bfV natürlich vorbestellt wie es sich für einen ordentlichen battlefield suchti gehört. Doch nach dieser Alpha ( ja ich weiß das noch nicht alles im Spiel ist) werde ich es mir nochmal überlegen.

    Zu den positiven Dingen :
    Sound: einfach nur Klasse und schafft wirklich Atmosphäre.
    Grafik: eine wahre Augenweide
    Schade das wars auch schon leider.... :(

    Negativ :
    Map design : das selbe Problem wie im Vorgänger bf1 die map die wir zur Zeit testen können ist wieder mal so aufgebaut das dem Spieler wenig Handlungsfreiheit gibt. Man wird leider zu sehr in bestimmte Richtungen gelenkt und dadurch kommt nicht das typische Spielgefühl das viele bf Spieler aus bf3 und bf4 so lieben auf.

    Flugzeuge: auf dieser map absolut nutzlos...... Warum? Was soll das fragen sich wahrscheinlich viele. Man kann Gegner erst spät bzw gar nicht spotten. Und wenn man mal einen sieht macht man kaum Schaden oder trifft nicht weil das Flugverhalten so was von grottenschlecht ist. Ja jetzt werde wieder einige sagen in echt kannst du auch nicht spotten.......... Jupp aber da kann ich auch Arma spielen bf ist ein taktisch angehauchter shooter und soll spaß machen und nicht frustrieren. Denn es macht keinen Spaß ne Stunde in der Luft rum zu fliegen und in der Zeit nicht ein Ding für das Team gerissen zu haben.
    Tanks: wie im Vorgänger bf1 sind Fahrzeuge wieder mal nur schmückendes beiwerk und nicht elementar wie in bf3 und bf4 die Fahrzeuge machen bf erst zu dem was es ist. Sonst wäre es nur irgend ein shooter. Aber die tanks die ich testen konnte können auf dieser map keinen Einfluß auf das spiel geschehen haben. Man bekommt keine Panik wenn so ein gegnerischer Tank auf einen zu rollt. Sie sind zu träge zu langsam und die Infanterie hat keine Probleme das Ding auseinander zu legen. Hmmmm da brauch ich auch keinen panzer wenn er eh nichts bringt oder? Ich habe in bf3 und bf4 viel tank gespielt und man musste es erst lernen genau wie Flugzeug oder heli aber hier nein danke wenn man nur in die Nähe der Flagge kommt ist man schon so gut wie weg. Die tanks haben keinerlei Gewicht in der Alpha zumindest auf dieser Karte nicht. Und jetzt mal ganz ehrlich was wäre bf ohne Fahrzeug? Cod? Nur ein null acht fünfzehn shooter. Und leider geht es in die Richtung. Da man die Fahrzeuge komplett ignorieren kann.
    Mein Fazit :
    Ich bin ein bisschen traurig und enttäuscht. Natürlich ist es wieder mal eine Grafik Pracht mit epischen Sound. Aber was bringt das wenn es wie bei bf1 keinen Langzeit Spaß bringt wenn man nichts zum lernen hat und nichts zum ausprobieren. Ich habe jetzt noch bei bf4 manchmal die absoluten wtf Momente und das gefällt mir so, keine Runde ist wie die andere seit der ersten Minute. Doch bei der Alpha von bfv habe ich nach einen Tag schon das Gefühl das wars die Runden spielen sich alle gleich immer die selben Hotspots wo du auf Gegner triffst und bei den Waffen, Fahrzeugen und movement braucht es keine lern Kurve. Man motiviert sich nicht selber da alles von Anfang an einfach zu beherrschen ist. Bei bf4 gibt es immer noch Waffen mit denen ich rum teste und versuche besser zu werden. Das gute Gefühl wenn man lange geübt hat um besser zu werden und dann für seine Mühen belohnt wird vielleicht auch ein bisschen bewundert ;) weil man ein paar schöne tow kills gemacht hat. Das fehlt hier vollständig. Man wird nicht belohnt es ist viel zu leicht zu spielen. Und wenn ich das wollte würde ich cod spielen. Ist nur meine Meinung. Ich finde es schade wie es sich entwickelt. Mit freundlichen Grüßen euer Bandit1305
  • Hindenburg1911
    287 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2018
    Hi alle zusammen ich lasse mal hier mein Feedback da zur 2. Closed Alpha. Keine Lust alles auf englisch zu schreiben. ;) Zum Anfang ich habe bfV natürlich vorbestellt wie es sich für einen ordentlichen battlefield suchti gehört. Doch nach dieser Alpha ( ja ich weiß das noch nicht alles im Spiel ist) werde ich es mir nochmal überlegen.

