Frusttherapie (kotzt euch mal so richtig aus!)

Kommentare

  • Skav-552
    5819 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Wie viele Runden man gewinnt oder verliert ist doch eigentlich egal, wichtig ist es, das man den Eindruck hat, das man den Rundenausgang beeinflussen kann bzw das der Rundenausgang offen ist

    oft genug sieht man ja, das nach 10min die Runde aufgegeben wird und die Leute anfangen defensiv zu spielen

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Welkin_Gunther90
    60 postsMember, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet August 2018
    Skav-552 schrieb: »
    Wie viele Runden man gewinnt oder verliert ist doch eigentlich egal, wichtig ist es, das man den Eindruck hat, das man den Rundenausgang beeinflussen kann bzw das der Rundenausgang offen ist

    oft genug sieht man ja, das nach 10min die Runde aufgegeben wird und die Leute anfangen defensiv zu spielen

    Naja, wen man mehere runden verliert, grarde hintereinander (oder in kurzer zeit) ist es arg frustrierend, da fragt man sich was macht das eigene team bloß, warum sie die alle so *pfui* (oder besser gesgt, warum ist der gegner so gut)
    Motivierend ist das jedenfalls nicht und man fargt sich dann ernsthaft wofür hat man dann hier sein geld ausgegeben bzw seine zeit.

    Und ganz ehlich, die meisten runden kannst du nicht mehr beeinflussen, dast es relativ schnell entschieden wer gewinnt, hatte letztens so ne runde auf Krieg im Ballsaal da hate der gegner innerhalb von 2 minuten schon die beiden ersten sektoren erobert, ohen gegenwehr (und die teams waren voll) das Chateu fiel zwar nicht so schnell aber wen man im ersten angrifff bis in den letzen sekor reinsticht, dann kann man nicht mehr viel machen, ja es gibt zwar diese runden wo man doch noch im letzen sektor ein comback erlebt und alle angriffe zurückschlägt (besagtes hatte ich schon auf oben genanner karte persönlich erlebt) aber das passiert mal alle 20-30 gefechte(grob geschätzt)und ist mehr eine ausnahmee als die regel, viele runden die ich erlebe sind entweder überrannt werden oder kompletes feststecken im ersten sektor.
    Oder was ich vorgestern auf fort Vaux erlebte, 2 runden gedrehrt (conquest), das reintes base *pfui* weil die dominanz der teams zu groß waren, da wurden permanent fast alle oder alle flaggen gehalten und die soldaten am aüßeren rand der festung niedergemezlt, anfangs noch schon im lemmingtarin die rnde duchs gebäude gedrheht wo sich dann zu mitte des gefechte die käpfe weitestgehend auf den außeren bereich beschränkten bzw gegen ende nur noch draußen am rand der safe zone gekämpft wurde

    Dann wird halt aufgegeben und versucht noch wenigstens ein gutes persönlcihes ergebnisss zu erzieln wen ds gesamtziel nicht ereichbar ist.
  • T-OTT0
    639 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Skav-552 schrieb: »
    Wie viele Runden man gewinnt oder verliert ist doch eigentlich egal, wichtig ist es, das man den Eindruck hat, das man den Rundenausgang beeinflussen kann bzw das der Rundenausgang offen ist

    oft genug sieht man ja, das nach 10min die Runde aufgegeben wird und die Leute anfangen defensiv zu spielen

    Und das frustet bei bf1 am meisten....dieses bekloppte ticketsystem 100 punkte aufholen ist fast unmöglich, znd in der beta war es immer sooo knapp...
  • JackDefault
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2018
    Skav-552 schrieb: »
    Naja, so funktioniert das bei mir nicht
    Wir spielen hier immer noch ein Team Spiel soll heißen, wir gewinnen als Team oder wir verlieren als Team
    Meine persönlichen Statistiken sind dabei dann nur interessant um ausmachen zu können ob ich meinem Team nütze
    Ich Spiel also nicht auf K/D (?) wenns grade mal schlechter läuft sondern frag mich in der Regel, wie man wenigstens noch ein wenig Boden gewinnt
    Aber eigentlich wollte ich darauf hinaus, dass Runden mehr Spaß machen, wenn das Ticketsystem ein wenig anders ausgelegt wäre.
    BFV macht es wohl besser (erster Eindruck)
    BF4 auch
    Nur in BF1 scheint es wohl ein wenig verhunzt
    Viele Runden sind (wie du selbst schreibst) nach wenigen Minuten entscheiden und noch was auszugleichen ist verdammt schwer, als einzelne Person oft genug nicht möglich
    Das ändert an meiner Einstellung von oben aber nichts , schon alleine aus trotz versuch ich es besser zu machen und spiele auch verlorene Runden offensiv zuende

    @Skav-552 Gute Einstellung! Und da geb ich dir völlig recht.

