Hi Battlefield Community! Wir haben unsere Moderationsrichtlinien für EA-Foren aktualisiert - HIER findet ihr weitere Infos dazu. Und falls ihr eure Kenntnisse der Forumsregeln auffrischen wollt, könnt ihr dies HIER tun.

[Sammelthread] Battlefield V Open Beta: Feedback

Kommentare

  • Beljiah
    5683 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    @L4RSEN77
    wobei ich aber der Meinung bin, dass man nicht "benachrichtigt" werden muss, wenn man gespottet wurde
    da wär das "Spotten" ja "Sinnlos",. .so würde man sein "Überraschungsmoment" verlieren
    und das macht aber eigntl das Spotten erst aus

    SturmBataillon X BF 1 | BF V | Communitiy Platoon [SBX] - PS4

  • Fearstriker99
    11 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Starfey schrieb: »
    Fearstriker99 schrieb: »
    Danke für das Feedback Jungs (und Mädels!)

    Wenn ich dann gefragt werde: "Papa, wieso hat der Soldat der Wehrmacht eigentlich eine Maske auf?", was soll ich dann meiner Tochter sagen? ;) ^^

    Du kannst sagen : Im Winter hat es in Skandinavien oder an der Ostfront - 20 bis - 40 Grad. Das kann schon mal unangenehm werden ohne Schutzausrüstung. Warum er diese Maske im Frühling in Frankreich, Belgien oder so wo trägt kann ich nicht sagen. Muss ein Masochist sein.

    Die Maske, die der Soldat in BF V ausgerüstet hat, wird es damals nicht so gegeben haben. Diese erinnerten dann eher noch an Gasmasken bzw. "Lappen" vor dem Gesicht :D Vor allem im Zusammenspiel mit dessen Uniform passt die Maske nicht. Ich brauche auch keine 1:1 Detailgetreuheit im Game, aber so wie in diesem Spiel (gewollt!) Abstand genommen wird vom regulären Bild des Zweiten Weltkriegs ist befremdlich. Ich kann nur jedem empfehlen mal Google zu bemühen und Narvik - Wehrmacht eingeben, die Aufnahmen (die zahlreich existieren) dann mal mit den Soldaten aus BF V zu vergleichen.

    Es gab mal diesen einen Screenshot, der vor der Bekanntgabe des Settings von BF V kursierte und der sich dann als Fake entpuppte. Auf diesem Screenshot waren reguläre Wehrmachtssoldaten im 4er Squad abgebildet, die Map die im Hintergrund lud hieß Battle of Stalingrad. Das Bild ist für mich immer noch prägend, genauso sollte BF V aussehen.

    Wenn sogar meine Freundin, die mir das Spiel geschenkt hat, einen Blick auf den TV wirft und mich fragt wieso es nicht mehr im Zweiten Weltkrieg spielt sondern in der moderne, dann läuft doch etwas gewaltig schief...

    Trotzdem freut es mich natürlich wenn die Sache für dich nicht so störend ist wie für mich. So wirst du mehr Spaß am Game haben :)
  • PKLP_Hydra
    3 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha Member

    Heya,

    wollt mal wissen was ihr bisher über Bf5 denkt bzw. wie ihr es findet?

    ich persönlich kanns keine Stunde spielen. Absoluter Rotz.

    - Netcode *pfui*
    - Schadensmodell der Waffen lächerlich. ( hallo sniper bodyshot im nahkampf 55dmg xD )
    - Engländer mit deutschen Waffen ????
    - Flugzeuge nutzlos aka. über jedes Bf bis jetzt zu tode generft.
    - Flak mal wieder op
    - Munition zu wenig
    - viel zu wenig Fahrzeuge

    Also bei mir kommt kein Battlefield feeling auf. Es fehlen einfache wichtige Dinge wie viele Fahrzeuge auf der Karte, 3d spotting und hotspots wo auch wirklich mal gekämpft wird. Kommt mir alles viel zu leer vor und die Waffen sind auch *pfui* gemacht. Sounds müll, dmg... und die klassischen Waffen gibts wieder nur in abgespeckter Version. Wo ist das mg42 mit echter Feuerrate? ein Day of Infamy kanns doch auch.