    Zu den positiven Dingen :
    Sound: einfach nur Klasse und schafft wirklich Atmosphäre.
    Grafik: eine wahre Augenweide
    Schade das wars auch schon leider.... :(

    Negativ :
    Map design : das selbe Problem wie im Vorgänger bf1 die map die wir zur Zeit testen können ist wieder mal so aufgebaut das dem Spieler wenig Handlungsfreiheit gibt. Man wird leider zu sehr in bestimmte Richtungen gelenkt und dadurch kommt nicht das typische Spielgefühl das viele bf Spieler aus bf3 und bf4 so lieben auf.

    Flugzeuge: auf dieser map absolut nutzlos...... Warum? Was soll das fragen sich wahrscheinlich viele. Man kann Gegner erst spät bzw gar nicht spotten. Und wenn man mal einen sieht macht man kaum Schaden oder trifft nicht weil das Flugverhalten so was von grottenschlecht ist. Ja jetzt werde wieder einige sagen in echt kannst du auch nicht spotten.......... Jupp aber da kann ich auch Arma spielen bf ist ein taktisch angehauchter shooter und soll spaß machen und nicht frustrieren. Denn es macht keinen Spaß ne Stunde in der Luft rum zu fliegen und in der Zeit nicht ein Ding für das Team gerissen zu haben.
    Tanks: wie im Vorgänger bf1 sind Fahrzeuge wieder mal nur schmückendes beiwerk und nicht elementar wie in bf3 und bf4 die Fahrzeuge machen bf erst zu dem was es ist. Sonst wäre es nur irgend ein shooter. Aber die tanks die ich testen konnte können auf dieser map keinen Einfluß auf das spiel geschehen haben. Man bekommt keine Panik wenn so ein gegnerischer Tank auf einen zu rollt. Sie sind zu träge zu langsam und die Infanterie hat keine Probleme das Ding auseinander zu legen. Hmmmm da brauch ich auch keinen panzer wenn er eh nichts bringt oder? Ich habe in bf3 und bf4 viel tank gespielt und man musste es erst lernen genau wie Flugzeug oder heli aber hier nein danke wenn man nur in die Nähe der Flagge kommt ist man schon so gut wie weg. Die tanks haben keinerlei Gewicht in der Alpha zumindest auf dieser Karte nicht. Und jetzt mal ganz ehrlich was wäre bf ohne Fahrzeug? Cod? Nur ein null acht fünfzehn shooter. Und leider geht es in die Richtung. Da man die Fahrzeuge komplett ignorieren kann.
    Mein Fazit :
    Ich bin ein bisschen traurig und enttäuscht. Natürlich ist es wieder mal eine Grafik Pracht mit epischen Sound. Aber was bringt das wenn es wie bei bf1 keinen Langzeit Spaß bringt wenn man nichts zum lernen hat und nichts zum ausprobieren. Ich habe jetzt noch bei bf4 manchmal die absoluten wtf Momente und das gefällt mir so, keine Runde ist wie die andere seit der ersten Minute. Doch bei der Alpha von bfv habe ich nach einen Tag schon das Gefühl das wars die Runden spielen sich alle gleich immer die selben Hotspots wo du auf Gegner triffst und bei den Waffen, Fahrzeugen und movement braucht es keine lern Kurve. Man motiviert sich nicht selber da alles von Anfang an einfach zu beherrschen ist. Bei bf4 gibt es immer noch Waffen mit denen ich rum teste und versuche besser zu werden. Das gute Gefühl wenn man lange geübt hat um besser zu werden und dann für seine Mühen belohnt wird vielleicht auch ein bisschen bewundert ;) weil man ein paar schöne tow kills gemacht hat. Das fehlt hier vollständig. Man wird nicht belohnt es ist viel zu leicht zu spielen. Und wenn ich das wollte würde ich cod spielen. Ist nur meine Meinung. Ich finde es schade wie es sich entwickelt. Mit freundlichen Grüßen euer Bandit1305