    Aber nicht desto trotz....finde ich BF4 von den leuten her sozialer...da wrid man sogar von Blauen Wiederbelebt. Und wie du sagst, man hat das gefühl man kann den Rundenhergang beeinflussen. Das mit den Tickets ist da besser.

    @Welkin_Gunther90 Leg doch mal BF1 für ein par tage weg um bisl luft zu gewinnen. Das hilft oft wunderhaft. Und wenn du trdzm auf das BF mäßige lust hast, dann zock doch mal wieder ne Runde BF4. ;)
    Post edited by Ourumov13 on
    [BA] - Brainless Army - Gründer - [PS4] -->Member Gesucht --- BF5
  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @JackDefault
    naja,.. ich finde vom Random-Play her,. ist das egal,.. ob man BF4 BF3 oder BF1 einlegt....
    bei BF1 muss man doch nur liegen bleiben.. .dann wird man auch in 90% der fälle wiederbelebt... selbiges ist auhc bei BF3 und BF4 so... nur da kann man nicht weg-drücken...
    das ist eigentlich der "Hauptgrund" warum man das gefühl hat in BF1 nicht so oft wiederbelebt zu werden... was wir übrigens in BFV wieder haben … eine "Skipp-Funktion" … *JUHUU*

    allgemein gefällt mir der ganze Wandel nicht so
    aber ich bin optimisitisch und auch offen für neues

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Deathmetalgerman
    316 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Ich sehe schon am Rundenanfang auf meinem Stammserver bei einem 32 gegen 32, welches Team gewinnen wird. Sobald bestimmte Spieler auf der gleichen Seite stehen, oder sogar ein Clan dort mitmischt, gehen die zu 99% als Gewinner vom Platz. Wenn zwei bis drei Clans auf einer Seite sind und man allein mit den üblichen Campern auf der anderen Seite ist, kann man gleich rausgehen, das wird ein Frustspiel werden. Die eigenen Leute gehen nicht vorwärts und warten in ihren Deckungen. Sie werden dann Dank mangelter Klasse vom Gegner Clan überrannt und es gibt schnell einen Baserape. Man kann da als einzelner Spieler gar nichts tun, man wird dann von der Masse des Gegners überrannt, wenn man eine Flagge holen will. Wenn das eigene Team gut kämpft und man eher knapp verliert, kann ich damit leben, wenn das eigene Team nur rumcampt und man allein in der Nähe überall flankiert wird, weil keine einzige Flanke safe ist, weil die eigenen Laute mit dem Zweibein in der Base rumschimmeln (ganz schlimm momentan) dann werde ich sauer. Und diese Sportfreunde verstehen das einfach nicht. So hatten 80% meiner Campermitspieler bei einem 32 vs 32 , eine Minus KD oder -+ KD, ihren lächerlichen 3000-4000 Punkte und größtenteil wenig Kills. Rumgecampe wird fast immer bestraft. Genau wie diese unglaubliche Angst zu sterben, da stehen zehn Leute bei Fort Vaux bei der eigenen Flagge vor E, rennen aber einfach nicht rein. Wenn man da mit je fünf Mann schnell reinrennt, räumt man garantiert auf und nimmt die Flagge. Das Gleiche bei B unten im Aufgang zu B (von E), da stehen auf Aufgang oben acht bis zehn Spieler, haben aber Angst und rennen nicht weiter. Und es passiert immer das Gleiche, alle Acht gehen drauf, weil der Gegner sie C4t oder von unten mit Explosivgeschossen in den Eingang schießt, wenn einfach vier Mann rechts rumlaufen und vier Mann links und den Obergang säubern, ist die Flagge schnell genommen. Oder Beispiel Nummer Drei, meine Mitspieler sind schon oben bei B, hocken in einer Ecke und warten auf Gegner, nehmen die Flagge aber nicht. Es kommt wie es kommt, alle meine hockenden Squadmitspieler waren nach einer Minute tot, weil ein Gegnersquad die Gänge gesäubert hat. Ich habe im Chat meinen Squadspielern gesagt, das es einfach gar keinen Sinn macht, dort zu hocken, wenn der Gegner die Flagge hat. Man muss die Gänge säubern und dann die Flaggen nehmen oder beides zusammen machen. Manchmal habe ich das Gefühl, dass mein Mitspieler gar nicht wissen, was sie tun sollen und das Flageneinnehmen gar nicht verstehen.-
    -
    -
    Ich kann Welkin da gut verstehen, das frustet enorm, wenn man dann blöd allein anrennt, bekommt man auch keine Punkte und geht mehrfach drauf, außer gegen schwache Gegner. Ich habe gestern dauernd gegen mindestens zwei Gegenspieler gespielt, ich kenne es gar nicht anders. Ich bin im Prinzip fast immer allein, meine Mitspieler spawnen ur bei mir, wenn eine Flagen fast safe ist. Im Verlierteam hat man weniger Punkte, nimmt weniger Flaggen und wenn das Gegnerteam richtig gut ist hat man dazu noch eine *pfui*-KD und nicht soviele Kills. Das Beste am Spiel ist aber, einen Zweibein-LMG Spieler in seiner Base zu messern, der die ganze Zeit aus der Base abgefarmt hat. Ich messer sehr selten, aber den musste ich mir holen, da war die drei Camperrunden mit meinen Spezis schnell wieder vergessen.-
    --
    -
    Und dann noch der aktuelle Minusbug bei BF1, das mir 10.000 Punkte am Rundenende angezogen wurde in der Auswertung, ich hatte sogar schon Minus 3600 Punkte, obwohl ich fast 14000 Punkte in der Runde eingespielt hatte.
  • Beljiah
    5605 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Deathmetalgerman