    Muss dazu sagen dass ich Bf1 schon mega schlecht fand und das letzte gute Battlefield teil 4 war.
  • Dr_Tatwaffel
    3395 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet September 2018
    /Thread in den Sammelthread eingefügt. Diskussion, wie man BF5 abschließend findet, können dann mit dem Release geführt werden. ( @PKLP_Hydra )

    "Smilysammlung"
    Dachverband der BF-V Transportkraftfahrzeugführerorganistation - kurz Traktor

  • Contractor
    26 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    bearbeitet September 2018
    Hier ein paar Feedbacks von mir:

    Balancing
    • Stg 44 fühlt sich noch relativ stark an, hingegen die Halbautomatischen Gewehre sind etwas zu schwach. Im Zweikampf gegen die Stg verliert man so gut wie immer gegen die Stg 44 auch wenn man den ersten Hit hat.
    • Panzerfaust macht etwas wenig Schaden (minimal 20 und maximal 24)
    • Eine andere Klasse sollte ebenfalls Dynamit mit sich tragen können, da man als Sturmsoldat nicht mehr mit Dynamit und Panzerfaust spielen kann. Vielleicht bei den Supportern da die Minen dort nicht wirklich zuverlässig wirken.
    • Waffen Upgrade System find ich nicht so toll. Es ist nur ein Verbesserungssystem wie bei CoD. Das alte System wie bei Battlefield 4 (und davor) war eindeutig Besser mit den Vor- und Nachteilen.
    • Waffenupgrad ist definitiv. Man kann diese nicht rückgängig machen, bzw einen anderen Upgrade-Pfad auswählen.

    Gameplay & Map
    • Rotterdam Punkt A finde ich etwas zu gross. Dieser umfasst die Eisenbahnbrücke, der Teil darunter und dazu noch die ganze Strassenbreite.
    • Rotterdam Punkt B ist ein einziges Campernest. Die Tische und Stühle sollten auf jedenfall weg (zumindest diejenigen die an der Treppe + Ecken sind). Dort verstecken sich die meisten Camper.
    • Narvik ist ab und zu viel zu hell.
    • Funkfeuer soll pro Squad beschränkt werden, vielleicht wäre es sogar als Squad Reinforcement ins Spiel gebracht werden damit diese nicht nur zum Campen verwendet werden.
    • Waffenupgrade nur im Hauptmenu.

    Bugs:
    • Revive Bug (gibt genügend Beiträge darüber)
    • Unendliches Bleeding Bug: Wenn man auf brennende Stellen stirbt, so kommt der Verbluten Animation. Nachdem der Kreis um etwa einen Viertel abgelaufen ist, füllt es sich wieder voll auf. Somit ist man in einer Verblutungs-Dauerschleife und kommt nur durch Quitten oder Wiederbeleben von anderen Mitspieler aus der Animation raus.
    • Squadbeitritt wird manchmal nicht angezeigt
    • Squadrauswurf geht nicht, sowie Squadwechsel usw.
    • Man joint mit seiner Squad und wird plötzlich in ein anderes Squad geworfen.
    • "Phantommitglied" im Squad der den Platz wegnimmt.
    • "Killed by Admin" Die Seitenausgleich ist total schwachsinnig. Man wird alleine aus seiner bestehenden Squad rausgezogen und auf die andere Seite geworfen.
    Post edited by Contractor on
  • badmaik90
    postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Ausrüstung kann im laufenden Spiel nicht geändert werden, erst wenn man wieder im Hauptmenü ist. Generell würde ich das Menü zur waffen Anpassung etwas übersichtlicher machen.
  • Marty-gone-Boom
    8 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4 Member
    mir ist heute eines aufgefallen, wenn ich getötet wurde, bin ich teilweise (ca. 80% der Tode) in das Ingame-Menü geworfen worden, ohne dass ich irgendwas gedrückt hätte um ins Menü zu kommen... besonders nervend ist es, wenn man gerade geschossen hat, man kann dann erst ein paar mal Esc. drücken um wieder ins Spiel (in den Revive-Screen) zu kommen... dabei verliert man teilweise ein paar mehr Sekunden und es nervt endlos, wenn man ständig erst wieder aus dem Menü raus muss, nur um dann weiter spielen zu können