    sind es Fahrzeug spawns oder spawnt man in den Fahrzeugen?
    V:BF 1942,BF Vietnam,BF 2,BF 2:ModernCombat,BF 2142,BFd:Bad Company,BF Heroes,BF 1943,BF:Bad Company 2,BF Online,BF Play4Free,BF 3,BF 4,BF Hardline,BF 1,BF V
  • Bandit1305twitch
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Hi alle zusammen ich lasse mal hier mein Feedback da zur 2. Closed Alpha. Keine Lust alles auf englisch zu schreiben. ;) Zum Anfang ich habe bfV natürlich vorbestellt wie es sich für einen ordentlichen battlefield suchti gehört. Doch nach dieser Alpha ( ja ich weiß das noch nicht alles im Spiel ist) werde ich es mir nochmal überlegen.

    Zu den positiven Dingen :
    Sound: einfach nur Klasse und schafft wirklich Atmosphäre.
    Grafik: eine wahre Augenweide
    Schade das wars auch schon leider.... :(

    Negativ :
    Map design : das selbe Problem wie im Vorgänger bf1 die map die wir zur Zeit testen können ist wieder mal so aufgebaut das dem Spieler wenig Handlungsfreiheit gibt. Man wird leider zu sehr in bestimmte Richtungen gelenkt und dadurch kommt nicht das typische Spielgefühl das viele bf Spieler aus bf3 und bf4 so lieben auf.

    Flugzeuge: auf dieser map absolut nutzlos...... Warum? Was soll das fragen sich wahrscheinlich viele. Man kann Gegner erst spät bzw gar nicht spotten. Und wenn man mal einen sieht macht man kaum Schaden oder trifft nicht weil das Flugverhalten so was von grottenschlecht ist. Ja jetzt werde wieder einige sagen in echt kannst du auch nicht spotten.......... Jupp aber da kann ich auch Arma spielen bf ist ein taktisch angehauchter shooter und soll spaß machen und nicht frustrieren. Denn es macht keinen Spaß ne Stunde in der Luft rum zu fliegen und in der Zeit nicht ein Ding für das Team gerissen zu haben.
    Tanks: wie im Vorgänger bf1 sind Fahrzeuge wieder mal nur schmückendes beiwerk und nicht elementar wie in bf3 und bf4 die Fahrzeuge machen bf erst zu dem was es ist. Sonst wäre es nur irgend ein shooter. Aber die tanks die ich testen konnte können auf dieser map keinen Einfluß auf das spiel geschehen haben. Man bekommt keine Panik wenn so ein gegnerischer Tank auf einen zu rollt. Sie sind zu träge zu langsam und die Infanterie hat keine Probleme das Ding auseinander zu legen. Hmmmm da brauch ich auch keinen panzer wenn er eh nichts bringt oder? Ich habe in bf3 und bf4 viel tank gespielt und man musste es erst lernen genau wie Flugzeug oder heli aber hier nein danke wenn man nur in die Nähe der Flagge kommt ist man schon so gut wie weg. Die tanks haben keinerlei Gewicht in der Alpha zumindest auf dieser Karte nicht. Und jetzt mal ganz ehrlich was wäre bf ohne Fahrzeug? Cod? Nur ein null acht fünfzehn shooter. Und leider geht es in die Richtung. Da man die Fahrzeuge komplett ignorieren kann.
    Mein Fazit :
    Ich bin ein bisschen traurig und enttäuscht. Natürlich ist es wieder mal eine Grafik Pracht mit epischen Sound. Aber was bringt das wenn es wie bei bf1 keinen Langzeit Spaß bringt wenn man nichts zum lernen hat und nichts zum ausprobieren. Ich habe jetzt noch bei bf4 manchmal die absoluten wtf Momente und das gefällt mir so, keine Runde ist wie die andere seit der ersten Minute. Doch bei der Alpha von bfv habe ich nach einen Tag schon das Gefühl das wars die Runden spielen sich alle gleich immer die selben Hotspots wo du auf Gegner triffst und bei den Waffen, Fahrzeugen und movement braucht es keine lern Kurve. Man motiviert sich nicht selber da alles von Anfang an einfach zu beherrschen ist. Bei bf4 gibt es immer noch Waffen mit denen ich rum teste und versuche besser zu werden. Das gute Gefühl wenn man lange geübt hat um besser zu werden und dann für seine Mühen belohnt wird vielleicht auch ein bisschen bewundert ;) weil man ein paar schöne tow kills gemacht hat. Das fehlt hier vollständig. Man wird nicht belohnt es ist viel zu leicht zu spielen. Und wenn ich das wollte würde ich cod spielen. Ist nur meine Meinung. Ich finde es schade wie es sich entwickelt. Mit freundlichen Grüßen euer Bandit1305