    aber das zeichnet sich ja nicht erst seit BF1 ab
    bei BF4 campen die genauso mit LMGs rum oder hocken bei Metro an den Rolltreppen vor B … ode rbei Spind bei C? (der zerstörbare Turm) wo auch nur rumgestanden und "abgegrast" wird,.. nicht zu vergessen Noobtuberei und Nadespam
    … ist in bF1 auch nicht anders
    und war in BF3 auch shcon vorhanden
    aber das liegt auch eher an den Spielern,..

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • JackDefault
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet August 2018
    @Deathmetalgerman @Beljiah

    Ja der Trend kommt von den spielern. Aber es gibt eben auch Karten und waffen die das Campen vereinfachen. (was jetzt nicht unbedingt schlecht ist) man muss dann seine Taktik anpassen. Entweder Pushen oder probieren rum bzw durch zu schleichen...das geht...fordert aber manchmal viele Tode....(Metro ^^)

    Ich hab oft das gefühl, das die Spieler denkfaul sind. Da hat Deathmetalgerman schon recht wenn er sagt das die leute teilweise nicht wissen wie man flaggen einnimt. Das liegt aber auchd aran, das die es gar nicht probieren. Die kriegen ein Rückschlag und dann könnte denen es ja ihre lächerliche KD versauen, wenn sie es erneut versuchen.
    Viele haben diese Tod-Angst. Und das nervt. Das is in BF falsch. Wenn man richtig kämpft, dann bekommt man den ein oder anderen Tod nun mal rein. Das ist eben so.

    Das "Rambo" denken muss aus den köpfe raus. Dieses "1Mann Armee" gaming nervt. Auch die Erwartung daran ist völlig falsch. Deswegen sind ja Baserapes oft auch erst möglich. Weil alle liener zurück rennen bzw nicht um die flaggen die eingenommen werden kämpfen. Und da können wir dann als einzelne nichts anrichten. Bei 1 vs 5 zieht man ebend den kürzeren. Da kann man noch so gut sein.
    [BA] - Brainless Army - Gründer - [PS4] -->Member Gesucht --- BF5
  • Skav-552
    5819 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Menschen

    Mitglied der "Aluhutbastelgruppe"