    Und nein, bei mir ist [TAB] nicht doppelt belegt
  • XBW_W0LVERINE
    postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1 Member
    Hallo ,geht es nur mir so, oder ist das Spiel an sich viel zu dunkel?

    wenn ich die Helligkeit in Game hochstelle , komme ich zwar in dunklen Räumen zurecht , sobald ich aber draußen bin , ist es viel zu hell
  • Andymiral
    177 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, BF1 Incursions Alpha, Battlefield V Member
    bearbeitet September 2018
    Nachdem ich inzwischen ein paar Stunden gespielt habe (es macht mir viel Spass) mal ein Feedback meinerseits zu den Dingen die mir negativ aufgefallen sind und etwas nerven:

    - Die Drehgeschwindigkeit der Panzer-Türme ist ja nun realistisch, was ja auch gut ist! Mit der aussenkamera kann man auch schön mit der Maus hin und her scrollen und der Turm dreht nach. Wenn man aber von innen den Turm mit der Maus bewegen will muss man quasi mit der Maus 10x über sein Pad scrollen um 180 zu drehen? Irgendwie ist das recht hakelig oder mach ich was falsch?

    - Die Innenaustattung der Räume/Zimmer ist zu kahl. Alles sieht irgendwie gleich aus. Das ist zu lieblos. Wäre schön wenn es in jedem Raum mehr gegenstände, tische, stühle, Bilder, Krims Krams geben würde (so wie im ersten Trailer)

    - Der Zerstörungsgrad ist leider nicht so hoch wie gehofft. Ich schieße mit einem Panzer auf Holzkisten und nichts passiert! AUF HOLZKISTEN !!!!

    - In Rotterdam scheinen alle das gleiche unzerstörbare Auto zu fahren. Hier könnte man ebenfalls verschiedene Autos/lkws usw. platzieren. Vorallem sollten die Autos explodieren oder platt gemacht werden können. Siehe Punkt zuvor.

    - wenn man verletzt am boden liegt und ausblutet wäre es cool wenn man sich noch langsam kriechen könnte um sich beispielsweise hinter eine wand oder so zu retten
    Post edited by Andymiral on
    No RiSk No FuN
  • ShidoEmishi
    2 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    bearbeitet September 2018
    Seit heute kann ich nicht mehr als sniper ins spiel gehen, nur mit sturm, sani, und versorger,.
    Hat noch jemand das problem?
  • KingLui68
    184 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Die Gegner und Freunde Leuchten Verdammt . Von Tarnung keine Rede.
    *pfui* Bunny Hopping. Das Bauen sieht aus wie von Fortnite.
    Auf Narvic mit der Sniper(ca 150-200m) ist ein Heady kein Kill mehr. Bei der Visierung muss man nun Drüber halten.
    Und nur Leuchtspur in den Waffen.
  • Starfey
    106 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Belzeebub88 schrieb: »
    Du hast meinen Satz nicht gelesen/verstanden.

    Was genau willst du mir jetzt mit deinen Erfahrungen erzählen? Denkst du stehend MG3 schießen sei effektiv? Ach ich hab ja keine Ahnung. Sry.

    Zum Spiel hast du auch was zu sagen?