    sind es Fahrzeug spwans oder spawnt man in den Fahrzeugen?

    Man spawnt wie bei bf1 in den Fahrzeugen. Leider
  • FRS-Freddy-
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Hallo zusammen,

    einen Vergleich zur ersten Alpha kann ich nicht ziehen, da hatte ich keinen Key.

    Tja was soll ich nun nach ein paar Spielstunden zu der Alpha #2 sagen?

    Die Meisten sind schon auf vieles eingegangen. Grafik, Sound, Atmosphäre vom feinsten.
    Läuft mit meinem i5 4690K einer AMD Radeon R9 390, 16 GB DDR3 RAM und den Auto-Grafik Einstellungen recht flüssig.

    Bzgl. der Map und wenig Handlungsfreiheit, es gibt durch aus Möglichkeiten als Angreifer den Gegner zu umlaufen.
    Sie ist aber wegen der Berge/Hügel sehr Sniper lastig. Wie gesagt mein Empfinden.

    Zur Waffenbalance wurde auch schon viel geschrieben, meiner Meinung nach könnten die MP´s
    auf Distanz ruhig abgeschwächt werden, das die schweren MG´s nun aus der Hüfte schlecht bzw. gar nicht gehen
    ist für meinen Geschmack auch i.O. Es sind nun mal Distanzwaffen und funktionieren im Liegen am besten.

    Als alter BF Veteran (Mitte 50) finde ich die Neuerung mit der begrenzten Munition am besten.

    Bzgl. den Fahr/Flugzeugen stimme ich der Kritik bzgl. dem (noch) schlechten Fahr/Flug Verhalten zu.
    Ansonsten sollten die Entwickler aber aufpassen dass die Fahr/Flugzeuge nicht wieder zu stark werden.
    Siehe Flugzeuge in BF3 oder aktuell in BF1.
    Das leichte Handling (Spotten, unbegrenzt Mun.) macht einem die Sache zu leicht.

    Im Prinzip ist es egal wie stark die Fahr/Flugzeuge sind, wenn man als Team/Squad zusammen arbeitet haben diese auch schlechte Karten.
    Aber leider kommt das auf einem Server mit vielen Casual Playern eher selten vor.

    Als Bug ist mir noch aufgefallen das wenn ich verblute danach bei der Spawn-Auswahl (Schalter Karte oder Squadmitglied) keinen Mauszeiger mehr habe.
    Drücke ich kurz "Escape" und gehe wieder zurück ist der Mauszeiger wieder da und ich kann eine Auswahl treffen.