  • Deathmetalgerman
    316 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Erstaunlich ist dann, wenn es vorwärts geht und alle machen mit (der Gegner auch), dann hat man teilweise erstaunliche Werte bei BF1 zu verzeichnen. Ich hatte da gestern sogar eine 30-3 Runde als Medic, ich habe lange gar nicht auf die Auswertung geschaut, wir sind nur von Flagge zu Flagge gerusht, die Gegner stellten sich teilweise dämlich an (lagen irgendwo in der Flaggenzone auf dem Boden, teilweise in der Mitte der Flaggenzone). Ein paar Mal war es für mich knapp, konnte mich aber immer noch kurz vorm Tod in eine Deckung bewegen. Und dann gibt es die anderen Runden, wo in einfach fast jeder Ecke Einer wartet um einen vorbeilaufendene Spieler zu erledigen. Das sind die Frust-Runden, der Gegner hat alle Flaggen um die eigene Base, man wird dort überall aufgelauert, ich habe es wirklich erlebt, dass vier! Gegnerspieler im Umkreis von zehn Metern ihr Zweibeim -LMG ausgepackt haben. Man kann einfach nicht jede Ecke checken, zudem diese Spieler dann recht klug sind und eine Schroflinte oder die SMG benutzen, wenn es eng wird. Die SMG scheint die neue Hellriegel zu sein, Skill braucht man mit der nicht, hat 80 Schuss und irgendwie kaum Rückstoss. Ein User den ich kenne macht damit jede 1000er Runde über 100 Kills, ich kann ihm mit dem Karabiner nur auf Mid-Range schlagen, sonst hat man keine Chance. Ein anderer schlechter User nimmt jetzt auch die SMG mit 80 Schuss und hat auf einmal 40 Kills pro Runde statt vorher eher so um die 20. Und dann gibt es wieder die Frustgefühle, wenn man mit einer Obrez aus ungefähr 40 Meter mit einem Headshot getötet wird, nein da war kein anderer Gegner in der Nähe und ich hatte 100 Health. Und das ganz gute Gefühl, dass eigene Medics, auch fünf Meter entfernt, einfach nicht wiederbeleben, sondern den Gegner töten wollen. Ich drück schon weg, wenn der Gegner sich noch bei mir befindet nd meinen Medic auflauern will. 3 Mal wiederbelebt zu werden, auf teilweise engen Karten in zehn Runden ist einfach schwach, obwohl da immer ein Medic rumrennt, einmal waren sogar drei Mann in einer Entfernung unter acht Meter in meiner Nähe, mein Standpunkt war zu dem Zeitpunkt save, also leicht verdiente Punkte.
  • Aurkonungr
    1105 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    Das einzige was mich stört, ist, das Origin seit gestern down ist. Keine Verbindung
  • JackDefault
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @Aurkonungr
    ich hatte egstern auch mega Probleme mit BF
    Es hat nichts geklappt. und die Runden wirkten Laggy. Obwohl laut Systemperformance alles in Ordnung war.
    Dann waren fast alle Server leer.
    Hab dann sogar den Filter so eingestellt das der mir alles Angezeigt. Von 50 Server waren fast alle leer. Ab und zu mal 1/64 oder 8/64.
    War schon komisch
    [BA] - Brainless Army - Gründer - [PS4] -->Member Gesucht --- BF5
  • R3e3n
    2258 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    in BF1 hatte ich gestern Abend keine Probleme.

    Dice: I have a Plan. I just need time. Have some goddamn faith!

  • JackHerer_1601
    790 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    @Deathmetalgerman Ich kann dir nur raten Rauchgranaten mitzunehmen. Damit hat man einen hervorragenden Sichtschutz vor den LMG-Campern, Snipern etc.
    .
    Mich wundert immer wieder, wie selten ich Rauchgranaten (außer meinen eigenen) auf dem Schlachtfeld sehe.
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • JackDefault
    322 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @LordHelmchen512
    Generell werden taktische Gadgets wenig benutzt. Auch taktisches denken sieht man wenig.
    Das is ja bei BF4 auch so. Rauhgranaten, Blendgranaten, Handfakel. Das alles wird kaum benutzt. Auch die Aufsätze. Schalldämpfer wird noch genutzt. Und selten sieht man mal einen mit FLIR oder IRNV.
    in Camps wird ständig reingelaufen....man sieht selte das mal Flankiert wird, oder der Gegner von hinten überrascht wird. Die ganzen Clans machen das oft und sprechen sich ab. Aber so die Randoms...