    In gefühlt jedem zweiten Kommentar von dir kommt du warst SaZ12. Was hat das hier mit der Beta zu tun? Jedem hier ist klar dass die Waffen in der Beta kaum Ähnlichkeiten mit den Vorbildern haben. Schön du hast beim Bund geschossen. Anscheindend hat man dir aber nicht die Wirkung und das Zusammenspiel der einzelnen Waffen erklärt. Wofür ist ein MG gut? Um den Feind niederzuhalten. Je schneller man mit dem MG auf den Feind wirkt desto schneller kann das Schützenrudel den Feuerkampf aufnehmen. Und wenn erst in Stellung geht, geht Zeit verloren. Deswegen direkt kniend oder stehend schießen. Soviel zum Thema Ahnung. Wäre das MG nicht zum niederhalten gedacht könntest du dich auch mit dem G 36 aufm Dingo auf Patrouille begeben. Als nächstes muckierst du dich noch darüber dass man über Narvik als Fallschirmjäger ohne Waffenbehälter abspringt. Lass es einfach
    PS: Meine Meinung zum Spiel habe ich oben Kund getan [/quote]

    Es waren genau zwei Sätze, ein mal hat jemand gesagt ich soll zum Bund, ein anderes mal Argumentiert jemand mit echten Waffen. Also bitte, Rambo, schön aus der hüfte, da wirkt man besonders(cool).
  • Starfey
    106 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Man hätte den Support schon ein MG in der beta geben können :)
  • KingLui68
    184 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    bearbeitet September 2018
    Supporterwaffen Niederhaltung = Null
  • Greys_Anatommy
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield 1 Member
    Bin vom ersten Eindruck her zufrieden. Mein aller größtes Anliegen oder Wunsch wäre es , das ich einen festen Charakter auswählen könnte. Ich würde sehr gerne eine Frau in allen Rollen spielen, sei es Scharfschütze oder Soldat, wenn ihr das machen würdet, würde ich euch noch mehr lieben :D
  • Moin
    Mir ist klar dass dies eine Beta ist, aber trotzdem sollte eine Beta spielbar sein.
    Ich durfte das spiel fünf mal neu starten bevor ich überhaubt spielen konnte. Zwei mal stürzte es ab als ich mein Loadout angepasst habe (ich weiß echt nicht wie man das hinbekommt), 2 mal stürzte es beim Joinen einer Lobby ab und einmal musste es neugestartet werden weil es anzeigte es gäbe einen Fehler mit Origin.
    Nun bin ich endlich in einer Lobby, spiele 15 min (wobei ich das Spiel etwas zu ruhig finde im Gegensatz zu BF1). Und der Server fangt an zu laggen. "gut" dachte ich mir das wird vorbei gehen aber ne der Server ist wohl komplett gestorben. Einen Screenshot werde ich dem Post anhängen.
    Worauf ich mich am meisten gefreut habe war das Fliegen, wo ich massiv enttäuscht wurde. Die Flugzeuge fühlen sich an wie Steine und fallen gefühlt vom himmel wenn man es wagt die Drehzahl zu verringern. Die Grafik ist Super, was für mich aber kein Kaufgrund wäre.

    Zum Vollpreis werde ich mir BF5 nicht kaufen da bleibe ich lieber bei BF1
    ZGqGKrl.png
  • R3e3n
    2659 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 4, Battlefield Hardline, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Hab heute mal ausgiebig alle Tanks, bis auf den Guncarrier getestet. SIe sind träge und man muss wirklich viel defensiver fahren, als man will. Sobald das eigene Team sich wie lemminge verhält und flaggen hinter dem eigenen Team nicht mehr zurückbekommt und eingekesselt ist, kann man sich kaum noch mit nem tank am leben halten. man wird quasi von allen Richtungen her angesprungen und mit tnt oder granaten beworfen :D Panzerfäuste haben ja die wenigsten. Es ist also ganz klar davon abhängig, wie gut das Team sich um die Infanterie auf den Flankierwegen kümmert. Wenn der Turm schneller drehen könnte, würde es auch schon anders aussehen. Aber die langsame beschleunigung und das langsame drehen des turmes und der fehlende Gunner für den hinteren Bereich, machen es fast unmöglich nen Angriff von hinten zu überleben. Ansonsten finde ich die Soundkullisse und Details beim Fahren der einzelnen Tanks sehr schön. Sie sind stark, keine Frage, aber können bisher kaum auf den Flaggen wirken und müßen sich ständig in der Nähe von Fahrzeug Ressupplie boxen aufhalten. Habe auch 3 von den Boxen ausversehen zerstört, als ich gegen gefahren bin und Gegner dort killen mußte. Dadurch hatte ich auf Rotterdam oben bei B/D keine Möglichkeit mehr aufzumunitionieren und musste in die Base fahren.
    .
    Einmal wurde ich auch als Fahrer im Tank gekillt, als ich auf narvik gegen eine Box gefahren bin und der Tank stand dann leer rum und wurde danach vom team weiter genutzt (sieht man nicht auf dem Video) Ich hätte sogar noch wiederbelebt werden können. Das Bild ist auch vor der Explosion schwarz geworden und es wurde eine Aussenasicht gezeigt, bevor es explodiert, als wenn es gescripted war oder so.