    So das wars von mir, ich wünsche euch weiterhin noch viel Spass mit der Alpha #2.
    1..2 Freddy kommt vorbei...
    Level0Soft.com
  • Bandit1305twitch
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    FRS-Freddy- schrieb: »
    Hallo zusammen,

    einen Vergleich zur ersten Alpha kann ich nicht ziehen, da hatte ich keinen Key.

    Tja was soll ich nun nach ein paar Spielstunden zu der Alpha #2 sagen?

    Die Meisten sind schon auf vieles eingegangen. Grafik, Sound, Atmosphäre vom feinsten.
    Läuft mit meinem i5 4690K einer AMD Radeon R9 390, 16 GB DDR3 RAM und den Auto-Grafik Einstellungen recht flüssig.

    Bzgl. der Map und wenig Handlungsfreiheit, es gibt durch aus Möglichkeiten als Angreifer den Gegner zu umlaufen.
    Sie ist aber wegen der Berge/Hügel sehr Sniper lastig. Wie gesagt mein Empfinden.

    Zur Waffenbalance wurde auch schon viel geschrieben, meiner Meinung nach könnten die MP´s
    auf Distanz ruhig abgeschwächt werden, das die schweren MG´s nun aus der Hüfte schlecht bzw. gar nicht gehen
    ist für meinen Geschmack auch i.O. Es sind nun mal Distanzwaffen und funktionieren im Liegen am besten.

    Als alter BF Veteran (Mitte 50) finde ich die Neuerung mit der begrenzten Munition am besten.

    Bzgl. den Fahr/Flugzeugen stimme ich der Kritik bzgl. dem (noch) schlechten Fahr/Flug Verhalten zu.
    Ansonsten sollten die Entwickler aber aufpassen dass die Fahr/Flugzeuge nicht wieder zu stark werden.
    Siehe Flugzeuge in BF3 oder aktuell in BF1.
    Das leichte Handling (Spotten, unbegrenzt Mun.) macht einem die Sache zu leicht.

    Im Prinzip ist es egal wie stark die Fahr/Flugzeuge sind, wenn man als Team/Squad zusammen arbeitet haben diese auch schlechte Karten.
    Aber leider kommt das auf einem Server mit vielen Casual Playern eher selten vor.

    Als Bug ist mir noch aufgefallen das wenn ich verblute danach bei der Spawn-Auswahl (Schalter Karte oder Squadmitglied) keinen Mauszeiger mehr habe.
    Drücke ich kurz "Escape" und gehe wieder zurück ist der Mauszeiger wieder da und ich kann eine Auswahl treffen.

    So das wars von mir, ich wünsche euch weiterhin noch viel Spass mit der Alpha #2.

    Hi ja das mit den Waffen haben sie wirklich gut hinbekommen. Finde es besser als in bf1. Und ich gebe dir vollkommen recht das egal wie stark ein Tank ist das man ihn locker platt bekommt. Deswegen finde ich ja das Argument mit den casual Playern ja so fragwürdig. Denn es sollte ja mehr Wert auf Teamplay gelegt werden und wenn ich die Fahrzeuge schwächer mache warum sollte ich denn dann im Team spielen wenn ich sie alleine fertig machen kann? Und jet fliegen in bf3 bzw bf4 ist eine Kunst das muss man lange üben. Respekt an dieser Stelle an diese dudes die das übel drauf haben. Aber auch dazu sei gesagt mit einen guten squat ist das auch kein Problem. Da ist man gezwungen zusammen zu arbeiten wenn man so einen guten Piloten fertig machen will. Als im großen und ganzen hast du recht weniger Munition find ich auch I. O. Und alls Infanterie wirklich gut zu spielen. Aber die Infanterie hat halt battlefield nicht zu battlefield gemacht. Es sind nun mal Fahrzeuge und Fluggeräte die das Spiel zu dem gemacht haben was es einmal war..........meiner Meinung sollte dice da auch den Schwerpunkt drauf legen....... Aber ist auch nur meine Meinung. Mfg Bandit1305
  • Firefox-xGERx-
    647 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2018
    Mein Feedback zur zweiten Alpha und Vergleich zu nervigen Dingen in Battlefield 1:

    1. LMGs endlich nicht mehr OP. Man kann die LMGs nun nicht mehr aus der Hüfte wie mit einem Sturmgewehr spielen. Wenn man ohne anlegen feuert ist das Fadenkreuz riesig, damit etwas zu treffen ist extrem schwer. Angelegt mit der rechten Mauste ist es noch viel schwieriger irgendetwas zu treffen. Die Kugeln streuen dann extrem. Kills sind mit den 100 Schuss LMGs nur noch möglich wenn man das Zweibein aufstellst. Ansonsten sollte man 99% aller unvorbereiteten Zweikämpfe verlieren.
    Ich hoffe nur, dass das so bleibt und nicht wieder auf das geheule der casuals gehört wird, die am liebsten wie in bf1 150 Schuss über die gesamte map mit einem Teleskop Visier abgeben und damit 8 Leute töten. Oder ohne aufgestelltes Zweibein wie mit einem Sturmgewehr durch die Gegner mähen.

    2. Kein extremer Sniper Schaden mehr. 100 Schaden sweet spot Schüsse sind endlich vorbei. Keine noobs mehr, die irgendwo campen und einen mit einem einzigen Treffer töten.

    3. Keine Niederhaltung die verhindert dass man trifft mehr. Vorbei sind die Zeiten in denen der 0815 LMG camper über die ganze map auf einen feuert und man genervt zuschaut wie die Waffe plötzlich 3x so viel Recoil und gefühlt 80% weniger Präzision hat.

    4. Aufgrund der begrenzten Munition für Fahrzeuge, keine Fahrzeug-only noobs mehr, die im spawn oder vom Rand der Map feuern und sich am Ende der Runde über 40/0 Stats freuen.

    5. Kein Random Spray mehr. Kugeln gehen endlich wieder dorthin wohin man zielt.
  • Bandit1305twitch
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Mein Feedback zur zweiten Alpha und Vergleich zu nervigen Dingen in Battlefield 1:

    1. LMGs endlich nicht mehr OP. Man kann die LMGs nun nicht mehr aus der Hüfte wie mit einem Sturmgewehr spielen. Wenn man ohne anlegen feuert ist das Fadenkreuz riesig, damit etwas zu treffen ist extrem schwer. Angelegt mit der rechten Mauste ist es noch viel schwieriger irgendetwas zu treffen. Die Kugeln streuen dann extrem. Kills sind mit den 100 Schuss LMGs nur noch möglich wenn man das Zweibein aufstellst. Ansonsten sollte man 99% aller unvorbereiteten Zweikämpfe verlieren.
    Ich hoffe nur, dass das so bleibt und nicht wieder auf das geheule der casuals gehört wird, die am liebsten wie in bf1 150 Schuss über die gesamte map mit einem Teleskop Visier abgeben und damit 8 Leute töten. Oder ohne aufgestelltes Zweibein wie mit einem Sturmgewehr durch die Gegner mähen.

    2. Kein extremer Sniper Schaden mehr. 100 Schaden sweet spot Schüsse sind endlich vorbei. Keine noobs mehr, die irgendwo campen und einen mit einem einzigen Treffer töten.

    3. Keine Niederhaltung die verhindert dass man trifft mehr. Vorbei sind die Zeiten in denen der 0815 LMG camper über die ganze map auf einen feuert und man genervt zuschaut wie die Waffe plötzlich 3x so viel Recoil und gefühlt 80% weniger Präzision hat.

    4. Aufgrund der begrenzten Munition für Fahrzeuge, keine Fahrzeug-only noobs mehr, die im spawn oder vom Rand der Map feuern und sich am Ende der Runde über 40/0 Stats freuen.