    Hab gestern mit pa zusammen gespielt, die haben mich aufgrund meiner Position in der Tabelle eingeladen. Hab dann ein zwei runden mit denen gespielt, was etwas nervig war, weil die noch sehr jung waren.
    Für die hat nur Kills gezählt. Score war zwar auch interessant aber Kills ist für die das Wahre. Die haben fast nur gecampt, oder sind ebend ganz vorsichtig gelaufen um ja kein Tod zu bekommen. Dann hab ich den erstmal Teamplay nah gebracht. Ein Revive war für die was neues. Als ich ein von denen wiedergeholt hab hieß es gleich "wow ich wurde wiederbelebt" Und dann Taktik...war ein begriff aber nie wirklich umgesetzt. Als ich den dann mal gezeigt hab was Laufwege sind, und wie einfach man bei bestimmten karten Spots umlaufen kann und dann von der Flanke kommen kann oder sogar von hinten, waren die erstmal baff. Die haben alles immer probiert auf den dierekten weg zu bekommen...diese Spielweise ist natürlich für ein Camper das Paradies.

    ich weiß nicht warum so viele spieler sich so schwer tun mal um die ecke zu denken und andere wege zu finden. Wenn ich auf Weg A keine erfolge erziele, dann muss ich doch mal nach einer anderen Option suchen. ich meine Wenn die Herdplatte Heiß ist, dann weiß ich das doch nach dem ich die das 1 mal angefasst hab und fass die dann doch nicht noch 5 weitere male an.
    [BA] - Brainless Army - Gründer - [PS4] -->Member Gesucht --- BF5
  • The-Alien-Paul
    109 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    Weil das Spiel/ die Serie das immer mehr vereinfacht und unterstützt.... schnelle Aktion, ohne Vorbereitung, Nachbearbeitung, Denken, Lernen usw. Danke, denn der redbuttonshooter ist so nah wie noch nie ;)
    “Die Community ist im Wandel. Ich spüre es im Wasser. Ich spüre es in der Erde. Ich rieche es in der Luft.“ https://opt-community.de/Forum/portal.php https://youtube.com/watch?v=8d2Z-Itsc5A
  • JackHerer_1601
    790 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    In Battlefield 3 habe ich auch nie Rauchgranaten gesehen :p
    Das Ergebnis einer Diskussion kann auch die Uneinigkeit sein. Eine Diskussion funktioniert nur dann, wenn beide Seiten dies berücksichtigen.
  • Dr_Tatwaffel
    3317 postsMember, Moderator, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Moderator
    bearbeitet August 2018
    Weil das Spiel/ die Serie das immer mehr vereinfacht und unterstützt.... schnelle Aktion, ohne Vorbereitung, Nachbearbeitung, Denken, Lernen usw. Danke, denn der redbuttonshooter ist so nah wie noch nie ;)

    Das doch Blödsinn, so sehr wie dieser Thread hier brummt. Würde es einfach sein, wäre hier nicht mal die erste Seite voll. Klar muss man sich selbst helfen - das Spiel bietet dir dazu alles, was du brauchst. Dazu gibt es genau diese Items - wer sie nutzt, 'trägt' die Runde und wer nicht, kommt in die Therapiesitzung. :tongue:

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • The-Alien-Paul
    109 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member
    bearbeitet August 2018
    Dr_Tatwaffel schrieb: »
    Weil das Spiel/ die Serie das immer mehr vereinfacht und unterstützt.... schnelle Aktion, ohne Vorbereitung, Nachbearbeitung, Denken, Lernen usw. Danke, denn der redbuttonshooter ist so nah wie noch nie ;)

    Das doch Blödsinn, so sehr wie dieser Thread hier brummt. Würde es einfach sein, wäre hier nicht mal die erste Seite voll. Klar muss man sich selbst helfen - das Spiel bietet dir dazu alles, was du brauchst. Dazu gibt es genau diese Items - wer sie nutzt, 'trägt' die Runde und wer nicht, kommt in die Therapiesitzung. :tongue:
    - edit -
    Na, den Blödsinn kann ich doch locker zurück geben. Das Spiel fördert die Einfachheit, und die etwas engagierteren Spieler versuchen noch etwas Änderung hier im Forum zu finden/zu schaffen. Du glaubst doch nicht, dass die un umsichtigen Spieler aus dem Spiel, über die man sich hier beschwert/kotzt, den Weg ins Forum finden, alleine?
    (vielleicht dafür auch einen redbutton einfügen, einer mehr macht es jetzt auch nicht besser)

    - verzeiht die fehlgeschlagene Wortwahl -
    Post edited by The-Alien-Paul on
    “Die Community ist im Wandel. Ich spüre es im Wasser. Ich spüre es in der Erde. Ich rieche es in der Luft.“ https://opt-community.de/Forum/portal.php https://youtube.com/watch?v=8d2Z-Itsc5A
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!