    .
    Das zusammenlaufen und fahren von Inf und Tanks funktioniert aber garnicht. die Inf sind viel mobile rund nur am umher wuseln und rennen, dass man mit dem tank ständig alleine ist. Der Tiger kommt ja auch nicht überall durch ;) Autos blockieren dann schonmal so nen Panzer, aber die Strassenbahn zerspringt in mio Teile, wenn man sie kurz anstuppst.
    Zudem hatte ich davor wieder oft als Inf den Bug nicht mehr joinen zu können. nirgendswo und auch mit keiner Klasse oder anderen Waffe. sehr lästig....

    Toss a Coin to Your Witcher.

  • kazuya51
    1 postsMember, Battlefield 3, Battlefield 1 Member
    Finde ebenso die Steuerung sehr schwammig. Auf jeden fall nicht wie bei battlefront oder den bisherigen bf's.
  • Killerplautze5XL
    307 postsMember, Battlefield 4, Battlefield 1, Battlefield V Member
    Ich möchte hier gerne nochmal eine Sache erwähnen, die mich jetzt im Nachhinein doch stört. Einst habe ich ja gesagt, dass dieses neue Gesundheits- und Munitions-System sicher nur eine Sache der Gewohnheit ist. Klar, das ist immer noch teilweise richtig, jedoch bin ich der Meinung, dass dieses System einen großen Nachteil darstellt. Denn es ermutigt die Leute immer in der Nähe dieser Stationen zu bleiben und zu campen, weil sie sich dort immer wieder versorgen können. Auch können diese Stationen natürlich auch becampt werden und jeder der sich versorgen möchte, kann dort leicht gesnackt werden. Aber noch schlimmer finde ich halt, dass dieses System halt zu einem generell defensiven Spielverhalten führt. Die Leute spielen alle viel defensiver und das Spiel an sich wird einfach langweilig. Runden dauern ewig und es gibt kaum Action. Die Leute trauen sich nicht wirklich raus, denn sobald sie getroffen werden, müssen sie die Heilung anwenden. Danach gibt es nur noch eine begrenzte Selbstregeneration. Das heißt in der Regel, dass man in ein künftiges Gefecht mit einem Nachteil gehen wird. Man orientiert sich deshalb eher wieder zurück als nach vorne, weil die eigene Flagge Sicherheit bietet und dort unbegrenzte Heilung verfügbar ist. Und seitdem es dieses System gibt, habe ich auch das Gefühl weniger häufig mit Munition vom Support und mit weniger Heilungen seitens des Medic versorgt zu werden. Die Medics spielen meist in erster Linie für sich und heilen sich lieber nur selber. Das System mag zwar gut sein, aber eben nicht für ein Battlefield, da es eben kaum eine aggressive Spielweise zulässt. Lieber hätte ich das Gesundheits- und Munitions-System aus Battlefield 1 übernommen, um ehrlich zu sein. Man ist eigentlich immer mehr damit beschäftigt sich um die Versorgung mit Heilung und Munition Gedanken zu machen als zu spielen. Vielleicht ist es gerade dies, das mir den Spaß am Spiel nimmt. Dieses System erinnert mich mehr an ein Battle-Royale-Spiel und ist dafür wahrscheinlich auch passender, aber zu einem Battlefield passt es nicht.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!