    5. Kein Random Spray mehr. Kugeln gehen endlich wieder dorthin wohin man zielt.

    Hi stimmt alles bis auf Punkt vier ich habe die ganze Zeit meiner testphase und die war nicht gerade kurz fast ausschließlich tanks am Kartenrand entdeckt da sie etwas zentraler gar keine Chance hatten also ist mann sogar gezwungen noch mehr Abstand zu halten und am Rand gibt es auch überall Munition. Mfg Hildebrand.
  • JackTheRipper988
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Das Problem mit den V1 Raketen ist kein Problem aus meiner sicht, denn diese erscheinen nur zum Ende, da dann genug Squad Punkte gesammelt wurden.
    Die V1 Raketen werden nicht 5 mal von der selben Person gestartet, was auch sinnfrei wäre.
    Ich finde die V1 sehr gut und auch nicht zu übertrieben, denn wenn mal einer 15 Kills macht, dann soll es so sein und die Rakete wurde strategisch eingesetzt und zwar gut.
    Meistens jedoch sind es 3-4 Kills Max die durch eine V1 erzielt werden.
    Flugzeuge sind auch meiner Meinung nach relativ sinnfrei.
    Vorteil als Inf ist jedoch, man wird nicht 10-20 mal von ein und der selben Person weggebombt direkt nach dem Spawn.

    Die AA ist immer noch OP, aber wenigstens kann man damit nicht mehr über gefühlt die ganze Map ballern.
    Als Pilot eine AA anzugreifen ist somit wesentlich realistischer als in BF1
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    aber wozu braucht man ne AA, wenn die Flugzeuge kaum am boden nerven? man kann zwar auch mal nen Tank mit Bomben platt machen, aber ansonsten macht man nur gegen einzelne Inf schaden, wenn man die auch früh genug sieht.
    Panzer und Flugzeuge sind irgendwie sinnfrei geworden. Kills kann man sicherlich damit machen, aber nicht mehr so viele und es ist langweilig die ganze zeit aus entfernung zu schießen. Ich finde auch bei Youtube kein Gameplay von jmd, der den Tank so nutzen konnte, dass dieser dem team großartig helfen konnte.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • GER-Killo
    76 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    ACHTUNG zu BF5:

    Da ich leider kein Forum über diese Plattform zu BF5 gefunden habe schreibe ich mal hier rein, mit der Vermutung, dass mich die Admins gleich mal rügen werden ;)

    Könnt ihr mir erklären, warum ich weder die daily aufträge bei BF5 in der Closed Alpha 2 noch die Dogtag mission abschließen kann? Ich erfülle die aufgaben, sie werden mir aber nicht als fertig angezeigt. Hat noch jemand das Problem?
  • Ourumov13
    5631 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    @GER-Killo fühl dich gerügt. :mrgreen:
    Ourumov13 schrieb: »
    Drecksemmel schrieb: »
    Nabend,kanns sein das das Closed Alpha Assignment (Dogtag) verbuggt ist,bei mir steht zwar 4/5 complete,aber ich seh nicht was ich schon gemacht habe bzw machen muss? Ist das nur bei mir so?
    Es ist diesmal nichts freischaltbar, steht auch oben im Startpost.

    Konsolenkind mit Autoaim ¯\_(ツ)_/¯
  • GER-Killo
    76 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Ourumov13 schrieb: »
    Drecksemmel schrieb: »
    Nabend,kanns sein das das Closed Alpha Assignment (Dogtag) verbuggt ist,bei mir steht zwar 4/5 complete,aber ich seh nicht was ich schon gemacht habe bzw machen muss? Ist das nur bei mir so?
    Es ist diesmal nichts freischaltbar, steht auch oben im Startpost.

    Also habe ich auch keine Möglichkeit mehr das Dogtag freizuschalten oder?
  • Ourumov13
    5631 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Moderator
    Wie gesagt
    Drecksemmel schrieb: »
    Nabend,kanns sein das das Closed Alpha Assignment (Dogtag) verbuggt ist,bei mir steht zwar 4/5 complete,aber ich seh nicht was ich schon gemacht habe bzw machen muss? Ist das nur bei mir so?
    gleiches Problem, gleiche Antwort. Geht nicht.
    Konsolenkind mit Autoaim ¯\_(ツ)_/¯
  • JackTheRipper988
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Inhalt & Umfang
    Im Groben wie Alpha #1
    Map: Arctic Fjord
    Modi: Conquest & Grand Operations - Fall of Norway
    Keine Spezialaufträge oder tägliche Aufgaben

    wer lesen kann ist klar im Vorteil... sorry aber der musste sein

    Die Panzer könnten dem Team helfen, wenn sie nicht sofort von den ÜBER Sturmsoldaten platt gemacht werden würden.
    wenn du damit weiter als A fährst von den Tommys aus gesehen, dann bist du schneller kaputt als du gucken kannst weil dann gefühlte 100 Panzerfäußte dir entgegenkommen.
    Dachte beim ersten mal auch nicht das ich so schnell nen Panzer kaputt machen könnte. Aber siehe da, es ging schneller als ich dachte und Mega easy, weil der "Bordschütze" Eh nur Deko ist... auf dem Turm wäre besser, was nicht schlimm wäre, da verwundbarer.

  • Aus-RottenGER
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member

    Aus-RottenGER schrieb: »
    Hallo,
    ich hab mal eine Frage bezüglich des BF5 Alpha Dogtags.
    Und zwar warum kann ich es nicht freischalten ???
    Ich war schon bei der 1 Alpha dabei jetzt steht bei Auftrag 4 von 5 obwohl ich bei der 1 Alpha denn Auftrag erfüllt habe?

    MfG
  • Aus-RottenGER
    14 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Was ich sagen möchte die Panzer sind zu UP. Ein Panzer sollte der schreck aller Soldaten sein und jetzt kann denn 1 pio allein ausschaulten ????
  • GER-Killo
    76 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Also konnte man in der ersten Alpha das dogtag auch nicht freischalten?
  • Bandit1305twitch
    9 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Genau das sage ich doch die ganze Zeit die Fahrzeuge sind nur noch beiwerk, kaum einer wird sie nutzen da sie keinen wirklichen Sinn haben. Wenn man in bf3 bzw bf4 nen guten tank Fahrer oder heli Piloten im Gegner Team hatte wurde es doch erst richtig interessant. Mann musste im Team agieren um diese auszuschalten und ihnen einhalt zu gebieten. Das fehlt jetzt völlig. Schade. Für mich ist es leider kein richtiges battlefield mehr. Werde weider bf4 suchten
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    In der 2. Alpha kann man keine Aufträge fertigstellen oder erfüllen. Das ging nur in der 1.

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • K9-FaNaTiCs
    889 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Mein Feedback zur zweiten Alpha und Vergleich zu nervigen Dingen in Battlefield 1:

    1. LMGs endlich nicht mehr OP. Man kann die LMGs nun nicht mehr aus der Hüfte wie mit einem Sturmgewehr spielen. Wenn man ohne anlegen feuert ist das Fadenkreuz riesig, damit etwas zu treffen ist extrem schwer. Angelegt mit der rechten Mauste ist es noch viel schwieriger irgendetwas zu treffen. Die Kugeln streuen dann extrem. Kills sind mit den 100 Schuss LMGs nur noch möglich wenn man das Zweibein aufstellst. Ansonsten sollte man 99% aller unvorbereiteten Zweikämpfe verlieren.
    Ich hoffe nur, dass das so bleibt und nicht wieder auf das geheule der casuals gehört wird, die am liebsten wie in bf1 150 Schuss über die gesamte map mit einem Teleskop Visier abgeben und damit 8 Leute töten. Oder ohne aufgestelltes Zweibein wie mit einem Sturmgewehr durch die Gegner mähen.

    Das klingt sehr gut. Allerdings wird wahrscheinlich ein Monat nach Release wieder geheult und die MGs werden wieder zu Lasern gepatched. Hoffen wir das Beste, es klingt schon alles etwas schwieriger als BF1. Dies sollte der richtige Weg sein.
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!